Bodybuilding Net
  Wettkampf und Vorbereitung
  Wettkampfvorbereitung

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Wettkampfvorbereitung
Maxthelimit

Beiträge: 226
Aus: Bunker
Registriert: 03.05.2002

14.05.2002 21:28     Profil von Maxthelimit   Maxthelimit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallole, wer hat Tips zur Wettkampfvorbereitung? Bin jetzt seit 15 Jahren ganz gut beim BB´dabei, nur nie dran gedacht, auch mal bei nem Wettkampf mitzumachen. Jetzt mehr oder weniger aus einer Wette heraus soll das Ganze nächstes Jahr im Juni über die Bühne gehen. Viel Unterstützung aus dem Studio hier bekomme ich nicht, ich bin derzeit beruflich in Dänemark, und die sehen dass hier nicht so ernst wie ich...anyway, mir geht's drum, ab wann, d.h. Körpergrösse/Gewicht/Fettanteil man überhaupt ne Chance hat, wie man am Besten den Körperfettanteil berechnet (diese "Fettwaage" ist sehr ungenau...), und allgemein über jeden Tip wäre ich dankbar. Bin derzeit mal wieder in der Aufbauphase, ich plane dass die nächsten 9 Monate durchzuziehen, und ab März dann 3 Monate zur Definition überzugehen. Derzeit hab' ich bei 1,78 ein Gewicht von 99 Kg, mit einem laut dieser Waage Körperfettanteil von 10 %. Also, dann schonmal viel dank im Voraus. Gruss, Maxthelimit

IP: Logged

ReinyDay

Beiträge: 616
Aus: Mannheim
Registriert: 25.03.2001

15.05.2002 08:02     Profil von ReinyDay   ReinyDay eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Max! Ich habe schon einige Leute gesehen, die sich selbst auf einen Wettkampf vorbereitet haben und dabei ganz schön Schiffbruch erlitten. Verlass Dich lieber nicht auf „Ich hab da mal was gehört“ Tipps, sondern suche Dir einen festen und vor allem erfahrenen Trainer. Wirst Du noch lange in Dänemark bleiben? Da wird es mit Verbandsstudio wohl etwas mau aussehen. Da Du Dir ja schon einen konkreten Wettkampf ausgesucht hast, kannst Du Dir über den Verband / Veranstalter vielleicht ein entsprechendes Studio nennen lassen, bei dem Du direkt vor Ort Betreuung kriegst, zumindest wenn Du wieder mal in Deutschland bist. Ich selbst gehöre zwar keinem Verband zu, kenne aber vom IFBB einige Leute / Studios, die eben entsprechende Unterstützung interessierten Athleten zukommen lassen. Für die Bühne sollte der KF Anteil deutlich unter 5 % liegen, sonst beeindruckst Du niemanden mehr. 99 kg auf 1,78 m hört sich nicht schlecht an, allerdings sagt das nichts aus über Deine Proportionen, Linie, Symmetrie, Muskelqualität und Muskeldichte. Das kann nur ein erfahrener Betreuer vor Ort beurteilen. Ebenso ist das genaue Ausführen der Vergleichsposen auch nicht so einfach wie viele denken. Gruß, Reiny [url=http://www.reinyday.de]Have a reiny day![/url] [img:c17d4512e3]http://www.reinyday.de/media/banner-mm.jpg[/img:c17d4512e3]

IP: Logged

klingonin

Beiträge: 1414
Aus: Kronos
Registriert: 24.09.2000

15.05.2002 10:17     Profil von klingonin   klingonin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da kann ich reiny nur zustimmen. Eine Fernberatung und Tipps aus dem Internet sind meist nicht genug. Such dir ein Studio, wo du kompetente Betreuung hast. Wo wirst du denn leben, wenn du wieder in Deutschland bist? Gruss, klingonin

IP: Logged

Maxthelimit

Beiträge: 226
Aus: Bunker
Registriert: 03.05.2002

16.05.2002 20:32     Profil von Maxthelimit   Maxthelimit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, erstmal danke für die Anworten - bin erstmal für die nächsten 3 Jahre hier in Dänemark...danach mal sehen was der Arbeitgeber meint, wo er mich dann haben will. Also mit Studiobesuch in D wird's vorerst Nix :-( bin aber öfters mal in der Bremer Gegend Gruss Maxthelimit

IP: Logged

Muskelkrieger

Beiträge: 465
Aus: Darmstadt
Registriert: 19.05.2002

20.07.2002 19:45     Profil von Muskelkrieger   Muskelkrieger eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich wollte die selbe Frage stellen. Nun, ich wollte in die junioren klasse unter 70 kilo. Wiege zurzeit 75 Kilo und wollte Fragen ob dieses schema ganz grob richtig ist für einen Wettkampff. 2Monate vor dem Wettkampf: Mo: Brust, Trizeps,Schulter programm (Kombiniert im Supersatz) max7Sätze pro Muskel. ca 30-40min training anschließend 10min Laufband o. Fahrrad o. Ergometer was ist das? Di: Ergometer 20min Mi: Beine im Supersatz Do: Rücken , Bizeps 10min Ergometer oder ähnliches. Fr: Ergometer 20min Sa und so ,Pause Ernährung: Hm gibts nicht viel zu sagen weniger Essen als man verbrennt. Protein wie gehabt ca2g pro kg Körpergewicht Weniger Fett, weniger kohlenhydrate Clenbuterol als Hilfe.

IP: Logged

Easygainer

Beiträge: 95
Aus: Deutschland
Registriert: 06.02.2001

20.07.2002 21:29     Profil von Easygainer   Easygainer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Muskelkrieger, (und Max auch ein wenig) so einfach läuft das leider überhaupt nicht. Ohne Erfahrung oder Hilfe von jemandem der Dir eine Linie zeigt, wirst Du Probleme bekommen. Von wegen einfach weniger essen als man verbrennt. Beim Training wirst Du ja wissen was für Dich funktioniert. Solltest Du zumindest. Im Grunde hält man das Aufbautraining bei, reduziert lediglich das Volumen im Diätverlauf um nicht überzutrainieren. Was das Cardiotraining angeht gilt das gleiche wie für die Diäten. Jeder hat da so seine Ansichten. Für die Diät gibt es so viele verschiedene Ansätze daß es müßig wäre jetzt einfach eine zu empfehlen das würde nur eine sinlnlose Grundsatzdiskussion der einzelnen Fürstreiter bestimmter Ansätze hervorrufen. Wichtig ist nur daß Du die Diät für die Du Dich entscheidest mit aller Konsequenz durchziehst. Beim erstenmal ist es immer am schwersten, da man noch gar nicht weiß wie der Körper reagiert. Auf jeden Fall brauchst Du einen genauesten Plan über den Ablauf der letzten 3 Monate bis zum Wettkampf. Du solltest vorher genau wissen was Du machst wenn Du kein Fett mehr verlierst. Willst Du mehr Cardio, weniger Kalorien, nur Nährstoffmengen tauschen (Kohleh gegen Protein ist gängig) oder was wirst Du tun ? Wenn Du Dich allein vorbereitest gibt es verdammt viel zu tun. Da Du noch nie in Form warst hast Du auch keine Vorstellung davon, wann Du nun wirklich in Form bist. Alleine ist das alles so eine Sache. Wenn Du Dich für eine Diät entschieden hast kann man Dir dann bezüglich der Nahrungsmittel die Du wählen solltest bzw. der Nährstoffverteilung ein wenig unter die Arme greifen. Das kann aber bei Tips von unbeteiligten auch in die Hose gehen, aber grundsätzliches, meine ich, kann man schon empfehlen. Zum Beispiel Schluß mit den Nutella Orgien ;) War natürlich ein Scherz. Erstmal Tschüß

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Abspeckhilfe - stinknormale Diät, Bioanabol und Thais bei der Wirkung gleich?, Klimmzug(-griff), KH- und KB-Ersatz in Thorus Trainingsplan, Proteinshake Rezepte ohne Milch!?, danke das ihr vergessen habt was heute für ein besonderer tag ist..., pickel . . ., Leiterhantel, wofür?, testo propionat, Frage zum Clusterstyle, Training in Heidelberg, Laufband nach dem Training, Creatine und Eiweiß - Nature's Best oder Apotheke?, obere brust töten mit HIt?, X-Stream II, 4-Hydroxyisoleucin ?, Greg Kovacs - Collosus, Vitamin B12 & Folsäure, Woher Glutamin/Multiminerale/Vitamine bekommen?, Dauerdiät + Training, Splits und Einteilung, 3er Split für nen ekto auf Masse, Defenition für Brust/masseübungen für unterer Rücken, Muskelkrämpfe beim anspannen, Modifizierter Ed Coan Trainingsplan - So ok?, Langsame Übungsausführung, Also wirklich! Sind wir hier ein BB-oder Modeschöpferforum?, protein ohne kohlenhydrate, Muskelverhärtung am Oberarm, Wie wichtig ist Fett beim BB?


Themen dieser Seite:
Wettkampfvorbereitung, Dich, Wettkampf, Dir, Ich, Ergometer, Monate, Diät, Gruss, Dänemark, Studio, Deutschland, Maxthelimit, Das, Für, Ansätze, Wenn, Max, Betreuung, Tipps, Form, Linie, Verband, Leute, Ort, Beim, Also, Protein, Unterstützung, Supersatz


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Halsband
Edles Armband aus grünem
Penisringe-Set Get Hard
LA-77
Body Attack Pro-Vital Complex - 5kg
Silber Anhänger Schütze
Latex Kopfmaske Zip sw S-L
Schönes Bernstein Armband
FB-20N
Latex Slip
Seitensprünge
Multi Power Magnesium Liquid - 20 Ampullen
Unicity Power Burn - 180 Kapseln
BMS Creatine Monohydrat - 500g
Kaftan sw S-XL

- Hardcore Shop -
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter

- Hot Sex Shop -
Leder H.Brustharness M-XL
Netzshirt schwarz S-L
Vibrator Excellerator
Buch Das erotische Lesebuch
Pumpe Male Power Typ A
Buch Sex von hinten
Supergleiter
Overknees schwarz S-L
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Slip in Herzchendose S-L
Mini-G-Punkt-Vibrator
Leder Strapsgürtel S-L
Buch 1666 Witze
KlatschNass
Damen Riemenbody S-L

- Berstein Shop -
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
Schöner Bernstein Anhänger
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Bernstein Silber Collier
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN ROT
Klassisches Bernstein Armband
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
SCHÜTZE
LÖWE
Anhänger in Multicolor
Wunderschönes Bernstein Silber Armband

- Hantelshop -
SM-45
OP-250
LO-2
Federverschlüsse
50mm

CBT-380
EXM-3000
MPR-80
PL-VLP-156
MCG-01S
Laufband SL6.0T
LM-84S
Trizeps-Seil
LP-275
RP-0.5kg
OWT-29


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB