Bodybuilding Net
  HST Training
  Ganzkörpertraining bei "neuem" HST

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Ganzkörpertraining bei "neuem" HST
Big-T

Beiträge: 384
Aus:
Registriert: 04.05.2001

07.03.2004 20:16     Profil von Big-T   Big-T eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, da der Beitrag unter [url] http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=56918 [/url] schon lang genug ist stelle ich mal nen Extra-Thread ins Board. Meine Frage also: Wie würdet Ihr einen Ganzkörperplan gestalten ? Es gibt den Vorschlag einen aus Kreuzheben, Bankdrücken und Rudern zu gestalten. Ich selber hatte das vorgeschlagen: [quote:1c5123063c] Hallo, Splitpläne hats ja nun einige hier. Wie würdet Ihr denn ein Ganzkörpertraining nach "neuem" HST (siehe Zyko) gestalten ? Mir fällt da ein: Kniebeugen - Seitheben Schrägbank - vorgebeugtes Rudern Dips - Nackenheben Beinbeuger - Waden Und das dann halt 3 bis 6 Mal die Woche, mit wenig Wdh und Gewicht anfangen und brav steigern. ... [/quote:1c5123063c] Was sind Eure Ideen hierzu ? Gruss Big-T

IP: Logged

denno

Beiträge: 96
Aus: Himmel
Registriert: 20.07.2003

08.03.2004 00:38     Profil von denno   denno eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meiner meinung zu viele übungen. Würde es besser kurz und knapp halten.

IP: Logged

Big-T

Beiträge: 384
Aus:
Registriert: 04.05.2001

09.03.2004 08:36     Profil von Big-T   Big-T eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so, hab gestern Bankdrücken - Rudern vorgebeugt und Kreuzheben - Seitheben gemacht, 30 Wdh geclustert, und hab geschwitzt das es eine Pracht war. Im Rückentrecker und Lat hab ich nun auch n leichten Muskelkater. Die 60% vom Kreuzheben könnten schon fast zuviel des Guten sein. Für das Training hab ich nun ne halbe h gebraucht. Also vom Zeitfaktor her denke ich das ich noch 2 Übungen reinnehmen könnte denn selbst wenn ich im Cycle weiter fortschreite und dann auch entsprechende Pausen mach bin ich in 90 Minuten durch. Gruss Big-T

IP: Logged

Schakal77

Beiträge: 35
Aus: Schlotheim
Registriert: 06.11.2003

09.03.2004 16:25     Profil von Schakal77   Schakal77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich möchte Anfang April mit folgendem Plan starten: TE1: Kniebeuge Wadenpresse Bankdrücken Rudern vorgeb. Klimmzüge Military/Arnold Press Rudern stehend im Wechsel mit TE2: Kreuzheben Shrugs Dips Kabel-Rudern Klimmzüge Front-/Seitenheben Beinstrecker Das ganze 3x/Woche (Mo/Mi/Fr) im Zirkelstil durchgeführt. [b:8fee229ac7]Umfang:[/b:8fee229ac7] 24 TE´s (8 Wochen) [b:8fee229ac7]Startgewicht:[/b:8fee229ac7] 50% [b:8fee229ac7]Endgewicht:[/b:8fee229ac7] 80% [b:8fee229ac7]Startwdh.:[/b:8fee229ac7] 15 Wdh. bei großen / 13Wdh. bei kleinen MG´s [b:8fee229ac7]Endwdh.:[/b:8fee229ac7] 61 Wdh. bei großen / 36Wdh. bei kleinen MG´s [b:8fee229ac7]Steigerung:[/b:8fee229ac7] 2 Wdh. bei großen / 1Wdh. bei kleinen MG´s von TE zu TE; Gewicht wird bei großen MG´s jede TE ungefähr um 2,5kg gesteigert und bei kleinen MG´s jede 2. TE um etwa 2,5kg. Bei Klimmzügen will ich mit 10Wdh. anfangen und jede TE 2 Wdh. steigern, bis ich in der 24 TE bei 56 Wdh. ankomme. Anschließend 4 Wochen Komplexsätze, 2 Wochen Stabi und 2 Wochen strat. Dekonditionierung. Dann kann der Zyklus mit neuem Startgewicht von vorn beginnen. Was haltet ihr davon?

IP: Logged

eastside

Beiträge: 180
Aus: Takatukaland
Registriert: 17.05.2001

09.03.2004 18:29     Profil von eastside   eastside eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tja Schakal, was meinst du wohl warum er nach Ganzkörperprogrammen fragt? Damit du ihm dann deine zwei TEs vorlegst???

IP: Logged

Schakal77

Beiträge: 35
Aus: Schlotheim
Registriert: 06.11.2003

10.03.2004 08:02     Profil von Schakal77   Schakal77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das ist aber ein GK-Programm, weil ich in jeder TE den kompletten Körper trainiere. Ich tausche nur die Übungen für die einzelnen Muskelgruppen, um mehr Abwechslung zu haben. Split bedeutet ja, dass man die TE nach verschiedenen Muskelgruppen unterteilt, z.B. in einer TE Brust und Trizeps und in der anderen Rücken und Bizeps.

IP: Logged

andy

Beiträge: 1266
Aus: Naehe Heidelberg
Registriert: 24.11.2000

10.03.2004 08:15     Profil von andy   andy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
7 uebungen im cluster-style in einem training? viel spass jungs. also mir reichen meine 3 uebungen KH, BD & RU im zirkelstyle vollkommen. zu mehr waere ich nicht in der lage und haette auch probleme im studio die vielen geraete zu besetzen.

IP: Logged

Schakal77

Beiträge: 35
Aus: Schlotheim
Registriert: 06.11.2003

10.03.2004 08:22     Profil von Schakal77   Schakal77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So viel ist das nun auch wieder nicht. Ich bin ja zur Zeit in der ersten Stabi-Woche nach den Komplexsätzen und habe gestern 7 Übungen im Zirkel trainiert - jeweils 5 Wdh. bei 50% Intensität und 5 Durchgänge. Nach knapp 40min war ich mit dem Training fertig.

IP: Logged

Big-T

Beiträge: 384
Aus:
Registriert: 04.05.2001

10.03.2004 08:55     Profil von Big-T   Big-T eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So Guten Morgen, gestern zweite Einheit: Wieder BD - Rudern vorgebeugt und KH - Seitheben gemacht. Dann aber noch zusätzlich Wadenheben - Dips - Bizepscurls KH Muss sagen ausser das es bissle länger gedauert hat war meine Erschöpfung nicht sonderlich gross am Ende. Nach dem KH-Zirkel war ich fertiger ! Der Zirkel danach war (noch,da ja noch leichte Gewichte) recht easy. Ich denke aber mal das ich wenn ich in höhere Gewichtssphären stosse damit ziemlich bedient bin. Na, muss ich mir mal anschauen. Das mit dem Übungen von Tag zu Tag austauschen hab ich mir auch mal überlegt. Weiss aber noch nicht was ich davon halten soll ...

IP: Logged

eastside

Beiträge: 180
Aus: Takatukaland
Registriert: 17.05.2001

10.03.2004 09:03     Profil von eastside   eastside eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es liesse sich auch darüber nachdenken zu Anfang, bei leichten Gewichten noch ein paar zusätzliche Übungen für die kleinen Muskeln zu machen und dann wenn es richtig schwer wird nur noch die drei oder vier Großen zu machen. Ähnlich schlägt es auch McRobert bei seinen Programmen vor (kein HST). Was meint ihr?

IP: Logged

Rokka

Beiträge: 54
Aus: Heidelberg
Registriert: 27.03.2003

10.03.2004 16:18     Profil von Rokka   Rokka eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@eastside daürber hatte ich auch schon nachgedacht, aber wenn man dann die Übungen für die kleinen Musklen weglässt, werden diese doch mit einem deutlich geringeren Volumen und so beslastet, oder? das würde doch einer Veringerung gleich kommen, wozu doch gesagt wurde, das man auf keinen Fall veringern sollte, sondern das Gegenteil...

IP: Logged

eastside

Beiträge: 180
Aus: Takatukaland
Registriert: 17.05.2001

10.03.2004 17:22     Profil von eastside   eastside eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Für die großen Muskeln steigt das Volumen ja auch und mit den höheren Gewichten auch die Anstrengung für die restlichen kleineren Muskeln. Natürlich würde es für die weggelassenen Partien dann gegen die von dir erwähnte Richtlinie verstossen aber nicht für die großen weiter trainierten. Versuch macht klug... Ich werd es mal probieren und dann hier rein setzen. Freitag gehts los.

IP: Logged

PinkPunker

Beiträge: 999
Aus: Pinneberg
Registriert: 05.02.2004

10.03.2004 17:48     Profil von PinkPunker   PinkPunker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich will bald anfangen. Übungen: Bankdrücken; LH-Rudern; Kreuzheben Wdh: 25x3er Cluster im Zirkel Umfang: 6Wochen; 3-4Mal Training die woche; jede woche 2 mal gewicht erhöhung start 50(60)% ende 80(90)%; Gibs sonst noch was was ich beachten sollte ?

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Neue Kur, Körperfettanteil - kann man sehen, und wie meßen?!, Serverproblem, Periodisieren ?, Absetzen Sth!, 2 fragen, eure meinung, Brutaler Haarausfall, "Blöde" Hantelbänke und die POB-44 (bitte Erfahrungsberichte), mens health...einfacher gehts..., Fett weg - Muskeln rauf, Brustpresse - Bankdrücken?, Pillen zum Selberfüllen?, Frage zu Testo-Enanthat, schaffe nicht mehr gewichte! was tun?, Eiklar, Warum kein Eigelb?, Verdammt! Kann nicht mehr Essen nach Blinddarm OP, Frage zum Kurplan,HWZ von Enanthat?, England sucht den Supastar, Fettverbrennung: Was ist besser ? Acetyl oder nur L Carnitin, Trainingslog - Rebirth.Storm.X, jetzt will ich es genau wissen, Laufband abzugeben, was sind superkniebeugen? auch im radsport geeignet?, alternative fortbewegungmittel zum auto, 1 Kur und eure meinung dazu, was ist das denn?, Welche Diät würdet ihr machen ?, Wie findet ihr meinen Trainingsplan?!, frage wegen zink


Themen dieser Seite:
Hst, Ganzkörpertraining, Wdh, Rudern, Ich, Kreuzheben, Wochen, Bankdrücken, Zirkel, Seitheben, Was, Muskeln, Training, Woche, Dips, Das, Big, Umfang, Klimmzüge, Startgewicht, Volumen, Hallo, Gewichten, Anfang, Nach, Für, Guten, Tag, Gewicht, Gruss


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Rocky Titanium 100 ml
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Traumhaftes Bernstein-Silber-Armband
BMS Creatine Monohydrat - 500g
D&E Super Caps ( Ephedra Free ) - 100 Caps
Wunderschöner Ring aus Silber
Popo-Proppen
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
OP-R-125
Silber Anhänger Wassermann
Handschellen Love Cuffs Rose
CEC-340
Body Attack L-Glutamin - 250g
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
DBFV Deutsche Meisterschaft 2004

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Analkette schwarz
Nature Skin Double Dong
Flutschi anal 80 ml
Energie-Stoß 1er 4 gr
Latex Saunasack transparent
Flutschi Professional 200 ml
Secura hautnah 24er
Orgasmusring Sensations
Buch Kamasutra
Penishülle Double Lover vibr.
Buch 99 Bettstories
Mini Vibes
Buch Anal-Erotik
Leder Handfessel gepolstert
Swinging - Kontakt

- Berstein Shop -
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen
Originelle Bernstein-Silber-Ohrstecker
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Wunderschöne Multicolor-
Ring Silber mit 5 Bernsteinen
Zauberhafter Bernstein-Silber-Anhänger in Herzform
Traumhaftes Armband mit
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
Silber Anhänger Krebs
NEPAL ARMREIF SILBER MIT MANTRA
Klassisches Bernstein Armband
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Wunderschöner Ring aus Silber
Exclusive Bernstein-Silber-
SKORPION

- Hantelshop -
SP-10kg
OP-250
PSG-46S
FB-20N
MCG-442
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
MCG-01S
LBB-28
LA-77
LM-84SM
RP-1.25kg
Fahrradtrainer SL3.0B
VKR-30
Rudergerät Oxford CS
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB