Bodybuilding Net
  Bodybuilding Allgemein
  Kein Fortschritt im Bankdrücken

Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
supplements | geräte | fatburner | prohormone | suche

Neueste Beiträge
Author Kein Fortschritt im Bankdrücken
Bus4ido

Beiträge: 896
Aus: NRW
Registriert: 19.06.2004

06.07.2004 19:58     Profil von Bus4ido   Bus4ido eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Seit etwa 1 Monat hab ich es nicht geschafft,meine Leistung im Bankdrücken zu steigern ...bin immernoch bei knapp 80 Kg.. Gibt es irgendwelche Methoden,was daran zu ändern ? Derzeit trainier ich meine Brust so: SBD (muss im oberen Bereich etwas nachholen)3 Sätze BKD 3 Sätze Fleigende oder Überzüge oder Kabelziehen 2-3 Sätze Jeweils 6-12 WDH´s

IP: Logged

bb850

Beiträge: 313
Aus: Süddeutschland
Registriert: 06.03.2003

06.07.2004 20:22     Profil von bb850   bb850 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
weitermachen. 1 Monat ist doch nichts. Ich stand ewig bei 90 Kg. 4 Monate, dann ging es weiter...

IP: Logged

Ruhrge`BeaT

Beiträge: 4956
Aus: tiefstes Ruhrgebeat!
Registriert: 30.06.2003

06.07.2004 20:25     Profil von Ruhrge`BeaT   Ruhrge`BeaT eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Trainingssystem ändern, Schnellkraft trainieren... Probier doch mal explosives enges Bankdrücken aus, mir hat das z.B. sehr aus ner Gewichtsstagnation im BD geholfen!

IP: Logged

fiend

Beiträge: 239
Aus: spookcity/usa
Registriert: 22.04.2003

06.07.2004 21:24     Profil von fiend   fiend eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hatte das gleiche prob und habe bd deswegen schon echt gehasst. bin dann vor ein paar wochen auf kh bd umgestiegen und auf einmal "funktionierts" wieder. werde es jetzt erstmal ne weile beibehalten und irgendwann wieder wechseln. greetz

IP: Logged

Falk333

Beiträge: 4808
Aus: Pirna
Registriert: 17.10.2003

06.07.2004 22:07     Profil von Falk333   Falk333 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
also ich häng ja auch schon 2-3Monate an den 98kg..... naja hab jetzt wkms plan +( sonder anfertigung zum BD)(nur ander wdh-bereich)

IP: Logged

Seul

Beiträge: 70
Aus: Gelsenkirchen
Registriert: 17.06.2004

06.07.2004 22:42     Profil von Seul   Seul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ich konnte mich letztens erst wieder steigern nachdem meine Muskeln bei 62kg stagniert sind (und später dann bei 72kg). Nun bekomme ich mittlerweile knappe 80kg hoch ! Es gibt immer ein vorankommen ! Wichtig dabei die Übungen immer eweitern ! Immer neue Impulse für den Muskel und die Adaption

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1154
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

06.07.2004 22:49     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
hab seit 1 jahr nicht gesteigert im bd. in diesem jahr hab ich viele verschiedene tp und methoden versucht. mal 6wdh, mal 10, mal 2er- mal 3er-split, mal superslow, mal IK, mal lange pausen, mal kurze... jedesmal wenn ich umgestellt hab konnte ich etwas steigern bis es wieder stagnierte. dann was anderes gemacht und wieder stagniert. wenn ich dann wieder zum vorherigen gewechselt hab war ich dort wieder am anfang, konnte steigern, stagnation. im prinzip trainiere ich also momentan was bd angeht auf der stelle. bisher konnte ich jedes jahr um 10kg steigern, jetzt scheint schluß zu sein. dennoch verliere ich den mut nicht, wenn ich die 130kg jemals schaffen sollte gibt's ne fette party!

IP: Logged

23andbeginner

Beiträge: 101
Aus: HH
Registriert: 18.10.2003

06.07.2004 22:54     Profil von 23andbeginner   23andbeginner eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Krass ich steiger in einer Woche um 10 Kilo in meinen MK-Phasen (bisher auch erst 2 mal) Mmmh Komplexsätze und Stabi, mal unter 6er gehen für zwei drei Wochen schwere Dreier und ne Woche einer?

IP: Logged

plüsch

Beiträge: 723
Aus: Kinchasa
Registriert: 06.08.2003

06.07.2004 22:56     Profil von plüsch   plüsch eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Kontinuierlich kleinschrittig steigern, d.h. zum beispiel jede woche um 0,5-1kg steigern. Da kommt in einem Jahr dann was zusammen...

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1154
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

06.07.2004 23:07     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@plüsch: wie soll das denn gehen? wenn ich jede woche 1kg mehr drauf lege schaffe ich bald keine wdh. mehr. außerdem will ich sehen wie einer 52kg im jahr steigert... oder redest du von hst? das wär was anderes @23er: 10kg/woche und erst 100kg? trainierst wohl erst nen monat, oder?

IP: Logged

abdi

Beiträge: 364
Aus: nahe Köln
Registriert: 13.02.2004

06.07.2004 23:13     Profil von abdi   abdi eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:409a9572db="Ruhrge`BeaT"]Trainingssystem ändern, Schnellkraft trainieren... Probier doch mal explosives enges Bankdrücken aus, mir hat das z.B. sehr aus ner Gewichtsstagnation im BD geholfen![/quote:409a9572db] Genau versuch mal ein anderes System, MaxKraftphase, russ. Komplexsätze...

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1181
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

06.07.2004 23:37     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:45a7a99e51="Mark83"]hab seit 1 jahr nicht gesteigert im bd. in diesem jahr hab ich viele verschiedene tp und methoden versucht. mal 6wdh, mal 10, mal 2er- mal 3er-split, mal superslow, mal IK, mal lange pausen, mal kurze... jedesmal wenn ich umgestellt hab konnte ich etwas steigern bis es wieder stagnierte. dann was anderes gemacht und wieder stagniert. wenn ich dann wieder zum vorherigen gewechselt hab war ich dort wieder am anfang, konnte steigern, stagnation. im prinzip trainiere ich also momentan was bd angeht auf der stelle. bisher konnte ich jedes jahr um 10kg steigern, jetzt scheint schluß zu sein. dennoch verliere ich den mut nicht, wenn ich die 130kg jemals schaffen sollte gibt's ne fette party![/quote:45a7a99e51] ich denke dein problem liegt eher auf psychischer basis. wenn einer dir 130kg aufladen würde und du denkst es wären 125kg, du würdest es zu 90% schaffen. hau dich dahinter. einmal die grenze durchbrochen und es geht wieder weiter :daumen:

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1154
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.07.2004 00:01     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@SIAP: ich würde mir wünschen es wäre so einfach. aber bei 125 ist absolut sense. außerdem mache ich nicht ständig max-versuche, wär ja quatsch. ich merk das ja beim satzgewicht dass nix geht. beispiel: hab 6 wochen mit 10-12 wdh trainiert. bin von anfangs 95kg auf 100kg rauf, die 100 schaffte ich dann 10x sauber (vorher nur 8x). also immerhin ein erfolg. dann umgestellt und gedacht, mal schwerer zu machen. also 6-8wdh. 105kg drauf, von 6 auf 7wdh gesteigert, dann 107,5kg drauf und ich hänge bei 6 wdh fest. jetzt hab ich mal wieder die 100kg aufgelegt und was war: nur 7 stück! was soll das denn :balabala: jetzt mach ich das ein paar wochen, um wieder auf 10wdh zu kommen, nur damit ich nach planumstellung wieder von vorne anfangen kann. irgendwie kann ich machen was ich will, aber über 10x100kg komme ich nicht raus. und am kopf liegt es nicht, schließlich konnte ich früher auch steigern und meine motivation ist top. es klappt auch echt nur beim bd nicht

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1181
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

07.07.2004 00:59     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
stimmt, hört sich wirklich alles andere als normal an. mein rekord waren 115kg 6 mal, zur zeit mach ich 3x6wdhs mit 110kg. sobald ich auf 3x8 wdhs oben bin, geh ich auf 115kg hoch. so zieh ich das seit ca 3 monaten durch und es funktioniert bei mir ganz gut. ich erhöhe immer in 5er schritten. das hab ich mir bis 120kg satzgewicht so vorgenommen. bei 95kg satzgewicht hatte ich eine kleine mauer drin. soweit ich mich erinnern kann, kam ich nie über 9 9 9 wdhs. mich macht es schon rasend, wenn ich 2 trainingseinheiten mit den gleichen wiederholungszahlen rumspiele. als konsequenz daraus, erhöhte ich einfach auf 100kg und machte 6 6 8. sobald ich nicht mehr weiterkomme schraube ich auf 5er runter und trainiere immer schwerer und komischerweise funktioniert das bisher super. an deiner stelle würde ich jetzt für den nächsten monat die 107,5 kg in angriff nehmen und 3x5wdhs versuchen. bei den nächsten TE dann 6 5 5, dann 6 6 5, dann 6 6 6, dann 7 6 6 und immer so weiter. auch wenn es mal nicht klappt, sollte sich die kraft schon ein wenig verbessern ........ ciao EDIT: gegebenfalls die pausen zwischen den arbeitssätzen auf der bank um 1-2min erhöhen.

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1154
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.07.2004 09:51     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
das ist es eben ja. früher hab ich das genauso gemacht wie du, konnte jede te um mindestens 1 wdh steigern. als ich jetzt im niedrigen wdh bereich trainiert hab mit den 107,5 bin ich bis auf 6 wdh hochgekommen und konnte das bei 3 te halten. bei der 4. te hab ich plötzlich nur noch 5 geschafft. ist doch kacke. und wenn ich noch mehr draufpacke ändert sich wieder nix. hab es auch schon mit trainingsgewicht 120-115-110 versucht, nix passiert. ich warte geduldig, vielleicht passiert mal wieder was... und danke für deine mühen

IP: Logged

Rufiogod

Beiträge: 1841
Aus: Dortmund
Registriert: 12.07.2002

07.07.2004 10:57     Profil von Rufiogod   Rufiogod eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei mir ist es ähnlich wie bei Mark und Siap. Vor ca. 8 Monaten war meine letzte Steigerung beim max. Gewicht von 120kg auf 130kg Maximal. Damals ab ich zwischen 9-11 100kg geschafft. Hatte in der Zwischenzeit auch kleine Tiefs 7-8 x 100kg (vor ca. 4 Wochen) bin aber jetzt wieder konstant bei 10 Wdh. Denke das ich maximal Wieder bei 130 kg liegen werde. Bei 115kg sind es 5-6 Wdh. bei 120kg ca. 3 "schwere" (Bei 100kg - 110kg - 115kg - 120kg). Mache ich aufgrund des hohen Gewichtes aber relativ selten. Denke, dass es jetzt schon in die Jahre geht bis man sich verbessert. Der Körper ist auch keine Maschine und eine stetige Verbesserung (ohne Anabolika!) ist auch nur bei den wenigsten möglich!

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1154
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.07.2004 11:10     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
ey rufio, dafür hast du aber 44er-keulen! damit wär ich erstmal glücklich (für ne woche oder so) :daumen: eröffnen wir den club der bd-stagnier-luschen?

IP: Logged

Bus4ido

Beiträge: 896
Aus: NRW
Registriert: 19.06.2004

07.07.2004 13:52     Profil von Bus4ido   Bus4ido eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:a84428f4c8="Mark83"] eröffnen wir den club der bd-stagnier-luschen?[/quote:a84428f4c8] :daumen:

IP: Logged

SiAp

Beiträge: 1181
Aus: Nürnberg
Registriert: 16.06.2003

07.07.2004 13:54     Profil von SiAp   SiAp eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
wenn ich bis jahresende nicht die 140kg pack bin ich dabei ;)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1466
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

07.07.2004 14:04     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Also zunächst mal sind 125 Kg-130 Kg schon ne sehr gute Leistung für einen Natural Athleten,der dieses Gewicht in sauberer Technik im Langhantelfreibankdrücken schafft! Wie gesagt nichts auf manche Fantastischen Angaben einiger User geben! Aber das wisst ihr sicher selber! Um euch weiter im Bankdrücken zu steigern müsst ihr euch voll und ganz aus diesem Wiederholungsbereich (6-10 Wh) verabschieden! Also entweder drastich mit den Wiederholungen runter gehen (2-4) oder auf 12 Wh hochgehen! ich glaube in euren Fall wäre es besser mit den Wiederholungen hoch zu gehen! Mit nen gewissen Gewicht sich von z.B 7 auf 10 Wh hochzuarbeiten und wenn man die 10 Wh geschafft hat umm 5 Kg zu steigern und das selbe versuchen ist zwar ne gute Methode,aber ab nem Gewissen Leistungslevel funktioniert das nicht mehr! weitere Erläuterungen gebe ich gerne per PM ;-)

IP: Logged

mr.dj

Beiträge: 158
Aus: Pischelsdorf
Registriert: 27.08.2002

07.07.2004 14:11     Profil von mr.dj   mr.dj eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Bei mir ist es leider gleich 120 +/-5kg das schon mindestens ein Jahr lang! :wein: hab mal bei ironsport das genetische limit berechnen lassen, der rechner sagt mir dann, dass ich das genetische limit zu 97% ausgenutzt habe! hab auch schon eine Menge probiert hit vol hst xa xstream...... gruss

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1466
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

07.07.2004 14:29     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Der Rechner ist ja lustig,habe ihn auch gerade mal ausprobiert! Ich kenne meinen Körperfettanteil nicht genau,aber habe ihn geschätzt! Interessant ist auch,wenn ich einen höheren Körperfettanteil eingebe oder ein anderes Körpergewicht als mein eigenes,zeigt mir der Rechner immer wieder die selbe höstmögliche Bankdrückleistung an! Demnach habe ich mein gentisches Potential zu 110 % ausgeschöpft! Allerdings bin ich noch nicht am Limit! ;-)

IP: Logged

mr_deathlift

Beiträge: 1466
Aus: Berlin
Registriert: 24.03.2004

07.07.2004 14:34     Profil von mr_deathlift   mr_deathlift eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
achja,das was ich geschrieben habe bezieht sich auf die Angabe des Kraftpotentials!

IP: Logged

Mark83

Beiträge: 1154
Aus: Konstanz
Registriert: 08.06.2003

07.07.2004 14:58     Profil von Mark83   Mark83 eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
@mr-deathlift: falls du da noch nähere tips hast wäre es cool wenn du sie hier postest, denke das können einige gebrauchen. was ändert sich, wenn ich auf 12wdh gehe? mache gerade 10. 2-4 ist nix für mich, hab ich schon versucht.

IP: Logged

mike19p

Beiträge: 458
Aus: Oberbayern
Registriert: 15.12.2003

07.07.2004 15:46     Profil von mike19p   mike19p eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
[quote:36b270dc29]eröffnen wir den club der bd-stagnier-luschen?[/quote:36b270dc29] Bin jetzt auch schon ein 3/4 Jahr dabei... :crybaby:

IP: Logged

Jul

Beiträge: 839
Aus: Studio
Registriert: 20.08.2003

07.07.2004 15:57     Profil von Jul   Jul eine Nachricht schreiben     Beitrag editieren/löschen
Ja das Bankdrücken macht bei mir auch nur sehr hartnäckig fortschritte-dumm nur das es die übung ist, mit der man sich an anderen misst! Jul

IP: Logged


Neuen Beitrag erstellen  Antwort schreiben
Gehe zu:
Weitere Forenbeiträge:
nix los im ff, BIER IST TOLL!, Was soll ich machen?, Schultern: Schleimbeutelentzündung, Pics von mir - Bitte bewerten, Suche Körper Anatomie Bild, Body Attack Pro-Vital Complex, [u]olimp suplemente[/u], Bodybuilding-Torrents, Ich und mein Trainingsplan! ;-), Das leidige Thema Arme bei mir..., ein paar fragen zu einer mir neuen übung, Kreuzheben - Anfang oder Ende ?, zuviel zum abnehmen?, alternativen gesucht !, Supplements in der Wettkampfwoche?, Susta auschleichen mit Testo P?, Phasen im Muskelaufbau?, gibt es stoffe mit weniger gravierenden nebenwirkung,aber dafür mit wenig.erfolg, Gewichtsproblem, Analyse?, mrm whey, innerhalb 4-5 wochen kraftsteigerungen möglich?, 4woche testo e. wichtig?, Video - Monica Brant - Secrets of Beauty, Cooles Rezept, Crea+ALA, Muskelkrampf trotz 1g Magnesium, Musikcassetten auf Festplatte überspielen, 3. Lendenwirbel verrutscht


Themen dieser Seite:
Bankdrücken, Fortschritt, Kein, Bei, Jahr, Wdh, Ich, Mark, Sätze, Gewicht, Denke, Der, Rechner, Gewichtsstagnation, Körperfettanteil, Wiederholungen, Komplexsätze, Siap, Monat, Probier, Wochen, Also, Woche, Leistung, Monate, Schnellkraft, Trainingssystem, Athleten, Natural, Angabe


Shoplinks:

- Bodybuilding Szene Shop -
de Bron Low Carb Wine Gummis - 100g
Schönes Armband aus buntem Bernstein
Sonnenförmiger Anhänger Silber mit Bernstein
Protein-Stabmixer
Tüllbikini S-L
Latex Slip
Originelle Bernstein-Brosche mit 925er Silber
Sportrevue Magazin
Hardcore Products Amino 2100 - 325 Tabs.
Recumbent-Bike RSC-200 HRC
Body Attack Schlüsselband
Silber Ring mit grünem Bernstein
LDA-1
Origineller Bernstein-Ring mit Silber
Dymatize Deca Force - 60 Kaps.

- Hardcore Shop -
Hardcore Products HCA - 100 Kaps.
Super Stacker Extra-Yellows(+Ephedra)-100 Caps
Dymatize Guggul Complex - 90 Caps
Dymatize Supreme Whey - 908g
Hardcore Products Chitosan - 120 Kaps.
Powerman L-Carnitin Amps - 20x25ml
Extrem Liquid Booster - 20ml Trinkampulle
Dymatize Nor Andro - 60 Kaps.
Dymatize Mega Gainer - 1,5kg Dose
Dymatize Alpha Lipoic Acid - 90 Kaps.
Hardcore Products Creatine Tabs - 250 Tabs
Hardcore-Products Glutamin 500g Dose
Dymatize Tribulus Terrestris - 90 Kaps.
Dymatize CLA - 90 Kaps.
Muscle Max Insulene - 90 Kaps.

- Hot Sex Shop -
Mini-G-Punkt-Vibrator
Vibrator Lustspender
Set Blue Fantasy
Orgasmusring Long-Time-Lover
Leder Kopfmaske
BH-Set Transparent
Leder Bikiniset S-L
Massage-Roller-Set
Pumpe Penis-Power-Pump
Masturbator Sushi Surprise
Crystal Clear
Spüre den Schmerz
Catsuit weiß S-L
Buch Marquis De Sade - Herr der Qual
Pearl Essance Anal Lovebeads

- Berstein Shop -
Silber Anhänger
Edler Ring mit Bernstein und Silber
Traumhafte Bernstein Silber Ohrringe
Elegante grüne Bernstein-Silber-Brosche
Wunderschöner Ring aus Silber
KREBS
Silber Anhänger Wassermann
Exklusive Bernstein-Silber-Brosche
Grosser Bernstein Silber Anhänger
Schöne Silber-Ohrstecker mit grünem Bernstein
NEPAL ARMBAND ORIGINAL HIMALAYA
Bernstein Silber Collier
KATALOG BERNSTEIN SHOP 2004
Edler Bernstein Ring mit Silber
DEKORATIVE NAGEL-MINI-STEINCHEN IN ROT

- Hantelshop -
RP-2.5kg
CA-2
OAS-14
EXM-3000
EXM-4000
SZ-G
OP-R-15
GIB-2
Federverschlüsse
50mm

VLP-56
CAB-360
Recumbent-Bike RSC-100
OP-R-5
LCE-365
RCH-22


Links:
PLinks PL2 Board Site Forum Stat Buch BB 1 2 3 Fit Inhalte Protein Shop Produkte Hardcore SS AN 2 Print RS EX Buch BF M2K Seo AOP PP PS AJS IH GP SpSa HT BSS SA SAS BSS HBB