Bodybuilding Net
  Ernährung
  Wieviel Quark ist zuviel?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Wieviel Quark ist zuviel?
MEGAmax79

Beiträge: 16
Aus: Braunschweig
Registriert: 10.08.2003

06.09.2003 04:20     Profil von MEGAmax79   MEGAmax79 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe jetzt vielleicht ein etwas merkwürdiges Problem, aber kann mir jemand sagen, ab wieviel Quark meine Ernährung ungesund wird? Ich mache mir nämlich langsam echt sorgen denn ich verputze mittlerweile pro Tag zwischen 2 und 2,5 Kg Quark. Weiß nicht mal wieso, aber mir schmeckt es einfach so gut, das ich es gar nicht lassen kann. Ansonsten Esse ich nur Obst und Putenfleisch. Ist das noch gesund?? Oder wird mir auf Dauer irgendein Nährstoff fehlen?

IP: Logged

Ghazban

Beiträge: 678
Aus: Berlin
Registriert: 26.12.2002

06.09.2003 11:38     Profil von Ghazban   Ghazban eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja Fett wird dir fehlen,wenn du nur Magerquark isst, wovon ich mal ausgehe.

IP: Logged

crashterpiece

Beiträge: 2854
Aus: oben bei mutti
Registriert: 01.03.2003

06.09.2003 13:35     Profil von crashterpiece   crashterpiece eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Viel zu viel Eiweiss!! C.

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7433
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

06.09.2003 14:45     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3664c8d2d3="MEGAmax79"] ...denn ich verputze mittlerweile pro Tag zwischen 2 und 2,5 Kg Quark. [/quote:3664c8d2d3] Sorry, aber diese Vorstellung finde ich mehr als abstossend :kotz: Ausserdem hast du einen enormen Eiweissüberschuss, das kann nicht mehr gut sein....

IP: Logged

quietstorm1

Beiträge: 50
Aus: Kiel
Registriert: 30.03.2003

06.09.2003 15:21     Profil von quietstorm1   quietstorm1 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sachmal hast du abei kein Durchfall?

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

06.09.2003 15:28     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
warum ist das zu viel Protein? bei 2,5kg sind das 300g Protein und ein wenig putenfleisch da kommt er never an die 400g Marke also warum zu viel? greets

IP: Logged

MEGAmax79

Beiträge: 16
Aus: Braunschweig
Registriert: 10.08.2003

06.09.2003 17:04     Profil von MEGAmax79   MEGAmax79 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Durchfall hab ich dabei keinen. Im Gegenteil, ich habe das Gefühl, das meine Verdauung auf Hochtouren läuft. (Ist aber alles fest... :-) )Muss auch zugeben das ich mich fitter fühle als jemals zuvor. Ausserdem geht mein Babyspeck langsam wech. Einzige Nebenwirkung ist, dass ich zu Anfang verstärkt Blähungen gehabt habe. Das hat sich aber mittlerweile gelegt. Was ist nun mit dem Eiweißüberschuss?? Muss ich mir da Gedanken machen? Oder ist das harmlos???

IP: Logged

o_0

Beiträge: 667
Aus: Pfungstadt
Registriert: 30.10.2002

06.09.2003 17:19     Profil von o_0   o_0 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
der grund warum so viele rentner von heute gicht bzw schmerzende gelenke haben liegt/lag am hohen (fleisch) eiweisskonsum. die nieren werden durch einen [u:c459ca7097]übermäßigen[/u:c459ca7097] verzehr von eiweiss nachhaltig geschädigt. denn nicht brauchbares eiweiss wird entweder als depotfett gelagert (weniger wahrscheinlich) oder als harnsäure ausgeschieden. ein zuviel an harnsäure ist immer schädlich. die meinungen bezüglich der täglichen EW-aufnahme gehen auseinander, aber 400g EW bei deinen 85 kg körpergewicht, wobei bei deiner aussage sogar noch etwas babyspeck dabei sind, ist viel zu viel! das ist ja fast 5g EW/kg körpergewicht! mit 2g/kg ist man wirklich gut bedient! mehrere liter wasser täglich entlasten zwar deine nieren bei ihrer arbeit, aber nachdem ich letztens erst wieder eine doku über leute, die eine neue niere brauchen, gesehen habe ist mir die lust auf ein zuviel an EW erst recht wieder vergangen. viele von diesen patienten, die 3x/woche für mehrere stunden an dem dialyse-gerät hängen bereuen jetzt ihren "lockeren" lebensstil von damals. also ICH habe mal keine lust mit 55 an der dialyse zu hängen! C.

IP: Logged

bummel

Beiträge: 35
Aus: Berlin
Registriert: 01.03.2003

06.09.2003 17:34     Profil von bummel   bummel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ganz genau. Zuviel vom EW verwandelt deine Nieren auf die Dauer zum SCHWEIZER KÄSE !! Lass es besser. Das sind Muskelberge auch nicht wert.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

06.09.2003 17:35     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nun ja 400g Protein sind ja schon ein wenig übertrieben aber woher weißt du, dass 2g/kg Körpergewicht ausreichend sind??? sag mir bitte woher, greets

IP: Logged

o_0

Beiträge: 667
Aus: Pfungstadt
Registriert: 30.10.2002

06.09.2003 17:49     Profil von o_0   o_0 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dass sagt mir der blick ins klo, nachdem ich EW in größeren mengen gegessen habe! teste es selbst mal. esse pro mahlzeit einmal 40g und einmal 70g und vergleiche dann mal die urinfarbe. umso gelber der urin, desto mehr harnsäure ist enthalten. natürlich musst du auch darauf achten, die gleiche menge wasser zu dir zu nehmen und zweitens auch darauf achten, nicht schon 1h nach dem ew-konsum aufs klo gehen zu müssen. 2h nach der mahlzeit reichen bei MIR, um ein ergebnis erziehlen zu können. ich berufe mich auf keine wissenschaftliche studie, es ist mein "selbst-test" und der gesunde menschenverstand, denn egal in welchem bereich, übertreiben bzw ein "zuviel" ist IMMER schädlich. egal wo im leben. C.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

06.09.2003 18:08     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ist mir schon klar ich wollte lediglich wissen, WOHER du deine Informationen beziehst und dein "Selbsttest" ist für mich Antwort genug allerdings muss ich dich enttäuschen, ich hatte noch nie das Problem gelbes Urins, da ich genügend Flüssigkeit zu mir nehme ;)

IP: Logged

crashterpiece

Beiträge: 2854
Aus: oben bei mutti
Registriert: 01.03.2003

06.09.2003 18:21     Profil von crashterpiece   crashterpiece eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:565d5ed72c="TheRock"]aber woher weißt du, dass 2g/kg Körpergewicht ausreichend sind???[/quote:565d5ed72c] Aber 325g Eiweiss (13g/ 100g * 2500g) plus dem, was aus Mischkost oder weiteren EW-Quellen kommt, sind für einen 85kg-Mann fast schon 4g/kg Körpergewicht. Und ich habe never ever von einer solchen Empfehlung gehört. Über 3g/kg ist schon ziemlich extrem. Deshalb: viel zu viel Eiweiss (und Quark ist als Quelle auch viel zu einseitig) C.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

06.09.2003 18:24     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na is scho kloa ;) aber 3g sind doch keine Sache 4g pro kg Körpergewicht ist eine unter den Body Buildern die ICH kenne eine markante und äußerst häufig vorgeschlagene "Dosierung" einseitig, mag sein allerdings eine der hochwertigsten natürlichen Protein Quellen und in dieser Menge ist auch die BW nebensächlich ;) dabei kann ich diverse Bücher über Protein sowie derer Aminosäuren wärmstens empfehlen greets

IP: Logged

wildsau

Beiträge: 1075
Aus: von draus vom Walde komm ich her
Registriert: 24.07.2003

06.09.2003 18:44     Profil von wildsau   wildsau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ob das Eiweiß nun zuviel ist oder nicht, laß ich mal dahingestellt. Ich sehe eine ganz andere Problematik. Es entsteht zwangsläufig ein Ungleichgewicht zwischen Kalzium und Magnesium. Die Zufuhr von Kalzium zu Magnesium sollte etwa in einem Verhältnis von 4 zu 1 stehen. Bei Quark ist etwa ein Verhältnis von 12 zu 1 gegeben...Auf Dauer kann das nicht gut gehen...

IP: Logged

DareDevil

Beiträge: 507
Aus: Menlo Park, CA, U.S.A
Registriert: 22.08.2003

06.09.2003 18:46     Profil von DareDevil   DareDevil eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@MEGAmax79: Bei der Eiweißmenge müsste ja demnächst dein 36er Arm explodieren! Schreib' uns mal, wenn du einen Oberarmumfang von 48 cm erreicht hast. Wenn du das in drei Jahren schaffst, war deine Ernährung erfolgreich. Ob sie gesund war, sei immer noch dahingestellt.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

06.09.2003 18:52     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich glaube Sarkasmus trägt nichts zur Hilfestellung bei sachliche Diskussionen sollten das primäre Ziel dieses Forums sein ;)

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1145
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

06.09.2003 19:37     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke auch, dass es nicht gesund sein kann. ausserdem sind in magerquark kaum KH vorhanden. deinen urin kannst du doch ganz einfach mal beim arzt untersuchen lassen, die checken immer auf proteingehalt. wenn da riesige mengen drin sein sollten wird dir der arzt schon ins gewissen reden. ich esse so ca. 750g magerquark + einen shake vorm schlafengehen. hab erst letzte woche so einen test gemacht und alles war ok. bei dir ist es allerdings die doppelte menge!!!!! good luck

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

06.09.2003 19:50     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es ist ja nicht Sinn der Sache dass explizit Kohlehydrate drin sind aber die Menge ist ausreichend, um das Protein schnell an den Ort des Nutzens zu transportieren (Kasein vgl. Whey) greets

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1145
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

06.09.2003 20:07     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
es ist mir schon klar, dass er mit dem quark wohl seinen proteinbedarf decken will. aber da er sonst auch nur noch pute isst, frage ich mich nun mal, wie er seinen bedarf an KH decken will. man kann sich (auch als bb) nicht nur von eiweiss ernähren. gruß

IP: Logged

MEGAmax79

Beiträge: 16
Aus: Braunschweig
Registriert: 10.08.2003

07.09.2003 00:03     Profil von MEGAmax79   MEGAmax79 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey, find ich ja klasse, das mir so viele geschrieben haben. Erstmal muss ich dazu sagen, dass ich den Quark esse, weil er mir einfach schmeckt. Das mit den Nieren macht mir jetzt aber doch Gedanken. Denke ich werde meinen Quarkkonsum etwas reduzieren müssen auf etwa die hälfte und stattdessen meinem Quark ein paar Haferflocken zufügen (wegen der KH) Zu einseitig finde ich meine Ernährung allerdings nicht. Ihr glaubt gar nicht wieviele Obstsorten es gibt :-) . Wie gesagt, werde meinen Quarkkonsum etwas reduzieren und stattdessen mehr Obst, Pute und Haferflocken mit in meinem Ernährungsplan aufnehmen. Dann müsste das doch reichen, oder? Ach so... Mein Oberarm ist noch nicht explodiert... Dafür aber die Beinmuskulatur :-))

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1145
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.09.2003 01:05     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke du hast es verstanden. haferflocken sind zum quark optimal. kannst es ja auch mal mit reis, nudeln oder kartoffeln zur pute probieren, nur fettige soßen weglassen. weiterhin viel erfolg

IP: Logged

Stiles

Beiträge: 27
Aus: Erlangen
Registriert: 14.03.2002

07.09.2003 01:37     Profil von Stiles   Stiles eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn einer von Euch tatsächlich Proteine im Urin hat, dann hat er ein ernsthaftes Problem mit seinen Nieren. Schnell zum Arzt!! :krank: Allerdings hat das überhaupt nix mit dem Eiweißkonsum zu tun. Und wenn Ihr noch so viel Quark verputzt, sollten keine Proteine im Urin auftauchen. Übrigens scheidet der Körper 'überschüssige' Proteine auch nicht als Harnsäure aus (die stammt aus dem Purinabbau), sondern nutzt's zur Energieversorgung oder für die großen Energiespeicher - vor allem am Bauch... :evil: Was das Problem mit der Gicht angeht (die übrigens nicht nur Rentner betrifft): Milch, Milchprodukte und Eier sind fast purinfrei, Fleich hingegen eine wahre Purinbombe. Die Zivilisationskrankheit Gicht liegt also eher am starken Fleischverzehr als an zuviel Quark. Dass eine derart einseitige Ernährung nur mit Quark allerdings definitiv ungesund ist, versteht sich m.E. von selbst. Einseitigkeit ist eigentlich immer der falsche Weg. Gruß, Stiles

IP: Logged

o_0

Beiträge: 667
Aus: Pfungstadt
Registriert: 30.10.2002

07.09.2003 12:14     Profil von o_0   o_0 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und was ist jetzt mit meinem selbsttest ?! woher die gelbe farbe nach proteinreichen mahlzeiten (bei geringer flüssigkeitszufuhr?!) :ratlos: C.

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1145
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.09.2003 12:25     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was bei der ernährung noch eindeutig fehlt: ballaststoffe! sind wohl in quark kaum drin. jetzt kommts aufs obst an!

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1145
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.09.2003 12:28     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und zum protein im urin: ich will jetzt nicht auf meinem standpunkt beharren (bin kein fachmann), aber mein arzt hat mir das so erklärt. ausserdem hatte ich bei einem test auch wirklich mal protein drin, er meinte nur das kommt vor wenn man zu viel davon gegessen hat (und das hatte ich!!). beim nächsten mal war wieder alles ok.

IP: Logged

Stiles

Beiträge: 27
Aus: Erlangen
Registriert: 14.03.2002

07.09.2003 14:45     Profil von Stiles   Stiles eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Mark: Bei etwa 1,5 Liter Urin am Tag finden sich circa 0,1g Proteine im Urin, bei Schwangeren (was Du sicher nicht bist) auch mal bis zu 0,3g. Das ist allerdings sehr, sehr wenig. Zuviel Proteine (also so, dass es in der Laboruntersuchung auffällt) deuten in der Regel auf einen Nierenschaden hin. Vielleicht hast Du Deinen Arzt auch falsch verstanden, und er sprach von der [i:7476abfc62]Harnstoffkonzentration[/i:7476abfc62] in Deinem Urin? Die Harnstoffmenge im Urin hängt tatsächlich von der Proteinzufuhr ab. Normal wären ca 25g am Tag, aber eine erhöhte Proteinaufnahme kann den Wert auch deutlich darüber hinaus steigern. @o_0: Dein Selbsttest ist auf jeden Fall gut, um Dich stets daran zu erinnern, viel zu trinken. Die gelbliche Farbe des Urins entsteht durch Pigmente aus dem Hämoglobinabbau (Hämoglobin = unser Sauerstofftransporter im Blut), die mit dem Urin ausgeschieden werden. Somit hängt die Farbe des Urins zwar nicht unmittelbar von der Proteinzufuhr ab, allerdings sagt die Farbtiefe etwas über Deinen Wasserhaushalt: Je heller, desto mehr Wasser ist (im Verhältnis zu den Pigmenten) im Urin. Zu dunkler Urin weist also auf verstärkte 'Antidiurese' hin, d.h. Dein Körper hat ohnehin recht wenig Wasserreserven, also versucht er, möglichst wenig über den Urin auszuscheiden. Daher auch Deine Beobachtung, dass Dein Urin tiefgelb wird, wenn Du wenig trinkst. Dein Selbsttest ist, wie gesagt, trotzdem sehr praktisch: Ich handhabe es ähnlich und trinke mehr, wenn ich sehe, dass mein Urin eher dunkelgelb wird. Gruß, Stiles :bier:

IP: Logged

o_0

Beiträge: 667
Aus: Pfungstadt
Registriert: 30.10.2002

07.09.2003 16:43     Profil von o_0   o_0 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zwar ist der stündliche klobesuch etwas nervig, aber zugunsten meiner nieren trinke ich trotzdem 5 liter wasser täglich, manchmal durch coke light etwas mehr :) aber der menschliche organismus erachtet doch protein als zu wertvoll um es als energiereserven zu speichern oder als energielieferant zu verheizen, oder?! tritt der fall der speicherung nur bei einer übermäßigen proteinmasst so ab 4g/kg körpergewicht auf?! würde mich echt mal interessieren. da im eiklar und milchprodukten keine purine enthalten sind, ist ein hoher konsum e.g. produkte durchaus zu empfehlen (natürlich in kombi mit einer anständigen mischkost) ?! C.

IP: Logged

Stiles

Beiträge: 27
Aus: Erlangen
Registriert: 14.03.2002

07.09.2003 17:18     Profil von Stiles   Stiles eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Eier und Milchprodukte sind hervorragende und gesunde Proteinlieferanten, sehe ich auch so. Bei den Eiern allerdings auf den Cholesterinspiegel achten (wil heißen, nicht zu viele [i:c849d4c3d4]rohe[/i:c849d4c3d4] Eier essen - gekocht ist das kein wirkliches Problem). Der Körper verwendet jederzeit Proteine, um den Stoffwechsel anzufeuern; und zwar nicht nur zugeführte Proteine, auch Muskelprotein wird dauernd ab- und aufgebaut - je nachdem, wie die aktuelle Situation es eben verlangt. Von den über die Verdauung frisch aufgenommenen Aminosäuren (in dieser Form werden Proteine aufgenommen und transportiert) werden nicht wenige direkt zur Energieversorgung verwendet. Hängt eben von den aktuellen Bedürfnissen ab, aber nicht so sehr von der absoluten Proteinmenge, die man aufnimmt. Im Kaloriendefizit wird ein Großteil der AS direkt in Kohlenhydrate umgesetzt. Wenn der Körper das nicht könnte, würden ja auch alle unsere Forenmitglieder, die gerade KetoDiät machen, einfach verhungern... Proteine werden natürlich nur dann mühsam in Glucose und dann Glycogen (oder gar Fett) umgewandelt, wenn wir 1. Energie- und 2.Proteinüberschuss haben; aber bestimmte Zahlenwerte weiß ich leider nicht. Dürften allerdings ohnehin schwierig zu benennen sein, schließlich hängt das ja auch von der gesamten Energiebilanz ab. Solange Du keinen Kalorienüberschuss fährst, wirst Du wahrscheinlich auch mit mehr als 4g Protein/kg/Tag nicht zunehmen. Bei 12.000kcal am Tag wirst Du wohl auch mit nur 2g/kg/Tag aufgehen wie ein Hefeteig... Solange man einigermaßen ausgewogene Mischkost isst, kann man m.E. problem- und gefahrlos gewisse Akzente in seiner Ernährung setzen (z.B. eben viel Protein aus Milch und Ei). Wenn's dann jedoch sehr einseitig wird, muss man eben schon ziemlich genau aufpassen, nicht in irgendwelche Mangelzustände zu geraten. So, jetzt muss ich zum Training... Gruß, Stiles

IP: Logged

aaaa

Beiträge: 277
Aus: Oberhausen
Registriert: 29.04.2003

08.09.2003 09:11     Profil von aaaa   aaaa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Toller Test, aber: 1g Protein = 0,5g Harnsäure...

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

08.09.2003 09:26     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:90f9f27dde="aaaa"]Toller Test, aber: 1g Protein = 0,5g Harnsäure...[/quote:90f9f27dde] woher hast du das?

IP: Logged

Kater Karlo

Beiträge: 221
Aus: Walhalla
Registriert: 12.12.2002

08.09.2003 11:58     Profil von Kater Karlo   Kater Karlo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Quatsch, was Du meinst ist: 1[u:f95c352e32]mol[/u:f95c352e32] Aminosäuren -> 0,5[u:f95c352e32]mol[/u:f95c352e32] Harn[u:f95c352e32]stoff[/u:f95c352e32] ...und der ist nicht schädlich sondern kommt normal als Pipi unten raus. Karlo

IP: Logged

Sumpfmonster

Beiträge: 331
Aus: im Sumpf
Registriert: 26.04.2003

08.09.2003 23:39     Profil von Sumpfmonster   Sumpfmonster eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sagmal megamax, isst du den Quark so oder mit was mischst du ihn? Wer so viel Quark isst hat doch sicher ein paar deftige Gerichte auch lager :dreh:

IP: Logged

MEGAmax79

Beiträge: 16
Aus: Braunschweig
Registriert: 10.08.2003

09.09.2003 10:29     Profil von MEGAmax79   MEGAmax79 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab ich ohne Ende... Aber am liebsten einfach mit der Tip Diät Johannisbeermarmelade. Ist zum naschen einfach das größte. Dazu etwas Milch und du hast einen Früchtequark, der sich vor keinem gekauften verstecken braucht. Schmeckt einfach GENIAL!!! Ansonsten gibt es auch noch ne menge Deftige Sachen mit Pute und Hühnchen die man ausprobieren sollte. Zwiebeln anbraten, Tip Hähnchenfleisch tiefgefroren (sorry für Schleichwerbung :-) ist am günstigsten als frisch) in Medallions schneiden und dazu geben. Alles mit Curry und Maggie (Geschmacksverstärker) Würzen und Braten. Ein bissl Milch dazu geben und später alles mit dem Quark (Zimmertemperatur) vermengen. Schmeckt auch MEGA!!! Wenn du noch mehr brauchst, melde Dich einfach :-) !!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
XP Service Pack 2, bilder von den muskeln?, Bundeswehr und Krafttraining?, neue Flex, 3 verschiedene Übungen statt 1 in 3 Sätzen ?, was spricht gegen cardio nach dem training, anfangen mit kur "susta"erbitte hilfe!, Kaufempfehlung Hantelbank, Kein Brust zu wachs!, haltbarkeit, Fragen rund um Jinotrophin?, mehr power.., Perfekter traningsplan für anfänger ?, alternativen gesucht !, wie lange habt ihr gebraucht um 100Kg zu drücken?(geschafft!), Susta umstellung auf omna oder andere, Von 15 auf 8-10 Wiederholungen !, Aufbau, oder Definition?, Insulin speichern?, Wer trainiert hier nach einem vorgefertigtem Plan?, Active O2, hilfe beim zusammenstlellen von ernährungs plan, Brauche einen Kurvorchlag!, @usbeke, GNC, Will auf Kraft trainieren!, Nicht alle Amerikaner lieben LowCarb, Grosses Problem, SST TRaining, möchte mich richtig ernähren ! Bitte um Hilfe ...


Themen dieser Seite:
Quark, Wieviel, Urin, Protein, Proteine, Tag, Ich, Wenn, Bei, Ernährung, Problem, Das, Körpergewicht, Die, Körper, Milch, Dein, Gruß, Nieren, Stiles, Selbsttest, Urins, Verhältnis, Harnsäure, Eier, Aminosäuren, Dauer, Ist, Eiweiss, Toller


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
OP-5
Body Attack Gelenkoptimizer - 150 Kaps.
Liebe an der Autobahn
D&E Pharma Ephedra Super Caps - 100 Kaps.
Dildo Nature Boy
NVE Stacker 3 - 100 Kaps.
PVKC-83
OAS-14
SZ-S
Ultimate Nutrition Pure Muscle Carbs - 1250g
BF-48
Perlenvibrator Horny Beaver
Silber Anhänger Widder
de Bron Low Cab Schokoladenriegel - 42g
Fahrradtrainer SL2.0B

- Hardcore Shop -
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Vagina Sucker
Knebel
Orgasmusring Delphin-Power
Flutschi Professional 200 ml
Herzchenstring rot S-L
Buch Anal-Sex
Set Sexy Fun Kit
Natürliche Penis-Vergrößerung
Orgasmusring Sensations
BlitzBlank Enthaarungscreme
Nature Skin Big Vibe
Liebes-Kissen pink
Der geile Fahrplan
Top + Lendenschurz sw S/M
Herren Chastity Belt S-L

- Berstein Shop -
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
Wunderschöne Bernstein Halskette
Traumhafte Bernstein Silber Ohrringe
Edles Bernstein-Armband mit Silber
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Honig
Bernstein-Silber-Armband
Traumhafte Ohrstecker aus
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Silber Anhänger Skorpion
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier

- Hantelshop -
CCO-112
Einzelgriff
Olympia-Kurzhantel
KH-G-D
SRM-40
Olympia-SZ
FB-20N
OAS-14
DA-2
Nackenpolster
LA-78
LO-2
PSG-442
WK-6200
SP-2.5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB