Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Braucht mein Körper vielleicht andere Wdh zur Hypertrophie?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Braucht mein Körper vielleicht andere Wdh zur Hypertrophie?
bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

13.04.2004 23:44     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sers, ich hab ne Frage: Ich trainiere jetzt seit 2 Jahren eigentlich schon ziemlich hart. Gut, mein TP war 1,5 Jahre net sooo doll, aber ich hab muskelmäßig nur minimale Zuwächse erlangt (OA 28 oder 29 -> 33 jetzt (kalt)). Ich hab immer so auf 6-8 Wdh-Basis trainiert. Was mich wundert: Die Kraft ist in den 2 Jahren schon gestiegen! Ich denke, meine Bankdrückleistung mit aktuell 72,5kg 10 Wdh ist für meinen 33er nicht so schlecht?!? Jetzt drängt sich mir die Vermutung auf, dass 6-8 Wdh. für mich einfach zu wenig für Muskelquerschnittsvergrößerung sind, sondern nur der intramuskulären Koordinationsverbesserung (=> Mehr Muskelfasern gleichzeitig aktivierbar) dienen.[b:85448332d2] Wenn ich jetzt weiter bei 8 Wdh. bleibe und die Kraft weiter steigt, kann ich dann davon ausgehen, dass IRGENDWANN auchmal Masse dazukommt??? [/b:85448332d2] Ich habe echt keine Lust viel Zeit mit Experimentieren zu verschwenden, z. B. auf 15 Wdh. zu gehen, ich denke, 75% der 2 Jahre hab ich eh schon mit falschem Training verschwendet. Das hätte ich bei meiner derzeitigen Trainingsart & Ernährung einiges schneller schaffen können... MfG, Bersi

IP: Logged

MOgott

Beiträge: 135
Aus: zu hause / kaserne
Registriert: 07.10.2003

14.04.2004 00:10     Profil von MOgott   MOgott eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also du bist nicht der einzige der viel zeit verschwendet hat. bei mir waren es zwar denke ich andere fehler... aber ist ja immer ärgerlich wenn man hätte einiges mehr erreichen können obwohl man sich ja auch mühe gegeben hat. also im board hier habe ich zwar einiges gelesen von 6-8 wiederholungen gut für muskelwachstum... mein trainer im fitnessstudio sagt aber was anderes und der hat einiges an wissen vorzuweisen (diplome usw. ...!). er meint masse aufbau 8-12 wiederholungen. versuche die gewichte so auszuwählen dass du den ersten satz 12 mal schaffst, natürlich auch unter anstrengung, der nächste satz sollte möglichst auch über 10 wdhs kommen. bei 3. und dem eventuell 4. satz müssen mindestens noch 8 wdhs drinne sein!

IP: Logged

7250

Beiträge: 35
Aus:
Registriert: 12.11.2003

14.04.2004 09:39     Profil von 7250   7250 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Was aber wenn du bei der 2. 3. und 4. Wiederholung keine mind. 8 schaffst ? Legst du dann für die weiteren Sätze weniger Gewicht auf um die Anzahl der Wiederholung zu schaffen ?

IP: Logged

rantanplan

Beiträge: 2080
Aus: Dresden
Registriert: 09.01.2001

14.04.2004 10:19     Profil von rantanplan   rantanplan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
http://www.bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=56918

IP: Logged

MOgott

Beiträge: 135
Aus: zu hause / kaserne
Registriert: 07.10.2003

14.04.2004 11:36     Profil von MOgott   MOgott eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0a4249626d]Was aber wenn du bei der 2. 3. und 4. Wiederholung keine mind. 8 schaffst ? Legst du dann für die weiteren Sätze weniger Gewicht auf um die Anzahl der Wiederholung zu schaffen ?[/quote:0a4249626d] meinst du mich 7250? also wenn man im ersten satz 12 wdhs schafft, dann wird man im zweiten doch auch noch über 10 kommen und die anderen auch über 8 hinkriegen...!? ist einfach so!? oder wie schnell bist du nach einem satz kaputt...!? :)

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

14.04.2004 12:07     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also wenn man ich die 12 Wdh bis zum MV gehe, also hochintensiv die 12 Wdh grad noch so schaff, dann schaff ich im nächsten Satz vielleicht noch 7 Wdh. Ich machs so: Immer 8 Wdh, im letzten Satz muss ich dann zum MV gehen und pack da dann meist nur 7 Wdh. Wenn ich da mehr als 8 schaffe, dann wirds Gewicht erhöht. Bersi

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1147
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

14.04.2004 12:17     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich ändere mein gewicht nach jedem satz, anders kann man doch die angestrebten wdh-zahlen überhaupt nicht einhalten

IP: Logged

MOgott

Beiträge: 135
Aus: zu hause / kaserne
Registriert: 07.10.2003

14.04.2004 12:27     Profil von MOgott   MOgott eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:367a1a275a]ich ändere mein gewicht nach jedem satz, anders kann man doch die angestrebten wdh-zahlen überhaupt nicht einhalten[/quote:367a1a275a] du meinst du verringerst das gewicht damit du eine bestimmte anzahl von wdhs noch schaffst? also irgendwie verstehe ich das nicht ganz. also du beginnst mit training und hast doch eine bestimmte menge an energie mit der schaffst du z.b. 10 wdhs im ersten satz. ist doch klar dass du bei dem zweiten satz schon schwächer wirst aber der reiz ist doch da wenn du dich anstrengst und versucht auch hier dein gesetztes ziel von 10 wdhs zu schaffen. und normalerweise wird man doch durch training stärker und schafft dann irgendwann das gesetzte ziel. wenn du weniger gewichte nimmst ist doch der reiz udn die anstrengung gar nicht mehr groß?!

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1147
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

14.04.2004 23:28     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
vielleicht hilft dir ein beispiel: momentan strebe ich 10 wdh an. beispiel bankdrücken: 1.Satz) 100kg 9x 2.) 95kg 10x 3.) 92,5 10x ich verstehe deine logik nicht ganz. die leistung meines ersten satzes kann ich doch nie im nächsten oder gar im dritten satz halten! und meinen reiz will ich mit 10wdh setzen! wenn ich durchgehend 100kg nehmen würde, dann verliefen die wdh-zahlen in etwa: 9-7-5, und das liegt nicht in meinem angestrebten bereich. sobald ich die 100kg 10x schön sauber drücke nehm ich 102,5 usw., die gewichte für die folgesätze werden dementsprechend auch angepasst.

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

15.04.2004 00:16     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Leute, könntet Ihr vielleicht mal zu meiner Frage Stellung nehmen? [b:8f96f44dc0] Wenn ich jetzt weiter bei 8 Wdh. bleibe und die Kraft weiter steigt, kann ich dann davon ausgehen, dass IRGENDWANN auchmal Masse dazukommt???[/b:8f96f44dc0] Gruß, Bersi

IP: Logged

Steelbuns

Beiträge: 177
Aus: Hamburg
Registriert: 09.03.2004

15.04.2004 14:57     Profil von Steelbuns   Steelbuns eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:aae04187bd="bersi"]Leute, könntet Ihr vielleicht mal zu meiner Frage Stellung nehmen?[/quote:aae04187bd] Ja [quote:aae04187bd="bersi"] [b:aae04187bd] Wenn ich jetzt weiter bei 8 Wdh. bleibe und die Kraft weiter steigt, kann ich dann davon ausgehen, dass IRGENDWANN auchmal Masse dazukommt???[/b:aae04187bd][/quote:aae04187bd] Nein Gruss Bunny

IP: Logged

MOgott

Beiträge: 135
Aus: zu hause / kaserne
Registriert: 07.10.2003

15.04.2004 14:58     Profil von MOgott   MOgott eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
vielleicht hilft dir ein beispiel: [quote:67c3fc6722]momentan strebe ich 10 wdh an. beispiel bankdrücken: 1.Satz) 100kg 9x 2.) 95kg 10x 3.) 92,5 10x [/quote:67c3fc6722] also das system wie du machst habe ich schon verstanden ... aber halt nicht wieso. :) [quote:67c3fc6722]ich verstehe deine logik nicht ganz. die leistung meines ersten satzes kann ich doch nie im nächsten oder gar im dritten satz halten! und meinen reiz will ich mit 10wdh setzen! [/quote:67c3fc6722] ich deine auch nicht. ist schon klar dass du im 2. un 3. satz nicht soviel leisten kannst wie im ersten. wieso nimmst du denn die genauen wiederholungen und nicht die gewichte als reiz?! also wenn du z.b. masse aufbauen bist befindest du dich im bereich 8-12 wiederholungen. der reiz ist doch das gewicht nicht die wiederholungen: was ist wenn du gut drauff bist und schaffst 11 wiederholungen dann hast du dein ziel nicht erreicht weil du entweder eine wdh zuviel gemachst hast oder bei 10 aufhörst und nicht ausgereizt hast. wenn du die gewichte gleich lässt schaffst du zwar weniger wiederholungen aber du kannst trotzdem im gegeben bereich von 8-12 wiederholungen bleiben und erreist auf doppelte weise dein ziel 1. du schaffst immer ein bestimmtes gewicht und 2. du bleibst im vorgegeben bereich. wenn du jetzt sagst du bleibst nicht im vorgegeben bereich also schaffst z.b. im 3. satz nur noch 5 wiederholungen verstehe ich das ja aber durch dein training setzt du dir ja das ziel in diesem bereich zu bleiben!? [quote:67c3fc6722]wenn ich durchgehend 100kg nehmen würde, dann verliefen die wdh-zahlen in etwa: 9-7-5, und das liegt nicht in meinem angestrebten bereich. [/quote:67c3fc6722] ^^ wie oben gesagt und nimm bissl weniger gewicht dann schaffst du 12 - 10 - 8 bleibst also im masseaufbau bereich.

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

15.04.2004 14:59     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Du willst mir doch nicht erzählen, dass, wenn ich irgendwann bei 120kg Bankdrücken bei 8 Wdh angekommen bin, immer noch 33er OA habe! Bersi

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1147
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

16.04.2004 02:29     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mogott: für mich geht der hypertrophiebereich von 6-12 wdh, weshalb ich durchaus immer 100kg nehmen könnte und diesen bereich nicht verlassen würde. will ich aber nicht!! wenn in meinem tp steht, dass ich gerade mit 10wdh trainiere, dann mach ich 9-11, größere abweichungen gibt's nicht! ich mach das schon lang genug um einschätzen zu können, wieviel ich wann und in welcher form schaffe. logischerweise gehe ich bei jedem satz bis zum maximum und breche nicht vorher ab weil ich bei 11 bin (wäre aber auch noch nie nötig gewesen. der reiz ist übrigens weder das gewicht noch die wdh, sondern resultiert aus der erbrachten leistung (die wiederum nicht nur vom gewicht und der wdh abhängt). zeit spielt hier auch eine große rolle - meine sätze dauern immer gleich lang, deine wohl kaum! du mußt mal vom gedanken wegkommen, dass deine trainingsergebnisse direkt vom bewältigten gewicht abhängen. das ist nicht so! gewichte sind nur mittel zum zweck. mein ziel ist es also mit ach und krach 10wdh zu machen (und nicht 100kg zu drücken), um dies zu erledigen muss ich je nach verfassung das gewicht wählen, wie hoch der betrag aber ist spielt keine rolle, hauptsache die art der belastung stimmt. klar kannst du auch so trainieren wie du das meinst, machen aber sicherlich die aller wenigsten

IP: Logged

eldevino

Beiträge: 240
Aus:
Registriert: 31.03.2004

16.04.2004 09:29     Profil von eldevino   eldevino eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6bd46eb510="bersi"]Du willst mir doch nicht erzählen, dass, wenn ich irgendwann bei 120kg Bankdrücken bei 8 Wdh angekommen bin, immer noch 33er OA habe! Bersi[/quote:6bd46eb510] Wie wärs mit nem guten Bizeps Training? Der Trizeps ist übrigens auch sehr wichtig für den Bizeps. Du könntest beim Bizepstraining mal Burns ausprobieren. Funktioniert wir folgt: Du schnappst Dir Deine Hanteln, die Du 7-8mal pro Seite bewegen kannst (Hammercurls oder eindrehen, bleibt erstmal Dir überlassen). Dann nimmst Du Dir noch 3 andere Hantelpaare, die jeweils 2 Kilogramm weniger Gewicht haben. Sagen wir mal Du trainierst mit 18 kg Hanteln, dann nimmst Du Dir die 18er, 16er, 14er und die 12er-Hanteln. Machst Deine eingedrehten Bizepscurls mit den 18ern 7-8mal je Seite (abwechselnd) und danach wirst Du wohl ein wenig geplättet sein, machst aber keine Pause und nimmst die 16er. Versuchst wiederum 6-8 Wdh. je Seite ... das Gleiche bei den 14ern. Bei den 12ern machst Du soviel Wiederholungen, wie Du schaffst und wenn es 12je Seite sind (aber ich versichere Dir, dass es keine 12je Seite mehr sein werden). Wenn Du nach dem kompletten Satz Deine 1,5 Liter Vittel-Flasche noch hochheben kannst, dann hast Du was falsch gemacht. :) eldevino PS: So ähnlich kannst Du auch beim Bankdrücken trainieren. Aber halt nur 8-10 Wdh. je Gewicht und wenn nöglich mit Trainingspartner arbeiten.

IP: Logged

SOP

Beiträge: 190
Aus: Avantasia
Registriert: 25.09.2000

16.04.2004 10:17     Profil von SOP   SOP eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:6dc8eefd0f="bersi"] [b:6dc8eefd0f] Wenn ich jetzt weiter bei 8 Wdh. bleibe und die Kraft weiter steigt, kann ich dann davon ausgehen, dass IRGENDWANN auchmal Masse dazukommt???[/b:6dc8eefd0f] [/quote:6dc8eefd0f] Möglicherweise, würde mich aber nicht darauf verlassen. Geh in den Wdh. 8-12 und versuch dort dein Glück. Sollte auch hier nichts geschehen, dann geh noch eine Stufe höhe (10-15). Ich glaube jetzt mal, dass dein Trainingsplan sonst in Ordnung ist.

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

16.04.2004 10:28     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Habn 2er Split seit neustem: Kniebeugen, Bankdrücken, LH-Rudern, Bauch Kreuzheben, Military Press (Frontdrücken), Klimmzüge (Eng, sup) Bersi

IP: Logged

MOgott

Beiträge: 135
Aus: zu hause / kaserne
Registriert: 07.10.2003

16.04.2004 14:08     Profil von MOgott   MOgott eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5c606c544b]der reiz ist übrigens weder das gewicht noch die wdh, sondern resultiert aus der erbrachten leistung (die wiederum nicht nur vom gewicht und der wdh abhängt). zeit spielt hier auch eine große rolle - meine sätze dauern immer gleich lang, deine wohl kaum![/quote:5c606c544b] wovon wenn nicht von gewicht und wiederholungen dann bitte? wenn du keine gewichte stämmst und keine wiederholungen machst erbringst du auch keine leistung. wenn du viele gewichte schaffst und machst dann erbringst du doch auch mehr leistung. eine starker mann schafft mehr gewichte als ein schwacher mann deswegen macht er auch mehr leistung! sorry aber deine erklärung beruht sich meiner meiner meinung nach auf keine physikalischen grundsätze weswegen ich sie nicht logisch finde. wenn du das gewicht der leistung des körpers anpasst bleibst du doch immer auf dem selben stand bzw. verringerst doch sogar die erbrachte leistung. satz1 erbringst du am meisten leistung weil 10 wdhs mal am meisten gewicht. satz2 weniger gewicht also doch auch weniger leistung. durch deine art garantierst du doch dass du dein ziel erreicht kannst den körper meiner meinung nach nicht fordern mehr zu erbringen sich also zu verbessern. der reiz ist es doch den körper so zu fordern dass er einmal mehr schafft als er derzeitig kann. ich setze mir im grunde doch auch das ziel z.b. 10 wiederholungen zu schaffen. im ersten satz habe ich am meisten kraft weiss also, genauso wie du, dass ich mit einem bestimmten gewicht durch meine gemachte erfahrung diesen satz schaffen werden. bei satz2 natürlich bin ich da geschwächt, aber bei mir kommt doch nun der reiz mich so anzustrengen dass ich möglichst nahe an das gegeben ziel herankomme. wenn ich dann eine zeitlang trainiere werde ich das ziel auch schaffen. und dann kann ich gewichte wieder steigern. ich reize so meinen körper doch aus. ich finde es bei dir komisch dass du anscheinend sooo extrem nach satz1 geschwächt bist, dass du nach einer kleine pause nicht noch soviel kraft wieder hast mit dem selben gewicht dass gegebene ziel (fast) zu erreichen.

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

16.04.2004 14:51     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Leuts, macht doch bitte nen eigenen Thread, auf um Eure Diskussion zu führen, oder machts per PM aus. Danke

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1177
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

16.04.2004 16:25     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[i:eac8963df6][u:eac8963df6]Merke:[/u:eac8963df6] Ohne ausreichend Nahrung baut sogar der beste Athlet keine Muskeln auf[/i:eac8963df6]

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

16.04.2004 16:28     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich ess morgens, mittags und abends immer soviel wie geht. Dann nehm ich nach dem Mittagessen, Abendessen und vorm Pennen noch nen 30g EW pur-Shake. Zusätzlich noch nen Mördershake im Laufe des Tages (60g EW+Öl+100g Haferflocken). Sollte doch reichen, will net nur fett werden... Bersi

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4916
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

16.04.2004 20:33     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ddaca99f11="bersi"]Ich ess morgens, mittags und abends immer soviel wie geht. Dann nehm ich nach dem Mittagessen, Abendessen und vorm Pennen noch nen 30g EW pur-Shake. Zusätzlich noch nen Mördershake im Laufe des Tages (60g EW+Öl+100g Haferflocken). Sollte doch reichen, will net nur fett werden... Bersi[/quote:ddaca99f11] Als BB sollte man zwischen 5-6 Mahlzeiten zu sich nehmen ( ggf. sogar mehr )

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1147
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

16.04.2004 20:47     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mogott: wenn du es schon physikalisch haben willst (auch wenn man diese grundsätze nicht direkt übertragen kann): du redest die ganze zeit von arbeit (W) und nicht von leistung (p): p=W/t wobei die verrichtete arbeit bei mir höher ist (10wdh mit 95kg sind nämlich mehr als 7wdh mit 100kg - denk mal drüber nach) ich verstehe auch nicht weshalb du der meinung bist, dass man auf meine art nicht steigern kann. ich hab doch gesagt dass ich ein höheres gewicht nehme sobald ich 11 wdh schaffe und bei jedem satz bis zum mv gehe - egal in welchem satz. wieso sollte ich mich dann nicht voll fordern? wieso sollte ich ein absolut unrealistisches gewicht wählen und bei niedrigen wdh-zahlen rummachen, wenn ich jeden satz individuell anpassen kann um an mein limit zu kommen? wenn du dicke gewichte brauchst um dich zu motivieren - na bitte! [quote:4014c1c297]der reiz ist es doch den körper so zu fordern dass er einmal mehr schafft als er derzeitig kann.[/quote:4014c1c297] wenn du mir jetzt noch erklärst wie du mehr schaffst als du kannst bin ich glücklich. [quote:4014c1c297]wenn du das gewicht der leistung des körpers anpasst bleibst du doch immer auf dem selben stand bzw. verringerst doch sogar die erbrachte leistung.[/quote:4014c1c297] natürlich passe ich die gewichte meiner leistung an. wenns andersrum gehen würde, so würde ich natürlich gern 200kg beim bankdrücken nehmen - schon probiert?! ich glaub nicht dass man so weiter kommt! ich denke du verstehst das ganze prinzip einfach nicht und eine weitere diskussion macht keinen sinn (falls du anderer meinung bist bitte per pm, will hier nämlich niemanden nerven)

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

16.04.2004 20:57     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[b:ae4a0f3931][i:ae4a0f3931][u:ae4a0f3931]Verdammt noch mal Mark83 ich hab Euch jetzt schon wiederholt gebeten Euere Diskussion per PM oder kA wie sonst zu klären! [/b:ae4a0f3931][/i:ae4a0f3931][/u:ae4a0f3931] [quote:ae4a0f3931] Als BB sollte man zwischen 5-6 Mahlzeiten zu sich nehmen ( ggf. sogar mehr ) [/quote:ae4a0f3931] Ich bin ja 1. kein wirklicher BB (würd es mir nie anmaßen mich so zu nennen...) 2. noch aufbautechnisch am Anfang, weshalb ich denke, dass man ja grad am Anfang auch aufbaut, wenn die Ernährung noch nicht perfekt ist. Es gibt jedenfalls keinen Zeitpunkt am Tag mehr, wo ich Hunger habe. Das verhindere ich schon mit Shakes und Müsli, oder so. Außerdem hab ich keine Möglichkeit, so oft zu essen, da ich noch (2 Monate max.) 1. Schüler bin und 2. im Internat lebe und 3. nicht die Kohle dafür habe. Danke, Bersi

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1147
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

16.04.2004 21:08     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@bersi: sind wir ein bisschen aggressiv?? :schimpf: falls es dir aufgefallen ist hab ich meinen diskussionspartner bei meinem letzten post aufgefordert mir eine mögliche antwort per pm zu schicken! [quote:e9cb9e8607]Verdammt noch mal Mark83 ich hab Euch jetzt schon wiederholt gebeten Euere Diskussion per PM oder kA wie sonst zu klären! [/quote:e9cb9e8607] will auch nicht frech werden oder dir deinen threat verspamen, seh ja ein dass du ein prob hast - aber gibt's für das "wiederholt" einen beleg? hab nur EINE aufforderung gesehen und nach dieser EIN LETZTES MAL gepostet. das geht meiner meinung nach so voll in ordnung, zumal ich deiner aufforderung in meinem post ja nachgekommen bin! ich sehe also bisher (warte auf beleg) keinen grund für deinen angriff und bin deshalb auch nicht bereit mich zu entschuldigen! :ratlos:

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4916
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

16.04.2004 21:33     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:87d5136549="bersi"][b:87d5136549][i:87d5136549][u:87d5136549]Verdammt noch mal Mark83 ich hab Euch jetzt schon wiederholt gebeten Euere Diskussion per PM oder kA wie sonst zu klären! [/b:87d5136549][/i:87d5136549][/u:87d5136549] [quote:87d5136549] Als BB sollte man zwischen 5-6 Mahlzeiten zu sich nehmen ( ggf. sogar mehr ) [/quote:87d5136549] Ich bin ja 1. kein wirklicher BB (würd es mir nie anmaßen mich so zu nennen...) 2. noch aufbautechnisch am Anfang, weshalb ich denke, dass man ja grad am Anfang auch aufbaut, wenn die Ernährung noch nicht perfekt ist. Es gibt jedenfalls keinen Zeitpunkt am Tag mehr, wo ich Hunger habe. Das verhindere ich schon mit Shakes und Müsli, oder so. Außerdem hab ich keine Möglichkeit, so oft zu essen, da ich noch (2 Monate max.) 1. Schüler bin und 2. im Internat lebe und 3. nicht die Kohle dafür habe. Danke, Bersi[/quote:87d5136549] wie als Schüler kann man nicht oft essen??? lol selbst am Anfang sollte man ausreichend essen! merke: Erfolg = (Ernährung + Regeneration + Training * Disziplin) / gen. Vorrausetzungen!

IP: Logged

bersi

Beiträge: 835
Aus: Mainz
Registriert: 05.07.2003

16.04.2004 22:40     Profil von bersi   bersi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jaaaaa! schon klar! Danke! Aber esse ich denn etwa nicht genug??? Ok, mein Essensplan ist nicht PERFEKT, aber zum Aufbau, grad am Anfang sollte er noch reichen! Ich bekomm so 150-200g EW pro Tag rein +pos Kalbilanz! Bersi

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Der Journalist, der nie trainierte aber stoffte, Ich bitte um Verbesserungsvorschläge, Hyperextensions, schwimmen?, Kurze Frage: HST und Periodisierung, Nervt es euch auch so viel? Werbung im Internet, nrg boost? kann das zeug was?, Fragen zu HST bei defi bzw eure erfahrungen..., von Enanthat auf Ciclopentilpropionat?, Anabolika-shirts, Studios in Trier?, IPF - Junioreneuropameisterschaft, Moonlight? Sind sie steril und in Ordnung?, Mittwoch - erster Tag im Studio - Tipps benötigt!, Anabolika und Ausdauersport? / Nebenwirkungen? / Infarktgefahr? / Dosierung?, Tren Enantat , gibts das bald auch von ML?, HST-Max-Kraft ermittlung, Ephedrin & Alkohol, Dieser Trainingsplan in Ordnung?, Analyse ? für jedermann machbar?, Kompaktanlagen, Kein Hunger mehr! Momentan Fast nur Shakes! ISt das schlimm!?!?, Suche gute und günstige Online Shops, Verkaufe 3500g Pro85 Protein, Bayerische Meisterschaft Erlangen, schmerzen nach Omnadren injection, Frage: 1 Kur. Welche Zusammenstellung?, Zink aufbauhemmend ?, [hilfe]eh-power multi 9k protein oder doch was anderes kaufen?, Mike Dragna


Themen dieser Seite:
Wdh, Braucht, Hypertrophie, Körper, Bersi, Ich, Anfang, Wenn, Kraft, Seite, Dir, Gewicht, Satz, Masse, Ernährung, Bankdrücken, Wiederholung, Irgendwann, Danke, Diskussion, Euch, Mark, Schüler, Was, Sollte, Verdammt, Deine, Hanteln, Das, Mahlzeiten


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Lustfinger
Leder Bikiniset S-L
Multi Power Diet Pack - 45g
Body Attack Power Weight Gainer - 1500g
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN & TÜRKISEN
Unicity C.M. Plex - 90 Kapseln
Iron Man Amino Liquid - 1000ml
KH-G
Body Attack Power Protein 90 - 8x1kg
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Silber-Bikini
Anhänger Kurzhantel retro
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber

- Hardcore Shop -
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Latex Slip
Klappen-Bikini
Vibrator riesig
The Lick - rotierende Zunge
Leder Peitsche 45cm
Latex Fruchtblase schwarz
Pearl Essance Anal Lovebeads
Spüre den Schmerz
Leder Hals-/Handgelenkfessel
Minibikini schwarz S-L
Secura Formula Sexxx 3er
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Leder String Innenpenis S-L
Leder Strapsgürtel S-L
Buch Manga

- Berstein Shop -
Bezaubernde Bernstein-Silber-Ohrstecker
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Zauberhafter Silber-Anhänger mit 4 Bernsteinen
Klassisches Bernstein Armband
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
Edler Bernstein Silber Anhänger
Wunderschönes Bernstein-Silber Armband Blumenform
Bernstein Silber Armband in Multicolor
Schmetterling Anhänger Silber-Bernstein
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN & TÜRKISEN
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN

- Hantelshop -
Laufband SL6.0T
LO-2
PVKC-83
PSG-45S
Stack-M1
RP-0.5kg
SM-46
LM-83
SRM-40
PCB-29
CA-2
DA-2
CCO-112
FB-50
OP-10


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB