Bodybuilding Net
  Ausdauersport
  Auswirkungen von Intervalltraining und eines Taperings auf d

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Auswirkungen von Intervalltraining und eines Taperings auf d
Kappa

Beiträge: 462
Aus:
Registriert: 25.09.2000

11.06.2001 16:04     Profil von Kappa   Kappa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Auswirkungen von Intervalltraining und eines Taperings auf die Radfahrleistung und die isokinetische Beinkraft The purpose of this study was to determine whether changes in isokinetic leg strength parallel changes in cycling performance during a six-week high-intensity aerobic interval training program and a subsequent two-week taper. Eleven male collegiate cyclists participated in one competitive cycling graded exercise test, four consecutive days of aerobic intervals (30 min @ 82.2 + or - 0.74% HRmax, 1:1 work:releif), and four continuous rides (1-2 hr @ 65-80% HRmax) weekly. Pedaling cadence during training was generally 70-80 rpm suggesting a knee joint velocity of approximate 210 degrees sec- 1. Cycling performance and peak isokinetic torque (TQpk) for knee flexors (HAM) and knee extensors (QUAD) @ 30, 120, 210, and 300 degrees were assessed before, every two weeks during, and each week for two weeks following six weeks of interval training. Performance increased significantly during training (15%) and increased further during the taper (8%). QUAD TQpk @ 30 and 120 degrees sec-1 and HAM TQpk for all velocities were not significantly elevated following training. Interestingly, QUAD TQpk @ 300 but not 210 degrees sec-1 significantly increased during the taper. Data from this study demonstrates that high-intensity aerobic interval cycling can promote gains in QUAD strength which occur primarily at contraction velocities slower than those utilized during cycling training. Additionally, a two-week taper can produce significant improvements in cycling performance (8%) and QUAD strength (8-9%) at 30 and 120 degrees sec-1, however, the time courses for these improvements do not parallel one another. Das als Anreiz. momentan probiere ich diverse Intervall-Ga Kombis aus und konnte meine persönliche Abbruchleistung von 350 auf 400 Watt in nur 3Monaten anheben. Das momentane Kombi ist ein zweierblock GA-Einheiten gefolgt von zwei Tagen off und einem Intervalltraining mit Warmfahrphase dann 4Zyklen 3min Puls>EB 2min 25Watt dann mit Ausfahrphase. Ganz interessant dürfte sein, daß ich die Folgewoche keinerlei Ausdauertraining jeglicher Art praktizierte, sondern in dieser Woche lediglich Krafttraing absolvierte (Beine ausgenommen). Der letzte Stufenstest bescheinigte mit deutlich niedrigere Laktatwerte und einen Leistungsanstieg an der IAS (4,2mmol) von 230Watt auf 280Watt !! Und das mit nur 3 Trainingseinheiten/2 Wochen. Die Aufteilung der Intensitätsbereiche leigt bei 80% ga und 20% EB. KA-Training praktiziere ich keines. Interessant ist auch, daß laut einer Studie die Bildung von neuen Metochondrien ca. 1Woche benötigt. Das würde zumindest auch die niedrigeren Laktatwerte erklären. Auswirkungen von 12 Wochen Krafttraining auf die anaerobe Leistung bei präpubeszenten männlichen Athleten Two groups of 10 prepubescent and pubescent male baseball players trained three times per week for 12 weeks using a variety of general free-weight and machine exercises designed for both strength and power acquisition. One group was experienced in strength training while the other comprised novices. A comparable control group (N = 10) did not perform the training program but did participate in all other non-experimental activities. (see also http://www-rohan.sdsu.edu/dept/coachsci/vol21/hetzler.htm) For the experienced, novice, and control groups respectively, the following gains were recorded: leg press -- 41%, 40%, and 14%; and bench press -- 23%, 18%, and 0%. Both training groups were significantly better than the control group. Similarly, the two training groups improved in vertical jump. However, the control group improved to a significantly greater degree in peak and mean anaerobic power and the 40-yard dash. The training regime improved the training activities but did not transfer to functional performance measures. One could argue that the training actually caused anaerobic power and 40-yd dash measures to decrease, particularly in the experienced strength-training group. The metabolic changes in training groups did not transfer changes in energy potential to dynamic cycling, supporting the principle of specificity. In particular, the high force/low velocity aspects of the training did not transfer to high velocity activities. Implication: Strength and power exercises in pubescent males improved training exercises but produced worse performances in functional strength and power activities than in a non-training comparable group. Performance benefits from such training for this class of athlete are unlikely. (Journal of Strength and Conditioning Research, 11, 174-181.) Auswirkungen von Intervalltraining und eines Taperings auf die Radfahrleistung und die isokinetische BeinkraftAuswirkungen von 12 Wochen Krafttraining auf die anaerobe Leistung bei präpubeszenten männlichen Athleten grüße Kappa

IP: Logged

klfklf

Beiträge: 35
Aus: Kaiserslautern
Registriert: 22.01.2001

11.06.2001 18:34     Profil von klfklf   klfklf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Kappa, schön, dass Du wieder da bis :-) Hoffe Du hattest ein erholsamen Urlaub ... wobei das sich ja eher nach einer harten Trainingsphase anhört! Aber so was ist für uns Freaks ja auch Urlaub/Freizeit/Ausgleich! ;-) Ich bin grad auch in einer IV/GA on ASAP Phase und hab gerade auch so 1-2 Problemchen/Fragen, weshalb mich Dein Artikel sehr interessiert hat. Erstmal: Der "Entwicklungsbereich" sind doch genau die 85-90% des persönlichen Pulsbereichs, oder? Du machst nun auch nur 1xIV statt 4x in 2 Wochen wie im ASAP Proggi beschrieben ... ein befreundeter Läufer meinte neulich, dass 2xIV/Woche doch etwas viel wären. Ich habe auch das Gefühl, dass meine Quads etwas mehr Erholung brauchen, da sie die ganze Woche so "schwer" sind, dass ich kaum mehr die Treppe hochkomme. Und Du würdest bei 1xIV/Woche auch keine Beugen oder wenigstens Heben mit Beineinsatz machen? Nur wo ist das Tapering (für BBler: Ruhephase normalerwesise vor Rennen) - meinst Du damit die Woche in der Du nur Oberkörper HIT machst? Und diesen 2 Wochen Zyklus hast Du nun 3 Monate durchgezogen, oder? Das mit der Aufteilungs% der I-Bereiche hab ich nicht ganz verstanden. Meinst Du das zeitlich - also 30min IV und 2x 60min GA? sportmed. Grüße ;-) KLF PS: Übringens bin ich total begeistert von meinen Fortschritten: RP in 3 Wochen von 60 auf 50 (nur übersäuern meine Quads immer noch so schnell)!

IP: Logged

klfklf

Beiträge: 35
Aus: Kaiserslautern
Registriert: 22.01.2001

11.06.2001 18:46     Profil von klfklf   klfklf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bevor jemand fragt: "Der Begriff „Isokinetik“ stammt aus dem Griechischen (i´sv und kinesis) und bedeutet wörtlich übersetzt: „gleiche Bewegung“ (im übertragenen Sinne => gleichbleibende Bewegungsgeschwindigkeit). „Unter einem isokinetischen Training wird eine Belastungs-form verstanden, bei welcher der Muskel gegen einen unterschiedlich einstellbaren Widerstand arbeitet (vgl. Abbildung 10). Bei der Regelung des Widerstandes wird im Verlauf der Bewegung auftretende Änderung des Hebelarms berücksichtigt. ... Bei der Wahl einer geeigneten Geschwindigkeit ist das Verletzungsrisiko gering. Als besonders nützlich erweist es sich in der Rehabilitation" (PETERSON/RENSTRÖM 1987, 93-94). ... und ist eine Mischform aus konzentrischer, isotonischer und exzentrisch Belastung und wird an computergestützten hydraulischen oder elektrischen Trainingsapparaten durchgeführt. http://tumb1.biblio.tu-muenchen.de/publ/diss/ws/2000/bloechinger.pdf KLF

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
erste KUR, DJ Olympia Update! 1. Vorbereitungsbilder (Bitte Anschnallen), Will mir ein Homegym einrichten, Welcher Ergometer, Bekommt man Ephedra in Apotheke?, Volumentraining - Wie macht man es richtig ? - Frage an die Fachleute (BamBam,.), was ist bitte ein Notfall..., problem mit proteinshake, Codeintropfen, Wie mache ich Ausfallschritte?, Deca Durabolin, bilder uploaden, Exportieren von Emails, Dank Eurer guten Ratschläge habe ich Kh-Ladetage eingebaut - korrekt ?!, tortilla chips, zweite Ausbildung?, Trainingsplan, Kohlehydrate am Abend, sonst Muskelverlust!, wieviel gramm nascht ihr durchschnittlich am tag?, Bauch, Zu lange laufzeit, Dianabol +Vitamin-E ?, Theophyllin als Ephedrinalternative? (Studie beiliegend), bbszene trainings-log (für alle!), Prohormone in Österreich, HST so riichtig?, Eiweiss, Zusammensetzung von Protein, Tips für Anfänger ?, Power Shake!


Themen dieser Seite:
Intervalltraining, Auswirkungen, Taperings, Woche, Wochen, Quad, Das, Tqpk, Watt, Und, Der, The, Leistung, Krafttraining, Training, Bei, Laktatwerte, One, Ich, Asap, Quads, Urlaub, Bewegung, Klf, Strength, Athleten, Kappa, Ham, Radfahrleistung, Performance


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Body Attack Funkypant
HYP-45
LM-80
Flutschi anal 80 ml
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
EXM-4000
Edler Bernstein Ring mit Silber
Body Attack Maxi Zell II - 2x2kg
Wild Berries
Buch 99 Bettstories
Body Attack Kniebandagen
Edler Bernstein-Silber-Ring

- Hardcore Shop -
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Dymatize Excite - 90 Caps
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Gainer - 1000g

- Hot Sex Shop -
Vibrator riesig
Vibrator Big Boy
Handschellen Love Cuffs Black
Rillen-Vibrator
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Forbidden Chair
Top + Lendenschurz sw S/M
Lustfinger
Puppe Pamela
Vibrator Florida-Dolphin
Flutschi Professional 200 ml
Buch Anal-Sex
Ornament Body S-L
Leder Kopfmaske Knebel
Silber-Bikini

- Berstein Shop -
Nepal Ring Silber mit Türkis
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Edler Bernstein-Silber-Ring
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
Bernstein Silber Collier
Wunderschöner Ring aus Silber
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Silber Anhänger Steinbock

- Hantelshop -
LPH-1000
LH-18
LA-80S
PL-LM-180
GWT-4
SP-5kg
LH-20
R-22
SM-46
PCA-1
WK-6200
MCG-442
LA-79S
PA-3
Fahrradtrainer SL2.0B


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB