Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Super slow=wirklich so toll

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Super slow=wirklich so toll
NellyVille

Beiträge: 49
Aus: Anywhere in Russia
Registriert: 01.05.2002

14.06.2002 19:33     Profil von NellyVille   NellyVille eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute Wollt ma was über SuperSlow fragen.Ist das denn wirklich so toll?Und ab wann kann man damit anfangen?Und wenn es so toll ist,warum macht das dann nciht jeder? Trainiere seit 4 Monaten Hatte Ganzkörpertraining.Jetzt fang ich einen 3er Splitt.Nach 6 Wochen Superkniebeugen.Oder ganz einfach SuperSlow? Nun sind viele Fragen Aber danke schonmal für die Antworten.. Gruß KAIF

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

14.06.2002 19:38     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Superslow macht nicht jeder, weil es vielen zu intensiv ist oder weil sie nicht dran glauben, weil es einfach zu gut klingt oder weil sie einfach ganz andere ziele haben... Mit HIT würde ich erst nach längerer Trainingserfahrung anfangen ( bei mir warens 2 Jahre). Normales Training (Volumentraining) ist die Grundlage, auf der HIT aufbaut. Erst muss ein gewisses Maß an Muskelkontrolle und Körpergefühl entwickelt werden. Also mach lieber mindestens ein Jahr normales Training, aber richtig und entscheide dich dann, ob du wirklich diszipiniert und ehrgeizig genug dafür bist. Ciao ;) Patrick

IP: Logged

Schweinehund

Beiträge: 1326
Aus: Wien
Registriert: 07.01.2001

14.06.2002 20:10     Profil von Schweinehund   Schweinehund eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Huhu! Superslow hin, superslow her... Es ist eine von vielen Techniken die zum Ziel führen kann. Ich hab auch schon danach traininert und kraftmäßig schlugs super an, aber die großen Muskeln blieben dennoch aus. Ich sehe das ganze so: Jeder sollte es mal getestet haben und sich selbst seine Meinung bilden. Vielleicht wirkts, vielleicht nicht. BBing ist ein langer Lernprozess. Man muss herausfinden welches Programm und welche Ernährungsform bei einem am besten anschlägt und das dauert leider - beim Einen länger, beim Andren kürzer. Versuchs einfach mal! Was sind 6-8 Wochen im Leben eines BB?!?! Hau rein, gib alles und schau was dabei rauskommt. Nachher bist du dann um einiges schlauer! ;) Viel Erfolg, Stephan :daumen:

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

14.06.2002 20:13     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, stimmt schon, aber trotzdem sollte man nicht zu früh anfangen, da am anfang die erfolge sehr wahrscheinlich ausbleiben werden. so bildet man die falsche meinung, dass HIT nicht wirkt...

IP: Logged

coleman II.

Beiträge: 3
Aus: TANTOW
Registriert: 20.06.2002

20.06.2002 16:22     Profil von coleman II.   coleman II. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute ich bin neu hier also hallo erstmal!! zu superslow kann ich folgendes sagen : es bringt einem vorran wenn sich auf einem plateau befindet(eigene erfahrung) doch masse bleibt meiner meinung nach auf der strecke. ich würde dir auch raten noch nicht mit nem dreier-split zu beginnen,da es bei dir noch mehr auf intramuskuläre koordinatinsübungen ankommt,damit du jeden einzelnen muskel deines körpers kennen lernst. m.f.g. coleman II.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

20.06.2002 21:16     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi mara, noch immer von HIT sp überzeugt (9kg in 6 Wochen MM) nein, war spass wie gehts dir eigentlich beim Training??? Ziele erreicht? noch was: es gibt nicht HIT, Volumen, etc. es gibt nur "Hartes Training" und dann klappts auch mit der Nachbarin greets

IP: Logged

Cadel777

Beiträge: 765
Aus: Wohnort
Registriert: 06.11.2000

20.06.2002 21:31     Profil von Cadel777   Cadel777 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8e670c5b10]es gibt nicht HIT, Volumen, etc. es gibt nur "Hartes Training" und dann klappts auch mit der Nachbarin [/quote:8e670c5b10] :daumen:

IP: Logged

m-top

Beiträge: 827
Aus:
Registriert: 14.12.2000

20.06.2002 21:36     Profil von m-top   m-top eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@cadel 777 Genau so ist es @maranello Hau doch nicht immer so auf den Putz "ob du wirklich diszipiniert und ehrgeizig genug dafür bist." Oh Herr...

IP: Logged

Ivan Drago

Beiträge: 66
Aus: Jülich
Registriert: 22.01.2002

21.06.2002 08:49     Profil von Ivan Drago   Ivan Drago eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ TheRock das war das Beste was ich seit langen im Forum geslesen habe :daumen: Die Meisten sind so in ihrem Trainingsstyle vernarrt, das sie kaum Variation zu lassen und somit bleiben dann auch die Fortschritte aus. Jedes Training funktioniert wunderbar wenn man es nicht übertreibt oder untertreibt. Die Variation und Intensität des Training machts und ohne Perodisierung kommt sowieso nicht weit. @Kaif Ich hab auch nach ein paar Monaten training, Warp ausprobiert und es hat auch gut angeschlagen. Du mußt nur alles geben und Dir sicher sein das Du die Intensität für ein HIT aufbringen kannst aber ich denke nach 4 Monaten Ganzkörpertraining, was sicherlich auch sehr intensiv sein kann, biste allemal bereit mal HIT anzutesten. mfg ID

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

21.06.2002 15:42     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meine ziele erreicht? mein ziel ist das genetische limit, dafür werd ich wohl ein bischen brauchen. aber was das erreichen einer leistung nach kurzer zeit angeht, bin ich von HIT (meinetwegen auch "hartes Training" ) überzeugt. warum ich so vernarrt in dieses Trainingssytem bin? weil es hält was es verspricht, wissenschaftliche hintergründe liefert und wirklich eine Härte erreicht, die durch zB. Volumentraining nicht erreicht werden kann (bei mir jedenfalls nicht und bei vielen anderen auch). kurz: HIT lohnt sich auf alle Fälle, zum ausprobieren nach längerer Erfahrung! Ciao :D

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

21.06.2002 16:26     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi mara du solltest das nicht als "Anpöbelung" vertehen, bzw. als negativen Kommentar, ich wollte lediglich wissen wie es dir zurzeit mit deinem Training geht, und ob du in dein Training vernarrt bist, hab ich glaub ich nicht gefragt, aber mir gehts genau so, jeden falls immer fleißig Pumpen, greets

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

21.06.2002 16:34     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi theRock, das man in sein Training "vernarrt" ist, ist ja die hauptsache ;)

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

21.06.2002 17:45     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eben, also pumpen bis, dass der uns zu nahe trete *fg* greets

IP: Logged

rob

Beiträge: 111
Aus: Soizbuag
Registriert: 21.09.2001

21.06.2002 23:52     Profil von rob   rob eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also bei mir hat ss zwar Gewicht gebracht, aber zu wenig davon war MM. Kraftmäßig gings ziemlich bergab. Grüße rob

IP: Logged

-=BEN=-

Beiträge: 32
Aus:
Registriert: 16.01.2002

21.06.2002 23:58     Profil von -=BEN=-   -=BEN=- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Meiner Meinung nach ist SuperSlow und Co. nur eine Modeerscheinung.

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

22.06.2002 12:08     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Meiner Meinung na nach ist classischen Volumentraining pures Anfängertraining!

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

22.06.2002 13:39     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hoffentlich artet dieser thread nicht wieder in eine "HIT vs. Volumen" - Streit Gespräch aus @-=Ben=- so würde ich das nicht bezeichnen, denn HIT, bzw. Formen davon gibt es schon seit Jahrzehnten (mind. seit den 70ern oder noch länger!) @Maranello erklärst du mir bitte wie DU persönlich "VolumenTraining" charakterisierst und im vgl. dann HIT? ist Volumentraining für dich: 3 Sätze aufwärts mit WDHs Zahlen z.B.: bei 6 Sätzen pro Übung 12/12/11/8/8/12(letzter Satzz.B.:mit geringerem Gewicht!) und 3-6 Übungen pro Trainingstag? wobei zwischen 18-36 Sätze absolviert werden??? nur so als Bsp. wobei nur die angestrebten WDH erreicht werden sollen? ich bin mit der "Trainingsmethodenphilosophie" leider nicht so vertraut!!! aber so ähnlich scheint sich doch Volumentraining charakterisieren zu lassen, oder??? ist HIT für dich: streng nach TUT, Kadenz, Laktatkonzentration, RP, GK oder 2erSPlit zu trainieren? wobei du einen oder 2 Sätze bis zum Versagen durchführst? oder weniger - oder doch mehr??? erklär mir auch bitte deine Definition von Intensität, da scheint es habe ich Nachholbedarf, reicht es wenn man nach 2 (ausgehend davon, bei 1 Satz pro Übung!!!) Sätzen verschwitzt ist und schon fast nicht mehr kann??? reicht es auch ein Gewicht so zu bewegen bis es vollkommen aus ist? keine weitere Form der Bewegung mit diesem Gewicht mehr möglich ist? bzw. wie definiert ihr "INTENSITÄT" ??? das Problem ist, dass mein Trainingspartner Volumentraining durchzieht und für HIT (oder eine Art von HIT, bzw. 1 Satztraining) kein offenes Ohr hat. ich hätte es schon öfter probieren wollen (rein nach HIT Prinzipien zu trainieren, aber jetzt mach ich "Super Arme"´, darf ich mich jetzt auch als HITer bezeichnen?) reicht es auch eine dermaßen tiefgehende Atmung im Verlauf der Übungen hat??? ich hoffe du antwortest auf meine Fragen, das interessiert mich wirklich denn ich glaube immer, wenn ich hier im Forum lese, dass ich nicht hart genug trainiere, wenn ich von manchen lese "kotzend aus dem Studio" "nicht mehr heimgehen können" "3 Tage nichts mehr spürend" naja, schönen Samstag noch greets

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

22.06.2002 20:52     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hehe - was für eine reaktion ;) meine antwort, war nur eine direkte reaktion, auf den beitrag davor. nicht so ernst nehmen. natürlich weiß ich, dass per "volumentraining" auch intensiv trainiert werden kann (mein Trainingspartner machts ja), HIT definiere ich so wie es heißt, also als voraussgesetzte intensität... allerdings spreche ich mich gegen, wie soll ich es nennen?... gegen anfängervolumen aus! die meisten kommen ins studio, lassen sich von einem trainer einen anfängrplan zusammen stellen und ändern ihn einfach nach belieben. diese anfängerpläne sehen meistens so aus: ca. 10 Übungen mit 15 WHs daraus wird: 20 Übungen mit wasweißich WHs... / tägl. Training ...usw... ohne wirklich ahnung von der materie zu haben, wird einfach hirnlos trainiert! wenn es dann mit den zuwächsen nicht mehr weiter geht, wird gleich zu supps oder stoff gegriffen! und das regt mich auf! Wenn dann noch solche dummen ahnungslosen "BBler" was gegen HIT und ähnliches sagen, platzt mir der kragen! Schon die Atetüde von Freizeit-BBlern: "Was? nur 30min und nur ein Satz pro Übung? - Du bist ja schwach! - Das ist doch kein Training! Du nimmst aber trotzdem so gut zu? Kann ja gar net sein!!! - Dann nimmst du doch heimlich was, sonst geht das gar net!!!" PS: Ich hoffe, das wird nicht wieder soein HIT vs. Volumen Thread. Da die meisten Volumener (nicht alle!) echt keine Ahnung von sportmedizinischen Dingen und von den Hintergründen bei diesem Sport haben! Also: Richtiges Volumen & HIT gut! Ciao Patrick

IP: Logged

DS

Beiträge: 379
Aus: Basel
Registriert: 11.04.2001

25.06.2002 16:18     Profil von DS   DS eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kurz meine Meinung: Volumentraining, erstens Definitionsfrage, zweitens praktisch alle Profis trainieren Volumen, man kann allerdings Profis und Normalsterbliche nicht vergleichen, Volumentraining so wie ich es verstehe ist auf jeden Fall kein Anfaengertraining Super-Slow: mag bei einigen Muskelpartien was bringen, bei vielen hingegen muessen zuviele Hilfsmuskel eingebracht werden, damit die Bewegung langsam ausgefuehrt werden kann. Bestes Beispiel: Ruecken. Ich tendiere eher zu moderat raschen Bewegungen fuer Kraft, beim klassischen BB mit etwas leichteren Gewichten, dafuer vollstaende Kontraktion. Gruss DS

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

25.06.2002 16:51     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
stimmt, beim volumentraining muss man auch weiter differenzieren. bestes bsp: German Volume Training ! ist auch hochintensiv und mit "normalem" volumen nicht vergleichbar. zu superslow: hilfsmittel damit man auch langsam trainieren kann? darum gehts doch, dass man SELBER die leistung gibt. vielleicht sollte man da ein leichteres gewicht wählen, damit man auch langsam trainieren kann. Ciao ;)

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

25.06.2002 18:39     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi maranello ich habe in den letzten 4 Wochen das Super Arme Programm durchgezogen, allerdings nicht streng nach TUT, Kadenz 5/5 oder 4/2/4 oder x/y/z ich habe lediglich die SuperArme Übungsabfolge mit "VolumenGewichten" kombiniert und nach "Gefühl" bis zum Versagen trainiert. also ich war mit dem bzw. den Ergebnissen durchaus zufrieden, ich habe zwar mein Gewicht nicht erheblich steigern können (Körpergewicht!) allerdings hat sich der KF deutlich gebessert (so viel dazu dass SuperArme auch wenn nicht nach allen Regeln nur mit +500kcal /Woche zu bewältigen ist!!!) und ich konnte mich in nahezu jeder Trainingseinheit steigern, bzw. bei einigen Übungen (wie Überzüge, Kniebeugen, ScottCurls, Lat Ziehen, Dips, BeinCurls, BeinExtensionen, etc. ) bei jeder Trainingseinheit eine deutliche Steigerung verspüren. meist so 1-2 WDH´s enorm war die Steigerung bei Flyings, die sich zu meiner Lieblingsübung herauskristallisiert haben. In meinem eigens erstellten TP (der über ca.4 Monate ging leider ohne Periodisierung Grund: k.Ahnung warum, die Zeit verflog so schnell) konnte ich mich von ursprünglich Flyings 15kg bei 8 WDHs auf damals beachtliche 18kg bei 3 WDHs steigern. in der ersten Woche waren keine Flyings dran, allerdings in Woche 2,3,4 und hier konnte ich mich von eben diesen, von 18kg bei 3 WDHs auf 21kg bei 10 WDHs steigern, und das in genau 9 Trainigseinheiten. ich denke eine enorme Steigerung werden die Zeiträume verglichen, vorher 4 Monate, dann 3 Wochen!!! und das ist kein Scheiß, ehrlich; und verkneift euch bitte weitgehend die Kommentare, "wwwaaaas nur 21kg Flyings, das is ja schwach, " oder ähnliche. sorry, 1.) bin ich kein "Viech", 2.) bin ich enorm groß, 3.) mach ich gerade seit 2 Monaten eine Diät 4.) ich nehm keinen Stoff 5.) ich rechtfertige mich nicht mehr, das wars ab Sonntag oder Montag wird beim Super Arme auf alles geachtet. ich werde gemeinsam mit meinem Trainingspartner (bei dem mit seinem 4 Sätze á 5 WDHs Training seit ewig nichts mehr weiter geht!!! und sich endlich von mir überreden hat lassen dass er wenigstens mal was anderes ausprobiert) nach Kadenz 5/5 (sollte reichen) und TUT 60-120 oder 80 bis 120 sec. trainieren also wahrscheinlich HIT, wie es einige bezeichnen würden. der Trainingsplan den ich zusammengesetllt habe, hat jetzt einmal Nachrang, da die Meinungsänderung meines Trainingspartners so überraschend eintrat, dass ich das SuperArme noch einmal ausprobiere und er ist so mótiviert, dass er danach sofort 42SS ausprobieren will (der schwimmt jetzt auf der HIT Welle *fg*) @Mara ärger dich nicht, solche Kommentare müssen auch mal sein *fg* schönen Abend noch, greets Rock

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
2 fragen für die bank, Erfahrungen mit Pille "Petitbelle", Trainer hat das gesagt, Folgende Dinge werden in den nächsten Wochen analysiert, Der Wolf im Schafspelz: 1-Testosteron, Wie die Kur am besten ?, Würdet ihr diesen 400 € Job annehmen?, arnies pizzashop, Wie muss ich trainieren wenn ich ECA nehme?, Verständnissfrage - Kcal vs KH's :), Ist Körperfett bei einer Kur wichtig?, Eigene Getränke ins Studio? Bei Verbot außerordentliches Kündigungsrecht?, Arimidex, Alpha Doppa Growth Poppers! Was sagt ihr zu diesen Produkt?getestet?, Olympia Doping; haben unsere Athleten bald keine Chance mehr?!, (Verhoben) wie lange braucht der untere Rücken?, zuwenig Erholung/Wachstum durch Kolateralbelastungen bei Splittraining?, MCV, MCH und MCHC, ephedrin - beste form&anschaffung ?!, zufalls snack., Suche einen optimalen Ernährungsplan zum Masse machen?!?!?!, Naposim, dianabol fa. akrihin, Weiß jetzt warum viele kreuzheben meiden!, bizeps, Der Junge hat ein gutes Geschäft gemacht..., anabole diät während einer kur, Hantelscheiben, Wie lange kein Finasterid nach der Deca Kur?, Brauche dringend hilfe...


Themen dieser Seite:
Super, Hit, Training, Volumentraining, Volumen, Wdhs, Wochen, Ich, Gewicht, Superslow, Meinung, Ciao, Flyings, Monaten, Sätze, Tut, Kadenz, Intensität, Trainingspartner, Also, Superarme, Woche, Arme, Steigerung, Programm, Was, Hau, Nachbarin, Die, Hartes


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Davina Energy Oat Snack - 90g
Silber Anhänger Schütze
OP-15
Buch 1666 Witze
PSG-46S
DS-14N
SM-46
Sleeve Dragon
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
LM-84SM
RP-0.5kg
Traumhaftes Armband aus
OWT-29
Strings 7er S-L
Masturbator Girls Pussy

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Powerman 100% Egg Protein - 750g
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Powerman L-Carnitin - 1000g
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Pumpe Color Z Pump
Puppe Crystal Girl
Leder Peitsche mit Penisgriff
Sarahs Secret blau
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Leder Kopfmaske Knebel
Masturbator Sushi Surprise
Nature Skin Double Dong
Silber-Bikini
Buch 99 Bettstories
Seitensprünge
XXL-Vibrator
Spüre den Schmerz
Leder Bull Whip
Mini Vibes

- Berstein Shop -
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker
Anhänger in Multicolor
Silber Anhänger
Bernstein Silber Armband in Multicolor
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
Exclusive Bernstein-Silber-Ohrstecker
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Traumhaftes Bernstein Armband
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Edler Anhänger Multicolor Bernstein und Silber

- Hantelshop -
PR-78
R-22
AAB-26
Fahrradtrainer E3200 HRT
Recumbent-Bike R2200 HRT
LCE-65
GWT-34
HYP-45
Rudergerät Oxford CS
Stack-M2
LO-2
RP-0.5kg
VLP-56
KH
FID-70


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB