Bodybuilding Net
  Ausdauersport
  Wie gut ist das? Wie wird man besser?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Wie gut ist das? Wie wird man besser?
Newcomer

Beiträge: 369
Aus: Augsburg
Registriert: 13.09.2001

18.09.2001 16:24     Profil von Newcomer   Newcomer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
HI, bin noch neu hier aber mit meiner Frage sicher im richtigem Forum. Mein Profil und sonstiges hab ich schon im allgemeinen Forum gepostet. Also zu meiner Frage: Wie gut bin ich? Ich habe meist den Ausdauerbereich allein trainiert bin 19 Jahre. Ruhepuls vor einer Woche am EKG 44 und Blutdruck auch niedrig 105/75 12 Minuten Lauf: 3150 Meter 8 km Lauf : 34,5 min 16 km : 1h 15 min (nur einmal gemacht vor 1 Jahr) 200 Meter : ca. 28 sec Hometrainer (Fahrrad): bringt euch nix da ihr wahrscheinlich andere Stufen habt Stufe 5 1h 24 km 400 Watt 75 Umdrehungen maximal ca. 4 min Ich bin aber im Schwimmen ganz schlecht.Echt Saumies! Wie kann ich mich da verbessern? Ich schaff vielleicht 1 Bahn Brustschwimmen. Mfg Newcomer the one and only [Dieser Beitrag wurde von Newcomer am 18.09.2001 um 16:25 Uhr editiert.]

IP: Logged

Wattel

Beiträge: 34
Aus:
Registriert: 24.01.2001

19.09.2001 10:15     Profil von Wattel   Wattel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi newcomer, wenn du deine Schwimmleistung verbessern willst nützt dir zunächst nur eines: viel viel schwimmen und dabei weniger auf die zeit schauen sondern viel mehr auf gute technik achten. wenn du dir gleich zu beginn ein gute technik aneignest kommt das tempo dann "ganz von alleine" (natürlich nicht, aber du bist dann noch viel ausbaufähiger) der zeitpunkt wäre eigentlich eh ideal, über den Winter kannst du das ja einfach im Rahmen von deinem Grundlagenprogramm einplanen. gut wäre wenn du dir ein trainingsgruppe suchst; schwimmen ist sonst bei grossem pensum (4-7 mal die Woche) sehr öde... grüsse und alles gute Werner

IP: Logged

HHF

Beiträge: 285
Aus: Saarbrücken
Registriert: 29.09.2000

19.09.2001 11:35     Profil von HHF   HHF eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Genau so ist es. Ein guter Schwimmer wird man nur, wenn man viel schwimmt. Ich habe diesen Sommer praktisch auch bei Null mit dem Schwimmtraining angefangen. Am Anfang bin ich 800m geschwommen, dann hat vor allem meine Handkraft nicht mehr ausgereicht, d.h. ich konnte die Hände nicht mehr geschlossen halten, weil sie so weh getan haben. Am Ende des Sommers bin ich 70 Bahnen am Stück geschwommen (3,5km), ohne die geringsten Probleme. Der Körper adaptiert halt. Wichtig ist, dass Du beim schwimmen nicht zuviel ‚herumzappelst‘. Du mußt versuchen ‚langsame‘ Bewegungen zu machen, aber diese vollständig. Du wirst schnell, wenn Du möglichst viel gleitest, Du brauchst gar nicht so viel Kraft zum Schwimmen. Um optimal gleiten zu können mußt Du möglichst flach im Wasser liegen. Es ist sicher sehr schwer jemandem schriftlich die optimale Technik zu erklären, aber ich hatte auch keinen Trainer und es ging mit der Zeit. Du solltest allerdings schon tägliches Schwimmtraining einplanen, fang ruhig mit 30 Minuten an und steigere dann sukzessive bis auf 80 Minuten oder so. Wichtig ist dazwischen immer mal wieder Tage mit deutlich reduziertem Trainingsumfang einzuplanen. Deine Laufleistungen sind in Ordnung, scheinst wohl auch eher der Ausdauertyp zu sein, denn die Ausdauer stimmt, aber 28Sek über 200m sind nicht so flott. Wenn Du hier besser werden willst -> Intervalltraining. Gruß, HHF

IP: Logged

Newcomer

Beiträge: 369
Aus: Augsburg
Registriert: 13.09.2001

19.09.2001 20:47     Profil von Newcomer   Newcomer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Ha ich hab heut nach 3 Wochen krank wieder trainiert diesmal mit genauer Zeitabnahme 100m:11,0 200m:25,1 Das ist schon ziemlich arg unterschiedlich ich hätte gedacht 200m Zeit = 100 Meter Zeit mal 2 + ca. 1 Sekunde Oder? Danke für die Schwimmtips. Ihr seid sicher 5-7 Einheiten die Woche sind OK, meint ihr ich kann mein sonstiges Programm beibehalten und das Schwimmen einfach dransetzen? Ciao Newcomer

IP: Logged

HHF

Beiträge: 285
Aus: Saarbrücken
Registriert: 29.09.2000

19.09.2001 21:55     Profil von HHF   HHF eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die 100m Zeit glaube ich nicht ! Niemand läuft ohne spezielles Training und ordentlich Talent eine 11,0 auf 100m ! Da ist Dir sicherlich ein Fehler bei der Messung unterlaufen, oder Du bist das größte Talent seit Ben Johnson ! Gruß, HHF

IP: Logged

barbie die waldfee

Beiträge: 678
Aus: Ankh-Morpock,
Registriert: 31.12.2000

19.09.2001 22:33     Profil von barbie die waldfee   barbie die waldfee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nun die 11sec schaff ich extremlocker auf 50m freistil

IP: Logged

Wattel

Beiträge: 34
Aus:
Registriert: 24.01.2001

20.09.2001 09:07     Profil von Wattel   Wattel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zu den hundert 100m in 11s: wenn die stimmen, dann überleg mal einen Wechsel in die Leichtathletik! zum Schwimmen und "normales Programm beibehalten": kommt darauf an wie du regenerierst. nach einer gewissen Zeit kannst du das Schwimmtraining sicher einfach "nebenher" laufen lassen, am Anfang nimmt es dich vielleicht etwas mehr mit, dann musst du halt auf ordentliche Regeneration achten. Aber als triath. musst sowieso immer mal schwerpunktmaessig trainieren, du kannst nie alle 3 Sportarten gleichzeitig voll trainieren (brauchst du aber auch nicht). W. [Dieser Beitrag wurde von Wattel am 20.09.2001 um 09:20 Uhr editiert.]

IP: Logged

Newcomer

Beiträge: 369
Aus: Augsburg
Registriert: 13.09.2001

20.09.2001 18:06     Profil von Newcomer   Newcomer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also die Zeiten (100m/200m) hab ich selber gemessen. (Stoppuhr und ab) Klar können da einige Ungenauigkeiten entstehen. Was ist der Weltrekord? Hätte gar nicht gedacht, dass 11s sooo gut ist! Werd morgen meinen Kumpel messen lassen. OK untrainiert bin ich auch nicht, mach ja Kampfsport, da geht alles auf maximal Tempo (Ausdauer bis 2min, Sprints, Skipping) Hab vor 2 Monaten 8 Wochen Intervalltraining gemacht. Gibt es beim Ausdauersport bzw. Leichtathletik oder Schwimmen auch solche Faktoren wie Körperbau(ekto,meso,endo) die die Leistung bestimmen ? Hab neulich einen Trainingsbericht über einen Triathleten gelesen Name folgt noch irgendwann. von 7-11 Fahrrad (harte Einheit) Mittag + Pause von 13-15 oder 13-16 Laufen Abendessen + Pause dann noch 2 Stunden Schwimmen Wieder Essen und Schlafen ca. 8h tägliches Training Wie ist das jetzt mit der Regenerationszeittheorie vereinbar? Ciao Newcomer

IP: Logged

Wattel

Beiträge: 34
Aus:
Registriert: 24.01.2001

21.09.2001 09:08     Profil von Wattel   Wattel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
vergiss solche Berichte, sowas machst nicht oft im Jahr. eher sind das die Belastungsspitzen. W.

IP: Logged

Meiermann

Beiträge: 373
Aus: Hamburg
Registriert: 12.01.2001

06.10.2001 19:50     Profil von Meiermann   Meiermann eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mensch newcomer, die Werte sind garantiert nicht richtig, nicht richtig, sind völlig falsch, wahrscheinlich hast du 50m Teilzeiten gemessen und selbst da wären 11,0s für einen untrainierten viel zu schnell. Ciau, Meiermann

IP: Logged

Newcomer

Beiträge: 369
Aus: Augsburg
Registriert: 13.09.2001

06.10.2001 20:05     Profil von Newcomer   Newcomer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Meiermann Die 11,0 s waren doch auf 100m-Sprint, als Laufen nicht Schwimmen Übrigens, habs jetzt noch mal probiert und meinen Kumpel die Zeit stoppen lassen: 11,9s Ihr hattet aber mit den 11,0 schon recht, war falsch gemessen nebenbei wißt ihr vielleicht noch zu meiner Frage ob Körpertyp (Ekto,Meso,Endo) auch für Leistung! in Sportarten auschlagge- bend ist. CIAO

IP: Logged

mablung

Beiträge: 1
Aus: Bückeburg
Registriert: 09.10.2001

09.10.2001 21:50     Profil von mablung   mablung eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Newcomer, ich hab´mit dem Schwimmen auch mal so angefangen! Einfach versuchen auch mal eine 2. Bahn zu schwimmen. Mach nach der ersten Bahn erstmal ´ne Pause und dann weiter. Nebenbei solltest du auf Deine Technik achten! Brustschwimmen ist eine ziemlich anspruchsvoller Stil. Viele Leute gehen dabei ins Hohlkreuz, anstatt den Rücken gerade zu machen und den Bauch anzuspannen. Gruß Mablung

IP: Logged

Silvi22

Beiträge: 47
Aus: Hennef
Registriert: 10.04.2001

20.11.2001 11:41     Profil von Silvi22   Silvi22 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Also das laufen und Radfahren find ich schon ordentlich! Beim 100m Sprint hättest Du die Aufnahmeprüfung der DSHS schon in der Tasche. Was den Körperbau angeht: Kommt drauf an wie ernst es Dir ist. Sicher ist er in jeder Sportart entscheidend, wenn man da richtig was reissen will muß alles passen. Nich umsonst wird jeder Marathon von kleinen zierlichen Menschen gewonnen. Triathleten sind da schon besser gebaut, allein schon weil zum Schwimmen ja auch Oberkörpermuskulatur wichtig ist. Was Dein Schwimmproblem angeht: Wie siehts denn jetzt aus? Schon besser? Schwimmen ist im Erwachsenenalter sehr schwer zu lernen. Ich würd an Deiner Stelle schon versuchen einen Schwimmverein zu suchen, allein schon wegen der Bahnen. Beim schwimmen in der Öffentlichkeit wird man zu sehr gestört. Dann brauchst Du erstmal eine Anleitung. Du musst lernen Deine Kraft ins Wasser zu bringen. Und dabei auch noch locker bleiben! Was einer meiner vorredner erwähnte, mit dem Finger wehtun, kann eigentlich gar nicht sein, weil man die Finger ja nicht zusammenpresst. Im Gegenteil, optimalerweise ist zwischen den Fingern immer ein wenig Abstand, damit man mehr Wasser greifen kann... Falls noch interesse besteht kann ich Dir gern mehr erzählen, Übungen und so, musst nur geziehlt fragen! Gruß Silvi

IP: Logged

anon

Beiträge: 1886
Aus: nach der Southbridge rechts am CPU vorbei
Registriert: 16.11.2000

20.11.2001 12:42     Profil von anon   anon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hier ein paar Weltrekorde (Herren): 100 m Maurice Green USA 9,79 Athen 16.06.1999 200 m Michael Johnson USA 19,32 Atlanta 01.08.1996 400 m Michael Johnson USA 43,18 Sevilla 26.08.1999 800 m Wilson Kipketer DEN 1:41,11 Koln 24.08.1997 1000 m Noah Ngeny KEN 2.11,96 Rieti 05.09.1999 1500 m Hicham El Guerrouj MAR 3:26,13 Rom 14.07.1998 1 Meile Hicham El Guerrouj MAR 3:43,13 Rom 07.07.1999 2000 m Hicham El Guerrouj MAR 4:44,79 Berlin 07.09.1999 3000 m Danie Komen KEN 7:20,67 Rieti 01.09.1999 5000 m Haile Gebrselassie ETH 12:39,67 Helsinki 13.06.1998 10000m Haile Gebrselassie ETH 26:22,75 Hengelo 01.06.1998

IP: Logged

HHF

Beiträge: 285
Aus: Saarbrücken
Registriert: 29.09.2000

21.11.2001 14:32     Profil von HHF   HHF eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich bin mal gespannt, ob es jemals einer Frau gelingen wird den 400m WR von Marita Koch zu brechen. Im Training ist sie ja angeblich sogar mal eine 47,4x Zeit gelaufen. Für mich nach wie vor der geilste WR überhaupt. Und das schon seit so vielen Jahren ! Gruss HHF

IP: Logged

Newcomer

Beiträge: 369
Aus: Augsburg
Registriert: 13.09.2001

23.11.2001 22:44     Profil von Newcomer   Newcomer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, bin wieder mal da @Silvi Sorry, dumme Frage: Was ist die DSHS? Deutsche Sporthochschule? Zu dem Körpertyp: Ich habe die Frage gestellt, weil ich mich ein bißchen mehr spezialisieren will! Kenn meinen Körpertyp net genau, is eigentlich gar net einordenbar! Meist sind doch eigentlich alle Spitzensportler Mesomorph, oder? Beim Schwimmen ist das Problem ganz sicher die Technik, bin inzwischen schon besser, aber alles muss bei mir an der Technik liegen: Habe nämlich gute Kraft im Trizeps und der Brust im Vergleich zu allen!, die ich kenn und besser als ich schwimmen (also fast alle*gg*). Werd mir jetzt im Winter ein Hallenbad in der Nähe suchen und regelmäßig schwimmen gehen! So, basta, dann kann ich hoffentlich im Sommer länger im Baggersee oder Meer schwimmen! Zur Technikhilfe echt danke, aber allgemeine Tips wären am besten wenn es über den Beinschlag geht der bei mir irgendwie sehr wenig bringt! @HHF Mir hat mal jemand gesagt, dass die DDR-Sportler alle megagedopt waren und deswegen einige Weltrekorde aufstellten. Weiß auch nicht in wie weit da was dran is. Aber das mit dem Doping wird ja sowieso oft genug diskutiert! CIAO

IP: Logged

anon

Beiträge: 1886
Aus: nach der Southbridge rechts am CPU vorbei
Registriert: 16.11.2000

23.11.2001 22:55     Profil von anon   anon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Newcomer die heutigen Athleten sind immer noch gedopt.

IP: Logged

duracell

Beiträge: 621
Aus: Obdachloser mit mobilen Internetzugang
Registriert: 21.01.2001

24.11.2001 07:19     Profil von duracell   duracell eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@newcomer Lis das Buch v. der Berendok u. Du weist wie zugeknallt die wahren.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
schultertraining ja oder nein ?, Langsame Wh 10/4, Allgemeine Fragen zu Creatin, Sportgala zugunsten Kinder in Not, Jonah Lomu, bitte grundsätzliche ernährungshilfe bei meinem weiteren naturalweg, Nebenwirkungen?, Wieviel Thunfisch ist zuviel `?, Mein erster HIT-Trainingsplan (Kommentare erwünscht), Beine im übertraining ?, Armuskulatur verbessern!?, Beratung !, Servus leute wollte euch meinen ernährungsplan vorstellen!, Hst von Pumpi?, Yellow Subs da - ein paar Fragen dazu, Kohlenhydrat-Pulver: Pure Energy 95 oder Body Attack?, Ist das zu teuer?, 2.Versuch: Wo kann ich in der Schweiz AST VP2 kaufen ?, Tribulus, DEA und Profi Bodybuilding, Sind die echt, Kurze Frage zur Arimidex, ernährung ohne milchprodukte?, Wie kann man kurzzeitig extrem viel essen?, [b]Kostenlose Fotoshootings[/b], Am 25.07.04 Bild am Sonntag ;-), winzige wasser?-bläschen an den fingern, Injektion-Schulter, Decas von Organon, Protein-Eiweiss !


Themen dieser Seite:
Wie, Schwimmen, Zeit, Ich, Newcomer, Was, Frage, Technik, Gruß, Hhf, Ciao, Schwimmtraining, Dir, Johnson, Usa, Bahn, Training, Wasser, Guerrouj, Körpertyp, Deine, Hicham, Mar, Kraft, Pause, Woche, Also, Beim, Meter, Minuten


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
PowerBar Gel mit Koffein - 1 Beutel
Bodyhose *N-Traxx*
Multi Power L-Carnitine Trinkgläser - 20 Trink
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Hi Tec Protein - 1,2 kg
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
OP-05
Bezauberndes Bernstein Collier
PSG-452
EAS Myoplex Low Carb Riegel - 70g
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
DBFV Berliner Meisterschaft 2004
Steroide
Vagina Kiss
Fahrradtrainer E3200 HRT

- Hardcore Shop -
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Nature Skin Big Vibe
Herren Riemenbody S-L
Leder Riemenbody S-L
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Clit Sucker
Rillen-Vibrator
SEX-Fantasies
Lustfinger
Crystal Clear
Leder Striemenpeitsche
Vagina Kiss
Leder Augenmaske
Butt Hungry
Handschellen Love Cuffs Rose
Dildo Cumshot

- Berstein Shop -
SCHÜTZE
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
Bezaubernde Bernstein Halskette
Silber Ohrstecker
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Traumhafte Ohrstecker aus
Edle Bernstein Silber Ohrstecker
Schöner Multicolor Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Wunderschöner Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac

- Hantelshop -
EXM-2500
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
SP-1.25kg
POB-44
FID-30
LH-16
LDA-1
LH-20
PPB-32
VKR-30
RP-2.5kg
SP-10kg
FI-21
FID-70
Recumbent-Bike RSC-100


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB