Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Nachdrücken bei Warp?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Nachdrücken bei Warp?
Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

04.06.2002 13:00     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi HITs, bin gerade beim WARPen ;) ich weiß, dass man nachdrückt bei den SSZV-Sätzen (10sec lang), aber wie sieht es bei den TUT20-40-Sätzen aus? Muss man da auch nachdrücken, und wie lang? Ciao :D

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

05.06.2002 19:35     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nö nix nachdrücken.

IP: Logged

Zähe Sau

Beiträge: 20
Aus:
Registriert: 20.12.2001

05.06.2002 19:58     Profil von Zähe Sau   Zähe Sau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Immer nachdrücken! Gruß Zähe Sau (auch beim Warpen)

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

06.06.2002 09:21     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So ein Käs, "immer nachdrücken". Für Naturals ist es auf keinen Fall zu empfehlen, immer nachzudrücken. Gerade bei einem Programm, das man 3mal pro Woche ausführt, droht dann doch allzuleicht Übertrainingsgefahr. Und bei den 20-40s Sätzen bei Warp gibts nix Nachdrücken.

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

06.06.2002 17:34     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke euch. da ich den WARP-Plan von dir habe, BITH, werde ich auch auf dich hören ;) nichts für ungut Zähe Sau . Ciao :D

IP: Logged

Zähe Sau

Beiträge: 20
Aus:
Registriert: 20.12.2001

07.06.2002 18:11     Profil von Zähe Sau   Zähe Sau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Seh ich anders. Nachdrücken macht schon Sinn. Ich bin ja auch nicht das Über-Tier, aber ohne Nachdrücken wär's mir zu wenig. Ich trainier aber auch nur jeden 4. Tag. Wenn ich öfter trainier geht's bergab mit mir. Ich würd das einfach mal ausprobieren. Das Programm ist ja keine pingelig einzuhaltende Vorschrift, sondern eine Basis für individuelle Versuche. Gruß Zähe Sau

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

07.06.2002 19:45     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich machs jeden dritten tag. aber dein vorschlag ist einen versuch wert :) Ciao

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

08.06.2002 14:33     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn man mit Warp viel erreichen will, sollte man sich schon sehr genau daran halten, was Meister Kappa gesagt hat. Da steckt einiges an Wissen drin, was ein normaler Mensch gar nicht versteht...also ich zumindest nicht. Man muss dazu nur mal im Superslow Forum umherlesen, bei Kappas Ausführungen verstehe ich ehrlich gesagt meist nur noch Bahnhof...und weil das Programm eben nur gut wirkt, wenn man es 2-3mal pro Woche macht, solltest du Nachdrücken weglassen.

IP: Logged

Zähe Sau

Beiträge: 20
Aus:
Registriert: 20.12.2001

10.06.2002 17:43     Profil von Zähe Sau   Zähe Sau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@BootlIntheHand : Wenn man deine Aussage konsequnet weiterdenkt, heißt das ja, daß WARP für j e d e n genau gleich anzuwenden ist. Egal ob 15 oder 50, mit oder ohne Trainingserfahrung, wurscht welche Regeneration, ob dick oder dünn, doof oder schlau, usw. Wenn man dann als 60jähriger mit einem Jahr Trainingserfahrung einmal Kniebeugen weglässt bricht dann das ganze Traingssystem zusammen, oder was?? Oder wenn jemand mit 10jähriger Traingserfahrung nachdrückt hat er überhaupt keinen Erfolg mehr, weils im Programm anders steht... Mann Leute! Hirn einschalten und auf den eigenen Körper hören!! Im BB kommt man bloß weiter wenn man rausfindet was für den eigenen Aufbau am besten funktioniert. Im übrigen bin ich der Meinung, daß man bei einem HIT Proggi jede Möglichkeit nutzen sollte um in der vorgegebenen Zeit die Intensität zu erhöhen. Wenn man kurz vor'm Kreislaufkoller ist dann liegt man richtig. So, long Zähe Sau

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

10.06.2002 18:05     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich kanns nur nochmal sagen: Bei 3x die Woche Ganzkörpertraining ist Nachdrücken entschieden zu viel. Und auf den Rest von deinem Beitrag habe ich nur gewartet, und daher schon eine Antwort parat: JA, genau dran halten, egal wie alt, blöd und dumm man ist. Denn die Chance einen Schritt in die richtige Richtung zu tun ist sehr viel kleiner als die Chance, einen Schritt in die falsche Richtung zu tun! Da du genausowenig wie ich genau checkst, was den nun genau hinter Warp steckt, sollte man das also sein lassen. Gut, eins weiß ich aber: Warp zielt auf maximale Laktatbildung ab. Und da Nachdrücken weder zur Laktatbildung sehr förderlich ist (ein bisserl natürlich, aber besser geht man schneller zur nächsten Übung über), und diese Intensitätstechnik eben zu viel ist für 3x die Woche GK, ist es ja wohl logisch, sie sein zu lassen. Meine Fresse, habe jetzt keinen Bock mehr da weiterzudiskutieren, du sagst ja selber, dass du nicht öfter als alle 4 Tage trainieren kannst. Dann lass Nachdrücken weg und schon kannt du alle 2 oder 3 Tage trainieren. Sowas aber auch. Und da man bei Warp alle 2 Tage trainieren sollte, sollte man Nachdrücken also weglassen. Du könntest dir glatt mal diesen Thread hier durchlesen: http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=18423 Besonders natürlich das, was ich geschrieben habe. Na, was sage ich? Selber mitdenken bei etwas wie HST, bei dem es um ein paar Prinzipien geht. Warp dagegen ist ein festes Programm, hinter dem mehr Fachwissen steckt, und das universell konzipiert wurde, d.h.: es sollte bei jedem ganz gut wirken. Und da man eben selber als Laie eher mehr verschlimmbessert als wirklich besser macht, sollte man es doch lassen. Oder einen ganz eigenen Trainingsplan machen, und nicht ein Mischimaschi. Das war's jetzt. Mehr sog I ned.

IP: Logged

Zähe Sau

Beiträge: 20
Aus:
Registriert: 20.12.2001

10.06.2002 19:37     Profil von Zähe Sau   Zähe Sau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich hab auch keinen Bock mehr hier so'ne Kindergartendiskussion zu führen. Einige Sachen kann ich aber so nicht stehenlassen: 1. Ich habe mich mit WARP recht intensiv auseinandergesetzt und habe das dahinterstehende Prinzip sehr wohl kapiert! Beim zweiten Block handelt es sich um ein Maximalkraftraining. Es spricht nichts dagegen nachzudrücken! 2. Dein Link ist ja wohl ein Eigentor, Du widersprichst Dir selbst. Ich zitiere : "..Einige hier sind anscheinend so auf Zahlen erpicht, dass sie jegliches Körpergefühl vernachlässigen..." und "Außerdem sollte man sich auch nicht zu strikt an einen festen Trainingsplan halten, wenn der Autor schon angibt, worauf es ankommt, kann man auch locker seinen eigenen Plan machen. " Also was jetzt? Ganz genau dran halten oder nach Gefühl variieren? 3. Muskelwachstum stellt sich nach dem Training in der Regenerationsphase ein. Die Trainingsfrequenz ist vollkommen wurscht. Wenn ich einen optimalen Reiz setzte und dann die optimale Pause anhänge baue ich genauso gut auf. Also, Ende der Diskussion!! Zähe Sau

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

10.06.2002 21:08     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also gut, sind vom Thema abgekommen, und ich geb's ja zu, habe mich auch in Widersprüche verhaspelt. [size=18:066c8a1409]TROTZDEM:[/size:066c8a1409] Bei Warp gehört sich kein Nachdrücken bei den 20-40s Sätzen! Und die Empfehlung immer nachzudrücken kann man einem Natural nicht geben, da die Regenerationszeit dadurch schlicht und einfach zu lang wird, ich wäre froh, wenn du das endlich zugeben würdest. Das habe ich anfangs gesagt und dabei bleibts auch. Warp ist ein Plan für 3mal die Woche, wenn man so wie du auch aufgrund von Nachdrücken 3 Tage Pause braucht, geht das nicht, wie kannst du also einen Tip geben, von dem du selber doch wissen solltest, dass er nicht anwendbar ist?

IP: Logged

Kappa

Beiträge: 462
Aus:
Registriert: 25.09.2000

11.06.2002 10:01     Profil von Kappa   Kappa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi Leutz, beenden wir das Thema: Im Großen und Ganzen muss ich der Sau recht geben. 1. Beim zweiten Block handelt es sich um ein Maximalkraftraining. Es spricht nichts dagegen nachzudrücken! 2. Die Trainingsfrequenz muss immer individuell angepasst werden. ! 3. Muskelwachstum stellt sich nach dem Training in der Regenerationsphase ein. Die Trainingsfrequenz ist sekundär. Wenn ich einen optimalen Reiz setzte und dann die optimale Pause anhänge baue ich optimal auf. ! grüße Kappa

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

11.06.2002 12:17     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:ohmeister: Na gut, der Meister hat gesprochen, habe ich halt nicht Recht gehabt. :heul: @HITKappa: [size=18:fc8e2255f6]Aber trotzdem Kritik an 2 und 3.: [/size:fc8e2255f6]der Autor des HST ist hier eindeutig anderer Meinung. Deswegen wäre ich dir ganz dankbar, wenn du entweder hier oder im Superslow in meinem Fragethread (von Uller) darauf eingehen könntest.

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

11.06.2002 19:53     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hui, ich hatte als antwort auf meine frage eigentlich sowas wie "ja" oder "nein" erwartet ;) danke für eure tips und die diskusion. nachdrücken werde ich dann erst versuchen, wenn ich mit Warp nicht mehr weiterkomme oder erst beim nächsten mal. bis jetzt läufts prächtig und intensiver den je :) Ciao ;)

IP: Logged

Uller

Beiträge: 286
Aus:
Registriert: 05.05.2001

12.06.2002 08:50     Profil von Uller   Uller eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Maranello: Deswegen habe ich ja auch "Nein" gesagt, eigentlich gehört es ja nicht dazu, und das wolltest du ja wissen ;) Danach habe ich mich bloß in eine Diskussion verstricken lassen, in der ich einen Standpunkt verteidigt habe, der eigentlich gar nicht der Meine ist :schimpf: Aber ich musste ja zu meinem ursprünglichen "Nein" stehen :dreh:

IP: Logged

Zähe Sau

Beiträge: 20
Aus:
Registriert: 20.12.2001

13.06.2002 16:28     Profil von Zähe Sau   Zähe Sau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ist ja gut, Jungs! Ich hab euch alle lieb!! Gruß Zähe Sau

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Creatin an Luft, Fragen zu Creatin,help plz ;), Welches Tribulus ist das beste?, waschbrett-creme?, T3 Salbe?, Fettbedarf, Thanks to Thorus - MR, Idee einer Galleryseite Pro und Kontra erwünscht, Susanne Steurer, 40 Tage 40 Nächte, kennt wer von euch diese generic tren!?, ein ahnliches mittel wie primobolan, Masse aufbauen - so ok?, BB DVD´s & Videos, Verkaufe mein Motorrad TL1000S, Sehnscheidenentzündung !, es kann losgehenl, brauche nochmal tips, Was kann ich tun damit ich nicht einschlafe? Weil ich möchte die Nacht udrchmach, Alida Kurras, erfahrung mit deca von bd ?, Arm schläft ein., Wechsel von Testoviron 250er auf sustas oder omnas?, Efedrin bei schon schlanker Frau ?, Was soll ich nehmen um viel masse zugewinnen, Xmaus Max Drei Plan: 3-Tages Trainingsprogramm, Preise, Was noch dazu Nehmen?, Armin Scholz Finally Pro Debut!, Dennis James und die FIBO..., 750g Milch + Molken + Ei - Protein (Vanille)


Themen dieser Seite:
Warp, Nachdrücken, Wenn, Sau, Ich, Zähe, Und, Programm, Woche, Ciao, Tage, Also, Sätzen, Trainingsfrequenz, Die, Plan, Das, Pause, Gruß, Meinung, Maximalkraftraining, Block, Beim, Autor, Muskelwachstum, Reiz, Trainingserfahrung, Regenerationsphase, Training, Bei


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Vibrator Pink Lover
Nature Skin Soft Vagina
Ultimate Nutrition Arginine Power - 100 Kaps.
Xcel-Vibrator
PSC43
Origineller Bernstein-Silber-Ring!
FB-20N
de Bron Choc Wafer - LowCarbWaffel
Clit Sucker
Leder Peitsche mit Holzgriff
Body Attack Power Protein 90 - Probe
Lust für Geld
BMS L-Carnitin - 60 Kaps.
GWT-34
OAS-14

- Hardcore Shop -
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Powerman L-Carnitin - 1000g

- Hot Sex Shop -
Leder Klatsche
Strapshemd Set S-L
Perlenvibrator Horny Beaver
Buch Lustvolle Fesselspiele
SEX-Fantasies
Lust für Geld
Penisring Magic Blue
Rocky Titanium 100 ml
Ornament Body S-L
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Dildo Nature Boy
Natürliche Penis-Vergrößerung
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Tüllbikini S-L
Buch Meine Lust an der Unterwerfung

- Berstein Shop -
Wunderschöne Bernstein Halskette
Originelle Bernstein-Silber-Ohrstecker
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Cognac
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
Edle Bernstein Silber Ohrstecker
STEINBOCK
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Klassisches Bernstein Armband
Herz aus Bernstein
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Honig
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein

- Hantelshop -
OAS-14
LCE-365
LB-48
CEC-340
LM-80
OWT-26
SCR-49
KH-G-D
SM-46
RP-1.25kg
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
OP-R-25
LH-20
Recumbent-Bike R2200 HRT
GWT-34


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB