Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Doc Dardens Massive Muskeln: Ich machs! (Nur noch ein paar Fragen ;-)

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Doc Dardens Massive Muskeln: Ich machs! (Nur noch ein paar Fragen ;-)
xTIMx

Beiträge: 19
Aus: Wi
Registriert: 22.03.2003

22.03.2003 20:23     Profil von xTIMx   xTIMx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, :rock: hab vor nach dem "Massive Muskeln in 42 Tagen" Buch zu trainieren. Hab nur drei Probleme: 1.Mein Studio hat keine freien Gewichte, sondern ausschließlich Nautilusgeräte (sind alle im Link aufgelistet). Muß jetzt erstmal die ganzen Übungen auf Nautilus Geräte umschlüsseln. Ich liste mal,wo ich mir nicht 100%ig sicher bin, korrigiert mich bitte :help: http://www.swiss-training.com/Download/Nautilus_5.pdf http://www.swiss-training.com/Download/Nautilus_4.pdf Beinstrecken: Gynäkologenstuhl (H3) oder Leg extension (B1)? Kniebeuge LH: finde ich keine vergleichbare Übung Wadenheben sitzend/stehend: Übung B4 hat unser Studio nicht, aber dafür ein Gewicht Gürtel, den man sich um die Hüfte hängt (ersatz genug?) wie würde die sitzende Übung aussehen? Bauchpressen: Schon klar, aber könnte ich alternativ auch Abdominal (T2) machen? Hyperextension: Wenns für den Rückenstrecker ist: Lowback (T3)? Kreuzheben: ? Nackendrücken: 4 Way Neck (N2)? :oje: Überzüge mit LH UND KH muß ich wohl beide mit dem Pullover machen. Lat ziehen zum Nacken gibts BR3 (niht aufgeführt) da zieht man von oben 2 Schulterbreite Stangen runter, aber Lat zur Brust? Bankdrücken zum Hals: ist damit Schrägbank gemeint, oder "einfach" nur die Stange zum Hals und nicht zur Brustwarze führen? Trizepsdrücken KH/Lat: A2 Triceps Extension Bizeps-Curls: Hab nur eine Scott-Curlbank (Preacher-Curl, A1),dürfte aber das selbe sein. 2.Hab keinen Trainingspartner, irgendwelche Tips, wie ich am besten die Negativen Übungen durchführe? 3.Die Ernährung: Wart bis jetzt ein Ernährungsmuffel, habs nicht so mit Kcal zählen usw. gibts ne Seite wo Mahlzeiten für diese 4Teile Fleisch,4Teile Milch,8Teile Früchte/Gemüse u. 8Teile Getreide Ernährung sind? Sollte man irgendwelche spez. Shakes oder Mittelchen vor oder nach dem training zu sich nehmen? Wie siehts mit Proteinpulver, Gainer oder Creatin aus, sind die auch bei einer gescheiten Ernährung zu empfehlen? Noch was: Auf den Nautilus Geräten läßt sich zum Teil kein wechselseitiges Training durchführen, da man oft beide Stangen o.ä. bewegen muß um das Gewicht zu heben. Soll ich stattdessen normal trainieren? Wenn ja, dann so oft wie im Plan oder nur halb so viel (im Plan wird ja je nur eine Seite trainiert, ich würde dann beide..)? Extrem viele Fragen, ich weiß.. Will es aber durchziehen, ist mein erstes richtiges Programm, hab vorher mehr oder weniger "Fitness" trainiert, Anfangs Ganzkörper, seit 3 Monaten ein 3er Split (der bringts aber irgendwie nicht so). Hoffe auf eure Hilfe :winke: Tim

IP: Logged

Blindside

Beiträge: 419
Aus: Zillertal
Registriert: 20.03.2003

22.03.2003 23:16     Profil von Blindside   Blindside eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
such dirn anderes Studio und nicht son Fitnessstudio.....

IP: Logged

Schweinehund

Beiträge: 1326
Aus: Wien
Registriert: 07.01.2001

23.03.2003 00:45     Profil von Schweinehund   Schweinehund eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
1. wird dir die nötige Intensität fehlen. Sorry aber du sagtest selber, dass du eher "Fitness" gemacht hast bis jetzt. Gleich so ein heftiges HIT Program... also davon rate ich ab, weil ohne die nötige Intensität ist es verschwendete Zeit. 2. ist das Studio wo du hin gehst kein Ort zum breit werden. Ist das dein Ziel such dir ne Hardcore-Bude wo man mal schreien darf, es Freihanteln zum Schweine füttern gibt (Kurzhanteln bis 50kg min.) und man auch nicht schief angeschaut wird wenn man schwitzt. Du kannst ja keine schweren Grundübung bei dir machen. Kein freies Kniebeugen, kein Kreuzheben, kein Bankdrücken, keine Klimmzüge, keine Dips. Das ist nichts! :/ Wenn du breit werden willst verschwende nicht deine wertvolle Zeit und hör auf den Tip von Kellerassel und mir und such dir ein "gscheites" Studio, nicht so ein Hausfrauen-Gym. Das ist was für ne Physiotherapie meiner Meinung nach. Stephan ;)

IP: Logged

Misfits

Beiträge: 965
Aus: Aschaffenburg
Registriert: 18.11.2002

23.03.2003 01:36     Profil von Misfits   Misfits eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also meiner meinung nach biste besser bedient, wenn du dir ne lanhantelstage mit vorerst 100kg und ne bank holst, als in so ein studio zu gehn... am allerbesten is natürlich ein anderes studio aufzusuchen, aber ich hab gerade nen interessanten post für dich gefunden (von milchknilch): Ich habe Ende 99' das Training aufgenommen, als 75kg Schlaffsack mit 33er Puddingärmchen und Nullkommagarnix an irgenwelcher erkennbarer Muskulatur. Das erste Jahr habe ich mit Volumentraining verplempert, drei bis vier mal wöchentlich bis zu zwei Stunden. Ergebnis: Null Kraft, Null Muskeln. Dann habe ich ein halbes Jahr HD I gefolgt von einem halben Jahr minimalistischem Ganzkörpertraining ähnlich KKD gemacht. Ergebnis: viel Kraft, Null Masse. Ich hab sogar Masse verloren, weil durch diese minimalistischen/monotonen Trainingsreize die Muskeln überadaptieren, wodurch weniger motorische Einheiten rekrutiert werden müssen und was der Körper nicht dringend braucht, baut er aus Energiespargründen ab. Dann bin ich auf die International Association of Resistance Trainers www.i-a-r-t.com und Dr. Richard A. Winnet www.ageless-athletes.com , sowie einer Menge Arthur Jones/Nautilus Artikel gestossen und nach einer Menge rumexperimentieren bin ich langsam auf einen grünen Zweig gekommen. Also meine ideale, individuelle Trainingsdosis verfolge ich erst seit knapp einem Jahr. Momentan trainiere ich so: Montags 1xKlimmzüge 1xÜberzüge 1xhinter den Nacken Klimmzugmaschine 1xDips 1xButterfly 1xSeitheben 1xBeinpressen 1xBeincurls 1xTrizepsstrecken 1xWadenheben an der Beinpresse 1xCrunches 1x Ivanko Supergripper = 45-50 min. Freitag 1xRudern (zur Brust) 1xTorso Rudern (reverse Butterfly) 1xLatrudern (zum Bauch) 1xBrustpressen 1xFliegende 1xSchulterpressen 1xBeinstrecken 1xsitzende Beincurls 1xCurls 1xWadenheben 1xRückenstrecken 1xstatisches halten an der Klimmzugstange (Grifftraining) = 45-50 min. Ausschließlich Nautilusmaschinen, 4/2/4/1 Kadenz, bis zum positiven bzw. technischen Versagen, kein Nachdrücken oder sonstige Intensitätsvariablen. Normalerweise würde ich gerne zwei Quadrizepsübungen pro Trainingseinheit machen, aber wir haben nur diese zwei Geräte, ist aber auch nicht tragisch. Ich mache dieses Programm für 6 Wochen, dann rotiere ich die Übungsreihenfolge, damit wieder 6 Wochen, nochmals rotieren, nochmal 6 Wochen, dann werde ich eine zweiwöchige Schockphase einlegen, d.h. statt einem Satz pro Übung mal zwei Sätze oder dreimal pro Woche statt zweimal. Dann gönn ich mir ne Woche Pause. Um auf den Bizeps zu sprechen zu kommen. Für die meisten Bodybuilder ist ein 36er Arm ein Witz, für einen Hardgainer/Normalo/Natural wie mich der mit 33 cm Pudding angefangen hat und nicht mal wusste wie Bizeps und Trizeps annähernd aussehen ist das eine große Errungenschaft. Außerdem widme ich meinen Armen, wie du vielleicht meinem Plan entnehmen kannst, nicht allzuviel Aufmerksamkeit. Momentan liegt meine Priorität beim Rücken.

IP: Logged

gonzo19

Beiträge: 38
Aus: Lamprechtshausen (österreich)
Registriert: 19.03.2003

23.03.2003 11:06     Profil von gonzo19   gonzo19 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja ich würd auch mal so sagen wie die kellerassel!!! Such dir mal ein andres center .. Denn meiner Meinung kann man speziell mit freien gewichte und Kurzhantel die speziellen übungen viel intensiver mache !!! mfg mike ;)

IP: Logged

farbensindlustig

Beiträge: 17
Aus: Area 51
Registriert: 28.05.2002

23.03.2003 12:05     Profil von farbensindlustig   farbensindlustig eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vor allem muss das mit deiner Einstellung auch stimmen. Wenn du noch nicht ganz soviel HIT Erfahrung hast, könntest du Probleme kriegen das Programm durchzuhalten. Du machst meistens immer drei Übungen hinternander. Um das zu schaffen must du oft mit den Gewichten runtergehen, was für mich ein großes Problem mit meinem Ego brachte. Vor allem macht es nicht unbedingt viel Spaß. Das mit den Negativ-Wiederholungen ist ohne Trainingspartner nicht zu schaffen. Ich schlage vor du Trainierst erstmal nach Darden, das Negativ Zeug kannst du dann immer noch weglassen oder dir einen Trainingspartner besorgen. Viel Spaß !!

IP: Logged

TricepsTitan

Beiträge: 2888
Aus: Wien
Registriert: 05.03.2003

23.03.2003 13:49     Profil von TricepsTitan   TricepsTitan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ein Studio ohne Freie Gewichte (Hanteln) ist echt NIX! Die ganzen "Iron Ager" wie Arnie und Co haben auch fast nur mit Eisen trainiert. Darauf baut einfach jedes BB auf. Würd echt wechseln!!!

IP: Logged

xTIMx

Beiträge: 19
Aus: Wi
Registriert: 22.03.2003

23.03.2003 17:49     Profil von xTIMx   xTIMx eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, an mein Studio bin ich jetzt erstmal noch mal ein halbes Jahr gebunden, außerdem gibts auch keine richtige Hardcore Bude bei uns,war in über 5 Studios, hatten alle Geräte ala Nautilus, halt nur n andrer Name. Das ich in so einem Hausfrauending bin, heißt aber noch nicht, das man nicht Intensiv trainieren kann,nach meinem Beintraining kann ich meist erstmal nicht mehr gescheiht laufen, Gewichte hängen genug an den Blöcken. Klimmzug/Dips Turm gibts natürlich auch noch, ist leider nicht auf dem Plan im Link. Türlich gibts auch Bankdrücken, halt nur nicht mit freien Gewichten, Druck kommt aber trotzdem ausreichend von oben. Ich sag mal, das ganze ist natürlich nicht ideal, aber natürlich gibts auch bei uns genügend "Schränke". Ich hab anfangs auch gut zugelegt. Hat einer von euch trotzdem ein paar Antworten auf meine Fragen? Motiviert genug bin ich. Tim

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Gesäß anheben mit Gewicht & rumänisches Kreuzheben, greg randos, Fattburner während Creatin kur, Cyproheptadin, Low Fat, wo bekomme ich rebose oder dextrose für crea?, Morbus Scheuerman + Hohlkreuz, Suche günstige 60kg-Kurzhanteln (oder schwerer)..., Erfahrungen mit Ribose, Suche Powerrack, Bank, KH-und LH-satz, Unterer Teil der Oberschenkel zu schwach, Orville Burke Update, Angst vor Kniebeugen! kann jemand helfen?, Red Devil Muscle Blaster, Hollywood Cuts?, 3 kleine Fragen..., MPU?, Noratropin-wer weiß was? Dringend!, eine technische Frage, Locken ..., frage kann man trainieren das man breiter wird von schultern her ?, Aktion: Protein-Riegel selbstgemacht, Mittwoch - erster Tag im Studio - Tipps benötigt!, steroid oder nicht!, zusätzliche vitamin zufuhr?, Professionelle Fotos, Fachlektüre!?!?, Erfolg?, Lagerung von Deca Rurabolin, Protein Pro 85+


Themen dieser Seite:
Ich, Muskeln, Fragen, Massive, Doc, Nur, Dardens, Studio, Nautilus, Jahr, Das, Teile, Plan, Dann, Programm, Wenn, Null, Wochen, Bizeps, Lat, Trainingspartner, Gewichte, Bankdrücken, Hab, Ernährung, Geräte, Fitness, Tim, Intensität, Seite


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Silber Anhänger Skorpion
Leder Augenmaske
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Vibrator Lustspender
Multi Power L-Carnitine Trinkgläser - 20 Trink
Pumpe XL-Super-Pump
Body Attack Shaker
Edle Bernstein-Silber-Ohrstecker
Perlen-Penisring
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Hi Tec Amino Anabol Classic - 200 St.
DBFV Bayerische Meisterschaft 2004

- Hardcore Shop -
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Power Tech - 1kg
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Mini Rabbit Vibe
Masturbator Girls Pussy
Flutschi Professional 200 ml
Liebe an der Autobahn
Leder Bull Whip
Leder Bikiniset S-L
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Clit Sucker
Penisring Magic Blue
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Vibrator riesig
Umschnall-Pracht-Penis
Buch 106 erotische Bettgeschichten
Buch Lustvolle Fesselspiele
Orgasmusring Long-Time-Lover

- Berstein Shop -
Bernstein Silber Anhänger
Traumhafte Bernstein Halskette.
Schönes Bernstein Armband mit Silber in Herzform
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Exclusive Bernstein-Silber-
Silber Anhänger Skorpion
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN
STIER
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN & TÜRKISEN
Edler Bernstein-Silber-Ring

- Hantelshop -
Recumbent-Bike R2200 HRT
PSS-60
PSG-44S
EXM-4000
Rudergerät Oxford CS
EXM-2850
OWT-26
LDA-1
OP-20
VKR-30
VLP-56
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
Einzelgriff
RP-1.25kg
Fahrradtrainer SL3.0B


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB