Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Schwimmen?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Schwimmen?
Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

26.05.2004 21:21     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! was genau bringt eigentlich schwimmen bzgl. Muskelaufbau, Fettverbrennung etc.? ich bin nämlich 2 Wochen im Urlaub am Meer :) ist es sinnvoll, viel zu schwimmen? danke schonmal! cu

IP: Logged

BastiOi

Beiträge: 135
Aus: Hamburg
Registriert: 10.04.2004

26.05.2004 21:27     Profil von BastiOi   BastiOi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ne da tut sich gar nix, weder muskelaufbau, noch fettverbrennung, siehst du doch an den ganzen hochleistungs-schwimmern, das sind doch alles solche dicken, kleinen und unmuskulösen typen. ich würde dir lieber zu planschen raten, da du dabei deinen ganzen körper bewegst und auch noch spass hast. *thumps up* du machst das schon!!

IP: Logged

toXin

Beiträge: 474
Aus: Stuttgart
Registriert: 03.07.2003

26.05.2004 21:30     Profil von toXin   toXin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Gute Frage. Mich interessiert auch, ob ich durch Schwimmen immernoch einen grösseren Brustkorb entwickeln kann- obwohl ich mit 26 ja schon "ausgewachsen" bin.

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

26.05.2004 21:38     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:2450c3605a]ne da tut sich gar nix, weder muskelaufbau, noch fettverbrennung, siehst du doch an den ganzen hochleistungs-schwimmern, das sind doch alles solche dicken, kleinen und unmuskulösen typen. [/quote:2450c3605a] :vogel: :)) hoffe das war ironisch, komme aus dem Leistungssport (Schwimmen) und ALLE Leistungs-Schwimmer haben ein Kreuz von dem hier 80% nur träumen können und die Sprinter sind natürlich auch total schmächtig :)) P.S So gut wie alle "Schwimm-Profis", selbst in nationaler Ebene haben ca. 40cm definierte Oberarme...ausser die Langstreckler (800 + 1500m) natürlich....

IP: Logged

Bea.S.

Beiträge: 530
Aus: Austria
Registriert: 06.05.2003

26.05.2004 21:40     Profil von Bea.S.   Bea.S. eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Denke nicht, dass man durchs schwimmen allein den Brustkorb aufbaut. Die Schwimmer trainieren zusätzlich auch im Studio um die Kraft/Schnelligkeit für diverse Strecken zu bekommen. Schwimmen ist ansich eine sehr gute Alternative zum laufen, radfahren od. anderen Ausdauersportarten, da es die Gelenke nicht so stark belastet. @ Lazarus2k2 Besser als nichts tun ist schwimmen allemal...

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

26.05.2004 21:41     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:06d048069c]Gute Frage. Mich interessiert auch, ob ich durch Schwimmen immernoch einen grösseren Brustkorb entwickeln kann- obwohl ich ja schon "ausgewachsen" bin.[/quote:06d048069c] hm, wenn Du früher geschwommen wärst, auf jedemfall, eine Bekannte, noch-Schwimmerin, von mir hat ein Mordskreuz + Brustkorb beinander, ob man das mit 26 Jahren aber noch aufbauen kann bezweifel ich stark....

IP: Logged

ChiCheng

Beiträge: 52
Aus: oö
Registriert: 06.04.2004

26.05.2004 22:08     Profil von ChiCheng   ChiCheng eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also da muss ich Djinn recht geben! wenn ich im Schwimmbad bin...schwimme ich immer 15 längen ohne füße, arme schön weit ausbreiten....:) das zieht.... lg chi

IP: Logged

ZX-6R

Beiträge: 14
Aus: Hanau
Registriert: 29.10.2003

26.05.2004 23:44     Profil von ZX-6R   ZX-6R eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also mir wurde von meinem Fitnesstrainer bzgl. Abnehmen gesagt das beste sei immernoch Joggen, Coffein und am besten ab in die Kältekammer ;-) Schwimmen wär nicht so gut zum Fett verbrennen, da der Körper aufgrund der Wassertemperatur die Körperfette nicht so gern hergeben will... Gruß ZX-6R

IP: Logged

Übermensch

Beiträge: 345
Aus: NRW
Registriert: 11.12.2003

27.05.2004 11:43     Profil von Übermensch   Übermensch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
schwimmen ist in dem sinne nicht gut für fettverbennung , weil man den puls nicht auf 120-140 bekommt. also verbrennt man nicht so schnell. aber schwimmer haben wirklich ein verdammt breites kreuz. das muss man zugeben

IP: Logged

Sternchen

Beiträge: 1497
Aus: Hamburg
Registriert: 10.10.2002

27.05.2004 11:52     Profil von Sternchen   Sternchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mein Ex war 20 Jahre lang Leistungsschwimmer... 1. großer Brustkorb durch größeres Lungenvolumen (tiiiief Luft holen) 2. zu breite Rückenmuskulatur, zu große Schultern etc. behindern beim Schwimmen eher, als das es ein Vorteil ist (Wasserwiderstand) 3. kenne ich keine "Tiere" als erfolgreiche Schwimmer. Sicher sind die alle austrainiert - und auch die Frauen haben eine sehr schöne Figur, aber Tiere sind es eben nicht: als beispiel - deutsche em/wm schwimmer (u.a. 4 x 200 freistil) ich denke aber, dass man die wirkung auf den Brustkorb nur erzielt, wenn man in sehr jungen jahren (5/6) anfängt und lange dabei ist - mit 24 wird da wohl nicht mehr viel gehen. allerdings bin ich kein experte, weiß nur das, was mir erzählt wurde. ;) :winke:

IP: Logged

waschi

Beiträge: 1615
Aus: haan
Registriert: 02.04.2003

27.05.2004 11:53     Profil von waschi   waschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich war am dienstag 30 minuten zügig brust und kraul schwimmen . Ich sach euch : so ein pump im lat hat ich noch nie , wahr echt wahnsinn !!!! Ok ich hab am vortrag Rücken trainiert , aber trotzdem , der war echt krass :)

IP: Logged

Supernatural

Beiträge: 2585
Aus: Hessen
Registriert: 02.03.2003

27.05.2004 13:51     Profil von Supernatural   Supernatural eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:e99bd5e3d4="Djinn"] P.S So gut wie alle "Schwimm-Profis", selbst in nationaler Ebene haben ca. 40cm definierte Oberarme...ausser die Langstreckler (800 + 1500m) natürlich....[/quote:e99bd5e3d4] und? so gut wie alle profis ausm BB haben 50cm+ oberarmumfang bei wesentlich besserer defi. also was soll deine aussage denn? ich sag nicht das schwimmen keine gute sportart ist, aber muskelaufbau davon zu erwarten wenn man schon ein weilchen BB betreibt ist lächerlich. @lazarus: 2 wochen pause vom training sind sogar ab und an mal gut (2 mal pro jahr).wenn dir schwimmen spass macht dann geh schwimmen, negativ ist es aufjedenfall nicht.

IP: Logged

daboerna

Beiträge: 433
Aus: Oben, bei Mutti
Registriert: 23.11.2003

27.05.2004 18:18     Profil von daboerna   daboerna eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@waschi genau das selbe erlebnis hatte ich gestern auch! hatte noch leichten muskelkater in den beinen, deshalb dachte ich, gehe ich halt schwimmen. da ich im moment eher auf geschwindigkeit trainiere hab ich ordentlich gas gegeben. als ich dann aus dem becken kam hatte ich das gefühl nen lat wie coleman zu haben (mein lat ist eh schon ziemlixh groß im vergleich zum rest)! sah echt fies aus! meine freundin die dabei war meinte ich würde wie ein gorilla gehen. aber ihr gefiels. ach ja, und die bahauptung, dass man beim schwimmen keinen hohen puls kriegen kann, ist nicht ganz richtig. wenn man richtig power macht ist das anstrengender als laufe, für mich zumindest. hatte bei meinen 100m "sprints" echt nen krass hohen puls.

IP: Logged

Rhymes

Beiträge: 32
Aus: NRW
Registriert: 25.11.2003

27.05.2004 18:51     Profil von Rhymes   Rhymes eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
da ich nun selbst 10 jahre wasserball spiele und da auch nicht grade wenig geschwommen wird kann ich nur sagen das die schultern und der rücken nicht grade schwächer werden ;-) aber auch hier isses halt so das man bei dem einen schon früher was sieht ..bei dem anderen wiederrum dauerts ein bischen länger

IP: Logged

waschi

Beiträge: 1615
Aus: haan
Registriert: 02.04.2003

27.05.2004 22:12     Profil von waschi   waschi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@daboerna ich bin auch schwimmen gegangen weil meine waden und oberschenkel vom Kreuzheben noch bissl ermüdet warn , aber das das echt so derb in den lat geht hab iche cht nit erwartet . Das geilste war noch , als ich ausm schwimmbecken rausgegangen bin . Lat die ganze zeit so straff und fest als würde ich den anspannen wien blöder einfach geil son pump :) (zieht auch Blicke auf sich ...)

IP: Logged

AndyRo

Beiträge: 80
Aus: Freiburg i.Br.
Registriert: 12.05.2003

27.05.2004 23:14     Profil von AndyRo   AndyRo eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich bin bei der Bundeswehr mal 1000 Meter geschwommen. Danach hat ich nen Krampf in der Wade, wie ich es noch nie erlebt habe! Die nächsten drei Tage konnte ich dann kaum laufen! MfG: AndyRo

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

27.05.2004 23:28     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Supernatural Da hast du mich jetzt falsch verstanden ;) War auf das Kommentar von BastiOi bezogen, alle Schwimmer seien dicke, unmuskulös etc. DAS is eine falsche Aussage, ich meinte damit nicht, dass wenn man jetzt nur schwimmt man super Muskeln aufbaut Ansonsten kann ich nur aus eigner Erfahrung sprechen, Ich fing mit 6 Jahren an und war bis zum 17.Lebensjahr Leistungsschwimmer, habe auf nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen und teilweise habe ich Leute (Sprinter) gesehen.... :shock: Ab und an schwimm ich zum Spass noch bayrische oder so, aber alle aus der Mannschaft haben einen großen Brustkorb. Breites Kreus bezieht sich auf die "Spezial Lage" Spezialisiert sich der jenige/hat der jenige Talent für Delfin oder z.B Brust schwimmen, macht ebenfalls einen gewaltigen Unterschied.... Bez. Fettverbrennung: rein vom kcal Verbrauch ist schwimmen top! Allerdings kommts auch hier wieder drauf an, wie mans angeht....schwimm ich gemütlich Stunden am Stück oder geb ich mir richtig mit sprints die Kante? Und glaubt mir, ein echtes Schwimm-Sprint Training beim richtigen Training IST brutaler als HIT o.ä Teilweise war das Mott "Wer nicht 2mal kotzen muss, trainiert nicht hart genug" :oje: Trotzdem hab ich im Dezember nach der Aufstiegsrunde in die 2.Bundesliga (sowas gibts im Schwimmen auch ;) ) nen Schlussstrich gezogen und konzentrier mich nur noch aufs Bodybuilding, und dadurch, dass ich 10 Jahre Leistungssport hinter mir habe, habe ich festgestellt, hat sich meine Regenerationsfähigkeit enorm verbessert Ausserdem ist Schwimmen ein guter Ausgleich für die Sehnen und Gelenke zum Bodybuilding (auch wenn ich im Moment zu faul bin, wieder ins Wasser zu gehen :engel: )

IP: Logged

Sinti17

Beiträge: 248
Aus: Amberg
Registriert: 13.07.2003

27.05.2004 23:37     Profil von Sinti17   Sinti17 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ich kann nicht schwimmen *fg* ^^ ;)

IP: Logged

mruniversum1987

Beiträge: 123
Aus: Walldürn
Registriert: 28.01.2004

28.05.2004 00:33     Profil von mruniversum1987   mruniversum1987 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei uns im Studio gibt es einige die sagen, das man nicht so oft trainieren sollte (ich trainiere 4x die Woche). Man sollte lieber schwimmen gehen! ich halte diese Aussage für Falsch! Einfach aus dem Grund weil ALLE aber auch wirklich ALLE nach dem schwimmen an der Pommesbude hocken und sich das Fett wieder reinhauen. Ok alle stimmt auch nicht. Aber meistens sind es die, die Behaupten sie leben ausgewogen und gesund!

IP: Logged

Phettberg

Beiträge: 144
Aus: Staines
Registriert: 31.03.2003

28.05.2004 00:49     Profil von Phettberg   Phettberg eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:ab29b93bd6="mruniversum1987"]Bei uns im Studio gibt es einige die sagen, das man nicht so oft trainieren sollte (ich trainiere 4x die Woche). Man sollte lieber schwimmen gehen! ich halte diese Aussage für Falsch! Einfach aus dem Grund weil ALLE aber auch wirklich ALLE nach dem schwimmen an der Pommesbude hocken und sich das Fett wieder reinhauen. Ok alle stimmt auch nicht. Aber meistens sind es die, die Behaupten sie leben ausgewogen und gesund![/quote:ab29b93bd6] ein kausaler zusammenhang ist bei deiner argumentation aber nicht wirklich gegeben, oder?

IP: Logged

BassBotthin

Beiträge: 605
Aus: Up in Heaven
Registriert: 17.04.2004

30.05.2004 17:56     Profil von BassBotthin   BassBotthin eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Das mit an der Pommesbude stehen stimmt schon, eigentlich auch ganz logisch. Der Körper wird durch das Wasser abgekühlt, gleichzeitig wird dann Energie verbrannt, um die normale Körpertemperatur zu haben. Dadurch wird halt viel Energie verbraucht, weswegen sich viele nach dem Schwimmen energiereiche Nahrung reinknallen. Man muss zwar keine Pommes essen, aber wems Spaß macht.....ich bevorzuge nen paar Nudel oder Brote

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4864
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

30.05.2004 18:16     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ach alle Schwimmer sind doch äh Stoffer! ;)

IP: Logged

Djinn

Beiträge: 219
Aus:
Registriert: 11.03.2003

30.05.2004 18:19     Profil von Djinn   Djinn eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Im Profi Bereich, ja, EPO, HGH und Testo sind am belibetesten. Im Amateurbereich Ephe, Speed und teilweise Testo.

IP: Logged

_nevermind_

Beiträge: 162
Aus: Heidelberg
Registriert: 19.05.2004

30.05.2004 18:45     Profil von _nevermind_   _nevermind_ eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:479900312f="mruniversum1987"]Bei uns im Studio gibt es einige die sagen, das man nicht so oft trainieren sollte (ich trainiere 4x die Woche). Man sollte lieber schwimmen gehen! ich halte diese Aussage für Falsch! Einfach aus dem Grund weil ALLE aber auch wirklich ALLE nach dem schwimmen an der Pommesbude hocken und sich das Fett wieder reinhauen. Ok alle stimmt auch nicht. Aber meistens sind es die, die Behaupten sie leben ausgewogen und gesund![/quote:479900312f] jemand der nicht isst auf was er lust hat, lebt unausgewogen, sage nicht dass man sich gleich über ne torte hermachen soll, aber zu sehr auf die ernährung achten verdirbt den spass daran ;)

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4864
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

31.05.2004 00:12     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Schwimmen ist mal ein ganz guter Ausgleich, mach ich aber nur 1 mal im Jahr in der Freibadsaison. Die Schultern sind dann bei mir immer dermaßen auf pump, und tun weh. Und Rücken halt. Es geht aber nix über Bodybuilding.

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Frage zum klassichen Protein 85(+), Zuviel des Guten?, schick 293kg, gutes zeichen?, Wo Trainer Lizenz, welche ist am angesehensten ?, Wie Supplements richtig ersetzen ?, Übungen obere brust ?!, Soja Drink oder Milch ?, Seltsame Menschen im Fitness Studio.., was für ein blutdruck habt ihr!, "Rückentraining-Heute" "Last-Rep-Fotos", Kreatin-Kur mit Unterbrechung?, nochmal Zink, Ernährung okay?, Studieren - Job mit Mathe, 2 kleine fragen, Ultra ripped, Schnellkrafttraining!, mein Trainingsplan, bitte um Verbesserungsvorschläge..., John Cena, Zma, Frontheben durch Seitheben ersetzen?, Welches Ausdauertraining bei AD (und direkt nach Ladetag?) Erfahrungen? Erkenntn, Ketose erhöt Diabetesrisiko?, Mel Studiogast bei Akte 04 am 24. August 22.15 Uhr, Vorbereiten!?, Milch, Was muß ich machen um mich stetig steigern zu können?, Kroatien, Nach kritik, essensplan umgestellt!?


Themen dieser Seite:
Schwimmen, Alle, Brustkorb, Schwimmer, Studio, Fett, Pommesbude, Aussage, Man, Die, Woche, Einfach, Behaupten, Aber, Grund, Bei, Falsch, Schwimm, Das, Bodybuilding, Ich, Training, Leistungsschwimmer, Und, Energie, Djinn, Jahre, Rücken, Schultern, Tiere


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Unicity PhytoPath - 90 Kapseln
Dymatize Choco Peanut Butter Bar
NEPAL ARMREIF SILBER MIT KORALLEN
Hi Tec Super Mass - 3kg
Leder Kopfmaske
LA-79SM
NVE Stacker 4 - 100 Kaps.
Trizeps-Seil
Traumhaftes Bernstein-Silber-Armband
BMS Creatine Monohydrat - 1kg
Catsuit mit Einblicken sw S-L
Bezaubernder Ring mit Bernstein
EXM-4000
Secura Sex4fun Sortiment 24er
Edles Armband aus grünem

- Hardcore Shop -
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Powerman MCT Oil - 500g
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Powerman L-Carnitin - 1000g
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Extrem Fatburner-ECA Stack - 100 Tabl.

- Hot Sex Shop -
Latex Augenmaske
Blue Planet
Leder Hängefesseln schwarz S-L
Klappen-Bikini
Gang Bang
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Massage-Roller-Set
Sex-Kontakter
Buch Das erotische Lesebuch
Secura Formula Sexxx 3er
Masturbator Wet-Dreams
Damen Riemenbody S-L
Vibrator Big Boy
Slip in Herzchendose S-L
Pumpe Mega-Penis-Pumpe

- Berstein Shop -
Klassische Bernstein Halskette
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Silber Armband
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Traumhaftes Bernstein-Collier
Edle cognacfarbene Bernstein Silber Ohrstecker
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Traumhaftes Bernstein Armband
Schönes Bernstein Armband
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Origineller Bernstein Ring in Multicolor mit Silber
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
NEPAL SILBERRING MIT MANTRA VERGOLDET
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber

- Hantelshop -
PSG-46SM
OP-125
LH-18
LDA-1
Fahrradtrainer SL2.0B
EXM-3000
PSG-462
LM-83
EXM-4000
SP-3.75kg
OP-R-25
KH
Kurzhantel
extralang

GIB-2
SZ-G


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB