Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Muskelkater oder nicht?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Muskelkater oder nicht?
bubi1973

Beiträge: 161
Aus: Siegen
Registriert: 25.04.2003

07.05.2003 10:35     Profil von bubi1973   bubi1973 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo ihr, also wollte mal 2 sachen wissen!! hintergrund, habe gestern brust und trie gemacht. flachbank 6 WH mit 100, 7 mit 95 und 6 mit 95. schrägbank kurzhaltel 8 mit 40 pro hantel, 6 mit 40 und 12 mit 32,5 danach 3 sätze butterfly a 10 WH. dann noch 2 übungen trie a 3 sätze!! heute habe ich nen schönen muskelkater, tut nicht weh aber man merkt das er da ist! allerdings merke ich wenn ich die arme weit nach vorne strecke den lat im oberen teil. das der lat bein schweren bankdrücken mit beteiligt ist ist klar, allerdings ist meine frage, ist es nun muskelkater oder doch eher die brust, die ich bin in den lat merke? wäre es schlau heute rücken zu trainieren, ebenfalls schwere gewichte?? trainiert ihr eine muskelgruppe wenn sie noch muskelkater hat?? ruhe zeit von 48 std eigehalten, rücken montag und mittwoch!! danke

IP: Logged

TERETANA

Beiträge: 30
Aus: neben dem Kniebeugeständer
Registriert: 06.05.2003

07.05.2003 11:22     Profil von TERETANA   TERETANA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die muskeln die du trainiert hast haben sich noch nicht erholt , geschweige denn dein ganzer körper . trainiere nicht wenn du noch muskelkater hast. in 48 std. kannst du dich nicht vollständig regenerieren. mach eine pause zwischen den trainingseinheiten von mindenstens 6 tagen!!! trainiere also "nur" einmal pro woche .

IP: Logged

DidiSeven

Beiträge: 107
Aus: Berlin
Registriert: 01.08.2001

10.05.2003 05:57     Profil von DidiSeven   DidiSeven eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fe4e5aa2a8]allerdings ist meine frage, ist es nun muskelkater oder doch eher die brust, die ich bin in den lat merke? [/quote:fe4e5aa2a8] :frage: :ratlos: :frage:

IP: Logged

Kimmi

Beiträge: 674
Aus: Heilbronn
Registriert: 02.03.2003

10.05.2003 07:11     Profil von Kimmi   Kimmi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es ist Muskelkater.Muskelkater ist ein gutes zeichen,daß dein Training effektiv und wirkungsvoll war.Gebe nur den Muskeln genug Zeit um sich zu erholen.ich traininere im 3-Splitt.Mo:Brust und Arme.Mi:BeineFr:Rücken ,Schulter.Damit habe ich gute Fortschritte gemacht.Du siehst zwischen dem Oberkörpertraining ist immer Pause.Ein gut trainierter Muskel brauch bis zu 72Std um sich komlett zu regenerieren.

IP: Logged

TERETANA

Beiträge: 30
Aus: neben dem Kniebeugeständer
Registriert: 06.05.2003

10.05.2003 15:30     Profil von TERETANA   TERETANA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bis tu 72 std !?! es kann tage dauern bis du dich erholt hast , eine bis zwei wochen sogar !! in 2 bis 3 tagen kannst du dich nicht zu 100 % regenerieren .

IP: Logged

HITEcki

Beiträge: 8
Aus: Wien
Registriert: 30.03.2003

18.05.2003 15:52     Profil von HITEcki   HITEcki eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich möchte meine Frage gleich direkt an dich richten, Taretana. Ich habe mich jetzt einige Monate an einen von Mentzers Plänen gehalten --> 1Tag: Brust/Rücken; 2.Tag: Beine; 3.Tag: Schulter/Bizeps/Trizeps; 4.Tag: Beine; Auch habe ich immer 6-7 Tage Pause zwischen den Trainingseinheiten gemacht. Die Intensität war immer sehr hoch, ich hatte oft auch vier Tage nach dem Training noch Muskelkater. Eine Ausnahme war immer der Schulter/arme - Tag. Die Muskeln waren dabei immer schon 2 Tage später wieder fit. Jetzt zu meinem Problem. Durch die langen Pausen zwischen den Trainingseinheiten bedingt, bin ich nur einmal im Monat zum Bankdrücken gekommen... und die steigerung blieb aus. Ich habe mich wirklich gut informiert und peinlichst genau Mentzers Ratschläge befolgt. Vom Gefühl her würde ich die ausbleibende Steigerung auf den 4er split zurückführen. Es dauert einfach zu lange bis z.b. die Brust wieder dran kommt. Könnte das der Grund sein? Soll ich auf einen niedrigeren Split umsteigen? oder gar ganzkörper? mentzer war ja recht überzeugt von diesem 4er split. in seinem letzten Buch preist er ihn als DEN Hit plan an und auch im Video rät er uns dazu. Bitte um Ratschläge, ich könnte mir nicht vorstellen wieder zu Volumen zurückzukehren, doch ohne ordentliche Steigerungen wird des nix mit HIT. Danke im Vorraus

IP: Logged

Hafer

Beiträge: 150
Aus:
Registriert: 15.03.2003

18.05.2003 16:05     Profil von Hafer   Hafer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Moin "HITEcki". NICHT ZU VOLUMEN WECHSELN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Also an Deiner Stelle würde ich das PRG. so modifizieren, dass jede "GROSSE" Muskelgruppe einmal in 10-12 Tagen direkt belastet wird. Mentzer empfiehlt in seinem letzten "Werk" für Fortgeschrittene übrigens ein 2er Split mit 5-6 Tagen Pause zw. den Einheiten - man kommt somit quasi auch auf alle 10-12 Tage/Muskelgruppe. Diesen Ansatz finde ich sehr ok - mein PRG sieht jedoch anders aus. Falls es Dich inspirieren sollte, hier ist es: Tag 1: Kniebeugen, Wadenheben Tag 2: Tag 3: Tag 4: neg Bankdrücken, Fliegende, Bauchübung Tag 5: Tag 6: Tag 7: Klimmzüge, rum. Kreuzheben, Langhantelrudern Tag 8: Tag 9: Tag 10: Schulterdrücken (front), enges Bankdrücken, French Presses Tag 11: Tag 12: Tja, das isses.....zwischen den Einheiten gibts regenerationsfördernde aerobe Einheiten. Ach ja: von jeder Übung natürlich max 1-2 Sätze - die solltens allerdings in sich haben! Gruß, Hafer

IP: Logged

HITEcki

Beiträge: 8
Aus: Wien
Registriert: 30.03.2003

18.05.2003 19:18     Profil von HITEcki   HITEcki eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Laut deinem Plan würde ich dann ja jeden dritten Tag trainieren, :|! aber da hab ich noch muskelkater nach ordentlichen Kniebeugen... Vielleicht is meine Regeneration einfach nur scheiße! (bitte um Entschuldigung für den rüppelhaften Ausdruck;) ich werd jetzt wirklich mal den 2er Split von Mentzer Buch versuchen. Da hätt ich genügend Zeit zum regenerieren und trotzdem kommen alle Muskelgruppen auf ihre Kosten. Mal sehen.

IP: Logged

Harald Langeder

Beiträge: 28
Aus: 4643 Pettenbach
Registriert: 07.05.2002

18.05.2003 20:44     Profil von Harald Langeder   Harald Langeder eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Teretana Wie du ja in einem anderen Posting geschrieben hast, bist du ein Fan von Mike Mentzer und seinem Heavy Duty. Er empfiehlt ja zum Beispiel: 1 Tag: Brust/Rücken 6 Tage Pause!! 2 Tag: Beine: 6 Tage Pause !! 3 Tag: Schultern/Arme und wieder 6 Tage Pause!! D.h., dass man eigentlich nur 1x pro Woche ca. 30min trainiert (?) Ich habe diese Programm durchgeführt mit 2-3 Tagen Pause, was eigentlich nicht schlecht war. Mich würde interessieren, ob du wirklich nur 1x pro Woche trainierst und trotzdem einen deiner Meinung nach sehr guten Erfolg hast (ohne Stoff, versteht sich von selbst)? Gruß Harald

IP: Logged

TERETANA

Beiträge: 30
Aus: neben dem Kniebeugeständer
Registriert: 06.05.2003

18.05.2003 21:03     Profil von TERETANA   TERETANA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich persönlich trainiere folgendermassen. Am ersten Tag mache ich 1 Satz Kniebeuge 6 - 10 wh und 1 Satz klimmzüge,eng 6 - 10 wh dann mache ich 8 tage Pause !! Am neunten Tag Trainiere ich dann 1 Satz Kreuzheben 6 - 8 wh und 1 Satz Dips 6 - 10 wh das wars. Mit diesen Übungen werden ALLE Muskeln des Körpers trainiert! Man kann natürlich von Zeit zu Zeit Klimmzüge und Dips mit engem Latziehen und Schrägbankdrücken abwechseln. Mein gesamtes Training , dh. ohne Aufwärmen und ohne Pause zwischen den sätzen dauert nicht viel länger als 2 min! Kreuzheben mache ich mit 240kg und Dips z.b. mit 70 kg Zusatzgewicht. Im moment wiege ich (nicht gerade sehr definiert ) 97 kg. bei 173cm. Ach übrigens , das Trainingsprogramm das Thorus uns da geschrieben hat , hat absolut nichts mit HIT zu tun ! Trotzdem sieht der junge gut aus . Wenn ich nicht das wäre was ich bin,iht versteht was ich meine , könnt ich mich glatt in ihn verlieben. Er sieht wierklich gut aus.....für einen Leichtathleten.

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

18.05.2003 23:20     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi TERETANA, erst mal ein nettes "Hallo" von mir. Es ist immer positiv zu sehen, wenn jemand von seinem Training überzeugt ist. So soll es ja auch sein. Was Mentzers aktuelles Training angeht, halte ich recht wenig davon. Noch was: [quote:bb3fd016a5]Kreuzheben mache ich mit 240kg und Dips z.b. mit 70 kg Zusatzgewicht.[/quote:bb3fd016a5] Keine Frage, gute Leistung! :daumen: [quote:bb3fd016a5]Ach übrigens , das Trainingsprogramm das Thorus uns da geschrieben hat , hat absolut nichts mit HIT zu tun ![/quote:bb3fd016a5] Mein Training dauert etwa 30 Minuten und wird dreimal in der Woche ausgeführt. Mentzer propagierte in Heavy Duty vom Zeitaufwand ein ähnliches Programm und hat somit das HIT populär gemacht. Selbst Yates zählte mit seinen 4 Einheiten in der Woche zu den HIT-Vertretern. Nur mal so am Rande erwähnt! [quote:bb3fd016a5]Er sieht wierklich gut aus.....für einen Leichtathleten.[/quote:bb3fd016a5] Das ist relativ! Kommt drauf an, ob du jetzt eher einen Dieter Baumann oder einen Lindford Christie meinst. :ratlos: [quote:bb3fd016a5]Mein gesamtes Training , dh. ohne Aufwärmen und ohne Pause zwischen den sätzen dauert nicht viel länger als 2 min! [/quote:bb3fd016a5] Wär mir viel zu wenig! Ich trainiere auch aus Spaß an der Freude, nicht nur wegen des Aussehens! Dadurch hätte ich auch zu wenig Körperbewusstsein und würde wohl zu viel Junk Food und ähnliches essen. Folge: Fettansatz! Zudem ist es bei mir so, daß die Muskelgruppen schrumpfen, wenn ich sie nicht direkt trainiere. Aber wenn du damit klarkommst, dann ist es ja in Ordnung! [quote:bb3fd016a5]Im moment wiege ich (nicht gerade sehr definiert ) 97 kg. bei 173cm. [/quote:bb3fd016a5] Wie kommts ? :winke: Gruß, Thorus ;)

IP: Logged

HITEcki

Beiträge: 8
Aus: Wien
Registriert: 30.03.2003

19.05.2003 18:57     Profil von HITEcki   HITEcki eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
!? :/ ...Hm. Also mit Mike Mentzers HIT hat Thorus' Planvorschlag tatsächlich nichts mehr zu tun. Z.b. 6 Sätze für den Oberschenkel (das empfohlene Kreuzheben und Wadenheben noch nicht inbegriffen)... So stell ich mir ein Volumen Beintraining vor. 3 mal in der Woche 13 Sätze. Was ist Volumentraining, wenn nicht das? Ich will jetzt nicht sagen, dass so ein Training nicht produktiv ist. Die meisten meiner Bekannten trainieren Volumen und bauen gut auf damit. Doch ich dachte, wir witmen uns hier den HIT Prinzipien --> Intensive / Short / Infrequent. Tun wir aber nicht, wenn wir uns danach richten. wir trainieren Volumen und nennen es HIT.

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

19.05.2003 22:09     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Hitecki, meine Richtlinien für Naturals richten sich in erster Linie an HIT-Einsteiger. Wobei ich dreimaliges Training in der Woche a 30 bis 40 Minuten nicht als Volumenplan bezeichnen würde. Ein gewisses Maß an Sätze ist ohnehin notwendig um einen Reiz auszulösen. Man kann es auch mit der Regeneration übertreiben! Ich bewege meine Hanteln maximal 90 Minuten in der Woche. Das würde ich zumindest als sehr economic bezeichnen. Gruß, Thorus

IP: Logged

Christian

Beiträge: 3960
Aus:
Registriert: 03.10.2001

19.05.2003 22:38     Profil von Christian   Christian eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0334017fd5="schlummi"]Es ist Muskelkater.Muskelkater ist ein gutes zeichen,daß dein Training effektiv und wirkungsvoll war. Ein gut trainierter Muskel brauch bis zu 72Std um sich komlett zu regenerieren.[/quote:0334017fd5] Zu 1) Wie kannst Du das erklären? Zu 2) Was heisst "gut trainiert"

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
wieviel % des Körpergewichts bewegt man bei Dips ca?, Frage zu Testo Kur, mein schulischer weg geht weiter! was meint ihr dazu?!, @8pack, rueckwaerts einparken, die "low-kcal produkte" frage, Energiegewinnung ohne KH, Argentinische Produktion?, Portugal, Zink für die Testo-Kur, UNterschiede zwischen den Proteinen, Wo ist der Beitrag mit Stanonzol ?, HST hört sich ja ganz interessant an - nur wie wird die Kraft gesteigert ?, Testosteronmangel Entwicklungspahse, Liegestütze, Bankdrücken : Hantel vs. Maschiene, Muskel schwerer als Fett ?, Freitagabend = Domianabend, Ephedrin Sucht?, Feeling in KUR!, Ist es möglich Muskeln aufzubauen und durch Ernährung gleichzigtig Fett zu, Keine Proteine?, Riegelvergleichstabelle, löschen, Primoteston Depot, ?All Stars Zell Tech GS aber wie einnehmen?, Eure Oberarm und Unterarm Umfang, noch ne frage zum spritzen, Diät/wann essen?, schmerzen in der Brust


Themen dieser Seite:
Muskelkater, Tag, Hit, Pause, Training, Ich, Woche, Tage, Thorus, Volumen, Kreuzheben, Mentzer, Gruß, Zeit, Einheiten, Satz, Brust, Mentzers, Dips, Sätze, Die, Wie, Bankdrücken, Ach, Tagen, Minuten, Was, Split, Mein, Schulter


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Individuelle Erfolgsplanerstellung
All Stars HY-PRO Riegel - 100g
Laufband SL6.0T
LA-77
Perlen-Penisring
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Laufband SL5.0T
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
EXM-2850
SM-44
Black Asia
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Anhänger in Multicolor
SZ
Leder Riemenbody S-L

- Hardcore Shop -
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Lust für Geld
Nature Skin Lust Sleeve
Leder Harness+Dildo S-L
Sexuell hörig
Buch Manga
Busensaugschalen Easy Grow
Analstöpsel The Tower
Klappen-Bikini
Leder Beinfessel
Buch Anal-Sex
Strapshemd Set S-L
Mini-G-Punkt-Vibrator
Ornament Body S-L
Rocky Titanium 100 ml
Leder String 3-fach S-L

- Berstein Shop -
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
ZWILLINGE
Grosser Bernstein-Silber Anhänger Honig
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Silber Anhänger Stier
Edles Armband aus grünem
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber
Bezaubernder Bernstein-Anhänger
Schöner Bernstein Anhänger
Exclusive Bernstein-Silber-
WAAGE
Exklusiver Silber-Anhänger mit Bernstein
Armband mit Bernstein und Silber
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber

- Hantelshop -
DIB-46L
OP-250
FI-21
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
POB-44
LRA-81
SM-45
OP-R-20
OP-R-25
EXM-1900
Laufband SL5.0T
CA-2
GWT-4
VKR-82
Kniebeugenständer


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB