Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Thorus - Eine Frage an einen Praktiker :)

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Thorus - Eine Frage an einen Praktiker :)
santanor

Beiträge: 76
Aus:
Registriert: 09.01.2001

26.04.2004 10:21     Profil von santanor   santanor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Thorus, ein wunderbarer Bericht in der Abteilung "HIT-Richtlinien (überarbeitet !)", wo man erkennt das ein Praktiker redet. Daumen nach Oben. Ich selbst bin zwar inzwischen HD Trainierender habe jedoch vorher eine Art Hit wie Du oben beschrieben hast durchgeführt (vor ca 6 Jahren). Die Erfolge waren wirklich beachtlich. Inzwischen "brauche" ich Supersätze, da ich bei denen einfach das geilste Gefühl bekomme. Abschlußfrage: Deine Definition sieht wunderbar aus, ich hab bis jetzt in 20 jahren noch nie so trocken gewirkt wie Du :) Kannst Du mal kurz posten wie Deine Deinitionsphase ausgesehen hat ? Nicht trainingstechnisch sondern Esstechnisch und Cardimässig. Am besten mit den Uhrzeiten damit ich mir ein richtiges Bild machen kann. VIELEN DANK IM VORAUS. Viele Grüße Santanor

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

27.04.2004 13:04     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Santanor, Antwort kommt noch :-) Gruß, Thorus

IP: Logged

santanor

Beiträge: 76
Aus:
Registriert: 09.01.2001

27.04.2004 13:16     Profil von santanor   santanor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke Dir schon im Voraus für die Arbeit :) Grüsse Santanor

IP: Logged

The Paragon

Beiträge: 23
Aus: Salzburg
Registriert: 22.09.2003

27.04.2004 13:30     Profil von The Paragon   The Paragon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Würde mich auch super darüber freuen!! Man hört und liest so viel, aber wenn man die Leute ansieht :sorg: oje,oje... Die scheinen das selber nie ausprobiert oder durchgeführt zu haben. Darum würde ich großen Wert darauf legen, das von jemandem zu erfahren der es am eigenen Leib "erlebt" hat. :ohmeister: Grüße

IP: Logged

santanor

Beiträge: 76
Aus:
Registriert: 09.01.2001

27.04.2004 16:53     Profil von santanor   santanor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi, deshalb frag ich ja Thorus :) Wenn ich den anschaue läuft mir das Wasser im Mund zusammen :) Ne ich fahre nicht auf Männer ab :) Ich meine seine Definition und wenn das Natural erreicht wurde, dann fetten respekt. Grüße Santanor

IP: Logged

Thorus

Beiträge: 1103
Aus:
Registriert: 07.03.2001

27.04.2004 23:27     Profil von Thorus   Thorus eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Santanor, [quote:78a330bc45] Kannst Du mal kurz posten wie Deine Deinitionsphase ausgesehen hat ? Nicht trainingstechnisch sondern Esstechnisch und Cardimässig. Am besten mit den Uhrzeiten damit ich mir ein richtiges Bild machen kann. [/quote:78a330bc45] Also erst mal ist es für mich wichtig, daß ganze Jahr einigermaßen ansehnlich auszusehen. Aber wenn ich so richtig austrainiert aussehen möchte bzw mich für einen Contest vorbereite, dann sieht es folgendermaßen aus: Anmerkung: Ich schildere jetzt meine Vorgehensweise, die nicht unbedingt kopiert werden sollte, da jeder Mensch verschieden ist! Bei mir funktioniert sie sehr gut. Priorität sollte immer sein, daß man sich mit der Diät wohl fühlt (bis auf die letzten Wochen vor dem Tag X.............denn in der Endphase muss man einfach etwas extreme Maßnahmen ergreifen, um Topshape zu erreichen........da bin ich dann meist nicht so fit und bewege mich nur so viel, wie nötig......). Da ich so ziemlich auf Süßkrams abfahre und davon nicht gerade wenig verzehren kann, muß ich mich ketogen ernähren, damit mein Gewicht in der Offseason nicht zu hoch ansteigt :-) So habe ich weniger Hunger und Gelüste und brauch daher auch nicht so viele Kalorien! Im allgemeinen ernähre ich mich 6 Tage ketogen und führe dann einen Aufladetag durch, wo ich dann Obst und Müsli/Haferflocken, usw (eben wenig Junk)verzehre und aber auch mal ein Stück (oder zwei) Kuchen mit Sahne! Mit dieser Variante komme ich auf etwa 74kg (bis Wettkampfform müssen dann noch 5 Kilo weg). Dann muss ich nach und nach die Kalorien weiter drosseln. Ketogene Tage 6,5........dann einen halben Tag Aufladen . In dem Zeitraum, wo ich auflade esse ich leider meist extrem viele Fitnessriegel und alles was süß ist (geht leider nicht anders!.........aber bestimmt nicht nachahmenswert). Danach fühle ich mich meist hundeelend und lasse mich nicht mehr von meiner Couch vertreiben :-) Ein bis zwei Tage schaue ich nicht in den Spiegel (wegen verstärkter Wasserspeicherung), aber gerade diese Refeedstunden scheinen meinen durch die Diät eingeschlafenen Stoffwechsel wieder zu pushen und die darauffolgenden Tage geht dann wieder was :-) Bin dann immer wieder erstaunt, wie das Fett nach und nach schwindet und die Muskelteilung immer besser wird (sowas motiviert ohne Ende). Hier mal ein typischer Ernährungsplan für die ketogenen Tage: 08:00 Uhr 50 g Proteinpulver mit Wasser und 1 EL Öl (schmeckt wie Pudding!), 25 g geschrotete Leinsamen (ganz wichtig für die Verdauung) 11:00 Uhr 200g körniger Frischkäse mit Eiweisspulver und Süßstoff 15:30 Uhr 200 g Lachs, grüner Salat, Gurke 17:30 Uhr 50 g Proteinpulver mit Wasser und Öl, 25 g geschrotete Leinsamen 19:00 Uhr 200 bis 250 g fettarmes Fleisch mit Sauerkraut und 1EL Öl 22:30 Uhr 50 g Proteinpulver mit Wasser und Öl Kalorien gesamt: 1900 - 2300 kcal Eiweiss: ca. 230 bis 250 g Kohlenhydrate: ca. 15 g Fett: ca. 70 bis 100 g Flüssigkeit: ca. 4 - 5 Liter Wichtg: Um keine Mangelerscheinungen zu bekommen, ergänze ich meinen Bedarf mit Supplementen. Eine ziemlich gute Form (73 bis 74kg) erreiche ich mit dieser Kalorienmenge. Danach gehe ich die letzten 4 Wochen von 1900 je um 300 Kalorien runter, bis ich dann etwa bei 900 bis 1000Kalorien die letzte Woche angelangt bin. Die paar Reefedstunden am siebten Tag mit einer extrem hohen Kalorienzahl lasse ich allerdings nicht weg :-) Nochmals:Bitte nicht nachahmen! Das Training wird je nach Drosselung der Kalorienzahl abgestimmt, so dass ich die letzten beiden Wochen vor Tag X nur noch 15 bis 20 Minuten zu je 3 Trainingseinheiten Hanteltraining betreibe. Das Training geht dann bis kurz vor dem Muskelversagen und wird ohne weitere Intensitätstechniken ausgeführt (sonst wäre ein Muskelverlust die Folge). Iv-Training auf dem Ergometer führe ich etwa 3mal die Woche zu je 30 Minuten durch (Puls zwischen 150 und 175). Auch hier senke ich die letzten Wochen etwas die Intensität und betreibe dafür vielleicht 4 bis 5 Einheiten zu je 40 bis 45 Minuten (Puls max. 140 bis 160). Anmerkung: Finde Ausdauertraining langweilig und würde nie mehr als 30Minuten auf dem Ergometer sitzen (naja, bis auf die letzten 3 Wochen vor dem Wettkampf) Die letzten 2 Wochen fühle ich mich besch.......bin zu nix zu gebrauchen und hänge nur rum! Ich schaue dann meist immer Horrorfilme, das beruhigt meine Nerven. Aber alles geht ja vorbei und man wird mit einem gemeisselten Äusseren belohnt :-) Aggressiv werde ich nicht, sondern bleibe ganz lieb :-) (okay, ab und zu vielleicht mal leicht gereizt.......aber ist wirklich zu ertragen). So, das war mal ein kleiner Einblick in meine Vorbereitung. Wer mit der ketogenen Ernährung nicht klarkommt, kann ja zum Frühstück etwas Kohlenhydrate und vor allem nach dem Training eine Portion verdrücken. Muss man halt ausprobieren! Ich hoffe, dass ich dir etwas helfen konnte und du das eine oder andere rausziehen kannst! Viel Erfolg, Gruss Thorus

IP: Logged

santanor

Beiträge: 76
Aus:
Registriert: 09.01.2001

28.04.2004 06:44     Profil von santanor   santanor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Thorus, vielen Dank. Genau so wie Du mach ich das auch :=) Also sehr Eiweissrecihe Ernährung KH voll zurückfahren und am Sonntag oder Samstag esse ich " Normal". Was bei Dir anscheinend wirklich den "Rest" an der geilen Defi rausholt sind Deine 3 Cardio Einheiten. Dein Posting hat mich motiviert, mal wieder 2-3 Cardio Einheiten in der Woche einzuschieben :) Heute ist eine BB Einheit dran und morgen hau ich gleich mal n Cardio rein. Vielen Dank für Deine Mühe und bis demnächst. Viele Grüße Santanor

IP: Logged

The Paragon

Beiträge: 23
Aus: Salzburg
Registriert: 22.09.2003

28.04.2004 07:58     Profil von The Paragon   The Paragon eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo! Auch von mir vielen Dank!!!! Habe gleich gesehen das ich zu wenig Kalorien habe (2500kcal bei 97kg). Werde meine Proteinshakes mit Öl aufpeppen. Mein Cardio ist wohl auch zuviel ca. das 3-fache von dir?!?!? Die Kombination zuviel Cardio und zu wenig Kcal, bremst mich wohl? Danke!

IP: Logged

natural-kind

Beiträge: 236
Aus: Kassel
Registriert: 05.04.2004

29.04.2004 15:45     Profil von natural-kind   natural-kind eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ähm hab ma ne frage.... ist eigentlich in gemüse und obst auch kohlenhydrate drin??ß wenn ja in welchen.... in welchen nicht....

IP: Logged

Hit-Men

Beiträge: 117
Aus: Niederösterreich
Registriert: 27.03.2002

03.05.2004 19:35     Profil von Hit-Men   Hit-Men eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@natural-kind Schau mal unter: http://www.uni-hohenheim.de/~wwwin140/INFO/LM/lmgrup.htm dort siehst du dann wieviel KH Gemüse und Obst hat.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Wieso habt ihr mit Bodybuilding angefangen?, Mein Ernährungsplan, Letzte vorbereitungen für [b][i][u]keto[/u]![/i][/b], Champ Eiweiss 90 Plus?, Yohimbe, böser GI, Kann mir jemand sagen was cyctahoh 250 ist?, 14 Jähriger 155 kg, Powerliftingausrüstung / Kniebandagen / Schuhe / Bankdrückhemden, Bestellungen aus ausland?, Mod braucht hilfe ggg, Jemand der kein Chrysler mag?!, Morgens Sport! Komm einfach nicht raus!, Russland Grand Prix Predjudging Bilder, Symmetrieberechnung, Verkaufe Hollywood Cuts, Rock on, Stacker 3, Neuanfang nach Trainingspause ?!, Käse in der Massephase, Realistische Gewichtszunahme, <b>bankdrücken - die technik für echte fortschritte!</b>, creatine nach der 1. woche..., Anfänger Trainingsplan (2er Split) Kritik erwünscht, Abcde führ 18 jährigen?, Muskelriss im Quadrizeps, brauche einen kurplan für testo / tren enanthat, Welche Übungen als Hometrainierender, body attack power protein 90 nicht über apotheke beziehbar!, Nach etwas Abstinenz wieder im Lande...


Themen dieser Seite:
Thorus, Eine, Praktiker, Frage, Wochen, Santanor, Uhr, Kalorien, Die, Deine, Cardio, Tage, Ich, Minuten, Dank, Training, Grüße, Tag, Wasser, Proteinpulver, Einheiten, Woche, Diät, Also, Ernährung, Aber, Ergometer, Kalorienzahl, Fett, Leinsamen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
OAS-14
Traumhafte Ohrstecker aus
Steroide
BodyForm Professional V2.x
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
PCA-1
Body Attack Aminobolin - 20 Amp.
Vagina Kiss
Ultimate Nutrition Amino Gold - 325 Tabl.
FID-30
Ornament Body S-L
Multi Power nutri Meal - 12 Stk.
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Body Attack Power Protein 90 - 4kg Eimer

- Hardcore Shop -
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize Vanadyl Complex - 120 Kaps.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Powerman 100% Egg Protein - 750g
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Leder String 3-fach S-L
Vibrator Lustspender
Massage-Roller-Set
Damen Riemenbody S-L
Swinging - Kontakt
Mini Vibes
Leder H.Brustharness M-XL
Black Asia
Buch Sex von hinten
Vibrator Real Deal Big
Latex Saunasack transparent
Pumpe Penis-Power-Pump
Perlenvibrator Horny Beaver

- Berstein Shop -
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Exklusive Bernstein-Silber-Brosche
Schöner Bernstein Silber Anhänger
NEPAL ARMBAND AUS ONYX-STEINEN - ORIGINAL !
Origineller Bernstein-Silber-Ring!
Silber Anhänger Wassermann
Tolle Bernstein-Silber-Ohrstecker in Blumenform
Bezaubernder Bernstein-Silber-Ring
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Edles Armband aus grünem
Silber Halskette
Anhänger NEPAL Silber
Muschel und Türkis

Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Edler Bernstein Ring mit Silber

- Hantelshop -
PVKC-83
Recumbent-Bike R2200 HRT
PSC43
OWT-29
B-611
Rudergerät Oxford CS
MPR-80
LA-78
BF-48
EXM-4000
PSG-462
PPR-82
PSG-46SM
RC-06
LA-80S


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB