Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Ist das Natural überhaupt machbar?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Ist das Natural überhaupt machbar?
Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

09.11.2003 13:18     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab mich grad über die Suchfunktion mit dem Thema Dr. Darden "Massive Muskeln in 42 Tagen beschäftig". Aber wie üblich wird eine Frage mal wieder nicht beantwortet. Ist das Programm Natural (höchstens mit Creatin) Überhaupt machbar? Könnt ihr mir mal eure Erfahrungen mitteilen?

IP: Logged

Misfits

Beiträge: 965
Aus: Aschaffenburg
Registriert: 18.11.2002

09.11.2003 13:28     Profil von Misfits   Misfits eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jo war gut! knapp 2 cm mehr oberarm! 5 kg mehr aber sehr anstrengend!

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7435
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

09.11.2003 14:19     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jo, ist machbar, aber Schmerzgrenze. Habs beim ersten Mal auch abgebrochen. Die versprochenen 15kg kannst du natürlich vergessen, aber bis zu 10kg könnte ich mir vorstellen, wenn das Creatin gut Wasser zieht. Viel Spaß beim kotzen :evil: LP

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

09.11.2003 16:03     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Geile Aussichten. Na ja und wie viel habt ihr davon gehalten? Kraft und Masse?

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7435
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

09.11.2003 16:12     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b3d507369b="Michael17Nat"]Geile Aussichten. Na ja und wie viel habt ihr davon gehalten? Kraft und Masse?[/quote:b3d507369b] Wenn du danach mal ein bisschen zurückschraubst bzw. allgemein ein Auge auf gute Periodisierung hast, kannst du [b:b3d507369b]alles[/b:b3d507369b] halten. Das Wasser vom Creatin natürlich nicht, an den Kraftzuwächsen ändert sich m.E. nicht allzu viel, wenn du dich langsam wieder hocharbeitest.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

09.11.2003 16:58     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
zu viel hype um SuperArme ist wie tausende andere Trainingsprogramme kein Wundermittel nebenbei - wie kann man als HIT Verfechter bloß drei Ganzkörpertrainings mit dreifacher DIREKTER Belastung pro WOCHE durchführen ohne ins Übertraining zu geraten? merkt ihr was? 80% der user, wenn nicht 90% reden sich ultrabrutales Training nur ein und ebenso viele reden sich ein, dass man bei HIT sooo derbe lange Regenerationszeiten in Anspruch nehmen muss, aber dann ziehen so viele SuA durch und explodieren ich will von einem natural Athleten (Wettkämpfer ausgenommen!) Bilder sehen wie er nach 2 Jahren Natural Training auf HIT Basis aussieht edit: Und noch etwas zur Ergänzung, 80% derer, die behaupten hoch intensiv zu trainieren reden sich das nur ein - selbst alles miterlebt. Um noch einen draufzusetzen, 95% trainieren nach Plan X, ernähren sich nach Ernährungsform Y und nehmen dabei Z Nährstoffe auf. Alles perfekt, trainieren unter 30 Minuten und jeden Satz 100%ig konzentriert bei perfekter pre und post workout nutrition - mal als kleiner Denkanstoß :edit greets

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

09.11.2003 20:11     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich kapier jetzt nicht ganz was du meinst mit SuA? Natural nach 2 Jahren kann ich dir in 1,5 Jahren zeigen. Aber lange Regenerationszeiten braucht die Jugend ehrlich gesagt noch nicht. Habs mal selber probiert, (Eigentlich hab ich ja ein halbes Jahr nur rumexperiementiert) 3 Trainingseinheiten die Woche nach HIT besser gesagt nach Heavy Duty ist in jungen Jahren einfach das beste. @Rock: Mal ne Frage bist du jetzt mehr auf der Seite von Mike Mentzer und Co. oder von Joe Weider und Volumen?

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

09.11.2003 20:17     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b3dfe4c6aa="Michael17Nat"] Ich kapier jetzt nicht ganz was du meinst mit SuA? [/quote:b3dfe4c6aa] SuA - [b:b3dfe4c6aa]Su[/b:b3dfe4c6aa]per [b:b3dfe4c6aa]A[/b:b3dfe4c6aa]rme ;) [quote:b3dfe4c6aa="Michael17Nat"] Natural nach 2 Jahren kann ich dir in 1,5 Jahren zeigen. [/quote:b3dfe4c6aa] :oje: [quote:b3dfe4c6aa="Michael17Nat"] @Rock: Mal ne Frage bist du jetzt mehr auf der Seite von Mike Mentzer und Co. oder von Joe Weider und Volumen? [/quote:b3dfe4c6aa] keines von beiden, ich kombiniere nach Lust und Laune (woraus diverse Pläne entstehen, die ihre Chancen erhalten) beispielsweise hohe Intensität mit abartig hohem Volumen greets

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

09.11.2003 20:22     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab gemeint das ich HIT erst seit 6 Monaten betreibe. Das andere finde ich gut. Deine Kombi meine ich. Weis jetzt nicht was ich sagen soll. Hohe Intern. mit hohem Volumen ist genau das was Dr. Darden da machen will

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

09.11.2003 20:30     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schon klar was darden vor hat aber der Großteil der user beschwert sich über zu hohes Volumen bei hoher Intensität, trainiert aber teilweise das SuA. und explodiert HIT Verfechter widersprechen sich selbst - meine Meinung greets

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

09.11.2003 20:35     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jetzt bin ich mitgekommen(Wenn wunderts nach Matrix 3 brauch ich eine weil bis das Gehrin wieder da ist). Bei ältern HITern die das schon 10 15 Jahre machen kann ich es ja verstehen das die Reg-zeiten so lang sind. Aber bei jungen Leuten, die haben doch nur Angst vor Schmerzen beim Training.

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

09.11.2003 20:45     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c7e240a444="Michael17Nat"]Bei ältern HITern die das schon 10 15 Jahre machen kann ich es ja verstehen das die Reg-zeiten so lang sind. Aber bei jungen Leuten, die haben doch nur Angst vor Schmerzen beim Training.[/quote:c7e240a444] weiß ich nicht, bei "älteren" hängt das aber [b:c7e240a444]nicht ausschließlich [/b:c7e240a444]an der enorm hohen Intensität (ist aber ein entscheidender Faktor), da kommt noch ein höherer Trainingslevel hinzu und somit größere Muskelmassen die regeneriert werden müssen. aber viele können derartige Intensitäten gar nicht erreichen und ich erst recht nicht greets

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

11.11.2003 07:23     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich ruh mich jetzt mal die Woche aus und nächste Woche fang ich an. Derenk

IP: Logged

Ganten

Beiträge: 69
Aus: Kölle
Registriert: 29.05.2002

11.11.2003 10:13     Profil von Ganten   Ganten eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich für meinen Teil kann nur gute's über HIT sagen. Ich hab über Jahre hinweg Volume trainiert und am Ende ging ohne AA's nicht's mehr weiter. Durch HIT sind noch einige Verbesserungen drin. Auch wenn die nicht so dramatisch gut ausfallen wie oft geschildert. Glaube aber das man eine gewisse Trainingserfahrung braucht bis man in der Lage ist eine wirklich hohe Intensität aufzubauen. Denke auch ich kann mich von der Intensität her durchaus noch steigern

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

11.11.2003 18:46     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So viel Trainingserfahrung hab ich noch nicht. Hab eigentlich die meiste Zeit über Misst gemacht, wie es bei Jugendlichen so Üblich ist. Aber ich glaube inzwischen bin ich in der lage sowas zu schaffen auch wenns Hart an der Gerenze ist. So Long

IP: Logged

wildsau

Beiträge: 1075
Aus: von draus vom Walde komm ich her
Registriert: 24.07.2003

11.11.2003 19:53     Profil von wildsau   wildsau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@TheRock, wenn Du schreibst, daß Programme wie Dardens Super-Arme etc. zuviel Volumen enthalten und eigentlich für HITer fehl am Platze sind, weil sie Übertraining produzieren, dann hast Du unter normalen Umständen vollkommen recht. Man muß derartige Programme allerdings in einem anderen Kontext betrachten als die meisten dies hier tun... 1. Die Programme sind für Anfänger nicht geeignet, sondern imo für weit fortgeschrittene Athleten, die mit normalem HIT nicht mehr weiterkommen. Übertraining ist hier - ACHTUNG - das Ziel!!! Der Körper soll geschockt und übertrainiert werden, um mit neuem Wachstum zu reagieren, bzw. ein vorhandenes Plateau zu überwinden. 2. Vor Beginn eines solchen Programmes muß eine Basis gelegt sein. Diese Basis besteht vor allem aus einer SEHR GUTEN GRUNDKONDITION, sprich aeroben Ausdauer. Außerdem muß vor Beginn des Programmes einen entsprechende Trainingspause eingelegt werden, um mit vollständig regeneriertem ZNS und Muskeln zu starten. Ohne diese Faktoren wird ein solches Programm, auch über den relativ kurzen Zeitraum von 6 Wochen, nicht durchgeführt werden können, siehe den obigen Beitrag von LordPhese, der abgebrochen hat. Sehr wahrscheinlich weil er den notwendigen Anforderungen nicht genügte... 3. Bringt ein Athlet jedoch die entsprechenden Voraussetzungen mit und überlebt eine solche Höllentour, dann muß diesem 6wöchigem Training eine erneute längere Trainingspause folgen, damit ZNS und Muskeln wieder vollständig regenerieren können. Und in dieser Ruhephase wird der Muskel das größte Wachstum haben, nicht in der Zeit in der trainiert wird.... Unter Einhaltung aller genannten Punkte, kann ein auch psychisch für diese Quälerei geeigneter (im Sinne von masochistisch und pervers veranlagt) Sportler sicherlich große Erfolge mit einem solchen Programm erzielen. Ohne Einhaltung der entsprechenden Trainingspausen und ohne entsprechende Grundkondition wird der Schuß logischerweise nach hinten losgehen - und zwar ganz gewaltig. Da stimme ich Deiner Argumentation vollkommen zu. Um Michael17Nats Frage zu beantworten: Ja, eine solches Programm ist natural machbar. Allerdings müßen die entsprechenden Rahmenbedingungen gegeben sein, und zwar ohne Ausnahme. Die Thematik solcher Spezialprogramme hatten wir übrigens erst vor kurzem hier diskutiert, siehe folgenden Thread: www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=47216

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

17.11.2003 19:44     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab jetzt die ersten beiden Tage hinter mir. Aua! Ist das normal das einem während dem Training richtig schlecht wird?

IP: Logged

TheRock

Beiträge: 2245
Aus: Alcatraz/SanFrancisco
Registriert: 21.07.2001

17.11.2003 22:23     Profil von TheRock   TheRock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi wildsau ich meinte nicht, dass SuA Übertraining produziert oder nicht, ich meinte, dass hier so viele HIT Anhänger von Übertraining jammern und höchstens einmal die Woche trainieren gehen können ohne in übelstes Übertraining zu geraten, da sie achsohart trainieren und genau aufgrund dieser Tatsache wundert es mich sehr, dass so viele Athleten derartig großartige Erfolge mit diesem Training verbuchen können. egal, wer sich in eine Trainingsmethodenschublade stecken will gerne, ich finds peinlich aber deinen Aussagen bezüglich der Grundausdauer (erinnere ich mich da richtig) und der brutalen Härte dieses Trainings kann ich nicht zustimmen. kann sein, dass ich es damals falsch gemacht habe, aber ich habs durchgezogen und ich muss sagen, die "Volumenpläne" die ich durchziehe stehen SuA an Hand der Härte in nichts nach greets

IP: Logged

Tautalego

Beiträge: 1588
Aus: 8° 43’ 40” / 47° 30’ 05”
Registriert: 02.03.2003

18.11.2003 00:33     Profil von Tautalego   Tautalego eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e350155999="Michael17Nat"]Hab jetzt die ersten beiden Tage hinter mir. Aua! Ist das normal das einem während dem Training richtig schlecht wird?[/quote:e350155999] Ja, ist normal! Ich hatte zum Glück einen Trainingspartner, sonst hätte ich vorher aufgehört (sie übrigens auch!). Was mir grosse Mühe machte, war die Fresserei. Ich startete bei 4600 kcal und hätte bis zur 6. Woche 6600 kcal mampfen sollen. Mehr als 5800kcal ging bei mir nicht! An die Trainingsintensität gewöhnte ich mich. Mein Erfolg? Ekel vor dem vielen Essen! Kraftzuwächse, v.a. Beine und Rücken und 3kg mehr Masse. Fazit: habe ich versucht und werde es nie mehr machen! Natural machbar? Ich nahm Aminos, Proteinshakes und Massgainer. Hätte ich damals schon Zell Tech und Tri Plex mit Glutamin geschlürft und 6600kcal reinwürgen können, so hätte ich möglicherweise 3-4kg mehr zugenommen. Aber die 15kg reine Muskelmasse von Keith Whitley halte ich ohne Stoff für illusorisch!

IP: Logged

Michael17Nat

Beiträge: 255
Aus: Deggendorf
Registriert: 05.09.2003

18.11.2003 17:07     Profil von Michael17Nat   Michael17Nat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Essen wird bei mir kein Problem. Mein Muskelkater heute morgen war auch nicht grad ohne. Mal sehen wie es läuft.

IP: Logged

Tautalego

Beiträge: 1588
Aus: 8° 43’ 40” / 47° 30’ 05”
Registriert: 02.03.2003

18.11.2003 17:29     Profil von Tautalego   Tautalego eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:dfd4fc1ada="Michael17Nat"]Essen wird bei mir kein Problem. [/quote:dfd4fc1ada] Glaube ich gerne, mit 007kg Körpergewicht. Da hast Du g'rad mal knapp 170kcal Grundumsatz!

IP: Logged

By112

Beiträge: 43
Aus: München
Registriert: 21.04.2004

02.05.2004 00:18     Profil von By112   By112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hab selber jetzt die erste woche "Massive Muskeln in 42 Tagen" hinter mir. werde es auch weiterhin durchziehen und mal sehen wie am ende der erfolg aussieht. 15 kg zu legen wird nicht gerade realistisch sein den keith war ja "austrainiert".

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

02.05.2004 09:28     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Morgen By112 hab da mal ne Frage wie lange Traininierst du schon? Deine Daten lassen ja auf nen ziemlichen Anfänger schließen. Mfg Mike

IP: Logged

By112

Beiträge: 43
Aus: München
Registriert: 21.04.2004

02.05.2004 14:14     Profil von By112   By112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Mike. Ich trainier jetzt 7 Monate. warscheinlich werdet ihr jetzt denken das ich mit diesem programm nicht anfangen soll. Hab das programm mal mit den trainern von mir durchgesprochen und die meinten das ich es mal versuchen kann. Mfg: Flo

IP: Logged

Ecko

Beiträge: 3884
Aus: um die Ecke
Registriert: 25.08.2003

02.05.2004 14:23     Profil von Ecko   Ecko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
halte ich für nen anfänger nciht gut aber hey was hat man schon zu verlieren cya

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7435
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

02.05.2004 14:35     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Du wirst kläglich scheitern. Sollte das nicht passieren, dann melde dich wieder. Gx LP

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

02.05.2004 14:42     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Warum nicht! Viel Spaß sag uns wies gelaufen ist! Mfg Mike

IP: Logged

By112

Beiträge: 43
Aus: München
Registriert: 21.04.2004

02.05.2004 15:17     Profil von By112   By112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich werd euch auf dem laufenden halten. Mfg: Flo

IP: Logged

By112

Beiträge: 43
Aus: München
Registriert: 21.04.2004

22.05.2004 15:29     Profil von By112   By112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hier mal ein kleiner zwischenbericht von meinem 42 tage programm "massive muskeln". also ich bin jetzt beim 27. tag und hab insgesamt 2.3 KG zugenommen. auch am umfang von arm, bein e.t.c hab ich im durchschnit ca. 1.4 cm. zugelegt. ich finde das programm hat mir schon was gebracht und ich werde es auch noch fertig machen. das programm würde ich auf jedenfall weiter empfeheln. MfG: Flo

IP: Logged

By112

Beiträge: 43
Aus: München
Registriert: 21.04.2004

07.06.2004 14:54     Profil von By112   By112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So, dass 42 Tage Programm hab ich geschaft. Es war wirklich harte arbeit, aber ich find für mich hat es sich gelohnt. Hab 5.1Kg zugenommen und auch an Umfang hab ich gut zugelegt z.b OA 2,5 cm mehr. Natürlich hab ich mich nicht darauf versteift 15Kg zu zunehmen den keith ist ja "austrainiert". Doch für meine Verhältnise bin ich mit dem ergebnis zufrieden. Wie ich schon mal geschrieben hab, würd ich das Programm auf jedenfall weiter empfeheln.

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

07.06.2004 19:40     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Na ist doch nicht schlecht Gelaufen! Danke für den Bericht! Mfg MIke

IP: Logged

zaesch

Beiträge: 123
Aus: Aachen
Registriert: 13.03.2003

24.06.2004 14:20     Profil von zaesch   zaesch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ The Rock geb dir Recht! Wer 3x die Woche nen Gk Hit trainieren kann, der trainiert wie ne Pussy!!! Wenn ich meine Hit Phase habe, trainiere ich !!!!höchstens!!!!! wieder nach 6 vollen Tagen Erholung! Mein Programm: BD Latziehen Frontdrücken sz Bizeps Trizepsdrücken alles 1x4-6 Kadenz 4/2/4 wenn ich mit dem Training fertig bin, kann ich kein Auto mehr fahren weil ich nicht mehr Lenken kann, geschweige denn meine Arme zum Lenkrad hochgehoben kriege! Was darauf folgt sind Tage des schlimmen Muskelkaters! Hab mit dem System schon mal in einer Massephase innerhalb von 3 Monaten 12 Kilo draufgepackt. War sicherlich auch Fett aber unbeschreiblich wie Monströs man im Vergleich zu vorher aussieht! Habe jeden 7ten Tag trainiert und hatte als ich zur nächsten T.E. Einheit gegangen bin immer noch Muskelkater!-7Tage lang!!! Bin dann letzendlich im totalen Übertraining gelandet, weil meine Muskeln nicht vollständig Erholt waren bei der folgenden Neubelastung. Bei meiner bald startenden neuen Hit Phase werde ich mich voll auf die Superkompensationsphase konzentrieren, auch wenn sie erst nach 9 Tagen eintritt!! Hit war mein Mittel zum Platzen (Hautrisse am Bizeps etc..) es funzt auf jeden Fall! Meine Teorie ist einfach so hart trainieren wie möglich und sich nicht von der Kopfgrenze verarschen lassen - danach so viel Erholung wie NÖTIG! Aber richtiges HIT 3x die Woche?????

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
snert's HST Plan!, Primoteston_depot FAKE oder ECHT? MIT FOTO, STH Lösungsmittel!, Rechte Brust größer als die Linke?, German Volume Training - Übungen wie aufteilen, FLEX Magazin / Geld sparen, die japaner mal wieder..., wen würdet ihr mal gern persönlich aus dem forum kennen lernen ?, schlaf und aufbau ?, Große Spielhalle in NRW?, Progressive Sätze, Bauch weg bis Sommer, Testo wirkt bei mir nicht, Internet Browser Mozilla, Ist dieses Protein gut?!, Bin ich zu dumm? creatin..., Frage zu DVD dual layer Brenner, GH Max von Universal, Mit Erkältung trainieren?, ICQ Liste weg!?!?!?, schmerzen in rechten unterarm - direkt am knochen!?, Pirates Remake, Kinderwunsch nach Anabolen Steroiden / Hormonwerte, Eurer Meinung nach beste Seite mit bebilderten Übungsbeschreibungen!, Supplements für "Anfänger", PSX2 vs. XBOX !?, welche größe von kanülen ist wichtig!, Osteosynthese, Auszeit wärend 17aa Kur?, yellow subs(D&W) - yellow cabs? unterschiede?


Themen dieser Seite:
Natural, Ist, Hit, Ich, Training, Michael, Hab, Woche, Programm, Nat, Sua, Aber, Jahren, Mfg, Mike, Volumen, Muskeln, Frage, Tage, Intensität, Tagen, Mal, Athleten, Rock, Bei, Jahre, Essen, Mein, Flo, Basis


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Dymatize Dyma Burn Xtreme ( plus Ephedrine ) -
DS-14N
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Vagina Sucker
Traumhaftes Bernstein-Collier
Buch Das erotische Lesebuch
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Vibrator Pink Lover
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Pro Hormone
BlitzBlank Enthaarungscreme
Rezepte für die Anabole Diät
Anhänger NEPAL Silber mit Koralle und Türkis
Pumpe Male Power Typ A
Anhänger Bodybuilder

- Hardcore Shop -
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize Power Tech - 1kg
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g

- Hot Sex Shop -
Buch Best of Lesen verboten
Teenager
Vibrator Pink Lover
Vibrator Excellerator
Gang Bang
Buch Qualen der Lust 2
Sex Therapie
Vibrator Rubber Lover
Set Sexy Fun Kit
Butt Hungry
Buch Lust auf Sex?
Vagina Kiss
Buch Qualen der Lust
Latex Rio schwarz S-L
Knebel

- Berstein Shop -
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Bernstein Silber Collier
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
WAAGE
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
Ohrstecker Silber-Bernstein
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
Silber Anhänger Stier
Bernstein Silber Anhänger in grün
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
SKORPION
Edler Bernstein Anhänger

- Hantelshop -
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
RP-1.25kg
PPB-32
DIB-46L
GWT-34
EXM-1550
SZ-S
HYP-45
LDA-3
SZ-G
SM-45
FI-21
DS-14N
LB-48
PSC43


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB