Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  Negative Folgen des Frauen-Bodybuildings

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Negative Folgen des Frauen-Bodybuildings
kirk

Beiträge: 29
Aus:
Registriert: 21.04.2003

28.04.2004 14:23     Profil von kirk   kirk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen, ich brauch' unbedingt Eure Hilfe. Heute bekam ich die Info von einer Trainerin, dass Frauen beim Training (besonders Kniebeugen) sich die Gebaermutter kaputt machen koennen und dann ist's aus mit dem Nachwuchs. Scheinbar hat die Trainerin das schon oefter erlebt. (bei anderen versteht sich) Sie meint, wenn frau mit der Intensitaet von 100% trainiert, drueckt sie mit dem Unterkoerper mit und damit kann es zu einem Riss in der Gebaermutter kommen. Was meint ihr? Liebe Gruesse, Jakob

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

28.04.2004 15:37     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:64680d2c73="kirk"]Was meint ihr? [/quote:64680d2c73] Ich meine :hammer: :kopfwand: :)) :alki: Das ist einfach nur falsch! Und bei uns Männern kann der Samenleiter reissen oder wie oder was?

IP: Logged

studman

Beiträge: 132
Aus: Schweinfurt
Registriert: 08.12.2002

28.04.2004 18:20     Profil von studman   studman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo ich finde es zu einfach, die Behauptung schlicht mit "nur falsch" zu bezeichnen. Dass bei einem Training mit 100 % (!!) Verletzungen auftreten können, ist wohl klar. Viel mehr sollte man anmerken, dass weder Männer noch Frauen im BB mit 100 % trainieren. Bei richtiger Ausführung und der Möglichkeit eines Druckausgleichs des Bauchraumes während der Wiederholung (kein Anhalten des Atems !) wird aber mit Sicherheit nicht viel passieren. Gruß - studman

IP: Logged

studman

Beiträge: 132
Aus: Schweinfurt
Registriert: 08.12.2002

28.04.2004 18:36     Profil von studman   studman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Übrigens: Bei Männern kann Überanstrengung ohne Druckausgleich eben doch zu Problemen mit den Samenleitern ( ganauer mit ihrer Durchführung in den Bauchraum) führen. Diese nennt man dann "Leistenbruch". studman

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

29.04.2004 07:46     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:d368964500="studman"]Das bei einem Training mit 100 % (!!) Verletzungen auftreten können, ist wohl klar.[/quote:d368964500] 100% Ja, Aber das Frau einen Riss in der Gebaermutter risikiert ist schlichtweg falsch. Bei dieser Artr der Anstrengung kann es höchsten mal zu Stuhl in der Hose kommen ;) Gruß 8pack

IP: Logged

darkside22

Beiträge: 1538
Aus: Gießen
Registriert: 26.09.2000

29.04.2004 08:54     Profil von darkside22   darkside22 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich denke bei so einem heiklen thema waere die auskunft von einem doc doch wohl besser als alle vermutungen .... kockie :-) und niemand trainiert mit 100 % .... egal ob frau oder mann ..... gruss

IP: Logged

DragonSlayer

Beiträge: 1440
Aus: Dortmund
Registriert: 18.09.2003

29.04.2004 09:40     Profil von DragonSlayer   DragonSlayer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Naja 8pack, ein wenig untertreiben tust du jetzt aber schon. Es gibt auch viele BB's, die Probleme mit Hämoriden haben, weil sich bei der Anstrengung der Darm verkrampft. Wiseo sollte sich bei einer Frau nicht auch die Gebärmutter verkrampfen. Bei Verausgabung krampft halt nunmal der Unterkörper. Ich denke mal, wenn man auf vernünftige Atmung achtet, stabilisiert man ja Druck, da dürfte eigentlich wirklich nicht viel passieren. Aber die Frage solltest du lieber im medizinischen Forum stellen. Villeicht ist da tatsächlich jemand der Ahnung hat und nicht so mutmaßt wie wir.

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

29.04.2004 09:48     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:43ef9a6fe4="DragonSlayer"]Wiseo sollte sich bei einer Frau nicht auch die Gebärmutter verkrampfen. [/quote:43ef9a6fe4] Verkrampfen und reissen ist aber doch ein kleiner feiner Unterschied oder? Mag ja sein das so etwas mal passiert ist aber sowas aus dem Mund einer Trainerin in einem Studio halte ich doch für völligen Blödsinn und Panik mache. Gruß 8pack Lasst kocki entscheiden ;)

IP: Logged

studman

Beiträge: 132
Aus: Schweinfurt
Registriert: 08.12.2002

29.04.2004 12:48     Profil von studman   studman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nochmal für alle, die nicht verstehen wollen: Bei starkem Überdruck in der Bauchhöhle kommt es nicht selten zum Riss von Kapillargefäßen an Stellen, die dem Druck nach Außen keinen Widerstand entgegensetzen können. Der ganze Rumpf des Menschen ist von Muskeln umwoben, die beim "Pressen" angespannt werden, und somit ein Druck aufbauen. Die einzigen Stellen, die ein Druckausgleich nach Außen ermöglichen können (Schwachstellen) sind der Mastdarm (Darmausgang) die Leistengegend bei Männern, sowie die Vagina bei der Frau (ebenso die Gebärmutter). Da ich kein Gynäkologe bin, kenne ich keine Fälle, in denen die Gebärmutter aufgrund Überanstrengung Schaden genommen hat. ---> Ich kenne aber sehr wohl Fälle, in denen BB aus dem Ar*** geblutet haben, weil ihnen Geßäße im Mastdarm geplatzt sind, oder Fälle mit einem Leistenbruch aufgrund Überanstrengung. Nichtsdestotrotz würde ich mich aber nicht auf Behauptungen einer Trainerin stützen, sondern mir ärztlichen Rat einholen. studman

IP: Logged

kockie

Beiträge: 3100
Aus: Heidelberg
Registriert: 05.03.2001

29.04.2004 14:39     Profil von kockie   kockie eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gebärmutterrisse gibt es, zum Glück selten. Und nur bei maximaler (Dark:100% :-) ) Arbeit der Gebärmutter-unter der Geburt. Dann aber akut lebensbedrohlich! Bei Kniebeugen wohl kaum möglich... Grundsätzlich: Frauen Vollgas voraus! Wie immer einige Ausnahmen, die sind aber mit gesundem Menschenverstand logisch: Rückbildungsphase nach der Geburt, bei bekannten Beckenbodensenkungen (auch nach Kindern) etc. Eine gesunde Frau ohne Kinder oder nach Kaiserschnitt kann so intensiv trainieren wie immer sie will. Gruss kockie

IP: Logged

klingonin

Beiträge: 1414
Aus: Kronos
Registriert: 24.09.2000

29.04.2004 17:18     Profil von klingonin   klingonin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@kockie ein glück :sasmokin:

IP: Logged

kirk

Beiträge: 29
Aus:
Registriert: 21.04.2003

29.04.2004 18:14     Profil von kirk   kirk eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo zusammen, danke fuer Eure regen Antworten. Hat mir sehr geholfen. Liebe Gruesse, Jakob

IP: Logged

Red Sonja

Beiträge: 1333
Aus: in the kitchen with my little tiger and tigerspider
Registriert: 07.03.2003

01.05.2004 11:09     Profil von Red Sonja   Red Sonja eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:fb89b0ddf1="darkside22"]ich denke bei so einem heiklen thema waere die auskunft von einem doc doch wohl besser als alle vermutungen .... kockie :-) und niemand trainiert mit 100 % .... egal ob frau oder mann ..... gruss[/quote:fb89b0ddf1] dann darf sie auch keinen 100%gen Sex betreiben, sonst reisst alles... uebrigens @darkside22, wir trainieren doch immer 100%, besonders meine Trainingspartnerin... :evil:

IP: Logged

Ushy

Beiträge: 6
Aus: Hamburg
Registriert: 24.04.2004

10.05.2004 19:05     Profil von Ushy   Ushy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
klar ist nur das man sich vom geschlecht unabhängig ne ganze menge kaput machen kann wenn man nicht richtig oder zu intensiv in die eisen geht... das das bei frauen dann auf die gebärmutter geht ist für mich recht trivial, ob die eingangs genannte begründung auch zutrifft weiß ich allerdings nicht. kann alles sein.

IP: Logged

Fit53

Beiträge: 294
Aus: Bonn
Registriert: 11.03.2003

11.05.2004 17:07     Profil von Fit53   Fit53 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also mit 100 % trainiert man doch nie. 100 % sind das maximale um EINE Wiederholung zu erreichen. Ich denke, es kommt immer aufs Gewicht an. Ich würde nicht auf die Idee kommen, mir bei Kniebeugen 200 Kilo draufzupacken, auch wenn das vielleicht die 100 % wären. Muskulär. Meine Sehnen und Bänder packen das aber nicht. Daher würd ich mich unweigerlich verletzen. Das da ein hoher Druck im angesprochenen Bereich entsteht, ist doch klar. Es kann immer was schiefgehen. Aber so ein pauschales Gelaber ist doch Blödsinn. Ich beobachte bei Frauen immer wieder dieses "ich nehm nur ganz wenig, dann strengt es mich nicht an und ich will ja auch nicht aussehen wie ein Mann"-Prinzip. Das führt nur zu nichts. Nicht mal zur Straffung. Wenn ich eine Frau sehe, die an der horizontalen Beinpresse 15 Kilo (nein, nicht pro Bein, sondern insgesamt) auflegt, bekomm ich einen Anfall. Wirklich. Hinlegen und Bein nach oben strecken ist anstrengender. Oder vielleicht einfach 5 minuten gehen.

IP: Logged

studman

Beiträge: 132
Aus: Schweinfurt
Registriert: 08.12.2002

12.05.2004 14:55     Profil von studman   studman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi "Amateure" also werden festgestellt haben, dass man 100 % zweierlei verstehen kann. Entweder im umgangssprachlichen Sinne (diszipliniertes planmäßiges Training) oder halt in der Sprache des BB (100% = Maximalwiederholung --> wie oben beschrieben) Gruß - studman

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Was könnte das sein?, Fake ? Winstrol lot. Nr. S052, Diverse Decas bitte anschauen..., Herzmuskelentzündung - welche Sympthome?, 3er Split ... Übungsaufbau !, Frontdrücken im sitzen ?, Ephedrin, Coffein : Toleranzbildung?, Die Kraftküche - Berend Breitenstein, HIT auch in der Definitonsphase?, Frage zu Aminosäure, Prohormonverbot in UK ab Mitte Januar 2005, Wie beendet man eine Diät am besten?, Kaugummi?, Frage zu tren, Hit Splitten?, Handschuhe ?, Wer kann und möchte helfen?, Rechtliches Problem mit meinem Studio!, Kein Massezuwachs mehr!Was nun?, Blumenkohl-Broccoli-Suppe, mal ne frage zu t4, Nächster Wettkampf in Österreich, Schockierend - Armutszeugnis für westliche Touristen, Was ist für euch heute noch gut? Morgiges Schularbeitsthema, T1 gut für fettabbau oder schlecht?, Gemüse langkettig (komplex)?, Verkaufe diverse Fitnessbücher als Paket!, Welches Roid/Anabol wehre wohl am besten...?, einige frage an die profis, thema split, 1-satz training, volumen, etc., Deca seit 7 Wochen und jetzt noch Propis?


Themen dieser Seite:
Frauen, Bodybuildings, Negative, Folgen, Frau, Ich, Bei, Gebärmutter, Training, Das, Gruß, Trainerin, Druck, Aber, Riss, Männern, Kniebeugen, Gebaermutter, Hallo, Fälle, Geburt, Blödsinn, Wiederholung, Anstrengung, Eine, Wiseo, Stellen, Leistenbruch, Kilo, Druckausgleich


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Bernstein Silber Anhänger in cognac
Wunderschöner Ring aus grünem Bernstein und Silber
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Elliptical Crosstrainer Andes 100 CS
Wunderschöne Ohrstecke aus Silber mit grünem Bernstein
OP-R-250
Secura Formula Sexxx 24er
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
OP-20
Ultimate Nutrition Prostar Whey - 2270g
The Lick - rotierende Zunge
Elliptical Crosstrainer X6200 HRT
Rocky Titanium 100 ml
FID-30

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Gainer - 1000g
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Powerman 100% Egg Protein - 750g
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml

- Hot Sex Shop -
Puppe Pamela
Knebel
Lust für Geld
Sexuell hörig
Buch 99 Bettstories
Handschellen Love Cuffs Black
Vibrator Big Boy
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Masturbator Girls Pussy
Puppe Gary B.
Butt Hungry
Herzchenstring rot S-L
Orgasmusring Long-Time-Lover
Leder Herren Gurt S-L
Masturbator Sushi Surprise

- Berstein Shop -
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Originelle Bernstein-Ohrstecker
Traumhafte Ohrstecker aus Silber und Bernstein
Delphin-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Edler Bernstein Ring mit Silber
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber
Wunderschöner Ring aus grünem Bernstein und Silber
Schöner Bernstein Anhänger
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Traumhafte Silber Ohrstecker
Bernstein-Silber-Armband
Traumhafte Bernstein Halskette.
Edler Anhänger mit Bernstein & 925er Silber
Bezaubernde Bernstein Ohrstecker mit Sterling Silber

- Hantelshop -
LA-80SM
EXM-2850
EXM-4000
BF-48
LH-16
LCE-65
Fahrradtrainer SL3.0B
OP-R-125
MPR-80
SP-15kg
CEC-340
VLP-56
PSG-452
OP-20
PPB-32


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB