Bodybuilding Net
  Muskelgiganten
  Garantiert nicht gedopt

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Garantiert nicht gedopt
Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

21.09.2003 08:24     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Charles Rigoulot Weltrekordhalter im Gewichtheben 1925 Stemmen: 161,5 kg [img:47edc8911f]http://bigsteel.iwarp.com/Gallery/Charles_Rigoulot.jpg[/img:47edc8911f]

IP: Logged

SMDS

Beiträge: 342
Aus: www.staerkste-maenner-des-suedens.de
Registriert: 19.03.2003

21.09.2003 11:14     Profil von SMDS   SMDS eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mehr bilder bitte, der hat eigentlich eine Körpersturktur die zu dieser zeit sehr ungewöhnlich war.

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

21.09.2003 11:49     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi SMDS Gute Leistung im Bankdrücken (ich selbst bin bei 140 kg stecken geblieben :-) ) und Gutes Auge. Genau aus diesem Grund habe ich Rigoulot auch hier reingestellt. Sehr beeindruckende Masse, Symmetrie und Muskelhärte. Den Opatrick mit verschränkten Armen vor dem Brustkorb und den Händen unter den Bizeps bräuchte er gar nicht :-) Ich habe keine weiteren Bilder aber einen Link von Kraftsportlern vor der Anabolikazeit. Alle Muskeln garantiert nur durch Rührei, dicke Steaks und Stierblut. http://www.bigsteel.iwarp.com/photo2.html

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

21.09.2003 11:57     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Auch nicht schlecht: Fred Rollon und die waren alle sehr stark [img:9eb6a30b1b]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/Rollon.JPG[/img:9eb6a30b1b]

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

21.09.2003 12:21     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
GUSTAV FRISTENSKY geboren um 1879, 100%ig ohne stoff

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

21.09.2003 12:25     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
george hackenschmidt... ehemaliger wrestling weltmeister!

IP: Logged

SMDS

Beiträge: 342
Aus: www.staerkste-maenner-des-suedens.de
Registriert: 19.03.2003

21.09.2003 12:29     Profil von SMDS   SMDS eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi SMDS Gute Leistung im Bankdrücken (ich selbst bin bei 140 kg stecken geblieben ) Danke aber ich bin sowieso mehr ein Beuger und Zieher als ein Drücker. Die Seite ist einfach sahne lauter jungs die ohne drogen sehr weit gekommen sind

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

21.09.2003 12:37     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eugen sandow

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

21.09.2003 12:41     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eugen sandow SANDOW'S MEASUREMENTS At age 35 (1902) height: 5'9 1/4" weight: 202 lbs. neck: 18" chest: 48" biceps: 19 1/2" forearm: 16 1/2" wrist: 7 1/2" waist: 30" hips: 42" thigh: 26" knee: 14" calf: 18" ankle: 8 1/2"

IP: Logged

Phantom-Bodybuilder

Beiträge: 793
Aus: Cimmerien
Registriert: 28.02.2003

21.09.2003 12:51     Profil von Phantom-Bodybuilder   Phantom-Bodybuilder eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also der hackenschmidt ist echt hammer !!!!!!!!!!!! Geil !! Diese jungs hattens auch schon drauf! :ohmeister: :respekt: :ohmeister:

IP: Logged

thaiboxer187

Beiträge: 1
Aus: Appenweier
Registriert: 17.09.2003

21.09.2003 13:52     Profil von thaiboxer187   thaiboxer187 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also DAS finde ich sieht sehr ästhetisch aus! Also Leutz packt die ganze chemiescheisse ein und machts wie die Jungs fürher. Der eine sieht aus wie in Stein gemeisselt, hammer!

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

21.09.2003 13:54     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
:rock:

IP: Logged

DareDevil

Beiträge: 507
Aus: Menlo Park, CA, U.S.A
Registriert: 22.08.2003

21.09.2003 14:09     Profil von DareDevil   DareDevil eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Man kann zu der Frage nach der Ästhetik stehen, wie man will - die Old School Strongmen hatten einfach Power ohne Ende. Unten im Bild George Jowett, wie er einhändig am Rundhorn und am Gesenk einen 80 kg schweren Amboss stemmt. Da kommt sich jeder Bodybuilder wie eine Memme vor!

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

21.09.2003 14:10     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi All Vor allem fällt hier die Natural/Antibiotika :-) Diskussion weg. Soweit ich mich erinnern kann, sind Anabolika Mitte oder Ende der 50er Jahre auf dem Markt aufgetaucht. Die Jungs hatten noch dazu Null Nahrungsmittelergänzungen und von einem wissenschaftlichen Trainingsaufbau (Belastung, Ernährung, Regeneration und neue Belastung) schon gar keine Ahnung. Natürlich werden sie intuitiv das Meiste richtig gemacht und auch eine gute Veranlagung gehabt haben. Aber die sind 100% Natural! Auch ein Ansporn für jene, die nie Stoff nehmen werden.

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

21.09.2003 14:13     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
soviel zum thema kraft 8-)

IP: Logged

Ben Kutscher

Beiträge: 1932
Aus:
Registriert: 24.09.2000

21.09.2003 14:38     Profil von Ben Kutscher   Ben Kutscher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie findet Ihr diesen Vergleich, ist doch hammer, was hätten die damals ereichen können, wenn die perfekte Ernährung und alle heutigen Trainingsmaschinen gehabt hätten. Mfg, Ben.

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4857
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

21.09.2003 14:56     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Fred Roolon sieht härter aus als scheu finde ich und viel dratiger. [img:9f26c98f94]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/Max-Milian.jpg[/img:9f26c98f94] Wie sind die damals eigentlich so definiert gewesen? Das ist auch nicht mehr als 6 oder 7 Prozent KfA. Waren die damals alle ketogen oder wie? Gabs damals schon Diäten? [img:9f26c98f94]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/SigKlein.jpg[/img:9f26c98f94] [img:9f26c98f94]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/TonyMassimo.JPG[/img:9f26c98f94] [img:9f26c98f94]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/EdwardAston.JPG[/img:9f26c98f94] [img:9f26c98f94]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/Monsieur_Jaeger_King.jpg[/img:9f26c98f94] :shock: [img:9f26c98f94]http://www.bigsteel.iwarp.com/Gallery/JoeNordquest388pounds.JPG[/img:9f26c98f94] Der Mann drückte 173,70 kg auf der Bank! :shock: natural!

IP: Logged

P-Nodge

Beiträge: 897
Aus: BW
Registriert: 09.05.2003

21.09.2003 14:56     Profil von P-Nodge   P-Nodge eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vielleicht werden die ganzen Roids doch etwas überschätzt im Vergleich zu dem was WIRKLICH natural bei guter Genetik machbar ist...

IP: Logged

ak

Beiträge: 1258
Aus: Wohnort:
Registriert: 21.04.2001

21.09.2003 17:27     Profil von ak   ak eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:9083b96ed4]Fred Rollon[/b:9083b96ed4] 1925 sieht wirklich heftig aus, und das bei dieser Härte.

IP: Logged

plüsch

Beiträge: 723
Aus: Kinchasa
Registriert: 06.08.2003

22.09.2003 15:51     Profil von plüsch   plüsch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e170b2f9da="Ben Kutscher"]Wie findet Ihr diesen Vergleich, ist doch hammer, was hätten die damals ereichen können, wenn die perfekte Ernährung und alle heutigen Trainingsmaschinen gehabt hätten. Mfg, Ben.[/quote:e170b2f9da] genial!

IP: Logged

EraZor

Beiträge: 1953
Aus: Simmern
Registriert: 27.02.2003

22.09.2003 16:37     Profil von EraZor   EraZor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da sieht man mal wieder, dass Genetik die wichtigste Rolle in diesem Sport ist.

IP: Logged

SilikonLover

Beiträge: 726
Aus: sleeping in "mein" Hummer
Registriert: 01.09.2003

22.09.2003 22:34     Profil von SilikonLover   SilikonLover eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wollte nur mal anmerken das doping so alt ist wie die menschheit selbst; logn ham die jungs gute genetik, aber amphetamine gibts schon seit den zwanziger jahren und wurden damals sogar legal (z.b. in deutschland) als diätmittelchen vertrieben , kokain ist ja noch länger bekannt und was weiß ich noch alles was es damals schon gab. nur so zu der frage "gab es damals schon diäten?" alles nur eine frage des wissens , und die jungs von damals werden schon gewusst haben was es so zur unterstützung sportlicher leistung gibt.

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4857
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

23.09.2003 06:36     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Manche von den jungs waren in den 20ern schon wieder tot. Also um die jahrhundertwende schon erfolgreich. Und ich glaub nicht das Ampthrirgendwie Muskelwachstum auslösen

IP: Logged

animaniac

Beiträge: 441
Aus: wien
Registriert: 17.06.2003

23.09.2003 11:30     Profil von animaniac   animaniac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
seit wann gibt es eigentlich bodybuilding? 1850?

IP: Logged

Naked Cowboy

Beiträge: 1633
Aus: Schizophrenien
Registriert: 03.06.2002

23.09.2003 12:27     Profil von Naked Cowboy   Naked Cowboy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f17a0d5daf="Jan"]Und ich glaub nicht das Ampthrirgendwie Muskelwachstum auslösen[/quote:f17a0d5daf] Nö, wohl eher nicht. Aber es jagt dir das Wasser ausm Körper wie nix, und gibt bestimmt auch im Training einen unglaublichen Biss/ Kick/ Wille, ähnlich auch Kokain. Steht zB auch im Clenbuch von Bachmann, dass es von Pros gerne zur Erweiterung des Clen-ECA-Stacks genutzt wird. Happy Health... [quote:f17a0d5daf="animaniac"]seit wann gibt es eigentlich bodybuilding? 1850?[/quote:f17a0d5daf] In dieser Form, keine Ahnung. Gewollten Muskelaufbau aber sicher schon Urzeiten, schau dir doch mal griechische Statuen an usw. Habe gelesen dass die üblichen Shakes ;-) zu olympischen Zeiten teilweise aus Met, Eiern, Honig und Ochsenblut bestanden. Red Bull sag ich da nur!

IP: Logged

ilpadre

Beiträge: 5147
Aus: Heydelberg
Registriert: 03.06.2002

23.09.2003 12:32     Profil von ilpadre   ilpadre eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schöne Seite: http://www.sandowmuseum.com/

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 05:51     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja Ilpadre Wenn Sandow nicht durch die beiden Weiders fortlaufend vergewaltigt würde, wäre die Seite noch schöner. Ein interessanter Vorläufer des Bodybuildings (Trainingslehre und Geräte): Sig Klein [img:bd8c5225cc]http://www.sandowmuseum.com/01sigklein.jpg[/img:bd8c5225cc] Als die Grenze "mit Anabolika gedopt" / "nicht gedopt" kann man ungefähr 1954 annehmen. 1960 war es schon massiv verbreitet. "Als Beginn der anabolen ´Dopingära´ wird meist das Jahr 1954 angeführt, als Dr. John Ziegler, der Mannschaftsarzt der amerikanischen Gewichthebermannschaft, bei der WM in Wien einen Testosteroneinsatz im sowjetischen Team diagnostizierte und dieses bald selbst den Sportlern verabreichte." und "Im Jahre 1960 waren diese anabolen Steroide bei den Männern, speziell in den USA, weit verbreitet, besonders das 1959 eingeführte Dianabol®."

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 06:48     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Noch einer: John Y Smith Gewicht 74 kg Einarmiges Drücken über die Schulter: 142 kg http://www.iowastrong.com/bentp.html Er wurde 1866 geboren und 90 Jahre alt [img:4ae9a0b0cf]http://www.naturalstrength.com/pics/secrets_smith.jpg[/img:4ae9a0b0cf]

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4857
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

25.09.2003 06:55     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ohne stoff lebt es sich auch noch länger... Man die waren abgehärtet, die waren bestimmt nie krank oder so.

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 07:07     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Zumindest hat er 1926 mit 60 Jahren noch einen Weltrekord im einarmigen Kreuzheben mit 204 kg aufgestellt. Das ebenfalls mit einem Körpergewicht von 75 kg.

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4857
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

25.09.2003 08:31     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
War Steve Reeves denn noch natural? ISt nämlich mein Liebling was den Körperbau angeht.

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 11:03     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei diesem Photo ganz sicher ohne Anabolika, weil es noch gar keine gab. Jedes Photo vor 1950 ist anabolikafrei: 1950 - 1957 ist eine Übergangszeit, je nach Wissens(vor)sprung. Ab 1958 ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Athlet Anabolika nahm sehr, sehr hoch. [img:908b1d992d]http://www.meekermuseum.com/stever1.jpg[/img:908b1d992d]

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 11:16     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Z.B. auch John Grimek bis 1950 - danach war er anabol. [img:953eef2847]http://www.naturalstrength.com/pics/pose_1.jpg[/img:953eef2847]

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 11:58     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Reg Park 1949 als 21 jähriger Mr. Europa [img:16cd6b584e]http://www.robertuniverse.com/bodybuildinglegends/images/parkmuscleshirt.jpg[/img:16cd6b584e]

IP: Logged

No1Goku

Beiträge: 1
Aus: Stade
Registriert: 30.04.2003

25.09.2003 16:41     Profil von No1Goku   No1Goku eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute! Hab mich mal im I-Net umgeschaut und folgenden Artikel zum Thema Doping und Anabolika gefunden: http://www2.lifeline.de/yavivo/GesundesLeben/10Sport/Doping/10Geschichte/10NeuereGeschichte.html Dopingversuche gabs bereits 1930, aber ob es in der BB-Szene zum Einsatz kam weiß ich nicht... MfG

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

25.09.2003 17:50     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mir geht es mehr um exzessives Muskelwachstum sprich Anabolika. Und vor 1950 gab es keine Anabolika, weil man sie noch nicht herstellen konnte. Somit ist jeder Athlet vor 1950 bezüglich seiner Muskelmasse als "clean" oder "natural" zu bezeichnen. Wie die Anabolika den BB Sport verändert haben, kannst Du daran erkennen, indem Du mehrere SpitzenBB Ende der 40er Jahre mit jenen Ende der 50er Jahre vergleichst. Der nächste Schub weg von den "individuellen" Anabolikaathleten z.B. in den 70er Jahren (Arnold, Lou, Serge und Franco) zu den "Quadranten" Marke Dorian Yates kam Ende der 80er Jahre durch HGH und dann nochmals ein Schub zur quadratischen Ultrahärte durch Insulin, Schilddrüsenhormone und extremen Diuretika Mitte der 90er Jahre. Das Endprodukt sind die Mr. Olympia Wahlen von heute, wo jeder SpitzenBB vom Typ her gleich aussieht wie der andere. Langeweile und Sportler als Giftmülldeponien mit kurzem bis mittlerem Ablaufdatum. Aber das ist ja auch nicht das Thema hier. Ich möchte mit diesem Thread und den Photos nur zeigen, dass man es auch ohne Anabolika unglaublich weit - was Kraft, Muskelhärte und Symmetrie betrifft - bringen und gesund bleiben kann. LG Stefan P.S.: Teilnehmerfeld für die diesjährigen Mr. Olympia 1.) Ronnie Coleman, USA Der aktuelle Mr. Olympia, wird er sich dieses Jahr wieder gegen Jay und Günther durchsetzen können? Wir glauben nicht, Ronnies Bauchpartie (HGH - Bauch!) hielt noch nie einem Vergleich mit den hinter ihm Plazierten und gleich mehrere von ihnen haben inzwischen seine Muskelmasse eingeholt oder gar überholt. 2.) Jay Cutler, USA Belegte vor zwei Jahren den zweiten Platz, danach Pause mit wenigen Wettkämpfen, will in noch nie dagewesener Form gegen Ronnie antreten, er sollte sich jedoch auch Sorgen um Günther machen. 3.) Kevin Levrone, USA Ist höchstwahrscheinlich auch aus dem Rennen, da er sich Ende August den linken Tizeps angerissen hat. Er selbst sagt, dass er mitmachen wolle, die Ärzte sind anderer Ansicht. 4.) Chris Cormier, USA 5.) Dexter Jackson, USA 6.) Günter Schlierkamp, Deutschland Unsere deutsche Hoffnung, der einzige deutschstämmige Athlet mit guten Chancen, er wird weiterhin von Charles Glass trainiert! 7.) Lee Priest, Australien Hat sich dieses Jahr aus dem Bodybuilding zurückgezogen (wegen Gesundheit und Kritik am IFBB), betätigt sich nun als Rennfahrer in Australien. 8.) Flex Wheeler, USA Flex ist nach seiner kürzlichen Nierentransplantation definitiv raus aus dem Profisport. 9.) Markus Ruhl, Deutschland Markus ist ebenso definitiv raus, da er sich einen Trizepsabriss zugezogen hat. 10.) Orville Burke, USA Fiel nach dem Mr. O 2002 in ein langes Koma und hatte diverse gesundheitliche Beschwerden, erst nach 10 Monaten konnte er wieder laufen, er ist also auch aus dem Rennen. Na Bravo - checkt doch mal, was hier läuft!!

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

26.09.2003 00:24     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
noch ein paar Bildchen von Steve Reeves ... Hatte übrigens die perfekten Proportionen 45 Wade, 45 Biceps, 45 Nacken und das bei 74 cm Taillenumfang!

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

26.09.2003 08:51     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe mal gelesen, daß im alten Griechenland Stierhoden gegessen wurden. Die Jungs wußten offensichtlich schon damals, wo Testosteron produziert wird!

IP: Logged

Hauke Haien

Beiträge: 21
Aus: Husum
Registriert: 06.09.2003

26.09.2003 13:01     Profil von Hauke Haien   Hauke Haien eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe hier zwei Bilder von zwei Prachtskerlen. Ein Freund hat mir gesagt die seien 100%ig natural. Stimmt das? Es sind Dirk Scharrer und Christian Maurer.

IP: Logged

Stefan38

Beiträge: 91
Aus: Aachen
Registriert: 21.09.2003

26.09.2003 13:09     Profil von Stefan38   Stefan38 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Looooooool Dein Schimmel war nicht anabol aber ganz zum Schluss ist er in die falsche Richtung gesprungen.

IP: Logged

CoNNi

Beiträge: 81
Aus: Münster
Registriert: 24.03.2003

26.09.2003 14:51     Profil von CoNNi   CoNNi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hauke bist wohl nen ganz Witziger, was? -.-

IP: Logged

chicco24

Beiträge: 599
Aus: teneriffa
Registriert: 15.09.2003

26.09.2003 15:01     Profil von chicco24   chicco24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jo der erste ist in einen kessel mit anas gefallen!so ca.vor 10 jahren :hippi:

IP: Logged

Flex05

Beiträge: 311
Aus: Heilbronn HNX
Registriert: 15.09.2003

26.09.2003 17:21     Profil von Flex05   Flex05 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Hauke der erste is chris cormier (mit sicherheit nicht natural) den zweiten erkenn ich NOCH nicht

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4857
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

26.09.2003 19:32     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Elende Fotomontagen die beiden picz sieht man doch sofort. Stimmt es das es mal nen Clinch zwischen Reg Park und Steve Reeves gab? Ja ja das sind noch richtige BBler gewesen. Heute würden die in der Rubrik "Fitnessbodys" auftauchen! Ich veehre Steve Reeves, wo finde ich mehr informationen über ihn?

IP: Logged

masterameister

Beiträge: 59
Aus: Sonneberg
Registriert: 21.08.2003

26.09.2003 19:50     Profil von masterameister   masterameister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@JanTheMan Infos über Steve findest du auf seiner website : http://www.stevereeves.com/ oder kaufst dir sein Buch "Building The Classic Physique - The Natural Way". Ich finde es sehr interessant. Es enthält eine komplette Biographie und er beschreibt darin sein Trainingssystem und Ernährungskonzept. Außerdem sind noch eine Menge klasse Fotos von ihm drin die du sonst nirgends findest. Übrigens schreibt er auch das er erstmals in den 60ern von Steroiden gehört hat, also lange nach seiner aktiven Laufbahn von 1946 bis 1950.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
[frage] ist dieses training/ernährung für masseaufbau ok?, Was kann ich erwarten?, Ephedrin?, Artikel: Todesurteil unterschrieben - Schwarzenegger ohne Gnade, Amy Lee - süß oder fies?, Kurplanung so OK?, Toney Freeman, Frage zu thais, Beintraining trotz Knieproblem?, Gespräch mit Scot Mendelson, aufruf, Schulterrückstand, kuren für 2004, 2 kleine Fragen!, Met ad17 diol = Hundescheisse mit Zahnstocher?, Masse+Klasse, ein witz - TÜV, kniebeugen - wie am wirksamsten?, Wie setze ich ECA richtig ab?, Guten Weight Gainer selber mixen, Steroide und Knochendichte, Falten durch Sit-ups, Ephedrin!?, Arnold DVD: Die Frühen Jahre, Nächster termin für 2005 Juniorenmeisterschaft !, Soll ich oder lieber nicht? help plz, frage wegen creatine kapseln und einnahme, Undertaker, Testo Propionat, Bladen + Eislaufen für starken Rücken ?!


Themen dieser Seite:
Garantiert, Anabolika, Gallery, Usa, Jahre, Ende, Steve, Also, Ich, Vergleich, Reeves, Wie, Jpg, Der, Das, Seite, Rollon, Fred, Jahr, Die, Ben, Ernährung, Aber, Olympia, Natural, Und, Mfg, Jungs, John, Sport


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Flutschi extra 80 ml
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
String rot/schwarz S-L
Hi Tec Amino Anabol Classic - 200 St.
Schönes Delphin-Bernstein
Body Attack Molke Fresh - 1000g
Injektionen leicht gemacht
LH-18
Body Attack Maxi Zell II - 2x2kg
Iron Man L-Carnitin Ampullen
Dymatize Power Tech - 1kg
PSG-462
RP-1.25kg
CCO-112
Mike Mentzer - At the Beach & Muscle Rocks

- Hardcore Shop -
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs

- Hot Sex Shop -
Flutschi Professional 200 ml
Secura Nougatti
Klappen-Bikini
KlatschNass
Buch Erotische Fantasien
Better-Sex Massage-Öl 100 ml
Everlasting Dong
Sex-Kontakter
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Latex Rio schwarz S-L
Handschellen Love Cuffs Leo
Strap on
Massage-Roller-Set
XXL-Vibrator
Orgasmusring Long-Time-Lover

- Berstein Shop -
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Traumhaftes Armband mit
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Wunderschöner Bernstein-Silber Armband in Blumenform
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber
KREBS
Edles Armband aus grünem
ZWILLINGE
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Bernstein-Silber-Armband
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
WASSERMANN
Silber Anhänger Steinbock

- Hantelshop -
OWT-29
RP-5kg
RCH-22
Olympia-Kurzhantel
OP-05
Nackenpolster
FID-70
OP-R-20
Stack-M2
Olympia-Langhantel
PR-78
RP-2.5kg
RP-0.5kg
BC-2
GO-7


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB