Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Der Unterschied zwischen HIT und Heavy Duty

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Der Unterschied zwischen HIT und Heavy Duty
Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

05.05.2004 18:34     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo HIT'ter! Da hier andauernd diese Beiträge zum Unterschied zwischen HIT und HD auftreten, habe ich hier gleich meinen eigenen Thread gepostet: HIT bedeutet hochintensives 1 Satz - Training bis MV ebenso mit sämtlichen Intensitätstechniken. HIT ist aber ein dehnbarer Begriff! HIT könnte sogar Volumentraining sein! Viele HIT'ter führen pro TE locker mal 15 - 20 Sätze aus (nur eben immer mit einer anderen Übung) oder sie machen 2 Arbeitssätze (evtl. auch Reduktionssätze) und dieses an 2 - 4 Tagen pro Woche. Dies hat aber wirklich nichts mit Heavy Duty zu tun! Viele Volumer merken sogar gar nicht, dass sie in Wirklichkeit nach HIT trainieren! Viele HIT'ter, u. a. auch Dorian Yates machen 3 - 6 Sätze pro Muskelgruppe - 6 Sätze machen aber auch schon Volumer...! Außerdem ist HIT auch bekannt durch langsamere Kadenzen. Heavy Duty ist eine spezielle Variante des HIT, Bgrd. Mike Mentzer und Arthur Jones (vor allem: Casey Viator!!!). Die drei tragenden Säulen des HD sind kurze Trainingseinheiten (3 - 6 Übungen pro Einheit und 1 - 2 Übungen pro Muskelgruppe), geringe Trainingshäufigkeit (1 - max. dreimal wöchentlich) und einer extrem hohen Trainingsintensität (bis zum totalen MV mit nur 1 Satz). HD-Proggies sind sehr intensiv und können daher nicht zu häufige Einheiten mit zu vielen Sätzen (mehr als 6) beeinhalten. Übertraining wäre die Folge, vor allem das ZNS wäre dann ständig überlastet, was wieder kontraproduktiv wirkt. Viele hören deshalb leider mit Heavy Duty auf, da sie nicht für die hohe Intensität, die dieses Training an den Tag legt, neuromuskulär geeignet sind oder weil sie nicht die Geduld aufbringen, dieses System für sich selbst wirken zu lassen. Meines Erachtens wissen diejenigen Trainierenden gar nicht, was ihnen eigentlich entgeht... . Ich hoffe, dass der Unterschied nun etwas klarer geworden ist. Bestimmt habe ich einige Fakten vergessen oder auch absichtlich vergessen aufzuschreiben, aber für einen kurzen Überblick ist es, denke ich, so ausreichend. Viel Spass bei beiden Systemen, die ich empfehlen kann. MfG Mark Oh

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

05.05.2004 18:55     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
super Beitrag Mark Oh :d_up: stimmt... musste am Anfang von Heavy Duty auch lernen bis an meine Grenzen zu gehen und mittlerweile schaffe ich das eigentlich ganz gut .... Lustig finde ich, dass ich vom Gefühl her z.Bsp. am Ende des Trainings noch Power habe, aber meine Muskeln zu erschöpft sind... um überhaupt noch mehr als 1 Wdh. zu machen... :-)

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

07.05.2004 17:59     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Danke King! :rotwerd: [quote:d0acdb304f]Lustig finde ich, dass ich vom Gefühl her z.Bsp. am Ende des Trainings noch Power habe, aber meine Muskeln zu erschöpft sind... um überhaupt noch mehr als 1 Wdh. zu machen... [/quote:d0acdb304f] Das ist ja das Ziel des HD! Muskeln werden erschöpft, aber nicht die gesamten Reserven, die für den Muskelaufbau gebraucht werden...! ...Ich dachte, hier schreiben noch mehrere ihren Beitrag, aber wahrscheinlich habe ich oben (fast) schon alles gesagt. Ciao

IP: Logged

Schmalbrust

Beiträge: 24
Aus: Freising
Registriert: 23.04.2003

10.05.2004 13:39     Profil von Schmalbrust   Schmalbrust eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hm, weiß nicht recht, ob ich da schon mitreden kann ???? Ich hab jetzt ca. ein halbes Jahr so'n Zwischending aus HIT und HD betrieben, wie's scheint. Und zwar folgendermaßen: 2er Split, jede Muskelgruppe 1 x wöchentlich, also tats. nur 2 Trainingseinheiten je Woche (+ evtl. 1 - 2 x Cardio). Dauer Trainingseinheit ca. 3/4 h. Jede Übung 1 Satz bis pMV (+ manchmal Itensitätstechn.), mit 4-1-4-1-Kadenz, bei 4 - 7 WH. Je Muskelgruppe 2 - 5 Übungen. Allerdings bei jeder TE Bauch + Beine (Ausdauertraining) und Bizeps/Trizeps mittrainiert (beide HIT, Bizeps 2 Übungen, Trizeps 1). Soweit klingt das alles schwer nach HD, aber da mir immer wieder mal was dazwischenkommt (beruflich und/oder privat), mach ich nach Pausen ab 14 Tg. (ja Muskelgruppe) lieber weniger Gewicht, ggf. einen zweiten Satz und nie bis zum MV. Trainingserfolg: Volumenzunahme nur sehr langsam :-( liegt evtl. an der Genetik oder weil's Bier so gut schmeckt.... Kraftzuwachs war alledrdings konstant gegeben über die ganze Zeit. Mom. hab ich umgestellt auf Definitionsphase, no beer, + wenig Kalorien, mehr Gewicht, weniger Wiederholungen. Allerdings nicht nach HIT (langsame Wiederholungen) sondern mit explosionsartigen Bewegungen. Ich denke, wenn's drum geht, die intramuskuläre Koordination zu verbessern, macht das mehr Sinn als langsame Bewegungen und höhere TUTs, oder???? Bin da erst seit gut einer Woche dabei, aber allmählich lassen sich unter den dünner werdenden Fetpölsterchen tatsächlich Muskeln erkennen.... Falls jemandt Verbesserungsvorschläge, Einwände, Tipps, Antregungen oder Fragen hat: Immer her damit! Gruß Servus

IP: Logged

zaesch

Beiträge: 123
Aus: Aachen
Registriert: 13.03.2003

24.06.2004 15:43     Profil von zaesch   zaesch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Mark OH - sie wissen nicht was sie verpassen! wie Recht du hast! wenn man damit zurecht kommt teilweise 6 oder noch mehr volle Tage zwischen 2 Gk Einheiten mit 5 Übungen a 1 Satz pro Muskelgruppe (ohne Beine) der Regeneration zu Widmen und in diesen ULTRABRUTAL zu Trainieren geht man einfach nur auf wien Kuchen! Aber Otto Normalpumper: aber 6 oder sogar 9 Tage Pause? Auch wenn dann erst die Superkompensationsphase erreicht ist und der Reiz ausreicht um meine Muskeln über so einen Zeitraum ohne erneute Reizsetzung wachsen zu lassen - ich muss mehr Trainieren weil ? Kleiner Tipp von mir: Wenn ihr meint nich Brutal genug Trainieren zu können; beim BD zu Bsp. Drückt so lange bis sich die Hantel von alleine wieder auf den Brustkorb sinkt weil ihr nicht mehr könnt, wenn sie unten angekommen ist 10Sec nachdrücken und mit aller Kraft versuchen die Hantel doch noch zu Bewegen, wer danach nicht Ultrapump hat und die nächsten paar Tage derben Muskelkater... Einfach Denken ich will Wachsen, ich will Monströs werden, dann stimmt auch die Psyche!

IP: Logged

Peter 1969

Beiträge: 216
Aus: Saarland
Registriert: 22.05.2003

24.06.2004 16:18     Profil von Peter 1969   Peter 1969 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ mark: klasse beitrag!!

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

24.06.2004 17:01     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mark Oh :daumen:

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

25.06.2004 10:36     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Schmalbrust: [quote:5883160f1e]Trainingserfolg: Volumenzunahme nur sehr langsam liegt evtl. an der Genetik oder weil's Bier so gut schmeckt.... Kraftzuwachs war alledrdings konstant gegeben über die ganze Zeit.[/quote:5883160f1e] Bier schmeckt mir auch gut! Hat damit aber, denke ich, weniger zu tun. Wenn Krafzuwachs konstant gegeben ist, wirst Du bald auseinander gehen! Nur Geduld! [quote:5883160f1e]Allerdings nicht nach HIT (langsame Wiederholungen) sondern mit explosionsartigen Bewegungen. Ich denke, wenn's drum geht, die intramuskuläre Koordination zu verbessern, macht das mehr Sinn als langsame Bewegungen und höhere TUTs, oder???? [/quote:5883160f1e] Ist nicht unbedingt bewiesen. Aber explosive Wdh. können einem bei einem Plateau sicherlich gut hinweghelfen. Ich bin selbst ein Fan von dieser Trainingsart. Wichtig ist aber, dass das Gewicht ohne Schwung gehoben wird. [quote:5883160f1e]Bin da erst seit gut einer Woche dabei, aber allmählich lassen sich unter den dünner werdenden Fetpölsterchen tatsächlich Muskeln erkennen.... [/quote:5883160f1e] Na geht doch... @zaesch: [quote:5883160f1e]Einfach Denken ich will Wachsen, ich will Monströs werden, dann stimmt auch die Psyche![/quote:5883160f1e] Wo der Geist schon war, rückt der Körper hinterher! Ganz richtig! [quote:5883160f1e]wie Recht du hast! wenn man damit zurecht kommt teilweise 6 oder noch mehr volle Tage zwischen 2 Gk Einheiten mit 5 Übungen a 1 Satz pro Muskelgruppe (ohne Beine) der Regeneration zu Widmen und in diesen ULTRABRUTAL zu Trainieren geht man einfach nur auf wien Kuchen! [/quote:5883160f1e] Yep! :rock: @King und Peter 1969: Danke und viel Erfolg noch! P.S.: Werde in den nächsten Tagen oder Wochen mal ein von mir "kombiniertes" Proggie vorstellen, dass ich "East of Reality - über 300 kg Benchpress" nenne. Es ist von einem ehemaligem BD-Champion, der erfolgreich Powerlifting-Methoden mit Heavy Duty und eigenen Prinzipien kombiniert hat. Hat noch ein wenig Zeit... Gruß Mark Oh

IP: Logged

Jul

Beiträge: 839
Aus: Studio
Registriert: 20.08.2003

04.07.2004 12:29     Profil von Jul   Jul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:01519a4852="zaesch"] Kleiner Tipp von mir: Wenn ihr meint nich Brutal genug Trainieren zu können; beim BD zu Bsp. Drückt so lange bis sich die Hantel von alleine wieder auf den Brustkorb sinkt weil ihr nicht mehr könnt, wenn sie unten angekommen ist 10Sec nachdrücken und mit aller Kraft versuchen die Hantel doch noch zu Bewegen [/quote:01519a4852] Klingt zwar ein wenig übertrieben, aber das werde ich mal probieren.

IP: Logged

VasxX

Beiträge: 218
Aus: stuttgart
Registriert: 12.04.2004

04.07.2004 14:59     Profil von VasxX   VasxX eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:7ede5540b7]Werde in den nächsten Tagen oder Wochen mal ein von mir "kombiniertes" Proggie vorstellen, dass ich "East of Reality - über 300 kg Benchpress" nenne. Es ist von einem ehemaligem BD-Champion, der erfolgreich Powerlifting-Methoden mit Heavy Duty und eigenen Prinzipien kombiniert hat. Hat noch ein wenig Zeit...[/quote:7ede5540b7] Bin ich mal gespannt, was du dir ausgedacht hast, wird bestimmt gut!

IP: Logged

Mark Oh

Beiträge: 512
Aus: Braunschweig
Registriert: 01.02.2004

04.07.2004 18:49     Profil von Mark Oh   Mark Oh eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0b7d134da7]Bin ich mal gespannt, was du dir ausgedacht hast, wird bestimmt gut![/quote:0b7d134da7] Habe ich mir nicht ausgedacht. Frank Pfraumer (Powerlifter mit 100 kg Körpergewicht über 300 kg Bankdrücken) hat mal ein Programm entwickelt, dass dem HD 1 sehr ähnelt! Auch Intensiv- und Negativ-Wdh. sind dabei sowie natürlich auch das 1-Satz-Prinzip. Ich habe dieses Proggie z. Zt. nicht vorliegen, da das Buch verliehen ist! Wenn ich es wiederbekomme, kann ich es ja mal gern posten. Ob es gut ist, kann ich nicht genau sagen, aber ich denke, wenn ein Powerlifter damit 300 kg drücken kann...?!? :klatsch: Gruß Mark Oh

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Sustanon NILE real oder fake?, Proteine im Urlaub?, Tiefschlag :(, Wie bekommt Frau eine duenne Taille, Gescheite Nackenübung, Verhältnis bei Crea-Kur: Crea Mono + Dextrose, Joggen und "gleichzeitig" Muskelaufbauen?, Bizeps problem, clustern bei klimis (erfahrungen bitte!), Trainingsplan, Keto und Radsport?, dauernd krank?, Eindrücke vom ersten Profi Wettkampf, Produktion v. Danabol DS eingestellt?, wann joggen wenn man ständig tainiert, sehr starker reizhusten, Britsch Dragon, Absetzen, Glänzende Augenblicke, Lasix könnt ihr mich aufklären?, Spitze der Plan!, Studios in Rosenheim und Landshut, 2 neue Logikrätsel für euch, pfannenkauf: antihaftbeschichtung = teflon?, Fragen zu Eiweissen und anderen Mitteln, Frage an die PC-Profis!, Gyno Arzt in München!, Gute, aber günstige Digicams?, Brauch eure Hilfe zu meiner Ernährung, Help! Flash downloaden und ansehen.


Themen dieser Seite:
Hit, Duty, Heavy, Unterschied, Der, Satz, Muskelgruppe, Ich, Muskeln, Trainieren, Mark, Woche, Wdh, Bewegungen, Zeit, Viele, Bin, Hantel, Tage, Wenn, Bsp, Hat, Einheiten, Proggie, Gewicht, Allerdings, Bier, Beine, Wiederholungen, Gruß


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Peitsche mit Penisgriff
Body Attack BCAA`s Tabletten - 3 x 180 Stück
Nimm mich wie eine Hure
LM-83
Body Attack Power Weight Gainer - 5kg
Pumpe Penis-Power-Pump
Eule-Bernstein-Anhänger mit
Body Attack Kreatin - 2x500g
Dymatize Creatine - 500g
Arnold is numero uno Shirt
Extravagante Bernstein-Silber-Brosche
Buch 1666 Witze
MCG-01SM
Catsuit weiß S-L
Hi Tec Creatine Monohydrat - 500g

- Hardcore Shop -
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
D&E Maxadrine (+Ephedra)-120 Caps
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize Methoxy 7 - 60 Kaps.
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Dildo Nature Boy
Magic-Silikon-Lusthülle weiß+bla
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Leder Kopfmaske
Vibrator Florida-Dolphin
Mandys Spielfinger
Flutschi - Das Original 200 ml
Umschnall-Penishülle
Secura hautnah 24er
Leder String 3-fach S-L
Orgasmusring Long-Time-Lover
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Lustfinger
Leder Beinfessel
Wild Berries

- Berstein Shop -
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Wunderschöner Bernstein Anhänger mit 925er Silber
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Edle Silber-Ohrstecker mit Bernstein
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER
Traumhaftes Bernstein Silber Armband
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Edle Bernstein Silber Ohrstecker in Grün
Edler Ring mit Bernstein und Silber

- Hantelshop -
EXM-4000
PSG-46S
OP-R-5
PSG-45S
CAB-360
LH-18
POB-44
PM-65
PPR-82
Kurzhantel
extralang

EXM-2550
MCG-01S
TBR-10
RC-06
LB-48


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB