Bodybuilding Net
  High Intensity Training
  Mein HIT plan, Verbesserungs vorschläge erwünscht!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Mein HIT plan, Verbesserungs vorschläge erwünscht!
the_bug

Beiträge: 92
Aus: Kainsbach (nähe Nürnberg)
Registriert: 15.03.2004

08.06.2004 21:18     Profil von the_bug   the_bug eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, Ich will in einen Monat mit HIT anfangen. Hab ein Homegym mit Langhantel, Bank, Kurzhantel und ne Maschine. Hab mir den Trainingsplan von Thorus als Vorbild genommen und ein bischen verändert. Will alles mit einen Satz, Slow Reps, alles mit 4-7 Wiederholungen(ausnahme Bauch 12-15) und mit " Trainingseinheiten. Die Erste:(Dienstag) Bankdrücken Butterfly Frontheben Nackendrücken Seitheben Crunches Trizepsdrücken liegend Hüftheben Pushdowns Crunches Latissimus ziehen Die Zweite:(Freitag) Kreuzheben Rudern vorgebeugt KH-Curls sitzend Kniebeugen Rückwärtiges Beinsttrecken Wadenheben stehend Konzentrations Curls Nackenziehen Crunches Hüftheben Handgelenkcurls hinten Handgelenkcurls Vorn OK Habt ihr irgendwelche Verbesserungs vorschläge???

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

09.06.2004 11:21     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Bug, würde die Crunches am Schluss machen, da ich persönlich damit bessere Erfolge erziehlt habe... und die Handgelenkcurls weglassen... brauchst du wirklich nicht... Ansonsten sieht der Plan gut aus... mir fällt im Moment kein Kritikpunkt mehr ein... gruss KING

IP: Logged

the_bug

Beiträge: 92
Aus: Kainsbach (nähe Nürnberg)
Registriert: 15.03.2004

09.06.2004 15:01     Profil von the_bug   the_bug eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mhh Gut ich lass glaube ich mal die handgelenk curls weg, hab noch ne frage wegen latissimus zeihen wäre des net besser wenn ich des auf Freitag lege da es den Bizeps mit beantsprucht???

IP: Logged

thepunisher

Beiträge: 301
Aus: Köln
Registriert: 30.10.2003

09.06.2004 15:35     Profil von thepunisher   thepunisher eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ja mach es besser so. du kannst durchaus auch handgelenkcurls machen, wenn du da eine schwäche hast

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

09.06.2004 15:36     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@the bug... jep... würde ich würde den Plan wie folgt machen: Die Erste:(Dienstag) Bankdrücken Butterfly Frontdrücken Seitheben Trizepsdrücken liegend Pushdowns Nackendrücken/Nackenziehen ist der Schulterkiller (im negativen Sinne schlechthin) BAUCH Die Zweite:(Freitag) Rudern vorgebeugt Kreuzheben Latziehen zur Brust Kniebeugen Rückwärtiges Beinsttrecken Wadenheben stehend KH-Curls sitzend Konzentrations Curls habe die Curls am Schluss genommen, da ich persönlich zuerst die ,,grossen'' Muskeln bearbeite... BAUCH gruss KING

IP: Logged

the_bug

Beiträge: 92
Aus: Kainsbach (nähe Nürnberg)
Registriert: 15.03.2004

09.06.2004 17:24     Profil von the_bug   the_bug eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da könnte man fast noch die Unterarme auf dienstag legen, meine sind noch ein bische zu dünn. @king: warum ist nackendrück und nackenziehen(des sind doch shrugs??) der Schulterkiller???

IP: Logged

King

Beiträge: 771
Aus: Liechtenstein
Registriert: 04.11.2001

09.06.2004 20:23     Profil von King   King eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@the bug... ich dachte mit nackenziehen hast du latziehen zum nacken gemeint.... wenn dir deine Unterarme so wichtig sind, dann kannst du sie ja trotzdem reinnehmen.... ;) so, hier ein Auszug von Kockie: gruss KING [quote:2932dae781]kurz zu den Rotatoren. Die Reihenfolge der Killerübungen für diese armen Muskeln ist wohl Schrägbank-Flachbank-Überkopf. Das Problem liegt in der Zentrierung des Oberarmkopfes im Gelenk. Die einzige Gruppe, die den Arm herunterzieht, sind nun mal die Aussenrotatoren, deren Muskel-Sehnenübergang auch noch IM Gelenk verläuft (neben der Bizepssehne, alle anderen Strukturen ausserhalb der Kapsel). Das Problem: bei allen Übungen, bei denen der Arm nach hinten oder vorne unten gedrückt wird, müssen die Rotatoren helfen, diesen im gelenk zu halten. Der kritische Winkel liegt bei 70-90Grad Abduktion, hier wird die Manschette am meisten eingeklemmt (mit Schmerzen bei Schäden, nennt man den 'schmerzhaften Bogen', Painful arc. Hat jemand Probleme beim seitlichen Hochführen des Armes, liegt eine Verletzung der Rotatorenmanschette nahe. Test: bem Hochführen zieht man den Arm des Betroffenen vom Körper weg-die Schmerzen sind deutlich weniger. Man übernimmt sozusagen die Aufgabe dieser Muskeln. Ähnliches Problem bei Kräftemissverhältnis). Hauptproblemkind beim Überkopfdrücken ist der Supraspinatus, vor allem zu trainieren ist der Teres minor. Gute Trainingsmöglichkeit: entweder Schulterhorn (ist sehr gut, aber nicht zwingend erforderlich) oder auf eine Körperseite legen, KH in die Hand, Ellenbogen am Körper, Unterarm 90Grad dazu Hantel vor dem Bauch und dann Arm nach aussen drehen (Ellenbogen bleibt am Körper), somit also KH nach oben. http://www.exrx.net/AnimatedEx/Infraspinatus/DBExternalRotation.gif Dazu vorgebeugtes Seitheben und alles ist gut (beides natürlich am Ende eines Trainings, da diese Muskeln vorher zur Stabilisierung dringend benötigt werden). Gruss kockie[/quote:2932dae781]

IP: Logged

the_bug

Beiträge: 92
Aus: Kainsbach (nähe Nürnberg)
Registriert: 15.03.2004

03.08.2004 21:43     Profil von the_bug   the_bug eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So Hab jetzt ne Zeitlang nach den plan trainiert. Will jetzt mal ein paar Veränderungen Durchführen: 1.TE Bankdrücken Kniebeugen Military Press Butterfly Schäderzertrümmerer 2.TE Kreuzheben Rudern Vorgebeugt Klimmzüge LH Curls Was meint ihr dazu??? Soll ich 2 oder 3 TE pro woche machen??? Hab gehört in Jüngeren jahren regenariert man(n) besser, bin 16 oder soll ichs erst mal mit 3 ausprobiern und nach meinenen Gefühl(empfindungen) entscheiden??? Danke schon mal M.f.G the_bug

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
1Woche Krank nun wieder Train..., Jaroslav Horvath, Was vor und was nach dem training? Langkettig kurz!?, Unruhen in China - Moslems liefern sich Straßenschlachten., Trainieren mit 14, Rezepturfrage, Schnell gute t-shirt-figur?, Lustige Bilder III - Das Auge des Tigers, Nur auf einer Seite den Muskel spüren, The Village / Das Dorf, Beschneidung Pressefreiheit oder Zensur - Neue Helden für Deutschland ?, Radiowerbung: The Terminal -> wie heisst der Song im Hintergrund?, Denkfehler bei HST?, ZMA (Sammelthread), Knoten im Intimbereich?, Whey im Pre-Post workout shake!, Scheiß Testo!, Achtung! GB Classics auf 18.12. verschoben!, Bewertung [ Bilder ], Sustanon Kur wieviel Zink Tableten am tag, Was passiert wenn EphedrinHCL abgelaufen ist?, Leisten, Becken, etc., Nature-Boy ist zurück!, Bänderriß, Entfettete Erdnüsse, Preise?!?!?!?, zucken!, Haarschonendes steroid, Funktionelle Beweglichkeit. Aber wie?, weiß jemand...?


Themen dieser Seite:
Hit, Verbesserungs, Mein, Die, Curls, Arm, Muskeln, Bauch, Crunches, Hab, Rudern, Handgelenkcurls, Kreuzheben, Bankdrücken, Seitheben, Butterfly, Kniebeugen, King, Körper, Freitag, Problem, Rückwärtiges, Grad, Schmerzen, Hochführen, Ellenbogen, Schluss, Gelenk, Beinsttrecken, Nackenziehen


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
CAB-360
Anhänger Kurzhantel groß
Unicity Bios Life 2 - 60 Beutel
DBFV Bayerische Meisterschaft 2004
PCH-24
Handbuch Nahrungsergänzungen
Hi Tec Whey Pro - 750g
D&E Super Caps ( Ephedra Free ) - 100 Caps
Rillen-Vibrator
Secura Formula Sexxx 24er
Latex Augenmaske
B-611
Wunderschöner silberner Anhänger mit Bernstein in Cognac
Ultimate Nutrition Glutapure - 1000g
VKR-82

- Hardcore Shop -
Dymatize Ignite (+Ephedra )-100 Kaps.
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products BCAA Amino - 100 Tabs
Dymatize Super Amino 4800 - 300 Kaps.
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Cytodyne Myo Blast CSP 3 - 120 Caps
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
Powerman MCT Oil - 500g
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps

- Hot Sex Shop -
Minibikini schwarz S-L
SEX-Fantasies
Latex Fruchtblase schwarz
Leder Striemenpeitsche
Leder String Innenpenis S-L
Black Asia
Leder Halsband
Vagina Sucker
Metall Top S-L
Vibrator Rubber Lover
KlatschNass
Handschellen Love Cuffs Rose
Slip in Herzchendose S-L
Rio ouvert 3er S-L
Latex Saunasack transparent

- Berstein Shop -
Bezaubernder Bernstein-Silber-Ring
Extravagante Ohrstecker aus Bernstein und 925er Silber
Edle cognacfarbene Bernstein Silber Ohrstecker
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Feminines Silber-Armband mit Bernsteinen
Schöne Bernstein-Silber-Ohrstecker mit 3 Steinen
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Edler Bernstein-Silber-Ring
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
Eule-Bernstein-Anhänger mit
Bezaubernde Silber-Bernstein-Ohrhänger
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Grosser Bernstein-Silber Anhänger Honig
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber

- Hantelshop -
Kurzhantel
extralang

LO-2
LRA-81
CBT-380
Bauchmuskelmaschine
Einzelgriff
EXM-1900
Fahrradtrainer E3200 HRT
EXM-2550
Laufband T9450 HRT
Olympia-SZ
LM-84S
PSG-452
SP-1.25kg
HCG-900


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB