Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  kniebeugen,allgemein beintrain

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author kniebeugen,allgemein beintrain
Killerkautz

Beiträge: 352
Aus: Mönchengladbach/kreis HS/Wegberg
Registriert: 10.03.2003

19.04.2004 18:22     Profil von Killerkautz   Killerkautz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi leute! ich bin HIT anfänger und hab heute meine 4. TE von thorus 2er split hinter mich gebracht! klar volle intensität kann ich da noch nicht bringen! mache oft mehr wdh um das mv zu ereichen, da ich das gewicht noch nicht so ganz rausgefunden hab! aber das wird schon! aber irgendwie hab ich super probleme beim beintraining, besonerds bei kniebeugen aber auch bei beinstrecker und waden ans muskelversagen zu gehen! Bei kniebeugen scheints mir fast unmöglich so weit zu gehen das ich meinen körper nicht mehr hoch bewegen kann! Wie schafft ihr das? oder geht ihr bei kniebeugen gar nicht bis ans völlige pos mv??? ich versuche wirklich mein training so optimal wie möglich zu gestallten nur machen mir solche sachen noch sehr zu schaffen! bei z.b. brust, trizeps, bizeps aber auch beinbizeps finde ich es viel leichter ans versagen zu gehen!! Also bitte Tips!!

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

19.04.2004 19:31     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@killerkautz, tja Kniebeugen mache ich im Moment noch nicht, da ich bei dieser Übung gewisse Probleme habe... aber zugegeben beim Beinstrecken ans MV zu gehen ist extrem schwer..... îch hatte hier am Anfang auch immer extreme Probleme, weil mich das Muskelbrennen fast umgebracht hat... hierkann ich nur sagen auf die Zähne beissen und durch ... und mit der Zeit wirst du sicherlich in der Lage sein, auch bei dieser Übung bis ans Muskelversagen zu trainieren :daumen: also mach dir keinen Kopf und wie man so schön sagt: ,, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen''. Gruss KING

IP: Logged

Killerkautz

Beiträge: 352
Aus: Mönchengladbach/kreis HS/Wegberg
Registriert: 10.03.2003

20.04.2004 12:58     Profil von Killerkautz   Killerkautz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie siehts beim rest von euch aus? könnt ihr bis zum pos. muskelversagen gehen? oder sogar noch weiter? oder meint ihr das auch ohne geht solange man nur sehr viel aus sich raus holt!

IP: Logged

Painmaster

Beiträge: 264
Aus: Nienburg
Registriert: 08.11.2003

23.04.2004 09:43     Profil von Painmaster   Painmaster eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tach! Mir wird immer schlecht dabei. Mein Kreislauf kommt nicht hinterher und ich zittere am ganzen Körper. Deshalb lege ich immer noch einen Supersatz am Beincurl nach. Da passiert mir das zwar auch, aber ich sitze wenigstens dabei. Oberschenkel sind meine Problemzone! :-/ Ano

IP: Logged

PallMall

Beiträge: 17
Aus: Berlin
Registriert: 26.09.2003

23.04.2004 21:25     Profil von PallMall   PallMall eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich hatte gestern mein erste Beintraining von Thorus Plan 1 hinter mir. Heute den ganzen Tag war ich schlapp, was daran liegen kann das in der Nacht ne Walze über meinen Körper gefahren ist. Und tatsächlich als ich heute morgen aufwachte waren auf meinen Körper Abdrücke der Walze zu sehen, ich glaub "Trainingsplan 2er Split Tag 2 von Thorus". Ich hatte keine Probleme beim Beinstrecken bis an MV zu gehen, als ich bei der Übung angelangt war und ich meine erste Whg. ausführte brannten, stachen, schnitten, die Beinmuskeln in die darunter liegenden Knochen, so kam es mir zumindestens vor, aber ich dachte mir da muß man durch und dann dachte ich nicht mehr an den Schmerz. Kniebeugen mach ich noch vorsichtig um den Bewegungsablauf perfekt auszuführen. Und nach den Wadenheben im stehen konnte ich dann ne Zeit nur noch humpeln. Ich finde man muß schon Lust am Schmerz haben um richtig bis zum MV zu gehen, aber der Körper gewöhnt sich auch an solche Reize. Manchmal hatte ich bei den Übungen (natürlich) noch das falsche Gewicht wo ich mich dan ranntasten muste und bei einigen von Thorus angegebenen Übungen habe ich nicht so ein gutes Muskelgefühl wie bei andern aus meinen alten Plan (muß ich vieleicht tauschen). Aber sonst lief alles gut, nach ca. 15 min. war ich dann auch schon fast am kotzen und lief so wie ferngesteuert durchs Studio (am 1. Tag) Nach dem ersten Tag war ich zwar nicht so erschlagen wie beim Beinetag , hatte aber 2 Tage starken MMK (Möpsemuskelkater). Ich werde natürlich den Plan ne weile mitmachen bzw. mein Körper wird von mir dazu gezwungen es mitzumachen. Na mal sehn was daraus wird. Bis dann.

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

23.04.2004 21:41     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:45490b9dd3="Killerkautz"]wie siehts beim rest von euch aus? könnt ihr bis zum pos. muskelversagen gehen? oder sogar noch weiter? oder meint ihr das auch ohne geht solange man nur sehr viel aus sich raus holt![/quote:45490b9dd3] Natürlich gehe ich bis zum pos. MV! Ich mache bei Kniebeugen grundsätzlich die Kadenz 2/1/2 wegen der statisch ungünstigen Position. Irgendwann bekommt man auch ein Gefühl für Kniebeugen und pos. MV. Ob es hart ist? Nein, hart ist, wenn ein Trainingspartner Dir bei Kniebeugen zu weiteren erzwungenen Wiederholungen verhilft...! MfG

IP: Logged

santanor

Beiträge: 76
Aus:
Registriert: 09.01.2001

24.04.2004 11:16     Profil von santanor   santanor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Killerkautz, liegt sicherlich daran, dass Du noch nicht die richtigen Gewichte für Dich gefunden hast. Beim Beinstrecken kannst Du die Intensität deutlisch steigern, wenn Du das Gewicht an den beiden Endpunkten jeweils 1 Sek pausieren lässt. Bei den Kniebeugen kannst Du die Intensität mit folgenden Tipps steigern: a) Anstatt frei, die Kniebeuge an dr Multipresse machen b) dadurch kannst Du sauberer trainieren c) du kannst weiter mit dem Po nach unten und die Beine weiter nach vorne stellen Auch hier an beiden Endpunkten jeweils 1 Sek. halten. Weiterhin viel Erfolg in Deinem Training. Santanor

IP: Logged

Killerkautz

Beiträge: 352
Aus: Mönchengladbach/kreis HS/Wegberg
Registriert: 10.03.2003

24.04.2004 11:56     Profil von Killerkautz   Killerkautz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jo danke leute! ich mache kniebeugen schon an der multipresse, da ich allein trainiere und so, fals es zum mv kommt das gewicht nicht einfach runterkrachen kann!!! Ja bei kniebeugen taste ich mich langsam an das max gewicht rann! ist mir lieber als mich zu überlasten! Ich mache kniebeugen allerdings in 4/2/4!! soll ich jetzt besser lass? kreuzheben mache ich aber 2/1/2 Ach ich bin bei kniebeugen aber auch noch net so weit mitm gewicht! also ich mach die übung noch net lange! hab da erst 70kg+ stange!

IP: Logged

TommyX11

Beiträge: 64
Aus: Linz
Registriert: 05.10.2003

15.05.2004 18:24     Profil von TommyX11   TommyX11 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Killerkautz Danke, wusste nicht das es schon so einen ähnlichen Threat gibt. Ich mach Kniebeugen 2/1/2, fahre auch besser als mit 4/2/4, auch probiert. Aber ich bin nicht der Meinung das es "besser" wäre an der Multipresse. Das Problem dabei ist das es eine geführt Bewegung ist und du nicht den freien Bewegungsumfang hast. Ich für mich komm damit nicht zurecht da du gerade mit vorgestellten Beinen zuviel Belastung auf den unteren Rücken bekommst. Ich denke es ist besser bei "richtigen" Kniebeugen zu bleiben und darauf zu achten das sich deine Unterschenkel so wenig wie möglich bewegen, d.h. gerade bleiben -> Arsch nach hinten. mfG TommyX11

IP: Logged

Killerkautz

Beiträge: 352
Aus: Mönchengladbach/kreis HS/Wegberg
Registriert: 10.03.2003

16.05.2004 15:28     Profil von Killerkautz   Killerkautz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke! bin jetzt auch seit ein paar TE auf 2/1/2 umgestiegen und hab einfach noch was mehr gewicht drauf geknallt! jetzt gehts mit dem Mv deutlich besser! Es ist dann zwar nicht dieses brennen in den muskeln da aber ich ereiche einen punkt an dem ich eben nicht mehr nach oben komme (pos muskelversagen)! hab es "leider" auch schon bis zu den sternen geschafft!!

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Schildrüsenhormone, Was soll immer dieser WKM Plan, Langeweile auf dem Crosstrainer, was macht ihr dagegen?, Sind Mandeln "gute" Nüsse ?, Grundübungen mit KurzH, LangH, einem Fußboden, und sonst nix?, Homepage Alexander Sturm, bizeps, Passt der Plan für Krafttraining?, suche Ivanko Super Gripper, Kopfschmerzen von Verkrampfungen im Ruecken, Umfrage - wie zufrieden seid ihr ?, Blutspende, Strongman Newcomer-Cup in Oberammergau, HIT Plan!Bitte um Kritik u. Hilfe, Wie lange sollte ich Pause machen?, Säure stimuliert Muskeln, Suche Kabelzug!, Wo kann ich 0,5kg Scheiben bestellen?, Trainingsplan für Boxer, Anabole Diät, echt oder nicht, Wassereinlagerung ?!, Zusammenstellen eines 3ers, susta kur+lt4 schilddrüsenhorme, Probleme mit Frontdrücken, Blutwerte kontrollieren lassen, sind hier Creed-Fans?, Kalorienrechner (mit MM-Einbeziehung) gesucht, Wo hohe Hantelgewichte kaufen? 25kg/Scheibe, Wie bekomm ich den Hüftspeck weg?


Themen dieser Seite:
Ich, Kniebeugen, Körper, Tag, Plan, Probleme, Beinstrecken, Thorus, Killerkautz, Schmerz, Und, Intensität, Walze, Bei, Zeit, Aber, Multipresse, Gewicht, Endpunkten, Sek, Beim, Dich, Trainingspartner, Position, Kadenz, Natürlich, Bis, Irgendwann, Gefühl, Mfg


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
KH
Ultimate Nutrition BCCA`s - 60 Kapseln
Body Attack Power Protein 90 - 1kg
Edler Bernstein Ring mit Silber
GIB-2
DBFV Hess.+Rheinl. Pf. Meisterschaft 2004
Bezauberndes Bernstein Collier
Clit Sucker
OP-20
BMS Creavitargo - 2kg
Anhänger in Multicolor
Edles Bernstein-Silber-Armband
Laufband SL6.0T
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Body Attack Shaker

- Hardcore Shop -
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Excite - 90 Caps
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore Products Gainer - 1000g
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g

- Hot Sex Shop -
Best Satisfier
Umschnall-Penishülle
Leder H.Brustharness M-XL
Strings 7er S-L
Lust für Geld
Buch Sex von hinten
Vagina Sucker
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Damen Riemenbody S-L
Flutschi Knaller Angebot
Butt Hungry
Perlen-Penisring
Set Sexy Fun Kit
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Secura Nougatti

- Berstein Shop -
Anhänger NEPAL Silber mit Korallen und Türkisen
Silber Schlangen Armband
Wunderschöne Silber-Ohrstecker mit Bernstein
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Edler Anhänger mit grünem Bernstein & 925er Silber
Silber Anhänger
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber
Silber Bernstein Ohrstecker
Tolle Bernstein-Silber-Ohrstecker in Blumenform
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Bernstein-Silber-Armband
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Traumhaftes Bernstein Armband
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber

- Hantelshop -
LM-84S
PSG-452
OP-R-15
PSG-442
VKR-30
LA-78
RP-1.25kg
MCG-01SM
RP-5kg
Stack-M1
GIB-2
OP-15
EXM-2850
OP-05
CBT-380


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB