Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  TNT oder Wie es in Wellnesstudios zugeht (Langes Post)

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author TNT oder Wie es in Wellnesstudios zugeht (Langes Post)
MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

12.05.2004 19:57     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute! Ich denke mir heute in der Berufsschule, na ja is schönes Wetter gehst gleich nach der Schule ins Studio und haust dich am Aben raus in den Garten und grillst. Ich war um die Zeit noch nie im Studio, normeilzeit ist bei mir so acht halb neuen abends oder ganz früh am Morgens, wenn keiner da ist, damit ich richtig schreien kann! :zunge: Kapitel I die Umkleide Einen solchen Saustall hab ich noch nie gesehen! (Und ich hab meine Wohnung seit 4 Jahren nicht mehr aufgeräumt.) Unterhosen liegen auf Boden, ohne Scheiß, Schuhe stehen praktisch überall und was in der Dusche Abgelaufen ist will ich lieber gar nicht sagen da waren 70 Jährige :popo: Nun gut denkst da passt schon! Brauchst ja nicht lange Kapitel II Kurzes Cardio Na ja war nicht ganz so auf der Höhe, deshalb wollte ich ne Kurze Cardioeinheit einlegen um den Kreislauf etwas hochzubringen. Setzt ich mich auf ein Rad, fang an zu Radeln und plötzlich hör ich im Radio: "Yougnman...... YMCA......" Meinen Gesichtsausdruck könnt ihr euch wohl vorstellen :soso: ich hechte runter vom Rad schaue das ich irgendwie schnell die Treppe raufkomme raus aus dem Wellnesbereich und freu mich troz allem noch auf die guten alten 20 Kiloscheiben. Kapitel III Der Kraftraum Einen derartigen Anblick hab ich noch nicht gesehen. Keine BB ler die Übungen machen so wie es sich gehört, keine Schmerzensschrei oder Schweißgebadede Hardcorefreaks, wie ich es vom Abend gewohnt bin. Nein da sitzen um die "wichtigen" Geräte (ihr wisst schon Kniebeugenständer und Bank :zunge: ) lauter so 20 Jährige braungebrannte kahlrasierte T-Shirt BBler rum. Ihr kenn doch diese Typen kaum 20 Kilo beim Bankdrücken aber Anabolika nehmen :kopfwand: . In einer anderen Ecke stehen ein paar recht nette aber schüchterne Typen rum die nur noch dumm zu den anderen Rübergaffen und alles und jeden Kritisieren. Kommt so ein 60 Kilo gerüst zu mir als ich grad beim Aufwärmen für's Bankdrücken war (40 Kilo gesammt hat ich auf der Hantel) und sagt mir ich soll doch die Arme bei der Bewegung ganz durchstrecken, er machts mir mal vor. Gut denk ich mir warum nicht. Er legt sich auf die Hantelbank macht die ersten 3 WH's noch recht sauber bei der 4ten kommt er ins wackenl die 5te geht grad noch mal so und bei der 6ten musste ich schon helfen das er nicht erschlagen wird. Dann fragt der mich ob ichs verstanden hab. -Kein Kommentar an dieser Stelle- Ich hab ihn dann gebeten bei mir kurz hilfestellung zu leisten. :engel: Also ich leg mal 100 Kilo auf, der Typ glotz mich nur dumm an. So in der Richtung du kannst das doch gar nicht kleiner. Ich pack die Hantelstange mach die ersten 7 WH's mit nem Grins auf Gesicht :zunge: dann leg ich die Hantel ab und sag so richtig richtig Arrogant zu ihm."Ich wärme mich erst auf" Danach hab ich erst mitbekommen das mir plötzlich alle zusschauen. (mal ehrlich sowas besonders sind 100 Kilo echt nicht!) Der erste Kommentar aus der Stofferecke: "Komm ma her!" Na ja hab ich gemacht legt ma so ein Stoffer direkt auf am und sagt spann mal an! Dann sein kommentar war das geilste was ich je gehört hab: Du bist zwar ziemlich stark für so nen Zwerg(Ich bin 1,85 cm groß :flame: ) aber mehr als du drück ich schon noch. Ich sag einfach drauf na mach mal. Er dann Ich bin schon viel länger im Studio als du und auserdem steht auf dem Plan vom meinem Trainer das ich heute nur die Beine rannehemen soll. Na ja schön der Fall war recht klar :popo: Kapitel IV Brust, Schultern, Nacken und Trizeps sind durch Die ganze Zeit über haben mich alle irgendwie doof angeglotz, hatte gar keine richtige Lust mehr überhaupt noch zu trainieren. das nervt doch echt oder? Andauernd dumme Fragen und gegaffe! jetzt standen noch ein paar SZ-Curls aufm Plan und natürlich Bizeps der Muskel für alle schlecht hin, geht das gegeffe erst richtig los! Nach den ersten beiden Sätzen war ich schon extrem am Schwitzen und genervt weil wirklich alle nur noch auf mich geguckt haben dann der Dritte satz bei dem ich gewöhnlich bis zum absoluten MV gehe, musste ich in der Mitte abbrechen wegen diesem total dummen gerede von der Seite. So in die richtung:" Was der da macht is doch Blödsinn, Gott wie viel muss sie der Junge am Tag spritzen und und und. In der Mitte vom Satz hab ich einfach aufgehört hab mich umgezogen und bin gegangen. FAZIT: GUTE ALTE MUCKIEBUDEN GIBT ES SCHON GAR NICHT MEHR. WENN DU RICHTIG TRAINIEREN WILLST GEH AUF KEINEN FALL ZU DEN HAUPTZEITEN (16:00-20:00) UND UM GOTTES WILLEN ICH WERDE NIE MALS WIEDER IM FITNESTUIDO BLEIBEN WENN Y:M:C:A IM RADIO LÄUFT. Ich musst es mir mal von der Seele schreiben weils mich einfach so geärgt hat. Was sagt ihr dazu habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht. Mfg MIke

IP: Logged

Britpump

Beiträge: 1129
Aus: Ostfriesland
Registriert: 12.12.2001

12.05.2004 20:04     Profil von Britpump   Britpump eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:be544ef7af]Der erste Kommentar aus der Stofferecke: "Komm ma her!" Na ja hab ich gemacht legt ma so ein Stoffer direkt auf am und sagt spann mal an! Dann sein kommentar war das geilste was ich je gehört hab: Du bist zwar ziemlich stark für so nen Zwerg(Ich bin 1,85 cm groß ) aber mehr als du drück ich schon noch. Ich sag einfach drauf na mach mal. Er dann Ich bin schon viel länger im Studio als du und auserdem steht auf dem Plan vom meinem Trainer das ich heute nur die Beine rannehemen soll. Na ja schön der Fall war recht klar [/quote:be544ef7af] Was ist denn das für eine beschissene Trainingsatmosphäre? Obwohl ich auch eher in einem Fitnessstudio als in einem Bodybuildingstudio trainiere sind die Leute entweder freundlich zu dir oder sie sind still und kümmern sich um ihren eigenen Scheiss. Britpump

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

12.05.2004 20:08     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:02149d5240]Was ist denn das für eine ---pieeep--- Trainingsatmosphäre? Obwohl ich auch eher in einem Fitnessstudio als in einem Bodybuildingstudio trainiere sind die Leute entweder freundlich zu dir oder sie sind still und kümmern sich um ihren eigenen ---pieeep---. [/quote:02149d5240] Ich will mich hier echt nicht Ausländerfeindlich äußern aber das waren diese obercoolen krassen Russen. Ich wäre fast geplatz. Warum gehen solche Leute überhaut in ein Studio??????? (Ich bau mir jetzt ne Zeitmaschine reise Zurück in die Vergangenheit und verhindere das ich ins Fitnesstudio gehe :gruebel: ) Mfg Mike

IP: Logged

Squat4Life

Beiträge: 762
Aus: Landsberg
Registriert: 12.04.2004

12.05.2004 20:25     Profil von Squat4Life   Squat4Life eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich bin zur zeit zwar auch noch in so nem schwuchtelladen aber blöd vollgelabert wird man dort wenigstens nicht.... naja bald werd ich in nen kraftsportverein wechseln, ordentliche studios wo man auch mal nen zacken härter trainieren kann ohne komisch angegafft zu werden gibts ja echt so gut wie gar nicht mehr...leider...

IP: Logged

BIgL

Beiträge: 474
Aus: Waiblingen
Registriert: 30.09.2003

12.05.2004 21:09     Profil von BIgL   BIgL eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei mir im Studio läuft das anders ab: man kennt sich(gleichgesinnte) jeder unter uns hat nen guten Körper und wir helfen uns natürlich untereinander, is doch klar. Natürlich gibt es auch bei uns braungebrannte MuschiBodybuilder, aber das sind dann meistens die die zu uns mit neidischen Blicken rüberschauen und sich denken"Man wie schaffen die das nur Natural?" Tja, ich sag nur MESO!

IP: Logged

Flex05

Beiträge: 312
Aus: Heilbronn HNX
Registriert: 15.09.2003

12.05.2004 21:32     Profil von Flex05   Flex05 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei uns stinkts in der umkleidekabine wie bei douglas, da unsere ausländischen mitbürger sich vor, während und nach dem training ordentlich einparfümieren müssen. nicht zu vergessen nach jedem satz die haare zurech zupfen. herrlich. :platz:

IP: Logged

Supernatural

Beiträge: 2585
Aus: Hessen
Registriert: 02.03.2003

12.05.2004 21:53     Profil von Supernatural   Supernatural eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
lol, da freu ich mich, dass ich @Home trainiere - Respekt vor deiner Selbstbeherrschung! Ich wär wahrscheinlich schon bei der Bankdrückengeschichte ausgetickt *lol*

IP: Logged

BöhserOnkel

Beiträge: 274
Aus: Jena
Registriert: 20.04.2004

12.05.2004 22:11     Profil von BöhserOnkel   BöhserOnkel eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
jo da bin ich auch froh das ich zushause pumpe. wenn ich das so hör da vergeht mir die lust auf studio. hab eigentlich gar keine lust das mir beim training jemand zuschaut, vorallem nicht solche spackos.

IP: Logged

1Mann Armee

Beiträge: 188
Aus: Hantelhausen
Registriert: 10.04.2003

12.05.2004 22:23     Profil von 1Mann Armee   1Mann Armee eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Neulich saß ich zum aufwärmen auf dem Rad und von dort aus kann man direkt auf unsere Bank schauen.. Dort versammeln sich um ca. 17 Uhr immer die ganzen Idioten und machen dann ihre Variation von Bankdrücken - Egodrücken. Also der stärkste der Jungs fängt natürlich an. Unsere Stange wiegt 20 Kg und die leichteste große Scheibe wiegt 15 kg. Seine zwei gehilfen legen erstmal 50kg mit denen er dann ganz schwere 9 Wiederholungen macht. Nach 10 min Pause legen sie noch mal zusätzliche 30kg auf, also 80 Kg. Mit diesem Gewicht schafften die DREI(der DRücker auf der Bank und an jeder Seite der Stange einer der Gehilfen) dann ganze 5 Wiederholungen. Nochmal 20 min. später entschloss sich der Typ dann heute mal an seine Grenzen zu gehen:-) und seine Gehilfen legten dann 110Kg auf. Sie hoben das Gewicht raus und das war es auch schon! Die Hantel krachte ihm auf die Brust und sie konnten sie nichtmehr hoch heben. Also rannte ich dann dort hin und mit vereinten Kräften schafften wir es dann die Hantel wieder in die Halterung zu heben. Der Typ stand mit knall rotem Gesicht auf, sagte absolut nix und lief direkt in Richtung Umkleide. Ich weiß nicht warum? Etwa weil sich die Mädels die er versuchte zu beeindrucken nun jedes mal ein Lachen für ihn übrig haben werden? Oder weil ca 40 andere Studiomitglieder zuschauten? Ich weiß es nicht. Der Vorfall erreignete sich vor 4 Wochen und ich habe ihn seit dem nichtmehr im Studio gesehen.

IP: Logged

schorsch81

Beiträge: 259
Aus:
Registriert: 18.08.2003

12.05.2004 22:57     Profil von schorsch81   schorsch81 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mal ein paar traurige Ausschnitte aus meinem Studio. - "abnehmen, hmm, kauf dir ne Polar Uhr, L-Carnitin und mach fatbörner training" (Zitat des Trainers zu dicken Hausfrauen) - Discopumper, die mir während des Aufwärmsatzes zurufen, ich solls nicht übertreiben (ist echt mal passiert, war zu geschockt zum antworten) und dann selbst 2-3 stunden trainieren, 100 Sätze, 20-25 Wdhs. Die gleichen Gewichte, mit denen sie vor 3 Jahren angefangen haben. - Leute, die mal was vom splitten gehört haben und deswegen an einem tag nur 20-30 sätze Bauch machen und trotz eines niedrigen KFA keinen WBB haben - Ich darf jedes mal die ganzen Schräg- und Negativbanken, welche im Eck stehen und als Hantuch- und Handyablagen dienen, aus dem Weg räumen um unsere Langhantel "freizuschaufeln". - Keiner macht die richtig lustigen Übungen: In den 1,5 Jahren wo ich dort bin macht keiner ausser mir Kreuzheben oder LH-Rudern, einen Kniebeugenständer gibts gar nicht. Ich brauch ein Homegym...

IP: Logged

SixFeetDeep

Beiträge: 54
Aus: coffin
Registriert: 17.12.2003

13.05.2004 11:37     Profil von SixFeetDeep   SixFeetDeep eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei uns gibt es sie auch, die 17 jährigen Spacken die im Rudel ankommen und deren Trainingsplan wie folgt aussieht: Montag: Brust Dienstag: Bizeps Mittwoch: Brust / Bizeps Donnerstag: Brust Freitag: Brust / Bizeps Beim Brusttraining (nur BD) grundsätzlich ca. 30 Sätze a 15 reps. Dabei ist es wichtig zu schreien wie ein abgestochenes Schwein (70kg). Beim Bizepstraining ist es auch ein absolutes Muss sich die ganze Zeit auf sein Spiegelbild zu konzentrieren. Sonst bringts nichts!

IP: Logged

Mr. Startup

Beiträge: 133
Aus: Limburg a.d. Lahn
Registriert: 05.05.2003

13.05.2004 12:03     Profil von Mr. Startup   Mr. Startup eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Wir hatten auch mal ein gutes Studio bis es von halb Russland übernommen wurde. Kässige Besserwisser ohne Deutschkenttnisse gaben Ihre Erfahrungen zum besten. Die Qual der Wahl : a) 4 x die Woche 20 KM Auto ( 1 einfach ) zum nächsten Studio. oder b) Hantelbank, Zugturm, LH, KH, SZ etc. gekauft Doppelgarage räumen und loslegen. Hab mich für b) entschieden ! Hat immer auf wann ich will und Tipps hol ich bei Euch im Board, brauch ich kein Russich für lernen ! lol PS. Hab aussdrücklich nichts gegen Russen ( arbeite im Aussendienst mit Firmen von da und die Leute sind voll O.K. ! Leider gibt es in jeder Volksgruppe halt Prolls und die haben sich wohl leider auf Studios eingeschossen ! :-( )

IP: Logged

Paddy

Beiträge: 65
Aus: Celle
Registriert: 09.10.2001

13.05.2004 13:05     Profil von Paddy   Paddy eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ach is das schön in einem umgebauten schweinestall zu trainieren. keiner der ein blöd anlabert und gafft. und alles da was man braucht :)

IP: Logged

Rufiogod

Beiträge: 1839
Aus: Dortmund
Registriert: 12.07.2002

13.05.2004 13:38     Profil von Rufiogod   Rufiogod eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1b65a6af85]Neulich saß ich zum aufwärmen auf dem Rad und von dort aus kann man direkt auf unsere Bank schauen.. Dort versammeln sich um ca. 17 Uhr immer die ganzen Idioten und machen dann ihre Variation von Bankdrücken - Egodrücken. Also der stärkste der Jungs fängt natürlich an. Unsere Stange wiegt 20 Kg und die leichteste große Scheibe wiegt 15 kg. Seine zwei gehilfen legen erstmal 50kg mit denen er dann ganz schwere 9 Wiederholungen macht. Nach 10 min Pause legen sie noch mal zusätzliche 30kg auf, also 80 Kg. Mit diesem Gewicht schafften die DREI(der DRücker auf der Bank und an jeder Seite der Stange einer der Gehilfen) dann ganze 5 Wiederholungen. Nochmal 20 min. später entschloss sich der Typ dann heute mal an seine Grenzen zu gehen:-) und seine Gehilfen legten dann 110Kg auf. Sie hoben das Gewicht raus und das war es auch schon! Die Hantel krachte ihm auf die Brust und sie konnten sie nichtmehr hoch heben. Also rannte ich dann dort hin und mit vereinten Kräften schafften wir es dann die Hantel wieder in die Halterung zu heben. Der Typ stand mit knall rotem Gesicht auf, sagte absolut nix und lief direkt in Richtung Umkleide. Ich weiß nicht warum? Etwa weil sich die Mädels die er versuchte zu beeindrucken nun jedes mal ein Lachen für ihn übrig haben werden? Oder weil ca 40 andere Studiomitglieder zuschauten? Ich weiß es nicht. Der Vorfall erreignete sich vor 4 Wochen und ich habe ihn seit dem nichtmehr im Studio gesehen[/quote:1b65a6af85] Eine ziemlich ähnliche Geschichte ist mir letzte Woche passiert. Ich hatte gerade am Dienstag morgen meine 1 Brustübung beendet. Was heißt: 25 Wdh. Stange, 20 Wdh. 50kg, 20 Wdh. 70kg, 10 Wdh. 100kg und 6 Wdh. 110kg. Nachdem ich den letzten Satz beendet hatte tauchte hinter mir einer unserer südländischen Studioneulinge auf und fragte ob das "schwer sei". Ich antwortete nur: "Nicht für jeden". Daraufhin fragte er mich ob er es mal versuchen könnte, da er ja selbst schon jahrelang Erfahrung im Boxen etc. hätte. Ich sagte: "Kein Problem, soll ich dir vielleicht noch beim rausheben helfen?". Also legte sich der Werte Kollege auf die Bank 110kg drauf (ohne sich aufzuwärmen etc.) Ich hob sie gemeinsam mit ihm aus der Verankerung. Danach ließ ich los (das sollte sich noch als Fehler herausstellen), sofort näherte sich die Hantel unaufhaltsam seinem Gesicht, ich packte in letzter Sekunde zu und fühlte mich wie beim Kreuzheben. Kommentar des südländischen Mitbürgers: "Ich schaffs schon...." Zum Glück meinte er nicht das Gewicht, sondern konnte gerade noch seinem Kopf unter der Hantelstange hindurchziehen. Ich hab die LH dann vorsichtig aufs Polster abgelegt. Und dann wieder in die Ablage gewuchtet. Seitdem wart der werte Trainierende nicht mehr gesehen.....

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

13.05.2004 13:44     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:9cb18ef2dc]da er ja selbst schon jahrelang Erfahrung im Boxen etc. hätte[/quote:9cb18ef2dc]lol das hätte dir schon zu denken geben sollen. wieviel hat denn boxen mit bankdrücken zutun?

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

13.05.2004 13:58     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"Schön" hören das es nicht nur mir so geht! :gruebel: Irgendwann sollte man mal in die Fitnesstudioverträge aufnehemen das wenn man nicht richtig Trainiert Hausverbot bekommt!!!! Mfg Mike

IP: Logged

C-Riouz

Beiträge: 914
Aus: Südhessen / Bergstraße
Registriert: 08.09.2003

13.05.2004 13:59     Profil von C-Riouz   C-Riouz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich find das krass was bei euch so für spackos rumlaufen^^. bei uns gibts sowas extremes garnicht. manchmal sieht man halt zwar sachen, von denen vielleicht nicht viel zu halten ist, aber im großen und ganzen isses richtig cool. und ymca läuft auch nich :zunge:

IP: Logged

pablizo

Beiträge: 144
Aus: München
Registriert: 30.04.2004

13.05.2004 14:22     Profil von pablizo   pablizo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
diese flachen "ich-drücke-mehr-als-alle-zusammen" bretter gibt es wohl überall.. entweder müssen wir lernen mit denen umzugehen oder wir lauern denen auf und haun denen die fresse ein (scherz natürlich) :sasmokin:

IP: Logged

konradin

Beiträge: 47
Aus: Erlangen
Registriert: 16.03.2004

13.05.2004 15:11     Profil von konradin   konradin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ihr tut mir ja richtig Leid - Sowas ist bei uns überhaupt nicht! Bei uns gibt es eigentlich alle möglichen Leute. Ausländer sehe ich gar keine, was vielleicht an dem Studiopreis liegt (53EUR/Monat). Kommt aber auch sehr auf die Zeit an, also morgens sieht man ziemlich viele Rentner, aber da der Hantelbereich, der Ausdauerbereich, der Maschinenbereich und der Zirkelbereich alle voneinander abgetrennt sind stört es niemanden. Ziemlich cool find ich, dass zwei unserer Trainer selber so richtig krasse BBler sind - also, bei uns gibts sowas gar net. Steigt zum HomeGym um oder sucht euch ein neues Studio - das würde ich mir nicht gefallen lassen

IP: Logged

seb2406

Beiträge: 226
Aus: Allershausen
Registriert: 21.02.2004

13.05.2004 15:47     Profil von seb2406   seb2406 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:60aa93db52="BIgL"]Bei mir im Studio läuft das anders ab: man kennt sich(gleichgesinnte) jeder unter uns hat nen guten Körper und wir helfen uns natürlich untereinander, is doch klar. Natürlich gibt es auch bei uns braungebrannte MuschiBodybuilder, aber das sind dann meistens die die zu uns mit neidischen Blicken rüberschauen und sich denken"Man wie schaffen die das nur Natural?" Tja, ich sag nur MESO![/quote:60aa93db52] ganz genauso läuft das bei uns

IP: Logged

Harper

Beiträge: 563
Aus: im World Trade Center
Registriert: 04.07.2003

13.05.2004 15:58     Profil von Harper   Harper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mann, "Wellness" studios (allein von dem Wort krieg ich Juckreiz am Sack) sind nur was für Vollspacken,Hausfrauen,Michbubis und Möchtegern-Yuppies, also für mich ungefähr so anziehend wie eine Frau während ihrer Monatsblutung :flame: :axt: :uzis: :schimpf:

IP: Logged

Hagalazzz

Beiträge: 11
Aus: Karlsruhe
Registriert: 27.04.2004

13.05.2004 17:02     Profil von Hagalazzz   Hagalazzz eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe wohl das Glück in einer guten alten Muckibude trainieren zu dürfen...keine Prolls, keine Idioten....jeder macht ernsthaft sein Training an den guten alten Geräten und Hanteln...keine überteuerten Super-hitech-Geräte, sondern jede Menge stabiles Eisen zum stemmen :-) Das hält übrigens auch den Monatspreis bei sozialen 26 € ..... anderswo zahlt man locker das doppelte.... Macht also alles in allem echt Spass dort! PatRock

IP: Logged

Dallas

Beiträge: 119
Aus: Hamburg
Registriert: 07.03.2002

13.05.2004 17:09     Profil von Dallas   Dallas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sowas gibt´s glaub in jedem Studio, deshalb habe ich mich vor 5 jahren dazu entschlossen nur noch außerhalb der "Hauptzeiten" zu trainieren. Ich hab halt den Vorteil das ich mir die Zeit frei einteilen kann. Ich trainiere deshalb am liebsten gleich um 7.30 oder 8.00 Uhr morgens (Da sind die Kinder im Kindergarten) oder zur Not ganz spät abends so von 21.00 bis 22.00 Uhr (Da sind die lieben Kinderlein schon im Bett). Wenn ich mit den lieben Kinderlein so meine sind genau die angesprochenen Typen die entweder nur Brust oder Bizeps trainieren. Nur wenn ich mal einen sehr sehr schlechten Tag habe und ganz mies gelaunt bin, pack ich meinen MP3 Player mit Limp Bizkit usw. und trainier zu den Hauptzeiten. Aber nur um die Disco BBler dann richtig zu schocken. Letztes mal als ich und mein Trainingspartner das gemacht haben kam doch tatsächlich einer dieser Typen, die die ganze Zeit im Rudel um die Geräte stehen und nur dumm über irgendwelche tollen Wochenenderrungenschaften labern, und fragte was ich denn "einfahre" um so auszusehen ? Zitat: Hey Alder, hast du ja krass Muckis. Seh dich immer nur 2-3 mal pro Monat im Studio. Ich hab dem jungen Mann dann in aller Ruhe erklärt das ich nicht sein "Alder" bin und wie sehr ich solche Typen wie ihn verabscheue und das er und seine Kumpanen mich doch bitte nie mehr ansprechen sollten. Ich kann euch nicht sagen wie sehr ich solche Burschen verabscheue. Rennen jeden Tag 3 Stunden in´s Studio, labern davon mind. 2 1/2 Stunden dummes Zeug, werfen in der Umkleide irgendwelche Wundermittel ein und bringen nichts, aber auch gar nichts zu stande. mfg Dallas

IP: Logged

Wally8311

Beiträge: 218
Aus: Schalke-Stadt
Registriert: 25.04.2003

13.05.2004 18:16     Profil von Wally8311   Wally8311 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bin nur froh, dass ich mich damals gegen Studio (der schnöde Mammon! ;-)) entschieden habe, und mir zu Weihnachten lieber ne ordentliche Hantelbank mit allem Drum und Dran in die Bude gestellt habe. Da kann ich trainieren, wann ich will, wie ich will und vor allem, ohne angelabert zu werden. Könnte mich sowieso nie so richtig verausgaben, wenn ich mir beobachtet vorkomme. Und die Anfahrt entfällt auch! Mir reicht's schon, wenn ich manchmal sehe, was für Leute bei uns ins Elixia oder Healthland gehen. Da ist schon alles klar... Nee, nee - Homegym rules!

IP: Logged

baboon201

Beiträge: 831
Aus: villach
Registriert: 26.07.2003

13.05.2004 18:55     Profil von baboon201   baboon201 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also obwohl ich in ein Wellness-Studio gehe(alle anderen haben zugesperrt ;() muss ich sagen, dass hier eigentlich keine Spacken rumlaufen wie ihr seie beschreibt. Ab und zu gibts welche aber die sind wohl eher zum Probetraining hier. Allgemein sind recht ordentliche Typen hier, idie auch halbwegs was von Training verstehen. Ich bin auf jedenfall einer der wenigen, die hier noch ohne >40er Oberarm rumlaufen ;)

IP: Logged

Harper

Beiträge: 563
Aus: im World Trade Center
Registriert: 04.07.2003

13.05.2004 18:58     Profil von Harper   Harper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
die Sache mit dem dumm angemacht werden kenn man zur Genüge: vor Jahren ist mal ein Kumpel von mir deswegen aus dem Studio geflogen nur weil er (während er Testo war ) so ne Möchtegern-Muschimöse von Discopumper freundschaftlich "angefasst" hat (also k.o. geschlagen :)) :)) :)) ) weil er sich auf seine Kosten unbedingt grossmäulig "profilieren" musste :sympath: :sympath: Moral der Geschichte: manchmal trifft es doch die Richtigen :axt: :axt: [quote:8d18721be1]Ich bin auf jedenfall einer der wenigen, die hier noch ohne >40er Oberarm rumlaufen zwinker.gif [/quote:8d18721be1] bist du dann ganz sicher dass es sich um einen "Wellness"-Hühnerstall handelt :gruebel: :gruebel: :frage: :frage:

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

13.05.2004 19:09     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gabs bei uns auch schon. Als ich noch neu war hat sich so ein richtiges Víeh (130 Kilo Monstermasse) mit so nen FreizeitMöchtegern Typen angelegt. War ne Ordentliche Schlägerrei, zum Glück wurde dem richtigen eins auf die Fresse gehen. Leider sind dann beide Rausgeflogen! MFg Mike

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

13.05.2004 19:46     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
tja... eigentlich war ich überzeugt davon, dass die Leute in meinem Studio toleranter sind.... da kam heute ein 110 Kilo relativ gut definierter, schwerer Bodybuilder rein, der ca. 1.70 Kilo gross war .... ich glaube er war noch nicht viel da, weil ich ihn noch nie gesehen habe (kann natürlich daran liegen, dass ich nicht im Fitnessstudio lebe ;-)) ... und nach 5 Minuten kam ein 190 grosser schmächtiger Kerl zu mir rüber und sagte, sofort was von Anabolika, etc..... und dass er wirklich ein frecher Kerl sei, da er hier trainiert... da habe ich ihn nur angeschaut und gesagt: er akzeptiert dich ja auch..... nachher sagte ich zu ihm, dass er schon versuchen sollte aufzubauen ... seine Antwort war dann: nein, ich vertraue der modernen Technik dem BMI... :balabala: lol... ich finds einfach schade, dass man sich nicht gegenseitig respektieren kann und immer über andere herziehen muss... ich gehe ins Studio um zu trainieren und nicht um zu quatschen :rock: gruss KING

IP: Logged

Starzan

Beiträge: 761
Aus: Ludwigsburg
Registriert: 20.05.2003

13.05.2004 20:12     Profil von Starzan   Starzan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich habe bis jetzt 4 Fitnessstudios jeweils einmalig besucht, und von 3 davon war ich eigentlich sehr angetan. Es gab auf jeden Fall eine "dicke" Fraktion, die mir teilweise sogar behilflich war beim Bankdrücken, Kniebeugen und ein paar Fragen. Das letzte war ein Alte-Omas-Schuppen, aber dumm angemacht wurde ich trotzdem nicht, nur weil ich ein bisschen geächzt habe und nicht 40 Wiederholungen pro Satz gemacht habe. Ich stelle mir das - wie die meisten meiner Homegym-Kollegen hier - sehr sehr schlimm vor, unter solchen Bedingungen zu trainieren. Da lobe auch ich mir mein Homegym. Ich denke allerdings, dass ein richtiges Bodybuildingstudio wie zum Beispiel das von Martina Herget und Peter Trenz in Gießen gegenüber einem Homegym doch einige Vorzüge aufzuweisen hat.

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1177
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

14.05.2004 02:41     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c2554da2db="Rufiogod"][quote:c2554da2db]Neulich saß ich zum aufwärmen auf dem Rad und von dort aus kann man direkt auf unsere Bank schauen.. Dort versammeln sich um ca. 17 Uhr immer die ganzen Idioten und machen dann ihre Variation von Bankdrücken - Egodrücken. Also der stärkste der Jungs fängt natürlich an. Unsere Stange wiegt 20 Kg und die leichteste große Scheibe wiegt 15 kg. Seine zwei gehilfen legen erstmal 50kg mit denen er dann ganz schwere 9 Wiederholungen macht. Nach 10 min Pause legen sie noch mal zusätzliche 30kg auf, also 80 Kg. Mit diesem Gewicht schafften die DREI(der DRücker auf der Bank und an jeder Seite der Stange einer der Gehilfen) dann ganze 5 Wiederholungen. Nochmal 20 min. später entschloss sich der Typ dann heute mal an seine Grenzen zu gehen:-) und seine Gehilfen legten dann 110Kg auf. Sie hoben das Gewicht raus und das war es auch schon! Die Hantel krachte ihm auf die Brust und sie konnten sie nichtmehr hoch heben. Also rannte ich dann dort hin und mit vereinten Kräften schafften wir es dann die Hantel wieder in die Halterung zu heben. Der Typ stand mit knall rotem Gesicht auf, sagte absolut nix und lief direkt in Richtung Umkleide. Ich weiß nicht warum? Etwa weil sich die Mädels die er versuchte zu beeindrucken nun jedes mal ein Lachen für ihn übrig haben werden? Oder weil ca 40 andere Studiomitglieder zuschauten? Ich weiß es nicht. Der Vorfall erreignete sich vor 4 Wochen und ich habe ihn seit dem nichtmehr im Studio gesehen[/quote:c2554da2db] Eine ziemlich ähnliche Geschichte ist mir letzte Woche passiert. Ich hatte gerade am Dienstag morgen meine 1 Brustübung beendet. Was heißt: 25 Wdh. Stange, 20 Wdh. 50kg, 20 Wdh. 70kg, 10 Wdh. 100kg und 6 Wdh. 110kg. Nachdem ich den letzten Satz beendet hatte tauchte hinter mir einer unserer südländischen Studioneulinge auf und fragte ob das "schwer sei". Ich antwortete nur: "Nicht für jeden". Daraufhin fragte er mich ob er es mal versuchen könnte, da er ja selbst schon jahrelang Erfahrung im Boxen etc. hätte. Ich sagte: "Kein Problem, soll ich dir vielleicht noch beim rausheben helfen?". Also legte sich der Werte Kollege auf die Bank 110kg drauf (ohne sich aufzuwärmen etc.) Ich hob sie gemeinsam mit ihm aus der Verankerung. Danach ließ ich los (das sollte sich noch als Fehler herausstellen), sofort näherte sich die Hantel unaufhaltsam seinem Gesicht, ich packte in letzter Sekunde zu und fühlte mich wie beim Kreuzheben. Kommentar des südländischen Mitbürgers: "Ich schaffs schon...." Zum Glück meinte er nicht das Gewicht, sondern konnte gerade noch seinem Kopf unter der Hantelstange hindurchziehen. Ich hab die LH dann vorsichtig aufs Polster abgelegt. Und dann wieder in die Ablage gewuchtet. Seitdem wart der werte Trainierende nicht mehr gesehen.....[/quote:c2554da2db] ah verdammt. fast das gleiche ist mir montag passiert. irgendwie kurios. ds erste mal das mir überhaupt soetwas passierte. naja montag = brusttag. also schön flachbank angefangen, wie immer eben. nach dem ich dann dran war, und den satz fertig gedrückt habe, lagen eben noch die 105kg auf der ablage. da kommt ein südländer her (ich habe definitiv NICHTS gegen ausländer, sehe selber wie einer aus!!), schielte mich etwas ungläubig an und fragte ob er nicht auch mal könne, worauf ich ihn natürlich auf die bank ließ. mein kumpel steht hinter der bank (hilfeposition), der typ drückt die hantel raus. wackelt oben ein bisschen rum und lässt sie wie einen stein auf den brustkorb fallen, abprallen und leider gelingt ihm nicht mal auf diese weise EINE wdh. :)) danach meinte er zu mir: ok, leicht zu schwer, leg mal die beiden 2,5er runter. also mit 100kg noch mal das selbe spielchen (ich habe noch nie zuvor so eine hantel vom brustkorb abprallen sehen :)) und wieder nicht geschafft. er stand auf verabschiedete sich, und verließ mit seinem etwas eigenartigen kollegen das studio :gruebel:

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1465
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

14.05.2004 03:05     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ihr könnt einem echt leid tun in solcher Atmosphäre trainieren zu müssen! Eine alternative ist echt ein Kraftsportverein!

IP: Logged

upspaced

Beiträge: 1174
Aus: mihla
Registriert: 08.12.2003

14.05.2004 09:43     Profil von upspaced   upspaced eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich find die spacken toll. ist immer ne schöne belohnung die luftpumpen tuscheln zu hören - viel feind viel ehr...

IP: Logged

Komplement

Beiträge: 1005
Aus: Capsule above
Registriert: 08.04.2001

14.05.2004 10:18     Profil von Komplement   Komplement eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
in meinem studio laufen auch viele von diesen typen rum. ich finde das irgendwie amüsant. meistens ist es doch so, dass gruppen aus 3-4 leuten durchs studio wandeln. einer davon ist immer der anführer, der held, der 60kg auf der bank schafft. dieser held bestimmt dann natürlich, was gemacht wird: erstmal bankdrücken an der multipresse, 30 sätze. dann - für die ganz wilden - noch bankdrücken mit der langhantel. dabei gilt: möglichst viel gewicht möglichst falsch bewegen, dabei zittern wie ein vibrator und die wirbelsäule ordentlich in alle richtungen durchbiegen. danach LH-curls, die eigentlich eher einer neuen kreuzheben-variante gleichen: angewinkeltes kreuzheben, stehend. d.h. die ellbogen bleiben konstant 90° abgewinkelt, die bewegung erfolgt rein aus dem rücken. besser geht die übung übrigens, wenn man die ärmel des t-shirts nach oben stülpt, um die korrekte technik beobachten zu können. schlimm wirds, wenn die pubertierenden jungs ein mädchen begleitet. dann wirds 1.) wirklich peinlich und 2.) auch gefährlich. die jungs kennen dann keine grenzen mehr, es kommen zu den meist ohnehin schon völlig überzogenen gewichten nochmal 10-20kg dazu. beim bankdrücken beträgt der bewegungsumfang dann etwa 10° und mit dem gezitter könnte man einen generator betrieben. aber zum glück sind diese leute nicht weiter aufdringlich, bleiben meist bei den vielen isos und maschinen und kommen mir beim kreuzheben, rudern etc. nicht weiter in die quere. außerdem: jeder hat mal klein angefangen. wären wir mit 16 ins studio gegangen, womöglich noch in einer gruppe aus gleichaltrigen, hätte uns allein diese dynamik wohl genauso peinlich gemacht, wie sie sich heute für uns darstellt. leben und leben lassen. ;)

IP: Logged

BennyJ

Beiträge: 1065
Aus: Potsdam
Registriert: 01.10.2001

14.05.2004 10:32     Profil von BennyJ   BennyJ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:9787f353f2="MartinGaisbauer"]FAZIT: GUTE ALTE MUCKIEBUDEN GIBT ES SCHON GAR NICHT MEHR. WENN DU RICHTIG TRAINIEREN WILLST GEH AUF KEINEN FALL ZU DEN HAUPTZEITEN (16:00-20:00) UND UM GOTTES WILLEN ICH WERDE NIE MALS WIEDER IM FITNESTUIDO BLEIBEN WENN Y:M:C:A IM RADIO LÄUFT. [/quote:9787f353f2] Du hast ja sooooo Recht. Genauso läuft es bei uns auch ab. Ich geh auch immer erst 21:30 hin, weils da schon relativ leer ist. Kann mich einfach nicht konzentrieren bei diesen ganzen Spassten, die entweder dämliches Zeug labern, mitm Handy telefonieren oder eben rumsitzen und gaffen.

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 458
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

14.05.2004 11:37     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also ich trainiere in nem kleinen öffentliche/privaten Studio(ausgebauter Stall). Ist voll super da, meist nie was los, weil in der nähe noch ein größeres Studio ist! Aber man merkt auch bei uns das der Sommer kommt. Oh mein Gott sie kommen ..... die Freibadpumper!! AAAAHHHH!! :help:

IP: Logged

baboon201

Beiträge: 831
Aus: villach
Registriert: 26.07.2003

14.05.2004 16:38     Profil von baboon201   baboon201 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Harper: Ja ist ein Wellnessstudio, trotz alledem ;) Heute war wirklich angenehm, so um halb 3 zu trainieren. Neben mir und Kumpel nur 2 andere dort und die sind gleich gegangen, also das ganze Studio für uns alleine :D @Komplement, wo in Österreich wohnst du?

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

14.05.2004 16:42     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Heute wieder! Bin nochmal nach der Berufschule gegeganen. :kopfwand: Stehen zwei so totale Spackos an der Beinpresse rum und labern: Der eine "Letzes mal hab ich 300 Kilo gedrückt, der andere natürlich absolut begeistert. Dann legen die beiden 50 Kilo auf einer macht 10 WH's und ist danach völlig kaput. Der Zweite, der der angeblich 300 Kilo auf der Beinpresse schafft :soso: macht derweil Frontkniebeugen mit 20 Kilo? Und ist bereits nach 5 WH's völlig am Ende. Dazu will ich echt nichts mehr sagen auser vielleicht.... .... :winke: :soso: :shock: :kotz: :schimpf: :schimpf: :flame: :kopfwand: :kopfwand: :klo: :hammer: :auslach: :gruebel: :popo: :whogives:

IP: Logged

mr.o 2000

Beiträge: 1717
Aus: kassel
Registriert: 29.10.2003

14.05.2004 18:24     Profil von mr.o 2000   mr.o 2000 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ihr müsst einfach in ein studio gehen was etwas teurer ist nicht diese billig buden wie Mc Fit usw. daist die chance solche backsteinschädel zu sehen relativ geringer.

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1177
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

22.05.2004 18:17     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
muss den thread rauskramen da mir heute was lustiges widerfahren ist. heute kam auf einmal ein pulk voller russen(ca 6 ) rein, unumgänglich natürlich fast alle im muskelshirt (alle zwischen 16 und 20 jahre alt) natürlich wurde direkt die flachbank ins auge genommen an der jeder erst mit 40kg ca 10 sätze gemacht hat. danach gings ans eingemacht und der ca 16-17jahre alte (maximal 50kg bei 170cm und maximal 30OA) war auch der stärkste von denen :soso: er konnte die 60kg 11 mal drücken. er hat die hantel zwar nie bis zur brust runtergelassen sondern immer ca 5cm drüber aufgehört, aber trotzdem keine schlechte leistung für so einen "weberknecht" (sorry ;) ) während 3 dann schnell 5 sätze bizeps trainierten haben sich die anderen noch an der flachbank versucht. nachdem jetzt dann jeder mindestens 15 sätze bankdrücken und 6 sätze bizeps hinter sich hatte, ging es zur "elektrischen bankdrückmaschine" wo jeder auch noch mal mindestens 3 sätze drücken durfte. um das training ausklingen zu lassen gings dann im zenit an die mechanische bankdrückmaschine wo jeder seinen rest gab ........ :soso:

IP: Logged

.-Muskelwahn-.

Beiträge: 506
Aus: BaYeRn
Registriert: 23.12.2003

22.05.2004 18:43     Profil von .-Muskelwahn-.   .-Muskelwahn-. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Leute! Ich denke mir heute in der Berufsschule, na ja is schönes Wetter gehst gleich nach der Schule ins Studio und haust dich am Aben raus in den Garten und grillst. Ich war um die Zeit noch nie im Studio, normeilzeit ist bei mir so acht halb neuen abends oder ganz früh am Morgens, wenn keiner da ist, damit ich richtig schreien kann! Kapitel I die Umkleide Einen solchen Saustall hab ich noch nie gesehen! (Und ich hab meine Wohnung seit 4 Jahren nicht mehr aufgeräumt.) Unterhosen liegen auf Boden, ohne Scheiß, Schuhe stehen praktisch überall und was in der Dusche Abgelaufen ist will ich lieber gar nicht sagen da waren 70 Jährige Nun gut denkst da passt schon! Brauchst ja nicht lange Kapitel II Kurzes Cardio Na ja war nicht ganz so auf der Höhe, deshalb wollte ich ne Kurze Cardioeinheit einlegen um den Kreislauf etwas hochzubringen. Setzt ich mich auf ein Rad, fang an zu Radeln und plötzlich hör ich im Radio: "Yougnman...... YMCA......" Meinen Gesichtsausdruck könnt ihr euch wohl vorstellen ich hechte runter vom Rad schaue das ich irgendwie schnell die Treppe raufkomme raus aus dem Wellnesbereich und freu mich troz allem noch auf die guten alten 20 Kiloscheiben. Kapitel III Der Kraftraum Einen derartigen Anblick hab ich noch nicht gesehen. Keine BB ler die Übungen machen so wie es sich gehört, keine Schmerzensschrei oder Schweißgebadede Hardcorefreaks, wie ich es vom Abend gewohnt bin. Nein da sitzen um die "wichtigen" Geräte (ihr wisst schon Kniebeugenständer und Bank ) lauter so 20 Jährige braungebrannte kahlrasierte T-Shirt BBler rum. Ihr kenn doch diese Typen kaum 20 Kilo beim Bankdrücken aber Anabolika nehmen . In einer anderen Ecke stehen ein paar recht nette aber schüchterne Typen rum die nur noch dumm zu den anderen Rübergaffen und alles und jeden Kritisieren. Kommt so ein 60 Kilo gerüst zu mir als ich grad beim Aufwärmen für's Bankdrücken war (40 Kilo gesammt hat ich auf der Hantel) und sagt mir ich soll doch die Arme bei der Bewegung ganz durchstrecken, er machts mir mal vor. Gut denk ich mir warum nicht. Er legt sich auf die Hantelbank macht die ersten 3 WH's noch recht sauber bei der 4ten kommt er ins wackenl die 5te geht grad noch mal so und bei der 6ten musste ich schon helfen das er nicht erschlagen wird. Dann fragt der mich ob ichs verstanden hab. -Kein Kommentar an dieser Stelle- Ich hab ihn dann gebeten bei mir kurz hilfestellung zu leisten. Also ich leg mal 100 Kilo auf, der Typ glotz mich nur dumm an. So in der Richtung du kannst das doch gar nicht kleiner. Ich pack die Hantelstange mach die ersten 7 WH's mit nem Grins auf Gesicht dann leg ich die Hantel ab und sag so richtig richtig Arrogant zu ihm."Ich wärme mich erst auf" Danach hab ich erst mitbekommen das mir plötzlich alle zusschauen. (mal ehrlich sowas besonders sind 100 Kilo echt nicht!) Der erste Kommentar aus der Stofferecke: "Komm ma her!" Na ja hab ich gemacht legt ma so ein Stoffer direkt auf am und sagt spann mal an! Dann sein kommentar war das geilste was ich je gehört hab: Du bist zwar ziemlich stark für so nen Zwerg(Ich bin 1,85 cm groß ) aber mehr als du drück ich schon noch. Ich sag einfach drauf na mach mal. Er dann Ich bin schon viel länger im Studio als du und auserdem steht auf dem Plan vom meinem Trainer das ich heute nur die Beine rannehemen soll. Na ja schön der Fall war recht klar Kapitel IV Brust, Schultern, Nacken und Trizeps sind durch Die ganze Zeit über haben mich alle irgendwie doof angeglotz, hatte gar keine richtige Lust mehr überhaupt noch zu trainieren. das nervt doch echt oder? Andauernd dumme Fragen und gegaffe! jetzt standen noch ein paar SZ-Curls aufm Plan und natürlich Bizeps der Muskel für alle schlecht hin, geht das gegeffe erst richtig los! Nach den ersten beiden Sätzen war ich schon extrem am Schwitzen und genervt weil wirklich alle nur noch auf mich geguckt haben dann der Dritte satz bei dem ich gewöhnlich bis zum absoluten MV gehe, musste ich in der Mitte abbrechen wegen diesem total dummen gerede von der Seite. So in die richtung:" Was der da macht is doch Blödsinn, Gott wie viel muss sie der Junge am Tag spritzen und und und. In der Mitte vom Satz hab ich einfach aufgehört hab mich umgezogen und bin gegangen. FAZIT: GUTE ALTE MUCKIEBUDEN GIBT ES SCHON GAR NICHT MEHR. WENN DU RICHTIG TRAINIEREN WILLST GEH AUF KEINEN FALL ZU DEN HAUPTZEITEN (16:00-20:00) UND UM GOTTES WILLEN ICH WERDE NIE MALS WIEDER IM FITNESTUIDO BLEIBEN WENN Y:M:C:A IM RADIO LÄUFT. Ich musst es mir mal von der Seele schreiben weils mich einfach so geärgt hat. Was sagt ihr dazu habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht. Mfg MIke du armer. also bei so einer trainingsatmosphäre würde ich ja durchdrehen. solche wichtigtuer dies net drauf haben gibts überall. scheiss auf die und ziehs durch. letzens hab mich auch so einer die ganze zeit beobachtet. das hab mich richtig gepusht und ich hab noch viel härter trainiert, der hat dann noch blöder geschaut. so gegelte spasten gibts bei uns auch zu hauf aber egal einfach innerlich lachen und net beachten dann geht. am süssesten find ich die ganz brutalen die einen abartigen oberkörper und keine beine trainieren und dann noch durch studio stolzieren. lol. allen noch nen schönen abend geh jetzt pizza essen. :bier:

IP: Logged

da_andi

Beiträge: 2987
Aus: Reichertshofen
Registriert: 29.05.2002

22.05.2004 19:10     Profil von da_andi   da_andi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Tut mir ja leid euch in eurer lustigen Runde zu stören, aber eure Selbstbeweihräucherung ist ja abartig, erinnert mich an die Ego- und Disco-pumper... Der Gentleman schweigt und trainiert weiter und reibt nicht jedem unter die Nase wie toll er doch Bankdrücken tut mit seinen 110,51 Kilogramm. Ist ja ok das ihr euch n bisschen Luft macht, aber es läuft immer nach dem selben Muster: "Die da hinten sind doofe Penner weil sie angeben. Hab ich euch schon gesagt das ich 100 Kilo drücke? Bin ich nich gut und besser als die Spackos da hinten?" Mit Bodybuilding macht man sich Feinde in jeder Alters- und Personengruppe, damit muss man sich Abfinden und lernen sie gekonnt zu ignorieren, so kann man doch viele am meisten Ärgern. So, ihr dürft mich jetzt verteufeln und in der Luft zerreisen oder euch etwas gehobener benehmen damit ihr euch nicht nur körperlich positiv vom gemeinen Pöbel im Studio abhebt.

IP: Logged

Lord Phese™

Beiträge: 7479
Aus: Project "Get her" - I can and I will.
Registriert: 28.05.2003

22.05.2004 19:34     Profil von Lord Phese™   Lord Phese™ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:92797322ed="mr.o 2000"]ihr müsst einfach in ein studio gehen was etwas teurer ist nicht diese billig buden wie Mc Fit usw. daist die chance solche backsteinschädel zu sehen relativ geringer.[/quote:92797322ed] Ok, kann man machen. Muss aber sagen, dass ich im McFit trainiere und es ist eigentlich ok. Werde zwar desöfteren von irgendwelchen Vertretern der türkischen Fraktion angelabert, ob ich "Anabolikas" nähme, bzw. verkaufen würde, aber sonst nix. Sonst trainieren die eigentlich unter sich. Falsch, aber wenigstens leise und unauffällig. Dann gibts noch die italienische Bierbauch-Gang, alle so um die 35, die bei ihrer Technik vermutlich mit spätestens 50 im Rollstuhl sitzen. Mit den sog. "Russen" und den anderen komme ich sehr gut klar, obwohl man sich eigentlich nicht sehr häufig sieht bei der hohen Mitgliederzahl. Ich helfe jedenfalls gerne, wenn ordentlich gefragt wird und das gleiche habe ich bis jetzt auch immer zurückbekommen. Gx LP

IP: Logged

]Thunderbolt[

Beiträge: 777
Aus: Witten
Registriert: 23.04.2004

22.05.2004 19:44     Profil von ]Thunderbolt[   ]Thunderbolt[ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ martin du musst unbedingt schriftsteller werden ich musste mich gerad halb weg schreien als ich das gelesen habe!! is ja wirklich extrem bei dir.... bei uns is das nicht ganz so schlimm da sind oft welche die doof glotzen aber eher aus anerkennung oder um zu vergleichen und ihr maul bekommen die eh nicht auf abends training is eh am geilsten bloss will ich immer um 22uhr ins bett und das schaffe ich dann überhaupt nicht!!

IP: Logged

Pascal Stock

Beiträge: 335
Aus: Magdeburg
Registriert: 11.02.2002

22.05.2004 19:53     Profil von Pascal Stock   Pascal Stock eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, ich finde denn Thread amüsant, denn ich habe auch schon in vielen Studios trainiert, von der alten Muckibude bis zum Wellnesscenter. In der Muckibue wurde man von den normalen Trainierenden respektiert wenn man ernsthaft trainierte, egal mit wieviel Gewicht - bei 75kg 150kg Bankdrücken ist schwierig - ich schaffe auch nur 75kg für 6 saubere, langsame Wdh, oder 90kg im Kreuzheben. Aber von einigen Anabolikamonstern, deren Technik schlampig, Laune immer miess, und Maul riesengross war, wurde man doof angemacht wenn man mal das Powerrack für Kniebeuge mit 100kg brauchte, weil "es ist nur für richtige BBler bestimmt, oben ist der Fitenessbereich" - Stoff wohl die Birne weichgemacht, wa ?! - Gab ne Auseinandersetzung. Oder Sprüche wie "Alles unter 75kg und 40er Arm hat hier Nix verlohren". Kommentar: "Alles unter 15cm und IQ 100 gehört in die Therapie !!" - Gab wieder Zank - es sit auch amüsant sich mit einigen vollstoffbirnen zu streiten. Oder so ein alter, so erfahrener Sportsfreund der 150kg Bankdrücken mit 2 Wdh unter abfälschten machte und mich rausschmeissen wollte. Er hatte Angst ich könnte bei der Kniebeuge, die direkt neben der Drückerbank steht, ihm die Hantelscheiben um dir Ohren schmeissen. Fragt mich wie lange ich schon dabei wäre und seine Erfahrung wohl nicht hätte als Junge (bin 23!!) - 8 Jahre (Opa!!) - Aber wenn er Bankdrücken macht darf kein Anderer trainieren - Gab mal wieder Zank da ich mich nicht rauswerfen lasse. Oder mal in den Semesterferien in einem teuren Fitensstempel trainiert, 50Euro im Monat, mit Zyrkeltraining, Cardio, Freihanteltraining "Muskelfabrik", etc.. Mal sehen was der Trainer sagt - waren wohl angelernt, denn keiner Hatte Ahnung von Leistungskraftrainin, obwohl die Austattung super war. Man gab mir einen "Nur geräte", nix anstrengendes Plan mit max 2 Sätzen je Übung - ab in die Tonne damit !!. Amch also in der muskelfabrik erstmal Platz auf der dicken Gummimatte für Kreuzheben mit 70/80/90 kg Pyramide - sofort eine Traube um mir und 2 Trainer die mir alle weissmachen wollen wie gefährlich doch das kreuzheben ist, und das Hyperextensions, Kabelrudern, Rudermaschine sitzend viel effectiver und weniger gefährlich für die Bandscheibe sind. Als ich den Schaulustigen dann zeigte wie das geht, ohne Gürtel, gingen diese wieder zum Kabeltrizepsstrecken und Cabelcrossovers zurück und die Trainer meinten, ich solle es nicht übertreiben, denn Andere könnten auf die Idee kommen das ebenfalls zu machen - haben Fitnessstudios Angst das Leute ernsthaft trainieren, oder das sie haften müssen wenn sich Trottel die Hantel um den Hals drehen ?! Selbst eine Anabolikaapotheke kam auf mich zu und wollte mir dies erzählen - trainierte selber kabelrudern, Hyperextensions, und Latziehen - aber war mit 170 und 130kg eine Fleischmonster, definiert in Vorwettkampfphase. Dann das beintraining - Kniebeuge und Beinpresse - wieder Trainer im Anmarsch und Schulustige. Ich frage mal so ganz provokative: Wofür habt ihr das Powerrack und die 20kg Scheiben wenn diese eh keiner braucht, kauft doch lieber noch ein paar Stepper ?! - Kommentar: Das Kompletprogram gehört zu Unternehemnsphilosophi, aber nicht zur Trainingslehre - LACH !!. Egal, hatte nachher meine Ruhe und wusste das ab 21 Uhr die Monster trainieren, und die waren bis auf 170cm/130kg bauchnabelpiercing-bauchfrei alle o.k. Also es sit echt Lustig was man in den Studios so erlebt - da lobe ich mir den UNi-Kraftkeller, bis auf den Scherzkeks der Leute beim Bankdrücken rausschmeisst. Mfg Pascal

IP: Logged

Grammostola

Beiträge: 773
Aus: Heidelberg
Registriert: 02.02.2004

24.05.2004 17:46     Profil von Grammostola   Grammostola eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gewicht und Körpermasse sind eigtl. egal, jeder hat irgendwann mal angefangen, nach soetwas kann man nicht gehen. Das einzige was mich aufregt: - "Trainer" die bei simplen ATG Kniebeugen oder Kreuzheben schon anfangen zu schreien, daß man sich alles kaputtmachen würde. - Leute die unbedingt meinen sie müssen sich profilieren (am besten noch mit der Freundin im Schlepptau :oje: ). Das kann nur schiefgehen wenn ein gemischtes Rudel auftaucht. Da wird abgefälscht bis zum Gehtnichtmehr (Danke Komplement für deine tolle Beschreibung, ich hab mich schlapp gelacht ;) ) Nur um der Freundin oder den Freunden zu beweisen was für ein Bulle man doch ist. - Leute die trainieren nur um sagen zu können, DAß sie trainieren. - Modepumper. Fitness ist ja gerade so in.... Das sind die die im Fitnesstudio ein Kaffekränzchen halten und dabei ihren neuen modischen Trainingsanzug zeigen, passend zu ihrer neuen Sonnenbrille (auch bei schlechtem Wetter und auch in geschlossenen Räumen). Im Grunde könnte man das alles auch einfach ignorieren. Aber jedesmal wenn ich sehe wie sich jemand VOR dem Training styled, noch schnell die Frisur prüft und die Sonnenbrille aufsetzt könnte ich anfangen zu heulen. So long, Grammo

IP: Logged

behrchen

Beiträge: 138
Aus: Braunschweig
Registriert: 06.01.2004

25.05.2004 13:11     Profil von behrchen   behrchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Lustiger Text :). Im Maxx Fitness Braunschweig habe ich ein anderes Problem (Die 2 gaffer stören mich nicht ;)), scheinbar sind alle Pumper in der Sommerpause, zur Zeit ist kaum ein Mensch da. Bissle langweilig fast immer den ganzen Trainigsraum für sich alleine zu haben... Scheint als ob die letzte Braunschweiger Muckibude langsam ausstirbt.

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

25.05.2004 13:30     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Pascal Stock lol du wirst mal ein ganz grosser! :klatsch:

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4864
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

25.05.2004 14:31     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da ist auch so ein Steroidkonsument in meinem Studio, ziemliche Kante, trainiert selber seit 7 Jahren und alles Kniebeuge, Bankdrücken. Der meint immer ich hätt ne falsche Technik beim KB. Das KB meinen Knien schaden würden und ich mich nicht wundern soll wenn ich in ein paar Jahren Probleme damit habe. Dabei macht er ja die Übung auch. :vogel: Und ich mach die Technik gar nicht falsch, fahre seit gut einem Jahr gut damit. Bin mal gespannt wenn der mich mal beim KH erwischt, welche Standpauke er mir dann aufdringen will. Na ja, die "mächtigen 3" sind halt nicht für alle was. Ich glaube es gibt in meinem Gym nur noch 3 andere die die Übungen machen, und nun bin ich halt auch dabei. (KH erst seit kurzem)

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

25.05.2004 15:57     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ihr seid ja alle sooo toll und wisst alles suuuper genau. [quote:ef720c3f5c]Und ich mach die Technik gar nicht falsch,[/quote:ef720c3f5c] das wird sich zeigen... [quote:ef720c3f5c]Ich glaube es gibt in meinem Gym nur noch 3 andere die die Übungen machen, und nun bin ich halt auch dabei[/quote:ef720c3f5c] toll :klatsch: toll :klatsch: toll :klatsch:

IP: Logged

maZ

Beiträge: 368
Aus: mit meinen Wildgänsen :)))
Registriert: 22.06.2003

25.05.2004 19:07     Profil von maZ   maZ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:caa199b3e8="SixFeetDeep"]Bei uns gibt es sie auch, die 17 jährigen Spacken die im Rudel ankommen und deren Trainingsplan wie folgt aussieht: Montag: Brust Dienstag: Bizeps Mittwoch: Brust / Bizeps Donnerstag: Brust Freitag: Brust / Bizeps Beim Brusttraining (nur BD) grundsätzlich ca. 30 Sätze a 15 reps. Dabei ist es wichtig zu schreien wie ein abgestochenes Schwein (70kg). Beim Bizepstraining ist es auch ein absolutes Muss sich die ganze Zeit auf sein Spiegelbild zu konzentrieren. Sonst bringts nichts![/quote:caa199b3e8] BUAHAHAH ^^ ... bin ich froh, dass ich in nem FS bin, wo man vernünftig trainieren kann!!!

IP: Logged

plüsch

Beiträge: 723
Aus: Kinchasa
Registriert: 06.08.2003

25.05.2004 19:44     Profil von plüsch   plüsch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:00d69e9733="SixFeetDeep"]Bei uns gibt es sie auch, die 17 jährigen Spacken die im Rudel ankommen und deren Trainingsplan wie folgt aussieht: Montag: Brust Dienstag: Bizeps Mittwoch: Brust / Bizeps Donnerstag: Brust Freitag: Brust / Bizeps Beim Brusttraining (nur BD) grundsätzlich ca. 30 Sätze a 15 reps. Dabei ist es wichtig zu schreien wie ein abgestochenes Schwein (70kg). Beim Bizepstraining ist es auch ein absolutes Muss sich die ganze Zeit auf sein Spiegelbild zu konzentrieren. Sonst bringts nichts![/quote:00d69e9733] Du hast das obligatorische Bauchtraining vergessen...

IP: Logged

plüsch

Beiträge: 723
Aus: Kinchasa
Registriert: 06.08.2003

25.05.2004 19:50     Profil von plüsch   plüsch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:05132ebd5b="MartinGaisbauer"]Heute wieder! Bin nochmal nach der Berufschule gegeganen. :kopfwand: Stehen zwei so totale Spackos an der Beinpresse rum und labern: Der eine "Letzes mal hab ich 300 Kilo gedrückt, der andere natürlich absolut begeistert. Dann legen die beiden 50 Kilo auf einer macht 10 WH's und ist danach völlig kaput. Der Zweite, der der angeblich 300 Kilo auf der Beinpresse schafft :soso: macht derweil Frontkniebeugen mit 20 Kilo? Und ist bereits nach 5 WH's völlig am Ende. Dazu will ich echt nichts mehr sagen auser vielleicht.... .... :winke: :soso: :shock: :kotz: :schimpf: :schimpf: :flame: :kopfwand: :kopfwand: :klo: :hammer: :auslach: :gruebel: :popo: :whogives:[/quote:05132ebd5b] ach, der war doch bloss erschöpft! :))

IP: Logged

DragonSlayer

Beiträge: 1440
Aus: Dortmund
Registriert: 18.09.2003

26.05.2004 10:59     Profil von DragonSlayer   DragonSlayer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mann, da schein ich echt Glück gehabt zu haben. Mein Studio ist ein Wellnessstudio, allerdings trainieren dort alle ernsthaft. Radeln sich eine Stunde halbtot oder trainieren wie die Berserker mit den Hanteln, dort schafft fast jeder mehr auf der Bank als ich. Allerdings bin ich auch der einzige der Kreuzheben und Kniebeuge macht. Aber doof anmachen gibt es da nicht, eher unterhält man sich vernünftig. O.k. es gibt auch Leute die falsch trainieren und auch einige, die nur da sind, weil sie.......ähm...die nunmal halt da sind. Aber eure Disco-Stu's oder ausländischen Mafia-Zusammenrottungen habe ich dort noch nicht erlebt

IP: Logged

MuckelchenHH

Beiträge: 18
Aus: Hamburg
Registriert: 28.02.2003

26.05.2004 16:10     Profil von MuckelchenHH   MuckelchenHH eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jetzt muß ich mich als Frau doch auch mal zu Wort melden! :rock: Also erstens find ich die Geschichte sehr geil, weil sich ungefähr jeder zweite wiedererkennt. ABER: Ihr habt die Mädels noch nicht gesehen!!! :schimpf: Man kommt schnackend in die Umkleidekabine. Es geht natürlich um den neuen Film mit Brad Pitt (issa nicht toll?!) oder aber um die neueste Errungenschaft von Hasi & Mausi, auch gemein als H&M bekannt. Dann packt man in Ruhe das Schminktäschchen aus und kontrolliert erstmal, ob das Makeup die Gescihtszüge noch hält oder man eventuell nachpudern sollte. Wichtig ist dabei auch die 3-Wetter-Taft-Geschichte. Cardio - und die Frisur sitzt! Dann kleidet man sich aus oder um. Dabei werden erstmal hängende Brüste, gerissene Haut oder die neueste Tätowierung beurteilt und groß diskutiert. :balabala: Dann rottet man sich zusammen und stürmt zum Angriff. Halt- da war doch noch was? Ein bißchen Eau de Parfum hat ja noch niemandem geschadet. :soso: Ich steh derweile mit offenem Mund da und beobachte das Schauspiel, Kino ist ja schließlich teuer geworden. Alsbald treffe ich die muntere Damenmannschaft auf den Fahrrädern wieder, wo es die Gesellschaft doch glatt ca. 15 Minuten aushält und sich dann gegenseitig dazu gratuliert, Unmengen Kcals verbrannt zu haben. :kopfwand: Unser eins geht dann in den Freihantelbereich und wird dann aber auch noch blöde angeglotzt, wenn man mal ein bißchen lauter ausatmet weil man mal ein bißchen mehr draufpackt. Irgendwann trifft man die Damen dann in der Umkleide wieder. Diese sind dann eigentlich zu nichts mehr zu gebrauchen, da sie nach einem intensiven Cardiotraining :)) und anschließendem Hüpfkurs total fertig sind. Also, meine lieben Herren. Dat gibts bei den Mädels genau so. Der Kragen wäre mir allerdings auch geplatzt, wenn mir eine von denen (es sind ja nicht alle schlecht) hätte sagen wollen, wie ichs machen soll! Lieben Gruß aus HH Anja

IP: Logged

Jackson Duper

Beiträge: 422
Aus: Osnabrück
Registriert: 09.04.2003

26.05.2004 18:49     Profil von Jackson Duper   Jackson Duper eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nun dann will ich auch nochmal meinen Senf dazugeben. Bei mir im Studio ists sehr nett, man respektiert sich gegenseitig, hilft sich gegenseitig und sagt anderen Leuten nicht ungefragt die Meinung zu deren Training. Die Trainer lassen einen auch soweit in Ruhe, bis auf einer... Wenn der da ist macht er immer seine Runde und drängt jedem ungefragt seinen Standpunkt auf. Nebenbei bewegt er sich wie nen Balletttrainer, ist wohl auch eher seine Bestimmung ;) Mein Trainingspartner machte gerade seine Variante von Überzügen am Kabel, ich stand daneben, hatte Pause zwischen den Sätzen. Da kam besagter Trainer an und meinte: "Hmmmmm, super Aktivierung was, spürt man gaaaaaaaaaanz tief im Muskel und ne erstklassige Haltung hast Du da, hmmmmmmmmm..." Mein Kumpel musste daraufhin seinen Satz beenden weil er lachen musste und ich konnt mich auch nur mühsam zusammenreißen. Versteht mich nicht falsch, ich finds ok wenn man als Trainer hin und wieder Leute verbessert, dies wirklich falsch machen. Aber jeden ständig vollzuquatschen, während des Satzes und ungefragt find ich nich so dolle. Aber ansonsten ist bei uns wirklich alles super, gute Atmosphäre, nettes Publikum. Gruß, Jackson

IP: Logged

Squat4Life

Beiträge: 762
Aus: Landsberg
Registriert: 12.04.2004

26.05.2004 19:59     Profil von Squat4Life   Squat4Life eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also während eines Satzes vollgequatscht zu werden ist so ziemlich das LETZE, wenn sowas passiert könnt ich echt immer :schimpf: :kopfwand: :dampf: :sympath: :popo:

IP: Logged

BastiOi

Beiträge: 135
Aus: Hamburg
Registriert: 10.04.2004

26.05.2004 21:22     Profil von BastiOi   BastiOi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hehe mir is was lustiges aufgefallen, die meißten leute die schreiben das es so super bei ihnen im studio ist und das die atmosphäre auch so toll ist, sind meißtens so zwischen 16 - 19 (bin auch 16, trainiere aber zuhause) und diejenigen die sich über die anderen aufregen sind alle so vom älteren schlag (natürlich gibt es ausnahmen aber wie ich es beobachtet hab ich es in der regel so) wollte ich jetzt mal so in raum werfen^^

IP: Logged

andi22

Beiträge: 48
Aus: waikiki
Registriert: 04.05.2004

26.05.2004 22:01     Profil von andi22   andi22 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Muß mir denn auch mal Luft machen. Meine das Problem mit unseren lieben ausländischen Mitbürgern. Ich trainiere mitlerweile 16 Jahre lang BB. Und habe bis auf ganz wenige Ausnahmen ohne Stoff trainiert. Wiege hart 110 Kilo bei 190cm Körpergröße. Mein Bizeps misst 49.5cm. Arme Beine, Brust etc. alles austrainiert. War auch schon in vielen Studios. In meinem letzten Studio trainierte ich auch so vor mich her, als die besagten in einem Rudel von 4-6 Personen, mal mehr mal weniger, den Studioraum betraten. Alle Muskelshirts an, Arme mit denen man sich in der Cola-Flasche waschen kann, trainieren zwei tage und stellen sich in Bodyposen vor den Spiegel und fragten sich gegenseitig: Man sieht das nicht gut aus? Einmal als ich mieß drauf war und die Typen wieder vor dem Spiegel beim Posen standen, konnte ich es mir nicht verkneifen zu sagen. Man trainiere erstmal fünf Jahre, dann kannst du wiederkommen und dich hier hinstellen. Nach dem die Typen dann von den Hardgainern dann ebenfalls zur Brust genommen wurden, hat man sie zum Glück nicht wieder gesehen. Solche Leute kann man wirklich nicht gebrauchen. Vor allem wenn sie noch dazu der Meinung sind. Man wenn ich Anabolika nehme sehe ich in 3 Wochen genauso aus wie du.

IP: Logged

Misfits

Beiträge: 965
Aus: Aschaffenburg
Registriert: 18.11.2002

26.05.2004 23:00     Profil von Misfits   Misfits eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ohne solche leute wär doch alles langweilig... ;)

IP: Logged

BjörnE

Beiträge: 556
Aus: Herdecke
Registriert: 23.12.2003

26.05.2004 23:16     Profil von BjörnE   BjörnE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da Schlimmste für mich sind die leutchen, die mit ihrem handy ständig im studio rumlaufen! handys haben beim trainieren nicht zu suchen, finde ich. meins bleibt auf jeden fall im spint!!!!!

IP: Logged

jujuan

Beiträge: 16
Aus: Gießen
Registriert: 24.04.2004

26.05.2004 23:45     Profil von jujuan   jujuan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[schild=2 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]EIN BESAGTER AUSLÄNDR MELDET SICH ZU WORT[/schild] hehhe hab die beiträge hier im gelesen immer die ausländer! Bin selber ausländer (afghane) und traniere in einem Fitness studio aber ich gucke nicht im spiegel wie meine haare sind oder sprüe mich mit parfum ein!!!! Okay die besagten russen kenn ich auch sind auch welche oder viele bei mir im studio trainieren paar wochen und denken die wären aber man muss sagen die haben gute genetik die meisten von den!!! Wenn ich ins Studio gehe ohne meinen Kumpel bin ich immer der einzige Schwarzkopf im Studio und ich benehme mich nicht so wie die meisten das hier gepostet haben!! Es gibt im jeden land so welche und so welche!! How ever!! Peaceeeee

IP: Logged

euterotter

Beiträge: 75
Aus: mallorca
Registriert: 11.01.2004

26.05.2004 23:55     Profil von euterotter   euterotter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"Muß mir denn auch mal Luft machen. Meine das Problem mit unseren lieben ausländischen Mitbürgern. [u:2cac0e8e8a]Ich trainiere mitlerweile 16 Jahre lang BB. Und habe bis auf ganz wenige Ausnahmen ohne Stoff trainiert. Wiege hart 110 Kilo bei 190cm Körpergröße. Mein Bizeps misst 49.5cm. Arme Beine, Brust etc. alles austrainiert[/u:2cac0e8e8a]. War auch schon in vielen Studios. In meinem letzten Studio trainierte ich auch so vor mich her, als die besagten in einem Rudel von 4-6 Personen, mal mehr mal weniger, den Studioraum betraten. Alle Muskelshirts an, Arme mit denen man sich in der Cola-Flasche waschen kann, trainieren zwei tage und stellen sich in Bodyposen vor den Spiegel und fragten sich gegenseitig: Man sieht das nicht gut aus? Einmal als ich mieß drauf war und die Typen wieder vor dem Spiegel beim Posen standen, konnte ich es mir nicht verkneifen zu sagen. Man trainiere erstmal fünf Jahre, dann kannst du wiederkommen und dich hier hinstellen. Nach dem die Typen dann von den Hardgainern dann ebenfalls zur Brust genommen wurden, hat man sie zum Glück nicht wieder gesehen. Solche Leute kann man wirklich nicht gebrauchen. Vor allem wenn sie noch dazu der Meinung sind. Man wenn ich Anabolika nehme sehe ich in 3 Wochen genauso aus wie du." @andy22 hast du das nötig dich so heftig selber zu loben du kannst echt stolz sein son asozialer typ zu sein (asozial is nicht als beleidigung gemeint, bitte wörtich nehmen) aber was gehn dich bitte diese paar bengel an ...musst du den wirklich so aufdrücken was du für ne Kante bist??? die jungs habn dich doch nichmal gefragt ! "Man trainiere erstmal fünf Jahre, dann kannst du wiederkommen und dich hier hinstellen" ... geht der spiegel kaputt wenn da einer unter 110HARTE kilo reinguckt??? sowas intolerantes ...arm ich bin ganz sicher keiner von diesen muscleshirt posern und auch kein ausländer ....warum erwähnst du das ??? :/ [schild=2 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Zweifel[/schild] durch typen wie dich wird der ganze sport ins lächerliche gezogen ...klar du hast hart trainiert ..du bist trotzdem nicht mehr wert als der 50 kilo bubi von nebenan! ignorier die leute einfach, erst recht wenn sie dich nicht anreden geschweige denn angreifen oder geh in dein homegym und krem dein 110 harte kilo ein.... PS:Mein Bizeps misst 49.5cm. Arme Beine, Brust etc. alles austrainiert... pffff du bist irgendwie schon fast wieder witzig

IP: Logged

euterotter

Beiträge: 75
Aus: mallorca
Registriert: 11.01.2004

27.05.2004 00:03     Profil von euterotter   euterotter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ andy22 und warum hast du eine deutschland-flagge als avatar??? sag jetzt bloss nich das machn die Dänen auch... Avatar + deine Einstellung = mhhhhhh ich will niemanden was anhaengen aber das kommt mir spanisch vor

IP: Logged

Flex05

Beiträge: 312
Aus: Heilbronn HNX
Registriert: 15.09.2003

27.05.2004 00:20     Profil von Flex05   Flex05 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Reinkarnation hat ne GB-Flagge im Avatar, und? solange er nicht die schwarz-rot-weiße Flagge von damals im Avatar hat ists doch egal. Und seine politische Meinung ist doch wurst, solange er nicht wild in der gegend rumpropagiert!

IP: Logged

Squat4Life

Beiträge: 762
Aus: Landsberg
Registriert: 12.04.2004

27.05.2004 09:01     Profil von Squat4Life   Squat4Life eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
damals war die flagge übrigens schwarz-weiß-rot... also zum thema russen ich habe auch mal ne zeit lang mit nem russen zusammen trainiert und muss sagen der typ war echt voll in ordnung... man sollte nicht von ein paar idioten die vieleicht im studio rumrennen auf alle anderen schliessen und ach die bösen bösen ausländer schreien...wer so drauf ist stellt sich in meinen augen selbst ein armutszeugnis aus...sicher gibts so einige idioten aus der dönerfraktion aber es gibt genauso viele bekloppte deutsche oder was weiß ich was für welche....

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

27.05.2004 09:35     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5fe4d32a4a]und warum hast du eine deutschland-flagge als avatar??? [/quote:5fe4d32a4a] muhahahaha! wat? wer bist du denn?

IP: Logged

andi22

Beiträge: 48
Aus: waikiki
Registriert: 04.05.2004

27.05.2004 10:15     Profil von andi22   andi22 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ euterotter. In dem Forum wird keine politische Meinung vertreten. Dies sind nur Aussagen zu Vorkommnissen im Studio die nerven, die passieren und hier zur Luftmachung sowie zur Abgleichung von denselben Vorkommnissen gepostet werden. Es gibt sehr wohl sehr viele ausländische Mitbürger die sehr in Ordnung sind. Fühl dich damit angesprochen. Nun, auf meine harten 110 Kilo Muskelmasse bin ich sehr stolz, doch zeige ich dies nicht im Studio der Masse. Wenn du so schreibst, dann kannst du kein BB sein, der weis wieviel Arbeit er in einen definierten Körper steckt und bei Erfolg mit recht stolz darauf seien kann. Du hörst dich genauso an wie einer der im Studio die Boddys angafft und sich fragt wie schaffen die das nur? Und nun mal ehrlich. Dies ist ein deutsches Forum. Ich bin ein "Deutscher" und die Fahne habe ich zurecht dort stehen, denn ich bin Stolz auf mein Land. Und mit Spanien hat diese Fahne nicht viel zu tun, soviel zu deiner Aufklärung. So nun Lob mich mal noch recht viel, denn ohne dich wäre es hier wirklich langweilig. :winke:

IP: Logged

Gabberlord

Beiträge: 257
Aus: Norddeutschland
Registriert: 12.01.2004

27.05.2004 10:25     Profil von Gabberlord   Gabberlord eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ euterotter wenn ein ammi seine flagge in einem forum hätte wäre es doch auch ok oder? wer da kein nationalstolz hat ist kein richtiger ammi. immer diese vorurteile, ist aber schon klar aus welcher richtung solche kommentare kommen... :uzis:

IP: Logged

euterotter

Beiträge: 75
Aus: mallorca
Registriert: 11.01.2004

27.05.2004 12:03     Profil von euterotter   euterotter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Leute... sry wegen offtopic aber ich bin echt kein Ausländer. hab mir nur den beitrag von andy22 durchgelesen und gedacht; was will er damit bezwecken.... Antwort: n bisschen ego polieren auf kosten anderer (in diesem fall ausländer) :blowjob: ich hab wirklich versucht niemanden unbegründet irgendwas anzuhängen ,weil ich euch garnicht beurteilen kann, weil ich euch halt nicht kenn... mir kam das nur n bisschen komisch vor PS: eine deutschland flagge als avatar is nunmal doch was anderes als eine GB-flagge auf grund deutschlands geschichte...kann ich auch nix für

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

27.05.2004 12:04     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
deutschland geschichte im vergleich zu grosbritaniens geschichte? ja stimmt die haben die von ihnen angezettelten kriege meistens gewonnen...wenn man keine ahnung hat- einfach mal die fresse halten

IP: Logged

euterotter

Beiträge: 75
Aus: mallorca
Registriert: 11.01.2004

27.05.2004 12:11     Profil von euterotter   euterotter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mit dir hat das auch kein sinn geh trainieren und freu dich das du wenigstens n tolln body hast (scheinst ja nich der schlauste zu sein) bitte nich antworten...unterhalt dich mit deiner mutter ,wenn du willst! du bist doch echt der Gesallschafts-klischee-BB: dicke muskeln aber dumm wie n Stein :kopfwand:

IP: Logged

Christian

Beiträge: 3960
Aus:
Registriert: 03.10.2001

27.05.2004 12:14     Profil von Christian   Christian eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:65a87228f4="BöhserOnkel"]jo da bin ich auch froh das ich zushause pumpe. wenn ich das so hör da vergeht mir die lust auf studio. hab eigentlich gar keine lust das mir beim training jemand zuschaut, vorallem nicht solche spackos.[/quote:65a87228f4] :d_up:

IP: Logged

.-Muskelwahn-.

Beiträge: 506
Aus: BaYeRn
Registriert: 23.12.2003

27.05.2004 12:33     Profil von .-Muskelwahn-.   .-Muskelwahn-. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
MuckelchenHH super post selten so gelacht :daumen: :daumen: :winke:

IP: Logged

Squat4Life

Beiträge: 762
Aus: Landsberg
Registriert: 12.04.2004

27.05.2004 12:33     Profil von Squat4Life   Squat4Life eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
was ist denn so schlimm an ner deutschlandflagge? mitm 3. reich hat sie ja nun wirklich garnüscht zu tun falls du darauf hinauswillst...

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

27.05.2004 12:36     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ober wir sind ja eh alle nur dumme bb muhahaha *prust* wirklich beängstigend was halbwissen und paranoia für auswirkungen haben können.

IP: Logged

Christian

Beiträge: 3960
Aus:
Registriert: 03.10.2001

27.05.2004 12:48     Profil von Christian   Christian eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:900c5444b2="euterotter"]PS: eine deutschland flagge als avatar is nunmal doch was anderes als eine GB-flagge auf grund deutschlands geschichte...kann ich auch nix für[/quote:900c5444b2] Und wegen solchen Spinnern wir dir wird es auch immer so bleiben.

IP: Logged

ericnana

Beiträge: 259
Aus: unter der hantelbank
Registriert: 19.09.2003

27.05.2004 12:58     Profil von ericnana   ericnana eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
flagge hin oder her. ist doch egal. das ist doch nicht das thema hier. kommt alle mal wieder runter und postet lieber lustige geschichten.

IP: Logged

uppercut

Beiträge: 23
Aus: München
Registriert: 02.01.2004

27.05.2004 13:57     Profil von uppercut   uppercut eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sehr lustige Geschichten, hab mir alle 6 Seiten durchgelesen und mich halb totgelacht!!! Gibt wohl unter vielen BBlern ne Gym Fobie genau wie bei mir. Zu der Flaggengeschichte möchte ich sagen, dass jeder das Recht hat sich mit seinem Land zu identifizieren und das auch zeigen darf. Klar gibts da einige Leute die mit Eltern aus der 68er Generation aufgewachsen sind die da schreien "aber unsere Geschichte....". Denen möchte ich sagen dass die Unterdrückung von Nationalstolz und Zusammengehörigkeitsgefühl sicher auf Dauer schlimmere Folgen haben wird als gesunder Patriotismus. Man denke an den Versailler Vertrag.. Gerade jetzt braucht Deutschland Patrioten und ein Miteinander statt jeder für sich.. fragt unseren neu gewählten Bundespräsidenten. So genug gekwatscht, ich werde zur WM 2006 auf jeden Fall wieder meine Deutschland Flagge im Vorgarten hissen:) Gruß Max

IP: Logged

euterotter

Beiträge: 75
Aus: mallorca
Registriert: 11.01.2004

27.05.2004 15:47     Profil von euterotter   euterotter eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
"Zu der Flaggengeschichte möchte ich sagen, dass jeder das Recht hat sich mit seinem Land zu identifizieren und das auch zeigen darf. Klar gibts da einige Leute die mit Eltern aus der 68er Generation aufgewachsen sind die da schreien "aber unsere Geschichte....". Denen möchte ich sagen dass die Unterdrückung von Nationalstolz und Zusammengehörigkeitsgefühl sicher auf Dauer schlimmere Folgen haben wird als gesunder Patriotismus. Man denke an den Versailler Vertrag.. Gerade jetzt braucht Deutschland Patrioten und ein Miteinander statt jeder für sich.. fragt unseren neu gewählten Bundespräsidenten. " :d_up: da is was dran...endlich mal einer der vernünftig argumentiert :daumen: keiner von diesen "du-bist-doch-eh-nur-neidisch"-kollegen

IP: Logged

pumpdatiron

Beiträge: 119
Aus: Wolfenbüttel/Göttingen
Registriert: 16.02.2004

27.05.2004 19:02     Profil von pumpdatiron   pumpdatiron eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
auch wenn schon alles gesagt wurde, mein senf fehlt noch auf der wurst. ich denke das man mit dem nationalstolz dank unserer jüngeren geschichte(sprich dieses jahrhundert) etwas vorsichtig umgehen sollte. keiner verbietet einem, stolz auf sein land zu sein. allerdings hat uns ein übertriebener nationalstolz damals auch in den 2. weltkrieg getrieben(ist ja nicht so, dass man mehr oder minder "unverschuldet" wie in den 1. weltkrieg reingezogen wurde. das war ein ganz klarer angriffskrieg). andere nationen haben zwar auch diesen starken/übertriebenen nationalstolz(z.b. franzosen und amis), aber das ist in meinen augen eh eine sehr schlechte eigenschaft, die hoffentlich im zuge der bösen globalisierung nach und nach verschwindet. solange die gleichen leute, die damals in der ns-zeit diese unglaublichen greultaten begangen haben, noch leben, haben wir meiner meinung nach als volk die verpflichtung, uns für sie und ihre taten zu schämen. wenn ich im fernsehen bilder von diesen uneinsichtigen altnazis sehe, bekomme ich das kotzen. wir sollten uns etwas in demut üben. wenn man zu schnell vergisst/die tatsachen leugnet, sieht es bei uns bald so aus wie in japan. und wie die mit dem thema vergangenheitsbewältigung umgehen muss ich wohl keinem erzählen. also: fahne und ein gesunder nationalstolz ist meiner meinung nach in ordnung, solange man auch die negativen seiten der eigenen nation im kopf behält. was uns glaub ich im gegensatz zu vielen amis ganz gut gelingt.

IP: Logged

Wally8311

Beiträge: 218
Aus: Schalke-Stadt
Registriert: 25.04.2003

27.05.2004 19:53     Profil von Wally8311   Wally8311 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Puh, was geht denn hier ab?! Leute, die Flagge ist Schwarz-Rot-Gold und nicht Schwarz-Weiß-Rot... Wo ist denn bitte das Problem? Das ist unsere Nationalflagge!!! Eine ganz stinknormale Nationalflagge! Oder wurde die etwa verboten? Die weht auch vor Schloss Bellevue, ob der Rau jetzt wohl ein Nazi ist?! Mal ernsthaft: Solche Diskussionen zeigen mal wieder, wie sehr wir durch unsere Geschichte gestraft sind. Natürlich müssen wir vorsichtig sein, aber ich als 20jähriger fühle mich absolut nicht verantwortlich. Da hat einer die Nationalflagge im Avatar und wird dumm angemacht - da sieht man mal wieder wie sehr wir Angst vor der eigenen Nationalität haben. Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein, ein bisschen mehr gesunder Patriotismus könnten echt nicht schaden. Und wenn hier jemand sagt, dieser besagte Avatar sei "übertriebener Nationalstolz" und wir hätten "die Pflicht uns zu schämen" so ist das in meinen Augen absoluter Humbug!!! Mit Schämen ist keinem geholfen, sei wachsam und kritisch, zeige Zivilcourage und gehe zumindest wählen, um die Demokratie zu stützen - dann handelst du verantwortungsvoll. Den ganzen Tag in deutscher Schuld auf dem Boden rumrutschen - das bringt's nicht!

IP: Logged

MartinGaisbauer

Beiträge: 514
Aus: Hinter Proteineimer gleich Links
Registriert: 24.11.2003

27.05.2004 19:58     Profil von MartinGaisbauer   MartinGaisbauer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Um Gottes will :kopfwand: Thread schließen :gruebel: Nein aber bald landet is in TZ :klatsch: Mfg Mike

IP: Logged

officercartman

Beiträge: 2398
Aus: southpark
Registriert: 19.03.2004

27.05.2004 20:14     Profil von officercartman   officercartman eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3259b8608b]noch leben, haben wir meiner meinung nach als volk die verpflichtung, uns für sie und ihre taten zu schämen[/quote:3259b8608b] :balabala: [quote:3259b8608b]wir sollten uns etwas in demut üben[/quote:3259b8608b] yeah baby yeah! hab mal von ner gesetzmäßigkeit gelesen die jden thread in einem board nach einigen seiten zum thema nationalsozialismus abgleiten lässt. an wem liegt das? an den opas die nach russland marschieren mussten oder an verklemmten klugscheißern und der fazination des [b:3259b8608b]"BÖSEN"[/b:3259b8608b] klein bisschen offtopic das ganze hier oder? ihr müsstet eigentlich alle ne kleine pause machen.

IP: Logged

pumpdatiron

Beiträge: 119
Aus: Wolfenbüttel/Göttingen
Registriert: 16.02.2004

27.05.2004 21:05     Profil von pumpdatiron   pumpdatiron eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ab in die TWZ damit, es gibt themen über die man lieber nicht reden sollte(wenn überhaupt dann im offtopic). schade das der thread so abgedriftet ist! @officercartman: wer sich die zeit nimmt zu lesen, ist klar im vorteil, es geht doch nicht um die wehrmachtssoldaten, die durch den schlamm kriechen mussten, sondern um die KZs, vertreibung etc. und dafür schämen sich einige leute halt(u.a. ich), lass sie doch wenn sie es wollen. man kann halt nicht beethoven und gutenberg nenen, ohne auch die andere seite der medaille zu betrachten.

IP: Logged

ilpadre

Beiträge: 5169
Aus: Heydelberg
Registriert: 03.06.2002

27.05.2004 21:15     Profil von ilpadre   ilpadre eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der thread hat in der Tat nichts mehr mit BB zu tun. Ich mach mal ein Schloss dran, Threads mit diesem Thema (Wellnesstudios) kommen ja ohnehin imemr wieder neu. ilpadre

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
hilfe ... tinnitus :/, Protein, Meine erste kur...brauche Rat, schmerz dort wo die rippen zusammenführen, zwergfell?, Tatort: untere Ablage rechtsaussen, KB leistung und Oberschenkelumfang, natürliches Diuretikum von MRM, Trainingsausfälle 2004, Extrem liquid booster (stanozolon), viel essen mit wenig kcal für die AD/mein ernährungsplan, Literatur?, Ihr kennt einige seiner optischen Täuschungen..., hst --richtig verstanden, trainiern wie arni, Blutwerte kontrollieren lassen, Muskelaufbau + gleichzeitig abnehmen ?, starke schmerzen in der wade, Wieviel Eiweiß hat Rinderhack?, qui-gong/yoga und krafttraining, e, Dein Chef ein Psychopath?, Termine / NRW ?, Moorea Wolfe, Fett verbrennen und Muskel aufbau, Sin die O.k?, Denkfehler - GK und Kraftzuwachs - ?, Wie Definiere ich meinen Körper ?, Peaks Hafer-Bars, coRnhOlio, derbe schmerzen in den fußknöcheln - hilfe


Themen dieser Seite:
Wellnesstudios, Wie, Tnt, Post, Langes, Ich, Studio, Hantel, Also, Wdh, Bank, Der, Brust, Leute, Gewicht, Kilo, Stange, Typen, Typ, Wiederholungen, Gesicht, Die, Gehilfen, Uhr, Homegym, Bankdrücken, Was, Zeit, Und, Rad


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Handschellen Love Cuffs Rose
BMS Glutamin plus - 700g
Clit Sucker
EAS Myoplex Diet - 12 St.
SP-0.5kg
Elefanten-Bernstein-Anhänger mit Sterling Silber
Silber Schlangen Halskette
Leder Peitsche mit Holzgriff
DBFV Sachsen-Anhalt Open 2003
Buch Die Lust an der Qual
Buch Lust auf Sex?
PSG-44SM
Ultimate Nutrition CreaPure - 300g
Teenager
DBFV Deutsche Meisterschaft 2004

- Hardcore Shop -
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize Z-Force - 120 Kaps.
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize L-Carnitine Xtreme - 500mg pro Kapsel
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Latex Rio schwarz S-L
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Herren Chastity Belt S-L
Leder Kopfmaske
Leder Harness+Dildo S-L
Vibrator Real Deal Big
Liebe an der Autobahn
Secura hautnah 24er
The Lick - rotierende Zunge
Blue Planet
Spüre den Schmerz
Secura Nougatti
Leder Peitsche mit Penisgriff
Strings 7er S-L
Overknees schwarz S-L

- Berstein Shop -
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Traumhafte Bernstein Ohrstecker
Edler Berstein Anhänger mit 925er Silber
Edler Anhänger mit Bernstein und Silber
Wunderschöne Ohrstecker aus Silber mit Bernstein
Armband mit Bernstein und Silber
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
STIER
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN ROT
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Grosser Bernstein-Silber Anhänger Honig
Herz aus Bernstein
NEPAL HALSKETTE MIT KORALLEN UND MALACHITEN

- Hantelshop -
SZ
Stack-M1
LA-78
LM-84SM
CEC-340
LDA-1
PSG-46S
PCH-24
DA-2
PSG-45SM
LM-83
SZ-S
PPB-32
SP-3.75kg
SZ-G


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB