Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  Schwangerschaft und Krafttraining

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Schwangerschaft und Krafttraining
BigBrother

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 11.03.2003

16.02.2004 18:32     Profil von BigBrother   BigBrother eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, wer kann mir näheres zu diesem Thema sagen, ich habe gehört, schwangere sollen kein Krafttraining betreiben, bin aber dem Hantelsport seit Jahren sehr verbunden, reicht es wenn man nur ganz leicht trainiert, oder ist das auch zu gefährlich. Ich habe schon die verschiedensten Leute gefragt, jeder sagt was anderes.

IP: Logged

BigBrother

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 11.03.2003

16.02.2004 18:33     Profil von BigBrother   BigBrother eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
P.S: Ich bin nicht B.B. sondern sein Frauchen!

IP: Logged

INTENSITY

Beiträge: 246
Aus: Fischamend A
Registriert: 03.05.2002

16.02.2004 18:52     Profil von INTENSITY   INTENSITY eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
kommt ganz drauf an, was für ein Typ du bist - es gibt Frauen, bei denen schon eine schwere Einkaufstasche zu einem Abortus führen kann und andere schleppen und arbeiten körperlich schwer bis unmittelbar vor der Geburt. Im allgemeinen solltest du aber, wenn du schon länger deinen Körper kennst spüren, was dir gut tut und was nicht. Auf jeden Fall sollte man in den ersten Schwangerschaftswochen eher leisetreten und natürlich auch dann nicht im hochintensiven Bereich trainieren. Normalerweise ist gegen ein moderates Training mit vernünftigen Gewichten nichts einzuwenden, aber auf jeden Fall müssen natürlich solche Übungen wie Kniebeugen oder Kreuzheben aus dem Programm gestrichen werden. Ich würde in diesem Fall - natürlich nur mit Rücksprache mit einem Arzt (aber welcher Arzt hat da schon eine Ahnung) zu einem leichten Zirkeltraining max 2x pro Woche raten, wobei du diese Zeit einfach benutzen kannst mit leichtem Gewicht deine Technik zu perfektionieren. Ev. könntest du auch mit Superslow arbeiten, aber vorsichtig, denn hier kann die Intensität unmerklich steigen !!! Auf jeden Fall wünsch ich dir alles gute, eine glückliche Schwangerschaft, eine schmerzfreie Geburt und ein gesundes fröhliches Kind. Gruß

IP: Logged

BigBrother

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 11.03.2003

17.02.2004 13:48     Profil von BigBrother   BigBrother eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke für Deine Antwort! Das mit dem Zirkel habe ich mir auch so gedacht, + etwas moderates Cardio um nicht in ein paar Monaten wie ein Walross auszusehen. Das mit den Ärzten stimmt, die kennen sich garnicht aus. (manche sagen nur Ausdauertraining, andere sagen leichtes Wiederstandstraining ist auch O.K.) Hab heute schon Ganzkörpertraining (leicht und fast nur Maschinen) gemacht und 40 min. Stepper (leicht). Ist zwar komisch, wenn man sonst hardcore trainiert, aber ich glaub´ich kenn meinen Körper sehr gut, und normales Training ist sicher nicht drin. Also nochmals danke für den Rat und die guten Wünsche!

IP: Logged

Phoenix

Beiträge: 170
Aus: Hannover
Registriert: 07.12.2002

17.02.2004 15:37     Profil von Phoenix   Phoenix eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7c172404c5]etwas moderates Cardio um nicht in ein paar Monaten wie ein Walross auszusehen[/quote:7c172404c5] Der Körper bereitet sich während der Schwangerschaft auf die Geburt vor, daher wird dein Körper auf jeden Fall weicher und dehnfähiger werden. Er wird auch zusätzliche Fettreserven für die mehrstündigen Anstrengungen bei der Geburt einlagern. All diese Vorgänge haben durchaus einen Sinn - auf das Ästhetik-Verständnis einiger Modezaren hat die Natur da keine Rücksicht genommen. Natürlich möchte niemand aussehen wie ein Walross, aber ich würde keine Diät machen und es auch mit dem Training nicht übertreiben. Neben der physischen Belastung, hat das Training auch Einfluss auf den Hormonspiegel und den durch die Schwangerschaft sowieso schon erhöhten Nährstoff- und Vitaminbedarf. Ich will damit nicht von Sport abraten, aber lass es langsam angehen und versuch dich nicht gegen die (notwendigen) Veränderungen an und in deinem Körper zu wehren. Auch ich wünsche Euch alles Gute (und schlaft Euch vor der Geburt noch mal richtig aus - danach könnt ihr das für die nächsten Monate vergessen).

IP: Logged

INTENSITY

Beiträge: 246
Aus: Fischamend A
Registriert: 03.05.2002

17.02.2004 16:45     Profil von INTENSITY   INTENSITY eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das um und auf ist die richtige ernährung und viele vitamine.

IP: Logged

BigBrother

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 11.03.2003

17.02.2004 18:42     Profil von BigBrother   BigBrother eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke für euere Ratschläge! Eines muss ich aber sagen, ich unterwerfe mich mit meinem gegenwärtigen Aussehen auch nicht unbedingt den Modetrends, denn Kraftsportlerinnen sind eigentlich nicht gerade das Idealbild. Ich gehe es total locker an, ich will ja nicht das was passiert!!! Nur wiege ich im Moment bereits 74kg und will nicht unbedingt die in meinem Bekanntenkreis (Nichtsportler) üblichen 15-20kg zunehmen, denn eine BB mit 94kg ....??? Ist auch sicher nicht gesund so aufzugehen, um dann wieder zu hungern. Mit Ernährung kenn ich mich super aus, ich arbeite auch als BB-Ernährungsberaterin in unserem Shop, und hab´mich auch schon wegen Ergänzungen für Schwangere ect. schlau gemacht! Nochmals danke!

IP: Logged

QuantumGirl

Beiträge: 188
Aus: Stralsund
Registriert: 23.09.2003

17.02.2004 22:21     Profil von QuantumGirl   QuantumGirl eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab grade in der aktuellen FLEX was über BB während der Schwangerschaft gelesen. Man soll aufs Bauchtraining verzichten. Ansonstn normal weiter trainieren aber das Gewicht mindern und nicht mehr bis zum Muskelversagen gehen, sondern eher auf Fitness trainieren, sprich: mehr WH mit leichterem Gewicht.

IP: Logged

BigBrother

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 11.03.2003

26.02.2004 17:17     Profil von BigBrother   BigBrother eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, zusammen! Nur zur Info, falls es irgendwann auch jemand anderen interessieren sollte! War jetzt beim Privatarzt und der hat zu Training und Schwangerschaft etwas ähnliches gesagt wie: Wenn du auch nur einen Fuß ins Studio setzt, erschlage ich dich persönlich mit einer Hantel! (Nur so ähnlich) Er hat aber auch gesagt, das man ab der 25.Woche wieder ganz leicht trainieren darf, weil die Schwangerschaft dann stabil ist, und fast nix mehr passieren kann. Vor der 25.Schwangerschaftswoche sollte man nichtmal SS-gymnastik machen, da das zum Abgehen des Kindes führen könnte. So ein Mist!!! Nix mit Sexy-Muskel-Mami! Aber: I´ll be back!

IP: Logged

arena

Beiträge: 5778
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

26.02.2004 23:01     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich würde noch mal einen Arzt fragen der dich nicht kennt

IP: Logged

Nidan

Beiträge: 525
Aus: Offenburg
Registriert: 12.07.2001

27.02.2004 07:18     Profil von Nidan   Nidan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sach Deinem Arzt nen schönen Gruss von mir, wahrscheinlich hat er in seinem Leben noch nie trainiert! Worauf Du achten solltest ist folgendes: 1.) modereates Krafttraining mit ca. 50% Deines normalen Trainigsgewichtes. Keine Versagenssätze, sondern etwa 8-10 Wiederholungen. UNBEDINGT Pressatmung vermeiden. Gegen Ende der Schwangerschaft auf Bauchtraining verzichten, dafür etwas mehr Rückentraining machen. 2.) Moderates Cardio-Training mit einer Dauer von etwa 20 Minuten, bei dem dur nur ganz leicht ins Schwitzen kommst: Anstieg der Körperkern-Temperatur UNBEDINGT vermeiden also nicht zu intensiv trainieren. Wenn Du die Zeit hast würde ich persönlich dir empfeheln so 3 bis 5 mal in der Woche zu trainieren. 3.) Fast hätte ich es vergessen: bitte kein Step-Aerobic oder so sachen mit Sprüngen und ruckartigen Belastungen (Spinning, Tae-Bo) machen. Ich hab bei mir im Studio ein paar Schwangere Frauen betreut, von denen einige sogar bis zum Tag vor der Entbindung trainiert haben (dann allerdings nur noch Cario + ganz leichtes Lat-ziehen + hintere Schulter) und vier Wochen nach der Entbindung haben die wieder trainiert und man hat von der Schwangerschaft kaum mehr was gesehen. So long Nidan

IP: Logged

kathi77

Beiträge: 558
Aus: Hamburg
Registriert: 18.08.2003

01.03.2004 10:22     Profil von kathi77   kathi77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich halte das auch für Unsinn, was der Arzt sagt.. geh nochmal zu einem Zweiten. Bei uns gibt es immer wieder schwangere Frauen, und die trainieran auch. Sogar Trainerinnen. Die eine hat mal gesagt, sie macht alles (auch Bauch) solange sie sich wohl fühlt. Bauch allerdings z.B. nur frei, nicht am Gerät. Die letzten 4-6 Wochen kann man wohl tatsächlich nur noch z.B. walken, aber ansonsten würd ich mich da nicht auf die Aussage eines einzigen Arztes verlassen!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Mein neuer Traningsplan, We strik back! forentreff von männern für männer!, Pics vom gestrigen Training..., ausfallschritt?, Übertrainiert?, Trainingsplan in ordnung so?, Was essen vor dem traning und nach dem traning, Warum den Hüftbeuger dehnen nach Cardio?, ampullenboden komisch, Synephedrin im blut nachweißbar oder verboten? bitte um hilfe!, Rufumleitung ISDN - Kosten ?, was passiert wen..., Trainingsmöglichkeiten unterwegs..., verkaufe hantelbank mit 240kg, Weizenkeime...irgendwas negatives?, Flash zum chillen!, Fast 2 Jahre Training! mit Bildern !, Bin neu hier hallo, Auswahlkriterien bei Rennrädern, @kockie,dussel,rantaplan,eisenbär&co C.M Plex von Unicity, Efedrin Arsan,Ventolin ,Proviron,Anapolon, mein Haferflockenmüsli, Testopin 100mg 1ml aus Indien, Anaboler und Kardiovaskulärer Kreislauf?+2.frage, PC Speicher, CPU Takt, Masterroid von PSN, nebenwirkungen(Creatin), nochmals creatin und milch, Interessant: hit-gk mit 4 tagen pause = hammerplan?, Produktion v. Danabol DS eingestellt?


Themen dieser Seite:
Schwangerschaft, Krafttraining, Ich, Training, Körper, Geburt, Fall, Arzt, Nur, Cardio, Walross, Woche, Frauen, Gewicht, Wenn, Studio, Das, Also, Unbedingt, Ist, Schwangere, Danke, Monaten, Euch, Zeit, Wochen, Auf, Entbindung, Bauch, Die


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Ultimate Nutrition Massive Whey Gainer-4250g
Pumpe Mega-Penis-Pumpe
Traumhaftes Bernstein Armband
Lack Minibody schwarz S-L
Lust für Geld
PSG-45SM
KH
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
BMS Glutamin plus - 700g
Anaboles Training
CAB-360
Herzchenstring rot S-L
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Der geile Fahrplan

- Hardcore Shop -
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize GABA - 111g
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Supreme Whey - 908g
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)

- Hot Sex Shop -
Lust an der Angst
Liebe an der Autobahn
Forbidden Chair
Lack Minibikini schwarz S-L
Leder Handfessel gepolstert
Strings 7er S-L
Wild Berries
Leder Peitsche mit Penisgriff
Puppe Envi
Vibrator Lustspender
Lack-Body
Leder Halsband
String rot/schwarz S-L
Buch 1666 Witze
Atlantis

- Berstein Shop -
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Extravagante Ohrstecker aus Bernstein und 925er Silber
WAAGE
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Bezaubernde Bernstein Halskette
Wunderschöner Ring aus grünem Bernstein und Silber
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Edler Ring aus Silber mit Bernstein
Silber Anhänger Stier

- Hantelshop -
FB-20N
PL-VLP-156
KH
LH-20
PPB-32
OP-R-250
Fahrradtrainer SL2.0B
EXM-1550
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
OP-R-15
LM-84S
PM-65
PSS-60
DA-2
RP-2.5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB