Bodybuilding Net
  Muskelgiganten
  Scotty Steiner Big Daddy!

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Scotty Steiner Big Daddy!
christian133D

Beiträge: 104
Aus: BRD
Registriert: 22.05.2004

22.06.2004 14:28     Profil von christian133D   christian133D eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also wenn das mal kein richtiger Gigant ist und bewegen kann er sich auch noch sehr gut für seine Masse. [img:2c5f1ab9f6]http://www.wrestlingkingdom.com/scottsteiner/scottsteiner1.jpg[/img:2c5f1ab9f6] [img:2c5f1ab9f6]http://www.pmpnetwork.com/scott_steiner/06.jpg[/img:2c5f1ab9f6] [img:2c5f1ab9f6]http://homepages.compuserve.de/HaraldMilz/scottsteiner.jpg[/img:2c5f1ab9f6] [img:2c5f1ab9f6]http://members.at.infoseek.co.jp/miyearn/pic/steiner3.jpg[/img:2c5f1ab9f6]

IP: Logged

KaugummiDealer

Beiträge: 401
Aus: Hessen
Registriert: 24.10.2003

22.06.2004 16:24     Profil von KaugummiDealer   KaugummiDealer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
den thread gabs schonma über scott steiner...... big daddy ??!!! na ja das vielleicht auch...keine ahnung ob er kinder hat aber wohl eher BIG POPPA PUMP

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4872
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

22.06.2004 18:32     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja den Thread über Scot Steiner hab ich damals eröffnet, ist aber irgendwie verschwunden. :schimpf:

IP: Logged

christian133D

Beiträge: 104
Aus: BRD
Registriert: 22.05.2004

22.06.2004 20:24     Profil von christian133D   christian133D eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Daswegen hab ich ihn auch wieder ins Leben gerufen :dreh:

IP: Logged

50cemt

Beiträge: 346
Aus: Bremen
Registriert: 14.02.2004

22.06.2004 21:02     Profil von 50cemt   50cemt eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Scotty Steiner ist schon wirklich ein Gigant, aber hat keine Harmonie. Gefällt mir irgendwie nicht. Besonders schrecklich finde ich seine obere und innere Brust und seine Beine und seine Synthol Bizepse.

IP: Logged

KaugummiDealer

Beiträge: 401
Aus: Hessen
Registriert: 24.10.2003

22.06.2004 21:28     Profil von KaugummiDealer   KaugummiDealer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
na ja, natur is der gute scott never aber öl im bizeps bezweifel ich....diese diskussion sollte man wenn im "syntholtäter" thread starten

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

23.06.2004 10:22     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:aa47c82f6d="50cemt"]Scotty Steiner ist schon wirklich ein Gigant, aber hat keine Harmonie. Gefällt mir irgendwie nicht. Besonders schrecklich finde ich seine obere und innere Brust und seine Beine und seine Synthol Bizepse.[/quote:aa47c82f6d] Der Mann ist ja auch Wrestler, da braucht man keien Harmonie sondern Kraft, Ausdauer und Koordination.

IP: Logged

christian133D

Beiträge: 104
Aus: BRD
Registriert: 22.05.2004

23.06.2004 11:38     Profil von christian133D   christian133D eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
glaube auch kaum das er Öl drinne hat. Wenn man das überhaupt so sagen kann dann würde ich sagen hat kleine Stellen an den Schultern gemacht. Aber als Wrestler kann man sich eh kaum Öl erlauben denn: 1. Man kann wochenlang nicht auftreten (entzündungsschmerz und schwellungen) 2. Platzt so Narbengewebe nicht unheimlich schnell auf wenn man darauf fallen würde. 3. Glaube ich nicht das in seinen Bizepsen Synthol ist denn die Ardern kommen zu realistisch etweder sehr prof. gemacht oder kein Synthol.

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

23.06.2004 12:24     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Da fällt mri noch ein: Steiner soll mal einen Bizepsanriß gehabt haben, daher die extreme Form dessen, weshalb aber beide Oberarme einen so extremen Bizeps haben lässt sich wohl so erklären dass a. Steiner nie einen Bizepsanriß gehabt hat und alles gefaked ist oder b. Steiner sich den zweiten auch hat "reißen" lassen (wenn sowas möglich ist, dann in Amerika) Wer aber Wrestler mit guten Proportionen sucht, ist bei Steiner an der falschen Stelle. Allerdings finde ich, wäre er bei Kurt Angle an der richtigen Stelle. Bild ist alt, aber egal [img:bab2123ca1]http://website.lineone.net/~rothstein/lbwfpics/angle.jpg[/img:bab2123ca1]

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

23.06.2004 12:49     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Right Stone Cold ! Scott ist auch so ein typisches Opfer der WWE. Zuviele Steroide= viele Verletzungen. Ich kenne Scott noch aus alten NWA / WCW Zeiten. Ist ein toller Ringer, aber körperlich total am Ende. Und klar, Öl spritzt er sich keines in die Muskeln, würde bei jedem Slam oder Schlag ziemlich schmerzen. Deine Theorie mit der gerissenen Bizepssehe ist gar nicht mal so weit gefehlt, denn wie du richtig sagt: in den USA ist ALLES möglich. [quote:78edec06f3="Stone Cold"]Da fällt mri noch ein: Steiner soll mal einen Bizepsanriß gehabt haben, daher die extreme Form dessen, weshalb aber beide Oberarme einen so extremen Bizeps haben lässt sich wohl so erklären dass a. Steiner nie einen Bizepsanriß gehabt hat und alles gefaked ist oder b. Steiner sich den zweiten auch hat "reißen" lassen (wenn sowas möglich ist, dann in Amerika) Wer aber Wrestler mit guten Proportionen sucht, ist bei Steiner an der falschen Stelle. Allerdings finde ich, wäre er bei Kurt Angle an der richtigen Stelle. Bild ist alt, aber egal [img:78edec06f3]http://website.lineone.net/~rothstein/lbwfpics/angle.jpg[/img:78edec06f3][/quote:78edec06f3]

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

23.06.2004 17:00     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Texas, wird Zeit, daß Du die Jungs in Amerika mal aufmischst!

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

23.06.2004 20:10     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Nächste Woche weiß ich mehr - obwohl ich mir keine großen Hoffungen mache, dort Fuß fassen zu können, zumindest nicht bei der mächtigen WWE... [quote:cf7c6df47d="Legomeister"]Hi Texas, wird Zeit, daß Du die Jungs in Amerika mal aufmischst![/quote:cf7c6df47d]

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4872
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

23.06.2004 21:03     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Vielleicht in der NWA-TNA? Gib mal mehr Infos über dich texas. Bist du ein bekannter Werestler in Japan? Gegen wenn hast du schon gefightet (Den man auch kennt) Wieso kannst du deutsch? :winke:

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

23.06.2004 21:57     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Jan, muß dich enttäuschen - bin kein besonders bekannter Mann in Japan. Eine sehr, sehr bösartige Krankheit warf mich 1995 aus dem Wrestling, bis ich mich nach Jahren Therapie entschloss, wieder zu ringen. Meine früheren Gegner waren u.a. zahlreiche Hardcore Wrestler wie Tiger Jeet Singh, Mr. Gannosuke, Tarzan Goto, Terry Gordy usw... Derzeit versuche ich, wieder Fuß zu fassen und gehe im Dezember auf Japan Tour, um abzuchecken, ob ichs noch drauf habe. Warum ich deutsch spreche ? Nun, bin in Österreich geboren, lebe aber 4 -5 Monate im Jahr in Tokio / Japan und vertrete dieses Land auch als Wrestler. [quote:191ca02191="JanTheMan"]Vielleicht in der NWA-TNA? Gib mal mehr Infos über dich texas. Bist du ein bekannter Werestler in Japan? Gegen wenn hast du schon gefightet (Den man auch kennt) Wieso kannst du deutsch? :winke:[/quote:191ca02191]

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

23.06.2004 23:28     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
bist du in österreich auch angetreten? bzw was sind waren deine ringnamen?

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

23.06.2004 23:56     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Shit,Deutschland ist draussen...Anyway, nein, in Österreich war ich nie tätig. Einige Zeit arbeitete ich als "Sapporo Hayabusa", dann als "Flying Kid Thunderbird". [quote:610ca7bc7f="Kayfabe"]bist du in österreich auch angetreten? bzw was sind waren deine ringnamen?[/quote:610ca7bc7f]

IP: Logged

Kayfabe

Beiträge: 165
Aus: Berlin
Registriert: 29.03.2002

24.06.2004 00:02     Profil von Kayfabe   Kayfabe eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
danke für die info, obwohl ich mich mit dem japanischen wrestling eigentlich ganz gut auskenne sagen sie mir nichts (bzw konnte nix drüber finden) hayabusa kennt man natürlich, aber der bist du wohl kaum ;-)

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

24.06.2004 01:03     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Keine Ursache. Mit Eiji Ezaki, so heisst der heute leider an den Rollstuhl gefesselte "Hayabusa" mit richtigen Namen, habe ich einigemale geteamt, als er noch ganz jung war und ohne diesen Gimmick antrat. Ein fantastischer Sportler und Mensch. Das war damals in der FMW / Japan. Japan Wrestling ist undurchschaubar. Dort gibt es unglaublich viele Promotions und Wrestler. Bei uns ist sind eigentlich nur New Japan und All Japan ein wenig bekannt. Hardcore Promotions wie FMW, Big Japan, Wing usw. eigentlich so gut wie gar nicht. Die FMW hat sich ja übrigens aufgelöst. Freut mich aber daß du sich fürs Japan Wrestling interessierst ! [quote:c63f9ef65e="Kayfabe"]danke für die info, obwohl ich mich mit dem japanischen wrestling eigentlich ganz gut auskenne sagen sie mir nichts (bzw konnte nix drüber finden) hayabusa kennt man natürlich, aber der bist du wohl kaum ;-)[/quote:c63f9ef65e]

IP: Logged

EIWEIßPUMPE

Beiträge: 1111
Aus: Bremen
Registriert: 22.01.2004

24.06.2004 10:31     Profil von EIWEIßPUMPE   EIWEIßPUMPE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Yes Wrestling Rules :rock: Ich wünschte Bret Hart würde nochmal ein Comeback starten. Aber da kann ich wohl lange träumen :heul:

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

24.06.2004 10:46     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:645beaa8b5="EIWEIßPUMPE"]Yes Wrestling Rules :rock: Ich wünschte Bret Hart würde nochmal ein Comeback starten. Aber da kann ich wohl lange träumen :heul:[/quote:645beaa8b5] Der macht mit Sicherheit noch eins, wenn wahrscheinlich auch kurzes Comeback bei WWE um noch einmal eine Fehde mit Michaels zu starten nach dem "Montreal Screw Job"! WWE und Hart stehen in Kontakt, das Ende allerdings steht schon jetzt fest: Hart hält eine letzte Rede zu den Fans (wahrscheinlich wird diese bei eienr der großen PPVs stattfinden - wohl Wrestlemania) und zieht sich dann endgültig zurück.

IP: Logged

EIWEIßPUMPE

Beiträge: 1111
Aus: Bremen
Registriert: 22.01.2004

24.06.2004 14:15     Profil von EIWEIßPUMPE   EIWEIßPUMPE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Stone Cold Woher beziehst du diese Informationen. Gruß E.P

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

24.06.2004 15:15     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:dcd55f8fc9="EIWEIßPUMPE"]@ Stone Cold Woher beziehst du diese Informationen. Gruß E.P[/quote:dcd55f8fc9] Bret Hart hat folgendes Ende 2003 gesagt: [quote:dcd55f8fc9]Für mich sind diese Träume ein für alle mal vorbei. Es hört sich vielleicht verrückt an, doch es ist nicht der Schlaganfall, der dies (das Comeback) nicht mehr ermöglicht, sondern Bill Goldbergs Attacke, als er mir fast den Schädel von meinem Körper kickte. Dieser Eselstritt ist der Grund, warum ich NIE zurückkehren werde und klassische Traummatches wie gegen Kurt Angle, Chris Benoit oder Brock Lesnar zu bestreiten. Aber ich bin glücklich am Leben zu sein und daß ich mich nicht mehr auf diese Dinge konzentrieren muss.[/quote:dcd55f8fc9] Im Jahr 2004 wurde er jedoch Backstage mit Vince McMahon gesehen, WWE wollte aus den Haus der Hart-Familie ein Museum machen - sie stehen also in Kontakt und ein Comeback ist nicht ausgeschlossen. Ob etwas daran wirklich wahr ist kann man nicht so richtig sagen, da sich die Meldungen von heute auf morgen wieder ändern. Vor ein paar Wochen stand Hart schon in den Niederlanden im Ring für eine Promotion ;-) Paßt irgendwie nicht zum Zitat oben, er würde nie wieder in den Ring steigen. Wenn er wiederkommt, sicher nicht als aktiver Wrestler, sondern wohl mehr in einer passiven Rolle wie sie Steve Austin bis zum Schluss gehabt hat. Die Meldung beziehe, die ich im letzten Post genannt habe beziehe ich von verschiedenen Wrestlingseiten, wobei ich allerdings nicht die original Meldung liefern kann, da diese nicht mehr abrufbar sind - nur die letzten paar Tage sind abrufbar auf den Webseiten.[/quote]

IP: Logged

EIWEIßPUMPE

Beiträge: 1111
Aus: Bremen
Registriert: 22.01.2004

24.06.2004 15:44     Profil von EIWEIßPUMPE   EIWEIßPUMPE eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Stone Cold Was für eine Verletztung hat Bret Hart denn davon getragen als Goldberg ihm diesen Kick verpasste ??? Wann war denn das ? Gruß E.P

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

24.06.2004 15:55     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:3441ea6658="EIWEIßPUMPE"]@ Stone Cold Was für eine Verletztung hat Bret Hart denn davon getragen als Goldberg ihm diesen Kick verpasste ??? Wann war denn das ? Gruß E.P[/quote:3441ea6658] Das war noch zur WCW Zeit, als Goldberg wiedereinmal durch wrestlerisches "Können" zeigte was er so drauf hat: Er verpasste Hart beim Starrcade 1999 einen Kick gegen en Kopf, Hart hatte danach eine schwere Gehirnerschütterung - man sah ihm während des Kampfes deutlich an, dass etwas nicht ganz ok ist. Allerdings hätte alles besser kommen können, hätte er sich eien Auszeit nach dem Match gegen Goldberg gegönnt, leider wrestelte er in den kommenden WCW-Shows weiter und die Verletzung wurde schlimmer wonach Hart aussetzen musste und anschließend von der WCW entlassen wurde, da er zu lange nicht mehr auftrat.

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

24.06.2004 19:18     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Die WWE sollte mal gute Japaner holen, z.B. Masato Tanaka oder Wing Kanemura, die können was. Bret Hart ist ein guter Mann, aber er hat in den letzten Jahren nichts mehr neues gezeigt und ging auch kein Risiko. Terry Funk würde dieser Promotion einen Hardcore Touch geben, denn das was die WWE unter Hardcore versteht, ist eine Kinderjause, mehr nicht. [quote:c8e4ab8f9e="Stone Cold"][quote:c8e4ab8f9e="EIWEIßPUMPE"]Yes Wrestling Rules :rock: Ich wünschte Bret Hart würde nochmal ein Comeback starten. Aber da kann ich wohl lange träumen :heul:[/quote:c8e4ab8f9e] Der macht mit Sicherheit noch eins, wenn wahrscheinlich auch kurzes Comeback bei WWE um noch einmal eine Fehde mit Michaels zu starten nach dem "Montreal Screw Job"! WWE und Hart stehen in Kontakt, das Ende allerdings steht schon jetzt fest: Hart hält eine letzte Rede zu den Fans (wahrscheinlich wird diese bei eienr der großen PPVs stattfinden - wohl Wrestlemania) und zieht sich dann endgültig zurück.[/quote:c8e4ab8f9e]

IP: Logged

Legomeister

Beiträge: 616
Aus: Ruhrpott
Registriert: 26.06.2003

24.06.2004 19:34     Profil von Legomeister   Legomeister eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi Texas, wann geht der Flieger? Fotos angekommen? Guten Flug noch!!!

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

24.06.2004 20:01     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Alles angekommen, Flieger geht um 6,30, gehe jetzt ins Bett-Danke!!! [quote:b3db421bb2="Legomeister"]Hi Texas, wann geht der Flieger? Fotos angekommen? Guten Flug noch!!![/quote:b3db421bb2]

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

24.06.2004 20:08     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:40d4d8d842="texas"]Die WWE sollte mal gute Japaner holen, z.B. Masato Tanaka oder Wing Kanemura, die können was. Bret Hart ist ein guter Mann, aber er hat in den letzten Jahren nichts mehr neues gezeigt und ging auch kein Risiko. Terry Funk würde dieser Promotion einen Hardcore Touch geben, denn das was die WWE unter Hardcore versteht, ist ein Kinderjause, mehr nicht. [/quote:40d4d8d842] WWE sollte lieber keine weiteren neuen Wrestler holen, die würden nur untergehen. Die Rooster sind voll bis oben hin, und aus vielen macht die WWE gar nichts sondern lässt sie versauern. Wirkliche Hardcore-Matches wie es früher in der WWE mal der Fall war wird es aber wohl nicht mehr geben! Die Verletzungsgefahr ist einfach zu hoch. Das wirklich letzte brutale Match war Foley vs Orton (2004) als Orton in mehrere Reiszwecken gefallen ist, die Nahaufnahmen haben gar nicht nett ausgesehen ;-) Bret Hart ging kein Risiko aufgrund seiner Gehirnerschütterung und seines Schlaganfalls ein, er kam wohl auch nie über den Tod seines Bruder Owen und den Screwjob hinweg. Ich bin ziemlich froh, dass es ihm noch so gut geht wie jetzt, es hätte für ihn schlimmer kommen können. Terry Funk war auch mal im Gespräch, aber mit Mick Foley hat man auch einen guten ECW-Fang gemacht. Da der Hardcore-Titel aber weg ist, bringt ein Hardcore-Touch auch nicht mehr so viel. Die WWE sollte in meinen Augen mehr auf gute Storylines setzen und ihre Talente fördern, WWE ist eben Entertainment, keine Hardcore-Action. Für Leute mit Kampansprüchen wie Hardcore-Matches sind die anderen Ligen da, sowas wird es bei WWE wohl nicht mehr geben. Wenn die WWE in die Attitude-Zeit von Ende der 90er und Anfang 2000 zurückfindet ist sie auf dem besten Weg wieder unangefochtene #1 zu sein. Leider scheinen die Writer der Storylines kein Hirn zu haben und es wird dazu nie mehr kommen. Die WWE hat übrigens einen Japaner verpflichtet: Kenzo Suzuki ;-) Ist er dort bekannt?

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

24.06.2004 20:26     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Klar, Stone Cold, Suzuki ist ein toller Mann und in Japan bekannt. Bin mal gespannt, ob man ihm bei der WWE "lässt". Erinnere mich noch mit Grauen an die CWA Europa. Da waren Superleute wie Shinja Hashimoto oder Maso Chono, die nichts zeigen durften, weil die Jungs für den restlichen Renterverein zu gut und zu schnell waren. Auch Owen Hart war da, doch auch er durfte nur 50% "fahren". Als die CWA dann Pleite machte, war ich sehr froh. Diese Promotion war eine einzige Katastrophe. Hast recht, die Storylines sind schlecht und es ist eben "nur" Entertainment Wrestling, aber da kann man richtig viel Geld machen. Melde mich bei dir nächste Woche via PM, vielleicht können wir was "tauschen".... [quote:240a18ffdd="Stone Cold"][quote:240a18ffdd="texas"]Die WWE sollte mal gute Japaner holen, z.B. Masato Tanaka oder Wing Kanemura, die können was. Bret Hart ist ein guter Mann, aber er hat in den letzten Jahren nichts mehr neues gezeigt und ging auch kein Risiko. Terry Funk würde dieser Promotion einen Hardcore Touch geben, denn das was die WWE unter Hardcore versteht, ist ein Kinderjause, mehr nicht. [/quote:240a18ffdd] WWE sollte lieber keine weiteren neuen Wrestler holen, die würden nur untergehen. Die Rooster sind voll bis oben hin, und aus vielen macht die WWE gar nichts sondern lässt sie versauern. Wirkliche Hardcore-Matches wie es früher in der WWE mal der Fall war wird es aber wohl nicht mehr geben! Die Verletzungsgefahr ist einfach zu hoch. Das wirklich letzte brutale Match war Foley vs Orton (2004) als Orton in mehrere Reiszwecken gefallen ist, die Nahaufnahmen haben gar nicht nett ausgesehen ;-) Bret Hart ging kein Risiko aufgrund seiner Gehirnerschütterung und seines Schlaganfalls ein, er kam wohl auch nie über den Tod seines Bruder Owen und den Screwjob hinweg. Ich bin ziemlich froh, dass es ihm noch so gut geht wie jetzt, es hätte für ihn schlimmer kommen können. Terry Funk war auch mal im Gespräch, aber mit Mick Foley hat man auch einen guten ECW-Fang gemacht. Da der Hardcore-Titel aber weg ist, bringt ein Hardcore-Touch auch nicht mehr so viel. Die WWE sollte in meinen Augen mehr auf gute Storylines setzen und ihre Talente fördern, WWE ist eben Entertainment, keine Hardcore-Action. Für Leute mit Kampansprüchen wie Hardcore-Matches sind die anderen Ligen da, sowas wird es bei WWE wohl nicht mehr geben. Wenn die WWE in die Attitude-Zeit von Ende der 90er und Anfang 2000 zurückfindet ist sie auf dem besten Weg wieder unangefochtene #1 zu sein. Leider scheinen die Writer der Storylines kein Hirn zu haben und es wird dazu nie mehr kommen. Die WWE hat übrigens einen Japaner verpflichtet: Kenzo Suzuki ;-) Ist er dort bekannt?[/quote:240a18ffdd]

IP: Logged

JanTheMan

Beiträge: 4872
Aus: Hamm
Registriert: 28.04.2003

24.06.2004 20:40     Profil von JanTheMan   JanTheMan eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@ Stone Cold Wie war das mit dem Schlaganfall bei Bret? Der Mann müsste doch eigentlich Fit sein, wie kann das kommen?

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

24.06.2004 21:39     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:94edcd8259="JanTheMan"]@ Stone Cold Wie war das mit dem Schlaganfall bei Bret? Der Mann müsste doch eigentlich Fit sein, wie kann das kommen?[/quote:94edcd8259] Soweit ich weiß, hat er den Schlaganfall bei einem Fahrradunfall gehabt. Dabei ist er wohl unglücklich gefallen das er kurzzeitig gelähmt war. So ein Schlaganfall kann ja jeden treffen, zum Zeitpunkt des Unfalls (2002) war Hart 45 Jahre alt. Wenn ich Gründe nennen sollte würde ich sagen, dass er durch die Gehirnerschütterung durch Goldberg, den Streß und die Probleme durch Tod seines Bruders sowie [u:94edcd8259]eventueller[/u:94edcd8259] Drogenmißbrauch (Muskelaufbau Schmerzmetter) schon stark vorbelastet gewesen sei. Mittlerweile muss man aber sagen, geht es Hart wieder ganz gut, obwohl man sagt eine aktive Wrestlingkarriere kann er nicht wieder starten, so wird er mit Sicherheit noch einmal bei WWE auftauchen um sich endgültig von Wrestling zu verabschieden.

IP: Logged

JensOMac

Beiträge: 123
Aus:
Registriert: 29.09.2002

25.06.2004 15:12     Profil von JensOMac   JensOMac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Yeah jetzt gehts ab.... mhm texas noch nie was von dir gehört. haste ne HP oder so? kenne alle Leute der wXw sehr gut. vielleicht wäre ja was für dich drin ;) Kennst sicherlich auch Viktor Krüger oder? Haste in Japan schon mal mit Homicide geworkt? oder machstes bald?...wenn ja dann frag ihn mal nach seinem wXw auftritt mit dannach der Discofeier :)

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

28.06.2004 18:28     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Viktor Krüger kenne ich nur vom Namen, Homepage habe ich keine, will meine Ruhe haben und die WXW kenne ich auch nur vom Namen. Allerdings habe ich deren Website mal gesehen. Sal Bellomo ist noch immer aktiv. Der war ja auch mal in der CWA, zuvor in der WWF. Ich habe in Europa nie gerungen, weil ich diese Bierzeltatmosphäre nicht mag und die Gagen schlecht sind. Generell interessiert mich nur Japan, weder XPW noch CZW - es gehört mehr zum Wrestling, als von der Tribüne zu hüpfen und mit Neonröhren rumzufuchteln. Deshalb war Japan meine erste Wahl. Dort steht der Sport im Vordergrund...ich versuche nun nach jahrelanger sehr schwerer Krankheit dort wieder Fuß zu fassen. [quote:ffba4bb5a0="JensOMac"]Yeah jetzt gehts ab.... mhm texas noch nie was von dir gehört. haste ne HP oder so? kenne alle Leute der wXw sehr gut. vielleicht wäre ja was für dich drin ;) Kennst sicherlich auch Viktor Krüger oder? Haste in Japan schon mal mit Homicide geworkt? oder machstes bald?...wenn ja dann frag ihn mal nach seinem wXw auftritt mit dannach der Discofeier :)[/quote:ffba4bb5a0]

IP: Logged

Seul

Beiträge: 70
Aus: Gelsenkirchen
Registriert: 17.06.2004

29.06.2004 14:10     Profil von Seul   Seul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Er sieht aus wie DJ Ötzi ;D

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

29.06.2004 14:20     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:0625571c74="Seul"]Er sieht aus wie DJ Ötzi ;D[/quote:0625571c74] :))

IP: Logged

JensOMac

Beiträge: 123
Aus:
Registriert: 29.09.2002

03.07.2004 02:49     Profil von JensOMac   JensOMac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
aso, ja sal ist immer noch piiiiiiiiiiiiizzzzzzzzzzzzzzzzzaaaaaaaaaaaaa aktiv! genauso wie Kovac und Ecki...usw. Eddie Steinblock war letztens auch mal bei der wXw und Jake Roberts,Sandman und sogar RAVEN :) bei welchen Ligen in Japan warste denn aktiv? Und kohle is drüber jawohl echt mal besser, Homicide hat wohl immer recht gut drüber geld bekommen

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

04.07.2004 21:38     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
FMW, IWA und WWC Puerto Rico. Die von dir angeführten "Wrestler" sind zu alt (Steinblock), drogensüchtig (Roberts) und die will sonst niemand mehr buchen (Sandman, Raven). [quote:9b5042df3a="JensOMac"]aso, ja sal ist immer noch piiiiiiiiiiiiizzzzzzzzzzzzzzzzzaaaaaaaaaaaaa aktiv! genauso wie Kovac und Ecki...usw. Eddie Steinblock war letztens auch mal bei der wXw und Jake Roberts,Sandman und sogar RAVEN :) bei welchen Ligen in Japan warste denn aktiv? Und kohle is drüber jawohl echt mal besser, Homicide hat wohl immer recht gut drüber geld bekommen[/quote:9b5042df3a]

IP: Logged

Stone Cold

Beiträge: 2413
Aus: Borken
Registriert: 19.10.2003

04.07.2004 21:44     Profil von Stone Cold   Stone Cold eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sandman war ja mal ein richtiger Star! Hab ich nie verstanden. Oder verwechsle ich ihn gerade mit Credible? Raven war richtig gut, ob er es heute auch noch ist? Ich denke ja, nur leider will ihn wirklich niemand.

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

04.07.2004 21:53     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Raven ist auch noch bei 3PW tätig, aber ich habe keine Ahnung was mit ihm passiert ist, er sieht fürchterlich aus. Und die Beer n´Fight Masche brachte Steve Austin besser rüber als der Sandman, obwhl er auch mal ganz gut war, aber nur im Hardcore Style. Nach Europa kommen nur Wrestler, die entweder 90 sind, oder völlig am Ende...oder, sie finden sonst nirgends einen Job. Von ganz, ganz wenigen Ausnahmen mal abgesehen. Der letzte große Euro Fighter war Fit Finlay, ein absolutes Tier der Giftzwerg. @Stone Cold= Fachmann - Wrestlingexperte !!! quote="Stone Cold"]Sandman war ja mal ein richtiger Star! Hab ich nie verstanden. Oder verwechsle ich ihn gerade mit Credible? Raven war richtig gut, ob er es heute auch noch ist? Ich denke ja, nur leider will ihn wirklich niemand.[/quote]

IP: Logged

JensOMac

Beiträge: 123
Aus:
Registriert: 29.09.2002

05.07.2004 11:20     Profil von JensOMac   JensOMac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
So stimmt das aber nicht Texas.... zB. sind im Óktober in der Schweiz bei der SWF ne Menge bekannter Leute wie Zb. Jeff Jarrett,Disco Inferno, Kevin Nash und AJ Styles glaub ich... Raven ist jawohl immer noch ne grosse Nummer! Und auch hier gibts einige Talente in Europa die was aus sich machen können... Zb. Xdream, in dem SEEEEHRRR Viel Potenzial steckt oder auch Die Swi$$ Money Holding! JensOMac

IP: Logged

texas

Beiträge: 316
Aus: tokyo/japan
Registriert: 21.03.2004

06.07.2004 00:06     Profil von texas   texas eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Punkt für dich in Bezug auf die SWF, Jens. Schön und gut, aber was hat Wrestling in Europa für eionen sportlichen Stellenwert und wie erfahren sind die Veranstalter ? Das Wrestling in Europa nicht mehr als Sport, sondern als Affenzirkus gewertet wird, ist der "Verdienst" der WWE. Also den sportlichen Stellenwert haben wir besprochen. Nun einige interessante Euro Wrestling Facts: Owen Hart war mal bei der CWA und fuhr mir 50% seiner Leistung, weil die alten Hasen seinem Tempo nicht folgen konnten. Er erzählte mir bei einem Dinner lustige Geschichten. Chono und Hashimoto, schon damals Superstars bei New Japan, hatten bei der CWA ein noch schrecklicheres Schicksal. Sie fuhren 20% und wurden als Heels verkauft, mussten sich gegen Pfeifen hinlegen, die sie in 30sec. geschultert hätten, wäre alles mit rechten Dingen zugegangen. So wird in Europa gearbeitet, das ist doch abnormal. Terry Funk war auch in Deutschland tätig, kündigte aber an, dort niemals wieder zu arbeiten. Auch wenn die Promotions einiges veränderten und ehemalige "Halbstars" über den Teich karren, es hilft alles nix, man wird hier nie den Jeff Jarrett sehen, wie in der WWF, weil einfach gepfuscht wird. Man kann nicht einen uneingespielten Haufen Wrestler zusammenstellen und hoffen, das deren Namen ziehen. Und ohne große Storylines funktioniert das nicht. Und anstatt was ganz eigenständiges zu machen, wird nur das kopiert, was in der Flimmerkiste läuft, mit einem Budget von Schnürsenkeln. In der CWA stellte man einmal Eddy Steinblock in einen Käfig...eigentlich wars ne Baustellengitterabsperrung. Steinblock ist aber kein Cagefighter und tappte völlig desorientiert rum, fürchterlich peinlich. Tja, und Wrestler wie Raven gibt es tausende. Ich habe ihm bei 3PW gesehen, eine einzige Katastrophe. Es gehört mehr zum Wrestling, als einen Klappstuhl zu schwingen. Und Kevin Nash ? Ein Riese, der sicher als "Attraktion" gebucht wurde, der "Gigant", der "Unbesiegbare". Um Nash interessant zu machen, muß ein ähnlicher Riese her, dann kanns was werden. Ich drücke der SWF die Daumen, vielleicht ist diese Promotion gescheiter und macht nicht die Fehler der anderen. Auch dir Jens alles gute - versuch in ein New Japan Trainingslager zu kommen, wenn du es in diesem Sport bis ganz nach oben bringen möchtest. Höre stets in deinen Körper hinein - SEHR WICHTIG !! Ich habs nicht gemacht und kostbare Jahre verloren.... [quote:862caf2d44="JensOMac"]So stimmt das aber nicht Texas.... zB. sind im Óktober in der Schweiz bei der SWF ne Menge bekannter Leute wie Zb. Jeff Jarrett,Disco Inferno, Kevin Nash und AJ Styles glaub ich... Raven ist jawohl immer noch ne grosse Nummer! Und auch hier gibts einige Talente in Europa die was aus sich machen können... Zb. Xdream, in dem SEEEEHRRR Viel Potenzial steckt oder auch Die Swi$$ Money Holding! JensOMac[/quote:862caf2d44]

IP: Logged

JensOMac

Beiträge: 123
Aus:
Registriert: 29.09.2002

06.07.2004 15:22     Profil von JensOMac   JensOMac eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:28854d9307="texas"]Punkt für dich in Bezug auf die SWF, Jens. Schön und gut, aber was hat Wrestling in Europa für eionen sportlichen Stellenwert und wie erfahren sind die Veranstalter ? Das Wrestling in Europa nicht mehr als Sport, sondern als Affenzirkus gewertet wird, ist der "Verdienst" der WWE. Also den sportlichen Stellenwert haben wir besprochen. Nun einige interessante Euro Wrestling Facts: Owen Hart war mal bei der CWA und fuhr mir 50% seiner Leistung, weil die alten Hasen seinem Tempo nicht folgen konnten. Er erzählte mir bei einem Dinner lustige Geschichten. Chono und Hashimoto, schon damals Superstars bei New Japan, hatten bei der CWA ein noch schrecklicheres Schicksal. Sie fuhren 20% und wurden als Heels verkauft, mussten sich gegen Pfeifen hinlegen, die sie in 30sec. geschultert hätten, wäre alles mit rechten Dingen zugegangen. So wird in Europa gearbeitet, das ist doch abnormal. Terry Funk war auch in Deutschland tätig, kündigte aber an, dort niemals wieder zu arbeiten. Auch wenn die Promotions einiges veränderten und ehemalige "Halbstars" über den Teich karren, es hilft alles nix, man wird hier nie den Jeff Jarrett sehen, wie in der WWF, weil einfach gepfuscht wird. Man kann nicht einen uneingespielten Haufen Wrestler zusammenstellen und hoffen, das deren Namen ziehen. Und ohne große Storylines funktioniert das nicht. Und anstatt was ganz eigenständiges zu machen, wird nur das kopiert, was in der Flimmerkiste läuft, mit einem Budget von Schnürsenkeln. In der CWA stellte man einmal Eddy Steinblock in einen Käfig...eigentlich wars ne Baustellengitterabsperrung. Steinblock ist aber kein Cagefighter und tappte völlig desorientiert rum, fürchterlich peinlich. Tja, und Wrestler wie Raven gibt es tausende. Ich habe ihm bei 3PW gesehen, eine einzige Katastrophe. Es gehört mehr zum Wrestling, als einen Klappstuhl zu schwingen. Und Kevin Nash ? Ein Riese, der sicher als "Attraktion" gebucht wurde, der "Gigant", der "Unbesiegbare". Um Nash interessant zu machen, muß ein ähnlicher Riese her, dann kanns was werden. Ich drücke der SWF die Daumen, vielleicht ist diese Promotion gescheiter und macht nicht die Fehler der anderen. Auch dir Jens alles gute - versuch in ein New Japan Trainingslager zu kommen, wenn du es in diesem Sport bis ganz nach oben bringen möchtest. Höre stets in deinen Körper hinein - SEHR WICHTIG !! Ich habs nicht gemacht und kostbare Jahre verloren.... [/quote:28854d9307] Nunja vieles stimmt sicher, aber grade in der wXw die mittlerweile monatlich veranstaltet stecken viele gute Storylines....nur ist eben klar das man nicht dauernd 4-5 US Superstars holen kann...dazu fehlt hierzu lande einfach das geld und bei 200 - 400 Zuschauern, da kann man auch nicht viel Gewinn einbringen. Die EWP veranstaltet im Sept. immer ein Catchfest, was eigentlich auch gut angenommen wird. Dahinter stecken Leute wie Tony St. Clair oder Ecki Eckstein. Nur pusht sich Ecki zu stark wie ich finde. Um mal in Europa zu bleiben... FWA, sagt dir sicher auch was ;) - dort treten auch erstklassige Leute regelmässig an und die haben sogar nen nationalen TV Vertrag. Klar in den USA oder auch in Japan ist das wrestling populärer aber auch total anders. Wrestlen tu ich überings schon lange nicht mehr, und mittlerweile habe ich auch das interesse am Wrestling verloren... es ist nicht mehr so wie früher. Nur noch wXw oder die GSW werden von mir besucht. Jens

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Kur! Die erste, Welches ist das beste File-sharing-programm?, was haltet ihr von diesem produkt?, Was tun - scheiss Situation?, Deca alleine?, Neuling stellt sich vor, Chatten mit nem BOT, fester entschluss., Felgen Frage., kadenz--aber welche?, Problem mit .wmv, Mein TP bitte mal kritisiern, Problem mit Netzwerkkarte, Umfrage: DSL oder ISDN/Analog, Wer hat Ahnung von mp3-Playern? Erfahrungen mit Ebayanbietern?, Löschen von Fotos in der Galerie ?!, Fettsäuren, wieviel körperfettanteil maximal für 6pack?, Unfallwagen Autoverkauf?, ebay-gewinnspiel, Testogel, Vagantin und Proteinaufnahme! Kockie...?, military press, Schwimmen erlaubt wenn man Masse will...?, Krafttraining -> Hormonhaushalt, NRWund Sachsen Meisterschaft! Hat einer Ergebnisse und Bilder!, Fussball Hobby WM in Dillingen an der Donau, Was kann ich tun um dickere Waden zu bekommen?, Bilder Vorbereitung, Akne und heilung? Wichtig!


Themen dieser Seite:
Steiner, Scotty, Big, Daddy, Wwe, Hart, Japan, Hardcore, Wrestling, Die, Wrestler, Ich, Cold, Bret, Stone, Und, Europa, Raven, Cwa, Leute, Storylines, Mann, Terry, Promotion, Comeback, Der, Funk, Ende, Steinblock, Sandman


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Leder Peitsche 45cm
Ultimate Nutrition Glutapure - 1000g
Unicity Herb Voltage - 15 Beutel
Bodyhose *N-Traxx*
Catsuit weiß S-L
Bernstein-Silber-Armband
Individuelle Erfolgsplanerstellung
Body Attack Power Amino Liquid - 1000ml
Klassischer Silber-Bernstein-Ring
Hi Tec Creatine XS - 240 Kaps
Popo-Proppen
VKR-30
Rühl - Made in Germany
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein
Bodybuilder Frontpose 40cm

- Hardcore Shop -
Dymatize Supreme Whey - 908g
Dymatize Excite - 90 Caps
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Hardcore Products Amino 5000 Liquid - 1 Liter
Hardcore Products Gainer - 1000g
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize Andro Complex - 60 Kaps.
Dymatize DymaBurnXtreme (with Ephedrina/TM)
Hardcore Products Erybooster - 150 Tabl.
Dymatize Power Tech - 1kg

- Hot Sex Shop -
Orgasmusring Sensations
Umschnall-Penishülle
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
Penisringe-Set Get Hard
Vibrator Florida-Dolphin
Knebel
Sleeve Dragon
She Shell
Puppe Envi
Pumpe Color Z Pump
Atlantis
Perlenvibrator Horny Beaver
Leder Bull Whip
Vibrator Rubber Lover
Dildo Cumshot

- Berstein Shop -
KREBS
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN UND MALACHITEN
SKORPION
Bezaubernde Bernstein-Silber-Ohrstecker
Traumhafte Bernstein-Silber-Ohrstecker
Silber Armband mit grünen Bernsteinen
Sonnenförmiger Bernstein-Silber-Anhänger
Wunderschönes Bernstein-Silber Armband Blumenform
Zauberhafter Bernstein-Silber-Ring in Multicolor
Traumhafter Silber Ring mit 3 Bernsteinen
Wunderschöner Ring aus Silber
Silber Ohrstecker
Wunderschöner Bernstein-Herz-Anhänger mit 925er Sterling Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Bezaubernder Multicolor-Bernstein-Anhänger mit Silber

- Hantelshop -
B-611
PSG-44SM
Nackenpolster
LA-80S
AAB-26
MCG-01SM
KH-G
PSG-45SM
PVKC-83
EXM-2750
PPR-82
PCH-24
PSG-44S
PPB-32
RP-5kg


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB