Bodybuilding Net
  Ausdauersport
  IV-springschnur frage

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author IV-springschnur frage
Dr Squat

Beiträge: 222
Aus:
Registriert: 28.02.2003

14.08.2003 11:09     Profil von Dr Squat   Dr Squat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hallo! möchte mal so ein IV in der früh auf nüchternen magen probieren. habe mir für diese zwecke das springschnur springen auserkoren, da ich das vom kickboxen her kann und das intensiv belastet. frage: welche zeiten sollte ich belasten/ruhen ? wieviele durchgänge? danke für eure hilfe ! lg doc

IP: Logged

Sympath

Beiträge: 855
Aus:
Registriert: 14.05.2002

14.08.2003 11:10     Profil von Sympath   Sympath eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kommt ja auf dein Ziel drauf an! ;) Ausserdem gibt es ja verschiedene Intervalle (Zeit, Puls, Entfernung). Und wie sieht es mit deinem Trainingszustand aus?

IP: Logged

Sympath

Beiträge: 855
Aus:
Registriert: 14.05.2002

14.08.2003 11:12     Profil von Sympath   Sympath eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:bea658c384="[url]http://www.mixed-martial-arts.de[/url]"]Intervall-Training Das Konzept des Intervall-Trainings wurde zunächst von einem tschechischen Läufer "Zatopek" verwendet. Er glaubte, dass das Herz als Muskel wie jeder andere Muskel trainiert werden kann. Das beste Training, so beschloss er, bestünde aus einer Serie von Belastung-Ruhe-Wiederholungen in denen die Herzrate erhöht wurde und man ihm dann Zeit gab sich wieder zu erholen. Er tat dies während den späten 40ern und lag weit vor seinen Altersgenossen die zumeist lange, langsame Strecken bevorzugten. Zatopek's Methode bewies sich als er den Triple-Crown (5000m, 10,000m und Marathon) 1952 bei den olympischen Spielen in Helsinki gewann. Eine Leistung die bis heute nicht wiederholt werden konnte. Intervalle bestehen aus einer Serie von Belastungen gefolgt von einer aktiven oder passiven Ruhephase. Es gibt 4 Dinge die man während eines Intervall-Training verändern kann. Distanz oder Zeit, Ruhezeit oder -distanz, die Belastungsstärke und die Anzahl der Wiederholungen. Jeder dieser Punkte kann nach dem Trainingsziel verändert werden. Intensive Intervall-Trainingseinheiten sind für den Körper sehr belastend. Daher sollte die Häufigkeit streng nach Zielsetzung und Belastbarkeit des Trainierenden gewählt werden. Die darauffolgende Trainingseinheit muss immer leicht ausfallen! Günstig ist es ebenfalls einen natürlichen Boden für dieses harte Training zu wählen. Er bewahrt vor starker Überlastung der Gelenke. Stride-Outs/Form- Intervalle Das sind kurze Intervalle zwischen 50m und 200m deren Ziel es ist die Laufeffizienz zu verbessern. Die Theorie ist, dass wenn man den Körper immer wieder an die hohen Geschwindigkeiten bringt, er sich derartig an das Training anpasst, dass das Training mit niedrigerer Geschwindigkeit leichter fällt. Diese Art des Trainings ist besonders in den Wochen vor Wettkämpfen zu empfehlen, kann aber das ganze Jahr praktiziert werden. Rhythmische Intervalle Das sind die meist verwendeten Intervalle. Das Lauftempo ist dabei nur um einiges höher als die Wettkampfgeschwindigkeit ist. Die Pausen dazwischen sind nur sehr kurz. Ein Satz mit 10 Wiederholungen sind üblich. Wenn Du für ein 10km-Event trainierst würde man einen Intervall von 8 x 400m mit 1,5 Minuten Pause zwischen den Belastungsstrecken sein. Je länger der Wettkampf, desto länger werden die Intervalle gewählt. (Marathon Intervalle sind normalerweise 800m, 1000m, and 1500m) Power Intervalle Hier wird sowohl die Muskelkraft, -ausdauer als auch der VO2max trainiert und werden nahe am VO2max gelaufen. Dafür muss man sehr schnell laufen (95%) und längere Pausen dazwischen machen. Die Anzahl der Wiederholungen ist wesentlich geringer als bei den anderen Intervall-Trainingseinheiten. Die Pausen können ruhig bis zu 5 Minuten betragen. Diese Trainingsart bewährt sich am Beginn einer Saison. Später stellt man besser auf rhythmischen Intervall um. Hill-Repeats Diese Intervalle sind sehr hart und haben einen signifikanten Effekt auf die Beinmuskulatur. Die meisten Muskel bestehen aus 2 Arten von Fasern: schnell zusammenziehende Fasern und langsam kontrahierende Fasern. Die schnellen Fasern werden beim schnellen Laufen verwendet. Um sie zu trainieren kann man schnell laufen oder ..... Untersuchungen haben ergeben, dass die Hill-Repeats sie ausgezeichnet trainieren. Die Idee ist eine Serie von anstrengenden Bergläufen (sagen wir 6-8 Wiederholungen) von denen jeder von einem Bergab-Jogging oder -Walking als Ruhephase gefolgt wird. Bitte immer aufpassen beim Bergablaufen ! Fartlek Diese Form des Intervalls kommt aus Schweden und heißt soviel wie "mit der Geschwindigkeit spielen". Eigentlich ist es eine unstrukturierte Art des Intervalltrainings in dem man mal schnell, mal langsam läuft - ganz wie es einem gefällt. Die schnell gelaufenen Strecken können 30 Sekunden bis einige Minuten dauern. Die Intervall-Session Intervalle machen mehr Spaß als man es glauben mag - besonders in einer Gruppe. Manchmal ist es hilfreich wenn einem ein Trainingspartner über die schwierigen Zeiten hinweghilft. Auch können die einzelnen Intervall-Arten gemischt werden. Auf jeden Fall darf auf´s Aufwärmen und aufs Cool-Down nicht vergessen werden !! Quelle: [url]http://www.mixed-martial-arts.de[/url] [/quote:bea658c384]

IP: Logged

Dr Squat

Beiträge: 222
Aus:
Registriert: 28.02.2003

14.08.2003 15:29     Profil von Dr Squat   Dr Squat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die antwort. ziel ist fettverbrennung. aerober zustand: mäßig dachte so an 2min belastung 30sec pause. 4-5 durchgänge je nachdem wie es geht.... is das ok?

IP: Logged

Sympath

Beiträge: 855
Aus:
Registriert: 14.05.2002

14.08.2003 15:34     Profil von Sympath   Sympath eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Such mal im Forum nach "HIIT" da solltest du noch einiges interessantes finden.

IP: Logged

Dr Squat

Beiträge: 222
Aus:
Registriert: 28.02.2003

14.08.2003 15:59     Profil von Dr Squat   Dr Squat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ok thanks

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Paul Dillet plant Comeback, Apocalypse in Deutschland?, Trainingsplan: Richtig oder Falsch?, Unterschiedliche Supplement Qualität ?, Zu dünn, Armdrücken, Tribestan aus Bulgarien, brauche diätplan für meinen vater, Wie kann ich schnell Fett aufbauen?, Mein TP - bitte bewerten, UnitedPharm?, Wie haltet ihr das nur durch ?, HGH Fakes/Genuines PDF Datei!, Kollege (Anfänger, mit Problem), Infos für Studiogründung, stark unterschiedliche kraftleistungen, Power Rack, Swole V2 vs. Fuel Injection V12 - Erfahrungen?, Testosteron Enantat 250 mg und Primobolan 100 mg, Fliegende schlecht bei instabiler Schulter?, Eure favouriten protein/whey protein!, Frage an alle die erfahrung mit Winstrol haben, happy birthday psycho_cowboy, flotter 3er, 3.Tag KETO und keine Power, Gleichwertiger Ersatz zu Kniebeugen?, Colmar, Protein, Traubenzucker / Dosierung, Brauche Tipps zum Thema Griffkraft


Themen dieser Seite:
Intervalle, Die, Intervall, Training, Wiederholungen, Das, Fasern, Diese, Muskel, Zeit, Serie, Minuten, Pausen, Trainingseinheiten, Ruhephase, Marathon, Anzahl, Form, Strecken, Repeats, Art, Hill, Arten, Körper, Geschwindigkeit, Ziel, Trainings, Zatopek, Ausserdem, Effekt


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Dildo Cumshot
Damen Riemenbody S-L
Vibrator Excellerator
All Stars TriPlex - 2kg
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Nature's Plus MightyLean - 90 Kapseln
BMS Creavitargo - 2kg
Leder Beinfessel
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
PA-3
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Body Attack Dosierpumpe für VMF-Flaschen
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-908g
Natural Bodybuilding (Dr. Andreas Müller)
Stack-M2

- Hardcore Shop -
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize Power Tech - 1kg
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Leder Bikiniset S-L
Leder Bull Whip
Leder String 3-fach S-L
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Nature Skin Big Vibe
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Buch 99 Bettstories
Buch 1666 Witze
Puppe Crystal Girl
Analkette schwarz
Butt Hungry
Leder Peitsche 45cm
Nature Skin Lust Sleeve
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Secura Formula Sexxx 24er

- Berstein Shop -
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Edler Bernstein Anhänger
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Edles Armband aus grünem
Sonnenförmige Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Silber Schlangen Halskette
Silber Ring mit grünem Bernstein
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
Silber Anhänger Fische
Exclusive Bernstein-Silber-
Schönes Delphin-Bernstein
NEPAL ARMREIF SILBER MIT MANTRA
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Wunderschönes Bernstein Silber Armband

- Hantelshop -
PCA-1
OWT-29
PPB-32
RP-5kg
PL-LM-180
TBR-10
Recumbent-Bike RSC-100
PCH-24
SP-5kg
KH-G-D
LCE-65
Fahrradtrainer SL2.0B
Recumbent-Bike R2200 HRT
AB-39
EXM-3000


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB