Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Ich kann einfach nicht Trainieren... kann mir einer sagen was ich tun soll?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Ich kann einfach nicht Trainieren... kann mir einer sagen was ich tun soll?
Sisqo

Beiträge: 140
Aus:
Registriert: 25.02.2001

17.04.2004 00:03     Profil von Sisqo   Sisqo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Mein RiesenProblem ist das ich nicht Trainieren kann.Ich bin immer Schwach und will nur schlafen und kann mich kaum bewegen... Wenn ich bankdrücken mache kann ich nach 2 sätzen kaum noch stehen und mich drehts,ich zittere und mir wird schwarz vor augen.Ich packs einfach nicht mehr zu Trainieren... Was kann da los sein?? Hab jetz mal wieder ne riiiessen Pause gemacht gehabt so 8-9 Monate. Will jetz zum sommer meine alte masse erreichen doch ich schaffe den wiedereinstieg einfach nicht

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1718
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

17.04.2004 00:07     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
geh zum doc !!

IP: Logged

waschi

Beiträge: 1614
Aus: haan
Registriert: 02.04.2003

17.04.2004 00:22     Profil von waschi   waschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was isste denn so am tag ? Also übertraining nach der pause ne kann ich mir nicht vorstellen :)

IP: Logged

yannic77

Beiträge: 236
Aus: Boostedt
Registriert: 20.03.2004

17.04.2004 00:27     Profil von yannic77   yannic77 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
vielleicht bekommst du ja zu wenig schlaf? oder du ernährst dich zu schlecht!

IP: Logged

Sisqo

Beiträge: 140
Aus:
Registriert: 25.02.2001

17.04.2004 02:16     Profil von Sisqo   Sisqo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ernährung ist schon schlecht.Das harte ist aber ich kann ja net anfangen zu trainieren... ich mach 2 sätze bankdrücken... dann schmeis ich alles zur seite und lege mich schlafen und tuh 2 wochen gar nichts mehr...

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1177
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

17.04.2004 03:23     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was heisst ernährung ist schon schlecht?? dann hau dir gefälligst 500gr nudeln + fleisch + fisch + eier am tag rein und fang an loszulegen!!!!!!!!!!

IP: Logged

gato

Beiträge: 63
Aus: hagen
Registriert: 07.04.2004

17.04.2004 04:07     Profil von gato   gato eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
du hast bestimmt eisenmangel! geh zum arzt der gibt dir dann tabletten und dann gehts dir nach 2 wochen wieder super! doch deine ernährung musst du auch umstellen! wenn du es nicht machst dann wird es dir nach einer zeit wieder so gehen!

IP: Logged

chicco24

Beiträge: 599
Aus: teneriffa
Registriert: 15.09.2003

17.04.2004 04:11     Profil von chicco24   chicco24 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ed989a9cff="Sisqo"]Ernährung ist schon schlecht.Das harte ist aber ich kann ja net anfangen zu trainieren... ich mach 2 sätze bankdrücken... dann schmeis ich alles zur seite und lege mich schlafen und tuh 2 wochen gar nichts mehr...[/quote:ed989a9cff] ujujujjjj hört sich häftig an würde auch zum doc und zwar ganz schnel------------>DOC so gehe jetzt schlaffen gute nachtl

IP: Logged

wartiger

Beiträge: 551
Aus: Crailsheim
Registriert: 11.06.2003

17.04.2004 08:29     Profil von wartiger   wartiger eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, soweit ich mich erinnern kann, hast du doch schonmal früher hier gepostet, dass du total lustlos bist und depressiv? Also geh zu einem Arzt!!!

IP: Logged

NicoMuc

Beiträge: 12
Aus:
Registriert: 24.03.2004

17.04.2004 11:11     Profil von NicoMuc   NicoMuc eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Jede Ferndiagnose aufgrund der von dir gegebenen Daten wäre töricht. Mit einem guten Arzt solltest du die Ursachen für deine Lustlosigkeit abklären - kann körperlich, aber auch psychisch bedingt sein.

IP: Logged

Lead0r

Beiträge: 20
Aus: Nürnberg
Registriert: 25.06.2003

17.04.2004 11:17     Profil von Lead0r   Lead0r eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also meiner Meinung nach kann man egal wie man sich ernährt und selbst wenn man gar nix isst 2 Sätze Bankdrücken machen ohne anzufangen zu zittern etc. Dh. ich würde echt zum Arzt gehen. Eine Vermutung, weil ich hatte sowas auch einmal: Es gibt ne Krankheit die heißt Pfeifisches Drüsenfieber. Hört sich schlimmer an wie es ist. Jedenfalls sind genau das die Symtome davon. Lustlosigkeit, Kraftlosigkeit, niedergeschlagen, etc. Naja kann man jedenfalls anhand eines Blutbilds rausfinden und eigentlich nichts dagegen tun, das vergeht von alleine wieder. Anstecken kann man sich damit zum Beispiel durch Küssen oder aus nem fremden Glas trinken oder so. Also ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen damit du Gewissheit hast. An der Ernährung liegt es definitiv nicht.

IP: Logged

Tim_FX

Beiträge: 829
Aus: Hannover
Registriert: 25.04.2003

17.04.2004 13:01     Profil von Tim_FX   Tim_FX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Lass dich vom Doc ganz durchchecken. Unbedingt Blut abnehmen lassen! Abgeschlagenheit kann viele Ursachen haben, z. B. Diabetes ...

IP: Logged

Pumpi

Beiträge: 2867
Aus:
Registriert: 08.10.2001

17.04.2004 13:36     Profil von Pumpi   Pumpi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vielleicht ein Androgendefizit??? Ich würde das mal abklären! Mir gings nach einer Kur auch schonmal so, das ich zu nichts zu gebrauchen war. Depressiv, immer schläfrig, keine Power etc. - eigentlich die gleichen Erscheinungen wie bei dir. Normal ist das jedenfalls nicht, das du nach 2 Sätzen solche Probleme hast und du dich schon wieder hinlegen könntest. Grüße, Pumpi

IP: Logged

lord iron

Beiträge: 94
Aus: Zürich
Registriert: 05.10.2002

17.04.2004 13:58     Profil von lord iron   lord iron eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
vielleicht ist dein kreislauf auch geschwächt. fange zuerst mal mit moderatem jogging an, trainiere dich dort sachte auf ein solides niveau und starte erst dann wieder durch mit bb! und achte auf gesunde ernährung. mfg

IP: Logged

marcel16

Beiträge: 57
Aus:
Registriert: 06.04.2004

17.04.2004 15:03     Profil von marcel16   marcel16 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f35519f5b3="Lead0r"] Eine Vermutung, weil ich hatte sowas auch einmal: Es gibt ne Krankheit die heißt Pfeifisches Drüsenfieber. Hört sich schlimmer an wie es ist. Jedenfalls sind genau das die Symtome davon. Lustlosigkeit, Kraftlosigkeit, niedergeschlagen, etc. Naja kann man jedenfalls anhand eines Blutbilds rausfinden und eigentlich nichts dagegen tun, das vergeht von alleine wieder. Anstecken kann man sich damit zum Beispiel durch Küssen oder aus nem fremden Glas trinken oder so. [/quote:f35519f5b3] Das nennt sich Peiferisches Drüsenfieber und ist was ganz anders man hat dort mit Magenkrämpfen. Übelkeit und stark geschwollen mandeln(ganzer Mundbereich) zu tun! Und von selber vergeht das nicht, man muss min. 10 Tage Penicilin nehmen! ich hatte das mal vor nem halben jahr und das ist richtig heftig, da konnte ich die ersten Tage auch ohne Training nicht mehr stehen! Aber trotzdem zum Doc, ist wohl wirklkich nur irgend nen Mangel oder die falsche Ernährung halt von allem etwas zu wenig! (Eisen, Zink, Mangensium etc.) MfG

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7479
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

17.04.2004 15:27     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d0e917016a="marcel16"][quote:d0e917016a="Lead0r"] Es gibt ne Krankheit die heißt Pfeifisches Drüsenfieber. [/quote:d0e917016a] Das nennt sich Peiferisches Drüsenfieber ...[/quote:d0e917016a] Nö. Heisst Pfeiffersches Drüsenfieber. Gx LP

IP: Logged

Aminopluss

Beiträge: 356
Aus: Monschau
Registriert: 04.04.2004

17.04.2004 16:34     Profil von Aminopluss   Aminopluss eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Sisqo Ich rate Dir dringend zum Arzt zu gehen und einen ganz Körper Check zu machen!

IP: Logged

Sisqo

Beiträge: 140
Aus:
Registriert: 25.02.2001

18.04.2004 14:38     Profil von Sisqo   Sisqo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Arzt war ich,der findet überhaput nichts.Alles in Ordnung... Nur mein Darm ist total kaputt... Ich habe Pilze + Meine Darmflora ist total kaputt doch ne Pilzkur hat nichts gebracht bzw. Ne Pilzdiät ist das schlimmste was es gibt,hab es nur 3 wochen ausgehalten... Im internet hab ich schon nachgeschaut das pilze alle diese Symptome verursachen können,aber naja bin da skeptisch...

IP: Logged

-LX-

Beiträge: 384
Aus:
Registriert: 18.03.2004

18.04.2004 15:09     Profil von -LX-   -LX- eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe nur den Anfangspost gelesen. Also Grund steht hier vermutlich eine zu geringe Energiebilanz, welche für Schwindelanfälle (schwarz vor de Augen) und das Schwächegefühl ein Auslöser sein kann. Zudem spielt die Flüssigkeit eine wichtige Rolle. Ist dein Körper "zu trocken" bzw. hast du nicht genug getrunken, so sind auch hier schwindelnde Gefühle auftretbar. Mein Tipp: - Trinke eine (ca.) halbe Stunde vor dem Training etwa 500ml Wasser. - Nimm vor oder während des trainings glucosehaltige Stoffe ein. Beispielsweise Schokolade, Dextro Energy, Traubensaft, Banane,... Wichtig ist nur der Zucker, da er als sofortiger Energielieferant dient. mfg

IP: Logged

Expseeker

Beiträge: 7
Aus: Linz
Registriert: 08.04.2004

18.04.2004 18:19     Profil von Expseeker   Expseeker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hört sich nach einer verschleppten Krankheit an, die auf grudn psychsomatischer syntome nicht weggeht einziges heilmittel ist kreislauftraining und gesunde ernährung mit kreilsauftraining meine ich laufen etc. ausdauersport langsam anfangen scheiss ärzte wissen nix...konnten mir auch nicht helfen.. kann es sein dass du am morgen sehr müde bist?

IP: Logged

pumpm@ster

Beiträge: 130
Aus: Berlin
Registriert: 02.01.2004

19.04.2004 00:18     Profil von pumpm@ster   pumpm@ster eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hatte ich auch noch vor paar wochen der arzt meinte dann zu mir das es psychisch sei ,schätze bei dir wird es das gleiche sein ,man merkts halt nicht gleich selbst das es psychische gründe hat oder haben kann!

IP: Logged

Sisqo

Beiträge: 140
Aus:
Registriert: 25.02.2001

19.04.2004 14:17     Profil von Sisqo   Sisqo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja @Expseeker Bin morgens immer müde! In den Ferien schlaf ich meist bis zu 12 std. und bin immernoch müde nur schäm ich mich dann noch weiterzuschlafen... Ich bin immer müde immer... Psychisch gehts mir sehr mieß könnte wirklich davon kommen!? Das mit dem trinken ist auch so eine sache,ich habe immer durst immer!! ich trink meist so 2 liter wasser am tag ohne BB zu machen doch ich könnte 1 liter flsche auf ex trinken und hätte immernoch durst...

IP: Logged

Komplement

Beiträge: 1005
Aus: Capsule above
Registriert: 08.04.2001

19.04.2004 14:27     Profil von Komplement   Komplement eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
sisqo, liest dich mal ins "chronic fatigue syndrome" ein! hier ein einstieg: Med Hypotheses. 2004;62(5):759-65. Chronic fatigue syndrome: intracellular immune deregulations as a possible etiology for abnormal exercise response. Nijs J, De Meirleir K, Meeus M, McGregor NR, Englebienne P. Department of Human Physiology, Faculty of Physical Education and Physical Therapy Science, Vrije Universiteit Brussel (VUB), Brussel 1090, Belgium. The exacerbation of symptoms after exercise differentiates Chronic fatigue syndrome (CFS) from several other fatigue-associated disorders. Research data point to an abnormal response to exercise in patients with CFS compared to healthy sedentary controls, and to an increasing amount of evidence pointing to severe intracellular immune deregulations in CFS patients. This manuscript explores the hypothetical interactions between these two separately reported observations. First, it is explained that the deregulation of the 2-5A synthetase/RNase L pathway may be related to a channelopathy, capable of initiating both intracellular hypomagnesaemia in skeletal muscles and transient hypoglycemia. This might explain muscle weakness and the reduction of maximal oxygen uptake, as typically seen in CFS patients. Second, the activation of the protein kinase R enzyme, a characteristic feature in atleast subsets of CFS patients, might account for the observed excessive nitric oxide (NO) production in patients with CFS. Elevated NO is known to induce vasidilation, which may limit CFS patients to increase blood flow during exercise, and may even cause and enhanced postexercise hypotension. Finally, it is explored how several types of infections, frequently identified in CFS patients, fit into these hypothetical pathophysiological interactions. J Clin Psychiatry. 1991 Oct;52(10):403-10. An overview of chronic fatigue syndrome. Krupp LB, Mendelson WB, Friedman R. Department of Neurology, State University of New York, Stony Brook 11794. BACKGROUND: Psychological and immunologic factors both appear to contribute to chronic fatigue syndrome (CFS). By comparing CFS with other disorders in which fatigue is a prominent symptom, the association between fatigue, psychological vulnerability, depression, and immune function may be further defined. Recent data from psychological, neurologic, and immunologic studies that address these issues are reviewed. METHOD: Articles and abstracts covering CFS and related topics of fatigue, depression, and postinfectious syndromes were identified through MEDLINE and Index Medicus (1980-1990) and by bibliographic review of pertinent review articles. RESULTS: The 1988 definition of CFS by the Centers for Disease Control encompasses several conditions in which the major characteristic is severe fatigue associated with constitutional symptoms. Several studies have identified immune dysfunction in CFS patients, but the specificity of these findings remains unclear. Most studies have shown that CFS patients, compared with other patients with chronic medical illness, experience more disabling fatigue. Some investigators have found a higher incidence of concurrent and past psychiatric illness in CFS patients compared with other medical patients, thereby suggesting an underlying psychopathology in CFS. However, other studies have not found a higher than expected incidence of past depression in CFS patients and have further shown that many CFS patients have no identifiable psychopathology. CONCLUSION: CFS appears to be a heterogenous entity. Although there may be a high coincidence of major depression in CFS, a substantial proportion of patients lack any identifiable DSM-III-R psychiatric disorder yet still manifest the syndrome, thereby suggesting it has an autonomous entity. Despite the evolving nature of our current understanding of CFS, a rational diagnostic and therapeutic approach to CFS is possible.

IP: Logged

starbuck

Beiträge: 401
Aus: Jena
Registriert: 13.04.2003

19.04.2004 14:27     Profil von starbuck   starbuck eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hehe klingt so ein bischen als wär ich in ner kreakur und würde kein coffein trinken! da bin ich auch immer bepisst müde! versuchs mal mit coffein, wenns sein muss coffeintabletten....

IP: Logged

superflat

Beiträge: 476
Aus: Köln
Registriert: 12.08.2003

19.04.2004 15:12     Profil von superflat   superflat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b788163e24="Sisqo"]ja @Expseeker Bin morgens immer müde! In den Ferien schlaf ich meist bis zu 12 std. und bin immernoch müde nur schäm ich mich dann noch weiterzuschlafen... Ich bin immer müde immer... Psychisch gehts mir sehr mieß könnte wirklich davon kommen!? Das mit dem trinken ist auch so eine sache,ich habe immer durst immer!! ich trink meist so 2 liter wasser am tag ohne BB zu machen doch ich könnte 1 liter flsche auf ex trinken und hätte immernoch durst...[/quote:b788163e24] Wenn Du immer müde bist und es Dir psychisch mies geht, dann könnten dies auch *Achtung Spekulation* Depressionen sein, die auch körperlich Auswirkungen haben. Um dies zu klären solltest Du auf jeden Fall mal einen Spezialisten (Psychiater/Psychotherapeuten) aufsuchen. Mineralstoffe oder Coffeintabletten dürften dann jedenfalls kaum helfen. ----- Die häufigsten Merkmale einer Depression sind: Antriebslosigkeit Innere Unruhe und Schlafstörungen Fehlende Lebensfreude Innere Leere und Traurigkeit Vermindertes Selbstwertgefühl Schwindendes Interesse Konzentrationsschwäche Unentschlossenheit Schuldgefühle, Selbstanklagen Gestörte Farbwahrnehmung (alles ist grau) Gedanken an Selbstmord Körperliche Beschwerden und Mißbefinden Alle Symptome können sich allmählich (über Wochen und Monate) oder sehr rasch (in Tagen oder Stunden) entwickeln. Bisweilen geschieht die Veränderung sogar schlagartig. Viele depressive Patienten konzentrieren sich auf ihre körperlichen Symptome und vermuten in ihren Beschwerden eine organische Ursache. Häufig halten sich Depressive auch nicht für krank, was sie tatsächlich sind, sondern für Versager. [url]http://www.depression.de/[/url] ----- Was die Pilzprobleme angeht würde ich dies mal im medzinischen Teil von www.lowcarbforum.de posten. Low Carb (Diät mit reduzierten Kohlenhydraten) scheint sich sehr gut auf Pilzkrankheiten auszuwirken. [schild=14 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Dies sind natürlich nur Tips eines absoluten Laien![/schild]

IP: Logged

superflat

Beiträge: 476
Aus: Köln
Registriert: 12.08.2003

19.04.2004 15:13     Profil von superflat   superflat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ups, Doppelpost

IP: Logged

superflat

Beiträge: 476
Aus: Köln
Registriert: 12.08.2003

19.04.2004 15:14     Profil von superflat   superflat eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
----

IP: Logged

Expseeker

Beiträge: 7
Aus: Linz
Registriert: 08.04.2004

19.04.2004 18:42     Profil von Expseeker   Expseeker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn du morgen nach dem aufstehen müde bist dann weis ich ganz genua dass du an den syndromen des chronischen müdigkeits syndroms leidest- auch cfs genannt also mein tip gesund zu werden: 1. abstand von der krankheit nehmen- dh nicht mehr dran denken nicht drüber reden und ganz normal leben versuchen 2. ausdauersport, kardiotraining-- jeden 2ten tag 3. positiv denken, sich über dinge freuen die vor einem liegen etc.. was bist du von beruf?(@ threadersteller) schlafen bringt überhaupt nix! schlafe nur 8 stunden! am besten du beginnst heute noch radfahren auf einem hometrainier. das ist der erste schritt nach 1 monat kannst du aj dann laufn probieren ist es so dass du oft schwindelig bist und wenn du dich einmal angesträngt hats dass du dann gleich ins bett musst? wie haben deine beschwerden begonnen? kann es sein dass du eine verkühlung oder eine karnkheit hattest? die statt einfach wegzugehen nur sehr langsam verschwindet bzw- du bist in einem zustand der weder als krank noch als gesund bezeichnet werden kann? ich kenn 3 BB die das selbe hatten, ich hatte es auch schon- udn zwar 8 monate!! weiters musst du geduld üben und nachgeben sich ständig darauf zu konezntrieren gesund zu werden und der dauerdne gedanke daran- macht genau das gegenteil wenn man nehmlich so dnekt kann man nicht gesund werden!(zumindest was diese krankheit betrifft(bei einer grippe oder ähnlichem is das egal))

IP: Logged

Komplement

Beiträge: 1005
Aus: Capsule above
Registriert: 08.04.2001

19.04.2004 18:49     Profil von Komplement   Komplement eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
chronic fatigue syndrome=chronisches müdigkeitssyndrom s.o.

IP: Logged

mcbizzi

Beiträge: 716
Aus: Esslingen
Registriert: 21.07.2003

19.04.2004 18:54     Profil von mcbizzi   mcbizzi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hat der arzt deine schilddrüse per ultraschall untersucht? wenn nicht, geh zu nem anderen arzt, blutwerte allein reichen bei der schilddrüse nicht! ich hatte dasselbe problem, war immer müde und so. dann war ich beim arzt, der hat gemeint alles in ordnung. also ab zum anderen arzt und ultraschall von der schilddrüse gemacht... resultat: schilddrüse im sack, obwohl die blutwerte ok waren jetzt darf ich jeden morgen thyroxin tabletten nehmen und mir gehts blendend. geh zu nem anderen arzt... muss natürlich nicht heißen, dass es jetzt die schilddrüse ist, vielleicht hat der arzt auch was anderes übersehen!

IP: Logged

Jackson Duper

Beiträge: 422
Aus: Osnabrück
Registriert: 09.04.2003

19.04.2004 21:14     Profil von Jackson Duper   Jackson Duper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vor nen paar Jahren, als ich noch aktiv Thaiboxen betrieben hab, gings mir auch plötzlich schlecht. Ich merkte es zuerst beim Training, dann wurds immer schlimmer. Es war soweit, dass ich keine Treppe mehr hochgehen konnte, ohne mich oben auszuruhen und zu prusten wie nen Wasserbüffel! Bei mir wars Eisenmangen, der mit Tabletten behoben wurde! Bei Dir hört es sich allerdins ernster an! Dringend nen Arzt aufsuchen, nötigenfalls verschiedene Spezialisten! Gruß, Jackson

IP: Logged

Sisqo

Beiträge: 140
Aus:
Registriert: 25.02.2001

19.04.2004 23:02     Profil von Sisqo   Sisqo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also erstmal riesendank für eure hilfe!! damit hätte ich nicht gerechnet [quote:1bdc1cf0e5]Die häufigsten Merkmale einer Depression sind: Antriebslosigkeit Innere Unruhe und Schlafstörungen Fehlende Lebensfreude Innere Leere und Traurigkeit Vermindertes Selbstwertgefühl Schwindendes Interesse Konzentrationsschwäche Unentschlossenheit Schuldgefühle, Selbstanklagen Gestörte Farbwahrnehmung (alles ist grau) Gedanken an Selbstmord Körperliche Beschwerden und Mißbefinden[/quote:1bdc1cf0e5] trifft fast alles zu... Von Beruf bin ich SChüler *G* ich bewege mich kaum und sitze meistens oder liege einfach nur da... Ich habs heute wieder bemerkt wenn ich den ganzen tag was tuhe (heute hab ich am auto was gemacht) dann gehts mir schon besser und ich fühl mich fitter... doch wenn ich mich vor dem PC hocke dann kommt diese Müdigkeit wieder... Schilddrüse hab ich auch checken lassen aber leider nur mit Blutwerten... ich müsste erstmal einen arzt finden der das mit ultraschall macht... Mir gehts Psychisch sehr schlecht weil ich mit 23 wieder zur schule gehe seit 2 jahren und kein einkommen habe... das zieht mich soo herunter,ich kann mir nichts leisten weder klamotten noch sonst was... Das macht mich sehr depressiv... bald werd ich wieder arbeiten und hoffe das es mir dann besser geht... Früher war es extrem,hatte auf dem Bau gearbeitet meistens 10-12 std. am tag,trug den ganzen tag 2 x 25 kg eimer in den 6-7 stock hoch ... Am abend gings mir aber immernoch sooo super das ich noch locker BB machte mit voller belastung... Heute hab ich wieder 2 Sätze Bankdrücken + 2 sätze schrägbankdrücken gemacht und das zittern ging los zum trizeps training hats mir dann nimmer gereicht... Mir ist immer schwindlig als wäre ich immer betrunken das ist echt sehr komisch... ich habe so eine "blockade" vor meinem Kopf ist echt ein total komisches gefühl.Konzentration und geistig bin ich total unten... Danke nochmal und Gruß Sisqo

IP: Logged

rroth

Beiträge: 2
Aus:
Registriert: 01.02.2004

19.04.2004 23:17     Profil von rroth   rroth eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ständig müde und v. a. ein quälender Durst....das tönt irgendwie nach zuckerkrank (der Zucker kommt nicht in die Zellen, da zuwenig Insulin, Folge: ständige unterzuckerung und starke müdigkeit....der Körper will das überzuckerte Blut reinigen und verlangt ständig nach Flüssigkeit) Sehr wahrscheinlich hat das der Arzt aber bereits ausgeschlossen...oder etwa doch nicht?!!

IP: Logged

B-Rabbit

Beiträge: 322
Aus: Leck
Registriert: 09.03.2003

20.04.2004 13:50     Profil von B-Rabbit   B-Rabbit eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@sisqo: diese probleme hattest du doch schon mal. ist es seitdem nie mehr besser geworden???

IP: Logged

yvarex

Beiträge: 129
Aus: Augsburg
Registriert: 08.02.2002

20.04.2004 14:35     Profil von yvarex   yvarex eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
In diesem Thread gibt es schon einige Spekulationen, da ich aber kein Arzt bin, möchte ich deshalb nur kurz mitteilen, wie es mir vor einigen Jahren ging. Ständige Müdigkeit und Lustlosigkeit machten mir den Alltag schwer, zudem hatte ich Konzentrationsschwierigkeiten, dachte ständig an 1000 Dinge, aber den einen wichtigen Gedanken brachte ich nicht zu Ende. Im Training wurde ich immer schlechter und versuchte deshalb eine gewisse Zeit das Krafttraining wegzulassen und meine Kondition und meinen Kreislauf zu stärken. Nach einer Weile schaffte ich kaum noch 10 Minuten auf dem Trimmrad bei niedrigster Wattzahl. Ich ging schließlich zum Arzt und lies mich gründlich untersuchen, incl. großes Blutbild. Zu meinem Erstaunen war ich körperlich "kerngesund". Der Grund für meine Antriebslosigkeit war also psychischer Natur und konnte glücklicherweise im ersten Gespräch geklärt werden. Ich fühlte mich zu der Zeit beruflich [b:e09a772382]unterfordert[/b:e09a772382]. Durch Zufall ergab sich ein paar Tage später eine neue Tätigkeit und es ging ohne medikamentöse Behandlung bald wieder aufwärts.

IP: Logged

Expseeker

Beiträge: 7
Aus: Linz
Registriert: 08.04.2004

20.04.2004 15:01     Profil von Expseeker   Expseeker eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn dir immer schwindelig ist dann kann das ein zeichen dafür sein, das dein kreislauf betroffen ist- also--> ausdauersport machen

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wie findet ihr meinen Trainingsplan?!, Studios in Rosenheim und Landshut, Kennt sich einer mit ultra performance createston, Herbstsaison 2004, Schlechte Wundheilung, Trainiert hier jemand nach DoggCrap ?, Das nenne ich mal einen Nacken, Neue KUR ! ! ! !, Help @ PC Freaks, Was für ne Kur Wäre gut für mich?, Erste Erfolge :-), Synthol, Kniebeugen: Welcher Muskel?, NEWS!, das nenn ich mal anständiges Bankdrücken ;-), Gibt mir Ratschläge zur Viror,Winni,Dana-KUR, Baden nach dem training., Mike Mentzer,Mr.Olympia1980,?, Fettabau und Muskelaufbau mit aas gleichzeitig möglich?, ENdo Probleme :-(, Verweigerung zu spät!?!?, Erhöhung endogenen Testosterons, Testo-Kur 6 Monate lang?, kennt sich wer mit Realplayer aus?, ponstan 500 im radsport...wirksam?, Was nach dem Training?, Dosierung von Argininhydrochlorid, die schärfsten chips gesucht, Gibt es Fakes.., supplements von BestBody - gut oder schlecht?


Themen dieser Seite:
Ich, Trainieren, Cfs, Arzt, Das, Drüsenfieber, Also, Ernährung, Training, Lustlosigkeit, Sisqo, Krankheit, Innere, Symptome, Psychisch, Pfeifisches, Gedanken, Beschwerden, Körper, Mir, Doc, Dir, Antriebslosigkeit, Tage, Müdigkeit, Mißbefinden, Körperliche, Selbstmord, Spezialisten, Chronic


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Strapsgürtel S-L
Mr. Softee
Buch Manga
Elliptical Crosstrainer Andes 200 CS HRC
Unicity C.M. Plex - 90 Kapseln
Wunderschöner Ring aus Silber
Damen Riemenbody S-L
Elliptical Crosstrainer Endurance Pro CS HRC
Ultimate Nutrition BCAA`s - 120 Kaps
Handschellen Love Cuffs Leo
Penisring Magic Blue
PowerBar ProteinPlus Riegel - 55g
PowerBar Power Gel - 24 Beutel
Silber Anhänger Fische
KH-G-D

- Hardcore Shop -
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Power Tech - 1kg
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps

- Hot Sex Shop -
Best Satisfier
Buch Anal-Sex
Swinging - Kontakt
Minibikini schwarz S-L
Handschellen Love Cuffs Black
Rocky Titanium 100 ml
Secura hautnah 24er
Sex-Kontakter
Everlasting Dong
Lustfinger
Energie-Stoß 1er 4 gr
Leder String 3-fach S-L
Perlenvibrator Horny Beaver
Lack-Body
Herren Chastity Belt S-L

- Berstein Shop -
Exklusive Bernstein-Silber-Brosche
Traumhafte Ohrhänger aus hellem Bernstein und Silber
Silber Anhänger Widder
Wunderschöne Brosche Silber mit Bernsteinen
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

Silber Ohrstecker
Origineller Bernstein-Silber-Ring!
NEPAL SILBERRING MIT KORALLEN
Ohrstecker Silber-Bernstein
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
Edler Bernstein Anhänger
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Bernstein Silber Anhänger in grün
Schönes Bernstein Armband
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber

- Hantelshop -
RCH-22
FB-50
RC-06
LA-78
RP-0.5kg
OP-20
POB-44
SP-5kg
PL-VLP-156
AAB-26
MCG-442
PSG-44SM
OP-R-250
PM-65
PSG-462


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB