Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  periodisierung/zyklisierung bei kraft/cardio/ernährung

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author periodisierung/zyklisierung bei kraft/cardio/ernährung
Nemesis7884

Beiträge: 171
Aus: Zürich
Registriert: 25.05.2003

13.06.2003 08:30     Profil von Nemesis7884   Nemesis7884 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi periodisierung ist ja schon lange ne beliebte trainingstheorie...genauso wie kurze aber intensive trainingssessions...dazu meine idee: wenn das beim training klappt wieso auch nicht beim rest... darum folgende idee: neben dem krafttraining - kurz und intensiv- auch das cardio training kurz und intensiv gestalten und in der intensität auch immer mehr zu steigern!! ich habe gestern einen artikel von skip la cour gelesen und diese technik nennt sich max ot (war mir vorher kein begriff...euch vielleicht schon...) praktisch geht es darum sehr kurze aber sehr intensive cardiosessions durchzuführen mit einem sehr hohen puls und somit auch ein hoher kcal verbrauch: genauergesagt 10-12 solcher sessions pro woche a 16 minuten gemäss erfinder...der vorteil soll sein das zwar viele kcal verbrannt werden jedoch bei deutlich geringerer verbrennung von muskelmasse... ich hab mir das so überlegt um auch gleich ne steigerung zu haben: (das ist nur ein beispiel also nicht besonders ausgeklügelt vorallem sind die abstufungen sehr gering...soll nur meine überlegung zeigen) 1TR :45 minuten Puls 140 2TR: 40 minuten Puls 150 3TR: 35 minuten puls 160 4TR: 25 minuten puls 170 5TR: 20 minuten puls 180 6TR: 16 minuten puls 190-200 oder maxpuls 7TR: 16 minuten puls 190-200 8,9 dasselbe dann dekonditionierung zb. 3-5x pro woche 30 minuten mit puls 150 dann steigerung zb. 1tr 45minuten mit puls 150... dasselbe hab ich mir auch bei der ernährung überlegt (jongliere grad mit abcde) aber anstatt bulking und cutting phasen so beizubehalten würd ich sie innerhalb der phasen noch zyklisieren und dem training anpassen (dazu würd ich aber nicht mehr als 3-4 krafttrainingseinheiten pro woche durchführen) bulking/cutting 8/6 zb....grundumsatz von 2500 kcal bei trainingstagen würd ich vorallem auf eine kohlenhydratzufuhr vor und nach dem training achten (mind. 50 % der KH vor und nach dem training) bulking: trainingstage: 3100 kcal bei 55-60%KH/20-25%fett/15-20%eiweiss (würd aber auf 1.5-2gr pro kg trockenmasse rechnen! trainingsfreihetage: 2800kcal bei 40%Kh/30%fett/30%eiweiss Cutting: bei trainingstagen: 2200 kcal bei 50%kh/30%fett/20% eiweiss trainingsfreihe tage: 1900 kcal bei 30%KH/40%fett/30%eiweiss was denkt ihr?? eine andere möglichkeit wär es natürlich auch gar keine bulking cutting phasen zu machen sondern einfach jeden tag zu switchen zb. 1tag training / 1 tag frei / 1 tag training/ .... +600 kcal -300kcal +600kcal Kohlenhydratzufuhr auch immer anpassen weiss aber nicht wie der körper auf das reagiert... was denkt ihr??

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

15.06.2003 14:21     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, das wär mir alles zu aufwendig! Und zu den hochintensiven Cardioeinheiten kann ich nur sagen, daß sie meinen Körper viel zu sehr auslaugen (Diese Beobachtung bestätigte sich auch bei einigen anderen bei mir im Studio) . Für mich sind sie definitiv nix! Im Klartext: Ich führe zwar etwas Intervalltraining aus, achte jedoch darauf, daß mein Puls nie über 175 geht. Gruß, Thorus

IP: Logged

Grobi69

Beiträge: 310
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 20.12.2002

19.06.2003 14:44     Profil von Grobi69   Grobi69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! Zur Ernährung würde ich anmerken, dass ich es eigentlich im Moment so ähnlich mache, ist ja eigentlich so ne Art Zick-Zack-Diät (siehe auch hier: http://www.evos.de/artikel/hatzigzag.htm); Kalorien überschlage ich zwar nur, aber passe ansonsten meine kcal-Zahl an mein Aktivitätsniveau an, wobei ich vor allem meine KH-Zufuhr variere, d.h. an Trainingstagen z.B. vor und nach dem Training mehr KH und auch insgesamt mehr kcal (lässt sich auch ganz gut kombinieren mit Ernährungsformen wie Low-Carb oder ASAP 2)... Das sollte den Stoffwechsel anständig verwirren und ermöglicht eine bedarfserechte Ernährung, wie ich finde... Ansonsten würde ich an Deiner Stelle nicht alles durcheinander werfen. ein Geheimrezept für natürlichen Masseaufbau oder Fettabbau gibt es sowieso nicht, und wenn Du Dich schon für eine Ernährungsform entscheidest wie z.B. ABCDE, dann zieh sie auch durch und friemel nicht noch dran rum (es sei denn Du kennst Dich mit der Materie und auch Deinem Körper schon sehr gut aus), die Erfinder werden sich schon was dabei gedacht haben, und wenn's bei Dir nicht funktioniert, probierst Du eben was anderes... Also, warum es sich noch komplizierter machen, als es doch schon ohnehin ist? :balabala: Gruß, Grobi69

IP: Logged

Nemesis7884

Beiträge: 171
Aus: Zürich
Registriert: 25.05.2003

19.06.2003 15:01     Profil von Nemesis7884   Nemesis7884 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jo aber berufe mich ja auf verschiedene stellen die bestätitgen das abcde mit 14er phasen nicht funktioniert, phasen zu lang... ausserdem auch wenns komplizierter wird, wenn ichs verbessern kann...:-)) das waren auch nur überlegungen zudem machst du ja ziemlich dasselbe was ich angeschnitten habe, kcal plus kh variieren:-)

IP: Logged

Grobi69

Beiträge: 310
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 20.12.2002

19.06.2003 16:23     Profil von Grobi69   Grobi69 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja, mache ich, aber keine ABCDE-Ernährung...kenne mich mit der auch -noch- nicht SO gut aus, aber das mit den Phasen hab ich auch gehört, da gibts ja auch schon wieder eine "offizielle" Modifikation mit kürzeren Phasen...wie dem auch sei, probier's doch einfach aus, dann wird sich zeigen, ob es bei Dir was taugt...auf jeden Fall viel Erfolg :rock:

IP: Logged

Nemesis7884

Beiträge: 171
Aus: Zürich
Registriert: 25.05.2003

20.06.2003 08:10     Profil von Nemesis7884   Nemesis7884 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jo werd ich wahrscheinlich machen...obwohl ich etwas "ängstlich" bin was das ausprobieren anbelangt, heisst ja zwar wer nichts wagt der nichts gewinnt aber bei meinen versuchen mit neuem bliebs immer nur beim wagen, gewinn hat sich noch nicht eingestellt...:-)) bin wohl der einzige mensch dessen körperfettgehalt durch die keto gestiegen ist lol:-)

IP: Logged

Kappa

Beiträge: 462
Aus:
Registriert: 25.09.2000

08.07.2003 12:46     Profil von Kappa   Kappa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
warum so kompliziert: 16 min bei Puls max ? so was nimmt sich nur jemand vor, der so etwas noch nie ausprobiert hat. ABCD: ? warum alles so kompliziert machen: Diäten konkret im Rahmen einer Periodisieurng: Beipiel 5 Wochen Mesozyklu 3:2 Wochen: Dann die ersten drei Wochen mit den Kcal gut runter: 1000Kcal unter Grundumsatz. und zwei Wochen nur 0-200Kcal unter GU. Nächster Meso neues Glück. Ausdauertraining kann nicht durch intensives Training ersetzt werden. Denn Ausdauer schliest kurzes Training schon im Namen aus. Von der biologischen Adaption ganz zu schweigen. Die meisten machen Cardiotraining nur falsch und zu intensiv !. Wirklich extensiv bei ca. 2mmol Laktat heist super relaxend kurbeln oder laufen. Ab und zu ein Intensiven Intervall und die Sache ist gegessen. grüße Kappa

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Bilder im Netz löschen?, Reichen 6 Sätze Schultertraining?, DAS Interview - Chuck Vogelpohl, Stoffen - Einstellung kann sich ändern!, Mal ne Frage zum Glykämischen Index, ZINK?, Creatin oder abnehmen...?, Deutsche Meisterschaft ifbb 2004 Frauen-Figur-Klasse ?, Beine im übertraining ?, Michelino milazzo sagt noc ab, Crea-Vitargo selbstgemacht!, coffein und keto ?, Bankdrücken, wieviele Sätze?, Brustumfang Umfrage, Jetzt hit!, Golden Amino für 3 Euro zu verkaufen, Beachpower Boykott, Hab angefangen mit Powerlifting und ne Menge Fragen!, Dextrose (Traubenzucker) gut nach dem Training?, Suche Kabelzug!, Messung Körperfettanteil, Durch Massephase Wampe, Plane erste Kur, Sustanon und absetzen?wie?, ernährung bei hit?, Unterarm Trainer, Worauf achten bei der Studiowahl?, "gute" Trainings-Idee (Klimmzüge/Griffkraft), Wieviel Propis für die gleiche Wirkung von Testoenantat?, Seite zum Posen!


Themen dieser Seite:
Puls, Wochen, Kcal, Ernährung, Training, Gruß, Phasen, Dir, Dich, Abcde, Körper, Rahmen, Beipiel, Diäten, Periodisieurng, Fall, Also, Erfinder, Grobi, Modifikation, Erfolg, Mesozyklu, Abcd, Grundumsatz, Wirklich, Cardiotraining, Die, Laktat, Intensiven, Kappa


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Puppe Envi
Body Attack Kreatin Kapseln - 625 St.
Buch Erotische Fantasien
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Popo-Proppen
OP-10
Nackenpolster
Penishülle Double Lover vibr.
Fahrradtrainer SL2.0B
Dildo Nature Boy
Creatine
Nepal Ring Silber mit Türkis
RP-2.5kg
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Orgasmusring Sensations

- Hardcore Shop -
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products Gainer - 1000g
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Lust für Geld
Orgasmusring Delphin-Power
Puppe Envi
Herren Riemenbody S-L
Lust an der Angst
Catsuit weiß S-L
Vibrator Excellerator
Orgasmusring Long-Time-Lover
Spüre den Schmerz
Buch Flotter Dreier
Pumpe Male Power Typ A
Flutschi anal 80 ml
Vagina Sucker
Leder String Innenpenis S-L
Buch Anal-Sex

- Berstein Shop -
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN ROT
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Wunderschöne Ohrstecke aus Silber mit grünem Bernstein
Silber Anhänger Wassermann
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
JUNGFRAU
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Edles Bernstein Silber Armband
Exclusive Bernstein-Silber-
WIDDER

- Hantelshop -
LA-78
MCG-442
LRA-81
Recumbent-Bike R2200 HRT
LO-2
OP-10
PSG-44SM
PSG-452
Einzelgriff
Bauchmuskelmaschine
MH-30
EXM-2750
R-22
Olympia-Kurzhantel
PPR-82


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB