Bodybuilding Net
  Frauenbodybuilding
  Muskelfrauen - Hungern für den Erfolg

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Muskelfrauen - Hungern für den Erfolg
8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

06.05.2004 13:42     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Dieser Bericht war wohl mal auf SAT 1 Planetopia 2000. Hab ich leider nie gesehen. Hats vielleicht jemnd auf der Platte? Naja viel Spass beim lesen. Muskelfrauen - Hungern für den Erfolg 90 Kilogramm, muskelbepackt, eine perfekte Körpersilhouette - für viele Frauen das Traumbild durchtrainierter Männlichkeit, für die Bodybuilderin Annett Wittig das Ideal vom eigenen Körper. Für die Deutsche Meisterschaft quält sich die 30jährige bis zur Erschöpfung und hungert sich über Monate das letzte Gramm Fett vom Leib. PLANETOPIA begleitet die ehrgeizige Sportlerin auf ihrem Weg zum Erfolg. Eine Hantel, so schwer wie zwei Waschmaschinen. Annett Wittig arbeitet mit enormen Gewichten. Sie selbst wiegt jetzt 86 Kilo. 10 Pfund reine Muskelmasse will sie bis Oktober noch aufbauen. Die letzten Wiederholungen werden zur Qual, die malträtierten Oberschenkel brennen wie Feuer. Annett Wittig: "Oh, Mein Gott!" Mittagessen. Noch kann sich die Berlinerin neben magerer Pute auch Pizza oder Gemüse leisten. Doch drei Monate vor der WM beginnt das Hungern. Der Kampf gegen das Fett fordert eine extreme Diät: 200 Gramm Reis, 2 Kilo Pute, sechs Liter Wasser und Vitamine, Tag für Tag. Bis der Körper völlig ausgezehrt ist. Annett Wittig: "Man denkt eigentlich immer nur an die nächste Mahlzeit, vor allem in der Phase, wo es der Körper schwer hat die ganz normalen Dinge zu tun wie Laufen oder Treppe steigen, da denkt man immer nur daran, in drei Stunden darfst du wieder essen, dann in drei Stunden darfst du wieder essen, man verhungert sozusagen am lebendigen Leib, kann man fast sagen." Die Deutsche Meisterschaft: Annett hat ihr Körperfett von zehn auf drei Prozent reduziert, 15 Kilo verloren. Auch der allerletzte Tropfen Flüssigkeit ist jetzt aus dem Körper geschwemmt. Um das Muskelwachstum aufrechtzuerhalten hat Annett alle zwei Stunden gegessen. Auch nachts. Ziel: die perfekte Körpersilhouette. Annett Wittig: "Das A und O ist: man soll sehr weiblich aussehen, so mögen das die Kampfrichter, sehr weiblich, aber eine sehr harte, definierte Muskulatur. Diese Kombination ist sehr schwierig, kaum zu erreichen. Ist man weiblich, ist man zu weich, hat zuviel Fett, ist man zu hart, wirkt man sehr verhärmt." Kaum eine schafft es dem Ideal der Kampfrichter zu entsprechen. Bei der Deutschen Meisterschaft wird Annett Wittig Zweite, und fällt danach in einen Fressrausch: In zwei Tagen nimmt sie neun Kilo zu. Dieser Mann legt die Wertungskritierien im Wettkampf fest. Damit bestimmt Friedhelm Beuker auch was unter Bodybuildern als schön gilt und was nicht. Prof. Friedhelm Beuker, Verbandspräsident: "Eine Frau hat einen höheren Fettanteil als der Mann, und wenn ich bei der Frau besonders viel Fett raustrainiere und sie auch noch entwässere, verliert sie viel stärker an Körpersilhouette als der Mann. Deshalb sehen sie so abgezehrt aus. Der Trend im internationalen Wettkampfbodybuilding geht aber nicht dahin, wir wollen Frauen auf der Bühne haben, wenn auch Frauen mit entsprechend ausgebildeter Muskulatur." Oft beginnen Frauen zu spät mit der Diät, riskieren dann mit wochenlangen Nulldiäten Kreislaufzusammenbrüche - und Titelchancen: Prof. Friedhelm Beuker, Sportmediziner: "Der Körper fängt an sich selbst zu verstoffwechseln, er baut die mühsam aufgebauten Muskeln ab und setzt sie gleichzeitig um in Kohlehydrate und Energie, die er zum Leben braucht." Annett Wittig hat aus Kreislaufproblemen und Ohnmachtsanfälle Konsequenzen gezogen: sie hat sich von ihren Beratern und Trainingspartnern getrennt, vertraut nur noch auf sich selbst. Die Belastungen im Training werden von Woche zu Woche größer. Noch hat Annett Defizite im Oberkörper, die sie wettmachen muss: mit hohen Gewichten und das heißt immer wieder die Schmerzgrenze überwinden. Ihre Aggressionen steigen. Wie ihr Körper in einigen Jahren auf die extremen Belastungen reagieren wird, ist ihr jetzt egal. Muskeln wie ein Mann, aber weiblich präsentiert, so verlangen es die Regeln. Seit Beginn des Jahres arbeitet Annett Wittig deshalb mit einer Tänzerin der Deutschen Staatsoper zusammen. Die Choreografie soll ihre weibliche Ausstrahlung stärken und damit die Siegeschancen vergrößern. Doch mit fast 90 Kilo sind grazile Bewegungen nicht so einfach. Tänzerin: "Und den Kopf, und den Kopf, nee, lass mal ruhig so, wie du es hattest, ist besser. Sonst sieht das merkwürdig aus." Weniger Muskeln zu haben, wieder +normal* auszusehen, ist das für sie überhaupt denkbar? Annett Wittig: "Ja durchaus, finde ich auch schön, für den Normalgebrauch auf der Straße finde ich es schöner, ich mache es nur, um mein Ziel zu erreichen, aber ich könne mir vorstellen, zehn Kilo weniger zu haben." Doch vorher will sie den Weltmeistertitel, mit aller Macht, denn der wäre für sie vielleicht die Eintrittskarte ins Land ihrer Träume: USA. Bodybuilderinnen füllen dort die größten Hallen, sie werden akzeptiert, ernten kaum missbilligende Blicke. Ein Auftritt bei den Profis wäre für die Berlinerin das größte. Das hieße aber auch: noch härteres Training mit allen gesundheitlichen Konsequenzen: Annett Wittig: "Ich denke Leistungssportler sterben immer früher als normale Menschen, also ich gehe nicht davon aus, 80 oder 100 zu werden. Obwohl - ich würde mich freuen, ach nee, eigentlich nicht so." So quält sie sich weiter, beherrscht und entschlossen. Mit dem Wissen, dass die ganz harte Zeit noch vor ihr liegt.

IP: Logged

Sternchen

Beiträge: 1497
Aus: Hamburg
Registriert: 10.10.2002

06.05.2004 14:14     Profil von Sternchen   Sternchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ist das nicht schön... zu wissen, dass sie es geschafft hat? jetzt ist sie pro - und tritt in der usa gegen andere an... hab den bericht nicht gesehen - aber das zu lesen motiviert schon... :daumen:

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

06.05.2004 15:00     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:b170bd098e="Sternchen"]ist das nicht schön... zu wissen, dass sie es geschafft hat?[/quote:b170bd098e] Doch und das ist beeindruckend. Was mich noch interessiert.... [quote:b170bd098e] Sie selbst wiegt jetzt 86 Kilo. 10 Pfund reine Muskelmasse will sie bis Oktober noch aufbauen.[/quote:b170bd098e] Hat Annett jemals über 90kg gewogen???? :shock: Und das hier sollte sich jeder mal zu Herzen nehmen der denkt er hätte mal ne Diät gemacht.... Quälen Quälen Quälen [quote:b170bd098e]Annett Wittig: "Man denkt eigentlich immer nur an die nächste Mahlzeit, vor allem in der Phase, wo es der Körper schwer hat die ganz normalen Dinge zu tun wie Laufen oder Treppe steigen, da denkt man immer nur daran, in drei Stunden darfst du wieder essen, dann in drei Stunden darfst du wieder essen, man verhungert sozusagen am lebendigen Leib, kann man fast sagen." [/quote:b170bd098e]

IP: Logged

maria_nosferatu

Beiträge: 703
Aus:
Registriert: 20.01.2004

06.05.2004 22:36     Profil von maria_nosferatu   maria_nosferatu eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sagt mal 3% kf ist das realistisch? Über die wettbewerbskriterien lässt sich streiten. Ich finde die große betonung der fraulichkeit nicht gut. Deshalb lassen sich bodybuilderinnen silikon implantieren und gerade bei den hardcores sieht das teilweise schrecklich (große narben etc.). das ist meiner meinung nach nicht nötig und da muss sich etwas tun. Ansonsten bewundere ich ihren ehrgeiz und die harte arbeit. ps ich denke sie trainiert noch in berlin?

IP: Logged

8pack

Beiträge: 5040
Aus: Sunnydale
Registriert: 02.10.2002

07.05.2004 07:53     Profil von 8pack   8pack eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:60dd42c568="maria_nosferatu"]Sagt mal 3% kf ist das realistisch?[/quote:60dd42c568] Ich glaube nicht. Ich denke das ist an der Grenze zum Körperlichen Zusammenbruch. Gruß

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Liebe und Hiebe Live, ! Trainingserfahrung HIT !, Die Frau ist der Wahnsinn!, defi, Ventolin Kur, kündigungsgrund?, Abführmittel oder ähnliche problemlösung, HI! Will mich und meine Pläne vorstellen!, schick 293kg, zum thema "fett", Trainingsprogrammumstellung - Bitte um Meinung und Hilfe!, billiger klamotten-onlineshop, Wie nehme ich an besten an Masse zu?, Kniebeugen - Balance, Was tun bei Hohlkreuz?, Nette Garage !, Was können die Pros eigentlich`?, hilfe, dringend tipps gesucht!, Die dunkle Seite von lowcarb..., Frage zu Ägypten, immer bis MV?, Beincurls, 2 Varianten?!, Wie schmale schultern breit machen?, Ultimate Nutrition Muscle Juice 2544 - 4750g gut?, Ernährung, Könnt ihr mir sagen welches supp. überhaut noch taugt (ausser creatin)?, faul, fauler - japaner?, natürliches testosteron, Effizientes Training?, Rasieren und Muttermal


Themen dieser Seite:
Hungern, Erfolg, Muskelfrauen, Annett, Wittig, Körper, Kilo, Stunden, Die, Frauen, Mann, Doch, Fett, Ich, Meisterschaft, Der, Leib, Diät, Körpersilhouette, Muskeln, Beuker, Quälen, Friedhelm, Prof, Noch, Berlinerin, Pute, Mahlzeit, Kopf, Auch


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Edler Bernstein-Silber-Ring
DNE Pharmaceuticals Super Caps - 100 Kaps.
Ultimate Nutrition CreaPure - 300g
Body Attack ALA 100 - 100 Kapseln
Leder Harness+Dildo S-L
Overknees schwarz S-L
Slip in Herzchendose S-L
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein
Ultimate Nutrition Massive Whey Gainer - 2kg
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Netzbody + Ketten schwarz S-L
Leder Riemenbody S-L
PPR-82
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Arnold is numero uno Shirt

- Hardcore Shop -
Powerman L-Carnitin - 1000g
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Hardcore Products Creatine Powder - 500g Dose
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Hardcore Products Pyruvat - 100 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Hardcore Products Gainer - 1000g
Hardcore Products Protein 125er - 750g Beutel
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Sex Therapie
Leder Augenmaske
Leder String 3-fach S-L
Leder Fußfessel
ANOS Silikon-Fluid 100 ml
Nature Skin Lust Sleeve
Perlen-Penisring
Pumpe Male Power Typ A
Xcel-Vibrator
Dildo Nature Boy
Rillen-Vibrator
S/M Kontakt
Mr. Softee
Butt Hungry
Leder Strapsgürtel S-L

- Berstein Shop -
Schöner Bernstein Silber Anhänger
Bernstein Silber Collier
JUNGFRAU
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Blüten-Bernstein Ohrstecker mit Silber
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Silber Halskette
Silber Anhänger Steinbock
NEPAL HALSKETTE SILBER MIT KORALLEN & MALACHITEN
Schönes Bernstein Armband
Wunderschöner Ring aus Silber mit Bernstein
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Silber Bernstein Ohrstecker
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN SILBER

- Hantelshop -
CA-2
Olympia-Kurzhantel
SRM-40
Kniebeugenständer
SP-5kg
PR-78
LCE-365
PVKC-83
VLP-56
PPR-82
RP-1.25kg
CAB-360
PA-3
Einzelgriff
SP-2.5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB