Bodybuilding Net
  Wettkampf und Vorbereitung
  Härte+trocken+Adern!?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Härte+trocken+Adern!?
pss0805

Beiträge: 40
Aus: Hessen
Registriert: 12.07.2003

11.11.2003 00:27     Profil von pss0805   pss0805 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen! Da ich auch Wettkämpfer bin (Nabba) und nächstes Jahr im Mai wieder starten will, bräuchte ich mal von jemandem von euch der wirklich Ahnung hat ein paar nützliche Tips, wie ich die Haut so dünn wie Schmiergelpapier bekomme ohne dass meine Adern und Venen verschwinden. Bisher war ich entweder nicht hart genug, dann nicht trocken genug oder dann so trocken, dass ich stark an Volumen verlor. Und jedesmal wenn ich in Wettkampfform war, gingen die Adern unter der Haut weg, aber seltsamer Weise nur am Wettkampftag! Ich hab Alkohol getrunken, hab gepumpt wie ein blöder, Atemübungen gemacht... aber irgendwie ist meine Vaskularität immer auf der Strecke geblieben! Gibt es evt. Mittel dafür ? (Sagt jetzt bloß nicht Spiros, die bringens nämlich auch nicht). Da ich nächtes Jahr in der Junioren-Physikklasse starten möchte, ist es für mich von oberster Wichtigkeit, dass ich wie ein wilder Stier aussehen werde!(d.h. gestreift und mit adern überzogen). Ich habe gehört, dass monstermäßig viel Knoblauch die Venen mehr rauskommen lässt. Kann das sein?

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

12.11.2003 22:10     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab das auch schon mal gehört, dass die Adern sich verkrümmeln, wenn man zu aufgeregt ist. Dürfte mit dem Blutdruck zusammen hängen. Alc ist zwar richtig schei... aber da hätte ich gewettet, dass die rauskommen. Musst irgendwie Deine Aufregung in den Griff bekommen, evtl. mal mit dem Doc Deines vertrauens sprechen. Was isst Du vorm Wettkampf? Evtl. zu wenig KHs vorm Wettkampf. Bei manchen kanns schwer in die Hose gehn, anderen wiederum platzen die Adern aus der Haut. Hoffe für Dich, es meldet sich noch ein Praxiserfahrener hier. ciao thor

IP: Logged

andy

Beiträge: 1266
Aus: Naehe Heidelberg
Registriert: 24.11.2000

13.11.2003 12:49     Profil von andy   andy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein, das hat nur indirekt was mit dem blutdruck zutun. der uebeltaeter der die adern am wettkampftag verschwinden laesst ist das adrenalin.

IP: Logged

pss0805

Beiträge: 40
Aus: Hessen
Registriert: 12.07.2003

16.11.2003 20:39     Profil von pss0805   pss0805 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gibt es irgendein Mittel dafür, um die Adern so richtig rauszuholen? Hochdosiert Testo vielleicht am Wettkampftag? Ich beobachte dieses Phänomen schon seit Jahren, dass manchmal Adern am ganzen Körper zum Vorschein kommen, aber immer ohne besonderen Anlass. Gestern z.B. waren meine Beine von oben bis ganz unten voll mit Adern, eine fing im Schritt an und endete am Fuß, und dass, obwohl ich noch nichteinmal auch nur annähernd in Wettkampfform bin. Ich finde keine Erklärung dafür warum sie manchmal da sind und manchmal nicht!

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

17.11.2003 05:50     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Leute!! Das Problem was Ihr habt! Ist auch bei den Profis nicht ganz unbekannt!! Aber ich kann euch mit Sicherheit sagen woran das liegt!! Jetzt mal vom Überladen abgesehen!!! Wie von @Andy richtig erkannt ist der „Chef“ Grund das [b:bd43fd97d7]„Adrenalin[/b:bd43fd97d7]“!! Und andere Stresshormone!! Und das Adrenalin macht die Adern zu!! Man kann „fast“ sagen das ist seine Aufgabe! Ihr habt doch schon mal gehört die Menschen die Finger oder sogar arme verloren haben!! Und (Anfangs) fast nicht geblutet haben!! Die frage ist was kann man dagegen tun!! Erste Vorraussetzung ist natürlich ca. 4-6% Fettanteil!! Und dann natürlich was macht ihr in der letzten Woche! END & AUF laden! Durchziehen Oder [b:bd43fd97d7]„Salz“[/b:bd43fd97d7] aufladen!! (Ihr kennt das doch!! Nach dem Wettkampf eine Pizza und die Schläuche kommen wie Krampf Adern hervor!!) Alles Faktoren die man nicht vergessen sollte!! [b:bd43fd97d7]Da macht es jeder anderst!![/b:bd43fd97d7] Ich habe jetzt mit meinem Aktuellen Athleten Matthias Krause (Gesamt Sieger bei der NABBA Figur Leistungs- klasse2003!! Geht jetzt am 22.11.03 nach Moskau auf WM) Insgesamt über 20 Athleten(innen) vorbereitet!! Und bei jedem war’s anderst!! Matthias hatte ca. bis [b:bd43fd97d7]eine halbe std [/b:bd43fd97d7]vorher Adern! Wie die ganze Wochen davor!! [b:bd43fd97d7](Siehe Bilder)[/b:bd43fd97d7] Und ca. 5min danach Adern! Sobald der stress weg war waren die Schläuche wieder da!! Nun gut was kann helfen!! Sorry…..wenn ich das so sage aber wie Ihr oben heraus lesen Könnt!! [b:bd43fd97d7]Mal in erster Linie COOL bleiben!! [/b:bd43fd97d7] Drum hauen sich ja viele Profis die Rübe mit Koks voll!! (Ja nicht nachmachen) Und drum Trinken unser einer Alkohol ca.15 min. vorher! Nicht um die Adern heraus zu drücken!!! Sondern Alkohol beruhigt! Und dass ist der Grund - Das Beruhigen!! COOL sein!! Das die Adern kommen!!! Und die berühmte Schokolade vorher!! Auch nicht „nur“ wegen dem Zucker!! Denn fast jeder ist ja voll mit KH! (Und überlegt euch mal warum eigentlich!! Wie viel KH brauchst Du auf der Bühne für die ca.5-15 min!! Aber das ist eine andere Geschichte….) Sondern die (Dunkle)Schokolade hat eine besondere Eigenschaft!! Glückshormone werden im Gehirn freigesetzt!! Somit ist man auch noch ein bisschen ruhiger!! Aber jetzt mal ein Praktischer Tipp!! [b:bd43fd97d7](Nicht die Lösung nur zum Testen!!)[/b:bd43fd97d7] Samstag ist Stichtag! Mo-Fr = Kein Salz!! Kcal etwas reduzieren!! ( Kein Entladen) Viel Trinken 8-15 (Auch Freitags)Liter je nach Athlet!! (Natürliches entwässern!! Ohne Altactione oder Diuretika) Und am Samstag Dann „Salzaufladen!!“ (+mehr KH oder nur Reis) Das heißt Schinken /Käse usw. dazu essen! Und alle Std. beobachten wann die Haut am besten (Dünn) aussieht! Und das nächste mal Optimieren!! Und bis zum (ca. 0,5 std )Auftritt nichts Trinken!! Und dann Pumpen!! Wie gehabt – Alkohol + Schokolade !! Denn Das Salz bewirkt ja einen sagen wir mal höheren Blutdruck somit auch mehr Adern!! Na ja…… ist aber eine sehr gewagte Version!! Das Problem ist bei dieser Version ist das Timing! Aber wenn’s Klappt ist sie Brutal!! Und-- Wie ich oben schon sagte nur zum Testen!! Ich hoffe ich habe etwas Licht ins Dunkle gebracht!! [b:bd43fd97d7]Hey….. Das ist eine Kurzfassung zum Thema! Und Basiert auf meine Erfahrung!![/b:bd43fd97d7] DSG

IP: Logged

Dream

Beiträge: 302
Aus: Rheinlandpfalz - Deutschland
Registriert: 21.10.2000

19.11.2003 10:05     Profil von Dream   Dream eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das mit dem Salzaufladen habe ich bei meiner Mel auch schon gemerkt. Einmal kam in der Not (Beine waren zugelaufen) selbst mit einer Lasix kein Tropfen Pipi :shock: Als sie dann ca. 2-3 Std. vorm Auftritt eine Bullrichsalztablette einwarf (an dieser Stelle vielen Dank an Werner "KLF" für diesen Tip) machten die Nieren nochmal richtig auf. Das Resultat: Sie war hart wie noch nie! Und es ist tatsächlich so, dass wenn du 10 Athleten vorbereitest, es bei jedem anders läuft. Da muss man einfach alles im Koffer dabei haben um entsprechend zu reagieren zu können. Mel 3 Std. nach Salztabletteneinnahme [img:24b4f2b01c]http://www.fit-for-life-kl.de/photos/mel1.jpg[/img:24b4f2b01c]

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

19.11.2003 21:33     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Michel, sieht sehr beeindruckend aus! Sautrocken, super Figur! Hoffe es geht Euch gut, liebe Grüße an die Family. ciao Boris

IP: Logged

ActionPhantom

Beiträge: 603
Aus: HQ
Registriert: 02.05.2003

19.11.2003 22:40     Profil von ActionPhantom   ActionPhantom eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi als ich den thread las, fiel mir etwas ein, dass ich mal in einer ausgabe der flex las. hab wie ein bekloppter gesucht, konnte es allerdings nicht wiederfinden. soweit ich mich erinnern kann, wurde dort gesagt, dass [b:c5be7b4558]glycerin in geringen mengen die vaskularität zu verbessern vermag[/b:c5be7b4558]. da ich keinerlei ahnung davon habe, übernehme für diese aussage keine haftung. vielleicht konnte ich trotzdem helfen.

IP: Logged

Dream

Beiträge: 302
Aus: Rheinlandpfalz - Deutschland
Registriert: 21.10.2000

20.11.2003 13:14     Profil von Dream   Dream eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Thor Schlechten Leuten gehts immer gut... :dreh: Das Foto stammt vom Juni 2003 (Fitness Universe in Northeim) Jetzt steht bei Mel noch eine OP ins Haus (schmerzende Krampfader am Bein) und dann gehts wieder mit dem Training los. Sie hat seit der letzten Universe das Training voll und ganz hingeschmissen :finger: :( . Aber wie ich sie kenne, gibt sie ruck zuck wieder Vollgas. Ich erwische sie in letzter Zeit öfter beim CD durchhören. :soso: Das riecht nach aussuchen von Posingmusik.... Und im Kühlschrank stehen seit vorgestern so komische Sachen wie Kabeljau, Pute, Brokkoli, Magerquark...;) Bin mal gespannt.... Gruß Michel Seid Ihr in Duiburg am 29.11. ? Wir sinds!

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

20.11.2003 16:57     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
dann mal alles Gute für die OP. Bin leider nicht in Duisburg, habe die Schwiegereltern im Haus und somit unabkömmlich ((-; ciao und lassts Euch gutgehn thor ps. was macht Dein T-shirt "don`t disturb me while training" :daumen:

IP: Logged

Dream

Beiträge: 302
Aus: Rheinlandpfalz - Deutschland
Registriert: 21.10.2000

20.11.2003 17:34     Profil von Dream   Dream eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Thor Das T-Shirt brauch ich nicht mehr. Ich hab gelernt, mir die Zeit fürs Training einfach zu nehmen. Im größten Trubel so ab 17 Uhr geh ich in Zivil (Schlappersachen) auf die Trainingsfläche. Da fall ich nicht mehr auf. Endlich!!! Wurde Zeit nach 2 Jahren Pause. Bis dann! Michel

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

20.11.2003 18:15     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi.@ActionPhantom DU hast Recht !! Hab ich auch gelesen!! ......[i:7a81794fa9][b:7a81794fa9]glycerin [/b:7a81794fa9]in geringen mengen die vaskularität zu verbessern vermag[/i:7a81794fa9]........ [b:7a81794fa9]Und zwar 10ml ca. 30min vor dem Auftritt!![/b:7a81794fa9] Habe auch im B-X Forum mal eine Such meldung aufgegeben!! [b:7a81794fa9]Wer das schon mal Probiert hat!!???[/b:7a81794fa9] Hat sich keine Sau drauf gemeldet!! [b:7a81794fa9]Hat es in diesem Forum schon einer Probiert?????[/b:7a81794fa9] Oder kennt jemand der es mal hat!! DSG :salook:

IP: Logged

ActionPhantom

Beiträge: 603
Aus: HQ
Registriert: 02.05.2003

20.11.2003 18:17     Profil von ActionPhantom   ActionPhantom eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@grauen JUHU! also doch! ich hatte schon fast die hoffnung verloren, dass jemand reagiert! wenigstens noch ein aufmerksamer leser hier! :)

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

20.11.2003 23:36     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Koffein halte ich für falsch: 1. zu hohe Stresshormonausschüttung --> Cortisol 2. Adrenalin welches hier auch nicht weiterhilft. 3. erhöhter Blutdruck, der dann aber auch nichts bringt , weil die Adern zu sind. ciao thor @Dream: freut mich für Dich! :daumen:

IP: Logged

ActionPhantom

Beiträge: 603
Aus: HQ
Registriert: 02.05.2003

22.11.2003 16:05     Profil von ActionPhantom   ActionPhantom eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@das grauen und alle anderen hab gerade auf dem lokus gesessen und in einer alten flex geblättert und konnte folgendes wiederentdecken: flex ausgabe vom april dieses jahres (mit markus rühl auf dem cover): hab mal den ganzen text abgetippt: [b:4b90afeb96][i:4b90afeb96]Glycerin - mehr plasma[/i:4b90afeb96][/b:4b90afeb96] [b:4b90afeb96]Wirkungsweise[/b:4b90afeb96] glycerin kann ebenfalls zu rapiden volumenzunahmen führen. im gegensatz zu creatin und glykogen wirkt sich glycerin nicht auf die muskulatur, sondern das blutplasma aus, was das blutvolumen in den venen erhöht. nimmt man glycerin z.b. mindestens 90 minuten vor einem wettkampf zu sich, verbessert sich die vaskularität erheblich. [b:4b90afeb96]Einnahmeweise[/b:4b90afeb96] eine mischung aus 10g glycerin und 30g wasser sollte den gewünschten effekt bewirken. glycerin ist weitgehen unbedenklich, solange man gleichzeitig ausreichend wasser zu sich nimmt. da glycerin wasser bindet, kann man bei richtiger anwendung sogar das unterhautwasser reduzieren. wasser im unterhautgewebe (den institialzellen) lässt die muskulatur weich wirken. [b:4b90afeb96]TIPP:[/b:4b90afeb96] glycerin wird seit einiger zeit bei bodybuilding-wettkämpfen verwendet. eine studie an radfahrern zeigte, dass glycerin und wasser die erschöpfung verzögern können, indem die muskulatur besser hydriert wird. dies kann auch bei bodybuildern während des wettkampfs sinnvoll sein. da bodybuilder in der wettkampfvorbereitung oft die natriumzufuhr reduzieren, kann die folge übelkeit und schwäche sein. hier kann glycerin helfen.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

22.11.2003 19:13     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey.....@ActionPhantom [b:4f016f9f00]Danke [/b:4f016f9f00] :daumen: Jetzt brauchen wir noch einen der es schon Angewendet hat!! :winke: DSG

IP: Logged

Dream

Beiträge: 302
Aus: Rheinlandpfalz - Deutschland
Registriert: 21.10.2000

27.11.2003 21:59     Profil von Dream   Dream eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Frei nach dem Motto: "Stoppt Tierversuche, nehmt Bodybuilder..." ;) Ich benutze Glyzerin, um damit die Türdichtungen meines Autos vorm Winter einzureiben. Die frieren dann nicht fest. Na dann Prost :bier: Michel

IP: Logged

pss0805

Beiträge: 40
Aus: Hessen
Registriert: 12.07.2003

27.11.2003 22:05     Profil von pss0805   pss0805 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe gemerkt, dass die Adern immer wenn ich richtig ausgeschlafen habe und dann aufstehe richtig gut überall rauskommen, vor allem am Oberschenkel. Woran könnte das liegen?

IP: Logged

klf

Beiträge: 658
Aus: Kaiserslautern
Registriert: 25.09.2000

01.12.2003 09:25     Profil von klf   klf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Thor: Koffein ist höchstens dann ein Problem, wenn man nicht viel Koffein gewöhnt ist. Vor der RLP-Meisterschaft 1999 habe ich auch Koffein am Wettkampftag angewendet. Zugelaufen bin ich aber dennoch nicht. Nochmal würde ich es aber nicht machen, da ich kurz etwas aufgekratzt war und dann eher sehr müde wurde. Ich hatte aber keine Entwässerungsmittel benutzt, wie Koffein in Kombination mit Entwässerungsmitteln wirkt kann ich nicht beurteilen. Hallo Grauen, ich habs mal ausgetestet, allerdings nicht in absoluter Wettkampfform. Glycerin ist spottbillig, aber bei mir hat es nichts gebracht - ausser, dass mir die Flasche in der Sporttasche ausgelaufen ist, ekelhaft. Ein Bekannter hat das auch mal bei einer Landesmeisterschaft getestet, auch ohne Erfolg. Ein anderer benutzte das Zeug um in der Disco den adrige Arme präsentieren zu können. Seiner Meinung nach wirkt es. Aber mal ernsthaft, wenn man noch genug Wasser im Körper hat und in einer überhitzten Disco ist- bei wem sieht man dann keine Adern?

IP: Logged

thor

Beiträge: 1670
Aus: Lorsch
Registriert: 28.01.2001

01.12.2003 22:01     Profil von thor   thor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo klf, das zeigt, dass jeder anders reagiert. Ausserdem schliesst man auch gerne von sich auf andere. In diesem Fall war ich der Bezug ((-; Trinke zwar auch Kaffee, allerdings merke ich dann ehr schlechtere Durchblutung. Adern weg, kalte Hände usw. Aber wie gesagt, dass ist sicherlich bei jedem anders, Michel hats ja oben auch schon erwähnt. Hoffe Ihr hattet ein tolles Wochenende! ciao thor

IP: Logged

Ezekiel

Beiträge: 536
Aus: Springfield
Registriert: 21.03.2003

02.12.2003 17:38     Profil von Ezekiel   Ezekiel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich habe hier jetzt nicht alles durchgelesen, aber für einen höheren Blutdruck würde ich starkes Lakritz empfehlen! Habe das eben gefunden, wonach die Theorie ja noch besser zu sein scheint: Lakritz ist nur mit Vorsicht zu geniessen Bei Herstellern von lakritzhaltigen Süsswaren ist es eine bekannte Tatsache: die Beliebtheit von Lakritz schwankt regional sehr stark. So ist zu vermuten, dass es Liebhaber von Lakritz gibt, die besonders viel davon verzehren – und damit Ihrer Gesundheit nichts Gutes tun. Vielfach wird noch die Meinung vertreten, dass Lakritz gut für den Magen oder Rachen sei. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass Lakritz vor allem zwei Bestandteile, Ammoniumchlorid und Glyzerin, enthält, die bei Zuführung in grösseren Mengen, den körperlichen Haushalt ganz schön durcheinander bringen können. In Deutschland besteht daher inzwischen eine Vorschrift, dass Produkte – hierzu zählen z.B. auch von Apotheken selbst hergestellte Hustensäfte – die einen höheren Anteil als 3% Ammoniumchlorid aufweisen, einen Warnhinweis tragen müssen. Leider werben gerade Apotheken oft für Stark-Lakritz Genüsse (z.B. Lakritz-Scheiben, die einen weitaus höheren Lakritzanteil aufweisen) ohne entsprechenden Warnhinweis. Erst seit einigen Jahren ist man den Folgen erhöhten Lakritzgenusses auf die Spur gekommen. Allerdings vermutet man noch andere Weiterungen, die es noch zu erforschen gilt. Bis jetzt steht fest, dass ein Zuviel an Lakritz die folgenden Wirkungen haben kann: - Steigerung des Blutdrucks. Daher sollten Patienten mit hohem Blutdruck besonders vorsichtig mit Lakritz sein. - Ödeme (Wasseransammlungen, vorzugsweise in den Beinen) - Kopfschmerzen - Starke Senkung des Testosteron-Spiegels bei Männern - Fördert die Entstehung von Diabetes Besonders bedenklich stimmt eine kürzlich erfolgte Forschungsarbeit finnischer Wissenschaftler um Timo Strandberg vom Department of Medicine der Universität von Helsinki, die den Einfluss von Lakritzeinnahme bei schwangeren Frauen untersuchten. Hierbei zeichnete sich einwandfrei ab, dass erhöhter Lakritzkonsum das Risiko einer Frühgeburt deutlich erhöht. MfG

IP: Logged

klf

Beiträge: 658
Aus: Kaiserslautern
Registriert: 25.09.2000

03.12.2003 08:12     Profil von klf   klf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dass Lakriz den Blutdruck erhöht ist bekannt, ich würde aber auch noch so leichte Ödeme in den Beinen am Wettkampftag nicht riskieren.

IP: Logged

m-top

Beiträge: 827
Aus:
Registriert: 14.12.2000

03.12.2003 08:52     Profil von m-top   m-top eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dann doch lieber Kohlensäure und Alk= Sekt. Kurzfristig hebt das auch den Blutdruck(sagte schon meine Oma immer wieder augenzwinkernd zu mir).

IP: Logged

ciravono

Beiträge: 24
Aus: köln
Registriert: 02.12.2003

28.12.2003 14:55     Profil von ciravono   ciravono eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi zusammen, ich bin neu hier und hätte eine frage zum thema hart und trocken. ich wollte vor drei jahren auf dir bühne und hatte einen eigenen trainer. der kostete eine menge kohle. leider wurde ich 2 wochen vor der meisterschaft krank und konnte nicht teilnehmen.na , scheiße die meisterschaft war hinüber und mein trainer mit dem rest geld über alle berge. ich hätte noch mal lust eine meisterschaft mit zu machen und habe leider über die letzten 3 wochen vor der meisterschaft hinsichtlich essen,trinken und trocken machen nicht den super schimmer. da ich nichts dem zufall überlassen möchte, kann mir einer diesbezüglich weiter helfen? in form von tipps bzw bücher ? ich wollte in der fitness klasse leistung starten. beim NAC. freue mich über jeden tipp von euch und hoffe das es noch eine b-b.familie gibt wie zu den zeiten von meinem bruder.(franco colombu, juzup wilkosz etc.) mfg mario aus köln :ratlos:

IP: Logged

tommiserano

Beiträge: 1
Aus: Regensburg
Registriert: 16.01.2004

16.01.2004 20:41     Profil von tommiserano   tommiserano eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Jungs, sehr viele interresante Dinge die Ihr schreibt! Punkt 1: Das mit dem Adrenalin stimmt wirklich!!! Punkt 2: Salz ca. 30 min. vor dem Wettkampf ist optimal. Tablette iszt besten! Weitere Tipps sind: > Infrarotlampe ( Gesichtsbräuner) ca. 1/2 Stunde vor dem Auftritt benutzen- zieht das letzte Unterhautwasser aus dem Gewebe!!! > Ephedrin 0,25 mg!!!!!! plus Alkohol (Rotwein)- der absolute Hammer!!! ca: EINE Stunde vor dem Auftritt!!!! Übrigens: Ich war 1992 Vize Minster Universum NABBA!!! Viel Erfolg!!!

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

17.01.2004 12:17     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@tommiserano ..........Übrigens: Ich war 1992 Vize [b:fe20f5b141]Minster[/b:fe20f5b141] Universum NABBA!!! ....... Du meinst doch bestimmt ! [b:fe20f5b141]MEISTER[/b:fe20f5b141]!! Wenn ja in welcher klasse!! Müsste Dich dann Kennen!! DSG

IP: Logged

Supernatural

Beiträge: 2584
Aus: Hessen
Registriert: 02.03.2003

30.01.2004 23:18     Profil von Supernatural   Supernatural eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das mit dem glycerin würde mich interessieren, kann man das regelmssig anwenden um ein bisschen wasser unter der haut wegzubekommen und härter+adriger zu wirken? oder bekommt man bei ner anwendung sagen wir mal über 2wochen irgendwelche gesundheitlichen schäden?

IP: Logged

tigra18

Beiträge: 21
Aus: Kamp-Lintfort
Registriert: 13.01.2004

29.03.2004 14:25     Profil von tigra18   tigra18 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo! Hab da zwar nicht so di eErfahrung, aber ein Freun von mir ist auch gut beim BB dabei und er sagt ein Glas Prosecco mit zucker vorm Posing soll die Adern auch was zum rauskommen bringen lassen! Schönen Gruß

IP: Logged

fighter manuel

Beiträge: 91
Aus: Bayern
Registriert: 24.03.2004

30.03.2004 11:34     Profil von fighter manuel   fighter manuel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das mit dem glycerin hab ich schon von einigen gehört. bei manchen klappts, bei manchen nicht, wie fast alles im bb. allerdings erscheinen mir 10 g in 30 g wasser etwas wenig. ein anderer anhaltspunkt wäre das gewicht 0,5 - 1 g glycerin pro kg körpergewicht. so kenne ich es zumindest. das mit dem salz am morgen halte ich auch für eine gute idee. wie schon erwähnt wurde, meist nach dem wk, wenn man "gut" gegessen hat sieht man einige stunden später brutal adrig aus, was mit sicherheit vom natrium kommt.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Sommerferien.., Mahlzeit direkt nach dem Training?, Was leidet bei euch durchs Internet?, Anfänger und Langhanteln?, wie breit der griff bei lhbizepscurls, Seitliche Bauchmuskeln?, Kennt jemand einen guten Sportartzt in Hamburg/Poppenbüttel?, Gewöhnung an L-Carnitin möglich?, testo, es tut sich noch nix, Jan The Man's verschollener Bruder aufgetaucht., Stanozolon II (Pulver), Klimmzüge zuhause !?!, Handy - Links, Wieviel Cardio ist beim Kraftsport optimal?, Powerman Creatin 1kg, Der Checker, Eine Woche Pause machen ok?, Kugelstoßen, kurze frage zu refeed tag - bitte mal schnell antworten :), Hilfe bei den Grundlagen!, anabole diät, Post-Workout-Nutrition, Neu im forum, @Ben wegen fehlender Artikel im OnlineShop, Masse - was essen?, Testoviron und Dicken Beule am Ar..., Testo alle 7 Tage bringt das überhaupt was, 5gram, Real...Deca Norma, wie siehts bei hit mit max und schnellkraft aus ?


Themen dieser Seite:
Adern, Härte, Und, Das, Ich, Lakritz, Ihr, Blutdruck, Aber, Hallo, Alkohol, Auftritt, Wie, Michel, Koffein, Nabba, Adrenalin, Salz, Wettkampftag, Dsg, Haut, Wettkampf, Mel, Std, Dich, Jahren, Hoffe, Schokolade, Die, Trinken


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Flutschi anal 80 ml
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Butt Hungry
Mr. Softee
OP-R-10
Body Attack Kreatin - 500g
Body Attack Power Amino Liquid - 1000ml
Orgasmusring Long-Time-Lover
AccuFitness FatTrack Gold
Hi Tec Magnesium + Kalzium - 350 Tabs.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Analstöpsel The Tower
Rocky Titanium 100 ml
Body Attack Sweatshirt Langarm
Buch Die Lust an der Qual

- Hardcore Shop -
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize Excite - 90 Caps
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products Gainer - 1000g
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps

- Hot Sex Shop -
Puppe Gary B.
Perlenvibrator Horny Beaver
Nature Skin Double Dong
Leder Klatsche
Buch Die geile Nachbarin Teil 2
Puppe Pamela
Metall Top S-L
Latex Augenmaske
Vibrator Lustspender
Flutschi Professional 200 ml
Swinging - Kontakt
Secura Formula Sexxx 3er
UFO
Nature Skin Big Vibe
Vagina Kiss

- Berstein Shop -
Eule-Bernstein-Anhänger mit
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Schönes Bernstein Armband mit Silber in Herzform
Silber Anhänger Stier
Originelle Bernstein-Silber-Ohrstecker
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Nepal Ring Silber mit Türkis
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Silber Anhänger Jungfrau
Bezaubernde Bernstein Halskette
Bernstein Silber Armband in Honig
STIER
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
JUNGFRAU

- Hantelshop -
GS-48
LDA-1
MCG-442
BF-48
RP-2.5kg
PR-78
OP-R-5
B-611
SZ-S
FID-30
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
FB-50
FI-21
AAB-26
OP-250


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB