Bodybuilding Net
  Allgemein, Training, Ernährung
  ECA thermogenic stack

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author ECA thermogenic stack
cheppo

Beiträge: 4
Aus: Wien
Registriert: 27.02.2003

09.03.2003 13:17     Profil von cheppo   cheppo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ECA Thermogenic Stack wieviel soll man davon nehmen oder wie nimmt man es ein ??? muss man dazu zusätzlich radln oder laufen gehen ??? bitte um antowort thx :wein:

IP: Logged

Mario V. Fringes

Beiträge: 845
Aus:
Registriert: 29.05.2001

09.03.2003 14:09     Profil von Mario V. Fringes   Mario V. Fringes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ECA Thermogenic Stack von All Stars? Hehe, Geld zum Fenster rausgeworfen! Aber bei solchen Fragen... [quote:d502b19de8]muss man dazu zusätzlich radln oder laufen gehen ??? [/quote:d502b19de8] ...geschieht's dir ganz recht! Over & out, MVF

IP: Logged

fitnessqueen

Beiträge: 15
Aus: Berlin
Registriert: 14.03.2003

14.03.2003 07:46     Profil von fitnessqueen   fitnessqueen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ MVF Du hast ne Ahnung Du Knaller, ich muss sagen, dass die ECA´s mir sehr gut geholfen haben! Es kommt sicher darauf an, wie Du Dich ernährst, und was für ein Training Du absolvierst. Mache jetzt die 3. Kur mit ECA und habe keine Probleme. Die Dosierung die auf der Packung steht ist so ganz ok. Am besten Du probierst da etwas. Jeder Körper reagiert ja anders. Ich nehme bei ca. 60 kg morgens 2, Mittags 1 und Abends bzw. Nachmittags 1. Dazu mache ich reines Ausdauertraining mit ca. 20 richtig harten Wiederholungen umd den Körper richtig auf Touren zu bringen. Danach solltest Du sicherlich radln oder laufen, steppen oder rudern! Ohne diese Cardio-Trainingseinheiten wirst Du auf Dauer sicher nichts erreichen! Liebe Grüße

IP: Logged

Mario V. Fringes

Beiträge: 845
Aus:
Registriert: 29.05.2001

14.03.2003 09:45     Profil von Mario V. Fringes   Mario V. Fringes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Melde mich nachher noch mal, muss aber vorher erst mal ins Studio und effektive Cardio in der Fettverbrennungszone machen. Ohne Cardio erreiche ich ja nichts!? LOL! Vorher schon mal... [b:d88bf7f3e8]Zusammensetzung des Allstars ECA Thermogenic Stacks:[/b:d88bf7f3e8] [img:d88bf7f3e8]http://www.p-p-e.com/allstars_ecathermogenicstack.gif[/img:d88bf7f3e8] Over & out, [i:d88bf7f3e8]MVF[/i:d88bf7f3e8] PPE CS

IP: Logged

Trunks

Beiträge: 107
Aus: NRW
Registriert: 06.05.2002

14.03.2003 10:00     Profil von Trunks   Trunks eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Also ich denke mal, dass dieses Zeug wirklich nix bringt, denn ich habe mal mein Geld für "Herbal Thermo Stack E/C/A" verschwendet. Die Wirkung, die ich feststellen konnte war gleich null. Von einer Tasse Kaffee merke ich mehr und die Wirkung von Synephrin ist doch eh kaum vorhanden. Das schreibt der Hersteller zu "Herbal Thermo Stack E/C/A": [quote:69c8670bd3] Möchten Sie Fett effektiver verbrennen und mehr Energie für Ihr Training gewinnen? Dann nutzen Sie jetzt "Herbal Thermo Stack" um Ihren Körper dabei zu unterstützen Fette schneller und effizienter zu verstoffwechseln, und die daraus freiwerdende Energie für längere und effektivere Trainingseinheiten zu nutzen. Wofür steht E/C/A? Es ist eine Umschreibung für den populären thermogenen "Cocktail" den viele Profi`s nutzen, um abzunehmen und eine bessere Definition zu erreichen. Dieser Cocktail besteht traditionell aus Ephedra/Coffein/Aspirin. Die Thermogenese ist der Prozess bei dem der Körper Wärme (Energie) freisetzt und somit die Stoffwechselrate steigert und mehr Kalorien verbrennt. Dieser E/C/A Cocktail wurde in unzähligen Studien auf seine Wirksamkeit geprüft. Universal Nutrition hat diesen geprüften Fatburner als Grundlage für einen schonenderen, aus natürlichen Pflanzenextrakten bestehenden Cocktail, genutzt. Unser "Herbal Thermo Stack E/C/A" besitzt dieselben starken thermogenen Eigenschaften mit einem Unterschied, wir nutzen sichere, rein natürliche Quellen, für jeden der Bestandteile. Zum Beispiel haben wir Ephedrin durch den neuesten thermogenen Wirkstoff Citrus Aurantium (Bitter Orange) ersetzt. Mit Citrus Aurantium können Sie alle Vorzüge des Ma-Huang nutzen, ohne die damit verbundenen möglichen Nebeneffekte wie Pulsanstieg, Erhöhung des Blutdrucks, Nervosität, etc. Synephrin ist ein indirekt wirkendes ß-Sympathicomimetic, welches den Stoffwechsel anregt, die Lipolyse steigert und eine leicht Appetit-unterdrückende Wirkung hat. Für das Coffein haben wir Guarana genutzt, die natürliche pflanzliche Quelle des Coffeins, nicht seinen industriell gefertigten, synthetischen Counterpart. Guarana ist von Natur aus reich an Coffein und wird von den Einheimischen des brasilianischen Regenwaldes schon lange zur Herstellung von Tee und Cola genutzt. Guarana enthält verschiedene Saponine und Xanthine, die stimulierende Eigenschaften besitzen. Nutritional Facts: Thermogenes Hilfsmittel Fettreduktion Verringertes Hungergefüh Energiesteigerung Dosierungsempfehlungen: 1-2 Tabletten dreimal täglich zu den Mahlzeiten einnehmen. Inhaltsstoffe - 2 Kapseln enthalten: Citrus Aurantium 200 mg Guarana ( 12% ergibt 80mg Koffein ) 400 mg White Willow Bark 600 mg [/quote:69c8670bd3] Gruss

IP: Logged

ramus

Beiträge: 15
Aus: Hockenheim
Registriert: 03.03.2003

14.03.2003 11:07     Profil von ramus   ramus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ mario v. fringes was ist den deiner meinung nach der beste fatburner (selbstverständlich in zusammenhang mit einer keto- oder zumindest lowcarb-diät und dem "richtigen" training wie zb. hit und zusätzlichen einheiten wie hiit/mat): xenadrine RFA 1, dymetradine xtreme oder was und warum ? und wie sieht es aus, wenn man gleichzeitig eine testo propionat only kur macht ? ändert das was an der auswahl des produktes ? ich nehme an, dass du diese frage in irgend einer form schon xmal beantwortet hast. vielleicht würdest du mir dann weiterhelfen mit einem entsprechenden link. besten dank zum voraus ! ramus

IP: Logged

Mario V. Fringes

Beiträge: 845
Aus:
Registriert: 29.05.2001

14.03.2003 14:01     Profil von Mario V. Fringes   Mario V. Fringes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[Off topic: Ramus, kein Grund mich mit "Mario V. Fringes" anzusprechen. Ich unterzeichne nur mit meinem vollständigen Namen, da ich sozusagen für den Unsinn den ich schreibe mit meinem Namen bürge. Ich bin und bleib der Mario.] Fitnessqueen, du hast zwar trainingsmäßig alles falsch gemacht, was man falsch machen kann, aber dennoch, das einzige was bei dir gewirkt hat war das Training und die Ernährung. Und natürlich das im Allstars-Stack enthaltenen Koffein! Mehr nicht! Klar, Synephrin wirkt. Das Zeug ist der Hammer! Die wissenschaftlichen Belege hierfür sind eindeutig. Es gibt bloß ein klitzekleines Problem: [i:bc5409f2d8][list:bc5409f2d8][b:bc5409f2d8]"Wir sind keine Ratten!!!"[/b:bc5409f2d8][/list:u:bc5409f2d8][/i:bc5409f2d8] Oder doch? Fitnessqueen, sag bloß nicht, dass du eine Ratte bist! ;-) Boa ey, eine Ratte, die schreiben kann! Krass! [quote:bc5409f2d8]was ist den deiner meinung nach der beste fatburner (selbstverständlich in zusammenhang mit einer keto- oder zumindest lowcarb-diät und dem "richtigen" training wie zb. hit und zusätzlichen einheiten wie hiit/mat): xenadrine RFA 1, dymetradine xtreme oder was und warum ? [/quote:bc5409f2d8] Drei Buchstaben: [b:bc5409f2d8]ECA[/b:bc5409f2d8] Die ganzen am Markt erhältlichen Fatburner-Stacks sind zwar ganz nett, jedoch... 1. sind sie oftmals überteuert 2. enthalten zwar oftmals sinnvolle Ergänzungen (l-Tyrosin, Grüner Tee-Extrakt, ?Forskolin? etc.), jedoch total unterdosiert. Zu 2.) Schauen wir uns doch mal den Allstars-Stack von oben an: 3 Kapseln (die emphohlen Höchstdosis!) enthalten lediglich 600 mg Grüner Tee-Extrakt. Mit aller Wahrscheinlichkeit ist der ECGc-Gehalt (auf dieses Katechin kommt es bei Grüner Tee-Extrakt an) 13%! Das würde einer Dosis von 78 mg ECGc entsprechen. Ich empfehle jedoch MINDESTENS 90 mg pro Gabe. Siehe < http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=26066&postdays=0&postorder=asc&start=45 >! Anderes Beispiel... [b:bc5409f2d8]Zusammensetzung des MaxiMuscle Thermokick:[/b:bc5409f2d8] [img:bc5409f2d8]http://www.supermass.com/browse/product/facts/14/595.gif[/img:bc5409f2d8] Kommentar zu einigen der Wirkstoffe: [list:bc5409f2d8][b:bc5409f2d8]HCA) [/b:bc5409f2d8] Wirkung fraglich! Übliche Dosis liegt zwischen 750-1500 mg Garcinia cambogia (standardisiert auf min. 50% HCA). Hier lediglich 250 mg!!! [b:bc5409f2d8]ALCAR (acetyl-l-carnitine)) [/b:bc5409f2d8] KÖNNTE den Anteil der Energiegewinnung aus Fett während high intensity Training erhöhen. Meine Dosis: 1 g und nicht 25 mg! Lächerlich! [b:bc5409f2d8]L-Tyrosin) [/b:bc5409f2d8] Definitiv effektiv, ABER Mindestdosis 1 g nicht 125 mg! [b:bc5409f2d8]"Forskolil extract") [/b:bc5409f2d8] What da fuck is tis? Es gibt Coleus forskohlii und den Extrakt dieser Pflanze. Der Wirkstoff heißt Forskolin (übliche Standardisierung: 10% Forskolin). "Forskolil gibt es nicht! Übliche Dosis liegt bei 250 mg Coleus forskohlii dreimal täglich, ergo, jeweils 25 mg Forskolin. Nicht 2 mg!!! [/list:u:bc5409f2d8] [b:bc5409f2d8]Wie schaut der "Adipocyte Destruction"-Stack von PPE aus?[/b:bc5409f2d8] [list:bc5409f2d8]250 mg Ephedra-Extrakt (standardisiert auf 20 mg Ephedrin-Alkaloide) 200 mg Coffein 125 mg Aspirin 180 mg Grüner Tee-Extrakt (standardisiert auf 90 mg ECGc) 2000 mg l-Tyrosin 250 mg ForsleanTM (standardisiert auf 25 mg Forskolin) x mg Rhodiola rosea 5 mg Yohimbin HCL 10 mg Bioperine®[/list:u:bc5409f2d8] [quote:bc5409f2d8]und wie sieht es aus, wenn man gleichzeitig eine testo propionat only kur macht ? ändert das was an der auswahl des produktes ? [/quote:bc5409f2d8] Nein. Gruß, [i:bc5409f2d8]Mario V. Fringes[/i:bc5409f2d8] PPE Consultation Services

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

14.03.2003 14:32     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@fitnessqueen: bitte füge folgenden satz vor deinem ersten posting ein: "achtung: folgendes posting beschreibt, wie man es besser nicht machen sollte!" :evil: nix für ungut, wenn´s bei dir wirkt, glückwunsch! @mario: also dieser adipocyte-destruction-stack, wo gibt es den :evil: ;)? heheheeeee...

IP: Logged

fitnessqueen

Beiträge: 15
Aus: Berlin
Registriert: 14.03.2003

14.03.2003 14:37     Profil von fitnessqueen   fitnessqueen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke für Eure Hinweise...........lerne gern dazu. Frage: Wie würde ich es denn besser machen? Danke im Voraus. Bis später. Eure fitnessqueen

IP: Logged

ramus

Beiträge: 15
Aus: Hockenheim
Registriert: 03.03.2003

14.03.2003 14:43     Profil von ramus   ramus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ mario ok. wenn ich nun aber keinen bock habe mir diverse einzelteile zu einem ganzen zusammen zu mixen, sondern einfach den "besten stack" aus dem internet bestellen möchte und mir zudem der preis völlig wurscht wäre und ich zu berücksichtigen habe, dass ich als korrekter bürger dieser nation in DE nur die jeweiligen EU versionen erhalte (bez. ephe zb.) - welcher wäre den nun deiner meinung nach der empfehlenswerte(ste) ? ich habe auf deiner ehemaligen website (übrigens - wann gibst da mal wieder was?) gesehen, dass du ab und an mal xenadrine RFA1 drinne hattest. thanks

IP: Logged

Mario V. Fringes

Beiträge: 845
Aus:
Registriert: 29.05.2001

14.03.2003 14:47     Profil von Mario V. Fringes   Mario V. Fringes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:010a52b149="ramus"]wenn ich nun aber keinen bock habe mir diverse einzelteile zu einem ganzen zusammen zu mixen, sondern einfach den "besten stack" aus dem internet bestellen möchte und mir zudem der preis völlig wurscht wäre und ich zu berücksichtigen habe, dass ich als korrekter bürger dieser nation in DE nur die jeweiligen EU versionen erhalte (bez. ephe zb.) - welcher wäre den nun deiner meinung nach der empfehlenswerte(ste) ? ich habe auf deiner ehemaligen website (übrigens - wann gibst da mal wieder was?) gesehen, dass du ab und an mal xenadrine RFA1 drinne hattest. [/quote:010a52b149] Für diese Frage ist Köterplage your main man! Er kann diese Frage viel besser als ich beantworten. (Kötie, it's your turn!) Gruß, [i:010a52b149]Mario V. Fringes[/i:010a52b149] PPE Consultation Services

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

14.03.2003 16:10     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@fitnessqueen: [u:6a865ecd19]gewichtstraining[/u:6a865ecd19] 3-4 mal pro woche, kurz und knackig (30-45 min., alles drüber ist verschwendung und kontraproduktiv), heavy weights, weniger wiederholungen, extrem intensiv ;) [u:6a865ecd19]cardio[/u:6a865ecd19] hiit/ intervall, kurz und knackig, weg von der fettverbrennungszonen-theorie, alles quatsch! @ramus: in bezug auf alle artikel, die es "offiziell" und mit ohne rezept gibt, würde ich klar zu xenadrine rfa-1 tendieren. auch empfehlenswert finde ich hollywoodcuts3 von s.a.n., enthalten pro kapsel 5mg yohimbine hcl :rock: ich persönlich teste momentan ignite von dymatize, rocken auch sehr gut. ein wahrer wohlfülstack :dreh: @mario: so, und nun du :rock: ;)

IP: Logged

Tautalego

Beiträge: 1588
Aus: 8° 43’ 40” / 47° 30’ 05”
Registriert: 02.03.2003

14.03.2003 17:36     Profil von Tautalego   Tautalego eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Servus, Habe einen direkten Vergleich. Voraussetzungen waren bei beiden Diäten unterschiedlich : 6 Wochen, OHNE ECAs: 4mal BB die Woche+3mal Intervalltraining (20' aufm Ruderergo), MIT ECAs: 4mal BB die Woche, Kalorien zwischen 2100 (OHNE) und 2500 (MIT): Prot 30-40%, Kohle 40-50%, Fett 15-25%. 1. Diät (Sommer 2001) KEINE ECAs Startgewicht 104kg Endgewicht 99kg KFA 21/17% Oberarmumfang 45 auf 44cm 2. Diät (Sommer 2002) 3x3 ECAs Startgewicht 98kg Endgewicht 93kg KFA 18/14% Oberarmumfang 44 auf 43cm Ich konnte mir also 3 Trainingseinheiten schenken als ich die ECAs genommen habe und trotzdem hatte ich gleich viel Fett abgeschmissen bei fast gleichbleibender Muskelmasse. Tauta

IP: Logged

Aurel

Beiträge: 454
Aus: Raetia
Registriert: 24.09.2000

14.03.2003 19:00     Profil von Aurel   Aurel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
high mario, ist der "Adipocyte Destruction"-stack zum selber basteln oder gibts den irgendwo für konsum-bb. wenn nein, warum nicht :bier: @tauta interessant. wie lange haben die diäten gedauert?

IP: Logged

DevEye

Beiträge: 547
Aus: Essen
Registriert: 29.07.2002

14.03.2003 19:50     Profil von DevEye   DevEye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich habe eca jetzt eine woche genommen (totaler schwachsinn!!!) vorher hab ich nie cola getrunken und kaffe getrunken und lief kann rum wie auf teile, da ich noch zuviele genommen habe, übel (aber sonst keine wirkung) naja -> wenn dann venzypol n oder wie dat zeugs heißt, gibts in der apotheke und enthält echtes ephedrin... naja am besten ne kh-arme diät und cardio das rockt :rockt:

IP: Logged

zyko

Beiträge: 1795
Aus:
Registriert: 03.05.2002

14.03.2003 20:14     Profil von zyko   zyko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ein hoch auf cardio!

IP: Logged

Tautalego

Beiträge: 1588
Aus: 8° 43’ 40” / 47° 30’ 05”
Registriert: 02.03.2003

14.03.2003 20:33     Profil von Tautalego   Tautalego eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Aurel: "Habe einen direkten Vergleich. Voraussetzungen waren bei beiden Diäten unterschiedlich : 6 Wochen, OHNE ECAs: 4mal BB die Woche+3mal Intervalltraining (20' aufm Ruderergo), MIT ECAs: 4mal BB die Woche, Kalorien zwischen 2100 (OHNE) und 2500 (MIT): Prot 30-40%, Kohle 40-50%, Fett 15-25%." ;)

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

14.03.2003 20:44     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@deveye: what :soso:??

IP: Logged

Mario V. Fringes

Beiträge: 845
Aus:
Registriert: 29.05.2001

14.03.2003 22:03     Profil von Mario V. Fringes   Mario V. Fringes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c97dffa8e1="köterplage"]@deveye: what :soso:??[/quote:c97dffa8e1] Alda, genau das Selbe habe ich auch gedacht! DevEye, bist du auf LSD oder was? Wirres Zeug was du da labberst! Gruß, MVF

IP: Logged

knackar

Beiträge: 2714
Aus: Wolfsberg/Wien
Registriert: 24.09.2000

15.03.2003 10:19     Profil von knackar   knackar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo ihr Chemiebeutel ;) Ich hab mal meine Hausapo durchsucht. Mein EC-Stack von AST, Dymetadrine Extreme hat pro Cap folgendes drin: Ephedra 300mg(20mg Ephedrin) L-Phenylalanine 150mg L-Tyrosine 150mg Caffeine 100mg Willow Bark Extract 50mg Hau mir seit gerstern 2 Caps/Tag rein. Muss aber immer Magnesium dazu schlucken weil ich sonst zuviel von den Nebenwirkungen mitkriege. Werd es wohl mal ein paar Wochen nehmen, hab ja noch 2 Dosen vom letzten Jahr zuhause. Ernährung werd ich wohl richtung ASAP(2) ändern, Training is eh maxkraft dran, passt auch. Aber da ich mich schon lange nicht mehr für den ganzen Suppmarkt interessiere, was bewirken die Teile im Dyme drinnen?! Von Ephe und Coffein weiß ich es ja, aber der Rest?!

IP: Logged

DevEye

Beiträge: 547
Aus: Essen
Registriert: 29.07.2002

15.03.2003 10:32     Profil von DevEye   DevEye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ne ist kein LSD :balabala: mein körper ist an koffein nicht gewöhnt und deshalb bin ich total nervös und "hibbelig" (<-gibs so ein wort LOL ) rumgelaufen... ich ca. 60kg (dosis 3x 1-2kapseln täglich) ich genommen (Dosis 3x 3kapseln täglich) im zeitraum von 8-14uhr!!! da ich bei späterer einnahme nihct pennen kann... (ehrlich!!!) ..und knackar hat ja echtes ephe, das wirkt echt übel..naja egal!

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

15.03.2003 11:45     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:56734fe219]..und knackar hat ja echtes ephe, das wirkt echt übel..naja egal![/quote:56734fe219] wtf??? wo hat knacki denn "echtes" ephe? @knacki: und das nächste mal holste dir dann ignite von dymatize, hat nämlich zu den inhaltstoffen von dymex noch zusätzlich ein paar (zwar nicht nennenswerte wie z.b. citrus aurantium, anyway ;)) andere und ist zudem noch billiger :evil: ;) zu deiner frage: white willow enthält natürliches salicin, allerdings kannste die salicinmenge aus 100mg white willow als nutzlos betrachten. nagelt mich nicht drauf fest, aber glaube, dass ww 5-10% salicin liefert!?

IP: Logged

knackar

Beiträge: 2714
Aus: Wolfsberg/Wien
Registriert: 24.09.2000

15.03.2003 11:56     Profil von knackar   knackar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Köter Ich werd meine 2 ungebrauchten Dosen wohl verkaufen, hat mir zuviele Nebenwirkungen. Brauchst was?!

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

15.03.2003 12:03     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ne, von einem schlawiner kauf ich nix :balabala: bin z.zt. gerade bestens versorgt ;) und wenn, dann gibts für mich eh nur hollys und ignite :evil:

IP: Logged

andy

Beiträge: 1266
Aus: Naehe Heidelberg
Registriert: 24.11.2000

15.03.2003 15:57     Profil von andy   andy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@koeterplage der ignite von dymetize hat aber nur 165mg guarana extract. das ist aber nicht berauschend viel coffein. nur weiss ich nicht genau wie ich den green-tea extract bewerten soll.

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

16.03.2003 18:53     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@andy: 165mg guarana 165mg grüntee-extract ---------------------------- = zusammen etwa 100mg coffein

IP: Logged

fitnessqueen

Beiträge: 15
Aus: Berlin
Registriert: 14.03.2003

17.03.2003 07:52     Profil von fitnessqueen   fitnessqueen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@köterplage Dankeschön........werde es so mal ausprobieren. Mal schauen obs wirkt. Könnte ich ja ne Menge Zeit sparen. ;) Fürs erste noch einen schönen Tag.

IP: Logged

köterplage

Beiträge: 1390
Aus: Einen a.d. Waffel
Registriert: 13.11.2001

17.03.2003 09:19     Profil von köterplage   köterplage eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja, fitnessqueen, den wünsche ich dir natürlich auch von ganzem herzen :rotwerd:

IP: Logged

'Alex'

Beiträge: 25
Aus: Rostock
Registriert: 21.05.2002

17.03.2003 12:20     Profil von 'Alex'   'Alex' eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Wie wirkt der Grüner-Tee-Extract? Kann man ihn selbst herstellen? MfG Alex

IP: Logged

mrmoe

Beiträge: 1
Aus: Göttingen
Registriert: 23.09.2002

26.04.2003 08:49     Profil von mrmoe   mrmoe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, ich habe mit Interesse die Aussagen zu den verschiedenen ECA Stacks verfolgt und würde nun gerne mal den Ignite Stack von Dymatize probieren. Kann man den auch in Deutschland bestellen vorzugsweise ohne Kreditkarte. bei www.powerchamp.de wird ein Produkt mit dem Titel "Dyma Burn X-treme" von Dymatize angeboten. Ist das eine Art Nachfolgeprodukt von Ignite? Hat damit schon jemand Erfahrungen gesammelt?? mOe

IP: Logged

JayFeloni

Beiträge: 38
Aus: Wien
Registriert: 28.05.2003

25.06.2003 09:58     Profil von JayFeloni   JayFeloni eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also naja ich hab noch nie solche Eca's stacks genommen aber im Prinzip gehts ja eh nur um das ephedrin (wenn überhaupt) das drin ist! Also ich hab eine richtige Ephedrin Kur hinter mir. An trainingstagen 180mg reines Ephedrin und 2000mg Koffein und an freien tagen 60 mg Ephedrin und 750mg Koffein (hauptsächliche wegen der Appetitzügeldenen wirkung) Nebenwirkungen: Ab 150mg schlaflosigkeit bei zu später einnahme, nach der 3 woche Kopfweh und Nervenzucken (leicht aber nur *g*) ach ja und die schrumpfeier nicht zu vergessen *gg* ich hab nach der kur einen Körperfettanteil von 8 % gehabt vorher ca 10-11 % und hab meine Ausdauerleistung extrem steigern können! Also ich kann nur sagen wenn man es halbwegs vertrag sind die Ergebnisse wahnsinn!

IP: Logged

Merten1982

Beiträge: 207
Aus: Stuttgart
Registriert: 11.10.2001

26.06.2003 02:51     Profil von Merten1982   Merten1982 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:2aeb5cd839]JayFeloni[/b:2aeb5cd839] [quote:2aeb5cd839] An trainingstagen 180mg reines Ephedrin und 2000mg Koffein und an freien tagen 60 mg Ephedrin und 750mg Koffein (hauptsächliche wegen der Appetitzügeldenen wirkung) [/quote:2aeb5cd839] Kann man das überhaupt überleben?!? :ratlos: Ich hab mal 1000mg Coffein und 100mg Ephedrin genommen, weil ich nicht einschlafen durfte, aber gut gings mir da wirklich nicht mehr :kotz: !!!

IP: Logged

seAgal

Beiträge: 7
Aus: Stuttgart
Registriert: 27.06.2003

30.07.2003 10:26     Profil von seAgal   seAgal eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen! Nehme gerade auch ECA und frage mich, was wohl die optimale Zusammensetzung ist. Es macht ja durchaus einen Unterschied, ob die Kombination: * 25 mg Eph + 200 mg Coff + WW oder * 20 mg Eph + 100 mg Coff + 50 mg WW enthält! Bei ersterem merkt man schon ohne Training deutlich eine Wirkung (Coff). Auf das WW scheint's wohl nicht so drauf anzukommen ODER das ist sehr wichtig (weil oft keine genauen Angaben vorhanden)? Welche Erfahrungen habt ihr? seAgal

IP: Logged

DarkKnight

Beiträge: 13
Aus: Farnkfurt
Registriert: 16.03.2003

03.08.2003 14:11     Profil von DarkKnight   DarkKnight eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich hab 25mg Effe, 200mg Coffein u. 250mg Asp. probiert und hab die ganze Sache kurz nach der Einschleichphase abgebrochen, da hier schon die Erfolge enorm waren. Als NW waren bei mir auser Unruhe/Nervosität keine zu spüren. Haut aber echt gut rein, so ein ECA Stack Greetz DK

IP: Logged

themaze

Beiträge: 132
Aus: Darmstadt
Registriert: 20.10.2003

21.01.2004 15:13     Profil von themaze   themaze eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi@all, Neugierig gemacht probiert der Mensch ja vieles. Ich hab mir also mal die Ephedrin SuperCaps bestellt, Dazu ne Schachtel 200er Coffeintabs und ne schachtel 500er ASS. Was soll ich sagen ... Je einmal morgends genommen (je 1) Wirkung: WACH den ganzen Tag über - das war schonmal gut. Das Kribbeln unter der Kopfhaut ist gewöhnungsbedürftig aber nicht wirklich unangenehm. Im Training ging schon Was mehr als sonst - allerdings hatte ich nach dem Training mit Übelkeit zu kämpfen. Mein Job über den Tag: Wasserfilter. So schnell wie ich gepinkelt habe konnte ich gar nicht nachtrinken. Über den ersten Tag hab ich so auch bis zu 3KG Gewicht verloren - bin aber ehrlich genug zu mir um zu sehen, dass das nur Wasser war. Über die Woche stellte sich dann auch noch eine sehr träge Darmtätigkeit ein - sprich ich konnte kaum aufs Klo - und wenn dann kamen Backsteine ... An den Trainingstagen dann hab ich die Kombi nach Empfehlung 45 min vor dem Training genommen. Ich war im Training extrem wach - gut drauf - und speziell beim Abwärmen sehr Leistungsbereit und -fähig. (2Std Crosstrainer bei 175Puls ohne Probleme) Aber auch das eigentliche Training fiel mir leichter - die Grenzen verschoben sich - und ich habe es dabei auch deftig übertrieben. ( Beinpressen mit 3 Stufen mehr - danach Kreislauf am Boden mit Schwindel , Übelkeit, etc. BD gelernt daher lieber mehr WDH --> plötzlicher Kraft'abriss' bei der letzten WDH und echte Freude über die Stopper an der Multipresse) Beim zweiten Mal hielt ich mich bewusst mehr im Zaum, da kam sowas dann nicht mehr vor. Die Leistungsfähigkeit geht schon rasant rauf. Sauber dosiert und bewusst trainiert kann man damit ein wenig weiter gehen als ohne, und wird dann evtl. auch etwas schnellere Erfolge sehen. Der Körper nimmts aber nicht ganz so gelassen. Ich hatte nach 2 Wochen fast 5 Kilo abgenommen (eigentlich ja schön) aber ohe dabei viel Fett zu verlieren. Dafür hatte ich aber dauerhaft den job als Wasserfilter und trotzdem um etwa 25% erhöhte Harnsäurewerte, der Rest vom Blutbild war OK. Nach dem Weglassen gingen 3 Kilo wieder rauf - der Rest blieb wohl wirklich im Training hängen :-) Die komplette erste Woche nach dem Weglassen war ich hundemüde :-( Fazit: Es ist schon irgendwie g*** - aber oft - oder dauernd ? Nee das muss nicht sein. Ehrgeizig wie ich bin wollte ich dann vielleicht irgendwann nicht mehr ohne trainieren, weil ohne die Leistungen nicht so da sind ... Das wär dann ja Sucht - und darauf steh ich nun gar nicht. Liebe GRüße themaze

IP: Logged

RockyYoung

Beiträge: 78
Aus: nähe Hanau
Registriert: 09.10.2004

17.10.2004 16:40     Profil von RockyYoung   RockyYoung eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab eigentlich sehr gute Erfahrungen mit ECA von Allstars gemacht, wobei ich ihn als Trainingsbooster verwendet habe um nach der Arbeit mein Training mit voller Intensität durchzuhalten. 5 Stk. halbe Std. vorm Training hat voll reingehauen. Schade das es jetzt durch ECA2 ersetzt wurde, die eine viel geringere Wirkung haben.

IP: Logged

daspaddle

Beiträge: 71
Aus: Stuttgart
Registriert: 14.09.2004

05.11.2004 20:09     Profil von daspaddle   daspaddle eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d144b4180c="RockyYoung"]Hab eigentlich sehr gute Erfahrungen mit ECA von Allstars gemacht, wobei ich ihn als Trainingsbooster verwendet habe um nach der Arbeit mein Training mit voller Intensität durchzuhalten. 5 Stk. halbe Std. vorm Training hat voll reingehauen. Schade das es jetzt durch ECA2 ersetzt wurde, die eine viel geringere Wirkung haben.[/quote:d144b4180c] nur dass da ken ephedrin drin ist - also müll!!!!!!!!!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Einkaufbericht Greece, Erste Kur mit Propionat, Selbstbräuner?, Super Size Me !, Training bei creatin-kur, Ringen, Was ist ein "gutes" Nettoeinkommen?, Kreatin und L-Glutamin- Wie richtig?, Trainingsplan anguggen !, Stagnation im Bizepswachstum, HST: Nackendrücken anstatt Military Press?, Fat-Caliper-Messung, wie richtig?, Milch-Distel um es der leber einfacher zu machen wenn man d bol nimmt, Fitnessklasse 3 oder Bodybuilding, nützlicher Link für die Blutbildanalyse, Was soll ich meinem Vater schenken (Motorradfahrer), Außerordentliche Kündigung Fitneßstudiovertrag - ärztl. Attest, Büchertipps, Ephe in Griechenland?, Wieviele [b]Liegestütz[/b] schafft Ihr?, T3 Salbe?, Fettgehalt nimmt zu, Muskeln nehmen ab!?, Westside Barbell Club Trainingshandbuch, Body Attack Energy Loader?! schonmal jemand probiert?, 1. woche pause ?, braucht der körper wirklich kh´s zum muskelaufbau?, Fettababbau nach Training?..., winni, primobolan depot, Neuer trainingsplan, ist er gut ?


Themen dieser Seite:
Eca, Training, Stack, Ich, Ephedrin, Wirkung, Die, Ecas, Coffein, Ohne, Mit, Woche, Extrakt, Koffein, Fett, Tee, Körper, Forskolin, Dosis, Allstars, Grüner, Das, Also, Tag, Cocktail, Mario, Herbal, Guarana, Rfa, Erfahrungen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Pearl Essance Anal Lovebeads
OP-R-125
Performance Hi-Vites - 120 Tabl.
Leder Riemenbody S-L
Rio ouvert 3er S-L
Die Anabole Diät
Wunderschöner Ring aus Silber
Unicity Power Burn - 180 Kapseln
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
de Bron Low Carb Wine Gummis - 100g
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Bodybuilder Frontpose 40cm
Multi Power Diet Pack - 45g
Puppe Crystal Girl
Ultimate Nutrition Whey 2000 - 300 Tabl.

- Hardcore Shop -
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps

- Hot Sex Shop -
Buch Best of Lesen verboten
Sexuell hörig
S/M Lesebuch
Set Sexy Fun Kit
Buch Lust auf Sex?
Sex Therapie
KlatschNass
Handschellen Love Cuffs Leo
Masturbator Girls Pussy
Pumpe XL-Super-Pump
Lust an der Angst
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Lack-Body
Herren Riemenbody S-L
Better-Sex Massage-Öl 100 ml

- Berstein Shop -
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN
Edles Bernstein Silber Armband in Multicolor
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Silber Anhänger Stier
Delfin Bernstein Silber Anhänger
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber

- Hantelshop -
EXM-4000
MPR-80
LA-79S
Fahrradtrainer SL3.0B
CEC-340
MCG-442
LCE-365
PSG-45S
OP-15
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
LA-79SM
PSG-46SM
CA-2
Einzelgriff
OP-20


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB