Bodybuilding Net
  Kraftsport
  6 Wochen

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author 6 Wochen
Coala

Beiträge: 184
Aus: Berlin
Registriert: 25.07.2003

20.06.2004 13:52     Profil von Coala   Coala eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich plane gerade meine nächsten 6 Wochen Training und würde das gerne zusammen mit euch optimieren.Bevor ich zum Training etc. komme , habe ich jedoch noch eine Frage die mich schon die ganze Zeit wurmt ! Warum sehen alle Kraftsportler hier im Forum (hara , bipolar , dirty harry usw.) besser aus als viele Bodybuilder ? (meine Meinung) . Ich dachte immer durch Krafttraining im Bereich 1-4 Wdh. wachsen die Muskeln nicht im Querschnitt.Macht ihr extra noch ein wenig Hypertrophie-Training zwischen Maximalkraft-Phasen oder wie schaut das bei euch aus ? Mein Ziel ist es natürlich noch Muskelmasse aufzubauen , jedoch steht Kraftzuwachs ganz klar im Vordergrund. So nun zum Training ! Die Eckpfeiler beim Krafttraining sind ja ohne Zweifel die Grundübungen - nur was sind wirklich Grundübungen ? Ich dachte mir das so , dass Kniebeuge , Kreuzheben und Bankdrücken die Grundbausteine sind. Zusätzlich würde ich dann zu jeder Muskelgruppe noch Übungungen dazunehmen , die sich nach 6 Wochen auch mal austauschen lassen.Training wollte ich auf 3 mal die Woche festlegen , da ich gerne noch 1-2 mal die Woche einen Intervalllauf machen will und da ist kein Platz für 4x Krafttraining. Ich schreibe jetzt einfach mal einen Plan nieder , wie ich ihn mir vorstellen könnte. (bitte übt fleisig Kritik !) TE 1 Bankdrücken 3x3 Schrägbank (20°) Kurzhanteln 3x6-10 Dips 3x6-10 Military Press 3x6-10 TE 2 Kreuzheben 3x3 Rudern 3x6-10 Shruggs 3x6-10 Langhantelcurls 3x6-10 TE 3 Kniebeuge 5x5 Beinstrecker 3x6-10 Beinbeuger 3x6-10 Irgendwie weis ich nicht ob der Plan so irgendetwas bringt.Ich würde mich echt freuen wenn ihr mir da helfen könnt. Ernährung ist ausgewogen und bei 2g Eiweis/kg Körpergewicht.Regeneration äussert sich eigentlich nur in viel Schlaf und ausser den 1-2 Intervallläufen in totalem Faulenzen :) Werde das ganze als Trainingslogbuch festhalten.In letzter Zeit läuft es nämlich überhaupt nicht bei mir (Schwankungen von 10kg bei Grundübungen - kein Witz!) Edit: ich weis nicht ob das der richtige Weg ist , aber ich habe vor in Zukunft mehr nach dem Motto "keep it simple" zu verfahren.Ich habe früher immer akribisch genau auf Ernährung geachtet und die Grundübungen eher aussen vor gelassen.Will jetzt ein überschaubares System anfangen , wo ich mich kontinuierlich steigern kann! nochmal Edit : Bauch und Waden trainier ich ausm Bauch heraus ;)

IP: Logged

bipolar

Beiträge: 400
Aus: Österreich
Registriert: 10.02.2004

20.06.2004 18:27     Profil von bipolar   bipolar eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi coala! als erstes mal: um himmels willen bitte vergleich mich in keiner körperlichen beziehung mit dem dirty oder dem dirty dirty harry, denn das wäre "bissl" realitätsfern. aber du hast schon recht - schwere gewichte und kraft bringen logisch auch körpermasse. meiner meinung sieht man auch, ob hinter einem "fleischberg" power und intensität oder pump und 5 g eiweiß pro körpergewicht stecken. aber zu deinem plan: würd erstmal sagen du machst eine trainingspause von 2 wochen, denn deine besagten schwankungen klingen stark nach übertraining und burn-out. danach setzt dir keinen 6 wochen-plan, sondern bissl was längeres: 10 wochen zum beispiel. dein vorschlag ist schon ganz ordentlich! ich kann dir nur raten dir den thread oben durch zu lesen der "bösel-anfänger-training" heißt. du wirst sehen, dass er sich unwesentlich von deinem unterscheidet. wenn du nur 3x zeit hast zum trainingieren - no pro bro - einfach den schultertag weglassen und bissl schulter am brusttag trainieren. du bist schon sehr weit in der erfahrung, wenn du merkst, dass simpel oft besser ist. je erfahrener ein athlet desto einfacher und effektiver wird sein training. wenn ich denke, was zB hara und ich am anfang herumge**** haben! und meiner meinung auch im privaten bereich: ruhig mal bissl fortgehen und relaxen! also, viel erfolg und meld dich! cu, bipolar

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4955
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

20.06.2004 18:59     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
der Grund dafür ist m.E. nach das Kraftsportler viel besser trainieren als die meisten BB`s ( von Aktivation der Muskelfasern her )! Die meisten hier im Forum eiern doch echt nur mit den gleichen gewichten rum, konzentrieren sich zum Teil nur auf Ernöhrung und Regenration, aber vergessen doch wie wichtig es ist viel Gewicht zu bewegen!

IP: Logged

hara

Beiträge: 1685
Aus: innsbruck
Registriert: 02.03.2001

20.06.2004 21:20     Profil von hara   hara eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hi coala! erstmal freut es uns, dass du uns besuchst und um unsere meinung fragst - wir werden unser bestmögliches tun um dir zu helfen! erstmal zum wichtigsten - zu deinem plan! das bipolar und ich seelenverwandte bezüglich training sind glaube ich haben die meisten schon bemerkt! darum hat er eigentlich schon vieles gesagt was ich jetzt nicht mehr sage. ich würde ebenfalls 2 wochen "pause" einlegen. würde in den 2 wochen pro woche 1-2 mal ganz ganz easy trainieren gehen und ohne plan einfach das machen was dir spaß macht. probier was neues, pump dich zu tode oder mach nur 1-2 sätze pro muskel - ganz egal, hauptsache leicht. vorm neuen zyklus würd ich dann 5 tage pause einlegen, das heißt in der 2. leichten woche di das letzte training. dann minimum 8 wochen maximum 10 wochen den plan verfolgen. mach dir aber im vorhinein bereits gedanken über die "zusätzlichen faktoren" wie essen (was,wann,wieviel), über ziele(!) und auf jedes training voll konzentrieren. diese 1-2 stunden im gym zählen dann. versuche nicht all zu schwer in den ersten 3-4 wochen zu beginnen. um näheres sagen zu können gib uns bitte deine daten, leistungen und ZIELE bekannt. dann kann man auch beim trainingsplan darauf eingehen. bezüglich der hypertrophie - danke bipo für die blumen, aber momentan bist du ebenfalls so gut "in shape" wie noch nie! das prinzip nachdem es bei uns läuft ist relativ einfach, bei den grundübungen max 5wh in volumenphasen, ansonsten immer heavy. "grundnebenübungen" (dips,french press,frontdrücken,beinpresse,klimmzüge) 5-8 wh aber auch mal 3wh oder mal 12wh. ansonsten muss ich sagen, dass sich das aussehen der powerlifter in den letzten jahren drastisch geändert hat. bei der EM in dessau hab ichs mir wieder gedacht, in den klassen -100 oder -110kg gibt es fast keine athleten mehr die wirklich nach nichts oder "fett" aussehen. echt gigantisch. trotzdem - bei der ernährung nicht übertreiben, ein gesundes mittelmaß finden und in gewissen situationen einfach mal stop sagen, aber manchmal auch ja zu nem stück kuchen oder auch zu 4 stück kuchen! hoffe wir erfahren bald deine daten um weitermachen zu können gruß hara

IP: Logged

Eichhörnchen

Beiträge: 375
Aus: Hamburg
Registriert: 17.09.2003

20.06.2004 23:07     Profil von Eichhörnchen   Eichhörnchen eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
mir gefällt der Plan auch

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Herzlichen Glückwunsch zum 99., Einige Fragen auf einmal, Testo E-Kur, wie gehts weiter ?, Chris Cook und die USA Meisterschaften, Suche Namen und Bilder von alle Deutschen Profies ab 90-00, Versteinerung gefunden, Testo - Deca - Ganabol ?, Wie viel soll ich essen für Gewichtszunahme?, Wo sitzt ihr beim Body X-treme Invitational?, Unizink 50 - gut oder schlecht ?, Kampfsport!, Abspeckplan für einen nicht Sportler..., kann es sein das..., Guter Tp für Masse bitte um hilfe, Mein neuer TP -->Was haltet ihr davon?, leichte gyno nach kur, Absoluter Anfänger, Schmerzen an der Achillessehne..., Heiko offseason 141kg!, injektionsintervall bolde, mikesell's statement concerning equipment..., Selbstbefriedigung: "Feind" des BB?, Keto Diät und Testo Propis?, Mit Enanthat beginnen und mit Propis ausschleichen?, Lowcarb und Ausdauersport, Verfilmung von Arnolds Leben, mit..., Kriegt man den noch Roids in Tunesien?, sechser split, Eigenbedarf innerhalb der EU, Bin am Überlegen, und brauch Hilfe !


Themen dieser Seite:
Wochen, Ich, Training, Grundübungen, Krafttraining, Plan, Kniebeuge, Edit, Kreuzheben, Bankdrücken, Ernährung, Woche, Bauch, Die, Kraftsportler, Forum, Zeit, Schlaf, Regeneration, Intervallläufen, Aktivation, Werde, Faulenzen, Körpergewicht, Eiweis, Beinstrecker, Langhantelcurls, Beinbeuger, Irgendwie, Muskelfasern


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Traumhaftes Bernstein Collier. Handarbeit.
Kniebeugenständer
Hi Tec Fat-Attack - 120 Kaps.
Sonnenförmige Silber-Bernstein-Ohrstecker
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN & TÜRKISEN
Secura Nougatti
SP-15kg
Natürliche Penis-Vergrößerung
Secura Formula Sexxx 3er
Body Attack Research Report - Creatine
LH-18
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
DBFV Deutsche Meisterschaft 2004
Anabole Steroide (Grünes Buch)
LRA-81

- Hardcore Shop -
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Powerman L-Carnitin - 1000g
Hardcore Products Gainer - 1000g
Dymatize HMB - 120 Kaps.
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Meth-X - 100 Kaps.
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
NVE Stacker 2 (+Ephedra) - 100 Caps
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Perlen-Vibrator Horny Rabbit
Mini Rabbit Vibe
Buch 1666 Witze
Lustfinger
Puppe Gary B.
Xcel-Vibrator
Leder Strapsgürtel S-L
Puppe Pamela
Blue Planet
Mandys Spielfinger
Buch Qualen der Lust
Latex Fruchtblase schwarz
KlatschNass
Wild Berries
Leder Bull Whip

- Berstein Shop -
Bernstein Silber Ohrstecker
Wunderschöner Bernstein Anhänger in Multicolor mit 925er Silber
Wunderschöne Bernstein-Silber-Ohrstecker
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
Bezauberndes Bernstein Collier
Schöne Bernstein-Silber Ohrstecker
Traumhafte Ohrstecker aus
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Wunderschönes Bernstein Silber Armband
Bezaubernder Bernstein-Anhänger
FISCHE
Traumhafte Ohrhänger aus hellem Bernstein und Silber
Bernstein-Silber-Ohrstecker in Herzform
Edles Silber-Armband mit Bernsteinen
Edler Bernstein Anhänger mit 925er Silber

- Hantelshop -
PPR-82
PSG-462
LB-48
BF-48
OP-05
Olympia-Kurzhantel
AAB-26
Einzelgriff
GWT-34
Recumbent-Bike R2200 HRT
LM-80
LH-16
PSG-46S
PSG-44SM
LM-84SM


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB