Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Hit nur aus Kommerzgründen kurz?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Hit nur aus Kommerzgründen kurz?
51ausreinekendorf

Beiträge: 43
Aus: Intercity
Registriert: 05.02.2002

28.07.2002 11:57     Profil von 51ausreinekendorf   51ausreinekendorf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tachchen, bin ja absoluter Voluminierer. Also n Training kann bei mir nich unter 2 Stunden stattfinden. Ebenso muss ich täglich pumpen gehen, sonst werde ich ja in der Leistung noch schlechter. Vertrete auch folgendes Zitat von Yeager. "Die HIT-Trainingspläne enthalten extra wenig Sätze und Übungen, damit die Trainierenden allerhöchstens eine Stunde im Studio sind, damit möglichst schnell die Geräte wieder frei sind." Viel hilt viel kann ich da nur sagen.

IP: Logged

Shorty

Beiträge: 1244
Aus: Berlin
Registriert: 17.03.2002

28.07.2002 15:02     Profil von Shorty   Shorty eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kommisch nur, dass in den meisten Studios nur wenige Leute nach HIT trainieren und die meisten Trainer nie zu einem "1-3 Sätze pro Muskelgruppe-Training" raten würden. Klar gibt es sicherlich auch Leute, die HIT kommerziel nutzen, in welcher Form auch immer. Was ja nicht unbedingt verwerflich sein muss. Viel wichtiger ist aber doch, dass man mit HIT bei viel kürzerer Trainingsdauer, ähnlich gute oder sogar bessere Erfolge als mit reinem Volumentraining erzielen kann. Wenn du mit deinem 2 Stundentraining gute Forttschritte erzielen kannst, ist das schön, aber für die meisten Leute ist sowas aber absolut kontraproduktiv.

IP: Logged

HITFighter

Beiträge: 530
Aus:
Registriert: 18.12.2001

28.07.2002 15:02     Profil von HITFighter   HITFighter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sag mal, kannst du dich in jedem Training in jeder Übung steigern? zu deiner Frage: Wenn das Training kurz bleibt, kann man am intensivsten trainieren, dadurch kommen hohe Laktatwerte zustande, welche die Erholung beschleunigen(Ausstoß von versch. Hormonen). Aber es kann gut sein, dass bei "Kieser" aus Kommerzgründen nur ein Satz "erlaubt" ist, die sind ja wie besessen davon. ;) z.Z. mach ich allerdings auch einen volumigeren Plan, mit 8 Sätzen pro Muskel(alle bis versagen), trotzdem bleibe ich unter 35 Minuten(3er Split). Mich würde mal interessieren, wie eine TE aussieht, die über 2 Stunden geht, wäre nett, wenn du mal einen Tag posten könntest. Gruß HITFighter

IP: Logged

Steve

Beiträge: 225
Aus: Schweiz
Registriert: 25.11.2000

28.07.2002 15:15     Profil von Steve   Steve eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das ist ja das Geilste, was ich je gelesen habe! Ich trainiere zwar nicht mehr ganz nach den H.I.T. Prinzipien aber bin immer noch sehr nahe daran und jedes Training ist "hoch intensiv". Ausserdem kannst du ach bei H.I.T. fünf mal pro Woche trainieren, kommt nur auf deine Genetik an und wie du deine Regeneration optimierst. Zwei Stunden Training, dass ich nicht lache... was machst du in den zwei Stunden? Du sollest lieber zu Hause bleiben, würde dir wohl mehr bringen. Es gibt heute auch selten noch gute Volumentrainierende, die mehr als eine Stunde trainieren. Ich wette 30min richtig trainieren und du willst eine Woche nix mehr von Gewichten höhren... dein Training ist einfach "luschig", so einfach ist das! Gruss, Steve. :D

IP: Logged

Onkelzfanxxl

Beiträge: 92
Aus: berlin
Registriert: 25.05.2002

28.07.2002 15:51     Profil von Onkelzfanxxl   Onkelzfanxxl eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
find so nen langes training auch voll unmotivierend ! Wenn ich richitg pumpe , dann geht doch nach ner stunde nix mehr , das training soll doch auch spaß machen !

IP: Logged

junger_ego

Beiträge: 37
Aus: Bakersfield, CA 93309
Registriert: 25.07.2002

28.07.2002 17:12     Profil von junger_ego   junger_ego eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"Die Volumen-Trainingspläne enthalten extra viel Sätze und Übungen, damit die Trainierenden mindestens zwei Stunden im Studio sind, damit sie möglichst viel Getränke und Proteinshakes konsumieren und aufgrund Übertrainings Stoff vom Studiobesitzer kaufen."

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

28.07.2002 18:23     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
guter konter alter-ego. und ich gebe steve recht. 1. am anfang wächst jeder! egal wie er trainiert. 2. nach 45min überwiegen im körper katabole hormone (cortisol...), deshalb kurz trainieren. 3. warum bei HIT länger als 30min trainieren, wenn man schon am maximum ist? man also wirklich nichts mehr geben kann und sogar das aufrecht stehen wirklich schwer fällt und man kurz vorm kotzen ist? 4. was kann man in den 2 h den alles trainieren? laut meiner rechnung kommen da insgesammt 40-60 Sätze. sind es aber weniger, müssen die pausen ja riiichtig lang sein, und was soll daran bloss schwer und hart sein? 5. intensität = mehr arbeit in kürzerer zeit , und nur auf die intensität kommt es an! nicht wieviel gewicht man bewegt. je intensiver, desto produktiver und umso härter... 6. wenn man es nicht ausprobiert hat, soll man auch nichts darüber sagen! egal ob positiv oder negativ. Ciao :)

IP: Logged

LeonLuca

Beiträge: 13
Aus: Berlin
Registriert: 04.08.2001

28.07.2002 20:00     Profil von LeonLuca   LeonLuca eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ junger ego [img:b253effc2d]http://www.plauder-smilies.de/happy/roflmao.gif[/img:b253effc2d]

IP: Logged

Hartwurst

Beiträge: 1
Aus: Hannover
Registriert: 28.07.2002

28.07.2002 22:34     Profil von Hartwurst   Hartwurst eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Sabom, habe die Abhandlung "Wozu HIT, wenn es doch Volumen gibt ?" von Chuck Yeager auch gelesen. Ich habe nächtelang mit meinem Kumpel darüber dikutiert und dachte ich hätte eigentlich alles verstanden. Jetzt bin ich mir aber nicht mehr sicher, ist Yeager nur ein "profesioneller" Querdenker, oder ist an seinen Thesen wirklich was dran ? MfG, Hartwurst

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

28.07.2002 23:04     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Maranello lass, es macht keinen Sinn, irgendwen aufzuklären oder zu versuchen jemandem etwas näher zu bringen is wie bei den Schwammerln, die haben ihre Meinung über BBer und das wars, jedes weitere Wort machts nur noch schlimmer lass die, die sich nicht helfen lassen wollen einfach mit ihren Trainings und Ernährungsplänen weiter machen, die Quittung kriegt jeder mal, und weiters schau dich selbst an, DU weißt wie viel Schweiß dahinter steckt und sieh dir andere an, die stoffen müssen um ein wenig mehr zu haben (das geht sicher nicht gegen die, die das letzte aus sich und dem Stoff herausholen, nein, das geht gegen 15 jährige Newbies die sich nach 3 Monaten Training die ersten Thais reinhauen) greets

IP: Logged

Cadel777

Beiträge: 765
Aus: Wohnort
Registriert: 06.11.2000

28.07.2002 23:36     Profil von Cadel777   Cadel777 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ced19178a4]Ebenso muss ich täglich pumpen gehen, sonst werde ich ja in der Leistung noch schlechter. [/quote:ced19178a4] :vogel: :balabala:

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

28.07.2002 23:50     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
oh stimmt, noch vergessen: 7. Täglich? Wo bleibt da die Regeneration? Wenn du dich nicht regenerieren musst, war das Training auch nichts wert. hehe - hast recht rock! aber hätte mich jemand vor 2 jahren richtig aufgeklärt, hätte ich creatin sein lassen und lieber mein training optimiert. was ich da fürn shit gemacht hab: - 2h trainiert - creatin 5 kuren und nur die letzte war richtig durchgeführt, weil erst da informiert - pausen immer länger werden lassen, damit die muskeln auch "frisch" sind - jeden zweiten tag brust trainiert - 5mal die woche training - proteinshakes, weightgainer und das zeug gekauft, weil es "sonst nicht geht" wie die industrie sagt - mit schwung trainiert, damit mehr gewicht geht - ... halt alle anfängerfehler. aber endlich gehts mal richtig ich hab hier schon viele erlebt, die nur nach klischees trainerten ("mehr bringt mehr") und nix anderes akzepierten. bei denen lass ichs auch ihnen zu helfen - selbst schuld! Sabom: Ich hoffe, du weißt jetzt warum HIT kurz sein muss, wie eigentlich jedes training. Also lass dich nicht abschrecken ;) Ciao

IP: Logged

51ausreinekendorf

Beiträge: 43
Aus: Intercity
Registriert: 05.02.2002

29.07.2002 08:54     Profil von 51ausreinekendorf   51ausreinekendorf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja, weisi nich. Finde schon dass ich mich pausenlos steigere. Vor 6 Monaten hatte ich noch beim Bankdrücken 58 Kilo drauf. Jetzt mach ich meine 5 Wiederholungen mit 62. Die Oberarme sind auch von 32 auf 33,5 explodiert. Ernährung? Ich nehm watt ich kriegen kann, Mutti kocht ja, und wenn man da was sagt, das gibt wiedern paar Schellen. Aber mal ehrlich, mit HIT kann man doch echt nix reissen. Guckt euch mal die Boxer Klitschko etc. an. Die machen 10000 Schläge am Tag und trainieren 6 Stunden täglich. So will ich mal aussehen. Jetzt als Arbeitsloser werde ich dieses Pensum wohl auch noch ankratzen. Zeit ist ja genug da.

IP: Logged

absoluterBeginner

Beiträge: 90
Aus: Karlsruhe
Registriert: 01.07.2001

29.07.2002 09:25     Profil von absoluterBeginner   absoluterBeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaub Sabom will uns nur mal so richtig vergack-eiern!

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

29.07.2002 10:44     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sabom: wie lange trainierst du schon? wenn du noch am anfang bist, ist das wirklich nicht so gut, weil man am anfang schnelle fortschritte sieht. jeder BB-Anfänger nimmt im ersten jahr mind. 10kg zu (OK - hängt auch davon ab, wie sportlich man vorher war). Klitschkos sind Boxer. Sie trainieren so lange, weil sie nicht auf Masse oder Kraft trainieren, sondern auf Koordination. Koordination muss man lange einüben. Außerdem sehen die so aus, weil die gedopt sind. (und hier soll mir keiner erzählen, in dem Sport wird nicht gedopt). Im HIT kann man nichts reissen? wenn du jetzt meinst, dass viel gewicht aufgelegt wird, dass man dann hochreissen muss... was soll das reissen bringen? da trainierst du eh nur mit schwung und cheatest so bis zum gehtnichmehr. bringen tut das reissen nichts! Im HIT steigerst du dich bei richtiger durchführung in jedem (!) training. also entweder in jedem training um eine WH oder um das Gewicht oder die technik wird erheblich besser gemacht. Bis denne :)

IP: Logged

Sebulba

Beiträge: 315
Aus: Coruscant
Registriert: 08.05.2001

29.07.2002 11:40     Profil von Sebulba   Sebulba eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vergiss es, Mara, der veräppelt uns nur. Ist schade um Deine verschwendete Energie.

IP: Logged

Monetmaler

Beiträge: 2
Aus:
Registriert: 20.05.2002

29.07.2002 12:36     Profil von Monetmaler   Monetmaler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@sabom du glaubst doch nicht im ernst dass die klitschkos clean sind, oder? :daumen:

IP: Logged

SirLiftalot

Beiträge: 3570
Aus: in da club
Registriert: 04.10.2000

29.07.2002 14:21     Profil von SirLiftalot   SirLiftalot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:28e0463ded="Monetmaler"]@sabom du glaubst doch nicht im ernst dass die klitschkos clean sind, oder? :daumen:[/quote:28e0463ded] Doch klar. Die Roid Akne bei Wlad kommt vom Borretsch <eg> Zum Thema : Man kann auch Volumen Proggies in 45 min abreißen. Quadrizeps nach GVT brauchen 30 min. Danach kann ich noch weniger gehen als nach 3* bis zum Muskelversagen. Würde GVT aber natural auch nicht aushalten. Tschüssle, SL

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

29.07.2002 16:22     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nebenbei: GVT ist nicht für Naturals? Ups, habs meinem Trainingspartner empfohlen. Kein Wunder dass ers nicht weiter machen wollte... :hippi: Sebulba: Stimmt, kann sein. Mal sehn was noch kommt :) Cioa

IP: Logged

SchnellerEde

Beiträge: 66
Aus: Karlsruhe
Registriert: 20.07.2002

30.07.2002 19:30     Profil von SchnellerEde   SchnellerEde eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Servus, warum gibt es eigentlich keinen ProfiBodybuilder (oder doch ?) der HIT trainiert ? Liegt das nur am Stoff ?

IP: Logged

peter_peter

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 09.03.2002

30.07.2002 19:38     Profil von peter_peter   peter_peter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
frag mal markus rühl ...

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

30.07.2002 21:13     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die profies können durch die unmengen an stoff nicht mehr viel mehr wachsen. sie sind am maximum der wachstumsmöglichkeit. HIT würde da auch nichts ändern. Ciao :)

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

30.07.2002 21:58     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
WENN die nicht mehr wachsen könnten, warum werden sie seit Jahren breiter und breiter??? is klar, wachs, aber du sagtest ja sie sind schon an den Grenzen ihrer Wachstumsmöglichkeiten greets

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

30.07.2002 22:02     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein, so doch nicht. sagen wir mal ein profi nimmt pro jahr 12kg zu, durch kein Training, Mittel oder sonst was kann der noch mehr als 12kg im Jahr wachsen. auch durch HIT nicht mehr Ciao :)

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

30.07.2002 22:18     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sag ich doch, langer Arbeitstag, *gg* ok, aus der Sicht is es irgendwie logisch, er hat sein Potential für einen gewissen Zeitraum (eben das Jahr) voll ausgeschöpft, mehr geht dann in diesem JAHR eben nicht, gutgut, hehe greets

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 03.05.2002

30.07.2002 22:42     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi @ alle :winke: ich kann eigentlich nichts wirklich wichtiges mehr zu dieser diskussion beitragen, aber soweit ich weiss, hat Casey Viator HIT trainiert und der sah mal nicht schmal aus (glaub der war Mister Amerika oder Mister Universum im zarten alter von nur 19 jahren). ausserdem (das sag ich als HIT-fanatiker) kann ein volumen training, als konkretes beispiel jetzt GVT, genauso intensiv sein wie HIT. zur abwechslung ist das auch mal nett ;) der nachteil an HIT für mich ist, dass man einfach zu wenig trainiert :) In letzter zeit war ich so geil auf training, dass ich einfach 6 mal die woche ins studio rennen muss, mache jeweils zwei 10er sätze (nach gvt) und hab soviel spass wie damals als ich anfänger war. also jedem das seine, hauptsache man hat spass am training und ist von der effektivität des plans überzeugt. p.s.: @ maranello: deine site ist kEwL, gefällt mir : :daumen:

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

30.07.2002 23:22     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke zyko, wie läufts denn beim GVT? Kann man das für Naturals wirklich empfehlen? Ein Kumpel von mir (natural) ist deswegen auch zusammengebrochen. PS: dann mach ich doch gleich mal Werbung für meine neues Forum ;) www.ironsport.de/forum Ciao :)

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 03.05.2002

30.07.2002 23:38     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
GVT macht spass und ich verbinds mit intensität (nachdrücken im letzten satz), aber ich lass 7 tage zur regeneration, das passt dann schon. die ersten 3-5 sätze spürt man nicht viel, aber dann gehts ab (das könnte man mit HIT schneller haben, aber atm will ich einfach viel pumpen :) ). Imho ist GVT eine methode, die die intensität aus einem HIT-satz auf 10 volumen-sätze verteilt, alles in allem gleichwertig, denke ich. ich bin auch natural und bin ganz gut dabei, trotz 6er split (also nur 1 tag frei pro woche) - wobei ein tag aus beinheben+crunches und einer aus shrugs+wristcurls (jwls. 10sätze) besteht. allerdings bin ich zur zeit psychisch super drauf (bin einfach glücklich und zufrieden :) ) und das verleit einem doch sehr viel kraft. wenn du willst kann ich mal meinen TP posten, glaube damit würde keiner zusammenbrechen :)

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 03.05.2002

30.07.2002 23:43     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
p.s.: hab mich grad in deinem board registriert :)

IP: Logged

peter_peter

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 09.03.2002

30.07.2002 23:48     Profil von peter_peter   peter_peter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c4b33d5eca="zyko"] allerdings bin ich zur zeit psychisch super drauf (bin einfach glücklich und zufrieden :) [/quote:c4b33d5eca] verliebt wa :loveyes:

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

30.07.2002 23:48     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
gut, dann können wir ja da über GVT reden ;)

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 03.05.2002

31.07.2002 00:07     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@peter_peter: genau das :flowerkitty: @maranello: werden da auch leute ohne saiyajin avatar akzeptiert ? ;) edit: omg, jetzt hab ich doch glatt saiyajin zwei mal falsch geschrieben!!

IP: Logged

51ausreinekendorf

Beiträge: 43
Aus: Intercity
Registriert: 05.02.2002

31.07.2002 10:00     Profil von 51ausreinekendorf   51ausreinekendorf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bin ja auch eher der Meinung "Intensität durch Volumen". Bei HIT macht man sich doch alles kaputt, weil man sich nich richtig aufwärmt. Und die Langzeitwirkung von Hit ist ja auch klar von der Hand zu weisen. Ich komm ausem Kampfsport und da is mans gewohnt viel zu machen. Das wende ich auch beim KT an. Ersma lecker joggen/Radfahren, dann bei JEDER Übung 2-3 Aufwärmsätze im hohen Bereich ohne MV. Und dann 2-3 Arbeitssätze. In denen mache ich jeweils 4-7 Minuten Pause. Die gestaltet sich allerdings aktiv, da ich mit Supersätzen antagonistisch arbeite. 2 Stunden inkl. vor und nachdehnen, kein Thema; zumal man sich ja danach auch noch duscht, weiss ja nich wie ihr das macht.

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

31.07.2002 11:20     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:db7dfd3eeb]Bei HIT macht man sich doch alles kaputt, weil man sich nich richtig aufwärmt. Und die Langzeitwirkung von Hit ist ja auch klar von der Hand zu weisen.[/quote:db7dfd3eeb] Ganz im Gegentum! Bei Volumen macht man sich viel mehr kaputt als mit HIT. HIT ist sicherer als die meisten Trainingsformen, weil man hier nicht mit Kraft und Schwung arbeitet. Also kann sich der Muskel nicht selbst verletzten. Aufwärmen ist dabei auch nicht nötig! --- Welche Langzeitwirkung? Etwa, dass man um die 5kg Muskelmasse in 6 Wochen zunimmt? Informieren kannst du dich über HIT auch: www.balance-of-force.de www.hit-bodybuilding.de www.bodybuilding-fitness.de Bis denne :)

IP: Logged

Onkelzfanxxl

Beiträge: 92
Aus: berlin
Registriert: 25.05.2002

31.07.2002 20:20     Profil von Onkelzfanxxl   Onkelzfanxxl eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ mara : denkst du das 6kg muskeln ( wir reden von muskeln nicht von masse !!! ) realistisch ist für 6 Wochen ? Klingt zu schön um wahr zu sein !

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 03.05.2002

31.07.2002 21:00     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
6kg muskeln in 6 wochen sind schon möglich für einen jungen hüpfer, der auf dem höhepunkt seiner testo und HGH produktion ist. die jugend ist besser als jedes doping.

IP: Logged

scuda

Beiträge: 132
Aus: Braunschweig
Registriert: 04.05.2002

31.07.2002 21:29     Profil von scuda   scuda eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
6 kg Muskelmasse in 6 Wochen? nie im leben! nicht mal mit Roids :/

IP: Logged

Ivan Drago

Beiträge: 66
Aus: Jülich
Registriert: 22.01.2002

31.07.2002 23:12     Profil von Ivan Drago   Ivan Drago eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
6 kg Muskelmasse in 6 Wochen? :soso: :)) natural absolut unmöglich!

IP: Logged

Abdul

Beiträge: 239
Aus: Bodrum
Registriert: 26.07.2001

31.07.2002 23:37     Profil von Abdul   Abdul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...naund mit Volumen nimmst Du 30Kilo in 6Tagen zu!!! :respekt: Abdul

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

31.07.2002 23:56     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
doch geht: [url=http://pub8.ezboard.com/fmaxpumphithalloffame.showMessage?topicID=12.topic]hier[/url] [url=http://pub8.ezboard.com/fmaxpumphithalloffame.showMessage?topicID=10.topic]hier[/url] und [url=http://pub8.ezboard.com/fmaxpumphithalloffame.showMessage?topicID=4.topic]hier[/url] ich selber habs bisher auf nur 4kg in 6 Wochen gebracht.

IP: Logged

Abdul

Beiträge: 239
Aus: Bodrum
Registriert: 26.07.2001

01.08.2002 02:51     Profil von Abdul   Abdul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Maranello: erstmal sind das keine Beweise... aber ist ja egal, der entscheidende Punkt ist ja das diese Leute alles Fliegengewichte sind...zu meiner Erfahrung: Ich hab auch HIT trainiert und auch ordendlich zugenommen in 6 oder 8 Wochen(genau weis ich das nicht mehr) das wahren so ca. 12Kg allerdings hatt ich zu der Zeit noch nicht solange trainiert und war bei 1.80 m mit 63kg auch nicht gerade massig ;) ich konnte mein Gewicht dann innerhalb eines 3/4 Jahres auf 87kg steigern aber eh ichs vergesse die masse bestand auch großteils aus Fett obwohl die Konturen meiner Bauchmuskeln noch leicht sichtbar waren. Und ich habe mich 200%ig an die Trainings und Ernährungsanweisungen gehalten. Alles in allem halte ich HIT für eine [u:68a5a8e4e0]GUTE[/u:68a5a8e4e0] Trainingsmethode allerdings nicht für die EINZIG WAHRE! Die Intensität ist sicherlich das A und B beim Training, aber mit Volumen kann man genau so intensiv trainieren - viele machen es nur Falsch, denn das Abfälschen und schwungholen ist auch dort nicht zweckmässig - auch wenns viele machen. obs mit "Stoff" anders ist weiß ich nicht aber Mentzer, Yates u.a. haben ja auch nach HIT trainiert und ordendlich was auf die Rippen bekommen ;) gruß Abdul :winke:

IP: Logged

Abdul

Beiträge: 239
Aus: Bodrum
Registriert: 26.07.2001

01.08.2002 02:53     Profil von Abdul   Abdul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...ach ja und ausserdem macht Volumen mehr Spass, wegen der abwechslung! :)

IP: Logged

Abdul

Beiträge: 239
Aus: Bodrum
Registriert: 26.07.2001

01.08.2002 02:57     Profil von Abdul   Abdul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...was auch mal interessant währe welche Jungs mehr wiegen die HITter oder die Volumentrainierenden? es sind da natürlich viele Faktoren zu brücksichtigen: Körpergröße,KF,AAS etc. ich glaub ich werd mal ne umfrage starten... Abdul

IP: Logged

Der kleine mÜ

Beiträge: 1767
Aus: Frankfurt
Registriert: 21.03.2001

01.08.2002 09:50     Profil von Der kleine mÜ   Der kleine mÜ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ abdul :daumen: greetz, smoky joe

IP: Logged

Hit-Men

Beiträge: 117
Aus: Niederösterreich
Registriert: 27.03.2002

01.08.2002 10:41     Profil von Hit-Men   Hit-Men eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich finde jeder sollte das machen was Ihm Spaß macht! Solange man aufbaut ists doch ok! Ich könnte es mir nicht mehr vorstellen 5mal pro Woche zu trainieren! Sollte ich mal längere Zeit stagnieren und mit Periodisierung auch nichts mehr erreichen, werd ich sicher auch mal zur Abwechslung ein Volumenproggi machen! Warum den nicht! Ich finde man sollte sich nicht immer so festlegen! Nur Hit oder nur Volumen! Solange man sich steigert und die Maße kommt, ist man am richtigen Weg! Ob jetzt mit Hit oder Volumen ist doch völlig egal! LG Hit-Men

IP: Logged

junger_ego

Beiträge: 37
Aus: Bakersfield, CA 93309
Registriert: 25.07.2002

01.08.2002 11:57     Profil von junger_ego   junger_ego eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sabom, Du bist wohl die Nutella und Pommes Generation, was ? Studien zum Thema aufwärmen vergessen ? Du meinst Dehnen, wie es XMausi zu recht predigt. "Intensität durch Volumen" - im Physikunterricht geschlafen ? Volumen heist Volumen, weil es ein großes zeitliches Volumen beinhaltet und das schliesst Intentität aus, womit hat Intensität zu tun, nicht zufällig mit erbrachter Leistung und Zeit ? Erschöpfung wie bei GVT ist nicht Intensität. Diesen Begriff haben tatsächlich die HITer, die unter 40 Min. ganzkörper-trainieren gepachtet. GVT ist ein schönes Program, wenn man im Badezimmer drei Hebel hat: Warm, Kalt, Schering. Den 20.000 stoffenden erfolgreichen Wettkampfathleten weltweit stehen 50.000.000 Jungs gegenüber, die angeschissen wurden. Siehe Dich demnächst im Studio um, Du hast die Jungs, die stoffen und die Jungs die es nicht tun, beide trainieren das gleiche, aber die letzteren sehen aus wie Tuenchamun mit 4000. Du sagst, Du seist es gewohnt viel zu machen, rate mal, was die anderen Menschlein nicht gewohnt sind. Ist mir schon klar, dass Du den Thread schreibst, weil Dir langweilig ist und Du Lust empfindest, wenn andere Dir etwas dahererzählen. Oh allmächtiger Vater, lasse Hirn herabregnen und mache, das Sabom keinen Hammer mehr zum kämmen benutzt (und mache, dass Moni mich endlich ranlässt - so am Rande).

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

01.08.2002 13:01     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:34d4a35dd3]Den 20.000 stoffenden erfolgreichen Wettkampfathleten weltweit stehen 50.000.000 Jungs gegenüber, die angeschissen wurden. Siehe Dich demnächst im Studio um, Du hast die Jungs, die stoffen und die Jungs die es nicht tun, beide trainieren das gleiche, aber die letzteren sehen aus wie Tuenchamun mit 4000. [/quote:34d4a35dd3] sehr gutes Argument!

IP: Logged

lupus

Beiträge: 2457
Aus:
Registriert: 18.01.2002

03.08.2002 10:29     Profil von lupus   lupus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Volumen ist ja vielleicht auch gutes Training ...... :zunge: nämlich für die Ausdauer, abba das was auch schon.

IP: Logged

lupus

Beiträge: 2457
Aus:
Registriert: 18.01.2002

03.08.2002 10:29     Profil von lupus   lupus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
juhu bin üba 500

IP: Logged

Abdul

Beiträge: 239
Aus: Bodrum
Registriert: 26.07.2001

03.08.2002 13:35     Profil von Abdul   Abdul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
...wenn ich Je Übung 3Sätze mache á 8Wdh- 3Übungen und brauche dafür eine 3/4 Stunde - ist das dann Volumen oder HIT? Wenn ich danach platt bin und nicht mehr kann, mir schlecht ist und ich kaum noch stehen kann ist das dann zwangsläufig HIT? Oder bilde ich mir nur ein es währe Intensiv. @junger_ego: [i:4141407285]Volumen[/i:4141407285] bezieht sich sicher auf den Zeitlichen Umfang(Trainingsumfang) aber wie groß/klein dieser ist kann keiner so genau sagen, oder? Deshalb ist für die HITter Volumen sowas wie 7mal die woche 3h Trainieren. und alles was nicht ´100% den HIT vorlagen entspricht->Volumen Ich glaube da gibt es eine fliessende grenze. ich fand auch gut was Burns geschieben hat: [quote:4141407285]Ich find beides Super! Wenn man nach 6 Wochen HIT eine Woche Pause macht und dann für ein paar Wochen Volumentrainig durchzieht, ist das ein völlig neuer Reiz, der Muskelwachstum stimuliert, dann irgendwan wieder auf HIT umsteigen, dann German Volume Training...Abwechslung ist doch das wichtigste um eine Anpassung der Musklen an den Trainingsreiz zu verhindern! Also was soll der ganze Scheß, von Wegen "HIT ist wissenschaftlich fundiert und viel besser" oder "Kennst du einen aktiven Profi, der nach HIT trainiert"? Beide Trainingsvarianten werden von vielen Leuten erfolgreich betrieben, und wenn man beide im gegenseitigen Wechsel kombiniert, erhält man einen neuen Kick im Training und kann die positiven Effekte beider Varianten für sich nutzen. Also, keep on pumping vs. no pain no gain ? No..., keep on pumping AND feel the pain![/quote:4141407285] Abdul :winke:

IP: Logged

Maranello-550

Beiträge: 903
Aus: Planet Vegeta
Registriert: 23.07.2001

03.08.2002 16:06     Profil von Maranello-550   Maranello-550 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Adbul: hast schon recht. Der einzige Unterschied zw. HIT und Volumen ist der Name und, dass HIT mehr wissenschaftlich aufgebaut ist. Wenn du jetzt nach einer Volumeneinheit "am Boden liegst" , musst du aber differenzieren, ob du aus totaler Erschöpfung da liegst oder ob du einfach durch Zuviel deine Muskeln "kaputt" gemacht hast. Ciao :)

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wieviel Kh´s nach dem Training?, super cabs oder was neues, Ägyptische Sustas, eigelb & einkar, Kurbericht, Ernährungsplan gesucht, Gewichtzunahme mit Shakes?, Coleman beim (arm)training, Bilder ! stanozonol winstrol / stanosus 50 echt ? 20ml amp !, Was Kaufen?, Zu viele Beinübungen?, Fragen von einem blutüberstömten Anfänger, Real Secrets of BB, kombi efedrin,coffein,aspirin?, 487,5kg, Herz - Kreislauf schonenden Ernährung, Nachweisbarkeit von Durabolin und Sustanon, Täglich Fatburner, Winstrol am ende der Kur, aber wie?, bole mit haartrockner aufwaermen, Interessanter Link..., Habt ihr irgendwelche Tips und Tricks wie man, erfahrungen mit createston, neue Flex, Ultra Performance whey Protein ?, Synthol, Hämatokritwert zu hoch milz vergrößert. Frage..., Traubenzucker anmischen?, basic protein 80 mit Skimmed Milk Powder?, Progressive Sätze


Themen dieser Seite:
Hit, Kommerzgründen, Volumen, Training, Ich, Gvt, Wochen, Wenn, Die, Jungs, Stunden, Ciao, Sabom, Intensität, Sätze, Also, Zeit, Abdul, Stoff, Leute, Woche, Und, Studio, Thema, Bei, Langzeitwirkung, Stunde, Leistung, Jetzt, Yeager


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
CEC-340
BodyForm Ernährungssoftware 2003
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Hi Tec Metabolol - 3kg
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
Silber Anhänger Jungfrau
RC-06
Klassisches Bernstein Armband
Masturbator Girls Pussy
Back To Basics DVD - Dennis James
Puppe Gary B.
Hi Tec Protein Instant Soup - 10 Portionen
GWT-4
Iron Man Amino Liquid - 1000ml

- Hardcore Shop -
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel

- Hot Sex Shop -
Leder Hängefesseln schwarz S-L
Mini Rabbit Vibe
Leder Maske Falke schwarz
Leder Augenmaske
Leder Peitsche mit Penisgriff
Nimm mich wie eine Hure
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Kaftan sw S-XL
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Pumpe Penis-Power-Pump
Crystal Clear
Swinging - Kontakt
BH-Set Transparent
Liebes-Kissen pink
S/M Lesebuch

- Berstein Shop -
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
FISCHE
Wunderschöne Multicolor-
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Silber Armband mit multifarbenen Bernsteinen
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
WIDDER
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen

- Hantelshop -
OP-R-15
LH-16
SP-10kg
DA-2
FID-70
PM-65
EXM-2500
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
DS-14N
RP-0.5kg
GS-48
PCB-29
LH-18
PSG-45SM
RP-2.5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB