Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  effektivität latziehvarianten

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author effektivität latziehvarianten
trooper

Beiträge: 159
Aus: Frastanz
Registriert: 20.04.2003

11.04.2004 20:13     Profil von trooper   trooper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
als erstes mal: ja ich weiss dass klimmziehen besser ist darf aber keine machen welche variante beansprucht den lat mehr: beim hinunterlassen des gewichtes die arme fast wieder durchstrecken oder das gewicht nur bis zu einem gewissen grad hinunterlassen also die arme sind noch gebeugt was haltet ihr vom "ruckartigem hinunterlassen" des gewichtes also das gewicht ein paar zentimeter hinunterlassen dann halten und wieder nur ein bisschen hinunterlassen

IP: Logged

Dobi

Beiträge: 714
Aus: Gummersbach
Registriert: 20.05.2003

11.04.2004 20:39     Profil von Dobi   Dobi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn dein arzt dir nich erlaubt klimmzüge zu machen, wirste auch kein latziehn machen dürfen, denk ich mal, oder?

IP: Logged

oWnaGe

Beiträge: 216
Aus: hessen
Registriert: 27.02.2003

11.04.2004 20:44     Profil von oWnaGe   oWnaGe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein , seh ich nicht so dobi. ich ´kann auch keine klimmzüge machen. wenn ich 3 wochen lang ( natürlich nur einmal die woche ) klimmzüge mache bekomm ich starke schmerzen in der rechten schulterm. bei latziehen hingegen habe ich keinerlei probleme. find ich auch seltsam aber es ist nunmal so bei mir. natürlich verwende ich bei latziehen fast das selbe gewicht , wie mein körpergewicht.

IP: Logged

yannic77

Beiträge: 236
Aus: Boostedt
Registriert: 20.03.2004

11.04.2004 20:55     Profil von yannic77   yannic77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
beim hinunterlassen strecke ich die arme fast wieder durch und von ruckartigen sachen halte ich gar bnix weil da alles ausm schwung kommt und nihct von den musklen!

IP: Logged

Dobi

Beiträge: 714
Aus: Gummersbach
Registriert: 20.05.2003

12.04.2004 09:50     Profil von Dobi   Dobi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ownage: das interessiert mich jetz aber echt. ich dacht immer es wär haargenau das gleiche, ob ich jetz mein gewicht nach oben zieh, oder die beine einklemm und das gleiche nach unten zieh. aber könnte schon ein unterschied sein, denn ich spür klimmzüge besser im rücken als latziehn, und mach die deshalb auch. wird also schon en bischen was anderes sein, aber ich würd gern wissen, was daran andersn iss : )

IP: Logged

trooper

Beiträge: 159
Aus: Frastanz
Registriert: 20.04.2003

12.04.2004 20:38     Profil von trooper   trooper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bin ja dankbar was ihr zurückgeschrieben habt aber sehr geholfen hat mir das jetzt nicht. ich kann keine klimmis machen weil ich bei dieser übung immer pressatmung mache. durch pressatmung is mir mal ein kleines äderchen geplatzt(hat irre weh getan) aber um das geht es jetzt nicht es geht um die effektivität verschiedener latzugvarianten

IP: Logged

oWnaGe

Beiträge: 216
Aus: hessen
Registriert: 27.02.2003

12.04.2004 20:46     Profil von oWnaGe   oWnaGe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
... breite klimmzüge gehen mir fast nur auf arme ( bizeps) und kaum rücken...

IP: Logged

trooper

Beiträge: 159
Aus: Frastanz
Registriert: 20.04.2003

13.04.2004 19:57     Profil von trooper   trooper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
... breite klimmzüge gehen mir fast nur auf arme ( bizeps) und kaum rücken... das ist ja schön und gut aber kann mir hier niemand tipps geben wie latzugvarianten am effektivsten sind? oder ne andere gute übung für den lat?

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4916
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

13.04.2004 21:10     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f614d30c2d="oWnaGe"]... breite klimmzüge gehen mir fast nur auf arme ( bizeps) und kaum rücken...[/quote:f614d30c2d] enge UG Klimmis sind am besten... da spür ich den Lat am besten und gibt nen schönen Pump auf Bizeps :)

IP: Logged

MiniMe

Beiträge: 355
Aus:
Registriert: 21.08.2003

14.04.2004 10:11     Profil von MiniMe   MiniMe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich würd einfach ausprobieren was bei DIR am besten ist, also wann du den lat am besten merkst. bei ist das weit hinter den kopf im parallelgriff und eng zur brust. klimmzüge merke ich am wenigsten. gruß minime

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 458
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

14.04.2004 10:49     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@trooper also für die Verbreiterung des Lat´s hat bei mir das Latziehen schon super geholfen. Ich achte da halt drauf, das wenn du nach unten ziehst, der Arm in 90-Grad Stellung ist! Aber ob du da varrieren kannst, .... keine Ahnung. Andere Übungen vielleicht !? Enges Latziehen zur Brust hin, soll gut für die Länge des Lats sein.

IP: Logged

trooper

Beiträge: 159
Aus: Frastanz
Registriert: 20.04.2003

15.04.2004 15:52     Profil von trooper   trooper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nur bis 90 grad? net bis zum nacken hinunter das wären dann ja ca 45 grad?

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

15.04.2004 17:07     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kauf Dir das Buch: Fitness/Karfttraining von Boeckh-Behrens aus dem RoRoRo-Verlag. Dort hat man mit EMG (Elektromyographischen) Messungen analysiert, welche Übungen am effektivsten sind (ist manchmal sehr überraschend!).

IP: Logged

Angulus

Beiträge: 423
Aus:
Registriert: 09.11.2001

16.04.2004 12:56     Profil von Angulus   Angulus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1f5ea3fb85]Kauf Dir das Buch: Fitness/Karfttraining von Boeckh-Behrens aus dem RoRoRo-Verlag. Dort hat man mit EMG (Elektromyographischen) Messungen analysiert, welche Übungen am effektivsten sind (ist manchmal sehr überraschend[/quote:1f5ea3fb85] Hast du paar Beispiele parat? VG Angulus

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 458
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

16.04.2004 13:03     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@trooper, sorry war schlecht beschrieben, klar muss man die Stange bis zum Nacken runter ziehen, aber ich mein zwischen ober- und Unterarm sollen 90Grad sein, wenn die Stange im Nacken ist. So kannst du auch die Griffweite regeln!!

IP: Logged

Mephisto

Beiträge: 2109
Aus: Ruhrpott
Registriert: 21.08.2001

16.04.2004 15:01     Profil von Mephisto   Mephisto eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:061b1cb512]Dort hat man mit EMG (Elektromyographischen) Messungen analysiert, welche Übungen am effektivsten sind (ist manchmal sehr überraschend!).[/quote:061b1cb512] Klar, dass irgendwann einer mit EMG kommen musste. trainier du mal nur nach den "Erkenntnissen" und dann schauen wir mal, wie´s ist. Die Messungen lassen einige Fehlerquellen zu und du vergisst die größte Variable...den Menschen. MfG M.

IP: Logged

Phoenix

Beiträge: 170
Aus: Hannover
Registriert: 07.12.2002

16.04.2004 16:50     Profil von Phoenix   Phoenix eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Latziehen im Untergriff geht stärker auf den Bizeps als Latziehen im Obergriff. Bei einem engeren Griff habe die Oberarme eine größeren Bewegungsradius, wodurch der Lat das Gewicht über eine größere Distanz bewegen muss. Da beim engen Obergriff der Winkel im Ellenbogengelenk bei Kontraktion sehr klein wird, kann es allerdings auch eher zu Verletzungen kommen. Gesünder ist der breite Griff. Wird die Stange vor den Kopf geführt, werden mehr die mittleren und inneren Fasern des Lat trainiert, während bei der Stange hinter den Kopf die unteren, äußeren Fasern stärker betont werden. Die Ausführung hinter den Kopf kann allerdings zu Schulterproblemen führen. Generell sollte die Ausführung langsam und kontrolliert erfolgen. Bei ruckartiger Bewegung mit hohem Gewicht drohen Sehen- oder Muskelabrisse. Da Latziehen und Klimmzüge nur einen Teil des Rückens trainineren, sollte Rudern unbedingt mit auf dem Programm stehen.

IP: Logged

trooper

Beiträge: 159
Aus: Frastanz
Registriert: 20.04.2003

16.04.2004 20:59     Profil von trooper   trooper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mike ja danke jetzt hab ich es geschnallt. @legomeister und alle anderen ja hab dieses buch. dort wird aber immer beschrieben wie sich der winkel zwischen bauch und oberschenkel (also wie weit man sich zurücklehnt) auf den emg wert auswirkt. ob man aber das gewicht ganz runterlässt (oberarm-rumpf winkel 180°) oder nur halb(oberarm rumpf winkel 135°-90°) wird nicht behandelt. und das ist ja ursprünglich meine frage gewesen

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
olle helge für zwischendurch, Fitnessstudios in Berlin, Das Buch 1-satz-training von novagenics, Ab "wann" darf man sich Bodybuilder nennen, Danke für die Verschiebung der HerbaLife-Werbung, wie kann ich anfangen gut zu trainieren?, beunruhigende verhärtungen im bereich erector spinae, Oberkörpertraining zum Ausgleich, Punktlandung, Brusttraining, Welche Dramen fandet ihr am besten?, Ganzkörpertraining... doku... start: 27.12.2004 update: 30.12.2004, Geräteloses Training zum Mitverfolgen, doof bleibt doof, Studio in Torre del Mare?, Ersatz für Kniebeugen, Kurze Frage: HST und Periodisierung, suche ein flash-spiel!, Aktuelle Ronnie Pics`, Susta oral ist Das ok wer hat erfahrung?, Nur Schrott..., Latisimus-Training, Jede Woche Supersätze?, Wie nach 1 1/2 Jahren Training (ohne Supps.) mit Supps. einsteigen !, Ziel Ungarn, Hilfe! Oakley Wechselglas passt nicht!, Paket-Annahme erweigern und lieber hier bestellen?, Welches Roid/Anabol wehre wohl am besten...?, Bodybuilding und Thaiboxen, feiern.


Themen dieser Seite:
Latziehen, Messungen, Emg, Stange, Lat, Dort, Dir, Elektromyographischen, Kopf, Rororo, Karfttraining, Bei, Behrens, Verlag, Obergriff, Gewicht, Griff, Die, Nacken, Fitness, Boeckh, Buch, Bizeps, Ausführung, Grad, Fasern, Kauf, Rückens, Ellenbogengelenk, Winkel


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Kaftan sw S-XL
Exclusive Bernstein-Silber-
Leder Hängefesseln schwarz S-L
Sams Egg Gold - 1,5kg
Body Attack Frauentop
CBT-380
Wild Berries
Natura Vita Power Fruchtschnitte - 50g
Leder Kopfmaske Knebel
Ultimate Nutrition L-Carnitine - 30 Tabl.
Ultimate Nutrition Whey Protein Supreme-2270g
Sarahs Secret blau
SP-5kg
DBFV Hess.+Rheinl. Pf. Meisterschaft 2004
AccuFitness FatTrack Gold

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Mr. Softee
Buch 1666 Witze
Rillen-Vibrator
Buch Die sexuelle Disziplinierung der Frau
Latex Rio schwarz S-L
SEX-Fantasies
Massage-Roller-Set
Vibrator Lustspender
Busensaugschalen Easy Grow
Masturbator Wet-Dreams
Latex Saunasack transparent
Strapshemd Set S-L
Leder Slip mit Doppelpenis S-L
Leder Bull Whip
Catsuit busenfrei ouvert sw

- Berstein Shop -
NEPAL ARMREIF SILBER VERGOLDET MIT MANTRA
Silber Ring mit grünem Bernstein
Edler Silber-Anhänger mit grünem Bernstein
Bezauberndes Bernstein Collier
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Edle Bernstein Silber Ohrstecker
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
Wunderschöner Bernstein-Pferd-Anhänger mit Sterling Silber
Anhänger NEPAL Silber mit Koralle und Türkis
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Originelle Ohrstecker aus Silber mit Bernsteinen

- Hantelshop -
PSG-46S
LM-84SM
TBR-10
PSC43
DA-2
LA-79SM
OAS-14
PSG-462
Recumbent-Bike R2200 HRT
CBT-380
RP-5kg
LH-16
RP-1.25kg
Kniebeugenständer
Olympia-SZ


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB