Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Welche Klimmzugvariante findet ihr am besten

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Welche Klimmzugvariante findet ihr am besten
BennyJ

Beiträge: 1063
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

05.05.2004 00:40     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Würd mich mal interessieren. Bin eigentlich ein Freund vom weiten Griff , aber seit neustem lese ich hier in zig Beiträgen, dass der enge besser sein soll (wahrscheinlich weil er leichter ist :balabala:)

IP: Logged

Chemical Ali

Beiträge: 661
Aus: Hinterzimmer
Registriert: 10.11.2003

05.05.2004 06:56     Profil von Chemical Ali   Chemical Ali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bei nem breiten griff verlagert sich die belastung vom rücken auf die hintere schulter.

IP: Logged

noil

Beiträge: 818
Aus: Berlin
Registriert: 28.11.2002

05.05.2004 07:58     Profil von noil   noil eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Auch in diesem Fall machts imo wieder die Abwechslung - es wird nichts vernachlässigt und Langweile kommt auch nicht auf . [url=http://www.balance-of-force.de/training/uebungslehre/df081993e1086a924.html]>KlimmzügeInfo[/url] :winke: noil

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1063
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

05.05.2004 09:38     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5acf34243f="Chemical Ali"]bei nem breiten griff verlagert sich die belastung vom rücken auf die hintere schulter.[/quote:5acf34243f] genau. das scheint mir der hauptvorteil zu sein, denn gute übungen für die hintere schulter sind ja nicht gerade reichlich vorhanden.... :sorg:

IP: Logged

Chemical Ali

Beiträge: 661
Aus: Hinterzimmer
Registriert: 10.11.2003

05.05.2004 09:50     Profil von Chemical Ali   Chemical Ali eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
musste dir mal entscheiden,wat du willst:rücken oder schultern trainieren.

IP: Logged

TricepsTitan

Beiträge: 2888
Aus: Wien
Registriert: 05.03.2003

05.05.2004 09:52     Profil von TricepsTitan   TricepsTitan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Genau, Benny. Deshalb richtet sich die Art der Klimmzüge nach der sonstigen Übungsauswahl in meinem TP. Rudere ich zB fleißig mit der LH, so führe ich die Klimmzüge eng im UG aus, da der obere Rücken inkl. hinterer Schulter ja schon genug beansprucht wird. Sind die Chins hingegen meine einzige Rückenübung neben Kreuzheben, so führe ich sie breit aus.

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1063
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

05.05.2004 10:05     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
stimmt, das mit dem sonstigen Rückentraining in Einklang zu bringen, ist natürlich die beste Methode. Sehr schön, dann werd ich das ab sofort auch so halten und bei Klimmzügen mehr variieren als bisher.

IP: Logged

Grasi

Beiträge: 250
Aus:
Registriert: 04.08.2003

05.05.2004 10:11     Profil von Grasi   Grasi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi also ich machen am Rückentag folgendes: 4 Sätze Klimzüge mit weitem Griff 4 Sätze Enges Rudern 4 Sätze Extension 4 Sätze Lat Ziehen mit der KH Das mache ich jeden Fraitag ! Was haltet ihr davon ?

IP: Logged

muratBR

Beiträge: 626
Aus: Moshpit!
Registriert: 04.11.2003

05.05.2004 10:15     Profil von muratBR   muratBR eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wie kann man mt KH latziehen ?

IP: Logged

Grasi

Beiträge: 250
Aus:
Registriert: 04.08.2003

05.05.2004 10:27     Profil von Grasi   Grasi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
War vielleicht der Falsche Name, Kurzhantel Rudern klingt besser :) Hier nochmal ein Beispiel Bild -> [img:e677a6d8fd]http://www.bodybuilding-online.de/start/training/ruecken/tkurzrudern.jpg[/img:e677a6d8fd]

IP: Logged

Jayo

Beiträge: 193
Aus: BERN, Schweiz
Registriert: 09.10.2000

05.05.2004 10:44     Profil von Jayo   Jayo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ui, ich finde aber, dass der Rücken auf dem Bild ein bisschen krumm ist! Ich finde parallele Klimmzüge sehr gut!

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 4766
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

05.05.2004 14:34     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eng im Obergiff ist bei mir der Hit! aber zurzeit mach ich dazu noch 1-2sätze weite

IP: Logged

Futhel

Beiträge: 137
Aus: Halle
Registriert: 16.09.2003

05.05.2004 16:36     Profil von Futhel   Futhel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gehen breitgegriffene Kilmmzüge net auch extremer auf den Lat??

IP: Logged

EraZor

Beiträge: 1955
Aus: Simmern
Registriert: 27.02.2003

05.05.2004 16:41     Profil von EraZor   EraZor eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Breite Klimmzüge gehen mehr auf den inneren Rücken. Enge mehr auf den Lat. Ich mach nur enge weil ich breite garnicht packe ;)

IP: Logged

Klotzkeeper

Beiträge: 143
Aus: NRW
Registriert: 02.05.2004

05.05.2004 17:12     Profil von Klotzkeeper   Klotzkeeper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
enge rocken!der lat brodelt dann immer so schön :)

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

05.05.2004 17:13     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
momentmal chef!!!! mir wurde in diesem forum gesagt, dass ich breite klimmis mit obergriff machen soll, weil die am meisten auf die lats gehen!!!!! die engen mit untergriff sind doch viel einfacher, die gehen ja sehr stark auf den bizeps. die breiten belasten jedenfalls den rücken mehr...ausserdem sind sie viel schwieriger. breite schaff ich nach 15 wochen train im ersten satz so um die 10, enge locker 15 oder mehr...

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1063
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

05.05.2004 17:28     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:814a6aebe2="filthflip"]momentmal chef!!!! breite schaff ich nach 15 wochen train im ersten satz so um die 10, enge locker 15 oder mehr...[/quote:814a6aebe2] das liegt daran, dass deine hinteren Schultern mehr arbeiten müssen, und diese sind häufig der absolute Schwachpunkt. Da die Aufgabe des Lat vor allem darin liegt, die Arme zum Körper zu ziehen, dürfte der Unterschied zwischen breitem und engem Griff für den Lat nicht sooo groß sein. Wohl aber für die Schultern. Das, was der breite Griff den Schultern abverlangt, leistet beim engen Griff eben der Bizeps...

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

05.05.2004 19:01     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
heisst das jetzt, dass ich durchwechseln soll, (1 woche eng, 2 woche weit, etc.) oder bei meinen breiten bleiben soll, da diese ja dann scheinbar mein schwachpunkt sind??? ich persöhnlich finde die engen angenehmer zu ziehen, selbst wenn ich bis mv gehe...

IP: Logged

Futhel

Beiträge: 137
Aus: Halle
Registriert: 16.09.2003

05.05.2004 23:09     Profil von Futhel   Futhel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich bin jetzt auch ein wenig verwirrt, war ich doch der Meinung das ich gelesen hätte das breitere Klimmzüge mehr auf den Lat gehen als enge. Habe das auch mal beim Training probiert und war der Meinung das es sich wirklich in einer stärkeren Belastung für den Lat äußert. hmmm...

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1063
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

06.05.2004 00:32     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Macht es doch einfach so, wie es hier vorgeschlagen wurde: gelegentlich mal wechseln. Mache momentan auch enge und bin begeistert. Sehr viel nehmen sich die Varianten nun auch nicht - es ändert sich nur die Verteilung auf die einzelnen Muskelgruppen. Aber beide Varianten sind und bleiben Grundübungen und damit empfehlenswert.

IP: Logged

filthflip

Beiträge: 1236
Aus: Bayern
Registriert: 17.01.2004

06.05.2004 17:31     Profil von filthflip   filthflip eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
eher jedes training wechseln, also in meinem fall jede woche ne andere variante, oder lieber erst nach längerer zeit??

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Macht jemand bei euch im Studio Extremes, Gürtel?, aufgemotzte Autos auf MTV, TP bitte um Kritik, Ernährungstipps erwünscht, Frage wurde von anderem gestellt aber nicht beantwortet..., Trainingsplan zur Steigerung der Bankdrückleistung gesucht, Perfekter Ausgleichssport?!, IS-Diätplan, Großhändleradressen für Ketoprodukte, Alle Übungen zum Trizeps - frei oder Maschine, wie häng ich n Boxsack auf?, BD: Bei 65KG Schluss?, Langhantel, Kennt sich hier wer mit emule aus?, Gewichtsproblem bei Kniebeuge, Pfannkuchen, von clomid auf nolva wechseln ?, grüner tee?, verkaufe hantelbank mit 240kg, Anden-Wurzel...is da was dran?, Tipps für'n Boxsack, Sustanon & Aggressivität, Gibts es Bodybuilder,die nach HST trainieren bzw.BB und ihre Trainingspläne, Fragen zu Fliegende, Kartoffeln, allgemeine Fragen!, 3te Kur 16 Wochen oder länger? Eure Meinung:, Völler droht mit Rücktritt, Urin?


Themen dieser Seite:
Klimmzugvariante, Welche, Lat, Klimmzüge, Griff, Sätze, Rücken, Schultern, Ich, Varianten, Sehr, Meinung, Das, Rudern, Bild, Beispiel, Kilmmzüge, Breite, Name, Enge, Kurzhantel, Obergiff, Hit, Hier, Gehen, Arme, Mache, Macht, Belastung, Verteilung


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
EXM-3000
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Arnold Schwarzenegger Video - Die frühen Jahre
LA-80S
DBFV Bayerische Meisterschaft 2004
She Shell
Body Attack L-Glutamin Kapseln - 250 Kaps.
Anabolika 2003
Penisring Magic Blue
TBR-10
BF-48
Ultimate Nutrition BCAA`s - 120 Kaps
S/M Kontakt
MCG-01S

- Hardcore Shop -
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Minibikini schwarz S-L
Massage-Roller-Set
Buch Qualen der Lust 2
Supergleiter
Vibrator Lustspender
Nimm mich wie eine Hure
Butt Hungry
Herzchenstring rot S-L
Atlantis
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Pumpe Mega-Penis-Pumpe
Umschnall-Penishülle
Pearl Essance Anal Lovebeads
Strings 7er S-L
Penisman. Orgasmus Wunder

- Berstein Shop -
Silber Anhänger Wassermann
Süße Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Bernstein Silber Collier
Bernstein Silber Ohrstecker
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Edler Bernstein-Ring mit 925er Silber
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Honig
Traumhafter Bernstein Anhänger mit 925er Silber
STIER
Silber Anhänger Skorpion
Edles Bernstein Silber Armband

- Hantelshop -
MCG-01S
R-22
LH-16
PCA-1
CBT-380
LM-83
Stack-M1
GWT-4
SP-1.25kg
OP-20
Federverschlüsse
50mm

SP-20kg
KH-G
PSG-44SM
GS-48


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB