Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Periodisierung Hypertrophie/Kraftausdauer/Maximaltraining nicht besser?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Periodisierung Hypertrophie/Kraftausdauer/Maximaltraining nicht besser?
John J. Rambo

Beiträge: 1161
Aus: im Himmel
Registriert: 04.04.2001

22.05.2002 08:22     Profil von John J. Rambo   John J. Rambo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, dieses Schema ist doch viel sinnvoller oder? Ich meine, das Maximalkrafttraining vor der Hypertrophie und NICHT vor der Kraftausdauer zu machen, denn wir wollen doch mehr Gewichte in der Hypertrophie stemmen. wäre andersherum doch schwachsinnig, weil man sonst die Kraft über den Mesozyklus der Kraftausdauer hinweg "retten" müßte, wobei eh wieder Kraft verloren geht. Macht es nicht anders herum mehr sinn? Und wie lange sollte man die Einheiten auslegen? Hypertrophie: 6 Wochen Kraftausdauer: 5 Wochen Maximalkraft: 5 Wochen Macht das sinn? Ist die Länge der einzelnen Zyklen ausreichend oder zu lang?? JR

IP: Logged

Eisenfresser

Beiträge: 284
Aus: Essen
Registriert: 15.01.2001

22.05.2002 09:24     Profil von Eisenfresser   Eisenfresser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi JR, bist nicht der erste der versucht das Rad neu zu erfinden. Sollte normalerweise kein Problem sein, die Kraft durch die Kraftausdauerphase hindurch zu halten. Ausserdem hast Du bei Deiner Anordnung ja auch das umgekehrte Problem, dass Du die aerobe Konditionierung aus der KA Phase durch die ganze Maxkraftphase hindurch retten musst. Die Länge der einzelnen Zyklen lässt m.M. nach viel Spielraum zum experimentieren. Dein Vorschlag ist sicher eine Möglichkeit. Gruss, Eisenfresser

IP: Logged

John J. Rambo

Beiträge: 1161
Aus: im Himmel
Registriert: 04.04.2001

22.05.2002 14:48     Profil von John J. Rambo   John J. Rambo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Rad neu zu erfinden ist nicht meine Absicht Eisenfresser, glaubs mir! Es erscheint mir einfach sinnvoller. Wie lange sind denn deine Zyklen? Kannst du mir vielleicht von deinen Erfahrungen posten, ob die Periodisierung wirklich der Durchbruch zu konstantem Muskelwachstum ist? Welche Längen hälst du denn für sinnvoll? Eigentlich wollte ich die Hypertrophiephase länger halten, aber nach Kappa bringen ja eh nur die ersten Wochen etwas, so dass eine Verlängerung keinen bis wenig sinn macht. Was meinst du? JR

IP: Logged

moctezuma

Beiträge: 13
Aus: Nürnberg
Registriert: 15.05.2002

22.05.2002 15:08     Profil von moctezuma   moctezuma eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Halte dich einfach an die Zyklusdauer (egal welcher) von 4-6 Wochen, wenn du willst kannst du ja Hypertrophie 6 Wochen lang machen, und die anderen 4... Zwar bin ich selber noch ständig am "rumexperimentieren" in den einzelnen Zyklen, aber diese Erfahrung habe ich schon gemacht. Wer nicht periodisiert wird hinter seinen Möglichkeiten hinterherhinken. Such einfach mal in der Suchfunktion nach Laktatacidose, soviel zum Thema Kraftausdauer.

IP: Logged

Steve

Beiträge: 225
Aus: Schweiz
Registriert: 25.11.2000

22.05.2002 16:38     Profil von Steve   Steve eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Guten Tag! 4-6 Wochen Hypertrophie? Scheint mir arg wenig zu sein... Postet doch mal eure Erfahrungen über die körperliche Entwicklung während so einem kurzen Zyklus. Also ich kann mir nicht vorstellen, das hier viel drin liegt. Würde mich interessieren. Gruss, Steve.

IP: Logged

John J. Rambo

Beiträge: 1161
Aus: im Himmel
Registriert: 04.04.2001

23.05.2002 08:36     Profil von John J. Rambo   John J. Rambo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich werde meine Ergebnisse posten, aber ich denke, dass dabei mindestens 3kg rausspringen sollten und werden! Man muß sich ja vor Augen halten, dass die anderen Zyklen als Vorbereitung für den Hypertrophiezyklus dienen. Ich denke, dass wenn man da richtig "reinhaut", denn Körper wirklich überlastet, die Satzzahl in den ersten Wochen steigert, dass der Körper adaptieren wird................................... Aber alle Theorie ist wie immer grau! Mehr Wochen zu machen halte ich nicht für sinnvoll. kappa hatte doch mal eine Grafik gepostet, wonach die Adaption NUR in den ersten drei Wochen von statten geht. Darüber hinaus ist es sinnlos. Deshalb reicht es, wenn man in diesen Wochen alles gibt. Der Körper sollte ja ja bereits entsprechend vorbereitet sein, so dass alles klappt. hoffe ich zumindest. Ok, dann werde ich die anderen Zyklen auf 4 Wochen reduzieren........ jr

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
nach dem Training... HALB TOD!, Deca, könnt ihr mir helfen?, eiweis und creatin, Unterschied von Testo Enanthat und Testo Prop, Nehme mit Ephe sehr langsam ab...Theorie !, Wie heisst diese Übung? (Bild), Möchte unbedingt was auf die Knochen bekommen!, Fett an den Oberschenkeln und am Hintern!, Testo Propionat - Kristalle auflösen, Fleisch vom LIDL, Leinöl vs. Walnussöl!, 3er Split überarbeitet, L-glutamin, Zu geringer Cortisolspiegel - deswegen langwierige Entzündung in der Schulter?, Milos Sarcev, traurig aber wahr., welchen..., Wie lange bleibt creatin haltbar?, Woher vernünftige Klamotten für durchtrainierte und bb allgemein ?, Traings Typ, Brustumfang Umfrage, suche beipackzettel von boxogetten S, Ist das ganze vertretbar?, Testoviron-Depot Fakes?, Über-Kopf-Kniebeuge, Übung für Umfang... Hals/Nacken ?, Auschnitte Profi-Videos, Guarana, Rücken- und Kniebelastung und die günstigsten Lagen zur Erholung


Themen dieser Seite:
Hypertrophie, Kraftausdauer, Periodisierung, Maximaltraining, Wochen, Zyklen, Kraft, Körper, Ich, Länge, Erfahrungen, Rad, Problem, Eisenfresser, Gruss, Macht, Entwicklung, Postet, Scheint, Thema, Guten, Tag, Laktatacidose, Möglichkeiten, Wer, Erfahrung, Such, Suchfunktion, Zyklus, Zyklusdauer


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Secura Formula Sexxx 3er
Silber Anhänger
Nature's Plus SkinnyMini - 90 Kapseln
PSG-45SM
WK-6300
Creatine
SP-5kg
SWT-16
PPB-32
Body Attack Funkypant
de Bron Cookies - LowCarb Kekse
AZTEKEN BROSCHE SILBER
D&E Super Caps Xtreme ( Ephedra Free ) - 100 C
Multipower Supergainer - 1100g
Body Attack Dosierpumpe für VMF-Flaschen

- Hardcore Shop -
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize Creatine - 500g

- Hot Sex Shop -
Vibrator Pink Lover
Lack-Body
Penisring Magic Blue
Set Blue Fantasy
Set Sexy Fun Kit
Leder Peitsche mit Holzgriff
Crystal Clear
Swinging - Kontakt
Buch Manga
Penisman. Orgasmus Wunder
Metall Top S-L
Klappen-Bikini
Liebes-Kissen pink
Knebel
S/M Lesebuch

- Berstein Shop -
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Ohrstecker Silber-Bernstein
Edles Bernstein Silber Armband
FISCHE
Silber Anhänger Wassermann
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Traumhaftes Bernstein-Collier
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
Tolle Bernstein-Silber-Ohrstecker in Blumenform
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Silber Anhänger Krebs

- Hantelshop -
SP-2.5kg
PCH-24
Rudergerät Oxford CS
LM-84SM
RCH-22
SP-20kg
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
Laufband SL5.0T
SP-1.25kg
DS-14N
EXM-4000
VKR-82
OP-05
R-22
WK-6200


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB