Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Profi, der HIT betreibt?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Profi, der HIT betreibt?
SilikonLover

Beiträge: 726
Aus: sleeping in "mein" Hummer
Registriert: 01.09.2003

16.09.2003 20:34     Profil von SilikonLover   SilikonLover eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ist eigentlich irgendjemandem ein Profi bekannt , der nach HIT trainiert? Ich meine einen der oben mitmischt ; und sagt mir jetzt bitte nicht die MentzerBrothers oder Thorus (seine Leistung in Ehren)

IP: Logged

front

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 19.05.2002

16.09.2003 21:04     Profil von front   front eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dorian Yates und Markus Reinhardt würden mir spontan einfallen. Tatsächlich trainieren allerdings nicht sehr viele pros nach hit.

IP: Logged

Dr Squat

Beiträge: 222
Aus:
Registriert: 28.02.2003

16.09.2003 21:10     Profil von Dr Squat   Dr Squat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also im blood&guts trainiert dorian aber nicht nach hit wenn ich mich richtig erinnere...

IP: Logged

Stuart_Little

Beiträge: 174
Aus: Nähe Wien
Registriert: 24.12.2002

16.09.2003 21:13     Profil von Stuart_Little   Stuart_Little eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn definierst Du als Profi ? Die Profiszene mit Mr Olympia, von Weider und seinen ach so tollen Weider-Trainingsprinzipien zeigt ? HIT wirst Du dort nicht finden. Die wenigsten Profis machen sich über ihr Training Gedanken, grad mal "Es muß viel sein und es muß hart sein". Mit der Menge an Stoff wachsen sie ohnehin. -Stuart

IP: Logged

Bluemchen

Beiträge: 486
Aus:
Registriert: 17.02.2002

19.09.2003 15:39     Profil von Bluemchen   Bluemchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bin immer wieder begeistert über diese sinnigen komentare. pit

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7434
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

19.09.2003 18:42     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4f720af96c="Bluemchen"]ich bin immer wieder begeistert über diese sinnigen komentare. pit[/quote:4f720af96c] Dito, mein Lieber!

IP: Logged

T.S

Beiträge: 1487
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 09.08.2001

19.09.2003 19:13     Profil von T.S   T.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich möchte mal lieber wissen, welcher heutige Pro mit HIT aufgebaut hat ...

IP: Logged

Bigdanny

Beiträge: 93
Aus: Dillingen/Saar
Registriert: 18.07.2003

20.09.2003 10:09     Profil von Bigdanny   Bigdanny eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi, also die Trainings-Pläne, die Du in den ganzen Magazinen siehst, kannst Du alle vergessen. Die Pläne sind nur Show. Hit wirkt 100 %, so einfach ist das. Nur Weider, Busek wollen jeden Monat 100 Seiten starke Magazine mit viel Werbung verkaufen, also müssen immer neue Pläne der Profis her. Ob Die dann auch wirklich danach trainieren, na ja. Gruß Bigdanny

IP: Logged

m-top

Beiträge: 827
Aus:
Registriert: 14.12.2000

20.09.2003 11:49     Profil von m-top   m-top eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Stuart_Little Sag mal wieviele Profis kennst du bzw hast du beim Training gesehen? Oder schon mal mit zusammen trainiert? Kannst du mir in Minute sagen was du von BB weißt bzw verstanden hast? Denn mehr als 1 Minute wirst du nicht zusammen bekommen......

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7434
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

20.09.2003 12:16     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:efcf19e9f5="Bigdanny"]hi, also die Trainings-Pläne, die Du in den ganzen Magazinen siehst, kannst Du alle vergessen. Die Pläne sind nur Show. [/quote:efcf19e9f5] Das kommt ganz drauf an, würde ich stoffen, würde ich auch mit HIT aufhören und das Volumen kräftig hochschrauben...

IP: Logged

MJM

Beiträge: 19
Aus:
Registriert: 20.09.2003

20.09.2003 17:23     Profil von MJM   MJM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nach HIT trainierten/trainieren die Mentzer Brüder, Dorian Yates, Markus Reinhardt, Casey Viator

IP: Logged

Eisenbeisser

Beiträge: 349
Aus: Wien-Umgebung
Registriert: 09.11.2002

21.09.2003 20:01     Profil von Eisenbeisser   Eisenbeisser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In der extrem kommerzialistischen Profiszene wirst du wahrscheinlich nie mehr jemanden sehen, der nach HIT trainiert. Alles nur noch marketingorientiert. Brauchst ja nur im Flex schauen wenn irgendein Profi werbung für (sehr teure) Weider Produkte empfiehlt und dann behauptet durch Weider Supplemente kommt man zum Erfolg. Von der Logik her ist da nichts dran, denn welcher normale Mensch würde lieber 6mal pro Woche und 2mal am Tag trainieren gehen wenn er mit 2-3 Einheiten pro Woche den gleichen oder mehr Erfolg haben könnte. Also ich gehöre nicht dazu, denn habe auch gerne Freizeit für andere Dinge

IP: Logged

m-top

Beiträge: 827
Aus:
Registriert: 14.12.2000

21.09.2003 21:03     Profil von m-top   m-top eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was hat denn Kommerz mit Hit zu tun?

IP: Logged

Eisenbeisser

Beiträge: 349
Aus: Wien-Umgebung
Registriert: 09.11.2002

22.09.2003 16:29     Profil von Eisenbeisser   Eisenbeisser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ganz einfach. Die "Weider-Prinzipien" haben nichts mit HIT gemeinsam. Daher ist es als Konkurrenz zu sehen. Da fast alle Profis bei Weider unter Vertrag stehen.........

IP: Logged

mastablasta

Beiträge: 44
Aus: Wuppertal
Registriert: 04.04.2003

22.10.2003 13:47     Profil von mastablasta   mastablasta eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ALLE aber wirklich ALLE PROS haben nur mit Volumen trainiert!Yates und einige andere haben erst am Ende ihrer Karierre auf HIT umgestellt!

IP: Logged

WuddiWuppen

Beiträge: 345
Aus: Rheda-Wiedenbrück
Registriert: 10.04.2002

27.10.2003 02:34     Profil von WuddiWuppen   WuddiWuppen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich behaupte Yates hat immer nach HIT trainiert. Die Frage ist nur was versteht man unter HIT, es bedeutet nicht nur einen Satz zu trainieren. Vor Jahren wurden auch Programme mit 6 Sätzen für große Muskelgruppen als HIT-Training bezeichnet. Am besten ist es auf HIT-Bodybuilding beschrieben: [quote:3586f69e95]Da offensichtlich viele falsche Vorstellungen über HIT existieren, soll mit dieser Seite ein wenig Licht ins Dunkel gebracht werden. HIT definiert eine Reihe von Richtlinien, nach denen man sein Training gestalten soll. Es gibt somit nicht "das HIT-Programm", sondern nur Programme, die den Vorgaben von HIT entsprechen. Wie sehen nun diese Vorgaben aus? HIT ist: hart - so intensiv wie möglich bei korrekter Ausführung kurz - 1-3 Sätze einiger Basisübungen bei unter einer Stunde Trainingszeit selten - keinesfalls mehr als 3x pro Woche, meist zwei oder nur einmal. sicher - produktives aber sicheres Training um Verletzungen zu vermeiden [/quote:3586f69e95] Allerdings stimmt es, daß fast alle Profis nach Volumen trainieren, Grund hierfür ist die Chemie, man kann es mit chemischer Unterstützung besser regenerieren und rutscht nicht so schnell ins Übertraining. Gruss Wuddi

IP: Logged

BamBamsCorner

Beiträge: 1391
Aus: www.bambamscorner.de
Registriert: 14.05.2002

27.10.2003 09:54     Profil von BamBamsCorner   BamBamsCorner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e3c2500790="Eisenbeisser"]Alles nur noch marketingorientiert. Brauchst ja nur im Flex schauen wenn irgendein Profi werbung für (sehr teure) Weider Produkte empfiehlt und dann behauptet durch Weider Supplemente kommt man zum Erfolg. Von der Logik her ist da nichts dran, denn welcher normale Mensch würde lieber 6mal pro Woche und 2mal am Tag trainieren gehen wenn er mit 2-3 Einheiten pro Woche den gleichen oder mehr Erfolg haben könnte. Also ich gehöre nicht dazu, denn habe auch gerne Freizeit für andere Dinge[/quote:e3c2500790] Mmmmhm. Irgendwie unlogisch... Denn das würde bedeuten, daß die Profis nur deshalb nach Volumen trainieren, weil Weider es ihnen vorschreibt und in Wirklichkeit besser aussehen würden, wenn sie nach HIT trainieren würde. Oder, 2. Möglichkeit, HIT und Volumen würden das gleiche Ergebnis bringen, nur die Zeit, die man im Gym verbringt, wäre bei Volumen halt länger. Aber dafür zahlt ja Onkel Joe. Wie man es dreht und wendet, selbst bei der zweiten Möglichkeit würde nur der Zeitfaktor für HIT sprechen, aber nicht ein besseres Muskelwachstum. BTW. Yates hat nicht nach dem Trainiert, was Mentzer als HIT bezeichnet. Es gibt anleihen, aber das war ein Mittelding. Selbst Mentzer hat in seiner Aktiven Zeit nach Volumen trainiert und erst hinterher angefangen HIT zu propagieren. Grüße BamBam

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

27.10.2003 15:09     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo BamBam, ich weiß ja nicht, in wieweit du schon Erfahrungen mit HIT und Slow Reps gemacht hast, aber vielleicht hast du ja mal bald Zeit mich zu besuchen (wir sind ja praktisch fast Nachbarn). Nach einer Tasse Kaffee könnten wir ja mal eine gemeinsame Einheit absolvieren ;-) Hoffe dir macht es nix aus, daß ich gute 30Kilo leichter bin :-) Gruß Thorus

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

27.10.2003 15:28     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b5d4c70001] Nur Weider, Busek wollen jeden Monat 100 Seiten starke Magazine mit viel Werbung verkaufen, also müssen immer neue Pläne der Profis her [/quote:b5d4c70001] Nur so Nebenbei: Weider ist nicht mehr Besitzer der Flex und andrer "Weider Heftchen". Die ganzen Magazine wurden kürzlich für nen ganzen Batzen Geld verkauft. In diesem Bereich hat er also nichts mehr zu melden.

IP: Logged

BamBamsCorner

Beiträge: 1391
Aus: www.bambamscorner.de
Registriert: 14.05.2002

27.10.2003 15:48     Profil von BamBamsCorner   BamBamsCorner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Thorus. Es geht doch nicht darum, ob HIT nicht funktioniert. Du bist doch das beste Beispiel, daß es eben das tut und zudem natural. Es geht einfach nur darum, daß es eben nicht ein einzig zum Erfolg führendes System gibt. Außerdem war hier im Thread ja die Rede von einem Profi, der HIT macht und das trifft bei Yates und Mentzer (in seiner aktiven Zeit) eben nicht zu. Was das Training nach HIT-Prinzipien angeht... Superlangsame Wiederholungen sind nichts für mich, schon probiert. Gibt mir einfach nicht die Art von Trainingskick, die ich brauche, um zufrieden zu sein. Außerdem gehören für mich schwere Gewichte einfach zum Training dazu, liegt an meiner KDK-Vergangenheit. Ich habe bei Superslow jedenfalls abgebaut. Was die anderen HIT-Prinzipien angeht... Ich bin seit Jahren dazu übergegangen meinen Trainingsumfang zu reduzieren und dafür die Intensität zu steigern, teilweise sind die Sätze wirklich extrem. Trotzdem brauche ich einfach mehr als 1-2 Sätze pro Muskelgruppe. Das sind Erfahrungswerte, die ich im Laufe der Jahre gemacht habe. Ich mache für den Rücken z.B. keine 25 Sätze bis zum Versagen mehr wie früher, sondern nur noch 12, für die Brust etwa 8-10, usw., aber die haben es wirklich in sich und jeder fast jeder Satz ist entweder ein erweiterter Satz, nutzt Intensivwiederholungen oder Supersatz-Prinzipien. Allerdings werd ich NIE dazu übergehen und anfangen irgendwelche Sekunden für Wiederholungen zu zählen, Stichwort Kadenz. Entweder fühle ich was oder nicht. Von einer Uhr lasse ich mein Training nicht bestimmen. Du siehst, im Prinzip trainiere ich einen Mischmasch aus HIT und Volumen, ähnlich wie Yates. Das Problem dabei ist die gewachsene Gefahr von Verletzungen, leider. HIT und hohe Gewichte ist nämlich leider sehr verletzungsträchtig. Was das gemeinsame Training angeht: gerne, ich hoffe sehr, daß sich die Gelegenheit bald mal ergibt, zumindest zu einem Kaffee. Leider hat sich mein Termin in Stuttgart zerschlagen, sonst wäre ich vor 2 Wochen vorbeigekommen. Viele Grüße :winke: BamBam

IP: Logged

WuddiWuppen

Beiträge: 345
Aus: Rheda-Wiedenbrück
Registriert: 10.04.2002

27.10.2003 16:13     Profil von WuddiWuppen   WuddiWuppen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn man sieht wie das Programm aussah welches Mike Mentzer zu seiner aktiven Zeit empfohlen hat, dann würden es viele heute als Volumen bezeichnen. Es stellt sich eben nur die Frage, definiere ich HIT nur über die Satzzahl oder als ganzes. Ich meine der Übergang ist nicht abgehackt sondern fließend. Ich habe lange Zeit für große Muskelgruppen 3 Übungen a 2 Sätze und für kleinere Muskelgruppen 2 Übungen a 2 Sätze ausgeführt, es war für mich allerdings auch noch HIT. So sahen Mentzers Empfehlungen aus: Montag und Donnerstag 1. Beinstrecken 1 mal im Supersatz mit 2. Beinpressen 3. Kniebeugen 1 Satz 4. Beincurls 1 Satz 5. Wadenheben 2-3 Sätze 6. fliegende Bewegungen 1 mal im Supersatz mit 7. Schrägbankdrücken 8. Trizepsdrücken am RZ 2 mal hintereinander mit 9. Dips Dienstag und Freitag 1. Lat - Ziehen mit gestreckten Armen 2 mal hintreinander mit 2. Lat - Ziehen im Untergriff 3. Kurzhantelrudern 2 Sätze 4. Schulterheben 2 mal hintereinander mit 5. Rudern stehend 6. Seitheben 2 mal hintereinander mit 7. Nackendrücken 8. vorgebeugtes Seitheben 2 Sätze 9. Langhantelcurl 2 mal hintereinander mit 10. Klimmzüge enger Untergriff Gruss Wuddi

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Erste injektion!, Fitnessbekleidung, Mein Proteinbedarf, Fremdsprachen lernen!?, -PCM- Creatine Power + Glutamin 500, Suche Trainingsplan, nicht länger als 15-20 Minuten, egal wie oft die Woche!, Nachprüfung, Nahrungsergänzungen=>wie wichtig?, Brauche euren Rat, mentale Vorbereitung fürs Militär, S l e d g e - Hammer ist raus ! Zoll nimmt die Verantwortlichen hoch !, Eure Meinung ist gefragt!, Masseernährung/Verbesserungsvorschläge gesucht!, Wo kann ich Supplemente in Stuttgart kaufen?, Aktueller Ernährungsplan, was kann/soll ich ändern !, MC Fit Regeln:, ephedrin?, Anabolika Referat, Stoffwechselanpassung, Durchschnittliche Testosteronproduktion des Mannes?, Refeeds in der Ketogenen Diät (Stoffwechsel), Weniger Essen macht nicht dünner?, Back Squat vs. Front Sqaut, Blutbild vor Gyno OP, Creatine Löslichkeit?, Reverser Griff beim Bankdrücken, Thermogenetische Mittel/Auswirkungen auf das Herz?, Diskussion "aus den eigenen Reihen" verschoben, viele fragen zu meiner testo&bolde kur, Dennis James und die FIBO...


Themen dieser Seite:
Hit, Profi, Weider, Volumen, Training, Sätze, Die, Ich, Yates, Profis, Pläne, Zeit, Woche, Satz, Erfolg, Mentzer, Prinzipien, Was, Muskelgruppen, Von, Magazine, Bambam, Nur, Thorus, Das, Flex, Supersatz, Seitheben, Brauchst, Alles


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Beinfessel
Flutschi Knaller Angebot
Hi Tec Protein - 1kg
Recumbent-Bike RSC-100
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Unicity Daily Produce 24 - 120 Kapseln
Orgasmusring Long-Time-Lover
PowerBar Power Gel - 24 Beutel
Leder String 3-fach S-L
All Stars Soja Pro - 750g
Teenager
Body Attack Power Protein 90 - 8x1kg
Silber Anhänger Widder
CEC-340

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize CLA - 90 Kaps.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Buch Best of Lesen verboten
Penisringe-Set Get Hard
Strap on
Leder Hals-/Handgelenkfessel
Pumpe Penis-Power-Pump
Vibrator Pink Lover
Lack Minibikini schwarz S-L
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Vagina Kiss
Nippel-Pumpe Hard Nipples
Damen Riemenbody S-L
Everlasting Dong
Perlen-Penisring
Latex Rio schwarz S-L
Leder Striemenpeitsche

- Berstein Shop -
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
Exklusiver Silber-Anhänger mit Bernstein
Traumhaftes Armband aus
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Silber Anhänger
Bezaubernder Bernstein-Anhänger
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Silber Anhänger Stier
Silber Anhänger Schütze
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN ROT
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Armband mit Bernstein und Silber
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Edles Bernstein Silber Armband

- Hantelshop -
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
Bauchmuskelmaschine
SM-45
OP-10
VKR-82
SP-10kg
BC-2
PSC43
Olympia-Kurzhantel
PSG-46SM
EXM-2550
CBT-380
OWT-29
Stack-M1
PCB-29


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB