Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  Schmale Beine?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Schmale Beine?
FitSarah

Beiträge: 9
Aus: Frankfurt
Registriert: 02.12.2002

02.12.2002 20:26     Profil von FitSarah   FitSarah eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo ihr alle, ich trainiere jetzt seit ca. 1 Jahr und sehe überall Fortschritte, ausser an meinen dicken Oberschenkeln!! :( Was mache ich falsch? 2mal die Woche Aerobic/BBP, und 2mal Gewichte, allerdings nur ganz leichte, weil sie ja incht noch dicker werden sollen. Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich weiterkomme?? Völlig aufgelöst, Eure Sarah

IP: Logged

Alexx

Beiträge: 1225
Aus:
Registriert: 19.05.2002

02.12.2002 21:16     Profil von Alexx   Alexx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Loes dich doch nicht gleich auf Sarah, woraus bestehen denn deine Oberschenkel, mehr Muskeln oder Fett, oder beides?

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 2980
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

02.12.2002 22:07     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Stramme Oberschenkel sind besser als fette, und der Irrglaube das man von dem geringsten bisschen Eisen gleich Muskeln zulegt wie ein Weltmeister hat auch wieder zugeschlagen. Wenns so einfach wäre würde es mehr "Bodybuilder" geben...

IP: Logged

Sternchen

Beiträge: 1498
Aus: Hamburg
Registriert: 10.10.2002

03.12.2002 07:55     Profil von Sternchen   Sternchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich würde Dir vorschlagen, Dich von dem BBP-Aerobic-Kursen zu trennen und mehr mit den Gewichten zu arbeiten. Nimm ruhig auch mehr Gewichte. Wie die anderen schon sagen, Du wirst nicht sofort explodieren und die super-Oberschenkel bekommen... Grundsätzlich ist es wichtig, dass Du Muskulatur aufbaust.. Schreib doch mal Deinen Trainingsplan. Wie ernährst Du Dich denn so und was ist Dein primäres Ziel? Sterni

IP: Logged

Audibabe

Beiträge: 451
Aus: Stade
Registriert: 28.06.2002

03.12.2002 08:18     Profil von Audibabe   Audibabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
deine ernährung sollte auf deinen trainingsplan abgestimmt sein... ich weiß, hört sich leicht an, ist es aber nicht. leider hast du nichts zu deiner ernährung geschrieben... und daß du von hanteln gleich muskelberge bekommst, ist der größe irrglaube bei frauen im studio... woher habt ihr das denn nur????? hohe wiederholungszahlen festigen das gewebe und formen den körper, ohne daß du aussiehst wie arnold... muskelwachstum wird durch wenige wiederholungszahlen mit schweren gewichten gefördert... machst du doch nicht...

IP: Logged

Sternchen

Beiträge: 1498
Aus: Hamburg
Registriert: 10.10.2002

03.12.2002 08:39     Profil von Sternchen   Sternchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@audi: offtopic: ach, wenn das nur so einfach wäre mit den Muskelbergen.... ;) Sterni

IP: Logged

aquarius

Beiträge: 68
Aus: karlsruhe
Registriert: 05.02.2002

03.12.2002 10:30     Profil von aquarius   aquarius eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, muß einigen hier recht geben: Trenn Dich von BBP und mach Kniebeugen bis zum Abwinken, Ausfallschritte usw. Eben ein gutes Beinprogramm. Das hilft. Du mußt ausprobieren, welche Beinstellung bei den Kniebeugen für Dich gut ist, wie weit Du in die Hocke gehst, etc. Das sind alles indi- viduelle Geschichten, die Du für Dich rausfinden mußt. Aber habe keine Angst vor hohem Gewicht. Du mußt schon das Training spüren. Obwohl Du das auch mit hohen WH-Zahlen spürst. Probier einfach ein bisschen rum, dann weißt Du es und hab keine Angst vor Gewichten, Gewichts- zunahme und schwerem anstrengendem Training. Und letztendlich zählt der Blick in den Spiegel und nicht der auf die Waage. Und wenn's so leicht ginge mit den "dicken Muckis" hätten wohl mehr welche. Viele Grüße und toi, toi, toi Aquarius

IP: Logged

FitSarah

Beiträge: 9
Aus: Frankfurt
Registriert: 02.12.2002

04.12.2002 08:43     Profil von FitSarah   FitSarah eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo an alle :) Vielen Dank für die Ratschläge. Was meine Ernährung angeht, so leb ich vegetarisch. Das mit den kniebeugen hab ich auch schon probiert, aber wieder gelassen. Welche Übungen an den Geräten sind denn empfehlenswert? Und was sind für euch "schwere" Gewichte? 25kg? Ciao, Sarah

IP: Logged

aquarius

Beiträge: 68
Aus: karlsruhe
Registriert: 05.02.2002

04.12.2002 09:09     Profil von aquarius   aquarius eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Sarah, wieso hast Du das mit den Kniebeugen wieder gelassen? Schade! Für mich bedeutet schweres Gewicht bis zu 50 kg Kniebeugen (plus/minus) mit 4 - 6 Sätzen und 12 - 15 WH. Während der letzten Diätphase natürlich nicht mehr. Da schaff ich noch 20 kg oder so. Ist verschieden. Kann immer wieder nur betonen, daß dies alles sehr individuelle Erfahrungen sind. Mit Kniebeugen an der Multipresse hab ich keine guten Erfahrungen gemacht. Beinpresse ersetzen keine Kniebeugen und Hackenschmidt ist eine Knie-Killer-Maschine. Du wirst wohl um die Quälerei nicht rumkommen. Mit vegetarischer Ernährung hab ich nix am Hut. Da kenne ich mich absolut nicht aus. Sorry! Ich esse das übliche im BB-Sport. Reis, Nudeln, Kartoffeln, Pute, Fisch, Rind, etc. KH: 3 - 4 gr. pro kg Körpergewicht und EW: 2 gr. Das variiert während der Diätphase. Also, mach Dich auf ins Abenteuer "Bodybuilding" und "Ernährung". Viel Spaß dabei und viele Grüße Aquarius.

IP: Logged

Audibabe

Beiträge: 451
Aus: Stade
Registriert: 28.06.2002

04.12.2002 09:11     Profil von Audibabe   Audibabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schwere gewichte sind für jeden anders... ein schweres gewicht wird sein, wenn du nur 6-8 wdh mit hoher anstrengung schaffst... ein leichtes gewicht schaffst du 20 wdh... ist ein großer unterschied.

IP: Logged

FitSarah

Beiträge: 9
Aus: Frankfurt
Registriert: 02.12.2002

05.12.2002 17:32     Profil von FitSarah   FitSarah eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich werde einfach mal mit euren Vorschlägen loslegen und halte euch auf dem Laufenden ;) Vielen, vielen Dank für die Ratschläge :)) Sarah

IP: Logged

Husch

Beiträge: 116
Aus: Wuppertal
Registriert: 23.01.2002

07.12.2002 23:01     Profil von Husch   Husch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
einfach hier mal total schmunzeln muss ...sorry Ihr Lieben :-)

IP: Logged

aquarius

Beiträge: 68
Aus: karlsruhe
Registriert: 05.02.2002

08.12.2002 11:41     Profil von aquarius   aquarius eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Huhu Husch, was gibt's hier zu schmunzeln? Her mit den Beiträgen und Infos, die noch nützlich sein könnten für ein adäquates (Bein-)Training für Frauen. Ich persönlich bin über alle guten Tipps froh. :help: Liebe Grüße Aquarius

IP: Logged

Dana

Beiträge: 285
Aus: MG
Registriert: 08.02.2001

08.12.2002 20:03     Profil von Dana   Dana eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Husch, schmunzelst du über 25 kg in Verbindung mit "schweres Beintraining"???? Dann schmunzel ich mit... hehe Ne, ernsthaft, je schwerer und härter, desto besser... Kniebeuge schwer sind bei mir >70kg, Auffallschritte schön langsam und tief mit "schweren" Kurzhanteln (15 kg pro Seite reichen mir da, sonst fall ich im 2. Satz um ;-) ) Ja, und ich kann nur bestätigen, dass frau bei schwerem Training nicht direkt Unmengen von Muskeln aufbaut..leider... Gruß *Dana*

IP: Logged

aquarius

Beiträge: 68
Aus: karlsruhe
Registriert: 05.02.2002

09.12.2002 08:28     Profil von aquarius   aquarius eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Dana, hab noch nie Ausfallschritte mit KH gemacht. Immer nur die LH-Stange auf den Schultern. Werde ich mal probieren. Ich habe bisher immer gemeint, daß die Schritte bzw. Wirkung dann nicht so intensiv ist. Machst Du die Schritte abwechselnd oder erst eine Seite mit der WH-Zahl zu Ende und dann die andere? Danke, schönen Start in die Woche und Gruß Aquarius

IP: Logged

Husch

Beiträge: 116
Aus: Wuppertal
Registriert: 23.01.2002

10.12.2002 23:36     Profil von Husch   Husch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@aqua / @dana Ich hab geschmunzelt ,weil Sahra kaum Daten vermittelt ( was für ein Typ sie ist ,Veranlagung,Ernährung,..dicke Beine sehe ich relativ) Aber wie ihr euch trotzdem lieb bemüht habt ,ihr nen Tip zu geben versucht.Find ich super ! mfg Husch

IP: Logged

Casey

Beiträge: 1
Aus: Düsseldorf
Registriert: 11.12.2002

11.12.2002 09:23     Profil von Casey   Casey eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei solchen Threads weiß man gar nicht, wo man anfangen soll: Dicke Oberschenkel – meint das Reiterhosen? Wenn ja, muss man einfach sagen, daß Deine Genetik Modell-Beine einfach nicht zulassen wird. Frau kann das "Problem" zwar mildern, komplett beseitigen kann Frau es aber nicht. Soweit kann ich Huschs Schmunzeln gut verstehen. Warum Kniebeugen oder Ausfallschritte? Diesem Ratschlag liegen zwei Theorien zugrunde, die beide (gelinde gesagt) Quatsch sind. 1. Gezieltes Abnehmen. Man kann nicht an bestimmten Körperpartien durch gezieltes Training abnehmen. Genauso wenig, wie man durch hunderte von Crunches eine schmale Taille bekommt, kann man durch eine Vielzahl von Beinübungen schmale Beine bekommen. 2. Frau kann dadurch die Beine straffen. Das Fettgewebe liegt auf der langen Beinfascie bzw. unterhalb der Haut. Durch dieses Training kann Frau weder die Haut, noch das Bindegewebe und ganz sicher nicht das Fettgewebe straffen. Das Problem kann man nur von zwei Seiten angehen, die beide auf das gleiche Ziel hinauslaufen : Fettreduktion. a) Betrachte noch einmal genau Deine Ernährung, nicht alles was gesund ist, ist auch fettarm. So sind z.B. Vollkorn/wert – Produkte hochkalorisch . Achte auf genügend Flüssigkeit, möglichst natriumarmes Wasser. Bedenke auch, das manche Flüssigkeiten (Kaffee, schwarzer Tee usw.) zwar flüssig sind, jedoch dehydrierend wirken und mit der gleichen Menge Wasser ausgeglichen werden sollten (eine Tasse Kaffe sollte durch ein Glas Wasser ausgeglichen werden). 3 Liter Wasser am Tag sollten es schon sein. b) So oft als möglich auf das Laufband, Ergometer oder Stepper . Wähle das Tempo so, daß Du eine Stunde (mindestens 30 min.) durchhalten kannst. Wenn Du danach kollabierst oder den Herzschlag im Hals spürst, warst Du zu schnell unterwegs ;) Auch solltest Du erst das Krafttraining absolvieren und Dich dann auf die Kardio-Geräte schwingen. Beim Krafttraining, wie hier bereits gesagt, keine Angst vor hohen Gewichten. Nach dem Training (1-2 Stunden) keine kohlenhydratreiche Mahlzeit. Sonst kommt es zum Carbloading, diese Superkompensation ist zwar beim Bodybuilding erwünscht, jedoch bei der Fettreduktion eher hinderlich. Viel Erfolg C

IP: Logged

Petra

Beiträge: 13
Aus: Wien
Registriert: 09.01.2002

11.12.2002 09:44     Profil von Petra   Petra eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab meine Beine in Kürze wesentlich "verbessert" durch Kniebeugen........anfangs mehr Cardio, jetzt fast keines mehr! Cardio ist gut für den Fettabbau aber nicht für Straffung (weiß ich aus eigenen Erfahrungen) Wichtig ist die Ernährung und die Muskeln zu stärken. Würde Cardio nie mehr gleich nach dem Training machen, sondern an trainingsfreien Tagen. Hatte mal rein durch Fettverlust schmälere Beine, straff war da gar nichts. Bei mir gehts durch weniger Kohlenhydrate, weniger Fett, mehr Eiweiß. Und wie schon gesagt Kniebeugen.

IP: Logged

Andi

Beiträge: 351
Aus: www.a-heide.de
Registriert: 16.10.2001

11.12.2002 12:36     Profil von Andi   Andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Dana: dein Bildchen rechts schaut verdammt gut aus! das möchte ich nebenbei mal so erwähnen.

IP: Logged

$RaY$

Beiträge: 301
Aus:
Registriert: 27.02.2002

16.12.2002 14:37     Profil von $RaY$   $RaY$ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
off-Topic @ Andi Eigentlich bin ich ja nicht so aber da muß ich dir recht geben. Die dana muß schon en ganz schönes geschoss sein. :respekt: Greatz RaY

IP: Logged

aquarius

Beiträge: 68
Aus: karlsruhe
Registriert: 05.02.2002

16.12.2002 14:46     Profil von aquarius   aquarius eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ray, will ja nicht für jemand anders antworten, aber: eigentlich bist Du nicht so? Und wie bist Du uneigentlich? :xmas: Aquarius

IP: Logged

$RaY$

Beiträge: 301
Aus:
Registriert: 27.02.2002

16.12.2002 20:33     Profil von $RaY$   $RaY$ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sonst bin ich gaaaaanz lieb und mache nicht so vulgäre äußerungen aber da konnt ich mirs nicht verkeifen weil sie ja echt :daumen: auf dem pic aussieht. Sorry wollt nicht sexistisch serin oder so. Greatz RaY

IP: Logged

Pauline

Beiträge: 261
Aus: bei meiner familie
Registriert: 21.03.2003

21.03.2003 09:47     Profil von Pauline   Pauline eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
fitsarah, ich habe mit kniebeugen, ausfallschritten und gestrecktem kreuzheben und einer harten diät (wenig kohlehydrate, viel protein, moderat fett) meine vormals etwas schwabbeligen oberschenkel in form gebracht. von aerobics halte ich wenig, da die muskeln zu wenig beansprucht werden. intervalltraining finde ich besser. und: ich habe MIT SCHWEREN GEWICHTEN UND WENIG WIEDERHOLUNGEN gearbeitet. P.

IP: Logged

Supernatural

Beiträge: 2583
Aus: Hessen
Registriert: 02.03.2003

21.03.2003 11:03     Profil von Supernatural   Supernatural eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@andi/ray ------ welches Bildchen?? hat die des wieder rausgenommen??? also ich bekomme da keins angezeigt!!!!!!!! also ich würde sarah jetzt auch spontan einfach ma zu kniebeugen und mit gewicht im bereich von 8-12Wdh raten --- dazu einfach was weniegr als normal essen -- aber die Proteine nicht vergessen!!!!! und zur not als nahrungsergänzung L-Carnitin oder etwas in der art.

IP: Logged

FitSarah

Beiträge: 9
Aus: Frankfurt
Registriert: 02.12.2002

26.03.2003 22:08     Profil von FitSarah   FitSarah eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, ihr seid alle total nett. Soviele Ratschläge hätte ich gar nicht erwartet :) Allerdings hab ich bei dem Training mit schweren Gewichten die Befürchtung, dass die Oberschenkel zu kräftig werden, anstelle schlanker!? Was meint ihr? Ciao, Sarah

IP: Logged

INTENSITY

Beiträge: 246
Aus: Fischamend A
Registriert: 03.05.2002

27.03.2003 10:28     Profil von INTENSITY   INTENSITY eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die beine werden dann nicht dicker, da ja mit der Zeit durch den erhöhten energiebedarf der neuen Muskeln das Fett weniger wird. Ein definierter Oberschenkel mit dem gleichen Umfang wie ein "runder" wirkt um vieles dünner ! Mein Tipp: Schwere Kniebeugen!! Gruß

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Deutsche Meisterschaft 2004 Strongman, protein?wertigkeit und somit qualität!?, Echter Kakao gesund?, Kur und leber, Abnehm Plan für einen 123 Kilo Moskito :), Bittorrent Server, Mein TP bitte mal kritisiern, Einkaufliste Keto?, Brauche dringend preise für: ephedrin, clenbuterol!, Unterschiedliches Wachstum, Glucosamin/Chondroitin, das beste Supplemen - wo kauft ihr, Ungarn Erfahrungen, Nikotin hinderlich für den muskelaufbau?, wer geht zu mr.olympia 2005 ?, korrekte Rückenhaltung.., Neuer shop - was haltet ihr davon?, Kcal und was es sonst noch so gibt, Hilfe mir fallen die Haare aus, Fette in der anabolen Diät?, Starkes Schwitzen in der Nacht(Frage an die Ärzte im Forum), Atmung, Levothyroxin, mach ich auch immer, Mein Trainginsplan wird eintönig: Zeit für etwas Neues, Was ist Eure Meinung zu diesen Produkten, Und gibts was neues?, Kur beenden?!, Re: Meine Ernährung, Wenig Sperma, --> GABA <-- wo kaufen.. wie nehmen.. was beachten.. ?


Themen dieser Seite:
Beine, Schmale, Kniebeugen, Training, Dich, Ich, Oberschenkel, Ernährung, Sarah, Und, Das, Gewichten, Hallo, Aquarius, Muskeln, Wasser, Frau, Ausfallschritte, Was, Gruß, Dana, Ratschläge, Cardio, Mit, Grüße, Husch, Erfahrungen, Angst, Fett, Gewichte


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
NVE Stacker 2 - 100 Kaps.
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Body Attack Power Protein 90 - 8x1kg
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
BH-Set Transparent
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Kniebeugemaschine
Multi Power Fitness Pack - 24 Stk.
Sonnenförmige Ohrstecker aus Silber und Bernstein
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Body Attack Research Report - Creatine
NVE Stacker 3 - 100 Kaps.
BMS L-Carnitin - 60 Kaps.
Leder String Innenpenis S-L

- Hardcore Shop -
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose

- Hot Sex Shop -
Sleeve Dragon
Set Blue Fantasy
Analstöpsel The Tower
Leder Augenmaske
Pumpe Male Power Typ A
Leder Klatsche
XXL-Vibrator
Nature Skin Soft Vagina
Pearl Essance Anal Lovebeads
Strap on
Herren Chastity Belt S-L
Leder Striemenpeitsche
Secura hautnah 24er
Latex Fruchtblase schwarz
Butt Hungry

- Berstein Shop -
Schönes Delphin-Bernstein
Traumhafte Bernstein Silber Ohrringe
Silber Schlangen Armband
Bernstein Silber Armband in Multicolor
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Traumhaftes Bernstein-Collier
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Silber Anhänger Waage
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Traumhafter Silber Ring mit 3 Bernsteinen
Grosser Bernstein Silber Anhänger
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN

- Hantelshop -
OWT-29
B-611
Recumbent-Bike R2200 HRT
MPR-80
SM-45
RP-2.5kg
SCR-49
SP-5kg
LDA-3
CCO-112
Laufband T9450 HRT
Federverschlüsse
50mm

LA-80S
EXM-2500
OP-R-15


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB