Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  HIT-Neugieriger sieht kein Land ;)

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author HIT-Neugieriger sieht kein Land ;)
wombel

Beiträge: 6
Aus: Baden-Baden
Registriert: 11.08.2003

11.08.2003 17:26     Profil von wombel   wombel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute. ich trainiere seit über zehn jahren und vom anfänglichen 'Pumping Iron-Enthusiasmus' ist eigentlich nur noch eine art trainings-sucht übrig geblieben (....bloss keine muskelmasse abbauen.... hihi). gestern bin ich durch einen dummen zufall zum ersten mal auf die HIT-methode gestossen (buch von oliver wolter). als alter volumen-freak hab ich mal ned schlecht gestaunt. ein- bis dreimal die woche trainieren und dann auch noch wachsen? mannomann - des macht mich ferdig! erst dachte ich an irgendeinen verkaufstrick doch dann hab ich dieses forum entdeckt. und hier stehen gleich so viele interessante sachen, dass ich echt kein plan hab, wie ich damit anfangen soll (lese nicht gerne....hihi). bisher gehörte ich mehr zur 'drei- bis sechsmal-die-woche-zwei-stunden-trainieren-fraktion. da wundert es mich jetzt auch nicht mehr, dass ich meistens nur in den längeren trainingspausen gewachsen bin. obwohl ich überwiegend mit sehr hoher intensität pumpe und auch relativ wenig fett zu mir nehme ( scheiß schokolade... höhö) habe ich viel zu viel fett um die hüften. ich will das auf jeden mal ausprobieren obwohl es bestimmt hart wird, das training so zu umzustellen. vor allem bin ich auf die verwirrten blicke der anderen 'pumper' in meinem etwas 'versnobten' studio gespannt. dürfte nur ohne trainingspartner blöd werden. hat jemant von euch erfahrung mit HIT und fett-abbau? und vielleicht noch ein paar interessante links zum thema? lg kai aka wombel

IP: Logged

Arnie

Beiträge: 150
Aus:
Registriert: 24.09.2000

11.08.2003 21:37     Profil von Arnie   Arnie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, ich habe hier noch einen Text auf meiner Platte, übersetzt von Mario v. Friges, gefunden. Das geht in Richtung HIT und scheint auch sehr gut geeignet für den Fettabbau. Habe es zwar noch nicht selbst ausprobiert, einige andere aus dem Forum scheinen dagegen schon gute Ergebnisse damit erzielt zu haben. Dürfte nur sehr antrengend sein, also viel Spaß, falls du es durchziehst! engl.: meltdown = Kernschmelze) Quelle: www.t-mag.com Deutsche Übersetzung: Ripped (Diese Fassung ist inhaltlich leicht gekürzt) Vergiss Ausdauertraining, die Zukunft der Fettreduktion ist Wachstumshormon- / Laktattraining Kann man zur gleichen Zeit Fett abbauen und Muskelmasse aufbauen? Ist Kardio wirklich nötig um radikal zu definieren? Kann das Manipulieren des körpereigenen Wachstumshormonspiegels durch Laktattraining die Antwort sein? Lese denn folgenden Artikel von Don Alessi und entscheide selbst. Aber besser noch, probiere das Programm selbst aus und lass uns wissen ob es für dich funktioniert hat. Es passiert jedes verdammtes Mal, oder nicht? Wie eine fette Tusse vor einer Eisdiele, dein Fortschritt kommt zu einem Halt in den letzten zwei Wochen deiner Diät. Du versuchst die hart erarbeitete Muskelmasse und Kraft nicht zu verlieren, aber du musst Abnehmen. Was machst du? Zusätzliches Ausdauertraining? Das Volumen deiner Trainingseinheiten erhöhen? Oder deinem Dealer eine E-Mail schicken? Psychischer Stress, Nährstoffmangel und Ausdauertraining lassen deinen Cortisolspiegel in die Höhe schießen. Falls du nicht vorsichtig bist, endest du als ein 59kg Covermodell auf der Bravo und wirst so schwach, dass sogar die Aerobicschicks über deine Bankdrückleistungen lachen. Aber so muss es nicht sein, nicht wenn du neuesten Informationen über wie dein Körper Fett speichert auf dein Training anwendest und dem Laktattraining eine Chance gewährst. Ausdauertraining ist ein Kannibale Vergiss nicht das Körperfett dein Feind ist, nicht dein Gewicht. Der Körperfettanteil ist ein Faktor deiner fettfreien Masse (Wasser, Muskel, Knochen, Organe und Gelenke) und der Masse deines Körperfetts. Muskelmasse zuzunehmen und Fett zu reduzieren ist die schnellste Methode um diesen Prozentsatz positiv zu verändern. Also lass uns die zwei offensichtlichen Trainingsmethoden analysieren: aerobes Ausdauertraining (z.B. Joggen) und anaerobes Widerstandstraining (Bodybuilding) Ausdauertraining erhöht die Anzahl der verbrannten Kalorien, erhöht die Sauerstoffverarbeitung und senkt das Körpergewicht. Jedoch ist dieser Prozess nicht substratspezifisch, was bedeutet, dass dein Körper genauso gut Muskelmasse wie auch Fett verbrennt. Im Laufe der Zeit besteht jedoch eine erhöhte katabole Reaktion und eine gesenkte anabole Reaktion auf Ausdauertraining. Diese Tatsache schätz man auch als Ursache für den Abbau von Muskelmasse (Katabolismus) ein und folglich auch den Verlust an Muskelkraft im Laufe der Zeit. Das Problem bei Ausdauertraining ist, dass es, während es gleichzeitig Fettmasse wie auch Muskelmasse als Energiequelle heranzieht, ein fortschreitendes kataboles Umfeld verursacht. (Siehe Tabelle 1 unten) Was ist mit dem Argument, dass Ausdauertraining mehr Fett als Gewichttraining verbrennt? Das stimmt, aber das ist nur ein Teil der Geschichte. Durch z.B. Jogging verursachte Muskelrisse (Microtrauma) erhöhen über Zeiten länger als 24 Stunden den Grundumsatz (RMR = resting metabolic rate) nicht. Vorhandene Kenntnisse machen aber deutlich, dass Training mit einer wesentlichen stärkeren exzentrischen Komponente (i.e. Gewichttraining) notwendig ist, um einen größeren Grad an Microtrauma zu verursachen und folglich daraus ein größerer Energiebedarf für die Reparatur und Synthese entsteht. Das verlängert wiederum die Erhöhung des RMR's nach den Trainingseinheiten. Der Energiebedarf für solche anabolen Wiederherstellungen ist enorm. Wahrscheinlich so viel wie 20% oder 600 Kalorien für den durchschnittlichen Bodybuilder. Manche Studien schlagen es sogar vor, dass sogar noch eine höhere Energiekost durch Microtrauma entsteht. Dadurch wird der Stoffwechsel für bis zu 72 Stunden nach einer Trainingseinheit erhöht. Neben der ganzen Theorie kommt auch noch die Praxis ins Spiel und die schaut ja so aus, dass Ausdauertraining langweilig, zeitintensiv und schlecht für die Gelenke ist, besonders wenn man einige Kilo auf dem Leib hat. Unten ist nun eine Tabelle aufgeführt, welche die Unterschiede zwischen Gewichttraining und Ausdauertraining aufführt: ------------------------------------------------------------------------------------------------------ Durch Widerstandstraining (Gewichttraining) verursachte Anpassungen vs. durch Ausdauertraining verursachte Anpassungen: ------------------------------------------------------------------------------------------------------ Widerstandstraining ---------------------------/-----------------------------Ausdauertraining ------------------------------------------------------------------------------------------------------ Testosteronspiegel steigt ---------------------/---------------------Testosteronespiegel fällt Wachstumshormonspiegel steigt ------------/--Wachstumshormonspiegel - unverändert Cortisolsproduktion fällt ---------------------/---------------------Cortisolproduktion steigt Muskelkraft nimmt zu ------------------------/-------------------------Muskelkraft nimmt ab Kraftausauer steigt ----------------------------/---------------------------Kraftausdauer steigt Muskelfasergröße steigt ----------------------/-------------Muskelfasergröße - unverändert Knochendichte steigt -------------------------/----------------Knochendichte - unverändert Körperfettanteil nimmt ab -------------------/----------Körperfettanteil nimmt minimal ab Fettfreie Masse steigt ------------------------/-----------------Fettfreie Masse - unverändert Sauerstoffvolumen nimmt minimal zu-----/-----------------Sauerstoffvolumen nimmt zu ------------------------------------------------------------------------------------------------------- Von diesen Daten ausgehend, ist es leicht einzuschätzen, welches Training besser für den Bodybuilder / Kraftsportler geeignet ist. Gewichttraining - die anabole Bombe! Auf Grund der anabolen Wirkung reduziert Gewichttraining nicht nur den Muskelzerfall, sondern bewirkt auch noch Muskelwachstum auf die Kosten von Körperfett - das sogar während einer kalorienreduzierten Diät. Die T-Dawg Diet (low-carb/high protein) erhöht hier zusätzlich den anabolen Effekt. Wir wissen, dass Gewichttraining und unterstützende Ernährung der effektivere Weg zum einstelligen Körperfettanteil sind, aber welche Art von Gewichttraining verursacht die größten Avancen Richtung <10%? Bevor ich diese Frage beantworte, musst du dich noch ein bisschen gedulden. Wenn man Gewichttraining für längere Zeit (min. 6 Monate) betreibt, nehmen die Blutspiegel von anabolen Hormonen in Proportion zum Kraftzuwachs zu. Diese Resultate deuten auf den Stellenwert der Balance zwischen androgener-anaboler Aktivität (i.e. Testosteron und Wachstumshormon) und dem katabolen Hormon Kortisol hin. Die beste Nachricht ist, dass eine direkte Beziehung zwischen Kraftzuwachs und Testosteronproduktion besteht und das sogar bei Weltklasse-Kraftsportlern. Der maximale Testosteronausschuss wird durch Mehrgelenkübungen (Kreuzheben, Reißen, Stoßen, Kniebeugen) mit hohen Gewichten (85-95% des 1RM) bei hohem Volumen (6-12 Sätze) bewirkt. Gewöhnliche Powerlifting-Routinen sind sehr gut für höhere Testosteronausschüsse geeignet (i.e. 8-12 Sätze mit 2-5 Wiederholungen, 3-6min. Pause). Der natürliche Trainingsfortschritt besagt, dass die Kraft anwächst und dass die Muskelfasern mit einer höheren Spannung belastet werden. Das löst eine zweite anabole Lawine aus. Der Querschnitt der Muskelfasern und die Anzahl der kontraktilen Proteine (Hypertrophie) nehmen zu. Man geht davon aus, dass Muskelfaserhypertrophie eine Art Umbau von Protein innerhalb der Zelle und Vermehrung und Vergrößerung von Muskelzellen ist. Trainingswissenschaftler haben bemerkt, dass diese dramatischen Veränderungen auf muskulärer Ebene von einer erhöhten Wachstumshormon- (GH = growth hormone) ausschüttung begleitet sind. Und dieser maximale GH-Spiegel wird direkt durch einen Anstieg der Blutlaktatwerte erhöht. Um die GH-Produktion zu erhöhen, sind Sätze mit 8-12 Wiederholungen - mit kurzen Pausen (<1min) - am besten geeignet. Bei der Auswahl der Übungen müssen Mehrgelenksübungen enthalten sein, mit einer Betonung auf die Bein und Gesäßmuskulatur. Ebenso sollte die exzentrische Phase des Übungsablaufes betont werden. Diese anabolen Bedingungen sind in effektiven Programmen wie z.B. der "10x10"- Methode oder dem German Volume Training enthalten. Zusammenfassend bewirkt Gewichttraining ein immerwährendes anaboles Umfeld, erhöht den Kalorienverbrauch und erlaubt uns zudem noch genügend Zeit für andere Hobbys wie z.B. das Ausleihen von "Conan - Der Barbar" zum zehnten mal von der Videothek. Laktat-Intervalltraining Mit diesem neuen Verständnis und Anwendung von GH/Laktat-Training wirst du schon in Kürze niedrigere Körperfettwerte erreichen. Aber in manchen Fällen wird das Laktat-Training nicht ausreichen, dann wirst du das Laktat-Training mir Laktat-Intervalltraining ergänzen müssen. Falls du einen ballistischen Sport wie Kampfsport oder Boxen betreibst, dann kannst du Sparring als dein Intervalltraining ansehen. Falls das aber nicht der Fall ist, dann benötigst du lediglich ein Hüpfseil oder ein Rudergerät. Wie benutze ich nun dieses ganze Fachwissen um massiv Fett abzubauen und drastische Muskelzuwächse auszulösen? Das folgende Programm ist eine Progression, welche deine Muskelzellen mit GH mittels der Stimulation von Blutlaktat fluten wird. Übrigens, ich habe dieses Programm verwendet um bei einem anstrebenden Olympiaathleten 30kg Fett innerhalb 20 Wochen abzubauen. Dieses Training hat den Spitznamen "Todeszirkel" von denen erhalten, die dieses Programm überlebt haben. Das liegt daran, dass Blutlaktatwerte auf 20 mmol/l ansteigen. Es wäre vielleicht ratsam, dieses Programm mit einem Trainingspartner, der einen zwingt alle Sätze durchzuführen, durchzuführen. Woche I (Tag 1 und 2 werden 2x / Woche wiederholt) Tag 1: A1)* Klimmzüge, Unterhandgriff Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 0s. (nach einem Satz beginnst du gleich mit der nächsten Übung) A2) Kniebeuge Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 0s A3) Push-up Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 0s A4) Kreuzheben Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 120s * Die A1 – A4-Bezeichnung bedeutet, dass du pro Übung einen Satz absolvierst ohne Pause zwischen den Sätzen/Übungen. Nach der letzten Übung – in diesem Fall Kreuzheben – ruhst du dich für die angegebene Zeit aus und dann wiederholst du diesen Zirkel noch zweimal. Danach wirst du dich wahrscheinlich übergeben, aber dann kannst du die Einheit mit dem „B“-Übungskomplex fortsetzen. B1) Beckenheben hängend Sätze: 2 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: max. Kontraktion 3s halten Pausenintervall: 0s B2) Reverse Crunches auf einer negativ eingestellten Bank Sätze: 2 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s runter, 1s hoch Pausenintervall: 60s Tag 2 A1) Frontdrücken Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s runter, explosiv nach oben Pausenintervall: 0s A2) Ausfallschritt mit Kurzhanteln Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 0s A3) Dips Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 0s A4) Vorgebeugtes Rudern Sätze: 3 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: 3s hoch, 1s runter Pausenintervall: 120s B) Twisting Crunches auf Gymnastikball Sätze: 2 Wiederholungen: 10 Wiederholungsgeschwindigtkeit: max. Kontraktion 3s halten Pausenintervall: 60s Woche II Das selbe Protokoll wie Woche I, erhöhe jedoch die Anzahl der Sätze auf 4 bei der „A“-Serie und auf 3 bei der „B“-Serie. Woche III Tag 1 und Tag 2 werden immer noch 2x die Woche wiederholt. Zusätzlich wird morgens an den Trainingstagen das Laktat-Intervalltraining durchgeführt. A1) Seilhüpfen (o. Rudergerät) Sätze: 6 Wiederholungen: 6 zu je 60s mit 60s Pause zw. den Wiederholungen Pausenintervall: 180s Weitere wichtige Komponenten um das Programm noch effektiver zu machen: - Diese Art von Training ist am besten nach einem Maximalkraftzyklus geeignet. - Fettreduktionsmittel wie Yohimbe und der ECA-Stack helfen Fett schneller abzubauen - Der anabole GH-Schock dieses Programms ist so hoch, dass viele Athleten zw. 2,5-4kg an Muskelmasse zugelegt haben während sie gleichzeitig die selbe Menge an Körperfett reduziert haben. Das hängt natürlich zu einem großen Teil von der Ernährung ab. - Obwohl das Programm wiederholt werden kann, ist dies nicht empfehlenswert - zumindest nicht ohne die Übungen zu wechseln.

IP: Logged

Nemesis7884

Beiträge: 171
Aus: Zürich
Registriert: 25.05.2003

11.08.2003 22:38     Profil von Nemesis7884   Nemesis7884 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tja...das ist ne geschichte...ob jetzt hit oder volumen besser ist, ist wohl ansichts und geschmacksache - manche haben mit hit erfolg, mache nicht, manche trainer sagen das isses, dann kommen die wissenschaftler und sagen nöööö.... genau so wie deine aussage - ich ess fast keine schokolade - sprich kein fett....das ist dann auch wieder ansichtssache, reduzier ich jetzt den fett oder kh anteil...?! genau wie die frage nach verbund oder isoübungen, da gibts auch wieder vor/nachteile je nach ziel/training (wobei verbundübungen gem. hit theorie in einem solchen trainingszyklus wenig zu suchen haben) um dir dein eigenes bild machen zu können empfehle ich noch folgende seiten (viele sind halt leider nicht sooo objektiv) und erst auch noch eine frage bezüglich sinn und unsinn von hit (oder training bis muskelversagen) wo ich eine laaaaaaaaange antwort geschrieben habe...kannst ja mal reinschauen: http://www.muscle-forum.de/phpbb/viewtopic.php?t=5284 www.hit-bodybuilding.de www.ironsport.de www.muscle-forum.de www.ilb.de.vu www.hsnhst.com www.evos.de gute site! nur etwas unübersichtlich www.drsquat.com www.superslow.de wenn du mir deine email gibst kann ich dir noch ca 30 artikel/berichte/stuiden zu dem thema senden, kann sie aus irgend nem grund nicht attachen...

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
maxkraft, 15-20% mehr Muskeln, injektionintewalle ?, kur fällt mitten in urlaub! bitte um rat, Ist das normal?, krank durch BB?, Winstrol und Andriol, welche supps noch zur crea kur?, Split oder GK Plan ?!?, Absetzen?, bsp, bitch tits brustdrüsen OP, diätvorschlag bitte um tipps, danke, Brauche Abmessungen ner Bank, Testoviron Depot. Wichtig!, AUfnahme von Eiweis, Nach 4 1/2 Monaten mit 65 KG Kreuzheben ok? gelenke?, Wie dosiert bzw. kombiniert man Kreatin , Ala und Protein über den Tag ?, Vitamin C ?, Ausdauersport, Wie heisst ihr mit dem Vornamen?, selbst gemachtes creatine transport?, Nolvadex und Gyno, ventolin, "Tren & Durabol" besser von IP oder besser BD, 4Wochen HIT Erfahrungen:, Trainingsplan und Supps für Masseaufabu, leg drive beim Bankdrücken, Masse mal anders !, Ephedrin aus Amerika (www.1fast400.com) - Welche Sorte?


Themen dieser Seite:
Hit, Land, Neugieriger, Sätze, Wiederholungen, Ausdauertraining, Pausenintervall, Das, Wiederholungsgeschwindigtkeit, Gewichttraining, Training, Fett, Programm, Der, Muskelmasse, Laktat, Woche, Zeit, Tag, Diese, Masse, Intervalltraining, Körperfettanteil, Aber, Falls, Widerstandstraining, Art, Kreuzheben, Die, Pause


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Fahrradtrainer SL2.0B
PSG-45S
Body Attack Power Protein 90 - Probe
Nature Skin Soft Vagina
OP-5
Leder Peitsche mit Holzgriff
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Arnold is numero uno Shirt
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Handbuch Injektion
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
PSG-442
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Rühl - Made in Germany

- Hardcore Shop -
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps

- Hot Sex Shop -
Leder Riemenbody S-L
Leder Striemenpeitsche
Leder Fußfessel
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Buch Das erotische Lesebuch
Butt Hungry
Leder Bikiniset S-L
Handschellen Love Cuffs Rose
Blue Planet
Leder Peitsche 45cm
Mini-Perlenvibrator
Lack Minibikini schwarz S-L
Minibikini schwarz S-L
Herren Riemenbody S-L
SEX-Fantasies

- Berstein Shop -
Bezaubernde Bernstein-Silber-Ohrstecker
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Edle cognacfarbene Bernstein Silber Ohrstecker
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
Silber Anhänger Jungfrau
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Cognac
Bernstein-Silber-Armband
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Silber Anhänger Steinbock
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004

- Hantelshop -
LO-2
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
LPH-1000
PA-3
LDA-1
SP-15kg
LBB-28
AAB-26
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
LM-83
FB-50
SP-2.5kg
LM-80
Recumbent-Bike R2200 HRT
PM-65


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB