Bodybuilding Net
  Ausdauersport
  Sporteinlagen und Beschleuniger!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Sporteinlagen und Beschleuniger!
erbi88

Beiträge: 193
Aus: Deutschland
Registriert: 25.09.2000

08.07.2001 19:06     Profil von erbi88   erbi88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, seit einem Jahr trage ich in meinen Laufschuhen Sporteinlagesohlen damit, habe auch überhaupt keine Probleme mehr! Meine Frage wie sieht es bei einem Wettkampf aus, 3000m und 100m Sprint, soll ich da die Sohlen rausnehmen oder drin lassen, vielleicht geht mit ihnen etwas energie verloren usw..., kennt sich da jemand aus? Dann noch nochwas was gibt es so für möglichkeiten um etwas mehr leistung bei den disziplinen zu bringen, bringt ephedrin was oder was gibt es da keine hardcore sachen, danke! ciao erbi88

IP: Logged

virenque

Beiträge: 1520
Aus: Schweiz
Registriert: 31.03.2001

08.07.2001 22:08     Profil von virenque   virenque eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
u Gruß virenque

IP: Logged

erbi88

Beiträge: 193
Aus: Deutschland
Registriert: 25.09.2000

09.07.2001 15:21     Profil von erbi88   erbi88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, ja und!? will mir denn keiner helfen wenigstens zu den sohlen, und meinetwegen nur für 100meter, 3000m sind nur so nebenbei! danke

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

10.07.2001 02:28     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wiso hast Du die Sohlen, damit machst Du Dir Deine Füße noch mehr kaputt! Duracell

IP: Logged

TG

Beiträge: 756
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 20.11.2000

10.07.2001 07:20     Profil von TG   TG eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie durch Sohlen macht man sich die Füße kaputt? Warum macht man sich durch die Einlagen die Füße nochmehr kaputt. Benutze zwar keine, aber frag einfach mal.

IP: Logged

erbi88

Beiträge: 193
Aus: Deutschland
Registriert: 25.09.2000

10.07.2001 09:12     Profil von erbi88   erbi88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
warum sollte man sich durch sporteinlagen die füsse noch mehr kaputt machen?

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

10.07.2001 13:52     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Antworte mal zuerst auf meine gestellte Frage! Nocheinmal:Wiso brauchst Du Einlagen ? Duracell

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

10.07.2001 13:57     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wasn das fürn Schwachsinn hier: haste gescheite Einlagen? Sind die komplett durchgehend und fest? Die Einlagen optimieren dein Laufen, beugen Fehlhaltungen vor und schützen vor vermeintlichen Knochen, Muskel und Bänderschaden. Sogar vor Überdehnungen bei langen Läufen. Durch ideal eingestellte Sporteinlagen, sollte als Ergebnis eine verbesserte Lauftechnik (die du auch selbst ausfeilen musst) herauskommen. In jedem Fall würde ich die Einlagen drinne lassen. Es sei denn du bist ein Masai und rennst bare-foot. Ausserdem: Wieso gehst du nicht zu Deim Trainier, drückst ihm die Stopuhr in die Hand und lässt die Zeiten messen und dabei gleich die Antrittsgeschwindigkeit bzw. Technik. Der sagt dir dann obs mit oder ohne besser war. Laß die Uhr für dich sprechen ! ciao thor

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

10.07.2001 14:02     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach so: bringt ephedrin was? hardcore Sachen. Was solln der Scheiss. Wie alt bist du überhaupt. Trainierst du für die Bundesjugendspiele oder wieso solche Fragen? Bilde dich doch ersma selbst weiter und such dir Infos über Ephe hier im Forum. Und entscheide selbst. Zig threads hierüber zu finden... Du kannst schon viel erreichen, wenn du vorm Wettkampf die Muskeln ordentlich mit kurzk. KHs auffüllst, so dass die Glycogenspeicher rand voll sind. Das gibt kurzfristen Dampf ohne Ende. Wenn du schlecht auf Ephedrin fährst, wird genau das Gegenteil passieren. Pulsrasen, schweissausbrüche, schwindel und Übelkeit usw. wenn du nicht die Einstellung zum Gewinnen hast, dann lasses lieber und setz dich auf die Ränge zu den Couch potatoes ahoi thor

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

10.07.2001 14:42     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@thor "Die Einlagen optimieren dein Laufen, beugen Fehlhaltungen vor und schützen vor vermeintlichen Knochen, Muskel und Bänderschaden. Sogar vor Überdehnungen bei langen Läufen" Wenn ich ein schlechter Mensch wäre dann würde ich sagen krasses Halbwissen! Warte doch einmal ab wiso er überhaupt Einlagen benützen muß Dann werde ich mal näher erläutern! Duracell

IP: Logged

erbi88

Beiträge: 193
Aus: Deutschland
Registriert: 25.09.2000

10.07.2001 18:06     Profil von erbi88   erbi88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tolle kommenater mr fitness-bodybuilder so ein schwachsinn, am besten heute 3000m mit einlagen und morgen 3000m ohne einlagen gell! ich wollte nur wissen wie ephedrin sich auf einen 100m sprint auswirkt, das heisst nicht das ich mir den scheissdreck reinstopfe davor, wie ein paar andere vor jedem möchtegernbodybuildingtraining! also an duracel ich habe senk-spreitfüsse und ne leicht beinverkürzung, bin auserdem beim laufen immer leicht nach innen geknickt, jetzt durch die sohlen ist es alles weg, das ist mir schon klar aber was ist mit denen beim wettkampf, stören sie da vielleicht, sie sind zwar hart aber die sohle ist demnach dann auch gleich dicker!?

IP: Logged

virenque

Beiträge: 1520
Aus: Schweiz
Registriert: 31.03.2001

11.07.2001 14:52     Profil von virenque   virenque eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@erbi Ich vestehe deine Aussage nicht! Wenn du dir den "Scheissdreck" nicht reinstopfen willst ist es doch völlig blödsinnig nach deren Wirkung zu fragen oder? Und das mit den Möchtergernbodybuildern ist ja nicht gerade Niveauvoll! Oder was meinst du? Wenn du von anderen Mitmenschen Hilfe erwartest musst du genauso auf sie eingehen wie sie es mit dir tun! Und vor allem sachlich bleiben. Sonst wird dir sicherlich keiner helfen! Deine pampige Art ist auf jeden Fall nicht der Weg in die richtige Richtung. mfg virenque [Dieser Beitrag wurde von virenque am 11.07.2001 um 14:53 Uhr editiert.]

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

11.07.2001 14:56     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
u [Dieser Beitrag wurde von duracell am 28.02.2002 um 17:07 Uhr editiert.]

IP: Logged

erbi88

Beiträge: 193
Aus: Deutschland
Registriert: 25.09.2000

11.07.2001 15:16     Profil von erbi88   erbi88 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ok vielen Dank für deine Mühe, war sehr aufschlussreich, werde diese übungen mal testen, danke!

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

14.07.2001 15:14     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Duracell: Du wärst also ein schlechter Mensch, da du es ja sagtest. wieso bist du denn deswegen ein schlechter Mensch? Nur weil du mir eine Unterstellung machst, heisst das doch nicht, dass du ein schlechter Mensch bist; ich kenn dich doch gar nicht um das beurteilen zu können. Ich habe selbst Einlagen und meine Knie- und Hüftgelenkschmerzen sind pase` seit dem. Du hast sicher recht mit Deinem posting. ciao thor

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

14.07.2001 19:03     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ach so, woran ich noch gar nicht gedacht hatte: Eigentlich hatte ich beim Sprint immer Spikes an. Das kannste dann allerdings haken mit Einlagen. Insofern bestätigt das ja Duracells posting. Bei den 3000m ist das ehr etwas fraglich... ciao thor

IP: Logged

Der weisse Kenianer

Beiträge: 23
Aus:
Registriert: 14.07.2001

14.07.2001 20:16     Profil von Der weisse Kenianer   Der weisse Kenianer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich bin immernoch der Meinung, dass Motivation und "7% KF (wie neulich gepostet wurde)" das beste Doping sind. Das höhrt sich flach an, aber mit irgendwelchen Mittelchen verbiegt man sich meiner Erfahrung nach nur die Moral, was für einen selbst dann kontraproduktiv ist. Ich hab auch schon alles an "Beschleunigern" genommen, was so im Umlauf ist - bis hin zu Amphet. und kann daher wirklich nur sagen: Komm´ in den "Film" deines Sports. Zu Laufschuhen: Probier das, womit du den direktesten Kontakt (subjektiv) zum Boden hast. Dann kannst du deine Leistung am ehesten "voll" bringen. Sind wie gesagt nur meine persönlichen Erfahrungen, Gruß, Der weisse Kenianer

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

20.07.2001 11:53     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
u [Dieser Beitrag wurde von duracell am 28.02.2002 um 17:07 Uhr editiert.]

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

20.07.2001 15:29     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Dura, danke für den Aufschlussreichen Artikel Da ich selbst wieder mehr Laufe, ist guter Rat teuer. Sorry, dass ich so schwer von Begriff bin aber -jetz muss ich so fragen wie GUS ((-;- kannst du das irgendwie anders erklären mit dem dehnen der Sehne. Ich bin da zu Begriffsstutzig für wäre dir sehr dankbar. Szenario: Neue Schlappen gekauft (2160 von NB) Laufbandtest mit Einlage, Mittelfuss ok Überpron. einigermassen zurückgehalten, Überkreuzlauf, O-Beine... OK Technikfeilen ist angesacht. War mit den neuen Schlappen jetz 5 mal unterwegs jeweils 1h und nach ca. 15-20min werden meine Schienbeine so hart wie Stein. Ich denke das gibts doch gar nicht. Von allen Laufproblemen wie Hüftgelenkschmerzen und Knieproblemen war das der übelste Schmerz überhaupt. Egal, dachte ich weiterlaufen wird scho wieder. Die letzten 2KM hatte ich die Schnauze voll. Jetz geb ich doch einfach mal Gas und versuchs mit grösserem Schritt. WEG! Der Schmerz ging weg. Das Schienbein wurde locker. Kein Muskelkater am nächsten Tag im Schienbein, keine Zerrung nix. Wie kann ich mir das erklären? Kommt das vom Kraftrain?Von der Gewichtszunahme (Frühjahr 78kg seit Juli 84kg) ciao thor

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

23.07.2001 08:13     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe Dir eine private message gesendet! Duracell [Dieser Beitrag wurde von duracell am 23.07.2001 um 08:14 Uhr editiert.]

IP: Logged

Sebulba

Beiträge: 315
Aus: Coruscant
Registriert: 08.05.2001

23.07.2001 10:13     Profil von Sebulba   Sebulba eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi thor, da Du das jetzt ansprichst: Genau das gleiche Szenario, das Du beschreibst, hatte ich letztes Jahr auch - knallharte, schmerzende Schienbeine nach 10-15 Minuten, und sogar einmal geschwollene, schmerzende Lymphdrüsen seitlich unten am Schienbein. Diese Schmerzen und Schwellungen gingen erst nach 15minütigem Hochlegen der Beine wieder weg. Ich schob das damals auf meine rasche Creatin-Gewichtszunahme mit Wassereinlagerung (etwa 6-8 kg), vielleicht waren es aber auch wirklich die Schuhe. Duracell, Du scheinst Dich hier ja auszukennen. Vielleicht hast Du eine Erklärung? Ich möchte solche Probleme in Zukunft natürlich vermeiden. Zur Zeit habe ich keine Schmerzen mehr - weiss aber nicht wovon das kommt, denn inzwischen habe ich einerseits 8 kg abgespeckt und gleichzeitig neue Laufschuhe gekauft... Greetz, Sebulba

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

23.07.2001 15:51     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Und für Dich auch eine private message. Duracell

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

23.07.2001 22:49     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mille gracie kommt noch´n reply. Die Dehnungsübungen sind mir nun doch geläufig nach mehrmaligem durchschütteln des Hirns thxalot ciao thor

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Trenbolon, Dardens 42 nach Pause, Enantat und der liebe Blutspiegel, Digicams, Sonnenblumenkeimlinge, Muskelschwund?, Was gefällt euch besser?, Wer trainiert hier alles nach HIT?, hautreizungen nach dem rasieren vermeiden ?, elektr. muskelmacher, Gibt es ein gutes Ergänzungsmitteel um abnehmen? ECA,Pyruvat ...?, Trainingsdauer, i.m. Koordination und Muskelwachstum, Übertraining?, Hilfe! Problemme nach dem Absetzen!, älterer aber guter beitrag von zyko, Testosteronmangel Entwicklungspahse, trainiert wie die hollywoodstars, Efedrin aus hustensaft, womit üben ?, zink-produkt gut?, Änderung! GBC-Classics Seminar!, Anabolika und deren rektale Einnahme, Jetzt mal Klartext mit dieser Prolin-Geschichte, Absetzen schon klar!, Creatinkur, was sollte ich beachten, 2er für Diät, fehlt da was?, Wireless DSL sicher einrichten. / Eine Frage hab ich noch!, durch fettarme Ernährung Definition?, merkwürdigster bein schmerz..., Brustmuskel-Training


Themen dieser Seite:
Sporteinlagen, Beschleuniger, Einlagen, Duracell, Ich, Uhr, Die, Und, Mensch, Beitrag, Wenn, Das, Dieser, Dann, Sohlen, Schienbein, Füße, Wie, Der, Probleme, Schmerz, Dich, Schmerzen, Von, Wettkampf, Gewichtszunahme, Laufschuhen, Jahr, Gruß, Hüftgelenkschmerzen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
LCE-365
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
OP-05
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Eule-Bernstein-Anhänger mit
LP-275
Body Attack Hamburg Shirt
Multi Power Giants Block - 12 Stk.
de Bron Low Carb Fruchtgummi - 100g
OAS-14
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Clit Sucker
Pumpe Male Power Typ A
Silber Ring mit 3 Bernsteinen

- Hardcore Shop -
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Leder Peitsche 45cm
Best Satisfier
Buch Best of Lesen verboten
S/M Kontakt
Metall Top S-L
Kaftan sw S-XL
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Ornament Body S-L
Mini Vibes
Mr. Softee
Top + Lendenschurz sw S/M
Sex Therapie
Leder Peitsche mit Holzgriff
Handschellen Love Cuffs Rose
Supergleiter

- Berstein Shop -
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004
Silber Anhänger Waage
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Schöner Multicolor Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Bernstein-Silber-Armband
Eule-Bernstein-Anhänger mit
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Edler Bernstein-Silber-Ring
Silber Anhänger Skorpion
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein

- Hantelshop -
WK-6300
CA-2
FI-21
OP-R-20
MPR-80
CBT-380
WK-6200
Trizeps-Seil
SM-45
CAB-360
PSG-45S
KH-G
EXM-3000
SZ-S
PVKC-83


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB