Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Wieso beim Bankdrücken n8icht Beine in die Luft oder auf Kiste.

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Wieso beim Bankdrücken n8icht Beine in die Luft oder auf Kiste.
megaman123

Beiträge: 62
Aus: Paderborn
Registriert: 14.11.2003

02.04.2004 19:19     Profil von megaman123   megaman123 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Ich habe mir gerade mal die Trainingstips hir auf der Seite zum Bankdrücken durchgelesen und da stand: Ausgangsposition Legen Sie sich auf die Bank, achten Sie darauf, dass Ihre Schultern symetrisch und bequem aufliegen. Stellen Sie Ihre Füße so breit wie es Ihnen bequem ist (zu breite Beinstellung kann zu Beinkrämpfen führen) fest auf den Boden, winkeln Sie Ihre Beine nicht an oder stellen diese auf die Bank. Trotz eines höheren Gewichts, das Sie so benutzen können ist vor allem bei hohen Gewichten die Unfallgefahr zu groß (Verlust des Gleichgewichts). Ich stelle aber seit zwei Jahren die Beine auf eine Kiste, ist das jetzt schädlich oder was. Bin nämlich nicht der einzige der das macht. Gruss megaman123

IP: Logged

schorsch81

Beiträge: 259
Aus:
Registriert: 18.08.2003

02.04.2004 19:54     Profil von schorsch81   schorsch81 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es wird schnell schädlich wenn du bei nem Max-Versuch seitlich von der Bank runterfällst. Also Füße lieber auf den Boden! 90 kilo auf der Bank? Kommst du dabei gar nicht ins wanken?

IP: Logged

Lux-HH

Beiträge: 18
Aus: Hamburg
Registriert: 22.03.2004

02.04.2004 19:54     Profil von Lux-HH   Lux-HH eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nein schädlich ist es nicht, es kann lediglich dazu führen das du das Gleichgewicht nicht halten kannst wenn du zu viel Gewicht drauf hast oder dich zu stark konzentrieren musst das Gleichgewicht zu halten. Es ist sogar besser für den Rücken wenn du die Beine in die Luft hältst, sie in der Luft anwinkelst oder sie auf einen Gegenstand stellst da du dann verhinderst ein Hohlkreuz zu machen. Ich stell meine Füße allerdings auch immer aufn Boden da ich mich so besser auf die Übung konzentrieren kann und ein besseres Gleichgewicht habe.

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

02.04.2004 20:34     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Beine in die Luft: - Vermeidung des Holhkreuzes - Stärkere Belastung der Brust Wenn ein Trainingspartner dabei ist, dann sollte es kein Problem sein die Biene auch bei hohem Gewicht in die Luft zu bekommen und dabei das Gleichgewicht zu halten. MfG S.C.

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

02.04.2004 21:11     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich bin auch ein Verfechter von "Beine in die Luft". 1.)ist es besser für den Rücken 2.)ist die Belastung für die Brust definitiv besser Ich versteh es nicht,es werden hier dauernd die Gründübungen gepredigt,da diese doch die Hilfsmuskeln aktivieren usw. Aber was passiert denn wenn man das Gleichgewicht halten muß,ist da jetzt alles anders?(Von der Barfuß-KB-Fraktio will ich erst gar nicht anfangen...) Und es ist kein Problem mit über 100kg BD mit Beinen hoch zu machen...vorallem dann nicht,wenn man sie wirklich korrekt ausführt und den vollen Bewegungsradius nutzt. Eine Brücke verleitet doch einen nur zum neg.BD (nichts gg.KDKler,das ist ihr Bier),aber wenn ich mir noch den Brustvergleich zw. den jeweiligen Leuetn reinzieh.... Gruß J-Ro

IP: Logged

megaman123

Beiträge: 62
Aus: Paderborn
Registriert: 14.11.2003

02.04.2004 21:15     Profil von megaman123   megaman123 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke jungs Brauch keine Antworten mehr

IP: Logged

bayernviech

Beiträge: 1111
Aus: traunstein
Registriert: 26.08.2003

02.04.2004 21:40     Profil von bayernviech   bayernviech eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
der einzige grund warum ich die beine anwinkle rauf tu ist dass man die übung sauber ausführen [b:7707e55faf]muss[/b:7707e55faf] weil man sonst das gleichgewicht verliert. bei max-versuchen tu ich die beine runter

IP: Logged

Herold

Beiträge: 310
Aus: Heilbronn
Registriert: 05.05.2001

02.04.2004 21:46     Profil von Herold   Herold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hat von euch schonmal jmd. im Kraftdreikampf Bankdrücken einen mit Beinen in der Luft gesehen? Eher nicht oder?? Also! Ich stell die Beine auf den Boden. :engel:

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

02.04.2004 21:49     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ist es nicht so, dass diese Leute das höchste Gewicht bewältigen wollen? Das geht nicht mit den Beinen in der Luft, da es viel schwieriger/intensiver ist zu drücken. MfG S.C.

IP: Logged

grandos

Beiträge: 428
Aus: Vorarlberg (Aut)
Registriert: 19.09.2003

02.04.2004 22:02     Profil von grandos   grandos eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Unsere Bänke im Studio haben alle ein integrierte Beinauflage, so ähnlich wie auf dem Bild -> löst das Gleichgewichtsproblem

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

03.04.2004 00:16     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Herold:Klar,aber KDK-BD hat nichts mit einem BB-Brustraining zu tun. Und vergleich mal die Brust...

IP: Logged

ogris

Beiträge: 339
Aus: österreich
Registriert: 29.03.2003

03.04.2004 00:51     Profil von ogris   ogris eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@grandos hamma da nen eberharter fan oder wie?

IP: Logged

Herold

Beiträge: 310
Aus: Heilbronn
Registriert: 05.05.2001

03.04.2004 01:11     Profil von Herold   Herold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ J-Ro Wenn du einen gesunden Rücken hast ist nichts gegen Beine auf den Boden einzuwenden. Ähm ich glaub KDK brauchen sich vor BB in bezug auf Brustentwicklung nicht verstecken!

IP: Logged

HARDER

Beiträge: 833
Aus: Rendsburg
Registriert: 26.09.2001

03.04.2004 04:07     Profil von HARDER   HARDER eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nettes thema... oder dsg,bam bam kockie ... etc ;) ? achja... :salook:

IP: Logged

Elric

Beiträge: 330
Aus:
Registriert: 03.11.2000

03.04.2004 05:00     Profil von Elric   Elric eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da ich so groß bin, kann ich die Beine auf den Boden stellen, ohne ins Hohlkreuz zu verfallen. Allerdings beobachte ich bei manchen Leuten, die die Beine auf eine Kiste oder so stellen, dass sie bei den letzten Wiederholungen kein richtiges Kraftzentrum bzw. keine richtige Standfestigkeit haben und deswegen die letzte Wiederholung nicht mehr schaffen.

IP: Logged

Mephisto

Beiträge: 2109
Aus: Ruhrpott
Registriert: 21.08.2001

03.04.2004 10:18     Profil von Mephisto   Mephisto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1234d98398]Und vergleich mal die Brust...[/quote:1234d98398] Willst du behaupten, dass Benchpresser und KDK´ler flachbrüstig sind??? :)) :)) :)) MfG M.

IP: Logged

TricepsTitan

Beiträge: 2888
Aus: Wien
Registriert: 05.03.2003

03.04.2004 12:08     Profil von TricepsTitan   TricepsTitan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wie man auf unterem Foto sieht, haben Kraftsportler generell Hühnerbrüste ;) [img:7d065e380a]http://www.bearfabrique.org/sauropods/kaz4a.jpeg[/img:7d065e380a]

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

03.04.2004 12:30     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eine ähnliche diskussion gabs erst vor kurzem, kam dann zur ne kelinen streiteri zwischen bambam und phantom, und pumpi hat dann geschlossen :)

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2197
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

03.04.2004 13:21     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@HARDER & @Djinn Ja ..das hatten wir schon! Bin gespannt wie das jetzt weiter geht!! :soso: :evil: DSG

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

03.04.2004 18:46     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich glaub ich werd hier falsch verstanden. Ich habe nicht gemeint,daß KDKler keine (Brust)masse hätten....fürwahr keinesfalls! Aber meine Beobachtungen waren,daß Leute ,die beim BD die Beine hoch stellen, zum einen eine viel korrektere Technik haben und dadurch (zum anderen) einfach eine schönere Brust haben. Eine "schönere" Brust hat nicht unbedingt was mit einer massiveren Brust zu tun. Nochmal:Ich find es seltsam,daßhier immer auf Grundübungen verwiesen wird,da diese ja noch mehr Hilfsmuskulatur aktivieren und manche KB barfüßig verfechten,aber beim BD plötzlich sich allesnur noch um das Gewicht dreht.(Hier auch seltsam:MultipresseBD vs.freies BD....es wird immer daraufverwiesen,daß ein "Multipressler" beim frteienBD weniger schafft und allein schon das ein Argument für freies BD wär....soso.) Gruß J-Ro PS:Es mir schon klar,daß das hier eher ne Frage der "Trainingsphilosophie" ist...

IP: Logged

BamBamsCorner

Beiträge: 1392
Aus: www.bambamscorner.de
Registriert: 14.05.2002

03.04.2004 20:25     Profil von BamBamsCorner   BamBamsCorner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@DSG: Wie das weiter geht kann ich Dir gerne sagen... :balabala: :)) :rock: Grüße BamBam (der endlich weiß, daß er keine schöne Brust hat). PS: Ich hab doch noch eine kleine Frage... Die Form eines Muskels ist ja nicht veränderbar. Wie kann das eine Training eine Brust massiv machen und ein anderes Training den Muskel schön ????? :vogel: :kopfwand:

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2197
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

03.04.2004 20:35     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@J-Ro Dein Zitat: [i:f87c0335b7][b:f87c0335b7].....einfach eine schönere Brust haben[/b:f87c0335b7][/i:f87c0335b7] Hat mit den Beinen Nichts zu tun! Das ist [b:f87c0335b7]Genetik[/b:f87c0335b7]!! Training/ Widerstandstraining ist nur für die Muskel Größe und Stärke verantwortlich!! Und …schade das Pumpi das erste Thread über das Thema ganz rausgeschmissen hat! Dann hättest du dich etwas Reinlesen können! Aber nach meiner Meinung ist es effektiver wenn du die Beine am Boden lässt!! Auch sicherer! Sobald die Beine Oben sind passt du dein Rückrad der Bank an sehr..unnatürlich weil ein leichtes S im Rückrad ist natürlich und erwünscht!! Ich meine hier korrektes Training! Nicht die Haltung! Eines Powerlifter der es mit dem Hohlkreuz zu grunzten der Kraft ..was für ihn ja dann wichtiger wäre…. Übertreibt!! Und dein Brustkorb senkt sich somit sind die Muskelansätze der Brustmuskulatur beim Brustbein und Schulter in einer Höhe ! Hebelgesetze!!! Und die Schulter nimmt dann ca. die hälfte der Arbeit ab! Aber wie gesagt…das hatten wir schon….. DSG

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2197
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

03.04.2004 20:36     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@BamBamsCorner Hoppla...da hat sich unser Thread überschnitten!!!! :daumen: :daumen: DSG

IP: Logged

grandos

Beiträge: 428
Aus: Vorarlberg (Aut)
Registriert: 19.09.2003

04.04.2004 16:36     Profil von grandos   grandos eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@dsg das mit dem Sicherer glaub ich nicht. wenn man die füsse auf die ablage legt (siehe pic), liegt man sehr sicher, und nicht wackelig (auch bei max. Versuchen). Ob es besser oder Schlechter für den Trainingserfolg ist, k.A. Ich wechsle oft ab.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2197
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

04.04.2004 16:56     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@grandos Das mit der Bank (Siehe Bild Oben) ist auch etwas anderes!! Obwohl….ach lassen wir das! Wie machst du Schrägbankdrücken? Mit leichtes Hohlkreuz? Oder Ohne? Ich sehe schon……sei mir nicht böse…..das gleiche ist mir vor 10 jahren auch beigebracht worden!! Bewegungslehre…. Jetzt weiß ich es besser! Du kommst selber drauf! (Oder machst du zb. Seitheben immer noch über Kopfhöhe!?) Wenn du mal an deine eigene Grenzen gestoßen bist! (Wachstum) Erst dann siehst du oder merkst du was Dein Wissen in unserem Sport ausrichten kann! Um weiter zu kommen!!! Ohne gleich an …ich sag’s jetzt nicht….. zu denken!! Wenn du die Möglichkeit hast! Dann mach mal ein EMS – Test! Um zu sehen wann die Brust effektiver arbeitet! Wenn deine Brust /Rückrad flach auf der Bank liegt! Oder du ein Leichtes Hohlkreuz machst! Das dein Brustbein und somit hoher wie deine Schulter ist!! Aber…..wie schon BamBam sagte…. :kopfwand: DSG

IP: Logged

metman

Beiträge: 297
Aus:
Registriert: 07.06.2002

04.04.2004 17:28     Profil von metman   metman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich tu die beine immer in die höhe da ich sonst nach ner weile schmerzen bekomme im rücken seitdem ich die beine in die höhe tue, keine schmerzen mehr :D

IP: Logged

grandos

Beiträge: 428
Aus: Vorarlberg (Aut)
Registriert: 19.09.2003

04.04.2004 17:33     Profil von grandos   grandos eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mmmhh, der Aspekt mit den Schultern ist interessant. Vor allem weil die Schulter bei vielen Übungen mitbelastet wird. probier jetzt mal ein Weile lang BD mit Füssen am Boden. wenn so viel geballte Erfahrung von *sorry* BB Veteranen :salook: hier spricht ist es bestimmt nicht falsch bei korrekter Ausführung

IP: Logged

knackar

Beiträge: 2715
Aus: Wolfsberg/Wien
Registriert: 24.09.2000

04.04.2004 17:34     Profil von knackar   knackar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hab die Beine seit beinahe 2 Jahre nur mehr in der Luft, tut meinen unteren Rücken viel besser. Probleme mit den Gleichgewicht hab ich auch bei 110kg nicht. Aber ich hab auch immer nen Trainingspartner dabei, ohne mach ich keine Wdh bis zum Versagen.

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

05.04.2004 07:33     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sorry,aber ich will irgendwie hier nicht für dumm verkauft werden...zudem ich hier einer der ganz wenigen komplett cleaenen bin....nein,nicht mal Protein,aber trotztzdem 100kg bei 1,83 ...okay? Wie gesagt:Es geht um reine Trainingsphilosophie,ich bin da sehr kulant! BamBam....bestimmt nichts gegen deine Erfolge - bei Gott nicht-....aber Muskeln könnnen trotzdem unterschiedlich trainiert werden....die Zwillingslehre sollte dir genug gg. Ausschluß drüber geben Vor allem:Ich hab/hatte es von "fortgeschrittenen"... Hm,seltsam, daß wir uns gerade in Sachen Volumen so einig sind ,aber bei BD... GRUß J-Ro

IP: Logged

crick

Beiträge: 153
Aus: Oberasbach bei Nürnberg
Registriert: 27.05.2003

05.04.2004 09:27     Profil von crick   crick eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@JRO: ...einer der wenigen die natrual bei 1,83 100 KG drücken... na ja, also 100 KG natural zu drücken halte ich für keine ausergwöhnliche Leistung. Es gibt sicher eine Menge LEUTZ hier im Forum die das auch können, bzw. um einiges mehr. Und seit ich " Die Kraft kommt aus den Beinen " gelesen habe, fühl ich mich dabei bestätigt, die Füße am Boden zu lassen.

IP: Logged

Mephisto

Beiträge: 2109
Aus: Ruhrpott
Registriert: 21.08.2001

05.04.2004 09:44     Profil von Mephisto   Mephisto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6834ca7eb6]zudem ich hier einer der ganz wenigen komplett cleaenen bin....nein,nicht mal Protein,[/quote:6834ca7eb6] Du nimmst absolut kein Protein zu dir?? Interessant.......... :)) Davon abgesehen sind hier nicht so viele auf Stoff, wie du meinst..... MfG M.

IP: Logged

BamBamsCorner

Beiträge: 1392
Aus: www.bambamscorner.de
Registriert: 14.05.2002

05.04.2004 09:50     Profil von BamBamsCorner   BamBamsCorner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sorry, J-Ro... Ein Muskel wächst im Rahmen seiner genetischen Veranlagung. Ein Muskelfaser wird dicker oder eben nicht. Schöner werden kann er nicht... Man kann sicher durch Kombination bestimmter Übungen die Details der verschiedenen Muskel[b:36b8606954]gruppen[/b:36b8606954] stärker herausarbeiten, aber das war es auch schon. Da hilft auch keine Zwillingslehre (die zudem wissenschaftlich nicht unbedingt aussagefähig ist). Es will Dich hier auch keiner für dumm verkaufen, ich mit Sicherheit nicht, aber es ist schon manchmal abenteuerlich, welche Begründungen gebracht werden. Und was die Fortgeschrittenen angeht... Ich habe einen guten Freund, mittlerweile Mitte 50, der fast 40 Jahre trainiert. Der ist auch immer noch der Meinung, man könne die innere Brust trainieren. Es gibt auch immer noch genug Wettkämpfer, die meinen, man müsse in der Diät den Wiederholungsbereich steigern, weil das Fett verbrennt. Übrigens sind 100kg Körpergewicht bei 1,83 sicher eine gute Leistung natural (Du meintest doch Körpergewicht, oder ?), natürlich immer abhängig von der Form. Also, Peace, ok ??? :hippie: Grüße BamBam

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

05.04.2004 09:51     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:943488e6cb]zudem ich hier einer der ganz wenigen komplett cleaenen bin....nein,nicht mal Protein,aber trotztzdem 100kg bei 1,83 ...okay?[/quote:943488e6cb] Ich bin ein gnadenloser Stoffer :wein:

IP: Logged

Herold

Beiträge: 310
Aus: Heilbronn
Registriert: 05.05.2001

05.04.2004 11:14     Profil von Herold   Herold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja letztendlich soll ja jeder für sich trainieren, in seinen Körper hineinhören und so trainieren wie es für SEINEN Körper am Besten ist bzw. sich anfühlt... :flowerkitty:

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

05.04.2004 18:42     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@crick:Wie bambam schon bemerkte:100kg Körpergewicht @mephisto:ich verzichte auf fast jegliche Supplemente @stonecold und andere:Wie oben schon angemerkt bin ich wirklich "natural",verzichte auf Creatin und Co.,und ich geh sicher nichtdavo aus ,daß hier sich jeder zustofft @bambam:"Meine Erfahrung" (Klar,du bist sicher sicher doch nen Tacken erfahrener) hat mir gezeigt,daß die "Beine-hoch-Leute" einfach sauberer trainieren.(Gerade beim BD nützen sie viel eher den kompletten Bewegungsradius.Aber dies ist ja hier auch wieder ne Streitfrage.) Wie du schön gesagt hast hat man eine genetische Bandbreite,die das Aussehen im Groben vorgibt,trotzdem ist die Art (welche Übungen wie und wann....etc.Ernährung) des Trainings hauptausschlaggebend. Egal,lassen wirs... Gruß J-Ro

IP: Logged

Mephisto

Beiträge: 2109
Aus: Ruhrpott
Registriert: 21.08.2001

05.04.2004 19:31     Profil von Mephisto   Mephisto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2366bc68d6]@mephisto:ich verzichte auf fast jegliche Supplemente [/quote:2366bc68d6] Das mag ja sein, aber deshalb verzichtest du noch lange nicht auf Protein ;-) Ich denke, du meinst ProteinPULVER...... Ansonsten wäre es schon sehr suspekt.... MfG M.

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

05.04.2004 20:58     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:48eba3fb64="Mephisto"][quote:48eba3fb64]@mephisto:ich verzichte auf fast jegliche Supplemente [/quote:48eba3fb64] Das mag ja sein, aber deshalb verzichtest du noch lange nicht auf Protein ;-) Ich denke, du meinst ProteinPULVER...... Ansonsten wäre es schon sehr suspekt.... [/quote:48eba3fb64] Genau,Proteinpulver&Co.nehme ich nicht zu mir,aber keine Sorge,was ich an Fleisch vertilge reicht vollkommen.....das würde jedem Tierschützer die Tränen in die Augen treiben.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2197
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

06.04.2004 16:43     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@J-Ro Kleiner Tip! Wenn’s am Geld liegt!! Dann kaufe dir nur die Hälfte deines Fleischkonsums! Und mit dem Rest- Geld besorge dir ein gutes Protein Pulver! Ist unterm Strich Billiger! Und Besser! Für Deinen Body! DSG

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

06.04.2004 23:20     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:90a4e8a9e6="Das Schwäbische Grauen"]@J-Ro Wenn’s am Geld liegt!! Dann kaufe dir nur die Hälfte deines Fleischkonsums! Und mit dem Rest- Geld besorge dir ein gutes Protein Pulver! Ist unterm Strich Billiger! Und Besser! Für Deinen Body! DSG[/quote:90a4e8a9e6] Ne,liegt bestimmt nicht am Geld.Ich will es einfach nicht;die Gründe zu nennen würde hier eh nur ne Heidendiskussion auslösen. Und wieso sollte es besser sein?Lassen wirs.. Gruß J-Ro

IP: Logged

Elric

Beiträge: 330
Aus:
Registriert: 03.11.2000

07.04.2004 00:34     Profil von Elric   Elric eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3b2705be45="J-Ro"]"Meine Erfahrung" (..) hat mir gezeigt,daß die "Beine-hoch-Leute" einfach sauberer trainieren.(Gerade beim BD nützen sie viel eher den kompletten Bewegungsradius.Aber dies ist ja hier auch wieder ne Streitfrage.) [/quote:3b2705be45] Das liegt aber an den leuten selbst, weil sie sich entschlossen haben sauber zu trainieren und der Ansicht sind, die Beine müssten dazu in die Luft. Wenn man nicht auf Ego trainiert, dann müssen die Beine auch nicht in die Luft. Wenn ich bei der letzten Wh merke, ich kriege das Gewicht nicht hoch, dann lasse ich mein Hintern trotzdem unten und mache sonst keineVerrenkungen und beende die Wh halt mit Hilfe eines Helfers. Und wenn ich ein bestimmtes Gewicht nicht sauber schaffe, dann lasse ich dies halt und nehme weniger Gewicht. Da ich groß bin, kann ich ohne Probleme mit den Beinen auf den Boden, drücke mit den Beinen als Kraftzentrum und kann trotzdfem korrekt trainieren, während einige Beine-in-die-Luft oder kiste-drücker, die ich gesehen habe, bei der letzten Wh keine sichere Grundlage, keine Standhaftigkeit haben und die Wh abbrechen müssen oder sie nur unter Verrenklungen zuende bringen.

IP: Logged

nebukadneza

Beiträge: 1454
Aus: Landau a.d. Isar
Registriert: 03.03.2002

07.04.2004 00:53     Profil von nebukadneza   nebukadneza eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die drei Powerliftingübungen, Kniebeuge, Kreuzheben und eben auch Bankdrücken sind doch nach der im Forum als "political correct" angesehenen Meinung DIE Übungen wenn es um Masseaufbau geht. Und warum? Weil durch diese Übungen die meisten Muskelgruppen gleichzeitig trainiert werden und man so auch das meiste Gewicht verwenden kann. Was ich nun nicht verstehe ist, warum man diese Powerliftingübungen nicht einfach so ausführen kann wie sie im Powerlifting ausgeführt werden. Warum meinen manche, diese Übungen würden effektiver werden, wenn man z.B. die Beine hochnimmt beim Bankdrücken, oder sich Keile unter die Fersen legt beim Kniebeugen? Natürlich, man isoliert auf diese Weise die Brust oder den Quadrizeps besser, aber sind die Powerliftingübungen nicht gerade die besten Masseübungen weil sie eben keinen Muskel isolieren? Gruß, Joe

IP: Logged

J-Ro

Beiträge: 187
Aus: Heidelberg
Registriert: 06.05.2002

07.04.2004 01:00     Profil von J-Ro   J-Ro eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Elric:Hm,ich selber hatte nie Probleme mit dem Gleichgewicht...selbst wenn ich wie ein Ochs drücken mußte.Und maits auch klar ist:Gegen "Beine unten und Brücke" habe ich nichts...ICH haltees halt nur für wenigereffektiv. Aber lassen wirs,da ich ja nicht seit gestern Sport mache,würde es mich nicht wundern wenn plötzlich alle bisherige Erkenntnisse verteufelt würden. Allein schon beim Thema Dehnen wurden etliche Thesen fallengelassen und wiederaufgenommen. (Deshalb kann es sehr gut sein,daß ich irgendwann sogar auf den anderen Zug aufspring...aber jetzt?Eher nicht...) Es kann auch gut sein,daß ich "die Brücke" schon zu oft in schlechter Ausführung gesehen hab.

IP: Logged

Elric

Beiträge: 330
Aus:
Registriert: 03.11.2000

07.04.2004 01:23     Profil von Elric   Elric eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@j-ro: im endeffekt kommt es auf den einzelnen und seine Technik an. Ich komme besser mit den Beinen auf dem Boden zurecht, andere sehen es anders. Und da, wie du gesagt hast, die Trainingserkenntnsse ständig wechseln, ist das einzelne Wohlempfinden oder der Erfolg wohl das wichtigste Kriterium. Das bei den Beinen auf dem boden, oft und gerne abgefälscht wird, ist eine Tatsache, das bedeutet aber nicht, daß wenn die Technik stimmt und das Ego daheim bleibt, man nicht sauber trainieren kann. Das Problem liegt an den Leuten, nicht an der Beine-auf-dem Boden-Technik selbst.

IP: Logged

Phantom-Bodybuilder

Beiträge: 793
Aus: Cimmerien
Registriert: 28.02.2003

07.04.2004 11:29     Profil von Phantom-Bodybuilder   Phantom-Bodybuilder eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich äussere mich nochmals zum thema, abwechslung schadet bestimmt nicht und wer mühe hat die balance zu halten (was mir selber nie passiert ist) kann ja das gewicht etwas reduzieren. Dafür "sauberer" drücken. Auf jedenfall gestaltet sich die übung für mich weitaus intensiver wenn die beine mal angezogen sind...ich schaffe weniger gewicht als wenn die füsse am boden sind, aber nicht wegen der oft genannten balance. Probieren...wer lust hat...

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

07.04.2004 12:02     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mein ich auch Phanton-Bodybuilder: Hier dazu ein Ausdruck aus dem Buch "Muskel-Manual" von Men's Health (ok, ich bin schuldig, war auch kein besonders gutes Buch): "Neue Reize für dei Muskulatur! Zur Brust genommen. Fitness-Experten raten: Beine hoch. Allerdings weniger zum Entspannen, sondern um die Brust zu tranieren. Denn wer die Beine hochstellt, erhöht die Belastung und sorgt dadurch für neue Reize auf die Muskulatur. Das klappt bei allen gängigen Brustübungen, ... . Wundern Sie sich nicht, wenn Sie die Hantel nur noch sieben- statt zwölfmal nach oben bringen. Achtung: Da die Füße keinen Bodenkontakt haben, verliert man schneller das Gleichgewicht. Ein Trainingspartner hilft, Haltung zu bewahren." MfG S.C.

IP: Logged

H-Kid

Beiträge: 5
Aus: München
Registriert: 18.08.2003

07.04.2004 12:31     Profil von H-Kid   H-Kid eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:bfb61b5ff8="crick"] Und seit ich " Die Kraft kommt aus den Beinen " gelesen habe, fühl ich mich dabei bestätigt, die Füße am Boden zu lassen.[/quote:bfb61b5ff8] Ist das nen Buch oder nen Online Artikel...? Hört sich interessant an...

IP: Logged

TricepsTitan

Beiträge: 2888
Aus: Wien
Registriert: 05.03.2003

07.04.2004 13:20     Profil von TricepsTitan   TricepsTitan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2d4489c60f="H-Kid"][quote:2d4489c60f="crick"] Und seit ich " Die Kraft kommt aus den Beinen " gelesen habe, fühl ich mich dabei bestätigt, die Füße am Boden zu lassen.[/quote:2d4489c60f] Ist das nen Buch oder nen Online Artikel...? Hört sich interessant an...[/quote:2d4489c60f] Ich kenne diesen Ausspruch einfach nur als Ausspruch ;) Ist einfach so, die Kraft kommt aus den Beinen und aus dem Rücken. Deswegen immer fleissig Beugen und Heben!

IP: Logged

Giganto

Beiträge: 2123
Aus: Anstalt
Registriert: 05.03.2001

07.04.2004 13:26     Profil von Giganto   Giganto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
möglicherweise ist damit der beitrag von zyko gemeint? http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=36218

IP: Logged

crick

Beiträge: 153
Aus: Oberasbach bei Nürnberg
Registriert: 27.05.2003

08.04.2004 11:19     Profil von crick   crick eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
yepp. genau den meinte ich....

IP: Logged

Futhel

Beiträge: 137
Aus: Halle
Registriert: 16.09.2003

08.04.2004 14:31     Profil von Futhel   Futhel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe Anfangs auch immer die Beine hochgenommen, aber nachdem ich auf Beine unten gewechselt habe konnte ich eine Verbesserung in der Stabilität feststellen, was sich nicht zuletzt auch auf positiv auf die Bewältigung der Serien ausübte.

IP: Logged

Das Schwäbische Grauen

Beiträge: 2197
Aus: Schwabenländle
Registriert: 27.09.2003

08.04.2004 15:52     Profil von Das Schwäbische Grauen   Das Schwäbische Grauen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Futhel :daumen: DSG

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Traubenzucker, Braun Glukose 20, Bitte um Hilfe, Titten, Eine Frage zu MetabolicNutrition / Supra 93, Preis einer Testo/Bolde Kur, Gyno Arzt in München!, lebensmittellagerung, Überkopfkniebeugen, karin klein - customed made denim shirts!, Fettansatz in der Brust, Spiro,Ephdrin in Spanien ohne Rezept, IP fragen, World Strong Man Cup in Kärnten, Wichtig...anapolon fake ?, sorry, Nahrungsergänzung, Leichte Erkältung ..., Ich brauche Hilfe und einen Trainingsplan ! ( Anfänger), Clenbuterol und Oxandrolone, Ich brauche so schnell wie es geht Antworten, RW Laufwerk erkennt RW´s nicht, Welche Aufbaupreperate?, Telekom - Telefonvermietung? - URL?, Training für Einsteiger mit puls über 200, @zyko und andere vielesser, Meisterschaft in Bodyklasse der Frauen mitzumachen in einem Jahr?, Zu wenig Fett schlimm? Bitte mal überprüfen!, Verk.: Eugen Sandow "Kraft und wie man sie erlangt" v. 1904, Kreuzheben, welche Varianten?


Themen dieser Seite:
Beine, Luft, Bankdrücken, Kiste, Wieso, Ich, Und, Brust, Boden, Beinen, Das, Aber, Wenn, Protein, Dsg, Gewicht, Wie, Gleichgewicht, Bank, Sie, Füße, Mfg, Gruß, Muskel, Ist, Die, Rücken, Geld, Kraft, Hohlkreuz


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Body Attack ALA 100 - 100 Kapseln
Powerman MCT Oil - 500g
Body Attack Kreatin - 500g
FI-21
Multi Power Power Pack - 24 Stk.
KH-G-D
Leder H.Brustharness M-XL
Bernstein Silber Anhänger in grün
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Trizeps-Seil
KlatschNass
Leder Bikiniset S-L
OP-R-10
ABB Bar Rivets Hi-Protein Kügelchen - 45g
LM-83

- Hardcore Shop -
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Powerman MCT Oil - 500g
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize Excite - 90 Caps
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose

- Hot Sex Shop -
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Buch Das erotische Lesebuch
Catsuit busenfrei ouvert sw
Mini-G-Punkt-Vibrator
Herren Riemenbody S-L
XXL-Vibrator
Pearl Essance Anal Lovebeads
Xcel-Vibrator
Flutschi Professional 200 ml
Mr. Softee
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Silber-Bikini
Vagina Kiss
Latex Fruchtblase schwarz
Flutschi Knaller Angebot

- Berstein Shop -
Traumhafte Ohrstecker aus
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Traumhaftes Bernstein Armband
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Exklusiver Silber-Anhänger mit Bernstein
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Traumhafte Bernstein Halskette.
Traumhafte Bernsteinkette
Wunderschöner Bernstein-Silber-Anhänger
Silber Anhänger Widder
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein

- Hantelshop -
LH-16
RP-5kg
Fahrradtrainer E3200 HRT
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
Trizeps-Seil
OP-R-25
POB-44
Laufband T9450 HRT
PSG-44S
OP-125
SM-46
AAB-26
Nackenpolster
Recumbent-Bike RSC-100
LCE-365


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB