Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  SLOW REPS !

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author SLOW REPS !
Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

18.03.2004 16:03     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hier mal meinen Meinung zu "Langsamen Wiederholungen: Wenn es ein Geheimnis für den Muskelaufbau gibt, dann sind es „Slow reps“. Ich wundere mich immer wieder, daß diese Technik so selten angewendet wird.. Ich empfehle uneingeschränkt bei allen sinnvollen Übungen (bis auf Kreuzheben!) das Gewicht in guten 4 sec abzusenken, in der Endposition mindestens 1 sec zu halten und dann in etwa 4sec die Hantel wieder in die Ausgangsposition zurückzubringen. Hier wird das Gewicht nochmals statisch eine Sekunde gehalten, bevor man mit der zweiten Wiederholung beginnt. Je nach Vorgabe wird so ein Satz bis zum positiven Muskelversagen ausgeführt. Eine Wiederholung dauert also 10sec. Im Zweifelsfall sollte man besser noch langsamer vorgehen! Wenn du noch nie mit „Slow Reps“ gearbeitet haben, dann wird es jetzt Zeit.... Das Gewicht ist hierbei sekundär. Sei zu 100% mit dem Kopf bei der Sache und gib alles! Ich könnte ein Loblied auf die langsamen Wiederholungen singen, denn diese Art der Ausführung wird mit den anderen Faktoren aussergewöhnliche Resultate erbringen! Slow Reps in dieser Form schalten Schwung und Schwerkraft weitgehend aus und belasten den Zielmuskel wesentlich intensiver. Die Folge: mehr Muskelwachstum! Insbesondere störrische Muskelpartien lassen sich mit dieser Trainingsart hervorragend ausbilden. Lass dich überraschen!! Und spar schon mal auf neue Klamotten.... Gruss, Euer Thorus :-)

IP: Logged

Ecko

Beiträge: 3884
Aus: um die Ecke
Registriert: 25.08.2003

18.03.2004 16:20     Profil von Ecko   Ecko eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich kann deine Meinung bestätigen, aber ich kann dir mind. 10 Artikel geben die gegen uns sprechen...

IP: Logged

{salem}

Beiträge: 115
Aus: Frankfurt
Registriert: 26.11.2002

18.03.2004 16:21     Profil von {salem}   {salem} eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da kann ich wirklich nur 100% zustimmen!! Hab mein Training von Anfang an mit 4-2-4 absolviert. Nach zwei Jahren auf Superslow umgestiegen, also 10-1-4 oder 10-0-10 und ich muss im Endeffekt sagen das absolut NICHTS über diese Art von Intensität geht. Kann es wirklich JEDEM empfehlen, da es Verletzungen vorbeugt und den Muskel viel besser auslastet. Viel Erfolg, salem ps: trainiere seid 4 Jahren und habe in den letzten zwei "superslow-jahren" um ein vielfaches besser aufgebaut als in den ersten zwei anfangsjahren(was ja normalerweise anders herum ist) @ecko: mich würden diese Artikel sehr interessieren. Kannst du mir ne URL geben, oder per PM schicken??

IP: Logged

M@tze

Beiträge: 146
Aus: Erlangen
Registriert: 30.07.2003

18.03.2004 16:41     Profil von M@tze   M@tze eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f324eda61a="Thorus"]Slow Reps in dieser Form schalten Schwung und [b:f324eda61a]Schwerkraft [/b:f324eda61a]weitgehend aus [/quote:f324eda61a] Nix fuer ungut Thorus, aber das waere ja eine physikalische Entdeckung erster Guete, wenn man die Schwerkraft einfach so "ausschalten koennte" ... :D :D :D Ich seh schon die Slogan vor mir: "MACHEN SIE SLOW REPS UND SIE KOENNEN FLIEGEN WIE SUPERMAN!!!" [schild=11 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Ich glaub, ich habe heute einen Kasper gefressen ...[/schild] Mal im Ernst: Ich trainiere ja auch nach dem 4/2/4 Schema und finde es toll, aber Du meintest sicher was anderes, oder?! ;)

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

18.03.2004 20:20     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4c510e1b9f="M@tze"][quote:4c510e1b9f="Thorus"]Slow Reps in dieser Form schalten Schwung und [b:4c510e1b9f]Schwerkraft [/b:4c510e1b9f]weitgehend aus [/quote:4c510e1b9f] Nix fuer ungut Thorus, aber das waere ja eine physikalische Entdeckung erster Guete, wenn man die Schwerkraft einfach so "ausschalten koennte" ... :D :D :D Ich seh schon die Slogan vor mir: "MACHEN SIE SLOW REPS UND SIE KOENNEN FLIEGEN WIE SUPERMAN!!!" [schild=11 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Ich glaub, ich habe heute einen Kasper gefressen ...[/schild] Mal im Ernst: Ich trainiere ja auch nach dem 4/2/4 Schema und finde es toll, aber Du meintest sicher was anderes, oder?! ;)[/quote:4c510e1b9f] @m@tze: Kleinkrämer!

IP: Logged

Thaiboxer5

Beiträge: 197
Aus: Lahr
Registriert: 02.09.2003

21.03.2004 14:44     Profil von Thaiboxer5   Thaiboxer5 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
slow reps = tip top superslow= tip flop

IP: Logged

{salem}

Beiträge: 115
Aus: Frankfurt
Registriert: 26.11.2002

21.03.2004 15:45     Profil von {salem}   {salem} eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:aff9ea68b5="Thaiboxer5"]slow reps = tip top superslow= tip flop[/quote:aff9ea68b5] schwachsinn!

IP: Logged

COMMANDER XXL

Beiträge: 1484
Aus: Berlin-HSH
Registriert: 13.06.2003

21.03.2004 20:00     Profil von COMMANDER XXL   COMMANDER XXL eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
halte ich für nicht tragbar, das ganze superslow-gehabe. wichtig ist, wieviele tonnen pro woche bewegt werden! volumen rulez.

IP: Logged

{salem}

Beiträge: 115
Aus: Frankfurt
Registriert: 26.11.2002

22.03.2004 11:36     Profil von {salem}   {salem} eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5ab3036675="COMMANDER XXL"]halte ich für nicht tragbar, das ganze superslow-gehabe. wichtig ist, wieviele tonnen pro woche bewegt werden! volumen rulez.[/quote:5ab3036675] ohh mein gott es wird immer besser. nicht vergessen 4gr/kg körpergewicht an protein täglich und die gewichte so schnell wie möglich hochstoßen, für den geilen Pump!! :kopfwand:

IP: Logged

M@tze

Beiträge: 146
Aus: Erlangen
Registriert: 30.07.2003

22.03.2004 13:33     Profil von M@tze   M@tze eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Oh Mark Was heist hier Kleinkraemer? Mich interessiert ja [b:8d78d63d5c]wirklich[/b:8d78d63d5c], was Stephan da gemeint haben koennte. Habe ja nur die etwas missverstaendliche Ausdrucksweise bemaengelt ...

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

22.03.2004 14:00     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi M@tze, ich habe geschrieben, dass man durch Slow Reps Schwung und Schwerkraft [b:e176f2df42]witgehend[/b:e176f2df42] ausschalten kann. D.h. bei schnelleren Reps wirst du diese Faktoren mehr miteinbeziehen und bei langsameren Wiederholungen weniger! Gruss, Thorus

IP: Logged

COMMANDER XXL

Beiträge: 1484
Aus: Berlin-HSH
Registriert: 13.06.2003

22.03.2004 17:27     Profil von COMMANDER XXL   COMMANDER XXL eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ salem: ob dus glaubst oder nicht, je schneller um so besser. zusätzlich gewinnst du noch gut an kraft, die du wieder wunderbar in masse ''umsetzen'' kannst jeden muskel mind 3-4 mal die woche, und das volumen stimmt. --> pump ist nicht so wichtig 4g eiweiss pro kg wäre etwas übertrieben ach ja, ans muskelversagen gehst du warscheinlich auch noch :))

IP: Logged

Black Tiger

Beiträge: 129
Aus: Ruhrgebiet
Registriert: 02.05.2003

24.03.2004 11:24     Profil von Black Tiger   Black Tiger eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Commander Werbung für HST im HIT-Unterforum? Blasphemie !! Jetzt mal im Ernst. HST scheint ja wirklich gut zu funktionieren und vielleicht ist der Hype ja auch berechtigt, aber es gibt auch durchaus Punkte, die für HIT sprechen: 1. Ich hab' keine Zeit, 4 - 6 mal die Woche ins Studio zu rennen 2. Es ist wesentlich gelenkschonender 3. Die Muskeln bleiben geschmeidiger (Boxer/Kampfkünstler) 4. Nur eine Vermutung, aber es kommt mir so vor, als würde HIT einen definierter machen, während Volumen mehr "aufbläst" 5. Es soll sogar Leute geben, die mit HIT einen ziemlich guten Körper aufgebaut haben ;)

IP: Logged

BigKniffman

Beiträge: 9
Aus: Wolgast
Registriert: 05.02.2004

24.03.2004 12:51     Profil von BigKniffman   BigKniffman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7e3d320009]5. Es soll sogar Leute geben, die mit HIT einen ziemlich guten Körper aufgebaut haben [/quote:7e3d320009] look @thorus ;)

IP: Logged

arena

Beiträge: 5778
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

24.03.2004 13:59     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab hier mal ein coolen Link zum Thema SLOW REPS http://www.fitness-one.de/training/langsam/langsam.htm wobei ich sagen muß daß ich von den extrem langsamen WDHs (20sek und länger pro WDH) eher kontraproduktiv finde, 1) man bewegt das gewicht schon gar nicht mehr sondern hält so gut wie 2) das Gewicht geht nach unten

IP: Logged

Black Tiger

Beiträge: 129
Aus: Ruhrgebiet
Registriert: 02.05.2003

25.03.2004 12:41     Profil von Black Tiger   Black Tiger eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Würde mich mal interessieren, was der "Guru" zu >20sec reps sagt. Also Thorus, wie sieht's aus ??

IP: Logged

andy

Beiträge: 1266
Aus: Naehe Heidelberg
Registriert: 24.11.2000

25.03.2004 13:51     Profil von andy   andy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
meine persoenliche erfahrung: mit hit bzw. ss (5/0/5) sind meine grosse muskelgruppen atrophiert und die kleinen gleichgeblieben.

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

25.03.2004 19:03     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:65b90c1482="andy"]meine persoenliche erfahrung: mit hit bzw. ss (5/0/5) sind meine grosse muskelgruppen atrophiert und die kleinen gleichgeblieben.[/quote:65b90c1482] Vielleicht hast Du eine zu lange TUT (über 75 sec.) oder evtl. zu kurze TUT (unter 20 sec.) eingehalten. Möglich aber auch, dass Du nicht 100 % gegeben hast, sondern nur 95 %, das macht bei HIT sehr viel aus! ...Wenn nicht diese Faktoren, können es noch andere Gründe geben, z. B. Trainingsfrequenz, Regeneration, Ernährung, Psychische Belastung (evtl. im Berufsleben) u.ä.! Einfach mal abchecken. Ich trainiere übrigens mit einer Kadenz von 3/1/4 (auth. HD-Stil), und habe keine Probleme dieser Art.

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

26.03.2004 07:50     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, wenn man wenige Sätze mit einer TUT von 40 bis 60sec und bis zum positiven Muskelversagen ausführt und das noch mit Slow Reps, dann wird ein Muskel ganz sicher nicht schrumpfen. Das Gegenteil wird der Fall sein :-) Gruss, Thorus

IP: Logged

arena

Beiträge: 5778
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

26.03.2004 23:43     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auch bei "übertrieben" langsamen WDHS zb 25sek pro wdh das wären dann 2 WDH bis zum MV

IP: Logged

LaRgPacK

Beiträge: 390
Aus: Vorarlberg (Österreich)
Registriert: 01.08.2003

28.03.2004 00:22     Profil von LaRgPacK   LaRgPacK eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hmm... ich weiß net, ob ich den langsamen Wiederholungen trauen soll... Habe auch ein Buch drüber gelesen "Hardcore Training" indem intensiv drauf eingegangen wird... aber dort steht nicht ein guter Grund, warum es sooo effektiv sein soll... (keine wissenschaftlich wiederlegbare Begründung.. Belastung schön und gut, die kann ich aber auch anders erreichen...) Ich erzeuge lieber 4-5 mal in der woche Mikrotraumata in jedem Muskel, damit sie ständig wachsen, als nur einmal in der Woche, damit sie 2-3 tage lang wachsen und dann nur noch warten aufs nächste Training... Naja, ich will ja nicht sagen, dass es nicht funktioniert, aber meiner Meinung nach gibt es weitaus bessere Systeme, bei denen man, in der selben Zeit mehr erreichen kann. Large Ps: Hoffe die HITler (ups, böses Wort) sind mir net bös weil ich so denke :bier:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4916
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

29.03.2004 11:30     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:854e5855a2="Thorus"]Hi M@tze, ich habe geschrieben, dass man durch Slow Reps Schwung und Schwerkraft [b:854e5855a2]witgehend[/b:854e5855a2] ausschalten kann. D.h. bei schnelleren Reps wirst du diese Faktoren mehr miteinbeziehen und bei langsameren Wiederholungen weniger! Gruss, Thorus[/quote:854e5855a2] Schwerkraft = 9,81 N / kg Nen 100 kilo BB hätte also nee Schwerkraft von 9810 Newton! hab auch schonmal slow Reps ausprobiert aber mir liegt Volumen ehrlich gesgat mehr!

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

03.04.2004 12:45     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, ich trainiere z. Zt. mit einer Kadenz 3/1/3 bei 6 - 12 Wiederholungen (TUT: 40 - 80 sec.) und fahre damit eigentlich sehr gut, da ich hier neben den langsamen Wiederholungen auch schwere Gewichte (die ich so liebe) benutzen kann. Melde mich jetzt ab in den "Osterurlaub"! MfG

IP: Logged

m3ph1570

Beiträge: 44
Aus: Münster
Registriert: 28.02.2003

03.04.2004 14:56     Profil von m3ph1570   m3ph1570 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Ruhrge´Beat: Auch wenn das wohl eher in ein Physik-Forum gehört möchte ich dein Statement bzgl. Schwerkraft berichtigen, nicht dass einige jüngere in ihrer nächsten Schulaufgabe so schreiben :-) Erdbeschleunigung g = 9,81 m/s^2 Kraft = Masse * Beschleunigung ALSO: Gewichtskraft = Schwerkraft = G = m*g Ein 100kg-BBler wird aber nicht beschleunigt, er bleibt ja normalerweise auf dem Boden stehen, außer er will sich von ner Brücke stürzen. Vielmehr wird das Gewicht beim Training beschleunigt: z.B. Bei einer 100kg-Hantel: G = 100kg * 9,81 m/s^2 = 981 N Sorry für das Offtopic, aber manache Sachen müssen berichtigt werden.

IP: Logged

arena

Beiträge: 5778
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

03.04.2004 21:58     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:58a56f26db="m3ph1570"]... 100kg-Hantel: G = 100kg * 9,81 m/s^2 = 981 N Sorry für das Offtopic, aber manache Sachen müssen berichtigt werden.[/quote:58a56f26db] also doch schnell8er) ausführen, da sec. ja der Quotient ist und somit: -je länger ich brauch desto geringer die leistung bei 10sek 100kg * 9,81m / 10*10sek = 9,81N oder bei 2Sek 100kg * 9,81 / 2*2sek =245N

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

03.04.2004 22:28     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b423f419dd="arena"][quote:b423f419dd="m3ph1570"]... 100kg-Hantel: G = 100kg * 9,81 m/s^2 = 981 N Sorry für das Offtopic, aber manache Sachen müssen berichtigt werden.[/quote:b423f419dd] also doch schnell8er) ausführen, da sec. ja der Quotient ist und somit: -je länger ich brauch desto geringer die leistung bei 10sek 100kg * 9,81m / 10*10sek = 9,81N oder bei 2Sek 100kg * 9,81 / 2*2sek =245N[/quote:b423f419dd] Ja, die Leistung ist höher, aber die Zeit geringer => Die vom Muskel zu verrichtende Arbeit bleibt gleich. Das ist aber nur theo. Physik, in der Wirklichkeit, muss beim Menschen der Muskel auch Arbeit verrichten (Energie verbrauchen), wenn er nur eine Kraft, aber keine phys. Arbeit aufbringt. MfG, Bersi

IP: Logged

early

Beiträge: 38
Aus: ???
Registriert: 01.04.2004

04.04.2004 14:14     Profil von early   early eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi könnt ihr mir tipps geben wie ich die slow reps am besten ausführe? bei mir sind die reps noch nicht langsam genug, entweder ich ziehe das gewicht zu schnell hoch oder ich lasse es zu schnell ab :/ sollte ich das gewicht senken? gruß early

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

04.04.2004 16:52     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi early, [quote:c23e157b04] könnt ihr mir tipps geben wie ich die slow reps am besten ausführe? bei mir sind die reps noch nicht langsam genug, entweder ich ziehe das gewicht zu schnell hoch oder ich lasse es zu schnell ab hmm.gif sollte ich das gewicht senken? [/quote:c23e157b04] [b:c23e157b04]Re.:[/b:c23e157b04] Gewicht senken! Die Ausführung hat absolute Priorität! Gruss, Thorus

IP: Logged

PallMall

Beiträge: 17
Aus: Berlin
Registriert: 26.09.2003

19.04.2004 22:10     Profil von PallMall   PallMall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gelten die Zeiten 4/2/4 für alle Übungen im 2er und 3er Split von Thorus, oder gibt es Ausnahmen z.B. Bauch usw. ? oder müssen die Zeiten zum Vorteil für einige Übungen geändert werden ?

IP: Logged

marcel16

Beiträge: 57
Aus:
Registriert: 06.04.2004

20.04.2004 18:04     Profil von marcel16   marcel16 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a4ddf37a81="PallMall"]Gelten die Zeiten 4/2/4 für alle Übungen im 2er und 3er Split von Thorus, oder gibt es Ausnahmen z.B. Bauch usw. ? oder müssen die Zeiten zum Vorteil für einige Übungen geändert werden ?[/quote:a4ddf37a81] Kniebeugen, schneller ausführen wegen dem Rücken! ;-) Gruß marcel16

IP: Logged

PallMall

Beiträge: 17
Aus: Berlin
Registriert: 26.09.2003

20.04.2004 21:24     Profil von PallMall   PallMall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke Dir Marcel16, Bei Bauch nehme ich mal an, ist 4/2/4 gemeint wegen der Dauer der Anspannung oder seh ich das falsch. ?

IP: Logged

marcel16

Beiträge: 57
Aus:
Registriert: 06.04.2004

20.04.2004 21:31     Profil von marcel16   marcel16 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:df87363f8f="PallMall"]Danke Dir Marcel16, Bei Bauch nehme ich mal an, ist 4/2/4 gemeint wegen der Dauer der Anspannung oder seh ich das falsch. ?[/quote:df87363f8f] Solltest du machen wie es bei dir am effektivsten ist, da gibt es extreme Unterschiede manche machen ganz normale Crunches und haben nach wenigen Monaten schon nen tolles 6 pack andere müssen extrem schweres und langsame Ausführung beim Bauchtraining machen! Grundsätzlich würde ich sagen wenn mehr als 50 Wdh. gehen must du die übung optimieren: Arme über Schulter legen, bei Crunches! Beinheben ist extrem gut besonders für die unteren 2 teile! Gruß marcel16

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

23.04.2004 15:04     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Pall mall bei den Crunches gehen die Meinungen auseinander, aber wo ist das nicht der Fall ;-) ich würde versuchen die Crunches langsam und kontrolliert auszuführen und dich wirklich auf die Bauchmuskeln zu konzentrieren....

IP: Logged

Grammostola

Beiträge: 773
Aus: Heidelberg
Registriert: 02.02.2004

27.04.2004 00:44     Profil von Grammostola   Grammostola eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Marcel: Mehr als 50 Wiederholungen? Nein! Wenn man die Bauchmuskeln schon gesondert trainiert, dann bitte genau wie die anderen Muskeln auch, kurz und intensiv.

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

27.04.2004 21:50     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
so, dann melde ich mich nocheinmal zu Wort... so, habe heute wieder nach Slow Reps gearbeitet und ehrlich gesagt, finde ich zwar slow reps super, aber auf die Dauer leider ,,zu langweilig'' (trainiere jetzt seit ca. 3/4 Jahr nach slow reps)... ich finde, dass man slow reps ,,zyklisch'' Anwenden sollte... 3 Monate schneller Wdh (ca 2/2) mit höherem Volumen (12 Sätze und nicht zum MV) und dann wieder 3 Monate wieder auf slow reps (mit MV und weniger Volumen)... weil so hat man immer Abwechslung und der Körper gewöhnt sich nicht daran.. habe heute gerade wieder mit der schnelleren Kadenz angefangen. was haltet ihr von meinem Vorschlag? gruss KING

IP: Logged

PallMall

Beiträge: 17
Aus: Berlin
Registriert: 26.09.2003

27.04.2004 22:58     Profil von PallMall   PallMall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaub das muß man ausprobieren, kann natürlich wieder einen Schub nach vorne bringen.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2196
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

28.04.2004 15:43     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:602b3a6dc3="King"]so, dann melde ich mich nocheinmal zu Wort... so, habe heute wieder nach Slow Reps gearbeitet und ehrlich gesagt, finde ich zwar slow reps super, aber auf die Dauer leider ,,zu langweilig'' (trainiere jetzt seit ca. 3/4 Jahr nach slow reps)... ich finde, dass man slow reps ,,zyklisch'' Anwenden sollte... 3was haltet ihr von meinem Vorschlag? gruss KING[/quote:602b3a6dc3] [b:602b3a6dc3]Du hast es verstanden [/b:602b3a6dc3]:daumen: Immer neue Reize setzten.....und dann klappt es auch mit dem Wachstum DSG

IP: Logged

early

Beiträge: 38
Aus: ???
Registriert: 01.04.2004

28.04.2004 18:41     Profil von early   early eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
viele wege führen nach rom würde ich da mal sagen...es klappt sicher das eine als auch das andere

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Eca stacks in kreta?, 7 Euro pro Trenbolon Ampulle...?!, Unterschied zwischen Trenbolon Hexahydrobenzylcarbonat(Parabolan) und Trenazetat, kritik erwünscht, Hilfe! Erste Kur ( Methandrostenolone ), MEine Mutter will mit BB anfangen, hat schon 10 Jahre Fittnes gemacht!, Gibt es eigentlich schon "Erfolgsbilder" vom WKM-Plan?, Clenbuterol im Urin Nachweisbar?, Verkaufe Power Booster von BMS, Armin Scholz Finally Pro Debut!, Lactoseintoleranz! Bitte um Hilfe, Erse Kur Propionat, Wie ist das möglich, benzyl benzoate, artz lacht über..., yohimbine hcl in italien?, Jay Cutler Gastposing in San Diego, Bitte um Hilfe bei Super Stacker Extra von Nutripharma !, Aminohydrolysat E.H.Power 95%, Schnappi, Injektstelle wechseln?, Klimmzüge..., Nach der kur halten, Gewichtssteigerung & Wachstumsreiz bei HIT, Creatin während der susta Kur oder lieber nach der Kur ?, alternativen gesucht !, Testo only Kur, Was haltet ihr von testalon 2 von bms?, Hilfe ;-), Homegym bestellt(Homer) vs. selber gebaut(Acbb)


Themen dieser Seite:
Reps, Slow, Ich, Thorus, Schwerkraft, Wiederholungen, Hit, Gewicht, Muskel, Gruss, Schwung, Wdh, Sie, Crunches, Zeiten, Die, Zeit, Tut, Training, Wenn, Bauch, Volumen, Dauer, Faktoren, Hantel, Sorry, Arbeit, Ernst, Marcel, Und


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Nature Skin Big Vibe
RCH-322
Bezaubernde Bernstein Halskette
EXM-1900
Lust an der Angst
Body Attack Molke Fresh - 1000g
LP-275
Body Attack L-Carnitin Liquid - 1000ml
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
AccuFitness Fatcaliper inkl. Software
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
PSC43
All Stars Zell Tech II - 2kg
Buch Kamasutra
Silber Anhänger Skorpion

- Hardcore Shop -
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize GABA - 111g
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Leder Bikiniset S-L
Sex Therapie
S/M Lesebuch
Leder Peitsche mit Holzgriff
Buch Qualen der Lust 2
Pumpe Color Z Pump
Liebe an der Autobahn
Strings 7er S-L
Xcel-Vibrator
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Swinging - Kontakt
Leder String Innenpenis S-L
Latex Saunasack transparent
Lack Minibikini schwarz S-L
Catsuit mit Einblicken sw S-L

- Berstein Shop -
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Traumhaftes Bernstein Armband
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Wunderschönes Bernstein-Silber-Collier
Silber Halskette
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Eule-Bernstein-Anhänger mit
Bernstein Silber Ohrstecker
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Bernstein Silber Anhänger
Bezaubernder Bernstein-Anhänger
Edler Bernstein Anhänger
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.

- Hantelshop -
Rudergerät Oxford CS
LA-80S
Kniebeugenständer
SM-45
DIB-46L
BF-48
RP-0.5kg
SZ
EXM-2750
WK-6200
PSG-44SM
SM-46
PSS-60
Laufband SL4.0T
MCG-01SM


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB