Bodybuilding Net
  HST Training
  HST-Plan so in Ordnung?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author HST-Plan so in Ordnung?
DonPumpone

Beiträge: 164
Aus:
Registriert: 11.08.2002

16.12.2003 15:39     Profil von DonPumpone   DonPumpone eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
2 x Kniebeugen 1 x Beinbeuger 1 x Wadenheben 2 x Bankdrücken (flach) 1 x Butterfly 2 x Latziehen (V-Griff) 1 x KH-Rudern 1 x Seitheben 1 x Nackendrücken (Multipresse) 1 x SZ-Curls 1 x Hammercurls 2 x Trizepsdrücken am Seilzug 1 x Bauch (Maschine)

IP: Logged

k1$ter

Beiträge: 109
Aus: Giessen
Registriert: 14.12.2003

16.12.2003 18:02     Profil von k1$ter   k1$ter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tausch Nackendrücken gegen Frontdrücken aus. Bauch würde ich nicht im Rahmen des normalen HST-Programms trainieren. Zum einen ist es schwierig sich kontinuierliche zu steigern, zum anderen ist es einfach auch gar nicht notwendig, dafür Studiozeit aufzuwenden. 1-2 x die Woche einige Sätze Crunches, Beinheben zuhause irgendwann zwischendurch sind völlig ausreichend, da der Bauch ohnhin indirekt bei Kniebeugen und/oder Kreuzheben mitbelastet wird.

IP: Logged

Menace

Beiträge: 1806
Aus: Nirvana
Registriert: 26.11.2002

16.12.2003 19:54     Profil von Menace   Menace eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ DonPumpone Erzähl mal mehr über dein HST Training. Wie oft die Woche ? Welchen Zyklus ? Immer diese Übungen ? Auch in der reihenfolge ? :xmas:

IP: Logged

DonPumpone

Beiträge: 164
Aus:
Registriert: 11.08.2002

16.12.2003 23:02     Profil von DonPumpone   DonPumpone eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wollte Ende der Woche die jeweiligen Gewichte bestimmen und dann für 9 Tage dekonditionieren. Übungen wollte ich die angegebenen für alle Zyklen nehmen (in der Reihenfolge). Training dreimal pro Woche mit ein bzw. zwei Tagen Pause. An zwei der restlichen Tage werde ich Cardiotraining machen. Jeder Zyklus dauert zwei Wochen. Jedoch werde ich von 90% auf 100% erhöhen und dafür nur jedes zweite Training, da ich ansonsten den neuen Zyklus mit geringerem Gewicht beginnen müsste. Ob ich auch negative Wochen machen werde hab ich noch nicht entschieden.

IP: Logged

Bullzeye

Beiträge: 2727
Aus: Hamburg
Registriert: 27.02.2003

19.12.2003 11:43     Profil von Bullzeye   Bullzeye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Don, ich für meinen Teil hab schonmal HST (2 Zyklen) mit Standard volumen probiert, dazu gibst auch noch eine Thread hier, musst mal Suchen. 3 x die Woche GK mit Grundübungen und halt "ohne" Kadenzen! ich habe auch 2 X 15er 2 X 10er 2 X 5er gemacht und konnte mich auch gut steigern. Nun, in der Zukunft, wenn meine Schulter wieder 100 % dabei ist, werde ich auf jedenfall eine Kadenz von 4/2/4 probieren und meine Zyklen auf 3 Wochen erweitern.... Negative werde ich auch definitiv machen... So nun kommen wir zu deinem Plan, ich würde den so gestalten... Kniebeugen Tag A Kreuzheben Tag B Wadenheben Bankdrücken Tag A Schrägbank Tag B Flys (in der Schrägbankwoche Schräg und in der Flachbankwoche Flach) Klimmis LH-Rudern vorge. Seitheben Frontdrücken Dips LH-Curls Mache das Agonist und Antagonist prinzip... Bei HST würde deine bEine zu schnell an masse gewinnen, wenn du noch extra übungen dafür machen würdest... (Beinbeuger etc...) wenn fragen oder so... sag bescheid!

IP: Logged

DonPumpone

Beiträge: 164
Aus:
Registriert: 11.08.2002

19.12.2003 16:38     Profil von DonPumpone   DonPumpone eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Komme grad vom Training. Hab heut die Gewichte für die 15er bestimmt. Hab den Plan wie oben beschrieben genommen. Nur Bauch lass ich erstmal weg und mach nur gelegentlich mal ne Übung dafür. Hammercurls hab ich auch rausgenommen und dafür 2 x SZ-Curls. @Bullzeye: Kreuzheben und LH-Rudern ist bei mir im Studio n Problem, da wir keine Langhantel haben. Den Beinbeuger lass ich mal drin, weil ich gar nichts dagegen hätte wenn meine Beine schnell an Masse gewinnen würden. Die Fliegenden hab ich absichtlich rausgelassen , normalerweise hab ich die auch immer statt Butterfly im Plan, aber wir haben nur KH im mit jeweils 2kg Unterschied (sind diese nicht umbaubaren), daher lässt sich das Programm damit schlecht machen. Deinen Vorschlag mit dem Schrägbankdrücken werde ich in den nächsten Plan mit reinnehmen, falls HST gut klappen sollte. Bin dem ganzen gegenüber nämlich noch ein wenig skeptisch eingestellt, aber ich bin zuversichtlich das es hinhaut. Nach Antagonisten-Prinzip werde ich auf jeden Fall trainieren.

IP: Logged

Bullzeye

Beiträge: 2727
Aus: Hamburg
Registriert: 27.02.2003

19.12.2003 17:46     Profil von Bullzeye   Bullzeye eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dann nimm doch einfach die LH Stange von der Bank (Bankdrücken) :soso: Wenn du masse an den Beinen Willst.... Dann würde ich noch: Beinstrecker am KH tag nehmen Beinbeuger standardmässig.... Bizeps ambesten wirklich nur LH-Curls machen Vergiss nicht die DIPS!

IP: Logged

DonPumpone

Beiträge: 164
Aus:
Registriert: 11.08.2002

20.12.2003 16:05     Profil von DonPumpone   DonPumpone eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In meinem Studio haben wir nur ne Multipresse, daher kann ich auch die Langhantel vom Bankdrücken nicht nehmen. Für Dips fehlt auch so n Gurt für Zusatzgewichte, deswegen hab ich die rausgelassen.

IP: Logged

wildsau

Beiträge: 1075
Aus: von draus vom Walde komm ich her
Registriert: 24.07.2003

20.12.2003 16:16     Profil von wildsau   wildsau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@DonPumpone, egal nach welchem Prinzip Du trainierst, ob HST, Volumen oder Hit, egal wie Deine Pläne aussehen, ob GK, 2er-, 3er-, oder sonstwas Split, alles egal. Das WICHTIGSTE für Dich wird sein, daß Du das Studio wechselst!!!

IP: Logged

DonPumpone

Beiträge: 164
Aus:
Registriert: 11.08.2002

20.12.2003 17:20     Profil von DonPumpone   DonPumpone eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sehe ich nicht so. Ich kann in meinem Studio alle Muskelgruppen trainieren und habe auch genügend Übungen zur Auswahl. Und Bankdrücken bzw. Kniebeugen kann ich auch an der Multipresse machen. Der Gürtel mit den Zusatzgewichten für die Dips soll auch bald kommen und mir gefällt es in dem Studio eigentlich gut.

IP: Logged

kyuss

Beiträge: 3149
Aus: Sky Valley
Registriert: 29.11.2002

20.12.2003 17:50     Profil von kyuss   kyuss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@DonPumpone Also bei mir kam der große Schub erst, als ich von dem ganzen Maschinenquatsch weg bin und mich den Freihanteln zugewendet habe. Es gibt da so viele schöne Übungen... Bankdrücken und Kniebeugen an der Multipresse sind da keine Alternativen, eher schädlich wegen dem fixierten Bewegungsablauf. An deiner Stelle würde ich mich nach einem anderen Studio umsehen. Nicht mal ne simple Langhantelstange... tss...

IP: Logged

romka

Beiträge: 22
Aus: domrep
Registriert: 15.04.2003

21.12.2003 15:56     Profil von romka   romka eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi wollte mal fragen was ihr von meinem plan haltet. und warum ist frontdrücken für schulter/nacken besser als nackendrücken? HST Trainingsplan Oberkörper Brust: 2 Sätze Schrägbankdrücken 1 Satz Schrägbank fliegend 30 Grad Rücken 2 Sätze Rudern KH 1 Satz Latziehen eng Kabel Schulter: 2 Sätze Nackendrücken oder Frontdrücken 2 Sätze Shrugs Bizeps: 1 Satz KH Curls 1 Satz LH Curls Trizeps: 2 Sätze enges Bankdrücken oder 2 Sätze Kabeldrücken oder 2 Sätze KH Überkopf Unterkörper+ Bauch Oberschenkel 2 Sätze Kniebeugen 2 Sätze Bein-Curls 2 Sätze Waden Bauch 2 Sätze Crunches das ganze 3 mal die woche. versuche den plan ihn 45-60 min zu schaffen. 15er/10/5er zyklus erstmal je 2 wochen. grüssle

IP: Logged

kyuss

Beiträge: 3149
Aus: Sky Valley
Registriert: 29.11.2002

21.12.2003 16:38     Profil von kyuss   kyuss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dein Plan gefällt mir eigentlich ganz gut. Für mich selber würde ich die Shrugs rausnehmen, und dafür entweder Rudern aufrecht oder Seitheben (vorgebeugt) machen. Ist aber wohl eher Geschmackssache. Ansonsten ist mir dein Trizepsprogramm aufgefallen: Was bedeutet "oder"? Bist du dir da noch nicht sicher, oder willst du diese drei Übungen regelmäßig abwechseln? Letzteres läuft dem HST Prinzip von kontinuierlicher Steigerung ja zuwider. In meinen HST Plan würde ich für den Trizeps Frenchpress mit aufnehmen, eventuell noch Pushdowns am Kabel. Eine weitere gute Übung für deinen TP wären auch Dips, die als Verbundübung die anderen Muskelgruppen gleich mitbeansprucht. Frontdrücken ist dem Nackendrücken übrigens vorzuziehen, weil bei letzterer Übung die Schultergelenke in unnatürlicher, weil verdrehter Position belastet werden. Bei entsprechend hohem Gewicht ist der Verschleiss durch Reibung im Gelenk enorm hoch.

IP: Logged

romka

Beiträge: 22
Aus: domrep
Registriert: 15.04.2003

21.12.2003 22:23     Profil von romka   romka eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi ja beim trizeps war ich mir noch nicht so sicher. mache das dann erstmal an der dip-maschine. da mach ich mal statt nackendrücken das frontdrücken. das ist ja dann dem schrägbankdrücken für brust ziemlich ähnlich oder? soll man eigentlich in jeder trainingseinheit das gewicht erhöhen?

IP: Logged

noanswer

Beiträge: 136
Aus:
Registriert: 20.05.2002

21.12.2003 23:59     Profil von noanswer   noanswer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@romka Habe ich das jetzt richtig verstanden, Du machst diesen Plan (immerhin 20 Sätze) 3x die Woche? Wie machst Du das mit dem Aufwärmen? Grüsse noanswer

IP: Logged

Misfits

Beiträge: 965
Aus: Aschaffenburg
Registriert: 18.11.2002

22.12.2003 19:12     Profil von Misfits   Misfits eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab mir jetzt auch mein neuen hst plan zusammen geschustert! gestern das erste ma trainiert! war hart wie schwein ;) ABCDE 7/7 als ernährung diät woche 2xKniebeuge bzw. Kreuzheben 1xBankdrücken 2xPushpress 2xÜberkopfkniebeuge Klimmzüge Rudern Shruggs Wadenheben futter woche: 2xKniebeuge bzw. Kreuzheben 2xBankdrücken 2xPushpress 2xÜberkopfkniebeuge 2xKlimmzüge 2xRudern 2xShruggs 2xWadenheben

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Übungen zu Hause, kreuzschmerzen, Was tun gegen dünne Arme und Beine?, boldabol kur, testo\deca\thais stack, Massephase , Eiweißtag und Refeed ., Wie heisst das Model aus der Kelvin Klein Eternity Werbung?, 2 lieder gesucht, Extreme Line Produkte oder Roids ?, kohlenhydrate welche sind besser für n anfänger?, Schwindelgefühl, Übelkeit , Schlafstörungen, Nächste Kur, allstars creastak gs abgelaufen?, Helpppp - tamoxifen vs clomid ?, Jeden Tag Trainieren! Gut oder Schlecht?, Abgenommen-jetzt dünne Arme..., Creatin------> das beste, Fakes Dbol, Ukrainische IPF-Meisterschaft, Bankdrücken, was haltet ihr von dieser Ausführung?, Gewichte, wo kaufen, Whey und normales Protein ?, Carport, Wie schlimm ist Röntgen für meine "Balls"?, Gesichtsmuskeln trainieren...kein Scherz !, Frage zu Zink!, was haltet ihr von saw palmetto bei testo kur,erfahrungen?, Kennt einer diesen MASS-Stack?, Posingstellungen!?, Preis für 50ger Packung Ketostix von Bayer in der Apotheke?


Themen dieser Seite:
Hst, Plan, Ordnung, Sätze, Bankdrücken, Curls, Rudern, Studio, Kniebeugen, Bauch, Woche, Kreuzheben, Dips, Training, Frontdrücken, Nackendrücken, Satz, Multipresse, Beinbeuger, Tag, Prinzip, Wochen, Zyklen, Donpumpone, Zyklus, Seitheben, Wadenheben, Bizeps, Muskelgruppen, Tage


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Super Stacker Extra / Yellow Caps - 100 Kaps.
String rot/schwarz S-L
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Bauchmuskelmaschine
Catsuit weiß S-L
Best Satisfier
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Everlasting Dong
OP-05
Buch Best of Lesen verboten
Analkette schwarz
Leder Striemenpeitsche
Vibrator Rubber Lover
LO-2
Vibrator riesig

- Hardcore Shop -
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps

- Hot Sex Shop -
Energie-Stoß 1er 4 gr
Buch Manga
Vibrator Excellerator
Flutschi - Das Original 200 ml
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Buch 1666 Witze
Leder String Innenpenis S-L
Clit Sucker
Mini-G-Punkt-Vibrator
Rocky Titanium 100 ml
Lack-Body
Vibrator Rubber Lover
Orgasmusring Sensations
Lust auf Intim-Rasur?
Blue Planet

- Berstein Shop -
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Silber Armband
Schönes Delphin-Bernstein
LÖWE
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Silber Anhänger
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Traumhafte Bernsteinkette
Bernstein Silber Ohrstecker
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
SCHÜTZE
Edler Ring aus Silber mit Bernstein

- Hantelshop -
Laufband SL6.0T
SP-10kg
Laufband SL4.0T
SP-15kg
DA-2
PSG-46S
OP-5
PSS-60
Fahrradtrainer E3200 HRT
Trizeps-Seil
Doppelgriff
Laufband SL5.0T
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
OP-R-15
VKR-30


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB