Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Heute im Fitnesscenter :-(

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Heute im Fitnesscenter :-(
PUMPAnickel

Beiträge: 178
Aus: da Haus
Registriert: 24.02.2002

28.03.2002 05:05     Profil von PUMPAnickel   PUMPAnickel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey Leuts... Jaja, ich war gestern pumpen, mal wieder gegen Schluss so schön allein meinen HIT Plan durchziehen, ohne das jemand glotz (was macht der da? Ist der von diesem Planet, warum zittert der so? Und dieses ächtzen, nanana das stört ja die gediegene Atmosphäre) Aber nein! Da war doch wirklich ein "Fitness-Freak" in Radler-Hosen, so nach dem Motto ein bisschen hier mal strampeln, da mal 10Wh Hardcore-Curls mit diesen gummiüberzogenen Hanteln (die ganz schweren , natürlich nach jeder Wh dehnen 5min...usw. Der fragte mich doch wirklich, warum ich nur 30 min trainiert habe...hat sich erstmal etwas "eingeschmeichelt": Waren aber sehr schwere Gewichte! Was ein Kompliment von so einem Hardcore Bodybuilder! Dann meinte er ja noch so: (ohne auf irgendeine Person anzuspielen, war ja auch extrem voll um kurz vor 11!) Er selbst will garnicht richtig breit werden, man sei ja dann so unbeweglich und er würde ja auch gern mal etwas Kraft trainieren, aber er komme ja immer zur Ausdauer dann meinte ich nur daß ich das ja selbst nicht vorhätte, richtig breit zu werden (warscheinlich definiere ich richtig breit etwas anders...) Nun, dann wollte ich ihm klarmachen, auch noch etwas zu definieren und er meinte dann zu unserem Höhepunkt dieses Gespräches: He, da wirst du aber nicht sehr weit kommen mit deinen 30 min..ne! Man, dann wollte ich ja noch in meiner Freundlichkeit ihn aufklären und ihm zeigen WIE UNWISSEND DIE MENSCHHEIT DOCH IST! Aber warum? Bringt das was? Hattet ihr schon so Erlebnisse? Berichtet doch mal!

IP: Logged

Goe

Beiträge: 472
Aus: Berlin
Registriert: 10.09.2001

28.03.2002 07:30     Profil von Goe   Goe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nö mit mir redet keiner

IP: Logged

Sultan

Beiträge: 223
Aus: Gym sweet Gym
Registriert: 05.09.2001

28.03.2002 08:21     Profil von Sultan   Sultan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In meinem Studio, kennen ein paar von den Hardcore Jungs HIT, aber selber danach trainieren tut kein Mensch, auch wenn sie/wir einsehen das es besser ist, aber für mich selber wären die Trainingseinheiten zu kurz. Ich würde nachher nach Hause fahren und mir die ganze Zeit einreden das ich nicht richtig und hart genug trainiert habe. (Soll nicht heissen das, wenn man nach HIT trainiert nicht hart/richtig trainiert ) Ich selber brauche meine Zeit jeden Tag im Gym, dort kann ich mich von jeglichen Stress abschalten und nur noch an das Eisen denken. Grüsse Sultan

IP: Logged

BountyHunter

Beiträge: 104
Aus: Stadt Der Angst
Registriert: 02.01.2002

28.03.2002 09:50     Profil von BountyHunter   BountyHunter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@PUMPAnickel: ist echt verlorene liebesmüh... lohnt sich nicht und kostet nur energie und nerven. wenn er dich während des trainings zugemüllt hat, hat er ja auch noch dein training zerstört! manchmal muß man einfach lernen unfreundlich zu sein wenn man ziele hat. ich habe mein training total instrumentalisiert - ich gehe NUR zum trainieren ins studio, nix annes. und habe somit auch 0,0 interesse soziale kontakte im gym, die über einige hilfstellungen oder komplimente hinausgehen. am besten läßt du dem radlerhosenkopp beim nächsten mal eine 20kg scheibe auf den zeh fallen oder haust ihm beim umsetzen die lh in sein grinsgesicht

IP: Logged

$RaY$

Beiträge: 301
Aus:
Registriert: 27.02.2002

28.03.2002 10:58     Profil von $RaY$   $RaY$ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei mir im studio kucken sie nur dumm aber sagen eigentlich nie was aber der besitzer trainier nach heavyDutyII hehe Greatz RaY

IP: Logged

Anonymous

Beiträge: 21
Aus:
Registriert: 11.05.2002

28.03.2002 11:00     Profil von Anonymous   Anonymous eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Enifach anlachen und weggehen, da lässt der Dich schon in Ruhe. Oder aber, Du schaust die ganze Zeit im Studio richtig böse, das wirkt auch Wunder.

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

28.03.2002 14:28     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bin mitlerweile der einzigste in meinem gym, der HIT macht, nachdem mein trainigspartner auch abgesprungen ist, weil sich das mit seinem tennistraining nicht vereinbaren lässt. die breiten tiere im studio kennen "HIT" nicht, aber "Heavy Duty sagt ihnen was. Nach lääängerem erklären haben die es glaub ich gerafft, dass HIT tatsächlich was bringt. nur glauben die immernoch nicht, dass damit auch die besseren erfolge verbunden sind. wenn ich sage " 5kg in 6wochen" hören die schon nicht mehr hin. einige kennen das auch schon, und auf die frage warum sie es nicht auch machen würden, kommt dann: "ach das geht zu sehr aufs herz (sagt jetzt mein trainingspartner) und die gesundheit leidet zu stark darunter..." oder sie sagen: "der mike mentzer hat das gemacht und ist deswegen gestorben!" () wenn die jetzt sehen, wie ich mich für ihre verhältnisse zu oft und zu gut steigere kommt: "du mutant" und die schwachmaten denken ich würde stoffen. da hat mich zB so einer fast das ganze training lang beobachtet. mit dem blick "wieso ist der jetzt schon sooo fertig, nach erst 30 min? da stimmt doch was nicht!..." ein paar böse blicke können da schon helfen Ciao

IP: Logged

Torgen

Beiträge: 38
Aus: München
Registriert: 30.01.2002

28.03.2002 15:04     Profil von Torgen   Torgen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich wundere mich immer, das die Typen mit den meisten (aufgeblähten) Muskeln, immer diejenigen sind, die kaum trainieren...und wenn, sind sie nach 10 Minuten knallrot und außer Atem-scheint an der Genetik zu liegen

IP: Logged

mcmoe

Beiträge: 35
Aus: aachen
Registriert: 30.09.2000

28.03.2002 16:09     Profil von mcmoe   mcmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, ich habe es tatsächlich geschafft, den betreiber meines studios zu überzeugen. er ist extremer hardgainer (und stofft nicht), weshalb er schon immer etwas offener für "alternative" trainingstechniken war... vor 1,5 jahren hat er den kunden selbst noch mega-volumen trainingspläne gebaut, aber mittlerweile weist er selber die anfänger darauf hin, dass es mehr bringt sich bei einem satz konzentriert anzustrengen als 6 show-sätze für "krassen bissebs" zu machen. trotzdem kommt es auch bei mir sehr oft vor, dass mich menschen fragen ob ich viel stoff nehme, wenn ich nur eine halbe stunde trainiere...

IP: Logged

Ninja-Tom

Beiträge: 55
Aus: Schifferstadt
Registriert: 13.01.2002

28.03.2002 16:41     Profil von Ninja-Tom   Ninja-Tom eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bin bei mir im Studio auch der einzige, der nach HIT trainiert (hab das jetzt 4mal gemacht oder so - flasht voll rein...). Desletzt im Studio: Kurze Vorinfo: Ich bin auch extremer Hardgainer und habe in 2 Jahren Volumentraining net viel erreicht an Masse, vielleicht 3kg oder so und halt ne klasse Defi (1,83m und 65 kg). Das beste war ja der Kommentar von so einem Anabolika Tier (Breites Kreuz und ne Stimme wie ein Kleinkind): "Kein Wunder dass du nix drauf kriegst, so wie du trainierst"... Sowas sollte man verbieten... HIT RuleZ

IP: Logged

Super Ultra Saiyajin

Beiträge: 26
Aus: Vegeta
Registriert: 14.03.2002

28.03.2002 17:23     Profil von Super Ultra Saiyajin   Super Ultra Saiyajin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Bin bei mir im Studio auch der einzige, der nach HIT trainiert! Die S?tze, die ich mir st?ndig anh?ren muss: schon so schnell fertig? So kurz das wird nichts? Hast du aufgeh?rt man sieht dich so selten? Nichts wissende Besserwisser! Da hat doch tats?chlich so ein Weider-Baby versucht mir Ratschl?ge zu geben, wie man die Bizeps trainieren soll, mit minimum 10 S?tzen! Dann erz?hlte er mir dass er schon sein ganzes Leben lang trainiert(er ist ca. 45) und deshalb so "erfahren" ist! Das war l?cherlich, ich h?tte mich an seiner Stelle gesch?mmt so was zu sagen, obwohl er ca. 25 Jahre trainiert sieht er wie ein Anf?nger aus und ist genau so stark wie ein Anf?nger! Wieso glauben diese Menschen noch an Volumen!

IP: Logged

KeyWest

Beiträge: 110
Aus: on top of the world
Registriert: 24.11.2000

28.03.2002 20:45     Profil von KeyWest   KeyWest eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi! das kenn ich alles nur zu gut. hab vor zwei jahren mit reinem super-slow angefangen. da haben mich die leute dumm angeguckt und nur gelacht. aber nachdem ich das die ganze zeit durchgezogen hab,haben sich mittlerweile alle daran gewöhnt.zuerst hab ich auf die frage "warum trainierst du so langsam?" versucht alles zu erklären, bis ich dann einfach nur noch gesagt hab:"wegen den gelenken.muss sie schonen." dann haben alle nur verständnisvoll genickt und mich sogar noch dabei unterstützt langsam und vorsichtig zu machen. seit neuestem trainiere ich nach warp und einige im studio fragen wieder nach,was das ganze soll. dann sag ich immer:"muss die muskeln erschöpfen." einige scheinen aber recht interessiert und nicht so voreingenommen zu sein wie sonst. fazit:wenn mans lang genug durchzieht,dann gewöhnen sich die anderen dran. man sollte aber volumen-leute net versuchen von hit zu überzeugen.jedem das seine. wenn die leute so trainieren wollen und damit zufrieden sind,dann ist doch alles wunderbar. ich werd mir nicht den kopf darüber zerbrechen wie andere "trainieren sollen oder müssen".ich hab für mich die entscheidung getroffen nach warp zu trainieren und was die anderen machen ist für mich nicht von bedeutung. die anderen werden zwar net danach trainieren,aber einen nach einiger zeit beim training in ruhe lassen.und das is doch das wichtigste,oder? KeyWest

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

29.03.2002 17:36     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hehe - tolles erlebnis hab auch sowas ähnliches erlebt: ich trainierte nach HIT, war damit fertig und zog mich in der umkleide um. beim rausgehen traf so ein dürrer, etwas fetter kleiner volumener (ca. 18 jahre) auf mich und fragte mich was ich da machen würde. ich erklärte es , sagte meine steigerungen durch HIT und wollte wieder gehn. er glaubte es nicht und wollte es mal selber ausprobieren. dieser günnerische blick regt mich heute noch auf. er guckte in der art "das kann ja nix sein". ich frgate ihn ob er es mal auf probe machen wolle, mit leichtem gewicht. wir machten einen termin aus, wann ich ihn trainieren würde. ich warnte ih auch mit "totaler erschöpfung" - " vielleicht musste kotzen" ... ... er kamm nicht. ich hab ihn seit dem nicht mehr wieder gesehn! Ciao

IP: Logged

HITFighter

Beiträge: 530
Aus:
Registriert: 18.12.2001

30.03.2002 11:54     Profil von HITFighter   HITFighter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen

IP: Logged

Giganto

Beiträge: 2116
Aus: Anstalt
Registriert: 05.03.2001

30.03.2002 12:25     Profil von Giganto   Giganto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
könnt ihr eure erfahrungsberichte nicht unter "sonstiges" posten die hatten wir schonmal, werden wieder kommen, sind immer das selbe und interessieren eigentlich keinen. kenne wir doch alle, mich langweilts

IP: Logged

PUMPAnickel

Beiträge: 178
Aus: da Haus
Registriert: 24.02.2002

30.03.2002 19:28     Profil von PUMPAnickel   PUMPAnickel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Eisenpumpe Also ich wollte hier nicht das Volumensystem schlecht machen, sondern nur mal aufzeigen wie HITer im Fitnesscenter "angesehen" werden, nämlich eher wie Ausserirdische als wie BBler... In Wirklichkeit ist es doch so, daß über HIT gelacht wird, weil die HITer in der Minderheit sind...ist doch immer so mit Minderheiten: Ausländer, Schwarze, Zigeuner, usw usw... die Leute haben doch damit ein Problem, weil diese Personengruppen in der Minderheit sind, genauso ist es im Training! @Giganto Ich poste nicht unter "Sonstiges", da dies ein HIT-Interner Thread sein sollte und ich wie eben aufgeführt nicht bezwecke Volumenanhänger zu beleidigen.

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

01.04.2002 22:30     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Eisenpumpe: find ich toll, was du da schreibst und PUMPanikel stimme ich auch zu Ciao

IP: Logged

Onkel Susta

Beiträge: 1084
Aus: Berlin
Registriert: 14.10.2001

01.04.2002 23:03     Profil von Onkel Susta   Onkel Susta eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nun kommt mal wieder runter jungs!eure selbstbeweihräucherung geht mir ganz schön auf die ketten.findet ihr nicht,dass ihr euch ein wenig zu viel über die gedanken anderer leute eure zarten köpfe zerbrecht?denkt ihr wirklich,dass euch alle für outlaws halten,nur weil ihr nach hit oder superslow trainiert?einige wenige newbies werden schon mal komisch gucken,was ihr da treibt.aber den meisten studiomitgliedern gehts doch echt am po vorbei,ob jemand nach hit oder volumen trainiert.ich persönlich trainiere regelmäßig superslow.trotzdem werde ich nicht in meinem studio(kein hardcore)doof angeglotzt oder geschweige denn angequatscht,weshalb ich denn so gemeine grimassen ziehe oder warum meine hantel so stark zittert. also jungs,bleibt locker!hit/superslow trainiert nicht jeder.aber in jedem 2.thread einen kult daraus zu machen ist doch lächerlich. [Dieser Beitrag wurde von Onkel Susta am 02.04.2002 um 01:41 Uhr editiert.]

IP: Logged

BALDUR

Beiträge: 176
Aus: FFM
Registriert: 31.12.2001

02.04.2002 16:34     Profil von BALDUR   BALDUR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
SERVUS LEUTE, HIT als härter darzustellen halte ich für sehr naiv. Volumen-(orientiertes) Training kann sehr wohl die Hölle sein. Da ich ja lange genug jetzt nach HD II trainiere, weiß ich einzuschätzen wovon ich spreche. 30 Min Training, von denen insegsamt vielleicht 8 oder 10 Min. pure Schmerzen sind, das ist doch wirklich auszuhalten. Und ich halte HIT nicht für härter als Volumentraining(bei dem man übrigens auch bis MV trainiert, siehe Yates Methode). Aber das mal am Rande... wenn ich meine HIT-Versagenssätze mache, ernte ich haufenweise verständnislose und beneidende Blicke. Immerhin bringe ich es fertig, mittlerweile Gewichte zu bewegen, die die kräftigen Jungs bei uns anpacken. Und das ist in meinen Augen mehr als Bestätigung. Wenn ich dann noch im Unterhemd rumrenne und mich aufpumpe wien Bekloppter, dann glaubt mir KEIN MENSCH, daß ich nur alle neun Tage einmal trainiere. Bevor die Frage kommt, was das Heavy Duty II macht, ich bin noch am Umziehen, Streß von morgens bis abends, d.h. ich werde in den folgenden acht Wochen sagen können. obs was taugt Bis bald Gruß Baldur

IP: Logged

Bingolo

Beiträge: 25
Aus:
Registriert: 07.12.2001

02.04.2002 20:15     Profil von Bingolo   Bingolo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, Ich finde das sich die meißten Leute im Bezug auf HIT viel zu sehr auf irgendwelche Trainingstechnicken verbeißen. Volumen heißt für mich mangelnde Intensität durch eine Lägere Trainingszeit zu kompensieren. Ich finde das Yates auch nach einem HIT System trainiert hat, denn es war Selten, Kurz und Hart. Das sind meiner meinung nach die Grundsätze die ein HIT Programm beinnhalten sollte. Wie man das Verwirklicht ist doch völlig egal. Bingolo

IP: Logged

Super Ultra Saiyajin

Beiträge: 26
Aus: Vegeta
Registriert: 14.03.2002

04.04.2002 18:36     Profil von Super Ultra Saiyajin   Super Ultra Saiyajin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich sag nicht, dass Volumentrainierende dumm sind, aber die meisten haben keine Ahnung vom Training, zumindest die in meine Studio, ich bin der einziger der nach Hit trainiert! Da komm Heute so einer mit einem angepissten Gesichtsausdruck und meint zu mir : "Meinst du nicht, dass es etwas zu schwer für dich ist!" Nur weil ich die Wh(SuperSlow) langsam ausführe. Dabei lacht er noch, so ein ---pieeeep--- und Fettsack!

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

04.04.2002 18:43     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das kenn ich das kenn ich! hehe Bin auch der aller einzigste in meinem Studio, der HIT macht, unter 1000 Mitgliedern. Einige kennen es, machen es aber nicht (?). Das letztes Mal stehen die 3 Oberältesten (also die "erfahrenen" Stoffer) um mich rum und beurteilen mein Training: "In zwei Jahren biste Tod..." "Geht doch viel aufs Herz..." "Bringt nix...(ich erklärs und zeige meinen Plan mit den Steigerungen: Also totaler Beweis!)...bringt nix" geht kopfschüttelnd weg. Da steht sogar einer mit der Sportrevue und hält mir tatsächlich den Artikel "HIT gegen normales Training" vor und versucht so sein Volumen zu rechtfertigen! Ciao

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1016
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

04.04.2002 20:50     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
will hier keinem zu nahe treten, aber es scheinen sich doch einige immer mehr in "Wunderstrategien" hinein zu steigern, wobei die Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit doch meist weit auseinanderliegt. es führen mehrere Wege zum Ziel, man muss halt nur die "grundregeln" möglichst gewissenhaft befolgen. - progressive Steigerungen - ausreichende Erholung - Versorgung mit den notwendigen Nährstoffen (stoffwechselangepasst) Motivation, Disziplin, "Spass an der Sache", sind ebenfalls wichtige Faktoren. Was übrig bleibt ist die Genetik, und ggf. Doping. Ich wechsle regelmässig zwischen verschiedenen Programmen ab (teilweise mehr oder weniger Volumen, versch. Intensitäten), aber alle Programme haben eines gemeinsam: "Progression". Um diese zu gewährleisten darf man auch nicht star im Programm verfahren. Mit steigender Belastung, fordert der Körper auch mehr Erholung. Nach 20 Jahren Training weiss ich wovon ich rede. (7 Monate nach der letzten Steroideinnahme, Deca) habe ich nur 1 cm Oberarmumfang gegenüber dem Höhepunkt der Kur verloren. Jetzt noch 54 cm, warm). KH-Drücken mit bis zu 70 KG-Kurzhanteln (SB) LH-Rudern mit 180 KG für 6-8

IP: Logged

BALDUR

Beiträge: 176
Aus: FFM
Registriert: 31.12.2001

09.04.2002 22:04     Profil von BALDUR   BALDUR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sei mir nicht böse, aber die Aussage eines Stoffers zählt nicht besonders viel in meinen Augen. Wie lange machst Du das schon?Ich habs mittlerweile schon oft genug erwähnt. Mit Periodisierung kann man alles erzielen, da gebe ich knackar Recht. Ich habe lange genug selbst volumenorientiert trainiert, um zu wissen, daß ich zulegen kann. Was ich bisher verschwiegen habe, ist die Tatsache, daß ich schon seit geraumer Zeit als Fitnesstrainer arbeite. Ist ja auch beim besten Willen nix Besonderes, oder etwas, auf das man sich was einbilden könnte. Aber ich habe einige Leute persönlich trainiert und auch Pläne erstellt(auch nichts Außergewöhnliches, allerdings mit persönlichen Tipps sind die meisten Trainer doch eher sparsam und wollen die Leute mit einem Standardplan abspeisen, damit sie ihre Ruhe haben). Diese Pläne folgen immer einer Perdiodisierung. Und siehe da, die Leute wachsen(ok, ihr wartet nur darauf--> Yates Methode ist die beste und produktivste). Ich habe nie gesagt, irgendwelche Wunder zu erwarten von irgendeinem Trainingssystem. Da ich mittlereile stolzer Beitzer von HD II bin und Muscles in Minutes, konnte ich mir ein klareres Bild von Mikes "Theorie" machen. Abwarten...

IP: Logged

Eisenpumpe

Beiträge: 186
Aus: Colosseum
Registriert: 20.11.2001

10.04.2002 10:36     Profil von Eisenpumpe   Eisenpumpe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Baldur: Du hast es wohl nicht ganz verstanden: Zitat:"Die Aussage eines Stoffers zählt nicht besonders viel in meinen Augen" Sind Stoffer Sportler 2ter Klasse ? Nehmen sie Stoff weil sie keine Ahnung vom Training haben ? Sicher gibt es so leute, aber die werden auch nie ein 54er Arm bekommen,wie Mr.Sonnenstrand.Und du kannst mir nicht erzählen das einer natural eine 54 Arm bekommt.Es gibt halt leute die wollen über ihre natürlichen genetischen Grenzen hinauswachsen,und leider schafft man das nur mit Stoff.Es ist nun einfach mal so: Wenn ich natural einen 48er Arm schaffe (was ich nie leider nie erreichen werde) dann schaffe ich mit Stoff vielellicht 52 oder mehr). Sag mal wo trainierst du denn in Ffm? Ich trainier im Coloseum in Ffm-Höchst. mfg Eisenpumpe

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

10.04.2002 17:29     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Baldur hat in dem Sinne schon recht, dass Stoffer durch Volumentraining mehr zunehmen als ein HITer. Des halb kannman ihre Meinung nicht allzu ernst nehmen, da diese ja nicht auf den selben Voraussetzungen bassiert. Was mich persönlich aufregt, sind solche, die ehrlichgesagt keine richtige Ahnung haben und sich über HIT das Ma.ul zerreißen. Es ist auch frustrierend, wenn einem kein Glauben geschenkt wird was HIT angeht (auch von erfahreneren) und die Leute immer aber auch immer eine Ausrede dafür suchen: "6kg? Ja, aber doch nur Fett!" "Du nimmst doch was!" "Du lügst doch!" So long... Ciao

IP: Logged

BALDUR

Beiträge: 176
Aus: FFM
Registriert: 31.12.2001

10.04.2002 22:30     Profil von BALDUR   BALDUR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Eisenpumpe: Also was Du alles aus meiner Aussage interpretierst, ist schon interessant. Der getroffene Hund bellt. Nimmst Du etwa auch STOFF? Meine Aussage bezog sich genau auf das, was Maranello zum besten gegeben hat. Ein Stoffer muß kein bestimmtes Trainingssystem befolgen, um Zuwächse zu erzielen. Das Volumen ´kann er nach Belieben wählen. Sag nicht, das stimmt nicht! Ich habe mehr als genug Beweise im eigenen Studio! Einer dieser Jungs trainiert nach Arnies "Pumping Iron" Video(von dem Arnold ürbigens behauptet, es sei nur dazu da gewesen, seine Konkurrenten auf die falsche Fährte zu führen indem er absichtlich einen schlampigen Trainingsstil gezeigt hat und um sich selbst darzustellen). Also, der Trainingsstil ist absolut für die Füße und er platzt wien Kreppel! Ein anderer, mit 108 Kg, trainiert seit nem halben Jahr nach demselben Programm, derselben WDH-zahl und sieht mittlerweile aus wien Profi! Ich will ja niemandem seine Zuwächse streitig machen, der Stoff nimmt. Allerdings ist es doch um ein Vielfaches leichter, zuzunehmen als ein Naturaler! Es mag sein, daß es auch genug Stoffer gibt, die hart trainieren. Ich trainiere mindestens genauso hart, wenn nicht sogar härter als mancher von denen(ich sehs ja im Studio oft genug!), und habe nur bescheidene Zuwächse(auch mit der Yates Methode sind die Zuwächse nur gering verglichen mit einem Doper). Solange niemand auf ne Meisterschaft geht, hab ich kein Verständis für Steroidmißbrauch. Muß jeder selbst wissen. Wer bereit ist, seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen fürn 45er Oberarm, der hats nicht besser verdient.

IP: Logged

Eisenpumpe

Beiträge: 186
Aus: Colosseum
Registriert: 20.11.2001

11.04.2002 09:59     Profil von Eisenpumpe   Eisenpumpe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Baldur: Sorry,da hab ich dich wohl falsch verstanden.Dachte du läßt dir von eimem Stoffer nichts sagen weil die keine Ahnung haben. Dabei haben die "echten" Tiere auch erstmal 4-5 Jahre ohne Stoff trainiert um sich ne gute Grundbasis zu schaffen. Und die wissen wohl auch wie man trainiert ! mfg Eisenpumpe

IP: Logged

BALDUR

Beiträge: 176
Aus: FFM
Registriert: 31.12.2001

11.04.2002 22:17     Profil von BALDUR   BALDUR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das ist nicht die Regel. Dorian Yates hat nach nur drei jahren Training die britische Schwergewichtsmeisterschaft gewonnen! Und ich hab die Bilder in Bewegung auf seinem Video gesehen, nach nur drei Jahren Training! Das würde mir ohne Weiteres reichen. Ich würde nie mehr meckern, wenn ich so aussehene würde! Gruß Baldur

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Suche Klaus Döring Aufzeichnungen (Video, Video CD,...), MP Creatin von Pytochem, Suche Gürtel für Zusatzgewichte..., Sortdiät 2-3kg in 10 tagen?, 2 Jahre lang falsche Ernährung!, Echt und Fake Bild, Muskel Härten, Das ist doch alles für den... (Po), Mittelfußknochenbruch, wie nun trainieren?, Einehmen von L-Carnitin, Jaroslav Horvath, Sumo-KH - Experten gefragt!, Creatin, irgendwas läuft schieft..., macht eigentlich jemand ne deca kur zur zeit oder alle im testo e fieber?, Ist Medeva eine CZ Firma, Effizientes Training?, Ephe beim Absetzen?, Wie essen bei Schichtarbeit?, Ich muss euch mein Herz ausschütten..., Meinungen!, Hamonierende Muskelgruppen, Aromatisierung blocken,mit was?, Frage bzgl. Körperhaltung, chitosan, Japanische Bodybuilder, HST & Übertraining? Schlafprobleme?, only-testo, nährwerte von reis/teigwaren, Maca Andina, Stoff und Studium?Lernschwäche oder andere schlechte Dinge?


Themen dieser Seite:
Fitnesscenter, Heute, Hit, Ich, Training, Studio, Das, Leute, Und, Stoff, Stoffer, Volumen, Yates, Baldur, Eisenpumpe, Ciao, Zeit, Was, Zuwächse, Aussage, Also, Ahnung, Aber, Jahren, Jungs, Wie, Die, Volumentraining, Arm, Bin


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Kniebeugenständer
EAS Myoplex Low Carb Riegel - 70g
Vagina Kiss
Arnold Schwarzenegger DVD: Die frühen Jahre
Everlasting Dong
Sexuell hörig
Body Attack BCAA`s Tabletten - 180 Stück
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Bezaubernde Bernstein Halskette
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
Silber Schlangen Armband
Unicity Bios Life 2 - 60 Beutel
Muskel Guide für Männer
Hi Tec Protein - 1kg
OP-125

- Hardcore Shop -
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Powerman MCT Oil - 500g
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Gainer - 1000g
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize CLA - 90 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps

- Hot Sex Shop -
Vagina Kiss
Herren Chastity Belt S-L
String rot/schwarz S-L
Knebel
Leder Peitsche 45cm
Silber-Bikini
Vibrator Rubber Lover
Buch Anal-Sex
Best Satisfier
Gang Bang
Black Asia
Analstöpsel The Tower
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Puppe Gary B.
Crystal Clear

- Berstein Shop -
Bezaubernder Bernstein-Silber-Ring
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Wunderschöne grüne Silber Bernstein Ohrstecker
Wunderschöner Bernstein-Herz-Anhänger mit 925er Sterling Silber
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Wunderschöner Ring aus grünem Bernstein und Silber
Traumhaftes Bernstein-Collier
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Silber Anhänger Waage
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
Edler Bernstein Ring mit Silber
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber

- Hantelshop -
BC-2
Doppelgriff
PSG-45S
VKR-30
RCH-22
SP-1.25kg
OAS-14
PSG-44SM
TBR-10
SM-46
RCH-322
LRA-81
LP-275
Laufband SL5.0T
PA-3


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB