Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  problem mit rücken

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author problem mit rücken
bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

24.07.2003 13:40     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi ihr! ich geh seit 3 monaten regelmäßig mit meinem freund trainieren. (3er split) seit ich trainieren geh hab ich aber starke schmerzen im unterem rücken. war schon beim prakt. arzt deswegen. der hat nur gesagt dass es vom trainieren kommt und hat mir ein sehr starkes schmerzmittel verschrieben, welches ich nach 1 x nehmen abgesetzt habe. meine frage ist aber jetzt: haben das öfters frauen die trainieren gehen? was macht ihr dagegen und kennt wer von euch einen guten orthopäden (in wien) der sich mit kraftsport auskennt? die meisten haben ja eine negative einstellung dem gegenüber... bin dankbar für jede antwort.

IP: Logged

walhalla

Beiträge: 1132
Aus: Lichtenfels
Registriert: 30.04.2003

24.07.2003 15:08     Profil von walhalla   walhalla eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn du kreuzheben machst, dann würd ichs weglassen. will mal so sagen, 90% sind hier im forum vom kreuzheben voll positiv überzeugt, in reality lehnen es eher 90% ab (wegen der starken bandscheibenbelastung)!... vielleicht hilfts!

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

24.07.2003 15:26     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die antwort. ich mach kein kreuzheben, eben wegen dem rücken.

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

24.07.2003 15:34     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Und genau das ist dein Fehler!!! Kreuzheben ist das beste, was du deinem Rücken tun kannst.

IP: Logged

Vic_Spad

Beiträge: 1177
Aus: Offenbach
Registriert: 25.05.2003

24.07.2003 15:41     Profil von Vic_Spad   Vic_Spad eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich wurde sagen, schonst dein rücken mit machinen und machst erst mal nur hyperextensions bis ein gutes mass an kraft erreicht ist, dann kannst sehen obs mit freigewichte wieder geht, dein rucken ist vielleicht noch zu schwach und muss noch ein mindest mass an kraft erreichen :) Gruss

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

24.07.2003 16:19     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja das kann sein. hat mir mein freund auch schon gesagt. danke. :-)

IP: Logged

Christian

Beiträge: 3960
Aus:
Registriert: 03.10.2001

24.07.2003 16:24     Profil von Christian   Christian eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was für ein Schmerzmittelchen haste denn bekommen? :evil:

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

24.07.2003 16:44     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mylostan. das hat eigenltich eine "angst-, schmerzdämpfende und beruhigende Wirkung".

IP: Logged

walhalla

Beiträge: 1132
Aus: Lichtenfels
Registriert: 30.04.2003

24.07.2003 17:02     Profil von walhalla   walhalla eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
rücken ist wohl das wichtigste, weil wenn der kaputt ist, kann man das meiste gar nicht trainieren! aber kreuzheben ich weiß nicht...

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

24.07.2003 17:06     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Rücken ist da um zu arbeiten --> nicht zum geschont werden Die meisten Bandscheibenvorfälle entstehen durch jahrelange Verkümmerung der Rückenstreckmuskulatur und dann reicht schon eine kleine Überlastung um dem Rücken dann den Rest zu geben. Also langsam mit Hyperextensions anfangen und sobalds gut läuft Kreuzheben dazunehmen.

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

24.07.2003 17:11     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und kennt ihr auch gute dehnübungen für den rücken? ich geh auch tanzen und wenn ich jetzt den rücken stärke hab ich aber auch angst nicht mehr so beweglich zu sein. oder seh ich das falsch?

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

24.07.2003 17:18     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Rücken dehnen? Was soll das bringen? Die meisten Leute gleichen fehlende Flexibilität in den Beinen durch Verkrümmung des Rückens aus ---> ganz schlecht Lieber die Ischiokrale(Oberschenkelrückseite) isoliert dehnen, daher ohne Rückeneinsatz. Und das Krafttraining zu Muskelverkürzung führt wurde auch schon lange widerlegt.

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

24.07.2003 17:22     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aha.. na ich muss mich zB weit nach hinten beugen können usw. na dann versuch ich mal eure tips! danke

IP: Logged

jogile

Beiträge: 65
Aus: Aachen
Registriert: 05.09.2002

24.07.2003 17:30     Profil von jogile   jogile eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich würde mal zu einem Ortophäden gehen, der sich mit der medizinischen Kräftigungstherapie auskennt. Hier findest du Infos und vielleicht auch ein Arzt in deiner Nähe: http://www.gmkt.org

IP: Logged

bubi1973

Beiträge: 161
Aus: Siegen
Registriert: 25.04.2003

25.07.2003 09:48     Profil von bubi1973   bubi1973 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo, also ich denke weniger das STARKE rückenschmerzen vom training der rückenstrecker kommen!! das sind in 98% der fälle (bei BBs die mit hirn trainieren) kotrollierte übungen!! viel eher kommen die schmerzen von unsauberen übungen anderer muskelgruppen!! zb. bankdrücken mit hohem gewicht wo viele sich mit den beinen abdrücken und nen extreme belastung der bandscheiben bewirken!! oder auch den rücken überstrecken zb. beim freien rudern!!!! wie schon gesagt wurde, rückenstrecker isoliert trainieren ist das beste gegen rückenschmerzen!!

IP: Logged

sacklpicka

Beiträge: 359
Aus: wien
Registriert: 16.07.2002

25.07.2003 11:04     Profil von sacklpicka   sacklpicka eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja, auf jeden Fall Rückenstrecker stärken. Ein starkes Korsett um die Mitte ist der beste Schutz. Wenn Du Hyperextensions machst: überschreite beim hochgehen nicht die Waagerechte mit deinem Oberkörper. Wenns dich interessiert: ich kann dir einen Sportarzt in Wien empfehlen. Der war früher Verbandsarzt for Bodybuilding, ist aber auch ganz normaler praktischer Arzt ( du kannst also mit dem normalen Quartalsschein hingehen). Von dem bekommst du eine qualifiziertere Auskunft. Wenns Dich interessiert:pm an mich. servus Andreas

IP: Logged

EvaGall

Beiträge: 57
Aus: Deggendorf
Registriert: 01.08.2002

25.07.2003 18:04     Profil von EvaGall   EvaGall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallöchen! Als erstes würde ich mal einen Orthopäden aufsuchen, der soll gucken, ob du nicht vielleicht eine Blockade im Lendenbereich hast. So etwas holt man sich ganz schnell, nur durch eine falsche Bewegung. Wann das geklärt ist, dann teste mal ganz vorsichtig, wie verkürzt dein Beinbizeps ist. Einfache Sache: entweden der alte Test: Beine gerade und mit den Fingern Richtung Zehen maschieren, oder etwas ausagekräfiger: Die Fersen zusammen, Zehen leicht nach außen und in dieser Stellung in die Hocke gehen. Halte dich zuerst irgendwo fest, nicht das zu nach hinten kippst. Kommst du mit dem Po fast bis zu den Waden( Hockesitz genannt) dann sind die wichtigsten Muskelgruppen nicht verkürzt. kommst du evtl nur bis zur Waagrechten und kannst dich überhaupt nicht halten, dann kaufe dir ein gutes Buch für das Strechting, sonst wirst du mit dem Hanteltraining nicht sehr glücklich, da bald es überall zwickt und kracht im Gebälk. Diesen Test mache ich auch immer gerne vor den Beugen, so kann ich auch feststellen, ob ich beim Runtergehen gerade bleibe, oder mangels Verkürzung kippe.Ansonsten ist das Hanteltraining die beste Vorsorge, keine Rückenschmerzen zu bekommen, außer man trainiert schlampig. Dies gilt besonders für das Kreuzheben! Kreuzheben ist deshalb so verrufen, weil die Übung einfach nicht beherrschen´, aber schwere Gewichte auflegen und dann ist eine Verletzung einfach vorprogrammiert. Vergiß ja das Bauchtraining nicht! Schwache Bauchmuskeln verursachen Rückenschmerzen, trotz guter Rückenmuskeln!! Gute Besserung Eva :winke:

IP: Logged

Vic_Spad

Beiträge: 1177
Aus: Offenbach
Registriert: 25.05.2003

25.07.2003 20:40     Profil von Vic_Spad   Vic_Spad eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
machst vielleicht BB und tanzen ohne das sich die muskeln einwenig erholt haben ?? könnte auch sein... ja bauchtraining nicht vergessen (ist einer der antagonisten(rücken/bauch) zu schwach dann kann sowas auch passieren) Gruss :)

IP: Logged

Mattes61

Beiträge: 20
Aus: Münster
Registriert: 17.07.2003

25.07.2003 21:20     Profil von Mattes61   Mattes61 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, ich vermute das Du eine Flamencotänzerin bist? Vielleicht kommnen die Schmerzen garnicht vom BB sondern, durch eine falsche Belastung beim tanzen. (z.B durch hohe Schuhe) Starke Rückenstrecker sind der beste Schutz vor Rückenproblemen. Kreuzheben würde ich an deiner Stelle weglassen. Ebenso die Schmerzmittel. Sie bekämpfen den Schmerz, aber beheben nicht die Ursache. Viel Spaß beim trainieren Mattes

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

26.07.2003 09:21     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein, bin keine flamencotänzerin, sonder mach videoclipdancing (wie in den videos von mtv..). ;-)

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

26.07.2003 10:08     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo bailadora, ich würde dir empfehlen erst mal alle Übungen zu eleminieren, die deinen unteren Rücken belasten. Erst wenn du schmerzfrei bist, solltest du diesen Bereich gezielt trainieren. Alleine schon durch dein Tanzen wird der untere Rücken wohl ganz schön belastet. Deswegen solltest du diesbezüglich vorsichtig sein. Dein Körper ist dein Kapital. Poste doch mal deinen Trainingsplan! Gruß, Thorus

IP: Logged

bailadora

Beiträge: 14
Aus: österreich
Registriert: 12.07.2003

26.07.2003 20:00     Profil von bailadora   bailadora eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@thorus: wir trainieren eh nach deinem 3er split im HIT-Forum Brust: Bankdrücken, 3 Sätze mit 2 bis 5 WH Butterfly im Supersatz mit Dips, je einen Satz mit 4 bis 6 WH Arme: KH-Curl sitzend, 1 Satz mit 3 bis 5 WH Trizepsdrücken nach unten, 1 Satz mit 4 bis 6WH KH-Curls sitzend, 1 Satz mit 4 bis 6 WH Trizepsdrücken am Seil, 1 Satz mit 4 bis 6 WH Konzentrationscurl, 1 Satz mit 5 bis 8 WH Handgelenkcurls, 1 Satz mit 8 bis 10 WH Beine: Kniebeuge, 1 satz mit 5 bis 7 WH Beinbeuger, 1 Satz mit 4 bis 5 WH Kniebeuge, 1 Satz mit 5 bis 7 WH Beinbeuger, 1 Satz mit 4 bis 6 WH Beinpresse, 1 Satz mit 5 bis 9 WH Kreuzheben(mit leicht gebeugten Beinen),1 Satz mit 6 bis 8 WH Beinstrecker, 1 Satz mit 6 bis 8 WH Wadenheben stehend, 1 Satz mit 8 bis 12 WH Rücken / Schultern/Bauch: breite Klimmzüge, 1 Satz mit 3 bis 5 WH Ruderübung liegend mit Kurzhanteln, 1 Satz mit 4 bis 7 WH Seitheben, 1 Satz mit 5 bis 6 WH breite Klimmzüge, 1 Satz mit 30 bis 4 WH Frontdrücken sitzend, 1 Satz mit 4 bis 6 WH Ruderübung liegend mit Kurzhanteln, 1 Satz mit 4 bis 6 WH Rudern stehend, 1 Satz mit 3 bis 5 WH Nackenziehen, 1 Satz mit 5 bis 6 WH Seitheben, 1 Satz mit 4 bis 6 WH Butterfly revers, 1 Satz mit 6 bis 8 WH Beckenheben, 1 Satz mit 10 bis 15 WH Crunches, 1 Satz mit 10 bis 12 WH Kabelcrunches, 1 Satz mit 10 bis 12 WH ich lasse aber kreuzheben weg und manche statt dessen am rückentag hyperextensions. (sonst noch kleine abweisungen die je nach training varieren)

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

26.07.2003 20:52     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi bailadora, solange der Schmerz akut ist (wie sieht es denn momentan genau aus? wann treten Probleme auf?), solltest du alle Übungen meiden, die deinen Rückenstrecker belasten. Ich empfehle Kniebeuge Beinbeuger Kreuzheben Frontdrücken sitzend Rudern stehend Beckenheben Wadenheben stehend vorübergehend durch andere Übungen zu ersetzen. Zudem bei allen liegenden/sitzenden Übungen darauf achten, daß der untere Rücken permanent Kontakt zum Polster bzw zur Lehne hat. Das dürfte deine Genesung beschleunigen. Du sollst ja schließlich schnell wieder fit werden ;-) Gruß, Thorus

IP: Logged

Ceha

Beiträge: 3
Aus: Wien
Registriert: 11.08.2003

14.08.2003 12:31     Profil von Ceha   Ceha eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi bailadora, hatte auch immer probleme mit den rückenstreckern ... dank längerer pause und anschließendem kreuzheben, sind diese nun weitgehenst verschwunden. zu deiner frage nach einem guten orthopäden in wien (hoffe ich hab mich nicht verlesen) .... http://www.ortho-heckl.at/ der ist wirklich sehr gut. kann ich nur weiterempfehlen. lg ceha

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Eier?, was haltet ihr von dem plan ?, teso 50 mg?, übung für den unteren bauchbereich (unter d. bauchnabel), Meinungen erwünscht zu meinem TP!, NPC Nationals 2004 Ladies, Oberschenkel unsymmetrisch, Guter Sportarzt in Raum Mönchengladbach!, makroverteilung bei keto?, ephedrin, Suche Studio in Oldenburg(Oldb), Susta mit was, Was verbirgt sich hinter den Begriffen HST HIT?, Chrysin?, Trainings-und Ernährungsplan, Arme betonen, Wie im Gesicht abnehmen, Steroidfieber! Erbitte Hilfe!, Training trotz Antibiotika?, gewichtheben - bodybuilding, lohnt sich laktosefreie milch?, kgb amino anabol 6000, Trenbolon bzw. Boldenon, Trotz Husten trainieren ?!?!, Herzmuskelhyperthrophie, Wann Kreatin?, Kreatin von www.Kreatin.de, Back to Basics, DAS Video!, @Ben Arnold is Numero Uno


Themen dieser Seite:
Satz, Rücken, Kreuzheben, Die, Rückenstrecker, Beinbeuger, Kniebeuge, Ich, Wadenheben, Zehen, Und, Klimmzüge, Kurzhanteln, Ruderübung, Hanteltraining, Arzt, Trizepsdrücken, Butterfly, Schmerz, Seitheben, Starke, Schutz, Frontdrücken, Beine, Wenns, Gruß, Test, Der, Gruss, Was


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Nippel-Pumpe Hard Nipples
OP-R-20
Neue Diätpillen
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-908g
Leder Riemenbody S-L
Tüllbikini S-L
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Silber Anhänger Schütze
Flutschi - Das Original 200 ml
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Body Attack Hamburg Shirt
Ultimate Nutrition BCCA`s - 60 Kapseln

- Hardcore Shop -
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Liebes-Kissen pink
Penishülle Double Lover vibr.
Slip in Herzchendose S-L
Buch Erotische Fantasien
Gang Bang
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Mini-Perlenvibrator
Pumpe Color Z Pump
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Sex-Kontakter
Vibrator Rubber Lover
Buch 106 erotische Bettgeschichten
Dildo Cumshot
Vibrator riesig
Leder Beinfessel

- Berstein Shop -
Traumhafte Ohrhänger aus hellem Bernstein und Silber
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
Silber Ring mit 3 Bernsteinen
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
FISCHE
KREBS
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
Silber Anhänger Fische
Traumhafte Ohrstecker aus
Traumhafte Bernstein Halskette.
Edler Bernstein Anhänger
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN & TÜRKISEN
Traumhafter Bernstein Silber Ring

- Hantelshop -
CAB-360
OP-15
LM-84S
GO-7
LM-83
PA-3
PSG-462
SZ-G
LM-80
SZ-S
HCG-900
PSG-46SM
EXM-1550
OP-R-25
Stack-M1


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB