Bodybuilding Net
  Ausdauersport
  Krafttrainig für RR

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Krafttrainig für RR
strampler

Beiträge: 4
Aus: Deutschland
Registriert: 04.07.2004

06.07.2004 12:20     Profil von strampler   strampler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo, ich bräuchte mal eure Tipps für ein sinnvolles Krafttraining der Beinmuskulatur. Ich fahre viel und durchaus ambitioniert (ca. 4x pro Woche), meine Körpermaße sind 67kg bei 1.87m, 27Jahre. Also ein Strich in der Landschaft ;-) Am besten bin ich natürlich Berg hoch, klar. Aber irgendwie fehlt noch etwas Power in den Beinen, und zwar sowohl Kraft (an steileren Anstiegen) als auch Kraftausdauer (bekomme relativ schnell "dicke" Beine). Da muss was getan werden, nur wie? die entsprechenden Übungen kenne ich bereits, nur beim Volumen bin ich mir unsicher: soll ich auf Kraft (also z.b. 3x10) oder auf Ausdauer (5x20) gehen? Da die Saison schon etwas fortgeschritten ist, sollte es v.a. schnell gehen um noch was davon zu haben... Gruß, Strampler

IP: Logged

REZA

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 04.02.2001

06.07.2004 15:45     Profil von REZA   REZA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ein KT für einen RR unterscheidet sich nicht von einem normalen KT ;) Am besten ist du trainierst Kraftausdauer und Maxkraft - trainingspläne sollt's im Netz genug geben (oder dann hier irgendwo). Allerdings sollte das allg. KT besser in die Wintermonate fallen. Im Sommer lohnt es sich mit dicken gänge die Berge hochzudonnern. Grüsse

IP: Logged

strampler

Beiträge: 4
Aus: Deutschland
Registriert: 04.07.2004

06.07.2004 16:37     Profil von strampler   strampler eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Hallo Reza, [quote:91e79a58e1]Am besten ist du trainierst Kraftausdauer und Maxkraft[/quote:91e79a58e1] Wie macht man das denn? Ich dachte immer, es geht nur eins von beiden. Du würdest imr also empfehlen, für diese Saison gar nicht mehr im Studio zu trainieren, sondern gleich am Berg? Gruß, Strampler

IP: Logged

dachsbaer

Beiträge: 57
Aus: Chemnitz
Registriert: 08.05.2003

06.07.2004 17:49     Profil von dachsbaer   dachsbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Mehr Kraft wirst du wohl nur bekommen wenn du auch zunimmst, das bedeutet vor allem eiweißreichere Ernährung für die Tageszeiten in denen du gerade nicht fährst. Spezielles Krafttraining für Quadrizeps oder so tät ich lassen, das geht aufm Rad, im Rahmen von intensiv gefahrenen Intervallen, besser.

IP: Logged

wotan71

Beiträge: 30
Aus: Remscheid
Registriert: 29.12.2003

06.07.2004 19:18     Profil von wotan71   wotan71 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kann meinen Vorrednern nur zustimmen,nach Saisonende mit dem Kraftraining im Studio anfangen mit ganz normalen Übungen wie Kniebeugen,Bankdrücken ect. Zum spezifischen Krafttraining auf dem Rad kann ich Dir folgende Übung empfehlen,die nennen sich Stomps. In der Ebene einen dicken Gang wählen,Rad fast bis zum Stillstand bringen dann voll losfahren bis die Muskulatur versagt,anschließend locker weiterfahren,3-5 Wiederholungen. Hatt bei mir immer gut funktioniert und macht auch noch Spaß, Beste Grüße Wotan71

IP: Logged

REZA

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 04.02.2001

06.07.2004 20:23     Profil von REZA   REZA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:c3b911bff8="dachsbaer"]Mehr Kraft wirst du wohl nur bekommen wenn du auch zunimmst, das bedeutet vor allem eiweißreichere Ernährung für die Tageszeiten in denen du gerade nicht fährst. [/quote:c3b911bff8] [schild=17 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]bull shit[/schild] @strampler: genau das meine ich! Jetzt noch mit KT anfangen hat keinen Sinn, weil der Aufbau länger braucht als die Saison noch dauert. Der Vorschlag von Wotan ist z.b. eine mögliche Trainingsform. Da kannst du relativ kreativ sein ;)

IP: Logged

dachsbaer

Beiträge: 57
Aus: Chemnitz
Registriert: 08.05.2003

06.07.2004 23:29     Profil von dachsbaer   dachsbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:4297ae28ad="REZA"][quote:4297ae28ad="dachsbaer"]Mehr Kraft wirst du wohl nur bekommen wenn du auch zunimmst, das bedeutet vor allem eiweißreichere Ernährung für die Tageszeiten in denen du gerade nicht fährst. [/quote:4297ae28ad] [schild=17 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]bull shit[/schild] @strampler: genau das meine ich! Jetzt noch mit KT anfangen hat keinen Sinn, weil der Aufbau länger braucht als die Saison noch dauert. Der Vorschlag von Wotan ist z.b. eine mögliche Trainingsform. Da kannst du relativ kreativ sein ;)[/quote:4297ae28ad] Respekt! scheinst ja ein echter Experte zu sein, du meinst also wirklich, daß er es mit 67kg auf 1,87m belassen sollte, da er sein Kraftpotential wahrscheinlich längst noch ni ausgeschöpft hat. Da muß ich eindeutig widersprechen, in seinem Fall bedingt mehr Kraft auch mehr Masse.

IP: Logged

REZA

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 04.02.2001

07.07.2004 09:21     Profil von REZA   REZA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:1369e2d4ca="dachsbaer"][quote:1369e2d4ca="REZA"][quote:1369e2d4ca="dachsbaer"]Mehr Kraft wirst du wohl nur bekommen wenn du auch zunimmst, das bedeutet vor allem eiweißreichere Ernährung für die Tageszeiten in denen du gerade nicht fährst. [/quote:1369e2d4ca] [schild=17 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]bull shit[/schild] @strampler: genau das meine ich! Jetzt noch mit KT anfangen hat keinen Sinn, weil der Aufbau länger braucht als die Saison noch dauert. Der Vorschlag von Wotan ist z.b. eine mögliche Trainingsform. Da kannst du relativ kreativ sein ;)[/quote:1369e2d4ca] Respekt! scheinst ja ein echter Experte zu sein, du meinst also wirklich, daß er es mit 67kg auf 1,87m belassen sollte, da er sein Kraftpotential wahrscheinlich längst noch ni ausgeschöpft hat. Da muß ich eindeutig widersprechen, in seinem Fall bedingt mehr Kraft auch mehr Masse.[/quote:1369e2d4ca] Aber was soll ein RR mit mehr Masse anfangen?

IP: Logged

dachsbaer

Beiträge: 57
Aus: Chemnitz
Registriert: 08.05.2003

07.07.2004 18:15     Profil von dachsbaer   dachsbaer eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:43aeb32e3d="REZA"] Aber was soll ein RR mit mehr Masse anfangen?[/quote:43aeb32e3d] Schneller fahren z.B., wenn er schwerer wird steigt auch die Leistungsfähigkeit, zumindest weiß ich das aus eigener Erfahrung. Wenn er jetzt 10kg zunähme hätte er auch noch ni soviel Muskelmasse, daß der Gesamtumsatz beeinträchtigt würde. Einzig am Berg ist das höhere Gewicht nachteilig, durch die höhere Leistungsfähigkeit wird er sich aber auch an flacheren Anstiegen, so bis 5-6% vielleicht, verbessern können. Bei seiner Größe braucht er sowieso mehr Dampf um durch den hohen Luftwiderstand im Flachen gut mitfahren zu können, also auf jeden Fall zunehmen, ich bin diesen Weg gegangen und habe es ni bereut.

IP: Logged

Fluxkompensator

Beiträge: 42
Aus: Königreich Rialto
Registriert: 26.06.2004

08.07.2004 19:38     Profil von Fluxkompensator   Fluxkompensator eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:01e95a3608="REZA"]ein KT für einen RR unterscheidet sich nicht von einem normalen KT ;) Am besten ist du trainierst Kraftausdauer und Maxkraft - trainingspläne sollt's im Netz genug geben (oder dann hier irgendwo). Allerdings sollte das allg. KT besser in die Wintermonate fallen. Im Sommer lohnt es sich mit dicken gänge die Berge hochzudonnern. Grüsse[/quote:01e95a3608] MaxKraft? Was will ein Radfahrer mit MaxKraft? Schau Dir mal die Berichterstattung von dem Radrennen an was da zur Zeit im TV gezeigt wird. Es werden immer wieder Bilder von Ullrich im Kraftraum gezeigt. Vielleicht kannste da was von lernen?

IP: Logged

Fluxkompensator

Beiträge: 42
Aus: Königreich Rialto
Registriert: 26.06.2004

08.07.2004 19:42     Profil von Fluxkompensator   Fluxkompensator eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:f33ad4df0d="dachsbaer"][quote:f33ad4df0d="REZA"] Aber was soll ein RR mit mehr Masse anfangen?[/quote:f33ad4df0d] Schneller fahren z.B., wenn er schwerer wird steigt auch die Leistungsfähigkeit, zumindest weiß ich das aus eigener Erfahrung. Wenn er jetzt 10kg zunähme hätte er auch noch ni soviel Muskelmasse, daß der Gesamtumsatz beeinträchtigt würde. .[/quote:f33ad4df0d] Meinst Du das im Ernst? Dann wäre ich ein toller Radfahrer! Aber ich finde Radfahren zum kakken und würd keinen km mit strampler mithalten. Schau dir doch mal die Radfahrer im Fernsehen an. Da gibt es zur Zeit jede Menge. Die haben Beine wie Störche.

IP: Logged

Fluxkompensator

Beiträge: 42
Aus: Königreich Rialto
Registriert: 26.06.2004

08.07.2004 19:47     Profil von Fluxkompensator   Fluxkompensator eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Sorry bins schon wieder. [quote:c7eec7436b="wotan71"] Zum spezifischen Krafttraining auf dem Rad kann ich Dir folgende Übung empfehlen,die nennen sich Stomps. In der Ebene einen dicken Gang wählen,Rad fast bis zum Stillstand bringen dann voll losfahren bis die Muskulatur versagt,anschließend locker weiterfahren,3-5 Wiederholungen. Hatt bei mir immer gut funktioniert und macht auch noch Spaß Wotan71[/quote:c7eec7436b] Ne, also wirklich. Bringt das jetzt mehr Muskeln oder Kraftausdauer oder was? Soweit ich weiss reguliert sich der Radsport aus geringem Körpergewicht, Sauerstoffaufnahmefähigkeit und persönlicher Härte. Mehr nicht. Mit Muskeln hat das nix zu tun.

IP: Logged

wotan71

Beiträge: 30
Aus: Remscheid
Registriert: 29.12.2003

09.07.2004 13:18     Profil von wotan71   wotan71 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@Flux Warum gibt es im Radsport wohl verschiedene Fahrertypen wie Sprinter,Kletterer,Roloure? Der Gewinner Von Paris-Roubaix Magnus Backstedt wiegt z.B.90Kg bei 1,90m Größe. Und wieso sollte dies nichts mit Muskeln zu tun haben?Wird hier eventuell mit Hilfsmotor gefahren? Das im Radsport der Schwerpunkt nun mal im unteren Bereich liegt ist ja wohl klar. Meine vorgestellte Übung ist eine von vielen spezifischen die es im Radsport gibt. Erkundige Dich doch mal bei einem lokalen Radsportverein,die können Dir da noch kompetentere Auskunft geben. Beste Grüße Wotan71 P.S.Hier sieht man,das Radsport nichts mit Muskeln zu tun hat[schild=4 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Ich fahr ohne Muskeln!![/schild]

IP: Logged

REZA

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 04.02.2001

09.07.2004 20:17     Profil von REZA   REZA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:199a98eeed="wotan71"]@Flux Warum gibt es im Radsport wohl verschiedene Fahrertypen wie Sprinter,Kletterer,Roloure? Der Gewinner Von Paris-Roubaix Magnus Backstedt wiegt z.B.90Kg bei 1,90m Größe. Und wieso sollte dies nichts mit Muskeln zu tun haben?Wird hier eventuell mit Hilfsmotor gefahren? Das im Radsport der Schwerpunkt nun mal im unteren Bereich liegt ist ja wohl klar. Meine vorgestellte Übung ist eine von vielen spezifischen die es im Radsport gibt. Erkundige Dich doch mal bei einem lokalen Radsportverein,die können Dir da noch kompetentere Auskunft geben. Beste Grüße Wotan71 P.S.Hier sieht man,das Radsport nichts mit Muskeln zu tun hat[schild=4 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Ich fahr ohne Muskeln!![/schild][/quote:199a98eeed] wow, geile Defi !!! Wie lange muss man wohl trainieren um so auszusehen?? Vielleicht jeden Tag 8h Rad fahren, 7 Tage die Woche, das ganze Jahr, dann wird das schon ;) ;) :)

IP: Logged

wotan71

Beiträge: 30
Aus: Remscheid
Registriert: 29.12.2003

09.07.2004 21:38     Profil von wotan71   wotan71 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[schild=11 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]ca.35000 Km im Jahr!![/schild]

IP: Logged

REZA

Beiträge: 169
Aus:
Registriert: 04.02.2001

10.07.2004 15:17     Profil von REZA   REZA eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Na dann, auf geht's!!! :) :silly: :balabala:

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
Weight Gainer zu jung?, Umstellung von 3er- auf 2er-Split, Wie lange Trainniert ihr, gesättigte und essentielle Fettsäuren!, Monty Phytons neues Musical "Spamalot", Demokratie = Demokratie?...nicht lustig, Handgelenk Problem, Bauch und Unterer Rückentraining während den Pausen?, Der Böse Golf..., Quark alternative, Suche Ronny Rockel DVD Material, Muskeln aufbauen ohne Kalorienüberschuss?, Bauchspeck --- Kaloriendefizit, Muskelgiganten des Forums, Creatin + Vanadyl, Mein Ernährungsplan - Eure Meinung?, Körperfett messen, Propi als Basis, günstigstes ?, Infrarotkabine, t-Mag.com bzw John Berardi´s Ernährungskonzept, creatin und glutamin die x-te aber WANN nun ?, Auchtung ! -erfahrungsberichte- feeling auf testo ?, Sackratten - wie erkenen?, Umfrage zu euren Trainingsgewichten, _________________________Technogym kraftstation attiva in raum wien zu verkaufen, propiopat + winnis, Mein Trainer hat heute trainiert..., Norandrodiol, Die spinnen langsam


Themen dieser Seite:
Krafttrainig, Radsport, Muskeln, Kraft, Wotan, Rad, Reza, Kraftausdauer, Aber, Maxkraft, Saison, Dir, Der, Masse, Mehr, Ich, Krafttraining, Tageszeiten, Ernährung, Fall, Radfahrer, Vorschlag, Berg, Leistungsfähigkeit, Beste, Trainingsform, Grüße, Aufbau, Sinn, Größe


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
Silber Anhänger Fische
Bernstein-Silber-Armband in Herzform
Schöner Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
DBFV Berliner Meisterschaft 2004
NVE Stacker 4 - 100 Kaps.
OP-10
OP-R-15
Bezauberndes Bernstein Collier
Natural Power Apfelessig - 90 Kaps.
Buch Meine Lust an der Unterwerfung
PSS-60
BMS Glutamin plus - 700g
SP-10kg
Mr. Softee
BMS Ribose HP - 700g

- Hardcore Shop -
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Micronized Glutamine - 300g
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize Power Tech - 1kg
Nutripharma Power Workout Pak - 44 Packs
Extrem Mass Builder - 100 Tablets
NVE Stacker 3 (+Ephedra) - 100 Caps
Dymatize PRO 85 - 750g Dose
Vitalife Yohimbe 750 - 100 Kaps.
Hardcore Products Tribulus - 60 Kaps.
Muscle Max Chrysin - 60 Caps
Dymatize DymaBurnXtreme (ECA-Stack + Yohimbe)

- Hot Sex Shop -
Buch Die sexuelle Disziplinierung des Mannes
Leder Peitsche mit Holzgriff
Der geile Fahrplan
Satinhandschuhe
Sex Therapie
Best Satisfier
Puppe Crystal Girl
Herren Chastity Belt S-L
Leder Herren Gurt S-L
Orgasmusring Delphin-Power
Rillen-Vibrator
Buch Anal-Erotik
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Set Sexy Fun Kit
S/M Lesebuch

- Berstein Shop -
AZTEKEN BROSCHE SILBER
Edler Bernstein Ring mit Silber
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Traumhaftes Bernstein Silber Armband
Nil-Elefant Bernstein Anhänger mit Sterling Silber
Traumhafte Ohrringe aus hellem Bernstein & 925er Silber
Silber Ring mit honigfarbenem Bernstein
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Wunderschöner Bernstein Ring mit Silber
Silber Schlangen Armband
Wunderschöner Anhänger aus Silber mit Bernstein
Origineller Ring in Multicolor Bernstein & Silber
Schöner Bernstein Anhänger
NEPAL SILBERRING MIT TÜRKISEN UND KORALLEN
NEPAL ARMBAND MIT KORALLEN & TÜRKISEN

- Hantelshop -
LA-79SM
HYP-45
VLP-56
EXM-2550
FID-71
BC-2
PSG-45S
OP-R-125
LM-84S
PCH-24
BF-48
OWT-29
WK-6300
LDA-3
LPH-1000


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB