Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  An alle HeavyDuty trainierenden!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author An alle HeavyDuty trainierenden!
MarcAndree

Beiträge: 845
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

17.04.2002 20:22     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ihr trainiert also auch HeavyDuty, schon was tolles gell!? mich würd einfach nur interessieren, wie euer training so aussieht. also ich trainiere HeavyDuty im 2er Splitt: TAG1: Brust, Schulter, Trizeps TAG2: Rücken, Bizeps, Beine, Bauch Wiederholungsgeschwindigkeit: 4/1/4 1 Satz, 6-10 Wiederholungen (bei 12 wird gewicht erhöht).

IP: Logged

mcmoe

Beiträge: 35
Aus: aachen
Registriert: 30.09.2000

18.04.2002 02:29     Profil von mcmoe   mcmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie kannst du bei 12WH das gewicht steigern, wenn du nur 6-10 machst?

IP: Logged

rotas

Beiträge: 28
Aus: fear city
Registriert: 10.03.2001

18.04.2002 07:12     Profil von rotas   rotas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...er wird halt das Gewicht nie erhöhen wollen! Ganz schön raffiniert. Mfg

IP: Logged

Björn

Beiträge: 115
Aus: Frankfurt am Main
Registriert: 13.11.2001

18.04.2002 12:26     Profil von Björn   Björn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mein HIT-Training

IP: Logged

Manowar

Beiträge: 10
Aus:
Registriert: 11.01.2002

18.04.2002 17:12     Profil von Manowar   Manowar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe am Sontag mit HD angefangen mein Plan sieht so aus: So:Fliegende,Bankdrücken,Schulterdrücken,Dips,Trizeps an Kabel Die.:Maschienen-Überzüge,Latziehen,Latrudern mit KH,Schulterheben Kreutzheben Bizepscurls Fr.:Kniebeugen,Beinstrecken,Beincurls

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 845
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

18.04.2002 20:18     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auf die wiederholnungszahl bin ich durch mentzers-buch gekommen. da stehts genau so: 6-10 Wiederholungen, bei 12 Wiederholungen gewicht erhöhen.

IP: Logged

DrNoodle

Beiträge: 14
Aus: Köln
Registriert: 29.01.2002

18.04.2002 21:52     Profil von DrNoodle   DrNoodle eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
rücken und beine würde ich nicht an einem tag trainieren. warum machst du nicht einen 3er split?

IP: Logged

mcmoe

Beiträge: 35
Aus: aachen
Registriert: 30.09.2000

18.04.2002 23:22     Profil von mcmoe   mcmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
der 2er split macht durchaus sinn, da man hier mehr zeit zur regeneration einplanen kann. schließlich geht es ja nicht nur um die superkompensation der muskulatur sondern auch um eine bestmögliche erholung des ZNS.

IP: Logged

dude_heinz

Beiträge: 44
Aus: Palo Alto, CA
Registriert: 16.03.2002

18.04.2002 23:55     Profil von dude_heinz   dude_heinz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich trainiere auch ab und zu nach diesem 2er splitt. funktioniert ganz gut. allerdings mache ich mit HD nur max. 2 Monate fortschritte. danach geht es rueckwerts. die pausenzeiten zu verlaengern (wie HDII) bringt auch nichts. deshalb trainiere ich nur phasenweise HD. wie klappt das bei euch? wie periodisierst du den mcmoe?

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

19.04.2002 09:10     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Björn, da würde mir das training keinen Spaß mehr machen...du trainierst jeden Muskel nur einmal alle 12 bis 17 Tage... ich kann mir beim besten Wllen nicht vorstellen, daß man damit Fortschritte machen soll...damit kann man vielleicht seine Muskulatur haltn...aber Fortschritte...ich halte auch nicht so viel von Muscle in Minutes...wo man laut Mentzer ja kaum noch trainieren darf... aber informier uns doch bitte, wie deine fortschritte sind... Gruß, Thorus PS: Bin ja auch ein HIT-Verfechter!

IP: Logged

Björn

Beiträge: 115
Aus: Frankfurt am Main
Registriert: 13.11.2001

19.04.2002 11:21     Profil von Björn   Björn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Thorus! da würde mir das training keinen Spaß mehr machen...du trainierst jeden Muskel nur einmal alle 12 bis 17 Tage Genauer: ich trainiere sie alle 15 Tage. Und Spaß macht es mir ungemein und meinem Trainingspartner auch. Meine Motivation ist, gerade durch das seltene Training, sehr groß. Wenn ich einen Satz mache - und ich weiß ja, daß es der einzige innerhalb von 15 Tagen ist - gebe ich alles, was ich kann. 5 Minuten nach beenden des Satzes bekomme ich schon wieder ein schlechtes Gewissen, daß ich nicht alles gegeben hätte; das motiviert mich, im nächsten Training nochmal mehr geben zu wollen. Denn so schlimm ist es nicht. Es geht dann zwar nichts mehr, die Anstrengung ist maximal. Aber schon nach ein paar Minuten würde ich so gerne den nächsten Satz machen (den ich natürlich schlechter absolvieren würde), nur um zu sehen, daß ich noch intensiver trainieren kann. Es macht mir Spaß, gegen das Gewicht anzukämpfen und mich völlig zu verausgaben. Ich denke während dem Satz immer daran, daß es nur dieser eine Satz ist, den ichmachen muß. Danach ist alles vorbei, auch die Schmerzen. Dann kann ich heim gehen, dann hab ich die Hausaufgaben gemacht. Das motiviert mich. ich kann mir beim besten Wllen nicht vorstellen, daß man damit Fortschritte machen soll...damit kann man vielleicht seine Muskulatur haltn Deine Vermutung/Vorstellung kannst du ja äußern, aber es ist vielmehr Furcht und keine Vermutung (eine Vermutung käme durch Hinweise heraus - Furcht ist subjektiv und irrational). Furcht deswegen, weil du evtl. noch Volumenbefangen bist - obwohl du ja auch HIT als logischer ansiehst. Mache dich frei von Skepsis und lies nochmal, weswegen ich mein Training so gestalte. Ich habe es logisch begründet und meine Begründung zielt auf Fortschritt ab und nicht auf Muskel halten. Wenn du einen Fehler in meinen Überlegungen findest, dann bin ich dir dankbar. Wenn du einen Hinweis darauf findest, weswegen ich damit meine Muskeln halten würde, bin ich dir auch dankbar und deine Furcht wäre tatsächlich eine Vermutung. Ich verbessere meine TUT von Training zu Training; mein Partner auch. Das heißt, ich mache mehr Fortschritt, als die Volumentrainierenden, denn die sind - meiner Beobachtung nach - seid Jahren keinen Schritt vorwärts gekommen. Jedes Mal sehe ich sie, wie sie die selben Gewichte verwenden und evtl. durch eine Erkältung/Trainingspause, wieder in der Leistung absacken. Ich kann aber - auf Grund der Ermittlung einer TUT - meine Fortschritte exakt dokumentieren. Und siehe da: ich verbessere mich. Leider kann man Muskelwachstum nicht von Training zu Training messen - als Fortgeschrittener schon garnicht. Mein Gradmesser ist hierbei die TUT, denn wenn ich eine längere Übungsausführung hinbekomme, hat sich mein Muskel (in messbaren Dimensionen) verbessert. Gruß Björn

IP: Logged

MarcAndree

Beiträge: 845
Aus: AUSTRIA
Registriert: 25.11.2001

19.04.2002 13:55     Profil von MarcAndree   MarcAndree eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
habe früher auch im 3-er splitt trainiert. hab mich dann aber für nen 2-er splitt entschieden. also Mo. und Do. oder Di. und Fr. so hat der körper viel mehr zeit zum regenerieren. 2er splitt ist mir schon irgendwie lieber als der 3er. wieviele wiederholungen macht ihr denn eigentlich? [Dieser Beitrag wurde von MarcAndree am 19.04.2002 um 13:56 Uhr editiert.]

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

19.04.2002 14:55     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Björn, erst mal noch vorneweg...ich trainierte bisher die meiste Zeit mit Ganzkörperprogrammen mit insgesamt etwa 10 Sätzen für den ganzen Body...und heut abend werde ich dir etwas ausführlicher antworten... Gruß, Thorus

IP: Logged

-=BEN=-

Beiträge: 32
Aus:
Registriert: 16.01.2002

19.04.2002 18:39     Profil von -=BEN=-   -=BEN=- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Björn Dann trainiere mal weiter nach diesem System. In ca. 4 Monaten kannst Du uns dann mitteilen, wieviel Muskelmasse Du zugelegt hast. Ich persönlich glaube eher, daß man mit einer etwas höheren Trainingsfrequenz größere Fortschritte macht. Aber das steht auf einem anderen Blatt. Auf jeden Fall interessieren mich Deine Resultate. Könntest ja auch vorher und nachher Fotos posten.

IP: Logged

-=BEN=-

Beiträge: 32
Aus:
Registriert: 16.01.2002

19.04.2002 18:45     Profil von -=BEN=-   -=BEN=- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Außerdem liegt der Sinn des Heavy Dutys doch darin, herauszufinden, wo die persönliche Trainingsfrequenz des Einzelnen liegt. Man muß also sehen, wie oft man den Muskel in die Mangel nehmen kann, ohne ins Übertraining zu laufen. Und je häufiger der Muskel stimuliert werden kann, umso schneller kommen nun mal die Fortschritte. Nun kann es sein, daß Du Dich von Training zu Training steigerst. Andererseits wäre es aber auch möglich, daß Dein Körper zwischen zwei Einheiten gar keine so langen Trainingsfreien Tage benötigt. Dein Körper könnte also vielleicht mit weniger trainingsfreien Tagen auskommen und sich trotzdem ausreichend schnell regenerieren. Also wären Deine Fortschritte auch schneller.

IP: Logged

mcmoe

Beiträge: 35
Aus: aachen
Registriert: 30.09.2000

21.04.2002 03:04     Profil von mcmoe   mcmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@dude_heinz: trainiere jetzt einen dreier split, mit kurzen und langen TUTs (volles spektrum der muskelfasern). die makroperioden halte ich momentan bei 6 wochen, diese teile ich wiederum nach verschiedenen intensitätsstufen auf. momentan: 1 woche - medium intensität 2 woche - hohe intensität 3+4 woche - ultra-killersuperduper intensität 5 woche - hohe intensität 6 woche - niedrige bis mittlere intensität --over--

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

21.04.2002 09:13     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Björn, BEN hat eigentlich schon das Wichtigste gesagt...Thanks!...aber die Zeit wird es ja zeigen und du informierst uns sicherlich darüber...Viel Erfolg! Gruß, Thorus

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Traings und Ernährungsplan, Zink ansehen...noch 9 stunde, Wie oft trainert ihr ?, Nett ;), ephedrine bzw. ersatz stoff, Frage zu Scheibendurchmesser beim Kreuzheben und Fußabstand, Was gibt es alles in Afrika/ Eritrea?, Cardio-Training und Fettverbrennung absolut und relativ, 10 KG abnehmen in 4 - 5 Wochen ?!?, Naposin, Superanabolon-Stanazolon-Kur, Paco Bautista, Wie lange Pause zwischen Kur?, Was in Mittagspause essen?, Kennt den jemand?, Frage zum schultertraining., Äuserer Quadtrizep-kniebeuge ?, McFit Mönchengladbach Top, Duschen nach dem Joggen, kennt jemand eine Seite von ihm ?, Erfahrungen mit langen Intervallen bei Susta?, wichitge Frage bzgl Bankdrücken!, ist folgender Kurplan o.k?, Suche nach Ernährungs-Programm, Wichtig...Wundscheuern, Religiös gefragt, ármstellung beim bankdrücken, Regeneration +Training, Perfektes Sixpack Training..., Hilfe: Keine Leistungssteigerung bei Brust und Schulter


Themen dieser Seite:
Heavyduty, Training, Fortschritte, Muskel, Ich, Satz, Björn, Spaß, Thorus, Furcht, Vermutung, Gruß, Tage, Wiederholungen, Und, Deine, Hit, Tut, Wenn, Tag, Muskulatur, Minuten, Dann, Aber, Wllen, Trainingsfrequenz, Tagen, Das, Gewicht, Mein


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
KH-G
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Silber Anhänger
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
GO-7
Hormon-Report
Nature's Plus KETOtropic - 60 Tabl.
Teenager
Traumhafte Ohrstecker aus
OP-R-25
Vibrator Big Boy
Vibrator Excellerator
Hi Tec Protein - 1,2 kg
Black Asia

- Hardcore Shop -
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Gang Bang
Umschnall-Penishülle
Dildo Cumshot
Leder Striemenpeitsche
Vibrator Rubber Lover
Buch Flotter Dreier
Rio ouvert 3er S-L
Buch Qualen der Lust
Kaftan sw S-XL
Buch Sex von hinten
Leder Harness+Dildo S-L
Netzshirt schwarz S-L
UFO
Energie-Stoß 1er 4 gr

- Berstein Shop -
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
Wunderschönes Bernstein-Silber Armband Blumenform
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
KREBS
Anhänger in Multicolor
Traumhaftes Bernstein Armband
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Traumhaftes Bernstein Silber Armband
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber

- Hantelshop -
KH
EXM-2850
MPR-80
PSG-462
FID-30
PSG-442
LH-20
PSG-45S
SP-20kg
DS-14N
PSG-46SM
FB-20N
CCO-112
SRM-40
OP-250


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB