Bodybuilding Net
  Ausdauersport
  Doping beim Ultramarathon

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Doping beim Ultramarathon
Rottweiler

Beiträge: 29
Aus: Ulm
Registriert: 26.06.2003

02.10.2003 08:56     Profil von Rottweiler   Rottweiler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was kann man hier einsetzten um eine Leistungssteigerung herbeiführen. Ich möchte nächstes Jahr in Biel meine Bestzeit kippen. Von meinem Trainingsplan ist alles perfekt. Auf ECA möchte ich verzichten, da ich das im Ausdauerbereich als unangenehm empfinde.

IP: Logged

Paracelsus

Beiträge: 363
Aus: Wien
Registriert: 10.04.2003

04.10.2003 14:53     Profil von Paracelsus   Paracelsus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das würde mich auch interessieren. Ixch möchte zwar keinen Ultralauf machen, aber was für Ultra gut ist, kann für Marathon nicht schlecht sein.

IP: Logged

ilpadre

Beiträge: 5147
Aus: Heydelberg
Registriert: 03.06.2002

04.10.2003 15:38     Profil von ilpadre   ilpadre eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
EPO, Asthma - wobei ersteres Selbstmord wäre.

IP: Logged

REZA

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 04.02.2001

05.10.2003 09:52     Profil von REZA   REZA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn du in Biel ankommen willst, brauchst du kein Doping, lediglich etwas guten Willen ;) und vernünftiges Training. Grüsse

IP: Logged

Rottweiler

Beiträge: 29
Aus: Ulm
Registriert: 26.06.2003

05.10.2003 10:50     Profil von Rottweiler   Rottweiler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich weiss, war ja auch schon mal dort und habe es geschafft....

IP: Logged

Der Treter

Beiträge: 17
Aus: Erkner
Registriert: 11.09.2003

09.10.2003 14:05     Profil von Der Treter   Der Treter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Junge hat eine sinnvolle Frage gestellt, also auch keine Predigt. Bei Ausdauersport sind der Einsatz von Stimulatien sinnvoll, allerdings auch leicht nachweisbar. Kleiner Cocktail aus Ephidrin (auf 20kg Körpergewicht 10mg Ephidrin und 50-100mg Koffein) belebt und lässt einen etwas williger laufen. Keine Sorge sowas ragiert bei Profis unter "Kindergeburtstag", also relativ harmlos. Gruß

IP: Logged

Der Treter

Beiträge: 17
Aus: Erkner
Registriert: 11.09.2003

09.10.2003 14:11     Profil von Der Treter   Der Treter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
!!!!!!!!!Tippfehler oder ungenauer Ausdruck !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der Cocktail lautet : Ephidrin (auf 20kg Körpergewicht 10mg Ephidrin) und dazu 50-100mg Koffein ingesamt) Beispiel: 70kg Mensch 35mg Ephidrin + 50 - 100mg Koffein (jenach Koffeinverträglichkeit) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :ausruf:

IP: Logged

sportler16

Beiträge: 798
Aus: Brandenburg (Oderland)
Registriert: 07.03.2003

09.10.2003 15:48     Profil von sportler16   sportler16 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab da,vielleicht was interessantes für euch, gefunden: Schaut mal: http://www.3athlon.org/specials/doping/

IP: Logged

hugostrasser

Beiträge: 19
Aus: Adenau
Registriert: 19.06.2002

12.10.2003 14:48     Profil von hugostrasser   hugostrasser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Cortison ist sicher gut bei Ultra-Läufen. Nehme bei KM 50 eine Cortison Tablette und deine Schmerzen halten sich absolut in Grenzen. Und du fühlst dich als ob du erst 20 KM gelaufen bist. Ansonsten ist natürlich Epo gut und auch das ein oder andere Hormon wie z.b Winstrol kann sehr hilfreich sein. Stimulanzien - vielleicht Clenbuterol.

IP: Logged

plüsch

Beiträge: 723
Aus: Kinchasa
Registriert: 06.08.2003

12.10.2003 15:09     Profil von plüsch   plüsch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fe4fd61973="hugostrasser"]Cortison ist sicher gut bei Ultra-Läufen. Nehme bei KM 50 eine Cortison Tablette und deine Schmerzen halten sich absolut in Grenzen. Und du fühlst dich als ob du erst 20 KM gelaufen bist. Ansonsten ist natürlich Epo gut und auch das ein oder andere Hormon wie z.b Winstrol kann sehr hilfreich sein. Stimulanzien - vielleicht Clenbuterol.[/quote:fe4fd61973] winstrol nicht!

IP: Logged

hugostrasser

Beiträge: 19
Aus: Adenau
Registriert: 19.06.2002

12.10.2003 17:20     Profil von hugostrasser   hugostrasser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich weiß das viele sagen das Winstrol im Ausdauer-Wettkampf schlecht ist - ich kann nur aus eigenen Erfahrungen berichten und mir hat es 100% geholfen. Was ist deine Meinung dazu?? Grüße

IP: Logged

Paracelsus

Beiträge: 363
Aus: Wien
Registriert: 10.04.2003

12.10.2003 19:28     Profil von Paracelsus   Paracelsus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a0efd1b0fd="Der Treter"]!!!!!!!!!Tippfehler oder ungenauer Ausdruck !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der Cocktail lautet : Ephidrin (auf 20kg Körpergewicht 10mg Ephidrin) und dazu 50-100mg Koffein ingesamt) Beispiel: 70kg Mensch 35mg Ephidrin + 50 - 100mg Koffein (jenach Koffeinverträglichkeit) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :ausruf:[/quote:a0efd1b0fd] Nimmt man das Zeug oral ein? Wieviel zeit vor dem Wettkampf?

IP: Logged

Der Treter

Beiträge: 17
Aus: Erkner
Registriert: 11.09.2003

24.10.2003 01:33     Profil von Der Treter   Der Treter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ein letztes zum Efedrin/Koffein Mix. Alles als orale Präparate zu nehmen. Efedrin ist nicht mehr im dt. Apotheke erhältlich. Neue seriöse Quellen mir selbst noch nicht bekannt. Gruß. PS. Interessant was da über Cortison geschrieben wurde.

IP: Logged

Kappa

Beiträge: 462
Aus:
Registriert: 25.09.2000

24.10.2003 14:09     Profil von Kappa   Kappa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
an rottweiler und Collegen: wenn ich schon höre ... Trainingsplanung perfekt usw. ? in welcher Klasse spielt ihr denn ? Steroid Kuren müssen Hand in Hand mit dem Training synchronisiert werden. Wer planlos rumstofft und hier und da mal ein bißchen Koffein einwirft, kann doch nicht ernsthaft erwarten, daß er eine Wurscht vom Teller zieht ?! Wer vorne mitfahren will, muss alle Register ziehen und die heißen Testo, Epo, Insulin und ggf. HGH und das nicht während der Saison sondern schon in der VP UWVP. Wer mit über 80ml an den Start gehen will muss auch gute 35Std Training in der Woche wegstecken können, muss auch Höhenketten absolvieren mit medizinischer Vorbereitung und anschließendem WSA-Training. Sonst rührt sich in der VO2max nix. Viele Langstreckler vergessen auch das gute Sprinttraining, essentiell für die Ausbildung einer hohen VO2max. In maßen aber richtig dossiert..... Vor Einzelwettkämpfen wie Marathons heißt es mit Insulin die Kohlenhydratspeicher aufblasen. Ohne KH-keine hohe Flussrate = scheiß Zeit. Und das aller aller wichtigste ! Bitte sucht euch einen Arzt des Vertrauens. Ohne ärztliche Überwachung und Beratung solltet ihr die Finger von der Sache lassen. Man kann sich zwar viel Wissen an eignen, aber ein Mediziner der sich darauf spezialisiert hat, ist euch immer voraus, da sein Backround umfassender ist. Grüße Kappa

IP: Logged

Rottweiler

Beiträge: 29
Aus: Ulm
Registriert: 26.06.2003

24.10.2003 14:40     Profil von Rottweiler   Rottweiler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da es eine Frage von mir war, kritisier doch nicht einfach nur sondern schreib doch mal bitte konkret was dazu...

IP: Logged

Kappa

Beiträge: 462
Aus:
Registriert: 25.09.2000

24.10.2003 16:38     Profil von Kappa   Kappa eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was willst Du hören ? Man kann das Thema nicht "nimm heute das morgen dies" abhandeln. Das währe mehr wie unseriös. Suche dir einen vernünftigen Trainer/Betreuer und einen guten Arzt (mit Gewissen), dann klappts auch mit der Bestzeit. Wo liegt deine Bestzeit <7h ? 7-8h ? grüße Kappa

IP: Logged

Rottweiler

Beiträge: 29
Aus: Ulm
Registriert: 26.06.2003

24.10.2003 19:17     Profil von Rottweiler   Rottweiler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Auf der Ultradistanz 12:48.

IP: Logged

hugostrasser

Beiträge: 19
Aus: Adenau
Registriert: 19.06.2002

24.10.2003 20:06     Profil von hugostrasser   hugostrasser eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ephedrin ist schon noch in deutschen Apotheken erhältlich. Aber nur in sehr geringer Dosis!!!! wer vorne mithalten möchte der muß erst mal Talent haben, dann jahrelanges Training absolvieren und das heißt 24 Stunden am Tag für den Sport leben. Und wenn du dann voll ausgereizt bist dann kannst du vielleicht noch nachhelfen - Doping bringt vielleicht 3-max 5% den Rest mußt du dir erarbeiten!!! sportliche Grüße

IP: Logged

sitzpickel

Beiträge: 93
Aus: Auf dem Lande
Registriert: 28.10.2000

02.11.2003 10:29     Profil von sitzpickel   sitzpickel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Halt, Halt, Halt......Bevor hier über Doping nachgedacht wird! Rottweiler, du wiegst 79kg bei 1,80m. Das wäre ein BMI von 24,38 Ich weiß nicht wie ernst dir dieser Wettkampf ist, doch allein mit einer ordentlichen Gewichtsabnahme kannst du deine Zeit ERHEBLICH verbessern! Obendrein ist es die kostengünstigste und gesündeste Art und Weise deine Zeit zu verbessern. Deine Spitzenzeit liegt 1 Stunde über dem Gewinner der 70jährigen. Du hast ca. 7min40 auf 1000m benötigt, diese Zeit kannst du und wirst du erheblich verbessern wenn du dich bei einem BMI von max.21 bewegst. Du must einfach vielzuviel Zellen,die nicht für deinen Vortrieb sorgen mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgen. Hier liegt das primäre Problem. Und bitte laß die Finger von Ephedrin und Clenbuterol. Diese Substanzen haben in Biel nichts zu suchen. mfg ein knapp 40jähriger sitzpickel

IP: Logged

Ironpaddy

Beiträge: 2
Aus: Heilbronn
Registriert: 03.04.2004

11.04.2004 11:07     Profil von Ironpaddy   Ironpaddy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Rottweiler, also mit einer Zeit von 12:48 würde ich auf keinen Fall zu irgendwelchen harten Präparaten greifen, vor allem nicht zu Steroide. Ich denke Du hast noch durch richtiges Training viel Potential. Hier bei ist es auch wichtig, dass Du auch die Schnelligkeit nicht außer Acht lässt, also mind. einmal die Woche Intervalltraining. Wie bereits schon in einem Statement erwähnt, würde ich versuchen Gewicht zu reduzieren das bringt wirklich sehr viel. Versuch es mal mit einer stark kohlenhydratreduzierten Diät! Stimulantien wie Ephedrin und Koffein würde ich nicht vor oder gleich am Anfang des Rennens nehmen sondern erst ab der Hälfte. Sie erhöhen den Puls enorm, d.h. Du kannst schnell in den anaeroben Bereich kommen, und dies wäre bei 100km nicht zu toll, daher erst später, da hier der Puls sowieso nach unten sackt. Koffein hat leider auch den Nachteil, dass es dem Körper Wasser und daher auch Mineralien entzieht was zu Krämpfen führt, es empfiehlt sich daher Magnesiumtabletten einzunehmen und viel zu trinken!

IP: Logged

gluteus max

Beiträge: 60
Aus: Österreich
Registriert: 20.09.2003

14.04.2004 16:02     Profil von gluteus max   gluteus max eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Ironpaddy! Sieht so aus, als bist Du mit Deinem Statement ein halbes Jahr zu spät ;)

IP: Logged

rocco99

Beiträge: 79
Aus:
Registriert: 09.07.2003

14.04.2004 16:29     Profil von rocco99   rocco99 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@hugostrasser: sicherlich keine clens! diese bringen im cardiobereich nichts ausser evtl. ein herz das nicht mehr mitmacht. diese werden für die fettverbrennung während einer wettkampfvorbereitung angewendet und haben grosse nw. durch den gebrauch von clens wird das herz sehr belastet und muss mehr arbeiten, deshalb wird während dieser zeit von cardiotraining abgeraten. gruss rocco

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Ernährungsberatung, Welches Testo "mögt" ihr am meisten ?, Thyroxinin, Bas Rutton, Nahrungsergänzung über das Internet. Gut oder ..., TREN/BOL KUR, WM 2006 Maskottchen, Wieviel Kalorien sind das wohl zusammen? Was meint ihr?, 10 eier plus proteinpulver, Trainingsplan - bitte um Verbesserungsvorschläge und Tipps!, !?carantin garnicht so schlecht?!, Clomid erst nach der 2. Kur?, Bodybulding.com alternative in Germany?, Testone 200: Testosteron Enanthat:200mg/ml 10ml ?, Was sind Schruggs?, Mein erster Trainingsplan..., LipoTherm und Testalon 2 als kombi?, wie kann ich am besten meine delta muskeln vergrößern?, Die 2 runden Armmusklen und der Unergrätenmuskel, Macht Weight Gainer dick?, Herzschmerzen!, für Freunde der Rätsel-Adventure-Raumverlassen-Spiele, Erfahrung mit Somatedin C, Abnehmen bei gleichzeitigem Aufbau, anabole diät und pyrovat, HCA und Fatburner..., Könnt ihr mir einen gesplitteten Trainingsplan geben ?, ich habe vor..., Bad News Ägypten, Ich bin verliebt - Mein neuer 4 Tage Trainingsplan - Bitte kritiken, death valley-rollende steine!


Themen dieser Seite:
Doping, Ultramarathon, Koffein, Ephidrin, Training, Zeit, Cortison, Und, Der, Epo, Körpergewicht, Cocktail, Clenbuterol, Halt, Wer, Grüße, Wettkampf, Winstrol, Ich, Biel, Das, Ultra, Bestzeit, Grenzen, Ansonsten, Hormon, Hand, Schmerzen, Tablette, Mensch


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Arnold Schwarzenegger Video - Die frühen Jahre
Silber Schlangen Armband
Buch Qualen der Lust
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Anhänger in Multicolor
Masturbator Sushi Surprise
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein
All Stars L-Glutamin - 400g
Leder Maske Falke schwarz
Pearl Essance Anal Lovebeads
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Silber Anhänger Fische
Multi Power L-Carnitine Trinkgläser - 20 Trink

- Hardcore Shop -
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose

- Hot Sex Shop -
Knebel
Forbidden Chair
Pumpe Penis-Power-Pump
Leder Beinfessel
Popo-Proppen
Leder Slip Penisaufsatz S-L
Leder Herren Gurt S-L
Buch 1666 Witze
Set Sexy Fun Kit
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Mini-G-Punkt-Vibrator
SEX-Fantasies
Herren Chastity Belt S-L
Buch Manga
Leder Bikiniset S-L

- Berstein Shop -
Schöne Bernstein Silber Brosche in Cognac
Anhänger aus grünem Bernstein & 925er Silber
Silber Schlangen Armband
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Grün
Traumhafter Bernstein-Silber-Anhänger
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Herz aus Bernstein
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Silber Ring mit 3 Bernsteinen

- Hantelshop -
OP-15
LDA-3
GIB-2
PSG-462
Stack-M1
CEC-340
FB-20N
Laufband T9450 HRT
OWT-26
POB-44
OP-R-25
LA-80S
OP-R-15
LPH-1000
LH-18


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB