Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  verschiedene Körpertypen?

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author verschiedene Körpertypen?
Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

28.06.2004 22:54     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hi! es gibt ja verschiedene Körpertypen - wie endomorph, ektomorph, hardgainer usw. manche Leute können ja "soviel essen wie sie wollen" und nehmen trotzdem kein Gramm Fett zu. andere setzen dabei sofort an. das ist ja sicherlich durch die verschiedenen Körpertypen zu erklären, nur inwiefern wirkt sich das dann aus? wird die ungenutzte Nahrung bei den einen einfach wieder ausgeschieden? würd mich freuen, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet :) cu

IP: Logged

Seul

Beiträge: 70
Aus: Gelsenkirchen
Registriert: 17.06.2004

28.06.2004 23:04     Profil von Seul   Seul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Es hängt uter anderem mit dem Stoffwechsel und der Schilddröse zusammen !

IP: Logged

daboerna

Beiträge: 433
Aus: Oben, bei Mutti
Registriert: 23.11.2003

28.06.2004 23:29     Profil von daboerna   daboerna eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:5bdb0005df]es gibt ja verschiedene Körpertypen - wie endomorph, ektomorph, hardgainer usw.[/quote:5bdb0005df] hardgainer ist kein körpertyp, sondern ne ausrede! mesomorph wär die dritte variante. [quote:5bdb0005df]manche Leute können ja "soviel essen wie sie wollen" und nehmen trotzdem kein Gramm Fett zu[/quote:5bdb0005df] das ist wiederum ne ausrede von hardgainern, meistens menschen ektomorphen körpertyps. [quote:5bdb0005df]wird die ungenutzte Nahrung bei den einen einfach wieder ausgeschieden?[/quote:5bdb0005df] nein, der stoffwechsel funktioniert bei mesos, besonders bei ektos schneller, wodurch hohe kcal zufuhren leichter "verbrannt" werden. deshalb bauen die auch schwerer muskeln auf, sie müssen mehr essen um eine pos. energiebilanz zu erreichen. mesos haben das meiste glück. von natur aus eher muskulös, bauen schnell auf, setzen wenig fett an. endos neigenzu fettleibigkeit, haben einen langsamen stoffwechsel. dafür können sie auch agnz gut aufbauen. natürlich sind die meisten menschen mischformen der einzelnen körpertypen. klarheit erzeuigt? gruß

IP: Logged

Lazarus2k2

Beiträge: 152
Aus: Augsburg
Registriert: 29.08.2003

07.09.2004 02:03     Profil von Lazarus2k2   Lazarus2k2 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
heißt das, dass bestimmte Leute nur auf Grund des Körpertyps bei gleichen Tätigkeiten um einiges mehr Kalorien verbrennen als andere? die Unterschiede scheinen ja ziemlich groß zu sein. zumindest gibt es einige, die trotz extrem hoher Nahrungszufuhr kaum oder garnicht zunehmen und andere, die sofort Fett ansetzen. damit wäre das ganze kcal-Zählen doch völlig sinnlos oder? gibts da eigentlich auch wissenschaftliche Befunde und Studien? und wie kann man das verstehen - Kalorien werden leichter "verbrannt"? wird da mehr verbrannt, als benötigt wird? danke schonmal! cu

IP: Logged

Der Duke

Beiträge: 832
Aus: Duisburg
Registriert: 04.02.2001

07.09.2004 06:20     Profil von Der Duke   Der Duke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:dde336bf81]heißt das, dass bestimmte Leute nur auf Grund des Körpertyps bei gleichen Tätigkeiten um einiges mehr Kalorien verbrennen als andere? die Unterschiede scheinen ja ziemlich groß zu sein. zumindest gibt es einige, die trotz extrem hoher Nahrungszufuhr kaum oder garnicht zunehmen und andere, die sofort Fett ansetzen. [/quote:dde336bf81] Ja so in etwa kann man das sagen. Beispiel!! Ich bin von natur aus ein fetter Endomorph. Mein Trainingspartner aber ist so ziemlich ein Mesomorph. Jedesmal wenn ich mich zb. auf eine Meisterschaft vorbereite dann sieht das so aus, das ich nach dem Training jedesmal noch radeln muß wie ein Affee während er schon unter der Dusche steht. Und das bei gleicher Nahrungsaufnahme. Er kommt ohne radeln oder sonstiges Kardiotraining so schnell in Form das einem fast schwindelig wird. während ich schuften muß wie ein Ochse, um meinen Speck wegzukriegen. Das schärfste an der ganzen Sache ist aber das er obendrein auch noch zu beginn meistens viel fetter ist als ich. Und das allerschärfste ist das er dann noch nicht einmal startet sondern nur aus Sympathie mich zu Ärgern oder um mich zu motivieren mit mir diätet. Aber trotz allen ist er ein feiner Kerl. Denn wer nimmt schon solche Strapatzen auf sich nur um seinen Kumpel anzuspornen. Aber jetzt siehst Du wie unterschiedlich die verschiedenen Körpertypen sich bei gleicher Nahrungsaufnahme von einander unterscheiden. Jeder muß für sich seine Kalorien anpassen der eine kann etwas mehr vertragen der andere etwa weniger. Nur den Bedarf ausrechnen reicht meistens nicht aus. Die Stoffwechsellage muß immer mitberücksichtigt werden. Gruß Ronni http://www.ronnis.de

IP: Logged

hawk_sly

Beiträge: 700
Aus: Schwabenland
Registriert: 06.05.2004

07.09.2004 08:27     Profil von hawk_sly   hawk_sly eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
heisst: Auch wenn man Endo ist, ist es möglich, in Top-Form zu kommen... Also, scheiss die AUsreden weg und pump, dann wirst was, egal welcher Körpertyp du bist.

IP: Logged

dieteg

Beiträge: 299
Aus: Bielefeld
Registriert: 22.02.2004

07.09.2004 10:26     Profil von dieteg   dieteg eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich wüsste auch mal gerne was für ein Typ ich bin! Ich habe vor 1 1/2 Jahren max. 67 kg gewogen und nahm und nahm nix zu... wenn ich mal 1 kg mehr gewogen habe, war ich am nächsten Tag schon 2 kg wieder leichter... Ich konnte auch Tellerweise Pommes essen, Brote... etc. Dann war ich knapp 10 Monate mit meiner Ex zusammen und wog nach der Beziehung 78 kg ;-) ... nun bin ich seit 3 Monaten wieder in Bielefeld und wiege immernoch 75 kg ... Ich hoffe ich halte es endlich. Muskeln halten sich bei mir Jahre... Habe früher bisschen traniert als kleiner Junge, habe dann fast 2 Jahre nix gemacht und habe immernoch die sichtbaren Muskeln... obwohl ich nur mit wenig gewicht und eigengewicht trainiert hatte!

IP: Logged

arena

Beiträge: 5782
Aus: Am Arsch der Welt
Registriert: 10.12.2002

08.09.2004 01:12     Profil von arena   arena eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:8ed185c99f="hawk_sly"]heisst: Auch wenn man Endo ist, ist es möglich, in Top-Form zu kommen... Also, ---pieeep--- die AUsreden weg und pump, dann wirst was, egal welcher Körpertyp du bist.[/quote:8ed185c99f] sehe ich auch so SHUT UP & SQUAT

IP: Logged

Eisenbaer

Beiträge: 1480
Aus:
Registriert: 13.07.2001

08.09.2004 08:52     Profil von Eisenbaer   Eisenbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:90430aaa2d="Der Duke"]...Aber jetzt siehst Du wie unterschiedlich die verschiedenen Körpertypen sich bei gleicher Nahrungsaufnahme von einander unterscheiden. Jeder muß für sich seine Kalorien anpassen der eine kann etwas mehr vertragen der andere etwa weniger. Nur den Bedarf ausrechnen reicht meistens nicht aus. Die Stoffwechsellage muß immer mitberücksichtigt werden. Gruß Ronni http://www.ronnis.de[/quote:90430aaa2d] Ronni, mich würde mal ein Vergleich der aufgenommen Proteinmengen/kg zwischen euch beiden interessieren. Gruß, Eisenbaer

IP: Logged

Der Duke

Beiträge: 832
Aus: Duisburg
Registriert: 04.02.2001

08.09.2004 16:05     Profil von Der Duke   Der Duke eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Eisenbaer ALso da wir zwei die gleiche Diät verfolgen liegen unsere Proteinmengen so bei ca. 3-4gr pro Kilo Körpergewicht. Wir fahren die KH während der Diät schrittweise runter. Die Kalorienzahl bleibt Konstant nur die Nahrung wird mit fortlaufender Diät immer weiter Richtung Protein verschoben. Zum Schluß liegen wir bei ca 30-40 gr KH und der Rest wird in Protein aufgenommen in Form von Fisch Pute Quark Protipulver etc. Gegen Ende kann es auch sein das wir bei mehr als 3-4 gr liegen. Nur Er hat eine weit höhere Kalorienzahl zur verfügung als ich aufgrund seines enormen Stoffwechsels und Körpertyps. Wenn ich die Menge Essen würde die er sich reinschaufelt würde ich nicht in Form kommen sondern wieder fetter werden. Gruß Ronni http://www.ronnis.de

IP: Logged

Eisenbaer

Beiträge: 1480
Aus:
Registriert: 13.07.2001

09.09.2004 08:40     Profil von Eisenbaer   Eisenbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hintergrund meiner Frage geht in Richtung "Futterverwertung": Verwertet jemand mit einem genetisch bedingt höheren Energieumsatz auch das Protein "schlechter", braucht er z.B. 1g/kg mehr Eiweiß für das gleiche Resultat, oder ist es ein nur auf Energie (aus KH und F) beschränktes Thema? :gruebel: Gruß

IP: Logged

eichi

Beiträge: 2037
Aus: Feucht
Registriert: 09.03.2003

09.09.2004 09:30     Profil von eichi   eichi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Guten Tag ihr lieben, wollte nur den Sachverhalt Kund tun und schreiben das ich genau vor 12 Jahren mit dem Training angefangen habe. Meine längste Unterbrechung in dieser Zeit waren Krankheitsbedingt 5 Wochen und ansonsten max 2 Wochen im Urlaub. Der Grund warum ich mit dem trainieren angefangen habe war damals meine Verlobte die mit mir Schluß gemacht hat. Da stand ich vor der Entscheidung Werde ich zum Alk oder gehe ich schön trainieren. Mein gewichtsverlauf in dieser Zeit war ungefähr so. Startgewicht 1992 ca. 86 kg 1993 ca. 82 kg 1994 ca. 87 kg 1995 ca. 91 kg 1995 ca. 94-95 kg 1996 ca. 95-98 kg 1997 ca. 95-98 kg 1998 ca. 93-95 kg Da habe ich meine Diätepoche eingeleutet. 1999 ca. 92-93 kg 2000 ca. 92-93 kg 2001 ca. 88-93 kg 2002 ca. 85-92 kg 2003 ca. 83-91 kg 2004 ca. 85-91 kg Nach ein paar Jahren bin ich auf dem Trichter gekommen weniger ist oft mehr, und ich fühle mich bestens dabei. Ach ja bin ein stolzer all time Natural. :winke:

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Erdnüsse, Was wickelt ihr um die Stange beim BD?, Training mit Protein, gutes studio in münchen, einfach nur zu fett, Aufziehen, Vorstellungsgespräch Frage, GH Max von Universal, Anabolic Pharmacy INFO, Biete Designer-Kleidung...verschiedenes! von M-XL, Verkaufe Siemens CF 62 mit Sehr viel zubehör, Einkaufen in Brasilien?, keine steigerung im bankdrücken!, Carbs, welche Anabole Medikanmente gibts auf Rezept? HELP, Wie weiter bis zum Wettkampf?, Hässliche Äderchen (Bindegewebsschwäche?) an vielen Stellen! Was tun?, Autoradio mit CD - aber welches?, Kur 2005, Jetzt gleich bei Blitz: "Muckis aus der Spritze", Wieviel Masse ist natürlich möglich?, frage zu Yelow caps. ne andre frage als sonst immer..., Testo E. Aus Iran Wer kennt es?, Suche Seite zu Handballübungen/Geschicklichkeitsübungen mit Bällen, Studio in Landsberg am Lech, Omnadren als testo depo ersatz?, Wie man die Pizza-Hotline garantiert zum Wahnsinn treibt, Internet Browser Mozilla, Ultimate Nutrition Pro Star Whey Protein... woher?, NOC tot?


Themen dieser Seite:
Körpertypen, Gruß, Form, Kalorien, Ich, Ronni, Fett, Leute, Also, Aber, Protein, Nahrungsaufnahme, Nur, Die, Jahren, Nahrung, Diät, Körpertyps, Grund, Richtung, Eisenbaer, Schluß, Stoffwechsellage, Auch, Bedarf, Endo, Tag, Der, Jahre, Kalorienzahl


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
GWT-4
Pumpe Color Z Pump
MCG-01S
Tüllbikini S-L
Hardcore Products L-Carnitine Caps - 150 Caps
EXM-2550
Buch 99 Bettstories
RC-06
Trizeps-Seil
Hi Tec Magnesium + Kalzium - 350 Tabs.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
VLP-56
BMS Glutamin plus - 700g
Perlenvibrator Horny Beaver
Leder Augenmaske

- Hardcore Shop -
Dymatize Super Multi - 120 Kaps.
Muscle Max Chroma Edge - 100 Kaps.
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Power Tech - 1kg
D&E Super Caps Xtreme (Ephedra Free)-100 Caps
Extrem Power Tabs (Ephedra) - 100 Tabl.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
S.A.N. Endotest - 90 Kaps.
Muscle Max Pro DHEA - 120 Kaps.
Dymatize Supreme Whey - 908g
Powerman L-Carnitin - 1000g
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Vagina Kiss
BlitzBlank Enthaarungscreme
Supergleiter
Masturbator Girls Pussy
Nature Skin Hot Pussy vibr.
Buch 106 erotische Bettgeschichten
Popo-Proppen
Leder Klatsche
Blue Planet
Sex-Kontakter
Satinhandschuhe
Klappen-Bikini
Secura hautnah 24er
Latex Rio schwarz S-L
Sarahs Secret blau

- Berstein Shop -
Edle Bernstein Silber Ohrstecker
Wunderschöne Multicolor-
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN LILA
Wunderschöner Bernstein-Anhänger mit Silber
NEPAL HALSKETTE MUSCHEL & SILBER & KORALLEN
Edles Armband aus grünem
Traumhaft schöne Ohrstecker aus Bernstein und Silber
Bezaubernder Ring mit Bernstein
Wunderschöne Multicolor Bernstein Ohrstecker mit Silber
Bezaubernde Bernsteinohrringe mit Sterling Silber
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
Edler Anhänger aus Silber mit Bernstein
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Wunderschöner Ring aus Silber
Süße Silber-Ohrstecker mit Benrstein

- Hantelshop -
WK-6300
LA-79SM
SP-0.5kg
Kurzhantel
extralang

Einzelgriff
SP-10kg
MCG-01S
SP-3.75kg
LP-275
MCG-01SM
CCO-112
LA-80S
R-22
TBR-10
BC-2


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB