Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Training richtig?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Training richtig?
BigKniffman

Beiträge: 9
Aus: Wolgast
Registriert: 05.02.2004

10.02.2004 09:51     Profil von BigKniffman   BigKniffman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich trainierte seit mehr als vier Jahren 3 mal die Woche Volumen. Hab dabei keine Supplements genommen, nur viel Milch getrunken. Leider sind die Erfolge eher mässig :( Nun hab ich nach Thorus Plan letzte Woche mit HIT angefangen. Dazu hab ich mal n paar Fragen, die (wie ich denke ;) ), hier sicherlich beantwortet werden können ;) 1. positives Muskelversagen ist der zeitpunkt, an dem ich keine wiederholung mehr hin krieg? denke schon oder? 2. welche pausen werden empfohlen zwischen den sätzen oder ein pausenloser übergang? wichtig, da ich ja auch mal die gewichte ändern muss ;) 3. welche gewichte nehmt ihr für das HIT? ich musste mit den gewichten ein wenig runter gehen, da ich sonst kläglich versagt hätte. ich gehe dabei von meinen trainingsgewichten für das "normale" training aus! nach meinen ersten 2 tagen kann ich sagen, das ich besonders meine brust ziemlich merke ... oberarme eher weniger, dafür die unterarme ;) achja, und ich bin immer kladdernass geschwitzt ;) danke schonmal im vorraus für eure antworten! Gruss der kniffo ;)

IP: Logged

svenni14

Beiträge: 18
Aus: Hude
Registriert: 22.09.2003

10.02.2004 10:28     Profil von svenni14   svenni14 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Knippo (richtig?) 1. positives Muskelversagen verstehe ich so, daß ich keine Aufwärtsbewegung mehr schaffe (das langsame Absenken des gewichts geht dann meist noch - wichtig bei Bankdrücken zum Beipsiel ist, daß da jemand evtl. aufpassen kann und Du Dir nicht die Hantel auf die Nase schmeißt :-) 2. Ich halt mich im wesentlichen auch an die von Thorus vorgeschlagene Abfolge der Übungen - dann kann man immer zwei Muskelgruppen im Supersatz trainieren und danach mach ich 1-2 Minuten Pause - ob das nun richtig ist oder nicht - mit weniger Pause schaff ich das einfach nciht. 3. Bei den Gewichten muß man einfach ein ißchen rumprobieren, bis es paßt. Da brauchts dann ein bißchen Geduld - ich hab die ersten zwei Wochen mehr mit den langsamen Wiederholungen und der Suche nach den richtigen Trainingsgewiochten als wirklich mit dem Training verbrahct - das ist vielleicht nicht ganz befriedigend, aber die Zeit sollte man sich nehmen - die anschließenden Erfolge haben mich zumindest für das rumprobieren entschädigt .-)

IP: Logged

BigKniffman

Beiträge: 9
Aus: Wolgast
Registriert: 05.02.2004

12.02.2004 09:48     Profil von BigKniffman   BigKniffman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ähm Kniffo wäre richtig gewesen ;) Bin ein alter Ossi (wer kennt das? [url]http://mitglied.lycos.de/nabalus/mland/galerie/spielhausgal.html[/url] ;) ) Aber nochmal die Frage, wie ich merke, das ich das alles richtig mach ... folgende Anzeichen bei mir: bei den Durchführungen der Übungen fange ich bei der letzten oder den letzten beiden Wiederholungen an, extrem zu zittern. Besonders bei Kniebeugen brennt das tierisch, ich zitter, das mir bald die Kniescheiben wegfliegen. Ich schwitz wie ein Elch. Dann zitter ich nach dem Training immer noch ne weile, fühl mich ziemlich matt. Achja, wie sieht das bei den Crunches aus? Ich mein, die langsam durchzuführen wird eher zum problem, da die Bewegung doch eher gering ist. Die Übung 4/2/4/2 zu versuchen scheitert kläglich. Ebenso die Wadenheber. Und noch was: kann mir einer ne Ersatzübung fürs nackenziehen beschreiben? kann ich leider nicht durchführen, da mit die entsprechenden Hilfsmittel fehlen ... :( Danke für eure Antworten ... gruss Kniffo ;)

IP: Logged

wildsau

Beiträge: 1075
Aus: von draus vom Walde komm ich her
Registriert: 24.07.2003

12.02.2004 22:57     Profil von wildsau   wildsau eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@kniffo, statt Nackenziehen kannst Du auch Klimmzüge machen. Nackenziehen (auch Klimmzüge in den Nacken) halte ich eh für keine gute Übung, da Du Dir damit die Schultern ziemlich ramponieren kannst... Zu den Kadenzen: Fang halt so an, wie Du es hinbekonmmst und steigere mit der Zeit zunächst die Kadenz und später erst die Gewichte... Das zittern ist normal, deswegen heißt es ja auch hochintensives Training....

IP: Logged

svenni14

Beiträge: 18
Aus: Hude
Registriert: 22.09.2003

13.02.2004 07:26     Profil von svenni14   svenni14 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Kniffo - sorry für den Namensfehler beim letzten mal :-) Also, fürs Nackenziehen (meins den Latzug, oder?) ne ecte Alternative zu finden halte ich für schwierig - es gbt kaum eine Übung, die den Latissimus ansonsten so isolieren kann. Klimmzüge gehen natürlich, allerdings bin ich selbst nach zwei Jahren Training noch nicht in der Lage, auch nur einen vernünftigen Klimmzug auszuführen. Den Latzug mach ich übrigens nach vorne und nicht in den Nacken, weil ich das auch für nich so gut halte, da ich eh Nackenprobleme habe. Das Zittern bei den Übungsausführungen kenn ich - im Studio isses da natürlich leichter, die Übungen wirkich bis zum Ende auszuführen, weil man sich nen Partner dazuholen kann, der zum Beipsiel bei Kniebeugen oder beim Bankdrücken assistiert. Den Bacuh trainiere ich nicht nach 4/2/4, sondern mach einigermaßen zügige Wiederholungen. Allerdings mach ich crunches, Beckenheben und Beinheben oder auch ne andere Kombination immer ohne Pause durch, so daß ich den Muskel möglichst lange Zeit konstant beanspruche. Wenns dann am Ende heftig brennt und nich im Bauch genauso Muskelkater hab wie überall sonst, kann's hoffentlich so verkehrt nicht sein :-)

IP: Logged

BigKniffman

Beiträge: 9
Aus: Wolgast
Registriert: 05.02.2004

13.02.2004 10:02     Profil von BigKniffman   BigKniffman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hoi, wildsau, svenni ... danke für eure antworten. mal schaun, wo ich meine klimmzüge machen kann ;) werd das schon hinkriegen. zu den crunches: ich versuch die ruhig und die ganze zeit unter spannung zu machen, beckenheben gleich danach. dann pause, wieder crunches, bis ich nimmer kann und danach gleich nochma beckenheben. dann könnt ich kotzen, mir löfts überall brühwarm runter ;) wenn mein trainingsplan 100% steht, poste ich den hier mal. was mir allerdings sorgen macht, ist der bizeps... der will net so recht... war bei mir aber immer schon so. trizeps geht ganz gut, denk ich mal, aber bizeps ohohoh ;) habe den bizeps bis jetzt nur mit curls beansprucht. gruss kniffo

IP: Logged

svenni14

Beiträge: 18
Aus: Hude
Registriert: 22.09.2003

13.02.2004 16:30     Profil von svenni14   svenni14 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich mach auch nur curls in den verschiedensten varianten und find die bizepsfortschritte nicht so ganz befriedigend - aber wenn man mal die gewcihtssteigerungen vergleicht und außerdem nachmißt, stell ich fest, daß die fortschritte doch besser sind als es mir so vorkommt....also nicht immer vom eigenen gefühl leiten lassen :-)

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Jobsuche im SChwabenländl..., Supersätze?, welche marke bei Kohlenhydrate bevorzugt?, Testobolan, Milde Primobolan S Kur, Lymphknoten? dringend!, Bauchschmerzen nach Training. Warum?, gibts was eiweißhaltigeres als das eiweiß eines ei's mit wenig kcals?, welche zinkform?, Band gelockert (Schulter), 912HST Plan--->So in Ordnung?, Schmerzen im Ellenbogen, Bauchmuskeltraining mit Gewichten?, Gute Bank für den Einstieg ?!, Goldfield Red Devil, komischer Butterfly, Bin neu hier und hab mal gleich ne Frage :), Mein neuer TP - ok so?, Ephedra super caps, Meine Werte und Probleme, Avatar, wer kennt macabooster?, frage, Ephe/Clenbuterol on off geht's so?, Bewertung-BMS-Produkte, was würdet ihr machen?, Gute Zeit?, Power booster von bms zu verkaufen, Verbessern der Beweglichkeit, Wichtig Abnehmen


Themen dieser Seite:
Training, Ich, Kniffo, Klimmzüge, Zeit, Pause, Wiederholungen, Nackenziehen, Ende, Nacken, Den, Latzug, Das, Dir, Beipsiel, Bankdrücken, Muskelversagen, Erfolge, Woche, Hit, Jahren, Kniebeugen, Thorus, Kadenz, Gewichte, Und, Wadenheber, Hilfsmittel, Antworten, Schultern


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
D&E Super Caps ( Ephedra Free ) - 100 Caps
Nimm mich wie eine Hure
Body Attack Kreatin Kautabletten - 200 St.
DNE Pharmaceuticals Super Caps - 100 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Nature Skin Big Vibe
MCG-01SM
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
MH-30
XXL-Vibrator
BMS Creatine Monohydrat - 500g
Best Satisfier
Rezepte für die Anabole Diät
Ultimate Nutrition BCAA`s - 120 Kaps
EXM-1550

- Hardcore Shop -
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Powerman MCT Oil - 500g

- Hot Sex Shop -
Energie-Stoß 1er 4 gr
Masturbator Wet-Dreams
Buch Best of Lesen verboten
Buch Anal-Erotik
Sexuell hörig
Vibrator Excellerator
Penisringe-Set Get Hard
Leder Herren Gurt S-L
Buch Das erotische Lesebuch
Flutschi - Das Original 200 ml
Vibrator Florida-Dolphin
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Secura hautnah 24er
Gang Bang
Rio ouvert 3er S-L

- Berstein Shop -
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Bernstein Silber Anhänger in grün
Traumhafte Ohrstecker aus
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Grün
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Koralle

SKORPION
JUNGFRAU
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Bernstein Silber Collier
LÖWE

- Hantelshop -
Bauchmuskelmaschine
CCO-112
OP-R-10
OP-R-20
OP-250
BF-48
TBR-10
SP-1.25kg
LH-20
PR-78
LDA-3
SZ
PVKC-83
OP-05
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB