Bodybuilding Net
  IFBB und Profi News + DBFV
  Dennis James

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Dennis James
Dorian84

Beiträge: 196
Aus: Unterwelt
Registriert: 16.08.2003

27.02.2004 16:45     Profil von Dorian84   Dorian84 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich habe grad auf irgendeiner Page im Netz gelesen, dass Dennis James in Thailand inhaftiert wurde. Näheres habe ich aber nicht heraus gefunden. Vllt. haben einige von euch mehr Infos dazu. Wäre nett wenn ihr ein paar Infos liefern könnte. so far

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

27.02.2004 19:31     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Scheint wahr zu sein. Angeblich wegen Steroid und Ecstasy dealens. Er wurde von amerikanischen Behörden zusammen mit der Thailändischen Polizei verhaftet. Gibt sogar ein Bild.

IP: Logged

Basti oder Bastel :(

Beiträge: 1021
Aus: Göttingen
Registriert: 27.02.2003

27.02.2004 19:58     Profil von Basti oder Bastel :(   Basti oder Bastel :( eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
krassssssss!

IP: Logged

Britpump

Beiträge: 1128
Aus: Ostfriesland
Registriert: 12.12.2001

27.02.2004 20:12     Profil von Britpump   Britpump eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:99b372c516]Einmal trifft's jeden, ärger dich nicht. So geht's im Leben, du oder ich.[/quote:99b372c516] Wenigstens haben sie ihm das Handtuch über die gefesselten Hände getan, eine nette Geste. Btw.: War DJ in Wk-Vorbereitung oder läuft er offseason auch gerne mal ripped herum? Mfg Britpump

IP: Logged

IAM

Beiträge: 397
Aus: Red Light District
Registriert: 08.03.2003

27.02.2004 20:29     Profil von IAM   IAM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Glaub nich das bei ihm ein Wettkampf im Moment ansteht. Er ist bzw. war wohl grade mit dem Häusle Bau beschäftigt...

IP: Logged

Regards

Beiträge: 124
Aus: Niederösterreich
Registriert: 20.11.2003

27.02.2004 21:41     Profil von Regards   Regards eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Quellen dieser Behauptung? Die Leute auf dem Bild seiner "Verhaftung" sehen nicht unbedingt nach Polizei aus und das Handtuch über seinen Händen sagt nicht wirklich was aus... :/

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4862
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

27.02.2004 21:56     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.elitefitness.com/forum/showthread.php?t=304444

IP: Logged

Regards

Beiträge: 124
Aus: Niederösterreich
Registriert: 20.11.2003

27.02.2004 22:54     Profil von Regards   Regards eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Und woher das Bild seiner "Verhaftung" ??

IP: Logged

Manila

Beiträge: 104
Aus: Chon Buri
Registriert: 11.05.2003

27.02.2004 23:19     Profil von Manila   Manila eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Fakt ist, daß man in Thailand nicht wegen Anabolika was dran bekommt. Da wird entweder Koks, Amphi oder XTC im Spiel sein. Da verstehen die in Thailand keinen Spaß. Der offizielle Kampf gegen Drogen wurde 2003 ausgerufen. Bis zu einer bestimmten Menge, gilt für Kleindealer, wird noch etwas gewartet, bei Großdealern und größéren Mengen werden die Leute sofort liquidiert. Kein Spaß !! Gibt direkt Zeitschriften die dann die Bilder der (Ex)Drogendealer zeigen, wie sie zerschossen am Boden liegen. Habe mehere dieser Zeitschriften mal gekauft. Ich dachte der hätte Pattaya den Rücken zugedreht und wäre zurück in die Staaten ?? Hätte er wohl eher machen sollen.

IP: Logged

MAC-TEN

Beiträge: 16
Aus: In einem Haus
Registriert: 20.05.2002

28.02.2004 01:01     Profil von MAC-TEN   MAC-TEN eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das DJ verhaftet wurde, ist sogar von dem Besitzer des Studios in dem Dennis James trainiert bestätigt worden. er wurde im Studio von DEA Beamten verhaftet. Und das Bild seiner Verhaftung ist von einer thailändischen Zeitung (website). In dem Artikel steht scheinbar , dass er die Drogen über Deutschland aus den Niederlanden nach Thailand geschmuggelt hat, und sie von dort auch nach Amerika geschmuggelt zu haben scheint. Desweiteren wird ihm zur Last gelegt, Steroide, Ketamine und X-tasy an Studiomitglieder verkauft zu haben. Das hat alles jemand aus dem Thailändischen ins Englische übersetzt, ob dass so stimmt weiss ich nicht. Der Studiobesitzer, der auf musclemayhem postet hat gesagt, dass das nicht stimmt, dass Dennis in seinem Studio gedealt hat.

IP: Logged

Rickk

Beiträge: 452
Aus:
Registriert: 09.02.2001

28.02.2004 01:09     Profil von Rickk   Rickk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wenn es stimmen sollte, dass DJ wirklich aktiv am Drogenhandel beteiligt war, d.h. wenn er wirklich gewerbsmäßig Drogen nach Thailand geschafft hat, dann habe ich recht wenig Mitleid. Auch wenn es natürlich ein herber Verlust fürs Wettkampf-BB wäre. Aber keine Vorverurteilung: Im Zweifel für den Angeklagten.

IP: Logged

MAC-TEN

Beiträge: 16
Aus: In einem Haus
Registriert: 20.05.2002

28.02.2004 01:19     Profil von MAC-TEN   MAC-TEN eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also, ich war gerade noch mal auf der Seite. Chad Nicholls hat gepostet, dass bei DJ keine Ketamine gefunden wurden. Sie haben bei DJ jedoch Wachstumshormone gefunden, die in Thailand jedoch nicht illegal sind und eine geringe Menge an X-tasy (von weniger als 20 Tabletten ist die Rede). Aber was geht in letzter Zeit eigentlich ab. Victor Martinez, Rodney St. Cloud, Dennis James und ich glaube noch Milos Sarcev; irgendwie haben es die Behörden wohl auf Profi-BB abgesehen.

IP: Logged

ak

Beiträge: 1258
Aus: Wohnort:
Registriert: 21.04.2001

28.02.2004 09:44     Profil von ak   ak eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schon komisch, dass sogar von den Wettkämpfern nicht wenige im Drogen- und Nuttenmilieu zu Hause sind. Und zu Dennis kann ich nur sagen: Mit Drogen zu dealen ist ja eine Sache, aber dies in einem Land zu tun in dem man dafür die Todesstrafe erhält, und wenn man dazu noch in der "Öffentlkichkeit" steht, dann ist das mehr als nur dumm.

IP: Logged

MuscleBaby

Beiträge: 123
Aus: Unna
Registriert: 23.05.2002

28.02.2004 10:56     Profil von MuscleBaby   MuscleBaby eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ist doch klar wenn die beiden Weiders so geldgeier sind, und kaum was übrig haben für die Pros ausser Ausbeutung, muss man sich mal nach einem lukrativen Nebenjob umschauen um seine karriere zu finanzieren!! Und was würde in DEM "Sport der Drogen" besser passen als Drogendealer!! (Gute Kontakte gibts im Studio an jeder Multipresse oder Flachbank...) Überlegt doch nur mal ein paar minuten wie viele auch "Breite" Jungs aus euren Studio wenigstens mal einen durchziehen oder Silvester mal ein kleines Nässchen ziehen...! Will jetzt Keine Grosse Drogen,Anti-Drogen,wachs oder Steroiddiskussion hervorrufen, aber ich denke das genügend Pros zur verbesserung ihrer Gemütslage auch mal drogen konsumieren! Natürlich nicht Alle!!

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1322
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

28.02.2004 11:54     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Offtopic:Um der Grössenunterschied zwischen den thailändern und Dennis ist wirklich gigantisch!:shock:

IP: Logged

amee

Beiträge: 10
Aus: bremen
Registriert: 28.02.2003

28.02.2004 13:11     Profil von amee   amee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die bilder sind doch echt pevers.. der wohlgenährte bodybuilder und die ärmlichen, fast unterernährten bauarbeiterfamilien in lumpen...

IP: Logged

muratBR

Beiträge: 626
Aus: Moshpit!
Registriert: 04.11.2003

28.02.2004 13:30     Profil von muratBR   muratBR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wollt ich jetzt auch sagen. sieht fast nach satire aus.

IP: Logged

Rickk

Beiträge: 452
Aus:
Registriert: 09.02.2001

28.02.2004 13:37     Profil von Rickk   Rickk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich kann da nix perverses dran finden. Asiaten sind halt von Natur aus schmächtig gebaut. Und wenn man auf dem Bau arbeitet, dann zieht man ja auch keinen Smoking an.

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

28.02.2004 18:05     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da ist man nur eine Woche weg und schon liest man schlechte Nachrichten. Ich habe Dennis James schon ein paar Mal getroffen und er ist ein sehr sympatischer Kerl. Ich hoffe dass die Geschichte ein Missverstaendis ist, sonst hat er jetzt ein ernstes Problem. Gruß, Arnold

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7476
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

28.02.2004 18:22     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Welcome back! :) Gx LP

IP: Logged

Dorian84

Beiträge: 196
Aus: Unterwelt
Registriert: 16.08.2003

28.02.2004 18:38     Profil von Dorian84   Dorian84 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich könnt mir schon vorstellen, dass da was dran ist. dann versteh ich aber die gesamte Pro-Szene net. weil ronnie als Polizist bestimmt auch sehr viel mit Drogen, Doping, etc. zu tun hatte und ihn hat man nicht von den Behörden verhaften lassen.(ichwillkeineSteroid-,WachstumshormondiskussioninMEINEMthread). Die Pros rackern sich einen ab und verdienen bei einer Platzierung außerhalb der TopTen bei den Mr.Os keinen US-Cent und die zwei alten Knacker, ich nenn sie mal sproradisch Ben und Joe W. (nur Decknamen ;-)), die sahnen das ganze Geld ab. da ist es doch natürlich dass unsere Pros Geld brauchen um sich ihre Existenz zu sichern und evtl. auch die ihrer Familie und Dennis hat ja erst geheiratet. Also meiner Meinung nach sollten die Pros mal eine Revolution starten und sich nicht mehr ausnutzen lassen. Und ich finde nicht das ganze Dopingtheater macht unseren Sport kaputt, sondern die ZWEI ALTEN HERREN. weil gedopt wird in jedem Sport auch im Schach und Sportfischen. so far

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

28.02.2004 18:45     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Update : Dennis sitzt seit 3 Tagen in Bangkok im Gefaengnis. Er hat in der Zeit nicht geschlafen und kaum was gegessen. Anscheinend soll er ein paket von einem Fan bekommen haben wo die Drogen drin waren. Man fand bei ihm Extasy und Wachstumshormone. In Thailand ist Wachs frei kaeuflich, deswegen wird "nur" ein Verfahren bezueglich der Drogen auf ihn zukommen. Man fand unter 20 extasy Pillen bei ihm. In Thailand muss man fuer ein Paket das man erhaelt unterschreibend ass man fuer den Inhalt verantwortlich ist. Der Absender kann nicht mehr zur Rechenschaft gezogen werden. Gruß, Arnold

IP: Logged

Rickk

Beiträge: 452
Aus:
Registriert: 09.02.2001

28.02.2004 19:47     Profil von Rickk   Rickk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gut das klingt aber nicht sehr glaubwürdig muss ich sagen. "Das Paket von einem Fan erhalten." Warum sollte ein Fan DJ XTC schicken ? Wenn das die einzige Verteidigung ist, dann siehts aber sehr übel aus. :(

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1322
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

28.02.2004 20:21     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Oh ich hoffe doch echt dass Das glimpflich ausgeht wenn man das so sagen kann! Mit 20 teilen kann man ihn ja nicht grad als Dealer bezeichnen...

IP: Logged

Voodoo

Beiträge: 436
Aus: dnumtroD
Registriert: 28.02.2003

28.02.2004 21:26     Profil von Voodoo   Voodoo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja, das vielleicht nicht aber wie sieht das denn die Thailändische Justiz? Es gibt ja Länder wo der Besitz kleinster Mengen von Drogen drakonische Strafen bringt. Gruß, Voodoo.

IP: Logged

T.S

Beiträge: 1487
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 09.08.2001

28.02.2004 22:56     Profil von T.S   T.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Selbst wenn es NICHT zum prozess kommt, ist eine kurze Dauer ohne richtige Nahrung für einen Athleten auf Vorbereitung sehr heftig ... und mit ner schadensersatzklage lassen die sich da in thailand bestimmt nicht kommen. Naja, mal gucken was draus wird - man kann ihm da nur glück oder n einsichtigen richter wünschen.

IP: Logged

Rickk

Beiträge: 452
Aus:
Registriert: 09.02.2001

28.02.2004 23:12     Profil von Rickk   Rickk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@T.S Ich glaube das ist mit Sicherheit das absolut geringste Problem !!!!! Das wird DJ jetzt sowas von egal sein. Dem geht der "Po" auf Grundeis, weil in Thailand auf sowas lebenslang oder Todesstrafe stehen kann.

IP: Logged

T.S

Beiträge: 1487
Aus: Mülheim a.d. Ruhr
Registriert: 09.08.2001

29.02.2004 10:45     Profil von T.S   T.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
woher weisst du das - ist dir das thailändische rechtssystem bekannt?

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

29.02.2004 12:18     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@T.S. Er hat Recht, wenn du in Thailand ab einer gewissen Menge erwicht wirst, wirst du hingerichtet. Das ist leider Gottes die schlimme Wahrheit. Gruß, Arnold

IP: Logged

Manila

Beiträge: 104
Aus: Chon Buri
Registriert: 11.05.2003

29.02.2004 12:29     Profil von Manila   Manila eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Und eben genau das müßte jemand wissen der seit Jahren un Thailand lebt. Das mit diesem Paket, naja, klingt sehr nach Abenteuer. Seit Jan. 2003 sind dem "Krieg gegen die Drogen" wie es der Thailändische Justizminister nennt, etwa 25.000 Leute zum Opfer gefallen. Viele durch die Polizei, aber auch ebenso viele, die sich aus Angst gegenseitg ins Jenseits befördern. Die spassen wirklich nicht, hat man ja damals auch in Singapur mit der Tussi gesehen die mit ihrem Macker zusammen gedealt haben. Die ist letztendlich nur so glimpflich davon gekommen was es ein riesiges Medieninteresse gab. Das wird bei Dennis nicht der Fall sein. Trotzdem wünsch ich ihm alles gute!!

IP: Logged

skywalker1st

Beiträge: 49
Aus: zuhause
Registriert: 27.04.2003

29.02.2004 13:33     Profil von skywalker1st   skywalker1st eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
lächerlich! 20 teile die nimmt kumpel von mir an einem samstag, übrigens auch ein top bbler

IP: Logged

anabolman

Beiträge: 99
Aus: Bonn
Registriert: 03.04.2003

29.02.2004 13:45     Profil von anabolman   anabolman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
und kommt 10kilogramm leichter nach Hause :vogel:

IP: Logged

Rickk

Beiträge: 452
Aus:
Registriert: 09.02.2001

29.02.2004 14:10     Profil von Rickk   Rickk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@T.S http://www.ppoe.at/aktuell/jamboree/docs/Thailand_von_AZ.pdf MfG

IP: Logged

ak

Beiträge: 1258
Aus: Wohnort:
Registriert: 21.04.2001

29.02.2004 15:14     Profil von ak   ak eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:954511aa18="skywalker1st"]lächerlich! 20 teile die nimmt kumpel von mir an einem samstag, übrigens auch ein top bbler[/quote:954511aa18] Tolle Leistung, Respekt.

IP: Logged

John.S

Beiträge: 1322
Aus: Hamburg
Registriert: 24.05.2002

29.02.2004 15:51     Profil von John.S   John.S eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wollt ich auch grad anmerken! :kopfwand: Und selbst dann bezweifel ich das oder der Wirkstoffgehalt der teile ist arg beschi ssen! Ausserdem ist es überhaupt schwachsinnig so oft Mdma zu konsumieren das man derart hoch gehen muss mit der dosis. :klo:

IP: Logged

ATOM

Beiträge: 712
Aus: Bremerhaven
Registriert: 10.09.2001

29.02.2004 16:08     Profil von ATOM   ATOM eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
E's sind häufig im "Gebrauch" von BB. Nehmen einige wohl anstatt der "Reductil" zur Diät...;)

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1016
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

29.02.2004 18:48     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, bin gerade auf kleiner "Weltreise" und sitze zu dieser Stunde (Ortszeit Thailand, 00.41 Uhr) gerade mal 50 m vom Universe/Gym entfernt in einem Netcafe (Beachroad). War heute auch das erste Mal im Studio. Konnte nur erfahren, dass D. James tatsaechlich in Haft sitzt (hab da aber beim Personal an der Theke nicht weiter nachgebohrt...). Das Personal sagte von sich aus noch lediglich das das Studio wohl von James Studiopartner (Stratton, Australier) weitergefuehrt werden soll.... Das Studio finde ich gut. Gute Ausstattung und nur 10 m zum Strand. Falls ich Naeheres erfahren kann, melde ich mich mal.... CU (00.48 Uhr, 27 Grad Celsius...)

IP: Logged

Nash20

Beiträge: 997
Aus: Cottbus
Registriert: 23.05.2002

29.02.2004 20:06     Profil von Nash20   Nash20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich frage mich wie man bei solchen bedingungen vernünftig trainieren... 27° um mitternacht,wahnsinn

IP: Logged

Devil24

Beiträge: 1204
Aus: Offenbach
Registriert: 27.03.2003

29.02.2004 20:11     Profil von Devil24   Devil24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Atom Nicht den Fehler begehen, von sich oder seinem Bekanntenkreis auf die Allgemeinheit zu schliessen (ohne Dir was unterstellen zu wollen). Die BB, die ich kenne (sind ein paar) nehmen auf jeden Fall keine XTC als Appetithemmer. Meist sind die User solch netter Sinneserweiterungssubstanzen doch wohl eher im Bereich Hautständer einzuordnen. Gruß Devil

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

29.02.2004 20:42     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
habe die adresse von dem Handaschellen Foto: Aber nur interesannt für den der Thai kann!! ;) [b:1cae437d4a]Pic from www.thairath.co.th. a Thai Newspaper[/b:1cae437d4a] DSG

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

29.02.2004 21:09     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Fuer alle die kein Thai verstehen gibts hier die Uebersetzung, leider auf Englisch. Wenn ich Zeit habe werde ich es selbstverstaendlich uebersetzen. "On 26th February at 9.00am, Dr. Mahaisak (chief of police), and Mr Yakvarachai (drugs officer) along with a DEA officer, arrested Mr Dennis James, the American champion body builder. They found hundreds of vials of an anabolic steroid along with 19 E tablets in a parcel sent from Germany to Mr Dennis James at Universe Gym. Mr James admitted that everything in the parecl belonged to him and that he intended to sell the steroids to bodybuilding friends in Thailand, and the ecstasy tablets to tourists visiting Thailand. Police officers were called upon to search his house. Mr James's house was full of bodybuilding trophies. Officers searched Mr James's computer and found evidence showing that he used it to give and receive orders from all around the world. Mr James is charged with holding Ecstasy tablets without authorisation. The maximum penalty for this crime in Thailand is death. Thai officers and DEA officers have been watching Dennie James for a long time. He has a business visa to be in Thailand to operate the Universe Gym but officials believe that this was a cover for his main activity - a major agent to import and export steroids which are banned in the United States. It is believed that he receives parcels from the Netherlands via Germany and he then distributes them to other countries, including America. Evidence was found showing that Mr James sells ecstasy tablets via the internet internationally. Police also found parcels in his home ready to be sent to an american address." Gruß, Arnold

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

29.02.2004 21:15     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi [b:9bd2a038a6]@ArnoldAnabo[/b:9bd2a038a6] Hoppala.....da bin ich jetzt erschrocken....ich habe eine Nachricht bekommen auf oder durch dein Posting! Ich dachte das geht jetzt nicht mehr! Oder hast du was gemacht das es bei dir geht!! DSG

IP: Logged

SirLiftalot

Beiträge: 3577
Aus: in da club
Registriert: 04.10.2000

29.02.2004 21:58     Profil von SirLiftalot   SirLiftalot eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Arnold, woher stammt diese Übersetzung? Ist das der Artikel, den DSG verlinkt hat auf English?

IP: Logged

Manila

Beiträge: 104
Aus: Chon Buri
Registriert: 11.05.2003

29.02.2004 23:13     Profil von Manila   Manila eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das Gym gehört Stratton und seiner Frau, ist ja auch ein Link auf seiner Homepage. Er selber trainiert nur dort. Wer weiß, was hinter dieser Aktion steht!!?? Sicher nicht wegen einigen Steroiden die es dort an jeder Ecke gibt.

IP: Logged

*HE-MAN*

Beiträge: 301
Aus:
Registriert: 02.04.2003

01.03.2004 09:40     Profil von *HE-MAN*   *HE-MAN* eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sollte dieser Artikel der übersetzt wurde tatsächlich wahr sein, d.h. sich bewahrheiten - dann ist das mit Sicherheit das ENDE seiner Karriere... In Thailand wird man ihn deswegen hart verurteilen! Schade...

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

01.03.2004 14:41     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Update: Dennis ist wieder auf freiem Fuß und die Sache scheint sich fuer ihn zum guten zu entwickeln. Ich halte euch weiterhin auf dem Laufenden. Gruß, Arnold

IP: Logged

Bluemchen

Beiträge: 486
Aus:
Registriert: 17.02.2002

01.03.2004 14:56     Profil von Bluemchen   Bluemchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das ist jetzt mal eine echte überraschung und noch ne gute dazu. gruss pit

IP: Logged

Nash20

Beiträge: 997
Aus: Cottbus
Registriert: 23.05.2002

01.03.2004 15:36     Profil von Nash20   Nash20 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tja "prominent" und reich muss man sein :/

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1016
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

01.03.2004 18:12     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hoffentlich stimmt es auch ???...... Ich war heute noch gegen 18.00 Ortszeit im Universe-Gym in Pattaya, und da war diese Nachricht so nicht am kursieren....(kein Wort dazu von den Angestellten, welche mir gestern von sich aus "die schlechte Nachricht ueber die Inhaftierung gegeben hatten") Ich kann morgen nachhoeren, und werde dann nachberichten..... [schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]"ich hoffe Du hast Recht"!!![/schild]

IP: Logged

Beowulf

Beiträge: 619
Aus: Oklahoma
Registriert: 14.02.2004

01.03.2004 18:40     Profil von Beowulf   Beowulf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Weiß eigentlich irgendjemand warum der Dennis als Amerikaner in THAILAND lebt? Ist doch irgendwie verdächtig, oder nicht?

IP: Logged

Bonifaz

Beiträge: 648
Aus: Germany
Registriert: 03.05.2002

01.03.2004 18:50     Profil von Bonifaz   Bonifaz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:19ee6d5afc="Beowulf"]Weiß eigentlich irgendjemand warum der Dennis als Amerikaner in THAILAND lebt? Ist doch irgendwie verdächtig, oder nicht?[/quote:19ee6d5afc] diese lebende wo sie nicht gehören ausländer bringen die ganze ordnung durcheinander, nicht wahr, Beowulf ? :ratlos:

IP: Logged

klingonin

Beiträge: 1414
Aus: Kronos
Registriert: 24.09.2000

01.03.2004 18:56     Profil von klingonin   klingonin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@bonifaz ;) schön, dass sie ihn aus der untersuchungshaft freigelassen haben!

IP: Logged

Beowulf

Beiträge: 619
Aus: Oklahoma
Registriert: 14.02.2004

01.03.2004 22:45     Profil von Beowulf   Beowulf eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Bonifaz, was willst du mir denn hier unterstellen? Es geht nicht darum, daß Dennis in nem anderen Land lebt. Wenn er z.B. in HongKong leben würde, oder sonstwo hätte ich die Frage nicht gestellt, aber THAILAND? Na, klingelt es?

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

01.03.2004 22:49     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dennis lebt seit 14 Jahren in Thailand und hat dort eine Frau geheiratet und lebt dort mit ihr und der Tochter seiner Frau( aus vergandgener Ehe ) Er wurde definitiv freigelassen. Gruß, Arnold

IP: Logged

Manila

Beiträge: 104
Aus: Chon Buri
Registriert: 11.05.2003

01.03.2004 23:33     Profil von Manila   Manila eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Allein in Pattaya leben 5000 Deutsche !! Mal zur Info !! Ich habe selber mal ne Weile beruflich in Bangkok gelebt und mir hat es dort gefallen. Immer warm, alles sehr günstig und leckeres Thai Food !!

IP: Logged

Bonifaz

Beiträge: 648
Aus: Germany
Registriert: 03.05.2002

02.03.2004 09:59     Profil von Bonifaz   Bonifaz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ebbc40b9b2="Beowulf"]@Bonifaz, was willst du mir denn hier unterstellen? ...aber in THAILAND? Na, klingelt es?[/quote:ebbc40b9b2] &Beowulf nö, es klingelt nicht :ratlos: Du meinst es ist verdächtig, dass ein amerikaner in einem armen land lebt. Was findest du an diese tatsache so verdächtig ?

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

02.03.2004 14:23     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Bonifaz aber, dass thailand für jeden stoffenden bbler das paradies ist, weißt du schon, oder....? ;)

IP: Logged

too-big

Beiträge: 15
Aus: Gießen
Registriert: 15.06.2003

02.03.2004 17:46     Profil von too-big   too-big eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
FreiGELASSEN muß ja erstmal nichts heißen, wie sieht es mit freiGESPROCHEN aus? Thailand ist einfach geil und vor 14 Jahren war er noch kein großer BBler. Das ist wie wenn man (bekannte, geistig gestört Kultperson) nach Neuseeland fährt und vorgeworfen bekommt (von der Polizei), ins Studio zu gehen währe kein touristisches Verhalten. Nur weil man etwas ungewöhnliches macht, heißt das nicht, man ist ein Verbrecher!

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

02.03.2004 18:14     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also Dennis James musste 5 Tga einsitzen und ist definitiv auf freiem Fuß, wie von mir schon gestern berichtet. Die Sache mit dem extasy war folgende: Dennis bekam wirklich ein Paket aus Deutschland, das er jedoch nicht geoeffnet hatte. In dem Paket waren 19 Tabletten extasy. Ab 15 tabletten steht in Thailand die Todesstrafe oder lebenslange Haft, demnach wie schlimm die Sache ist und das spielt es keine rolle ob man 15 oder 150000 hat. Wenn Dennis auf freiem Fuß ist, muss das was heissen. Sein Anwalt ist zuverlaessig dass da nicht mehr viel nachkommen wird. Dennis hat in den 5 Tagen 7 Kilo abgenommen, nicht viel wenn man bedenkt dass er 5 Tage auf engem Raum lebend mit 30 Schwerverbrechern in einer Zelle ohne viel zu essen saß. Das erste das Dennis nach seiner Freilassung tat, war dass er in ein Hotel ging um sich zu duschen. Danach ging er zu KFC und Pizza Hut und kaufte extrem viel essen ein, er hatte seinen Mithaeftlingen, die zu 99% hingerichtet werden oder nie mehr das Gefaengns verlassen versprochen, dass sie soviel davon essen koennten wie sie wollen. Ausserdem gab er einem Mithaeftling seine Docker Schuhe, wissend dass der sie nie anziehen darf und wahrscheinlich sterben wird. Dennis ging barfuß aus dem Gefaengnis. Dies zeigt nur wie groß Dennis Herz ist. Man soll einen Menschen nicht verurteilen bis er entgueltig schuldig ist und Dennis James hat ein sehr sehr großes Herz und gehoert sicherlich zu den nettesten Profis. Nie schlecht gelaunt, immer fuer seine Fans da. Dennis weiß ganz genau dass er mit extasy in Thailand dran ist und glaubt mir, dennis ist einer der bestverdienensten Profis und er ist nicht so dumm sich auf Drogenspielchen in einem Land einzulassen wo man dadurch schnell hingerichtet wird. Er ging am selben tag seiner Freilassung wie immer Punkt 9.30 ins Bett und sagte " Morgen gehe ich wieder wie gewohnt zum Training " Gruß, Arnold

IP: Logged

Chriss18

Beiträge: 173
Aus: Frankfurt am Main
Registriert: 27.02.2003

02.03.2004 20:14     Profil von Chriss18   Chriss18 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Arnold Das freut einen sowas zu hören... ich frage mich immer wieder woher du die ganzen einzelheiten immer weißt :ratlos: :ratlos: ?? gruß chris

IP: Logged

Streuselkuchen

Beiträge: 28
Aus: Dubai
Registriert: 19.02.2004

03.03.2004 23:50     Profil von Streuselkuchen   Streuselkuchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Klingt alles sehr fabelhaft!! Mal am Rande, in Thailand werden Farangs ( Ausländer) nicht wie immer in drittklassigen Print oder TV Sendung erzählt, mit Thais zusammen in eine Zelle gesperrt sondern getrennt. Und DJ zählt trotz der Jahre die er in Thailand lebt für Thais zu den Farangs. Zudem wüßte ich nicht, woher A. wissen kann, wieviel KG er abgenommen hat und ob er jemanden seine Schuhe geschenckt hat usw. Im Endeffekt ist mir das egal, soll jeder glauben was er für richtig hält. Aber seine Phantasie sollte man schon im Zaum halten können. Ich lasse mich aber gern vom Gegenteil überzeugen, aber mit detailierten Quellenhinweisen oder Pics. Thx

IP: Logged

ArnoldAnabo

Beiträge: 2801
Aus:
Registriert: 23.02.2002

04.03.2004 16:09     Profil von ArnoldAnabo   ArnoldAnabo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dies wurde heute von Dennis James im Muscle Mayhem Forum geposted. Es ist leider auf Englisch: Big,big thank you for all the positive and kind words coming from most of you guys on here. I can not explain in words how much this helps me. There are a few things I would never do. I'm not asking you to believe me or not, but I am not and never was a drug dealer. I would like to thank you all from the bottom of my heart for all your support.You guys gave me a tremenous amount of power just by reading what you posted and I will never,ever forget that. I've learned alot in the 5 days I was in jail. I for sure now know who my true friends are. That is why I want to thank Dlock for everything he's done for me, he was there for me every minute with my wife doing everything they could do and more. Also my family stood 100% behind me. My wife I really don't know what to say but she's just the best thing a man can have. She and Dlock couldn't eat cause I couldn't eat or drink at all. No sleep at all for 5 days straight. Yes they suffered with me, but we also fought together and that is why I'm out and posting today. Chad,Kim, Tom, Victor and Jason thanks to you guys I will never forget that you guys kept me in your mind. I still have alot of work to do and please understand that I can not go into details, but eveything will be just fine. I was back in the gym training legs today and I can't wait for my next workout because this is what I do for money. I train my ass off trying to be the best I can be, and I won't let anything get in between this. Peace DJ And to all you HATERS that think I am what they said I was or even better wish that I should be and stay in jail, I really couldn't care less of what you think about me. I wish you too all the best. @Streuselkuchen Natuerlich kann cih das nicht mit sicherheit sagen, keiner von uns war dabei als er entlassen wurde und als er im Gefaengnis saß, aber Dennis ist ein sehr guter Kerl. Man darf nicht vergessen, wenn man 5 Tage im Gefaengnis sitzt und weiss dass die Moeglichkeit einer Hinrichtung besteht, dann kann es schon zu solchen Reaktionen kommen wenn man ploetzlich wieder auf freiem Fuß ist. Ich berichte nur das was ich hoere, deshalb ist es ein News und Geruechte Forum. Wenn sich eine meiner Infos als unwahr herausstellt, werde ich es selbstverstaendlich korrigieren. Gruß, Arnold

IP: Logged

Streuselkuchen

Beiträge: 28
Aus: Dubai
Registriert: 19.02.2004

04.03.2004 23:45     Profil von Streuselkuchen   Streuselkuchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ist ok. Man kann sich ja nie sicher sein, wenn Du deine Quellen hast ist ja ok. Ich kenne ihn auch flüchtig aus Pattaya, er ist wirklich in Ordnung. Weiter so ! Greetings

IP: Logged

Chrysolion

Beiträge: 1
Aus: Innsbruck
Registriert: 30.06.2002

06.03.2004 18:07     Profil von Chrysolion   Chrysolion eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:aec2f28955="Regards"]Und woher das Bild seiner "Verhaftung" ??[/quote:aec2f28955] Aus dem Thai Rath, einer thailaendischen Tageszeitung Mfg

IP: Logged

superflat

Beiträge: 476
Aus: Köln
Registriert: 12.08.2003

09.03.2004 00:25     Profil von superflat   superflat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die ganze Geschichte ist wirklich obskur! Wenn DJ wirklich 20 Extasy Tabletten erhalten hat, dürfte er eigentlich den Knast nicht verlassen haben, da, wie schon gesagt, auf den Besitz von mehr als 15 Tabletten Lebenslänglich oder die Todesstrafe steht. Überlicherweise kennt die Polizei kein Pardon, es sei denn, man regiert noch im Zuge der Verhaftung mit erheblichen Schmiergeldsummen. DJ muss sehr gute Anwälte haben, dass Sie ihn nach so kurzer Zeit wieder aus dem Gefängnis geholt haben. Schon allein deshalb, weil ein Gefängnisaufenthalt in Thailand nichts mit dem Knast z. B. in Deutschland zu tun hat. Es gibt ganz üble Berichte von den Zuständen in Thai-Gefängnissen, vor allem vom "Bankok Hilton" in das die meisten Westler eingeliefert werden. Ein wenig klingt das ja auch in dem Email nach DJ's Entlassung an. [url]http://www.phaseloop.com/foreignprisoners/l-bangkwang.html[/url] Die Umstände können nur auf eine gut vorbereitete Falle für DJ hinweisen. DJ hatte das an ihn addressierte Paket aus [i:fb9295b5d4]Deutschland[/i:fb9295b5d4] noch nicht einmal geöffnet als die Polizei zugriff und sogar thailändische Presse war bei diesem Coup anwesenden. Der Hintergrund der Geschichte muss ziemlich ernst sein, ansonsten wäre nicht die amerikanische DEA an dem Fall beteiligt gewesen. Insgesamt passt die spektakuläre Aktion sehr gut in die derzeitige politische Landschaft in Thailand, da die Regierung gerade ihre neue Kampagne gegen Drogenhandel ausgerufen hat. Dabei wird mit dem eisernen Besen gekehrt und die Frage nach Recht und Gesetz tritt dabei in den Hintergrund. Die letzte Kampagne in 2003 hat in 10 Monaten weit über 2000 Menschenleben (von Schmugglern, Dealern, aber auch sehr vielen Unbeteiligten) gekostet, die alle ohne Prozess erschossen wurden. In diesem Zusammenhang bringt die Verhaftung eines Ausländers als "Schmuggler" natürlich positive Presse. PS: Ich bin gespannt, ob er wie angekündigt zur FIBO kommen wird. ------ Übrigens hier als Nachtrag ein Augenzeugenbericht (unredigiert) von der Verhaftung, den ich hier am Board vorher an der falschen Stelle gepostet hatte: Pattaya Drug Bust! By Caveman Was in the gym this morning (what a fucking surprise). Remember the huge mother fucker I wrote about that frequents the gym, the one that took Number 4 in the Mr Universe Contest? I wrote a small blurb about him in my Thai Journal 3. He's a huge personality and has literally worldwide recognition and fame for who he is. HIS NAME IS XXXXXX XXXXX, and he hails from the US, my homeland. Well, the news is that while I was working out, I watched as a courier of some sort came in and delivered him a small package. Literally seconds after he accepted delivery of this package, he was swarmed by about 10 uniformed Thai police officers, multiple U.S. Drug Enforcement Agency (DEA) agents, Thai news reporters toting cameras to record the whole episode, and others whose purpose I couldn't tell you. Looked like undercover Thai government officials. Honest to Buddha, at its height, this incident had a few hundred people either involved in the arrest / bust or just watching this spectacle. Wouldn't have been as big as it was were it not for WHO was being busted. And believe me when I tell you from my particular vantage point, I had a ringside seat to everything. About 10 minutes after they swarmed him, and after questioning him in the office, they took him away in cuffs. He is literally so huge that he might easily have broken them, but he offered no resistance at all. This was obviously a joint venture between the Thais and the Americans. Not certain why the US DEA was involved, but maybe that indicates that the Americans plan on trying to extradite him back to the US for some offense, otherwise the Thais have obvious jurisdiction, it being their country. I would not have known that this was drug related were it not for overhearing one of the agents identify himself as a DEA agent. This happened when DXXXXX was being escorted out of the gym in cuffs, and one of the guys in the gym who had been chatting with DXXXXX just prior to all the excitement boldly shouted out to DXXXXX, who at the time was surrounded by officials and being carted out, "What do you need, DXXXXX? What do you want me to do?" I did not hear DXXXXX' reply....it was something muffled. But the guy extending Mr JXXXXX this kind offer was immediately descended upon by a DEA agent, who identified himself as such upon request by DXXXXX' friend. He was taken away and questioned, as were a couple others in the gym. I was ready for them to question me just because of my IMMEDIATE proximity to all these goings-on. Inside info: I don't believe he takes drugs (other than steroids) because it would inhibit his muscle building efforts, but as coincidence would have it, I did overhear him saying to a friend recently that he is in need of money! Hey, there are better ways of making it. DXXXXX JXXXX wife, an attractive young Thai lady who also works out regularly at the gym, came in about 5 minutes after DXXXXX was dragged away into an awaiting vehicle, and was obviously surprised at it all. Another indicator that this was staged well in advance was the fact that I overheard the DEA agent (there were many!) telling one of his cronies that "What was she doing here? She was never supposed to be able to leave the house." This event will most certainly be all over the Thai news this evening, and may make bigger news just because of who is involved. Heck, half of Pattaya probably knows by now. Ringside seat eyewitness account!

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1016
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

09.03.2004 03:39     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Letzter Stand war, dass "nur" noch von 9 XTC die Rede war (nicht 19). Deshalb war auch Kautionsstellung moeglich. Dennis trainiert momentan 09.38 Uhr Ortszeit Thailand, gerade mal 10 m von mir entfernt. Ich bin auch gleich selbst an der Hantel. Soweit Dennis berichtete waren die DEA-Leute nicht direkt aus den USA eingereist, sondern sind eh in Bangkok stationiert. Gruesse nach Germany

IP: Logged

superflat

Beiträge: 476
Aus: Köln
Registriert: 12.08.2003

09.03.2004 08:31     Profil von superflat   superflat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Good News!! Nichtsdestotrotz ist dies eine wirklich merkwürdige Geschichte. Anscheinend hatte man sich mit DJ den Falschen ausgesucht. Die Reduktion von 19 X auf 9 X spricht Bände.

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1016
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

09.03.2004 15:10     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habe heute morgen nach dem Training noch laenger mit ihm sprechen koennen. Er hat die Teilnahme an der FIBO noch nicht aufgegeben, und hofft/denkt das man ihm fuer diesen Trip nach Deutschland keine Steine ihn den Weg legen wird (???) Desweiteren wurde wohl in der Thaipresse (falsch) berichtet, dass Dennis angeblich ein XTC Dealer sein soll, und diese in Discotheken selbst verkauft habe. Dennis wuerde gerne wissen woher dieses Geruecht kommt, denn er und seine Frau Ratikan schwoeren das er "jeden Abend" immer zw. 20.00-20.30 Uhr ins Bett geht (wirklich ausnahmslos), da das taegliche Training immer morgens um 09.00 Uhr beginnt, und er deshalb auch schon frueh "aus den Federn" ist. P.S. ab Samstag bin ich wieder back in "good cold Germany"

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

10.03.2004 15:37     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Mr.Sonnenstrand HEY....hast du Ihn auch von mir gegrüßt!!??? DSG

IP: Logged

Mr.Sonnenstrand

Beiträge: 1016
Aus: "Rheinland"
Registriert: 26.11.2001

11.03.2004 06:13     Profil von Mr.Sonnenstrand   Mr.Sonnenstrand eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hey, Du liest also nicht alles ("back to basics") Ich hab Gruesse ausgerichtet, von Sancho & Pancho....... Er ist sich nicht ganz sicher, aber ich soll dich auf jeden Fall gruessen, sowie alle Fans und BB=Anhaenger in Deutschland. nur noch 34 Std. dann startet der flieger zurueck.... :sorg:

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

11.03.2004 16:34     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Mr.Sonnenstrand ....("back to basics").... Sorry….muß ich gleich mal durch lesen!!! Aber hilf ihm auf die Sprünge! Und sage ihm ich bin der der mit ihm auf der (damals Nabba) zusammen die Brake Dance welle usw. auf der Bühne gemacht hat!! Damals gab es außer mir nur noch ER und Mario Rieger der das drauf hatte!! Sag einfach nur PAULe! Und er wird es wissen!! Na warte..wenn er zur Fibo kommt!! Dann gibt es Stress!! DSG

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Photo von mir, Ineterssantes von den Endokrinologen, Die besten deutschen Produkte, Nicht-Schwitzen, Ephedrin!?, Berufstätig -> Essen an Abend -> Alternativen?, Was soll ich meinem Vater schenken (Motorradfahrer), ist das zu viel ?, Gibt es dieses Trainingssystem?, syntra EC, internationaler preis von österreich, Was sammelt Ihr?, Tipps & Hilfe, Dringend:Bezugsquelle CD von Kevin Levrone's Band Full Blown, Krankheitsbedingte Pause :(, Öle, Bilder von Jörnis Vorbereitung - ich bin jetzt auch mal mutig ;-)), Verkaufe 2 Domains, der unterschied zwischen lockout, floorpress und boardpress, Zittern beim Bankdrücken, Trainingsplan, Hebungen des eigenen Körpergewichtes - Wie oft möglich?, 5kg mehr pro Jahr durch 16 Extrakalorien pro Tag, Artikel: Alle mögen Arnold, Gurana aus der Apotheke, Trainingsmöglichkeiten in Umgebung Kulmbach-Hof?, HomerS. sucht ein Lied., Bitte um Hilfe, bin verwirrt - TP!, Stell mich mal vor mit Bildern, Traubenzucker / Dosierung


Themen dieser Seite:
Dennis, James, Thailand, Ich, Das, Drogen, Thai, Und, Arnold, Dea, Die, Gruß, Studio, Dxxxxx, Wenn, Verhaftung, Paket, Pattaya, Deutschland, Polizei, Pros, Ist, Xtc, Gym, Universe, Uhr, Dsg, Man, Aber, Bild


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Blue Planet
Creatine
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
BF-48
Overknees schwarz S-L
Unicity Power Burn - 180 Kapseln
Body Attack Power Protein 90 - 4x1kg
SP-3.75kg
OP-15
Natürliche Penis-Vergrößerung
EXM-2550
SEX-Fantasies
LM-84S

- Hardcore Shop -
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Dymatize Creatine - 500g
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Buch Lustvolle Fesselspiele
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Kaftan sw S-XL
Liebes-Kissen pink
Damen Riemenbody S-L
Dildo Cumshot
Penisringe-Set Get Hard
Minibikini schwarz S-L
Lust an der Angst
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Buch Flotter Dreier
S/M Kontakt
Vibrator Rubber Lover
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Masturbator Wet-Dreams

- Berstein Shop -
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
WAAGE
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
STIER
Bezaubernder Bernstein-Silber-Ring
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen
Wundeschöne Ohrstecker aus grünem Bernstein & 925er Silber
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
WASSERMANN
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Exclusive Bernstein-Silber-Ohrstecker

- Hantelshop -
Recumbent-Bike R2200 HRT
Rudergerät Oxford CS
Trizeps-Seil
FID-71
RP-0.5kg
KH-G-D
PSG-45SM
LRA-81
DA-2
PPB-32
Bauchmuskelmaschine
OWT-26
Doppelgriff
AAB-26
RP-1.25kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB