Bodybuilding Net
  Roids und Co.
  Neue Version Roidrechner

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Neue Version Roidrechner
fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

11.05.2003 18:48     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, habe kürzlich eine Studie* zur Pharmakokinetik von Deca in die Hände bekommen und daraufhin beschlossen, meinen Roidrechner mal wieder um ein AAS zu ergänzen. Man kann nun damit die Blutkonzentrationen berechnen, die sich durch Injektionen von Testosteron-Enantat, Testosteron-Propionat und Deca ergeben. Netterweise mußte ich diesmal auch nicht rumrechnen. Ich konnte die Parameter einfach so übernehmen, wie sie in der Studie angegeben sind, weil dort auch das Modell betrachtet wird, das ich in meinem Rechner verwende (die sogenannte Bateman-Funktion). Die folgenden Werte wurden in der Studie ermittelt: - Ester-HWZ, mit der Deca vom Muskel in den Blutkreislauf abgegeben wird: 6 Tage - HWZ für Hydrolyse, Verteilung und Elimination: 4,3 Std. Deca hat also eine recht lange Ester-HWZ, wird danach aber schnell abgebaut. Das führt im Endeffekt dazu, daß es auch nicht länger im System bleibt, als z.B. T-Enantat. Als weitere Änderung habe ich die Einheit, in der die Blutkonzentration berechnet wird, von nmol/l auf ng/ml umgestellt. Denke, daß dies hierzulande die gebräuchlichere Einheit ist. Gruß * Pharmakokinetic parameters of anandrolone (19-nortestosterone) after intramuscular administration of nandrolone decanoate (Deca-Durabolin) to healthy volunteers; Wijnand, Bosch, Denker; 1985

IP: Logged

Organismus

Beiträge: 961
Aus: nahe Darmstadt
Registriert: 06.06.2001

11.05.2003 22:39     Profil von Organismus   Organismus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey, das ist ein Superteil!!

IP: Logged

SirLiftalot

Beiträge: 3574
Aus: in da club
Registriert: 04.10.2000

11.05.2003 22:42     Profil von SirLiftalot   SirLiftalot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:daumen: Schon auf der Platte. SL

IP: Logged

Mephisto

Beiträge: 2108
Aus: Ruhrpott
Registriert: 21.08.2001

12.05.2003 07:27     Profil von Mephisto   Mephisto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:daumen: :daumen: :daumen: MfG M.

IP: Logged

testo82

Beiträge: 343
Aus: bei Braunschweig
Registriert: 25.05.2002

12.05.2003 09:59     Profil von testo82   testo82 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke, hilft mir sehr weiter bei meiner Kurplanung :bussi:

IP: Logged

fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

12.05.2003 22:24     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, vielen Dank für euer Feedback :) Falls mal jemand zufällig eine Studie o.ä. in die Hände bekommt, in der die Pharmakokinetik eines weiteren injizierbaren AAS beschrieben ist, würde mich das sehr interessieren. Gruß

IP: Logged

TrinkNesquik

Beiträge: 299
Aus: Düsseldorf
Registriert: 13.04.2003

12.05.2003 22:28     Profil von TrinkNesquik   TrinkNesquik eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Großartiger Rechner, klasse c-Graphiken. Hab direkt mal meinen Plan überprüft und die Deca-Dosis angepasst :bier:

IP: Logged

Jack Slater

Beiträge: 342
Aus: ZH (Schweiz)
Registriert: 24.09.2000

13.05.2003 01:18     Profil von Jack Slater   Jack Slater eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hey gutes programm fornit! mich würde es noch wunder nehmen wie es mit primo-depot aussieht! kann man das eher mit t-enantat oder mit deca vergleichen? Gruss JS

IP: Logged

Gladiator777

Beiträge: 267
Aus: FFM/Moskau
Registriert: 23.06.2002

13.05.2003 16:40     Profil von Gladiator777   Gladiator777 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Fornit wie sieht's mit der berechnung von testo enanthat aus, gebe ich 180mg oder 250mg ein? hintergrund: habe gelesen, dass 1ml testo enanthat nur 180mg. wirkstoff enthält. Gruss Gladiator

IP: Logged

lion01

Beiträge: 282
Aus: München
Registriert: 14.09.2002

13.05.2003 17:35     Profil von lion01   lion01 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Fornit Schon runtergezogen! Aber sag mal, warum hat das eigentlich so lange gedauert :soso: ? Ja, schon gut ich halt schon die klappe ! Jedenfalls schließ ich dich in mein Nachtgebet ein :dreh: Danke Lion

IP: Logged

fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

13.05.2003 21:28     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Jack Slater Primo hat ja als Ester auch Enantat, würde daher eher mit T-Enantat rechnen. Würde Primo gerne ergänzen, habe aber auch bei MedLine nichts dazu finden können. @Gladiator Du mußt 250 mg eingeben. Das Gewicht des Esters ist in den Parametern berücksichtigt. @Lion Tja, gut Ding will Weile haben :) Nachtgebet? Finde ich gut, dann bete doch mal, daß ich demnächst endlich diese eine Frau ... Gruß

IP: Logged

DMX24

Beiträge: 202
Aus:
Registriert: 16.07.2003

29.07.2003 02:30     Profil von DMX24   DMX24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei mir funktiniert es nicht weiss jemand vielleicht warum? :ohmeister: :kopfwand: :ohmeister:

IP: Logged

fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

30.07.2003 00:28     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was geht denn nicht? Kannst mir ja eine PM schicken. Gruß

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

30.07.2003 00:44     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b57a1182ee]Die folgenden Werte wurden in der Studie ermittelt: - Ester-HWZ, mit der Deca vom Muskel in den Blutkreislauf abgegeben wird: 6 Tage - HWZ für Hydrolyse, Verteilung und Elimination: 4,3 Std. [b:b57a1182ee]Deca hat also eine recht lange Ester-HWZ, wird danach aber schnell abgebaut. Das führt im Endeffekt dazu, daß es auch nicht länger im System bleibt, als z.B. T-Enantat.[/b:b57a1182ee] [/quote:b57a1182ee] Nandrolon sicher nicht, aber seine Metaboliten wie genau diese Mechanismen funktionieren sind mir nicht bekannt, aber sie spielen eine Schlüsselrolle. Man beachte nur mal die häufige und vorallem langanhaltende HHH-Achsen Inhibierung zu beachten, die Hoden sprechen mitunter kaum aufs LH an.... Hab darüber erst kürzlich mit einem ortsnahen Endokrinologen gesprochen. Selbst er kann die genauen Mechanismen nicht zu 100% beschreiben. Dieser Punkt zeigt mir deutlich das wir noch lange nicht soweit sind alles 100% zu definieren und umzusetzen. LG, Pumpi

IP: Logged

fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

25.08.2003 00:23     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, habe dein Posting gerade erst gesehen :) Klar - das, was der Rechner als Ergebnis liefert, bezieht sich nur auf Nandrolon selbst. Die Metaboliten bleiben bei der Rechnerei komplett außen vor. Ich selbst denke eher nicht, daß es die Metaboliten sind, die die lang andauernde Hemmung der HHH verursachen. Dafür ist deren Konzentration im Blutkreislauf nach einer Weile einfach zu niedrig. Es ist m.M. nach einfach die gestagene Wirkung, die Deca nun mal besitzt. Daran scheinen sich Hypophyse und Hypothalamus länger zu "erinnern", als an Androgene und Östrogen. Denke, daß der gleiche Effekt auch bei anderen Gestagenen auftritt. Man hat ja z.B. auch Pille-für-den-Mann-Studien mit Testo + Cyproteronacetat durchgeführt. Bei den Probanden hat es m.W. sehr lange gedauert, bis sich die Achse davon wieder erholt hatte. Gruss

IP: Logged

DMX24

Beiträge: 202
Aus:
Registriert: 16.07.2003

25.08.2003 18:49     Profil von DMX24   DMX24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Fornit Gibt es denn keine Möglichkeit den Roidrechner zu benutzen ohne Microsoft Excel zu haben??

IP: Logged

SirLiftalot

Beiträge: 3574
Aus: in da club
Registriert: 04.10.2000

25.08.2003 22:10     Profil von SirLiftalot   SirLiftalot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:107ae40660="DMX24"]@ Fornit Gibt es denn keine Möglichkeit den Roidrechner zu benutzen ohne Microsoft Excel zu haben??[/quote:107ae40660] müsste klappen mit www.openoffice.org

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

25.08.2003 22:20     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Klappt 1a mit OpenOffice....

IP: Logged

DMX24

Beiträge: 202
Aus:
Registriert: 16.07.2003

25.08.2003 22:37     Profil von DMX24   DMX24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke erstmal euch allen! Aber da sind 1000de von Links kann jemand vielleicht genau den Link zum Doawnload hinstellen?Ich bin Technisch sehr unbegabt,ich habe in dem Link gesucht aber wirklich den Doawnload nicht gefunden.

IP: Logged

SirLiftalot

Beiträge: 3574
Aus: in da club
Registriert: 04.10.2000

26.08.2003 08:08     Profil von SirLiftalot   SirLiftalot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:) ftp://sunsite.informatik.rwth-aachen.de/pub/mirror/OpenOffice/contrib/rc/1.1rc3/OOo_1.1rc3_030813_Win32Intel_install_de.zip (Version 1.1 RC1 deutsch) Stabil: ftp://sunsite.informatik.rwth-aachen.de/pub/mirror/OpenOffice/localized/de/1.0.3/OOo_1.0.3.1_Win32Intel_install_de.zip

IP: Logged

DMX24

Beiträge: 202
Aus:
Registriert: 16.07.2003

26.08.2003 20:26     Profil von DMX24   DMX24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke SirLifTalot! ;-)

IP: Logged

revo

Beiträge: 5
Aus: Detuschland
Registriert: 11.06.2003

27.10.2003 08:52     Profil von revo   revo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Leute, Ich habe mal eine Frage bezüglich des Testo-spiegel ohne AS. Man kann zwar in dem Roid-Rechner sehr gut die Daten berechnen wenn man auf AS ist, jedoch interessiert es mich wie hoch der Spiegel ohne irgendwelche Sachen ist. Es wäre interessant, um wieviel % der Spiegel in einer Kur erhöht wird. MfG revo

IP: Logged

fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

07.11.2003 17:42     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, der Referenzbereich wird in D von 3,5 bis 8,6 ng/ml definiert. Irgendwo dazwischen liegen die Meisten. Hatte selbst mal bei einer Messung vor einer Kur 6,8 ng/ml. Die T-Konzentration folgt dabei übrigens einem "zirkadianen Rhythmus" - d.h. morgens ist der T-Wert höher, als Abends. Gruss

IP: Logged

JPeak13

Beiträge: 150
Aus: Frankfurt
Registriert: 11.11.2003

24.12.2003 01:31     Profil von JPeak13   JPeak13 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
thx für das teil ;-)

IP: Logged

BScorpion

Beiträge: 387
Aus: Zweibrücken
Registriert: 02.06.2003

07.01.2004 00:44     Profil von BScorpion   BScorpion eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab den Roidrechner meinen freunden gezeigt und die waren total geil drauf... hättet die sehen sollen ;) MfG Scorp

IP: Logged

nillekaes

Beiträge: 15
Aus: Halo
Registriert: 29.01.2004

25.02.2004 10:49     Profil von nillekaes   nillekaes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sehr gutes Tool, danke! :winke:

IP: Logged

zodiac

Beiträge: 237
Aus: Baden-Württemberg
Registriert: 29.08.2003

08.03.2004 13:32     Profil von zodiac   zodiac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gibt es da eine Möglichkeit dass man zwei Roids kombinieren kann? Also z.B. Testo Enanthat mit Propionat, zum ausschleichen dann. Oder kann ich da immer nur die Konzentration von einem Wirkstoff berechnen? Grüßle

IP: Logged

fornit

Beiträge: 697
Aus: München
Registriert: 04.02.2002

19.03.2004 23:14     Profil von fornit   fornit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi nein, das geht leider nicht so einfach. Da müßte man zuerst die Reihe mit T-Enantat und dann die mit T-Propionat berechen. Aus der Summe ließe sich dann dann die Gesamtkonzentration errechnen. Vielleicht finde ich irgendwann einmal die Muße dazu, das Shett entsprechend zu erweitern. Gruß

IP: Logged

zodiac

Beiträge: 237
Aus: Baden-Württemberg
Registriert: 29.08.2003

20.03.2004 12:28     Profil von zodiac   zodiac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
OK, jetzt weißt ja was du sinnvolles machen könntest wenn es Dir mal gaaaaaaaaanz gaaaaaanz langweilig ist ;-) Grüßle

IP: Logged

ntm69

Beiträge: 14
Aus: Venice Beach
Registriert: 15.03.2004

21.03.2004 22:18     Profil von ntm69   ntm69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schit, man das aergert mich, ich habe kein Excel, also kein rechner fuer mich, shit wuerde das echt mal voll gern benutzen. naja denk mal das ich pech gehabt habe so ein mist !

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

27.03.2004 10:18     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e6eff2c77b]DMX24 hat folgendes geschrieben:: @ Fornit Gibt es denn keine Möglichkeit den Roidrechner zu benutzen ohne Microsoft Excel zu haben?? müsste klappen mit www.openoffice.org[/quote:e6eff2c77b]

IP: Logged

zodiac

Beiträge: 237
Aus: Baden-Württemberg
Registriert: 29.08.2003

27.03.2004 19:16     Profil von zodiac   zodiac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also bei mir geht das unter Linux aber auch nicht richtig. Aber ich hab noch n Laptop mit Windows. Keine Ahnung wie's mit der Openoffice Version für Windows aussieht, die die ich für Linux hab, hat Probleme mit der Tabelle. Grüßle

IP: Logged

Streetfighter1

Beiträge: 4
Aus: Harz
Registriert: 25.11.2004

26.11.2004 10:18     Profil von Streetfighter1   Streetfighter1 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also da sage ich auch mal danke, für diesen Rechner

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Ebay, Beste Übungen für knackigen Hintern, Stark Glutamin-haltige Nahrungsmittel?, kann nichts essen wegen der hitze, Problem Brusttraining (unterschiedliche Belastung der Brüste?), Was für ein oberarmumfang mit 13?, Schwindelgefühl von ECA II?, Was meint ihr?, anti ö., ERST KUR?ODER DIÄT?, FETT WEG, Rechnerei beim essen?, Kniebeuge extrem, was soll ich abends essen?, Kalorienverbrauch während Kur?, Erfahrungen mit Testosteron Galinka ?, Beziehungsproblem... weiß nimmer aus noch ein!, Kraftverlust durch Diät?, Mein Geheim Tip!, Dymetadrine Xtreme ?, Fachmänner: chelat, aspartat od. cirtrat ... ?, Enatat von Galenika, animal cuts mit ephe, ich brauche aufmerksamkeit., Rücken nach 5 Monaten Training, Lauge-Brötchen, Bad Eilsen, Probleme mit der Suchfunktion!, xxl maxi zell - fragen., gekochte eier


Themen dieser Seite:
Roidrechner, Version, Neue, Deca, Hwz, Enantat, Rechner, Fornit, Ester, Gruß, Studie, Die, Gibt, Möglichkeit, Danke, Gruss, Man, Excel, Openoffice, Ich, Konzentration, Microsoft, Mfg, Propionat, Metaboliten, Aber, Testo, Das, Grüßle, Blutkreislauf


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
PSG-45S
Nature Skin Soft Vagina
Busensaugschalen Easy Grow
LH-20
All Stars Zell Tech II - 2kg
Catsuit weiß S-L
PSG-462
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Latex Saunasack transparent
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Xcel-Vibrator
Unicity Low Oz Fruit Punch - 16 Beutel
Hi Tec Protein Instant Soup - 10 Portionen
Edles Bernstein-Armband mit Silber
PSG-46S

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Creatine - 500g
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets

- Hot Sex Shop -
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Leder Augenmaske
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Leder Striemenpeitsche
Puppe Gary B.
Handschellen Love Cuffs Black
Klappen-Bikini
Flutschi extra 80 ml
Buch 106 erotische Bettgeschichten
The Lick - rotierende Zunge
Dildo Cumshot
Herren Riemenbody S-L
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Pearl Essance Anal Lovebeads
Best Satisfier

- Berstein Shop -
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Traumhaftes Armband aus
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
Schöner Bernstein Silber Anhänger
WASSERMANN
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
WAAGE
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
Wunderschönes Bernstein-Silber Armband Blumenform
Bernstein Silber Armband in Honig
Silber Anhänger Waage
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER

- Hantelshop -
LA-78
Laufband SL4.0T
Olympia-SZ
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
Stack-M2
CAB-360
PA-3
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
PPB-32
OP-R-125
FID-30
Recumbent-Bike R2200 HRT
OP-R-5
PSG-452
TBR-10


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB