Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Breiter Rücken

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Breiter Rücken
Fresh

Beiträge: 162
Aus: Langenfeld
Registriert: 03.03.2003

21.04.2004 10:36     Profil von Fresh   Fresh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute, Ich hab ein kleines Problem, ich trainiere jetzt seit einem monat jeden tag. Splittraining -> 3 muskelgruppen a 3 tage einen tag pause und wieder 3 tage training. Ich find diese methode sehr effektiv. Mein Problem ist das ich so ganz gut aufgebaut habe, nur mein rücken ist so klein, ich schätze mal das liegt daran das ich an brust etc. zugenommen habe, das lässt alles so mikrig aussehen. Habt ihr villeicht einige effektive übungen für rücken und schulter. Im endeffekt soll das kreuz viel breiter werden, ich poste die tage mal ein paar bilder. danke schonmal für die posts

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

21.04.2004 10:47     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schmale Klimmzüge zur Brust und T-Hantelrudern vorgebeugt. Bei den Schultern laut EMG-Messungen Frontdrücken und Seitheben.

IP: Logged

Sumpfmonster

Beiträge: 338
Aus: im Sumpf
Registriert: 26.04.2003

21.04.2004 11:48     Profil von Sumpfmonster   Sumpfmonster eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich empfehle dir breite Klimmzüge zur Brust, hat bei mir am besten funktioniert.

IP: Logged

Anthony

Beiträge: 563
Aus:
Registriert: 02.04.2002

21.04.2004 12:01     Profil von Anthony   Anthony eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f1712b6c98="Legomeister"] Bei den Schultern laut EMG-Messungen Frontdrücken und Seitheben.[/quote:f1712b6c98] EMG-Rangliste für den vorderen Anteil 1. Frontdrücken mit Langhantel 1,4 2. Nackendrücken mit Langhantel 2,3 3. Arme vor-hoch heben mit Kurzhanteln und Außenrotation 3,6 EMG-Rangliste für den mittleren Anteil 1. Armseitheben mit Kurzhanteln mit Innenrotation im Stand oder in Schräglage 1,5 2. Reverse-Flys mit Außenrotation an der Maschine 1,8 3. Nackendrücken mit Langhantel 2,7 EMG-Rangliste für den hinteren Anteil 1. Reverse-Flys an der Maschine, Arme innenrotiert und 90° abgespreizt 1,3 2. Reverse-Flys mit Kurzhanteln in Bauchlage auf der Flachbank, Oberarme innenrotiert und 90° abgespreizt 1,7

IP: Logged

MrPink

Beiträge: 1663
Aus: 1. Stock
Registriert: 18.09.2003

21.04.2004 12:02     Profil von MrPink   MrPink eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Als erstes wäre mal dein Trainingsplan und speziell dein Rückentraining interessant. Sonst kann man zum Thema breiter Rücken nur die üblichen Tipps geben: Kreuzheben (!!!!! ist einfach DIE Grundübung für den ganzen Rücken) Klimmzüge Rudern (welche Ruderübung ist prinzipiell egal) Für die Schulter reicht eigentlich Frontdrücken. @Legomeister: Vergiss EMG! Was man da so über die Studie und die Messungen hört lässt die Sache unglaubwürdig erscheinen.

IP: Logged

50cemt

Beiträge: 345
Aus: Bremen
Registriert: 14.02.2004

21.04.2004 12:02     Profil von 50cemt   50cemt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Du trainierst seit einem Monat und gehst 6 Mal die Woche ins Studio? Das ist viel zu viel! Vielleicht ist das sogar der Grund, warum du deinen Rücken nicht aufbaust. Das ist das totale Übertraining und endet früher oder später mit einer Verletzung oder einfach nur Trainingsstillstand, Müdigkeit und Lustlosigkeit. Die meisten Profibodybuilder trainieren ja noch nicht mal 6 Mal die Woche (außer in der Wettkampfvorbereitung...) 4 Mal reicht vollkommen aus. Deine Muskel wachsen nämlich nicht beim Training, sondern in der Erholungsphase. Deine Zuwächse, die du bisher erzielt hast, hängen damit zusammen, dass du grade angefangen hast zu trainieren. Da kann man fast machen was man will und baut trotzdem auf. Versuchs mal mit folgendem Trainig: Kreuzheben 3 Sätze 8 WH; Langhantelrudern 3 Sätze 8 WH; Lat ziehen (weiter Griff) 3 Sätze 8-10 WH Schulter: Schulterdrücken (Langhantel) 3 x 8; Seitheben 3x 8 Seitheben in Vorbeuge 3 x 12

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

21.04.2004 13:02     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Anthony, habe meine Infos von dem Sportmediziner und Autoren Boeckh-Behrens aus dem Buch Fitness/Krafttraining, der bis zum Erscheinen dieses Buches als Einziger eine Studie mit einer entsprechende Anzahl an Sportstudenten gemacht hat. Und Fakt ist, daß ein breiter Griff der inneren Rückenmuskulatur zu Gute kommt (daß sieht man, wenn man jemandem bei breiten Klimmzügen zuschaut - die Schulterblätter werden eingedreht; und das geht definitiv nicht mit der äußeren Muskulatur, auch wenn es früher von Arnold immer behauptet wurde), während der schmale Griff den Latissimus direkt beansprucht.

IP: Logged

acbb

Beiträge: 769
Aus: ES/Stuttgart
Registriert: 17.04.2004

21.04.2004 13:53     Profil von acbb   acbb eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@fresh hab anfangs auch mit 6*train die woche recht ordentlich aufbauen können... (im nachhinein denke ich mit weniger TEs wärs sicherlich mehr geworden).. hatte einen 3er split komplett 2 mal die woche gemacht... doch nach einigen monaten gingen meine leistungen extrem zurück und massemäßig ging auch nichts mehr! habe dann 2wochen ausgesetzt und neu angefangen... trainiere jetzt nach einem 2er split nur an 2 tagen pro woche und kann mich fast jedesmal gewichtsmäßig steigern! und nehme endlich wieder zu!

IP: Logged

Anthony

Beiträge: 563
Aus:
Registriert: 02.04.2002

21.04.2004 16:33     Profil von Anthony   Anthony eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e203242899="Legomeister"]Anthony, habe meine Infos von dem Sportmediziner und Autoren Boeckh-Behrens aus dem Buch Fitness/Krafttraining, der bis zum Erscheinen dieses Buches als Einziger eine Studie mit einer entsprechende Anzahl an Sportstudenten gemacht hat. Und Fakt ist, daß ein breiter Griff der inneren Rückenmuskulatur zu Gute kommt (daß sieht man, wenn man jemandem bei breiten Klimmzügen zuschaut - die Schulterblätter werden eingedreht; und das geht definitiv nicht mit der äußeren Muskulatur, auch wenn es früher von Arnold immer behauptet wurde), während der schmale Griff den Latissimus direkt beansprucht.[/quote:e203242899] Weiß gar nicht was du hast, habe dir doch nicht widersprochen. Wollte deine EMG-Liste nur vervollständigen. P.S. Meine Angaben sind aus dem selben Buch und somit mit deinen identisch.

IP: Logged

didi2112

Beiträge: 154
Aus: Köln
Registriert: 08.03.2004

21.04.2004 16:40     Profil von didi2112   didi2112 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die antwort ist doch einfach: extrem breite klimmzüge. nicht mehr und nicht weniger

IP: Logged

Fresh

Beiträge: 162
Aus: Langenfeld
Registriert: 03.03.2003

21.04.2004 17:27     Profil von Fresh   Fresh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
nein ihr habt das falsch verstanden. ich trainiere schon seit bald 1 1/2 jahren! aber seit 1 monat trainiere ich fast jeden tag, splittraining. montag: brust trizeps dienstag: rücken schultern mittwoch: beine donnerstag Pause Freitag,samstag,sonntag training montag pause usw. Ich bin nicht müde, seit dem ich so trainiere hab ich 8 kilo zugenommen. Mein schwerpunkt soll jetzt aber etwas mehr auf breiten rücken liegen, weil sieht ziemlich kacke aus. Ich poste die tage mal mein trainingsplan und paar pics, bin mal gespannt was ihr zu sagen habt *g* habs am anfang falsch verfasst, hätte euch aber auffallen müssen wenn ihr mal auf mein profil kuckt :winke:

IP: Logged

50cemt

Beiträge: 345
Aus: Bremen
Registriert: 14.02.2004

21.04.2004 20:47     Profil von 50cemt   50cemt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d0460ad937]aber seit 1 monat trainiere ich fast jeden tag, splittraining. [/quote:d0460ad937] Ist trotzdem zuviel (außer du bist ein absolutes Ausnahmetalent wie Ronny Coleman oder Arnold Schwarzenegger. Das sind warscheinlich die beiden einzigen Menschen, die diesen Trainingsumfang durchhalten) [quote:d0460ad937]Ich bin nicht müde, seit dem ich so trainiere hab ich 8 kilo zugenommen.[/quote:d0460ad937] In einem Monat? Muskelmasse? Wenn das stimmt, dann schreib doch bitte gleich dabei, dass du grade deine erste "Kur" machst. Obwohl 8 Kg sogar dann noch unglaublich viel wären, hättest du mit einem anderen Training warscheinlich mehr aufgebaut (außer: siehe oben)

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4916
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

21.04.2004 21:26     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die einen sagen breite, die anderen sagen enge! Ich komm mit engen Klimmis am besten zurecht, hab dabei besseres Muskelgefühl und ein Rückenproggi muss, wenn es erfolgreich sein will nur bestehen aus: -Klimmis -kruezheben -Rudern

IP: Logged

Flex1981

Beiträge: 125
Aus: xxxx
Registriert: 28.04.2003

21.04.2004 21:42     Profil von Flex1981   Flex1981 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, es könnte auch einfach an Wh Zahl liegen. Hab es schon bei einigen Leuten erlebt, bei denen niedrige Wh beim Rückentraining nicht viel gebracht hat. Es ist z.B. so, dass wenn Dein Bizeps sehr stark ist, dass er die meiste Arbeit beim Rückentraining übernimmt, besonders wenn Du im niedrigen Wh Bereich trainierst. Versuch es einfach mal im 12 Wh Bereich zu trainieren. Ein Versuch ist es aufjedenfall wert, hast ja nix zu verlieren. Gruss Flex

IP: Logged

eichi

Beiträge: 2037
Aus: Feucht
Registriert: 09.03.2003

22.04.2004 12:57     Profil von eichi   eichi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Klimmzüge eng oder Breit ist eine der besten Übungen für den Rücken. :winke:

IP: Logged

Gybrush2

Beiträge: 102
Aus: Hamburg
Registriert: 31.07.2003

22.04.2004 13:17     Profil von Gybrush2   Gybrush2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sry aber warum soll das zuviel sein ? wisst ihr ob er bis zum MV trainiert ? Nein... also soviel dazu und wenn er einigermassen klug splittet haben seine Muskeln genügend Regenrationszeit. Ich finde die aussage wirklich etwas zu pauschall schaut euch mal Ansätze wie HST an da wird 3 mal die Woche jeder Muskel trainiert. Ich denke so ein Volumen ist durchaus möglich wenn er nicht bis zu MV geht. Deswegen wär es vielleicht mal sinnvoll wenn er uns ein wenig über seine Trainingsgewohnheiten aufklären würde mit Muskelversagen oder ohne, Intensitätstechnicken, Wdh-Zahlen pro Übung, Sätze, Ernährung usw.... Zu seiner eigenetlichen Frage die wurde ja schon zur genüge beantwortet, da schlies ich mich den anderen an. Klimmis, Kreuzheben, Rudern, Frontdrücken.. greetz GYb

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Beinheben, nie muskelkater! ?, Für die Firefox-Freunde, Quark backen - ändert sich die Nährstoffzusammensetzung?, Yetipsorts Teil 7 !, Probs beim injezieren und entspannen, was muss ich nehmen, TP in Ordnung?, Testo, Needet, Hilfe zum Beintraining!, arbeiten und training wie?, Hilfe bei Planauswahl! Brauche dringend Hilfe!, Trainingsplan - bitte um Verbesserungsvorschläge und Tipps!, Wer kennt dieses Problem?, komische Musik, entwässern ?, bräunungskapseln oder wie bekommt ihr eine natürliche bräune ?, 2er split- bewertung bitte!, Galenika - Brauche Hilfe, Eine Reefed Theorie, Wie trainier ich die Härte von Muskeln?, frei oder an geräten, Breiter Rücken, Bilder im Netz löschen?, Trichterbrust, was tun?, Dips..., das erste mal, Habe noch nie Kaffee getrunken, guter Trainingspusher !?, Bauchprobleme, Wie dehnbar ist die Haut eigentlich?


Themen dieser Seite:
Rücken, Breiter, Ich, Emg, Griff, Frontdrücken, Sätze, Seitheben, Klimmzüge, Langhantel, Kurzhanteln, Arnold, Studie, Mal, Flys, Reverse, Buch, Rückentraining, Anteil, Rangliste, Das, Klimmis, Rudern, Kreuzheben, Woche, Legomeister, Messungen, Sportmediziner, Infos, Deine


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

Stack-M1
Traumhaftes Bernstein-Collier
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Leder Maske Falke schwarz
Strings 7er S-L
Trizeps-Seil
Hi Tec Creatine XS - 240 Kaps
Leder String 3-fach S-L
de Bron Low Carb Fruchtgummi - 100g
Natura Vita Energy Fruchtschnitte - 50g
GIB-2
Body Attack Gelenkoptimizer - 150 Kaps.
Laufband SL4.0T
Unicity C.M. Plex - 90 Kapseln

- Hardcore Shop -
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Creatine - 500g
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Excite - 90 Caps
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize GABA - 111g
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Leder Peitsche mit Penisgriff
BH-Set Transparent
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Latex Kopfmaske Zip sw S-L
Liebes-Kissen pink
Leder Striemenpeitsche
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Sex Therapie
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Supergleiter
Puppe Gary B.
Secura Formula Sexxx 24er
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Buch 1666 Witze

- Berstein Shop -
Wunderschönes Bernstein-Silber Armband Blumenform
Bezauberndes Bernstein Collier
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Silber Ring mit 3 Bernsteinen
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Silber Anhänger
Wunderschöner Bernstein-Herz-Anhänger mit 925er Sterling Silber
Edles Bernstein-Armband mit Silber
Silber Ring mit grünem Bernstein
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen

- Hantelshop -
PSC43
WK-6300
KH
Kniebeugemaschine
OP-5
EXM-4000
LM-83
PSG-462
VLP-56
PL-VLP-156
LH-18
SZ-G
Trizeps-Seil
TBR-10
RP-5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB